Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Torden am Fr 17 Jan 2014, 12:31

Unser Vassal-Testturnier nähert sich dem Ende und da wird es Zeit sich Gedankten für das erste richtige Turnier zu machen. Was habe wir soweit gelernt und was wollen wir ändern? Wer hat Interesse mitzuspielen?

Ich hätte wieder Interesse im nächsten Turnier mitzuspielen. Es hat mir viel Spaß gemacht, habe viel gelernt und sehr nette Leute kennengelernt.
Allerdings hätte ich ein paar Vorschläge wie man das Turnier verbessern könnte.

1. Schweizer Turniersystem an statt des Alle-Gegen-Alle Systems in dem man sich mehr oder weniger zufällig die Gegner auswählt. Im Schweizersystem bekommt man einen Gegner zugewiesen. Dadurch wird die Terminfindung u.U. vereinfacht, da man seinen Gegner direkt ansprechen kann.
In dem System müssen alle Spieler ihre Spiele der aktuellen Runde gemacht haben bevor man seinen neuen Gegenspieler erfährt. Deshalb sollte man hier für jede Runde ein Periode angeben in der man sein Spiel durchgeführt haben sollte, um die anderen Mitspieler nicht unnötig warten lassen muss. Üblicherweise sollten die Spiele einer Runde in 1-2 Wochen gespielt sein.

2. Zeilimit für ein Spiel. Viele von uns wollen nicht bis zu 3h spielen, da man ja noch was anderes zu tun hat (Gibts was wichtigeres als X-Wing spielen Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 377612346 ). An der Stelle bietet sich an ein Spiel auf z.B. 75 Minuten zu begrenzen.
In dem Fall kann es auch zu einem Unentschieden kommen.
    Wie wollen wir das behandeln? Vorschlag: 1 Punkt für Unentschieden und 3 für Sieg.
    Wann ist es ein Unentschieden? Vorschlag: Wenn die verbleibenden Schiffe beider Seiten nicht weiter als 10 Squad-Points voneinander entfernt sind, gilt es als Unentschieden.
  Sollte man das Zeitlimit obligatorisch machen?

Das sind jetzt die Sachen, die mir einfallen und die einige andere bereits erwähnt hatten. Gibt es noch etwas was ich vergessen habe?
Was denkt ihr darüber?
Torden
Torden
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Arbach am Fr 17 Jan 2014, 15:03

Ich fände 90 min eher besser, da man nicht an einem Tisch spielt kommt es immer zu Verzögerungen, Kinder müssen gerade versorgt werden...das Haustier randaliert etc...und das mein Gegner auf nem echten Turnier ein Lagg oder gar nen disco bekommt...kam auch noch nicht vor...

Würde dann eher 90 min setzten.

10 pkt Unterschied finde ich gut für ein Unendschieden
Arbach
Arbach
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Shaadea am Fr 17 Jan 2014, 16:49

Ich bin wieder dabei. Allerdings mit einer turniertauglicheren Liste :-)

Das Jeder-gegen-Jeden Konzept war ja nur für das Testturnier, weil wir so wenige waren und so eine ordentliche Anzahl an Spielen zusammenbekommen haben.
Schweizer macht also durchaus Sinn.

Ich schließe mich Arbach an, 90 Minuten sollten es schon sein. Witzigerweise dauern VASSAL Spiele meist länger als "echte", obwohl der Computer die Bewegungen durchführt...

Die 10 Punkte-Differenz sollte ok sein, das werd ich mir aber nochmal genau durch den Kopf gehen lassen (auch wie man das ausnutzen kann), bevor ich sagen kann, ob ich das gut find oder nicht. Alternativ gäbe es ja noch die Option des Tie-Breakers über die Ini (das würde auch erklären, warum man die Ini wie im "echten Turnier" auswürfelt, statt immer Imp Ini, wie im Regelbuch steht, denn das Würfeln der Ini ist NUR wegen des Tie-Breakers in den Turnierregeln), dann hat man immer einen Sieger.

_________________
It's better to remain silent and thought a fool then to speak up and remove all doubt!
(Samuel Langhorne Clemens, aka 'Mark Twain')
Shaadea
Shaadea
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Arbach am Sa 18 Jan 2014, 06:32

Ich werde auch auf jedenfall wieder am Start sein....

Man sollte dann aber um nachher eine Tabelle richtig führen zu können, auch die abgeschossenen Punkte angeben...zum Bsp. Arbach vs Torden: 0-5, 31-100 pkt.
So währe die Tabelle recht eindeutig, auch wenn zwei Spieler gleichviele Spiele gewinnen.

Wie wird es gehändelt, wenn nach zwei Wochen keine Partie zustande gekommen ist? MMn, beide Spieler eine Niederlage, mit ihrem Squad als Minuspunkte.

Wie wird es gemacht, wenn ich innerhalb meine Frist mich bemühe, aber mein Gegner keine Partie organisiert bekommt?
Oder ich die ganze Zeit kann (mein Gegner aber immer absagt), aber am letzten möglichen Termin der Gegner dann doch mal kann...ich allerdings nicht?

Und als letztes....wollen wir ne feste Turnierliste machen?
Oder wollen wir das mehr öffnen für andere Spieler die keine Lust haben, 12 Wochen an einer Squadliste, zu spielen?
Man kann ja relativ gleichzeitig, die Listen via Vassal hochladen....oder man muss vorher ankündigen das man sein Squad geändert hat...so das man als Gegner drauf reagieren darf
(dies sollte dann verhindern das man Anti-listen spielt)
So kann man sicherlich den ein oder anderen Mitspieler mehr finden...gerade Anfänger...aber auch erfahrene Spieler....ich hätte meine Turnierliste schon zwei mal abgeändert....
Arbach
Arbach
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Shaadea am Sa 18 Jan 2014, 15:11

Arbach schrieb:Ich werde auch auf jedenfall wieder am Start sein....

Man sollte dann aber um nachher eine Tabelle richtig führen zu können, auch die abgeschossenen Punkte angeben...zum Bsp. Arbach vs Torden: 0-5, 31-100 pkt.
So währe die Tabelle recht eindeutig, auch wenn zwei Spieler gleichviele Spiele gewinnen.

Klingt sinnvoll. Evt läßt sich das ja bei Challonge hinterlegen...

Arbach schrieb:
Wie wird es gehändelt, wenn nach zwei Wochen keine Partie zustande gekommen ist? MMn, beide Spieler eine Niederlage, mit ihrem Squad als Minuspunkte.

Wie wird es gemacht, wenn ich innerhalb meine Frist mich bemühe, aber mein Gegner keine Partie organisiert bekommt?
Oder ich die ganze Zeit kann (mein Gegner aber immer absagt), aber am letzten möglichen Termin der Gegner dann doch mal kann...ich allerdings nicht?

gerade das letzte Beispiel ist ein schwieriger Fall. Und auch wenn alle ganz cool sind braucht's dafür eine Lösung...

Arbach schrieb:
Und als letztes....wollen wir ne feste Turnierliste machen?
Oder wollen wir das mehr öffnen für andere Spieler die keine Lust haben, 12 Wochen an einer Squadliste, zu spielen?
Man kann ja relativ gleichzeitig, die Listen via Vassal hochladen....oder man muss vorher ankündigen das man sein Squad geändert hat...so das man als Gegner drauf reagieren darf
(dies sollte dann verhindern das man Anti-listen spielt)
So kann man sicherlich den ein oder anderen Mitspieler mehr finden...gerade Anfänger...aber auch erfahrene Spieler....ich hätte meine Turnierliste schon zwei mal abgeändert....

völlig freies Ändern/Modifizieren der Liste find ich weniger schick. Da stellt man sich dann gezielt auf den Gegner ein (denn nicht jeder wird an seiner Liste rumbasteln, und bei manchen Listenmacht das auch wenig Sinn, ein Schwarm ist ein Schwarm ist ein Schwarm... :-)
Wie im anderen Thread vorgeschlagen würde ich hier eher zu kompletten Listen (2 oder 3) tendieren, unter denen man die eine für das Spiel wählt. Ist auch leichter für alle nachzuvollziehen. Wenn man nur 90 Minuten Zeit hat will ich nicht erst mal beim Gegner rumrechnen, und der Orga sollte man das auch nicht auf's Auge drücken, immerhin haben wir alle "nebenbei" auch noch anderes zu tun und kann nicht x Wochen lang ständig dahinter bleiben. Die Attraktivität von mehreren Listen seh ich aber auch, grad wenn man 5 oder gar 6 Spiele absolviert will man evt mal was anderes zocken (vor allem, wenn man einen unvorhergesehenen Fehlgriff getan hat und das beim ersten Spiel merkt).
Die Auswahl der Liste vor dem Spiel könnte nach dem Schema ablaufen "Paarung von Orga bekannt gegeben - die Spieler melden der Orga welche ihrer vorher eingereichten Listen sie spielen - Orga gibt die Listen für die Paarung bekannt - Spieler vereinbaren einen Termin in dem vorgegebenen Zeitfenster und absolvieren ihr Spiel, melden das Ergebnis an die Orga".

_________________
It's better to remain silent and thought a fool then to speak up and remove all doubt!
(Samuel Langhorne Clemens, aka 'Mark Twain')
Shaadea
Shaadea
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  IceFace am Sa 18 Jan 2014, 15:59

Bin auch er Meinung, dass eine klare Auflistung der Punkte und die Feinwertung, sehr transparent sind und somit leichter für die Spieler.

Es ist EXTREM schwer Onlintermabsprachen nachzuvollziehen, ob was geworden ist und wer schuld am Nichterscheinene hat.
Doch ich habe heirzu auch keine faire Lösung. Ich kenne es aus meiner Situation, dass ich zeitweise sehr flexibel sein muß, um meiner väterlichen Pflichten nachzugehen.
Doch auf der anderen Seite, kann man sich ja einen frühen Termin in der Woche ausmachen, sodass man noch Reserve hat, falls was dazwischen kommt.
Sollte es eine komplette Woche (oder zwei) nicht möglich sein einen Termin auszumachen, dann müssen wir, das wohl oder übel als Schicksal sehen.
Deshalb wäre mein Antrag, die INtervalle auf eine Woche zu beschränken, damit wir das Turnier schnell durchzeihen. Falls wer 5 Wochen für ein Turnier nicht ZEit hat, dann wartet er auf das nächste. Doch bei einem Turnier, wo ich erst nach 10 Wochen einsteigen kann, wird der Spielspaß gedämpft und man sucht sich alternativen, zB TC Turniere.
Fazit: Es ist sehr schwer sowas für alle optmial zu gestalten. Irgendwo muß man den goldenen Mittelweg finden und die Grenzen klar definieren, so kennt sich jeder aus, auch wenn es nicht unbedingt das fairste System ist. Da kann dann jeder selber entscheiden, ob er mitmacht oder nicht. Da vertraue ich der Community, dass trotz einigen Powergamern, es dennoch voll nette Typen sind, die fair genug sind, um so ein Turnier schön zu gestalten!

Zu erst hatte ich den Gedanken, dass man für jedes Spiel eine eigene Lsite macht, da es sowieso keiner sieht was wer spielt. Was macht es schon aus, wenn ich huete Rebellen spiele und beim nächsten Spiel Imperium nehme. So wird halt wirklich meine Fähigkeit als Pilot hervorgehoben. Naja abgesehen von Würfeln und experimentelle Listen. Naja egal, den Gedanken habe ich abgeworfen, da man unter Umständen nichts vorbereite hat und dann wieder Zeit verliert und vielleicht in der Eile sogar was falsch macht.
Der GEdanke mit zwei Lsiten ist optimal im meinen Augen. So kann jeder nach belieben wecheln und weiß auch nicht was der Gegner spielt, weil vor dem Spiel, nachdem die Paarungen feststtehen, der Orga mitgeteilt werden muß mit welcher Liste man diese Runde bewältigt. So weiß es nur die Orga bevor dem Spiel und nach dem Spiel, wird von der Orga verglichen, ob die Angaben vom Spielbericht richtig sind. zB Spieler 1 Rellen Liste 1 - Spieler 2 Imperium Liste 1
Alle Listen sollten aber vor Turnierbeginn öffentlich on der Orga gepostet werden. So kann man auch vor Spielbeginn kontrollieren, ob der Gegener eh nichts vergessen hat.

Ich würde folgendes Format für das Turnier vorschalgen:
3 Runden Dogfight auf 90 min Zeit
Top 4 im KO verfahren , wobei beider Spiele in einer Woche sind

So können wir mal schauen, ob wir Anpassungen machen sollten wegen Listen oder Intervall für Spiele oder gar das Turnierformat.
Wenn es erfolgreich war, könnne wir mehrerer Runden machen und auch ein Top 8 oder gar Top 16, wenn das jemals möglich wird! :)


IceFace
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Torden am Mi 22 Jan 2014, 11:33

Hier kurz eine Zusammenfassung von dem was wir diskutiert haben.

Turniersystem:

  • 3-4 Runden Schweizersystem (Vorrunde) mit anschliessenden Finalspielen Top 4 KO-System (oder mehr je nach Teilnehmerzahl)
  • Zeitlimit: 90 Minuten (für Vorrunde); Top 4 auch 90 Minuten oder werden ausgespielt?
  • Punkte: 3 für Sieger, 1 für Unentschieden, 0 für Verlierer; Spiel wird als unentschieden gezählt wenn die abgeschossenen Punkte beider Spieler nicht weiter als 10 Punkte unterschiedlich sind
  • Abgeschossene Punkte werden in der Tabelle geführt


Der Konsens für das Turniersystem schien in diese Richtung zu gehen. Shaadea hatte noch vorgeschlagen die Initiative für die Bestimmung des Siegers zu nutzen, so dass man kein Unentschieden zulässt.


Listenwahl (vorgeschlagene Alternativen):

  • Es muss eine Liste durchgängig gespielt werden
  • Hangar-Liste: Aus einer 150 Punkte Liste können 100 Punkte für das Spiel eingesetzt werden
  • 2 Listen
  • freie Listenwahl für jedes Spiel
  • für alle Alternativen sollte gelten, dass man sich zu Beginn für eine Fraktion entscheiden muss

Ich persönlich bin für die 'Nur 1 Liste' Variante.

Ausserdem wäre es gut noch weitere Leute zu motivieren X-Wing über Vassal zu spielen. Die erfahrenen Spieler könnten sich anbieten kurze Einführungsspiele mit Interessierten zu machen. Was haltet ihr davon?

Hab ich noch was vergessen?
Torden
Torden
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Tain am Do 23 Jan 2014, 16:41

Moin,

ich würde gerne bei der nächsten Vassal Runde mit dabei sein.

Ich muss mich aber noch mit der Materie auseinander setzen...Ich hatte bisher nur mal die Basics angesehen.

Gruß,
Tain
Tain
Tain
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Gortag am So 26 Jan 2014, 20:06

Ich könnte mir auch vorstellen, mal bei der zweiten Runde mitzumachen. Vier Spiele sind ja nicht viel. Die bekomme ich unter. Die Zeitbegrenzung kommt mir auch gelegen. Ich könnte prinzipiell immer abends nach 20:00 Uhr. Termin sollte aber trotzdem vorher vereinbart werden. Ich wäre auch für eine feste Listenvorgabe. Auf den "normalen" Turnieren trete ich ja auch nur mit einer Liste an und absolviere vier Spiele. Da die halt alle gleich hinter einander kommen, hat man keine Möglichkeit über die Vor- und Nachteile nachzudenken, bzw. seine Gedanken umzusetzen. Bei Vassal liegen schon einige Tage dazwischen und da kommt man leicht ins Grübeln. Trotzdem bitte nur eine Liste und nicht ständiger Wechsel.

Wie soll es eigentlich weitergehen? Abstimmung? Wer macht die weitere Orga? ...

Gortag
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  IceFace am So 26 Jan 2014, 20:15

Wie gerne ich die Orga auch mache, fehlt mir die Zeit.
IceFace
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Shaadea am Sa 01 Feb 2014, 14:36

Momentan happert's wohl an dem Freiwilligen, der sich die Orga aufhalst...  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3321612284 

_________________
It's better to remain silent and thought a fool then to speak up and remove all doubt!
(Samuel Langhorne Clemens, aka 'Mark Twain')
Shaadea
Shaadea
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Kyle_Nemesis am Di 04 Feb 2014, 20:24

Hallo,

ich wäre beim Spielen auch dabei und würde für Feste Listen plädieren, da kann man sich dann schon vorher mal Gedanken über die Liste des Gegners machen und ich denke dass das Spiel zügiger geht. Die Zeitbegrenzung finde ich OK, was ich allerdings nicht so gut finde ist die Festlegung auf eine feste Reihenfolge bzw. Schweizer System. Ich habe im letzten Turnier 4 Spiele gegen torden, Arbach, Shaadea und Ice Face gemacht und war mit den Absprachen im Forum zufrieden. Pijay und Wedge ignoriere ich jetzt einfach mal das sie eh keine Spiele gemacht haben, aber eine Absprache mit Kaladon (1 Spiel) und Ruskal (3 Spiele) war recht schwer.
Ich würde einfach sagen dass man einen Zeitrahmen für das Turnier vorgibt und wer einen Gewissen Anteil an Spielen nicht zustande bringt fliegt in der Wertung raus und wird bei denen die noch nicht gegen ihn gespielt habe als Sieg gewertet. Mir ist bewusst dass das keine schöne Lösung ist aber shit happens und alle bringt man eh nicht unter einen Hut.

Ich bin übrigens seit einiger Zeit abends immer mal wieder in Vassal unterwegs aber hab nicht so sehr viele vom MER gesehen.

Gruß
Nem
Kyle_Nemesis
Kyle_Nemesis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Torden am Do 13 Feb 2014, 10:15

Hallo.

Bei mir ist die Zeit auch etwas knapp, trotzdem sollten wir das Turnier bald lostreten.

Der größte Meinungsunterschied zwischen allen Interessierten war ob wir das Turnier mit einer festen Liste spielen sollten oder etwas flexibler dabei sein können. Als Kompromis schlage ich ein Turnierformat von Team Covenant vor.
Dabei spielt jeder gegen jeden und kann eine Liste mit 90-100 frei wählen. Es gibt für einen Sieg 3 Punkte, ein Unentschieden (nicht mehr als 33 Squadpoints Unterschied) gibt 1 Punkt und keine Punkte gibt es für ein verlorenes Spiel. Zeitlimit gibt es keines, kann aber vorher zwischen beiden Kontrahenten abgemacht werden. Wenn wir wollen können die Top4 noch weiterspielen und den Sieger des Turnieres ausspielen.
Das Interessante an dem Format ist das man Bonus Punkte sammeln kann. Team Covenant hat 10 Achievements. Wenn alle erfüllt sind bekommt man 15 Siegpunkte (==5 Siege) extra.


  • Hotshot: Zerstöre ein Schiff dessen Hülle unbeschädigt ist mit einem Schuss
  • Determined: Gewinne ohne ein Schiff zu verlieren
  • Survivalist: Gewinne mit nur einem Schiff übrig
  • Sniper: Zerstöre ein Schiff in Reichweite 3
  • Distracted: Gewinne ohne ein Fokus einzusetzen
  • Green: Gewinne ohne einen namhaften Piloten ("named pilot") in deiner Liste
  • Renown: Gewinne mit nur namhaften Piloten in deiner Liste
  • Training: Spiele fünf Spiele gegen fünf verschiedene Gegner
  • Malfunction: Gewinne ein Spiel ohne upgrade Karten in deiner Liste gehabt zu haben
  • Leaf on the Wind: Gewinne ohne eine Kollision mit einem Schiff oder Asteroiden verursacht zu haben


Dank des Formates ist man nicht an eine Liste gebunden, kann aber versuchen die Achievements mit schlau gewählten Listen zu erreichen.
Starten können wir damit wenn wir mind. 6 Interessierte gefunden haben (maximal 20 Spieler. Werden wir eh nicht erreichen ;) ). Als Zeitplan schlage ich weiterhin vor 4 Wochen lang das Turnier für weitere Interessierte offen zu lassen. Nach Ablauf dieser Zeit wird das Turnier für weitere 4 Wochen zu Ende gespielt und alle Spieler, die nach den ersten 4 Wochen kein Spiel absolviert haben werden gelöscht.

Ich mache die Organisation bei Challonge, da es nicht so viel Arbeit ist. Ausserdem kann ich, wenn sich genug Interessierte gefunden haben, einen neuen Betrag posten und dort können wir die Ergebnisse, gesammelte Achievements etc. führen.

Meinungen? Kurzes Statement ob Du dabei sein willst! Bei Challonge hab ich bereits alle eingetragen, die Interesse bekundet haben. Kurze Bestätigung ob das Ok für euch ist wäre gut.
Torden
Torden
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  IceFace am Do 13 Feb 2014, 10:25

Bin dabei.

Achievements finde ich gut, doch alle auf einmal zu erreichen geht eh nicht! Zb Green - Renown

Mittlerweile vertrete ich die Meinung, dass es besser ist nicht mit einer fixen Listen zu spielen.
So kann man mehr Listen ausprobieren und die neuen Schiffe einbeziehen, falls während einem Turnier diese erschienen sind.

Denke, dass die Verwaltung mehr zu den Spielern über gehen sollte, sodass der Turnierveranstalter nur noch bei Challonge die Ergebnisse eintragen braucht.
Also sollte jeder Spieler in einem eigenen Thema sein Ergebnis veröffentlichen, wie detailiert auch immer das aussehen mag.

IceFace
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Torden am Do 13 Feb 2014, 10:36

IceFace schrieb:
Achievements finde ich gut, doch alle auf einmal zu erreichen geht eh nicht! Zb Green - Renown
Stimmt. Manche Achievements lassen sich nicht in einem Spiel kombinieren. Deshalb ist man motiviert mehrere Spiele zu machen  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 377612346 .

IceFace schrieb:
Denke, dass die Verwaltung mehr zu den Spielern über gehen sollte, sodass der Turnierveranstalter nur noch bei Challonge die Ergebnisse eintragen braucht.
Also sollte jeder Spieler in einem eigenen Thema sein Ergebnis veröffentlichen, wie detailiert auch immer das aussehen mag.
Ich denke auch, dass jeder selber gut in der Lage ist den größten Teil selber zu verwalten.
Gepostet sollten auch die Abgeschossenen Squadpunkte für die Feinwertung und das Vassal-log kann wieder bei dropbox hinterlegt werden.
Torden
Torden
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  IceFace am Do 13 Feb 2014, 10:52

Dazu sollte es eine Art Formular geben, damit sich die Spieler leichter tun und nicht in unterschiedlichen Formaten abschicken.

zb:

Spieler: IceFace - Torden
Startpunkte: 100 - 99
Ergebnis: 0 - 66
Ligapunkte: 0 - 3
Initiative: Torden
Zeit: 120 min.
Achievements IceFace: Green, Sniper
Achievements Torden: Renown, Sniper

Ist sehr detailliert, kann man ja anpassen wie es uns beliebt.
IceFace
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Torden am Do 13 Feb 2014, 11:04

Gute Sache mit dem Formular!  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3433072416 
Torden
Torden
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  csaa4902 am Do 13 Feb 2014, 11:26

Torden schrieb:

  • Distracted: Gewinne ohne ein Fokus einzusetzen

Heißt das, dass man im ganzen Spiel keinen Fokus einsetzen darf? Klingt ziemlich unmöglich....

_________________


Hangar:

Rebellen: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2915448610Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2915448610Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2915448610 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1610591154 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2944005395 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2944005395 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1730941655Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1730941655 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1933687070 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1174203051 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1457905464Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1457905464Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 544426223 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 544426223 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3499124 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 693596578 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 693596578  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3254814398  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3254814398   Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3254814398  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3254814398  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1377021224 K-Wing K-Wing  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1422521889  Ghost  Ghost-Shuttle Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2124124765  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2124124765  :XWing:  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3499124 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1264257701  U-Wing Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3683127183   Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1709655748  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2518329510   Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3724169491 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1756186654    

Imperium: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 680953042 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 680953042 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 680953042Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 680953042Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 680953042Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 680953042Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3184396713 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3184396713 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2458001101 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3754367707 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1669512470 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1669512470 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1669512470 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 145295636 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 145295636 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3507842758  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2356005611  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1390813838  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 439503852  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 439503852  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 868112260  Tie-Punisher  Tie-Punisher  VeteranenDefender  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1932587780  Tie-A-Prototyp  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 4115457849  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 4115457849  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 4115457849  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 4215063912 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 1522205276 Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3999913870  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2264315364   Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 3671871006  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 2504585741

Im Anflug:    Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 878886685   TieStriker  
csaa4902
csaa4902
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Torden am Do 13 Feb 2014, 11:33

csaa4902 schrieb:
Torden schrieb:

  • Distracted: Gewinne ohne ein Fokus einzusetzen

Heißt das, dass man im ganzen Spiel keinen Fokus einsetzen darf? Klingt ziemlich unmöglich....
Ja, kein Fokus im gesamten Spiel. Klingt unmöglich. Ist es das tatsächlich? Ein Versuch ist es wert. Besonders interessant wird die Frage welche Schiffe man fliegen sollte  Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 974313676
Torden
Torden
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Gortag am Do 13 Feb 2014, 11:42

Die Achievments sind nicht schlecht. Allerdings würde ich das ganze erst einmal so einfach wie möglich halten. Einfach ein paar Spiele online machen reicht doch schon aus, oder brauchen wir noch nen zusätzlichen Kick. Ich befürchte, je mehr man reinpackt, desto mehr sind auch Anfänger erst einmal abgeschreckt.

Die Listen würde ich nicht wechseln wollen. In einem normalen Turnier trete ich doch auch nur mit einer Liste an und spiele die den ganzen Tag.

Gortag
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Torden am Do 13 Feb 2014, 13:14

Gortag schrieb:Die Achievments sind nicht schlecht. Allerdings würde ich das ganze erst einmal so einfach wie möglich halten. Einfach ein paar Spiele online machen reicht doch schon aus, oder brauchen wir noch nen zusätzlichen Kick. Ich befürchte, je mehr man reinpackt, desto mehr sind auch Anfänger erst einmal abgeschreckt.

Die Listen würde ich nicht wechseln wollen. In einem normalen Turnier trete ich doch auch nur mit einer Liste an und spiele die den ganzen Tag.

Danke Gortag. Ich bin auf jeden Fall auch deiner Meinung, dass fixe Listen auf Grund der Vergleichbarkeit im Turnier viel Sinn machen. Bereits oben habe ich auch gesagt, dass ich fixe Listen bevorzuge. Allerdings läuft das Vassal Turnier für mehrere Wochen. In dieser Zeit hat man seine Liste auch öfter auf dem Tisch gespielt und hat u.U. einfach genug davon und ist nicht weiter motiviert die Liste weiter zu spielen. Ich kann mir vorstellen, dass das auch einer der Gründe war warum die Motivation bei dem I. Vassal Turnier seine Spiele zu machen zum Ende hin rapide abgenommen hat.
Du hast auch recht, dass die Achievements das ganze Turnier etwas komplizierter machen. Aber im Grunde ist das Turnier immernoch ein jeder-gegen-jeden Turnier. Wer will kann versuchen alle Achievements zu erreichen - für manche ist das eine zusätzlicher Anreiz und Spaß X-wing zu spielen. Wer nicht will, kann auch sehr gut einfach nur gute alte Dogfights mit seiner Lieblingsliste spielen und so zu ein paar Spielen online kommen. Beides hat seine Reize, sowohl für Anfänger als auch "Fortgeschrittene".

Das Turnier, als organisiertes Spiel, bietet vorallem mit anderen X-Wing Spielern zusammenzukommen und Spaß zu haben. Und ich denke, dass das Format ein großer Kompromis ist, der vielen Interessen (Kompetitives Spiel, Fly casual, Listen-Testen, ...) gerecht wird. Niemand soll hier ausgeschlossen werden. Besonders hoffe ich jetzt auch, dass du dich nicht ausgeschlossen fühlst. Mit dir und IceFace wären wir dann schon 3, die definitiv zugesagt haben Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier 974313676
Torden
Torden
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Kyle_Nemesis am Do 13 Feb 2014, 14:03

Hallo zusammen,

grundsätzlich bin ich auch dabei.

Das mit den Achievments finde ich gut, da somit wenn jemand unbedingt versucht ohne einen Focus zu gewinnen haben auch evtl schlechtere Gegner die Chance auf einen Sieg.

Allerdings hätte ich noch ein paar Fragen:

Generell kein Zeitlimit, OK, aber wenn sich die Parteien einigen, wie wird das dann gewertet?
Spielsystem Jeder gegen Jeden, also wird auch nur ein Spiel je Gegner gewertet?
Was ist wenn man es nicht schafft die erforderlichen Spiele in den 8 Wochen zu machen, bzw. wenn jemand irgendwann die Lust verliert und nicht alle Spiele nach den ersten 4 Wochen macht?
Nicht falsch verstehen, ich will niemandem etwas unterstellen, manchmal geht einem einfach die Zeit aus, aber wenn das so ausgeht wie beim Testturnier, haben wir am Ende kaum Teilnehmer, die gewertet werden.

Gruß
Nem
Kyle_Nemesis
Kyle_Nemesis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Ruskal am Do 13 Feb 2014, 14:26

So, dann komm ich auch mal wieder in den Vassal-Thread rein.
In letzter Zeit hat es sich bei mir einfach gar nicht mehr ausgegangen mit Spielen. Generell ist zwar Interesse vorhanden, aber Spiele ohne Zeitlimit sind für mich zur Zeit einfach nicht machbar. Bei nem Zeitlimit hat man immerhin auch ein Ende des Ganzen im Auge und kann sich darauf einstellen, wann Schluss ist. Für mich leider ein großer Faktor, ob ich teilnehme oder eben nicht.
Die Frage wenn immer Listen gewechselt werden können: Wann wird festgelegt, wer mit welcher Liste an tritt?

_________________
Udo77 schrieb:Der Waschbär hat wieder recht. Hör auf den Waschbären


X-Wing Podcast: Piratensender Tatooine
Ruskal
Ruskal
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Torden am Do 13 Feb 2014, 14:42

Kyle_Nemesis schrieb:
grundsätzlich bin ich auch dabei.
Sehr schön. Ich freue mich.

Kyle_Nemesis schrieb:
Das mit den Achievments finde ich gut, da somit wenn jemand unbedingt versucht ohne einen Focus zu gewinnen haben auch evtl schlechtere Gegner die Chance auf einen Sieg.
Guter Punkt.


Kyle_Nemesis schrieb:
Generell kein Zeitlimit, OK, aber wenn sich die Parteien einigen, wie wird das dann gewertet?
Es werden auch hier die abgeschossenen Squadpunkte gezählt. Hat ein Spieler mehr als 33 Punkte abgeschossen als sein Gegner so geht der Sieg an ihn. Bei einer geringeren Differenz ist es ein Unentschieden.

Kyle_Nemesis schrieb:
Spielsystem Jeder gegen Jeden, also wird auch nur ein Spiel je Gegner gewertet?
Ja. Jede Paarung ist nur einmal möglich.

Kyle_Nemesis schrieb:
Was ist wenn man es nicht schafft die erforderlichen Spiele in den 8 Wochen zu machen, bzw. wenn jemand irgendwann die Lust verliert und nicht alle Spiele nach den ersten 4 Wochen macht?
Nicht falsch verstehen, ich will niemandem etwas unterstellen, manchmal geht einem einfach die Zeit aus, aber wenn das so ausgeht wie beim Testturnier, haben wir am Ende kaum Teilnehmer, die gewertet werden.
Wer nach den ersten 4 Wochen mindestens ein Spiel gemacht hat, hat noch 4 Wochen Zeit den Rest zu machen oder frei zu sagen, dass er keine Lust mehr hat. Wenn niemand mehr Spiele machen will, dann ist das Turnier halt zu ende und ein neues mit einem besseren und vielleicht attraktiveren Format kann gestartet werden. Ich habe dafür keine bessere Lösung.
Wie auch immer, beim Testturnier hat niemand alle Spiele gemacht. Was extrem schade ist, denn über die Rangliste am Ende lässt sich dadurch schwer etwas aussagen. Am wichtigsten beim Testturnier ist dennoch gewesen einen Treffpunkt für X-Wing Spieler zu bieten, die über Vassal spielen wollen. Wenn es für manche Leute insgesamt nur ein Spiel wird, dann ist es halt so.

_________________
Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Lduu-o-67ce

"Meine Devise: Lieber fünfmal nachgefragt als einmal nachgedacht"
M-U Kling
Torden
Torden
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Torden am Do 13 Feb 2014, 14:48

Ruskal schrieb:Die Frage wenn immer Listen gewechselt werden können: Wann wird festgelegt, wer mit welcher Liste an tritt?
Ich dachte ganz einfach daran, dass sich die beiden Spieler bei Vassal treffen und jeder seine Liste lädt. Wem das nicht fair genug ist, dem kann ich anbieten, dass die beiden Gegner ihre Liste an mich (oder andere Freiwillige) per PM schicken und wenn beide Listen angekommen sind diese veröffenlticht werden.


Dann sind wir jetzt schon 4 Teilnehmer
IceFace
Kyle_Nemesis
Ruskal
torden
Torden
Torden
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier Empty Re: Wer, was und wie - Planung für das II. Vassal Turnier

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten