[IA] Abschwächung der roten Garde, Kampagne

Nach unten

[IA] Abschwächung der roten Garde, Kampagne

Beitrag  Belentor am Mi 09 März 2016, 23:06

Durch das FAQ haben die roten Gardisten und die Rebellensaboteure ja ordentlich eingebüßt.

Als man die Szenarien für die Kampagne geschrieben hat, ging der Schreiber ja davon aus das sie das können, was sie können.
Durch das FAQ sind diese Szenarien natürlich verändert, weil für eine Seite Nachteile entstehen.

Kompensiert Ihr das irgendwie? (zusätzliche Bedrohung,..)

z.B.: beim Szenario "Gelegenheitsziel" gibt es
Spoiler:
eine Panzertür mit 5 Verteidigung.
Die Helden bekommen nun zwei Rebellensaboteure mit, weil die Helden wahrscheinlich nicht durch die Tür kommen, und die Rebellensaboteure ~Durchschlagen2 haben und jede Blitzfähigkeit zwei Mal einsetzen können.
Jetzt haben die Rebellensaboteure aber auch nur mehr ~Durchschlagen1, was das Szenario, wenn es früh in der Kampagne kommt, fast unschaffbar macht.
avatar
Belentor
Einwohner des MER


http://www.huepfisworld.at

Nach oben Nach unten

Re: [IA] Abschwächung der roten Garde, Kampagne

Beitrag  Gast am Mi 09 März 2016, 23:31

Normalerweiße brauchst du das nicht kompensieren, es ist gut so wie es nun ist. Die Sabo Mission jedoch ist nun leicht stärker geworden. Aber vielleicht gibst du den Sabos Pierce 2 gegen die Tür. So wurde es ja immerhin auch konzepiert. Jedoch ausschließlic gegen die Tür und nicht gegen andere Einheiten.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Abschwächung der roten Garde, Kampagne

Beitrag  Belentor am Mi 09 März 2016, 23:40

Baer schrieb:es ist gut so wie es nun ist
Naja ich spiele nun die 3. Kampagne, und die ersten beiden Kampagnen waren mit 6:5 Szenarien von den Rebellen gewonnen.
Diesmal steht es 4:1 für die Rebellen, und die Garde ist kein Hindernis wie Früher, und ich denke das Imperium wird auch nicht mehr viel gewinnen.
avatar
Belentor
Einwohner des MER


http://www.huepfisworld.at

Nach oben Nach unten

Re: [IA] Abschwächung der roten Garde, Kampagne

Beitrag  Gast am Do 10 März 2016, 00:00

Also ich hab in meiner Hoth Kampagne noch kein einziges mal die Garde als offene Gruppe gewählt und vermisse sie nicht. Mit Hired Guns und Elite Nexu sind doch auch wunderbare optionen gegeben um den Rebellen eins auszuwischen. Und HK's nehmen so einen Mak/Loku im richtigen Klassendeck gemütlich in einer Aktivierung raus ;)

Und wenn du nur auf wave 1 gehst : Warum spielst du nicht elite stormies wenn die RG dir nicht mehr passen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Abschwächung der roten Garde, Kampagne

Beitrag  Belentor am Do 10 März 2016, 10:57

Es geht ja auch nicht um die offene Gruppe,
es geht darum das die Garde/Saboteure in manchen Sztenraien fix dabei sind als Startgruppe.
Und ja, da ich nur Deutsch spiele, habe ich nur die Welle 1.
avatar
Belentor
Einwohner des MER


http://www.huepfisworld.at

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten