Tanks! Flightpath System mit Panzer

Seite 4 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 17  Weiter

Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Nicolas am Fr 25 März 2016, 23:17

Ja, Panzer drehen sich. Aber mann muss den Pfeil anlegen, sodass man die Flanke daran ausrichten kann. Dadurch entsteht zwar eine Distanzverschiebung nach Vorne, aber das muss ja irgendwie geregelt sein und einfach freihand drehen wäre inakkurat und hat Potenzial zum Beschiss.

Ich bin derzeit übelst hin und hergerissen. Panzer IV-Pack vs Russen-Rudel. Beides verlockend.
avatar
Nicolas
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Tarkin am Sa 26 März 2016, 00:37

Darth Bane schrieb:Ja das ist wohl der wichtigste Hinweis! Zum Glück gibt es mittlerweile ja genügend Anbieter von 15mm Gelände - gibt es eigentlich bestimmte Regeln zum Gelände selbst? Also jetzt nicht was die konkreten Auswirkungen im Spiel betrifft, sondern eher was die Größe angeht. Im Regelbuch steht ja was von 6 Geländestücken - bei X-Wing sind's 6 Asteroiden, die jeweils fixe Größen haben. Könnte ja sein das aus Balance-Gründen das Gelände ebenfalls bestimmte Größen umfassen muss?

Ist auch, soweit ich das jetzt richtig lesen kann der Fall. Dem Grundset liegen 6 Geländestücke als Marker bei: 2 Wälder und 4 Gebäude. Diese können durch entsprechendes 3d Gelände ersetzt werden, allerdings nicht durch irgendwas anderes. Sie haben auch unterschiedliche Regeln die auf S.8 des Regelbuchs gefunden werden können. Aufgestellt wird zu Beginn des Spiels abwechselnd beginnend mit den Wäldern.

Darth Bane schrieb:Schönes Beispiel! Ich bin gespannt wie sich die Upgrade/Crew-Karten auf das Spielgeschehen auswirken. Laut den Entwicklern soll das Schadensdeck hier ja sehr wichtig werden und die kritischen Treffer größere Auswirkungen als bei X-Wing haben - damit wird zuerst schießen dann eben doch nicht ganz so unwichtig.

Also von den Dingen die bekannt sind, sieht es so aus: Zumindest Commander verändern die Werte des Panzers. Michael Wittman zb. gibt +2 Ini und +1 irgendwas (leider nicht gut erkennbar). Dazu gibts dann noch ne Sonderregel das er Reperatur Würfe für "Bailed out" und "Stunned Crew" wiederholen darf. Schaut man sich dann den kritischen Schaden an, ist es schon etwas heftiger als bei X-Wing. Jeder Karte hat einen Damagewert den man zusätzlich kassiert, einen Effekt und ein Symbol ob der Schaden reparierbar ist oder nicht. Damaged Egine zb. sorgt dafür das du dich nur noch 1x bewegen kannst und 2 zusätzliche Schaden bekommst. Das ist zwar reparierbar, aber nur der Effekt wird auf die 4+ aufgehoben. Schaden bleibt.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  D.J. am Sa 26 März 2016, 02:56

Das Spiel sieht interessant aus und erinnert ein wenig an meine alten "Sandkastenspiele" in Kindertagen mit Revell Modellen. Damals haben wir einfach den Panzern Würfel nach ihrer Stärke aus einem Quartett zugeordnet und sie mit Papas kaputtem Zollstock auf Händen und Knien durch Sandkästen, Matsch und Wiesen gejagt.
Cool, dass es da jetzt für das "erwachsene Kind" in mir ein System mit Flight Path Mechanik gibt    Kein Krabbeln auf den Knien auf kaltem oder nassem Boden (gut für meine alten Knochen    ) dazu in einem guten (nicht zu üppigen Maßstab) ... das könnte mich ziemlich reizen!
Danke für den Tipp, die Links und die zahlreichen Hilfen, Tarkin
Es wäre toll, wenn du uns hier auch weiterhin auf dem Laufenden halten könntest, sofern für dich machbar.

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Tarkin am Sa 26 März 2016, 03:20

D.J. schrieb:Das Spiel sieht interessant aus und erinnert ein wenig an meine alten "Sandkastenspiele" in Kindertagen mit Revell Modellen. Damals haben wir einfach den Panzern Würfel nach ihrer Stärke aus einem Quartett zugeordnet und sie mit Papas kaputtem Zollstock auf Händen und Knien durch Sandkästen, Matsch und Wiesen gejagt.
Cool, dass es da jetzt für das "erwachsene Kind" in mir ein System mit Flight Path Mechanik gibt    Kein Krabbeln auf den Knien auf kaltem oder nassem Boden (gut für meine alten Knochen    ) dazu in einem guten (nicht zu üppigen Maßstab) ... das könnte mich ziemlich reizen!
Danke für den Tipp, die Links und die zahlreichen Hilfen, Tarkin
Es wäre toll, wenn du uns hier auch weiterhin auf dem Laufenden halten könntest, sofern für dich machbar.

Gern geschehen ... Sofern ich nicht von einem Tank überrollt werde, geb ich hier immer wieder gerne Infos raus

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Darth Bane am Sa 26 März 2016, 04:31

So der Kollege ist überzeugt!

Jetzt ist die große Frage, wenn man die Alliierten spielt - darf man Nationen mischen - sprich zB. Amis/Briten gemeinsam spielen oder muss man streng 1 Nation spielen. Gerade die Amis haben ja quasi nur 3 Panzer zur Auswahl ...

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Nicolas am Sa 26 März 2016, 04:40

Pershing kann man in zwei Weisen zusammenbauen, wie manche andere auch, aber ich würde das auch nicht wirklich zählen ...

Ich vermute, man muss bei der Armee bleiben, da gemischte Sonderrgeln seltsam wären. Amis kommen immer ihren Bonus, aber Russen brauchen ein Rudel. Würde die Truppenauswahl etwas kompliziert machen.
avatar
Nicolas
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Darth Bane am Sa 26 März 2016, 04:42

Ich bin kein großer Fan des Pershing :&
Der wurde meines Wissens nach fast gar nicht in eigentlichen Kampfhandlungen eingesetzt. Wenn würde mich eine Themen-Runde rund um Market Garden/Holland im Herbst 44' reizen.

Da passen die bisherigen Panzermodelle auch ganz gut rein denke ich.


_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  WolfBenrath am Sa 26 März 2016, 04:48

Nicolas schrieb:Ja, Panzer drehen sich. Aber mann muss den Pfeil  anlegen, sodass man die Flanke daran ausrichten kann. Dadurch entsteht zwar eine Distanzverschiebung nach Vorne, aber das muss ja irgendwie geregelt sein und einfach freihand drehen wäre inakkurat und hat Potenzial zum Beschiss.

Ich bin derzeit übelst hin und hergerissen. Panzer IV-Pack vs Russen-Rudel. Beides verlockend.

Das man bei "freihanddrehen" bescheißen kann, wäre durch +1 Bewegungsmarker verringert, aber ich verstehe was Du meinst:
Man könnte durch das drehen und ein wenig verrutschen des Panzers, Vorteile erlangen.

Ich möchte Tanks nicht so "aufrüsten" wie X-Wing. - Jedes Modell einmal; von German und USA und gut. - Nur wenn es auf
deutsch kommt... dann wird aufgerüstet bis zum Anschlag.
avatar
WolfBenrath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  WolfBenrath am Sa 26 März 2016, 05:57

Habe mir der Regeln für die Bewegung noch mal "übersetzt" und jetzt sind alle Unklarheiten
beseitigt. - Das Spiel wird immer besser... - hoffentlich kann ich es im April bekommen...
avatar
WolfBenrath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Tarkin am Sa 26 März 2016, 06:22

Darth Bane schrieb:So der Kollege ist überzeugt!

Jetzt ist die große Frage, wenn man die Alliierten spielt - darf man Nationen mischen - sprich zB. Amis/Briten gemeinsam spielen oder muss man streng 1 Nation spielen. Gerade die Amis haben ja quasi nur 3 Panzer zur Auswahl ...

Vorerst darfst du erstmal nur 1 Nation haben. Ich sage jetzt aber vorsichtig mal vorerst. Wenn weitere Parteien der Achsenmächte und Allierten hinzukommen wirds sicherlich möglichkeiten geben. Die Amis haben derzeit übrigens 4 Panzer: Sherman (75mm & 76mm) und Pershing/Super Pershing. Die Deutschen kommen mit 4 Panzern (Panther/Jagdpanther/Panzer IV/StuG), die Briten ebenfalls mit 4 (Comet/Cromwell/Sherman V/Firefly) und lediglich die Russen tanzen mit 8 aus der Reihe. Das liegt aber auch erstmal daran das eben die Bausätze auf FoW beruhen und da die Russen kürzlich ordentlich was bekommen haben. Es ist aber auch wieder neues in Sachen Plastik angekündigt (was weiß man noch nicht) aber da werden wohl Deutsche und Allierte ein wenig aufschließen und sicher je 1 Panzer bekommen, da die Russen eben wirklich gut versorgt wurden mit der Schlacht um Berlin.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Tarkin am Sa 26 März 2016, 07:06

Neue Infos von der Front:

- Im Grundspiel sind die Karten für alle Panzer erhalten, die es bis jetzt in Plastik von FoW gibt. Lediglich die Upgrades aus den Expansions werden nicht enthalten sein, dafür eben andere.

- Es wird wohl ein Kartenpack geben, das Werte für die Resinpanzer von FoW enthält. Damit ist es direkt möglich auf zweit Hersteller wie PSC zurückzugreifen um mit Tiger und ähnlichem zu spielen. Derzeit reden wir hier von ca. 40 Panzern, die durch dieses Pack spielbar werden würden.

- Die Russen werden wohl im Juni erscheinen.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Nicolas am Sa 26 März 2016, 11:06

Das ist sehr kulant und respektabel.
Aber überfordert mich. Da bleib' ich beim eigentlichen Grundstock. Schon allein, weil ich keine Panzermodelle habe, also so oder so was anschaffen müsste. Und dann noch nach anderen Herstellern im richtigen Maßstabsuchen ... sorry, da bin ich nicht tief genug in der Materie.
Ich lass' mich da auch gerne für kritisieren, wäre gerechtfertigt.

@WolfBenrath:
Ja, diese Reichweitenvorteile meine ich. Wenn's knapp ist, ist jeder geschummelte Zentimeter ein Maß für sich. Ich hab' jetzt nicht nachgeguckt, glaube aber drehen erzeugt einen Geschwinsigkeitsmaker. Hab' die Regeln auch nur einmal ganz gelesen bisher.
avatar
Nicolas
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Tarkin am Sa 26 März 2016, 19:52

Nicolas schrieb:Das ist sehr kulant und respektabel.
Aber überfordert mich. Da bleib' ich beim eigentlichen Grundstock. Schon allein, weil ich keine Panzermodelle habe, also so oder so was anschaffen müsste. Und dann noch nach anderen Herstellern im richtigen Maßstabsuchen ... sorry, da bin ich nicht tief genug in der Materie.
Ich lass' mich da auch gerne für kritisieren, wäre gerechtfertigt.

Warum dafür kritisieren? Jeder hat dann die Möglichkeit die Panzer zu spielen, die er spielen möchte. Es ist eine Option und zb. für mich einfach genial da ich bereits eine sehr große deutsche Panzersammlung mit Mardern, Panzern I, II, III, IV, Tigern, Ferdinands und Königstigern habe. Für solche Leute ist das eben gedacht. Einsteiger können sich langsam an das Thema heranführen. Laut Aussage der Entwickler soll das Spiel damit für jeden zügänglich sein: Die wo schon große Sammlungen haben und die wo gerade erst einsteigen. Ich finde das gut und jeder kann sich herauspicken was er möchte.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  dongrilleto am Sa 26 März 2016, 22:59

Ich freue mich auch, das meine Axis&Allies Miniatures (V2) vielleicht doch nochmal zum Einsatz kommen.

dongrilleto
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Darth Bane am Sa 26 März 2016, 23:46

Ich finde das auch sehr nützlich. Ich interessiere mich für die Soviets, so kann ich dann bereits alte FoW-Modelle nehmen und auch andere Modelle bereits ankaufen. Ich brauche ja schließlich nicht die Original-Karten.


Haben die FoW-Veteranen unter euch denn eine Empfehlung für qualitativ hochwertige Alternativ-Modelle?

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Nicolas am So 27 März 2016, 00:07

Tarkin schrieb:Warum dafür kritisieren?

Das war auch mich selbst bezogen. Dass ich nicht bereit bin, Mehraufwand zu betreiben und nach alternativen Bezugsquellen zu suchen, sprich Herstellern.
avatar
Nicolas
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  WolfBenrath am So 27 März 2016, 00:35

Tarkin schrieb:Neue Infos von der Front:
- Es wird wohl ein Kartenpack geben, das Werte für die Resinpanzer von FoW enthält. Damit ist es direkt möglich auf zweit Hersteller wie PSC zurückzugreifen um mit Tiger und ähnlichem zu spielen. Derzeit reden wir hier von ca. 40 Panzern, die durch dieses Pack spielbar werden würden.  

Dass hat gerade noch gefehlt. - Jetzt könnte die Sache aus dem Ruder laufen und richtig teuer werden...
Habe nämlich schon vor dem Regal mit den 15mm Fahrzeugen von "The Plactic Soldier Company Ltd."
gestanden und mir die Packs angeschaut.

Aber erst mal abwarten, was genau im Kartendeck für Panzer sind und vor allen anderen: Taugen die Spielregeln und finden
sich Mitspieler die dann den "Wahnsinn" mitmachen !!!
avatar
WolfBenrath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Sens am So 27 März 2016, 00:43

[quote="Darth Bane"]Ich finde das auch sehr nützlich. Ich interessiere mich für die Soviets, so kann ich dann bereits alte FoW-Modelle nehmen und auch andere Modelle bereits ankaufen. Ich brauche ja schließlich nicht die Original-Karten.


Haben die FoW-Veteranen unter euch denn eine Empfehlung für qualitativ hochwertige Alternativ-Modelle?
[/quote
Zvezda Modelle, gleicher Maßstab, Preis so um 3,50-4,00€ u.a. Bei Fantasywelt

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Darth Bane am So 27 März 2016, 03:16

Zvezda? Die sehen echt günstig aus - danke für den Tipp!

Und wenn man die neben die FoW/Tanks-Modelle stellt sollte das auch nicht weiter auffallen, oder?

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Sens am So 27 März 2016, 05:24

Darth Bane schrieb:Zvezda? Die sehen echt günstig aus - danke für den Tipp!

Und wenn man die neben die FoW/Tanks-Modelle stellt sollte das auch nicht weiter auffallen, oder?
Das passt, wenn man ganz, ganz genau ist sieht man einen Unterschied, aber ich finde nichts, was den Mehrpreis rechtfertigt
Die Ketten bei den FoW Panzern gefallen mir minimal besser. Mit Bemalung sehen die genauso gut aus.

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Darth Bane am So 27 März 2016, 07:19

Danke Sens!

Dann werde ich mal eine kleine Bestellung aufgeben. Habe noch ein paar FoW T-34 die ich verwenden kann, werde mir aber mal einen Zvezda-T34 dazuholen - dann später einen von Tanks selber und hab so eine gute russische Basis.

Weißt du ob es von der Firma auch Tiger-Tamers (ISU-152er) in 1:100/15mm gibt? Was wäre eine sowjetische Panzertruppe ohne entsprechendes schweres Gerät. Wobei ich denke, das einer reichen sollte - ausgehend von 100 Punkten für ein Match.


_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Tarkin am So 27 März 2016, 08:18

Darth Bane schrieb:Weißt du ob es von der Firma auch Tiger-Tamers (ISU-152er) in 1:100/15mm gibt? Was wäre eine sowjetische Panzertruppe ohne entsprechendes schweres Gerät. Wobei ich denke, das einer reichen sollte - ausgehend von 100 Punkten für ein Match.

Hier mal das was bei Zveda im Laufe des Jahres 2016 im entsprechenden Maßstab erscheint:

L- T-34/76 with F-32 gun (possibly with the hexagonal turret, but in case of Zvezda nothing is sure)
- T-34/85
- SU-152
- IS-2
- ISU-152
- SU-100
- Jagdpanther
- Ferdinand
- Panther Ausf. A
- Koenigstiger
- Sturmtiger
- Jagdtiger

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Tarkin am So 27 März 2016, 21:21

Ich habe mal den Startpost editiert und alle Links zusammengetragen. Wenn ihr weitere Links habt die ich dort einpflegen kann, gebt mir doch einfach bescheid.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  WolfBenrath am So 27 März 2016, 21:30

Habe gerade im Tanks-Forum eine kleine Mitteilung gelesen, die
alles verändern könnte:

John-Paul;302 schrieb:We are working with our partners on this and hope to have news soon for Spain, Italy, France and Germany.

Ohje....
avatar
WolfBenrath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Tanks! Flightpath System mit Panzer

Beitrag  Tarkin am Mo 28 März 2016, 02:28

Wäre schön ... nachdem das mit FoW damals so in die Hose ging. Ich drücke die Daumen, das da wirklich was dran ist.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 17 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 17  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten