[IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Nach unten

[IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Beitrag  Farlo am Mo 16 Jan 2017, 23:28

Hi!

Wir haben 2 Abende gespielt und sicherlich noch einige Fehler gemacht.
Etwas lässt mich aber nicht los...

Auf der Karte Belagerung gibt es 4 Spawnpunkte.
Der erste ist klar. Dann die 2 gelben oder der rote....

Ich habe mich für den roten entschieden und durfte eine Einheit dort stellen (keine Verstärkung) Also wohl eine von den Einheiten die ich auf der Hand hatte. Okay.
Nächste Runde bekommt man ja einen Chef (will nicht zuviel Spoilern). Darf ich ab dieser Runde den roten Spawnpunkt generell nutzen oder muss ich die Einheit am üblichen äußeren Punkt spawnen lassen? Am äußeren Punkt wäre es in meinen Augen recht unsinnig. Schließlich schafft die Einheit nur 8 Felder in 2 Runden und kommt somit nicht in relevante Bereiche bevor das Match endet.

Die andere Sache:
Welche Siegbedingungen ließt man den Helden vor? Müssen sie meine Ziele kennen? In dem Fall das ich 4/5 Marker bekommen muss?
Werden die Marker vom Imperialen von der Karte genommen oder können die Helden die Marker wieder zurück drehen?
Müssen die Spieler erfahren wie viele Runden sie den Bunker halten müssen?

Falls es in den Regelbüchern stehen sollte, bitte ich um Entschuldigung, aber ich hab diese Sachen tatsächlich nicht gefunden.

Danke!
Farlo

Farlo
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Beitrag  Sicarius am Mo 16 Jan 2017, 23:53

Hi.
Steht alles in den Regeln aber sehr verstreut.

Rot und Gelb sind nur einmal aktiv (ende der Runde Effekt)
Boss spawned am grünen kann aber beide Aktionen in Bewegung stecken. =>8.
ich habe zusätzlich den imperialen offizier angewiesen ihm noch ne Bewerbung zu geben.

Du liest den Spielern immer alles vor was grade aktiv ist. bei den Entscheidungen nur das was du gewählt hast.
8runden / 4 Punkte etc....

Marker werden beansprucht..


Sicarius
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Beitrag  Farlo am Mi 18 Jan 2017, 11:29

Ah okay, Danke!

Also noch eine Sache die wir falsch gemacht hatten...

Farlo
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Beitrag  Farlo am Fr 20 Jan 2017, 12:58

Ich hab nochmal gesucht...

Wo steht denn das in diesem Falle Vader 2 Bewegungen in einer Aktivierung machen darf?

Farlo
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Beitrag  Sicarius am Fr 20 Jan 2017, 22:48

• Eine Figur kann mehrmals pro Aktivierung dieselbe Aktion
durchführen mit folgenden Ausnahmen:
- Eine Figur, die kein Held ist, darf pro Aktivierung nur eine
Aktion verwenden, um einen Angriff durchzuführen.
- Eine Figur kann jede Spezialaktion nur ein Mal pro Aktivie-
rung durchführen.

Sicarius
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Beitrag  Farlo am Sa 21 Jan 2017, 09:41

Okay!
Ich muss mir die Regeln echt vom Kumpel mal ausleihen. Dieses .pdf lesen ist einfach nichts für mich!


Aber eine neue Frage: Auf dem Kampagnenbogen ist von Stufe der Ausrüstung die Rede. Bedeutet dass das Level der Ausrüstung welche die Helden in diesen Einsatz mitnehmen dürfen? Sprich ist ab einerm gewissen Level keine Stufe 1 bzw später Stufe 2 mehr erlaubt oder darf man diese dann nur nicht mehr kaufen, aber wenn man diese besitzt trotzdem mit in das Szenario nehmen?

Farlo
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Beitrag  Yosha am Sa 21 Jan 2017, 11:40

Letzteres.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Beitrag  Farlo am So 22 Jan 2017, 17:05

Und weiter gehen die Noobfragen

Ich habe jetzt nachträglich mein Kartendeck als Imp Spieler zusammengestellt.
Da habe ich das Vader Set mit drin und die Karte ausgespielt mit dem Vader Nabenauftrag. (Kumpel hat das Spiel, daher hab ich jetzt nicht den genauen Namen)

Ich hab es so gemacht: Wir haben einen Nebenauftrag gespielt. Am ENde hab ich die Karte ausgespielt und somit in den nächsten Nebenauftrag eingetragen das wir diesen Auftrag spielen. (Nicht als erzwungener Auftrag, da auf der kArte nichts von erzwungen stand). Danach haben wir den nächsten Hauptauftrag gespielt und als nächstes kommt dann die dunkle Besessenheit.


Zu dem Sieg. In dem Ergebnis von dunkle Besessenheit steht das man als Imp Sieger Vader bekommt.
Auf der Karte steht das man Vader bekommt nachdem der nächste Rebellennebeneinsatz kommt. Heißt dass das der Imp auf jeden Fall Vader bekommt und nur die Frage ist wann?


Dunkle Besessenheit hat in der Beschreibung:
Die Rebellen können Türen schließen.
Einmal geöffnete Türen können nicht wieder geschlossen werden.
Alle Türen sind verriegelt.
Meine Interpretation: Alle Türen sind bei Start offen. Die Rebellen können diese schließen und in dem Moment werden sie verriegelt. Sobald das Imp die Tür einmal geöffnet hat bleibt diese offen.
Richtig?

Vielen Dank im Voraus für die Antworten!




Farlo
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [IA] Belagerung ( Kampagne) Achtung Spoileralarm

Beitrag  Sicarius am Di 24 Jan 2017, 00:35

Einfluss-Einsatzkarten werden als Alternative zu den zwei gezogenen Nebeneinsatzkarten gelegt.
Die Spieler entscheiden sich für einen der Aufträge. Wenn nicht dein Vader Einsatz gespielt wird bekommst du ihn am ende des Auftrags automatisch.
Wenn der Vader Einsatz gespielt wird haben die Helden die Möglichkeit dir Vader als Schurken vorzuenthalten.

Sicarius
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten