[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle

Nach unten

[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle Empty [Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle

Beitrag  Phileasson am So 03 Jul 2016, 21:37

Ave MER-Volk;

Da die aktuelle X-Wing FAQ so aufwühlend ist, mal was Entspannendes zur Erbauung für zwischendurch (aka "Unnützes Stammtischwissen").
Wer meine Posts aus dem X-Wing-Bereich kennt, weiß dass ich gerne die tatsächlichen Größen der einzelnen Modelle hinsichtlich ihres Maßstabs auf den Prüfstand stelle - hiermit also geschehen für meine derzeit noch überschaubare Armarda-Flotte (neue Modelle werden jeweils nachgepflegt werden).
Der obere Teil der Grafik zeigt alle Modelle in ihren tatsächlichen (vollkommen unterschiedlichen) Maßstäben; der mittlere geht vom Maßstab des Imperialen Sternenzerstörers als maßgeblich für alle anderen Modelle aus (und führt unter anderem zu einer 20 mm messenden CR90 Korvette); der untere Teil des Bildes setzt den Maßstab der CR90 als Grundlage für alle anderen Schiffe und hat einen 600 mm Imperialen Sternenzerstörer zur Folge (haben will!).

"Was will uns der Künstler damit sagen?" Nichts. Mir ist klar, dass weder eine futzelige CR90 noch ein ISD von der Größe einer Mikrowelle (herstellerseitig) kalkulatorisch zu rechtfertigen oder (endkundenseitig) spielbar wären. Es ist bloß nett, sich die Sache vor Augen zu führen (geht zumindest mir so; vermutlich special interest).  [Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle 3321612284

Weitermachen.



Zuletzt von Phileasson am Fr 08 Jul 2016, 23:16 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Phileasson
Phileasson
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle Empty Gnarf...

Beitrag  Phileasson am So 03 Jul 2016, 23:39

... Ihr hättet auch kurz Bescheid sagen können, dass die Vorschau, die bei mir tiptop den Link anzeigt (da beim Bild-Server angemeldet), bei euch nur briefmarkengroßes statisches Rauschen anzeigt!
*quengel quengel*
Link zum Bild ist (auch im Original-Post) eingefügt:

http://www.bilder-hochladen.net/i/lxjh-2-0133.jpg


Zuletzt von Phileasson am Fr 08 Jul 2016, 23:22 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Phileasson
Phileasson
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle Empty Re: [Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle

Beitrag  Dobi am Mo 04 Jul 2016, 09:00

Der erste Link ging doch problemlos TK-Totlach

Ansonsten... schon gut, dass die das skaliert haben. Wäre sonst doch etwas... unübersichtlich [Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle 974313676

_________________
/me hat fertig!
Dobi
Dobi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle Empty Update

Beitrag  Phileasson am Fr 08 Jul 2016, 23:21

Ave MER;
Die Maßstabsliste - und mein Kontostand - wurden aktualisiert.
Dem Vergleich hinzugesellt haben sich die Imperial Raider Corvette, der Mon Calamari Kreuzer MC80 sowie die Angriffsfregatte Mk 2.
Die beiden letzteren pendeln sich irgendwo im "Durchschnittsmaßstab" zwischen 1:5500 und 1:6600 ein; die Raider hat 1:1 den selben Maßstab wie die CR90 (wie übrigens auch schon bei X-Wing).

Viele Grüße;
Phil
Phileasson
Phileasson
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle Empty [Armada] Maßstabsliste aktualisiert

Beitrag  Phileasson am Do 23 Feb 2017, 22:06

Ave Flottenadmiräle;

Wenn der X-Wing-Schiffsmaßstab-Thread ein Update bekommt, darf Armada natürlich nicht leer ausgehen! Anbei also die aktualisierte Größenübersicht aller aktuell erhältlichen Modelle.
Irgendwas Besonderes..? Nicht wirklich. Der Light Cruiser (Aquitans) der Imperialen ist mit seinem Maßstab am ehesten an dem dran, was man als Mittelwert sämtlicher Armada-Maßstäbe bezeichnen könnte (ca. 1:4400); der Gozanti hingegen unterbietet noch den Maßstab der CR90 und setzt die neue Obermarke mit 1:1790.
Erstmals entfallen bei der Darstellung ist die Umrechnung aller Schiffe in gleich zwei vereinheitlichte Maßstäbe; es reicht der Vergleich zwischen dem bestehenden Maßsstab-Mix und einem theoretisch Einheitlichen. Ob dann alle Schiffe winzig oder riesig sind, wäre egal, weil sie untereinander trotzdem im gleichen Verhältnis zueinander stünden.

Viel Spaß mit dem Update! :-)


[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle Lxjh-6-85e1
Phileasson
Phileasson
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle Empty Re: [Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle

Beitrag  Cicerico am So 05 März 2017, 21:22

Besten Dank für die maßstabsgerechte Darstellung! [Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle 3308163271

Im Falle des Interdictors könnte aber eine Verwechslung mit dem "Immobilizer 418 cruiser" aus dem Expanded Universe vorliegen. Der Armada-(aka "Star Wars Rebels"-)Interdictor dürfte deutlich größer sein, auch wenn hierzu meines Wissen keine offiziellen Angaben existieren. Bei einer in der Serie gezeigten Kollision zwischen Interdictor und Arquitens kann man jedenfalls erkennen, dass allein die Brücke des Schiffes ungefähr die Ausmaße des leichten Kreuzers hat.
Cicerico
Cicerico
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle Empty Re: [Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle

Beitrag  Phileasson am Mo 06 März 2017, 10:58

Das Modell ist ein seltsames Zwitterding aus beiden. Der "Große" aus dem EU hat eine ähnliche Brücke wie ein ISD; das Modell aber hat diese sehr spezielle Brückenform, die charakteristisch für den "Kleinen" ist.

Ein ähnliches Geschwurbel hat man bei X-Wing mit der HWK; die hat auch einen großen Bruder (ist aber als Modell so oder so zu klein).

Phileasson
Phileasson
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle Empty Re: [Armarda] Maßstäbe der einzelnen Schiffsmodelle

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten