[Dresden] Kafka is auch nur ein Sachse!

Nach unten

[Dresden] Kafka is auch nur ein Sachse!

Beitrag  Gast am Mo 12 Sep 2016, 01:01

o/ an guaden!

Der Titel soll natürlich nicht heißen, dass ich Kafka sein soll... wobei Kafka schon nen verdammt cooler Typ war :-D

Ich bin Daniel (die bei weitem Meisten sagen aber schlicht Danny), jung in Jahren, Rechtsverdreher, und vor allem für Humor bekannt den viele als Kriegsverbrechen klassifizieren würden.

Ich fand die liebe zu TableTop (und speziell X-Wing) durch einen langen Tag in der Recken-Ecke (die Anlaufstelle für X-Wing in Dresden) und einem anschließenden Fotoevent :-D Dalli hatte damals in einem Match an das ich mich kaum noch erinnere die Regeln kurz abgerissen und am gleichen Tag ging ich mit 2 Coresets nach Hause und habe meine Lebensabschnittsgefährtin mit dem X-Wing-Virus infiziert.

Neben dem wöchentlichen "Space-Fix" in der Eckedient natürlich noch Vassal der Suchtbefriedigung. Sowie jede Menge Stellaris, HOI und ab Donnerstag auch Endless Space 2  

Viel gibt es sonst nicht zu sagen... außer:
- die Welt ist nach wie vor ein ungerechter Ort
- es gibt viel zu wenig Literatur zum Thema Steuerrecht in Deutschland *hust*
- 2 Blinde sehen mehr als ein Blinder

in diesem Sinne
Ich freue mich hier zu sein :-D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [Dresden] Kafka is auch nur ein Sachse!

Beitrag  RogueLeader am Mo 12 Sep 2016, 12:09

Moin aus Hamburg nach Dresden und herzlich Willkommen im MER!


Landeerlaubnis erteilt!
Die Dockbucht 94 ist Deine erste Anlaufstelle des Raumhafens um Kontakte zu knüpfen!
Unmittelbar darauf  folgt die Einweisung in die Raumhafenregeln durch den Sturmtruppensergeant! 

Bitte melde Dich danach in der Kontaktstelle des Raumhafens und überprüfe gegebenenfalls nach der Registrierung auf der Holokarte, ob bereits weitere Piloten aus Deinem Heimatsystem eingetroffen sind.
Sie könnten bereits dringend auf Deine Ankunft warten!

Nach einem Besuch in der Cantina kannst Du Dich dann über erste Schritte im Squadaufbauinformieren.
Du bist nicht allein!

Für allgemeine Informationen steht eine Umfassende Holocron-Sammlung im Verwaltungsgebäude zur Verfügung!

Solltest Du Veteran sein hast Du natürlich auch direkte Zutrittsmöglichkeit in folgende Bereiche:
Imperiale Garnison Tatooine "Forum der Imperialen Streitkräfte"
Rebellenkontakt Mos Eisley "Forum der Allianz"
Jabbas Palast "Abschaum und Verbrecherbase"

Und wenn Schönheitsoperationen an Deinen Schiffen anstehen, kann man sich Informationen bei den Mos Eisley Tunern in der Tatooine Custom Base holen.

Solltest du eher das Kommandieren von Großflotten bevorzugen, schau in der Offiziersmesse im Bereich "Star Wars - Armada - Flottenbasierte Raumkämpfe" rein.

Trägst du deine Kämpfe lieber auf dem Planeten aus oder magst Enteraktionen auf Großschiffe dann melde Dich im Bereich "Imperial Assault - Truppbasierter Infanteriekampf" zum Dienst. 

Und keine Angst!
Die Sturmtruppenpräsenz ist nur ne "Vorsichtsmaßnahme"! 

 

Wir hatten Probleme mit Schmugglern.

"Eine gute Zeit Du hier haben wirst!" 

_________________
Weiß ist dienstlich
Chaos over Barmbek II.

avatar
RogueLeader
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [Dresden] Kafka is auch nur ein Sachse!

Beitrag  Sarge am Mi 14 Sep 2016, 07:46

Willkommen im Raumhafen!
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten