X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Nach unten

X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Guardian am Mo 30 Jan 2017, 07:07

Guten Morgen Zusammen,

Da schon in diversen Themen festgestellt wurde, so auch hier, dass das namensgebende Schiff des Spiels, der T-65 X-Wing, eine Überholung benötigt, stellt sich doch mal die Frage wie dieser Fix aussehen könnte.

Vielleicht in Form einer Modifikation oder eines Titels.
Es wurde schon erwähnt das er zu teuer ist, oder zu schwach, oder auch das ihm Aktionen fehlen.

Mir schwirren auf die schnelle ein paar Ideen im Kopf rum, würde aber gerne erst mal auf den kollektiven Einfallsreichtum des Forums zurückgreifen.
Deshalb  bitte ich um viele Anregungen und Vorschläge.

Danke

_________________
Rebellenunterschlupf / Wartungshangar des Widerstandes:
Die werden immer mehr

Imperiale Landebucht / Andockhalle der ersten Ordnung:
Einen ganzen  :DeathStar2: voll

Kopfgeldjägerhangar:
Alles Piraten, wohin man sieht


ALLE DA? LOS GEHT'S!
avatar
Guardian
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Bomberman am Mo 30 Jan 2017, 08:05

Verschiedene Titelideen:

T65b Aggregate
0KP
Das ausgerüstete Schiff erhält


T-65XJ Serie
0KP (wobei ich hier nicht so sicher bin ob der Titel vielleicht nicht etwas kosten sollte.^^)
+ 1


T-65BR X-wing
0KP
Das ausgerüstete Schiff erhält
(Alternativ auch folgende Variante da näher am flavor: Das ausgerüstete Schiff verliert und erhält dafür und )
avatar
Bomberman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  The Tauntaun Whisperer am Mo 30 Jan 2017, 08:53

Ich denke, der X-Wing hat schöne Fähigkeiten. Problem sind, wie andernorts erwähnt, mangelnde Fähigkeit zur Repositionierung und hohe Schadensanfälligkeit für die hohen Punktkosten. Ihn zu einem weiteren Schub/Fassrolle Schiff zu machen halte ich für langweilig; davon gibt´s schon genug; also mag ich Punktereduktion in Verbindung mit "fluffig" erhöhter Feuerkraft durch Torpedos und Astromechboni. Daher mein Vorschlag:

"...been through a lot together"
Nur für T-65 X-Wing, Titel:Du musst einen Astromech ausrüsten.. Alle deine Aufwertungskarten kosten -1 Punkt.Füge deiner Aufwertungsleiste einen -Symbol hinzu.

Immernoch teuer, macht experimentieren mit Astromech und Elitepilotentalenten witzig. Macht Piloten mit hohem Pilotenwert etwas gefährlicher, niedrige X-Wings haben dafür einen kostenlosen R2/R5/R2-D6 etc.
avatar
The Tauntaun Whisperer
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Ecthelion am Mo 30 Jan 2017, 09:42

Ich habe mal überlegt, wie ich schwierige Situationen in X-Wing Alliance gelöst habe:

"Volle Energie auf die Schilde"
Titel
Zu Beginn der Kampfphase darfst Du einen verlorenen Schildmarker wieder aufladen.
Wenn Du das tust, würfelst Du in dieser Runde einen Angriffswürfel weniger, wenn
Du mit Deiner Primärwaffe angreifst.
Kosten: -1 Punkt

Oder, noch cooler:

"X-Flügel in Angriffsposition"
Titel
Wenn Du angreifst, darfst Du einen Angriffswürfel nochmal würfeln.
Zu Beginn der Aktivierungsphase darfst Du diese Karte umdrehen.

"X-Flügel in Manöverposition"
Titel
Nachdem Du ein Manöver durchgeführt hast, und wenn Du Dich nicht
mit einem anderen Schiff oder Hindernis überschnitten hast, darfst Du eine
freie Aktion Schub durchführen.
Zu Beginn der Aktivierungsphase darfst Du diese Karte umdrehen.

Kosten: -1 Punkt

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  pfs22 am Mo 30 Jan 2017, 09:48

Ecthelion schrieb:Ich habe mal überlegt, wie ich schwierige Situationen in X-Wing Alliance gelöst habe:

Oder, noch cooler:

"X-Flügel in Angriffsposition"
Titel
Wenn Du angreifst, darfst Du einen Angriffswürfel nochmal würfeln.
Zu Beginn der Aktivierungsphase darfst Du diese Karte umdrehen.

"X-Flügel in Manöverposition"
Titel
Nachdem Du ein Manöver durchgeführt hast, und wenn Du Dich nicht
mit einem anderen Schiff oder Hindernis überschnitten hast, darfst Du eine
freie Aktion Schub durchführen.
Zu Beginn der Aktivierungsphase darfst Du diese Karte umdrehen.

Kosten: -1 Punkt

Fände ich einfach genial. Und fluffgerecht.
avatar
pfs22
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Ecthelion am Mo 30 Jan 2017, 09:50

pfs22 schrieb:
Ecthelion schrieb:Ich habe mal überlegt, wie ich schwierige Situationen in X-Wing Alliance gelöst habe:

Oder, noch cooler:

"X-Flügel in Angriffsposition"
Titel
Wenn Du angreifst, darfst Du einen Angriffswürfel nochmal würfeln.
Zu Beginn der Aktivierungsphase darfst Du diese Karte umdrehen.

"X-Flügel in Manöverposition"
Titel
Nachdem Du ein Manöver durchgeführt hast, und wenn Du Dich nicht
mit einem anderen Schiff oder Hindernis überschnitten hast, darfst Du eine
freie Aktion Schub durchführen.
Zu Beginn der Aktivierungsphase darfst Du diese Karte umdrehen.

Kosten: -1 Punkt

Fände ich einfach genial. Und fluffgerecht.

Danke.
Werde ich sofort designen, sobald ich zum zweiten Mal Weltmeister geworden bin.
Beim ersten Mal designe ich Jar Jar Binks.


_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Bomberman am Mo 30 Jan 2017, 09:55

Volle Energie auf die Schilde halte ich für zu krass, Regeneration für alle (X-Wings), mit R2D2 oder R5P9 sogar 2fach.. hm schon ein bischen heftig. Und Fluff&Flavormässig passt es nicht, weil theoretisch ja jedes Schiff das über Schilde verfügt ja Volle Energie auf die Schilde geben kann... ^^

Das andere ist interessant wirkt für mich aber nicht wie ein Titel*, als Elitetalent vielleicht ganz cool, aber dann kann es halt nicht jeder tragen.. -.-  

*Titel = bezeichung für einen Schiffstyp (Tie/x1) oder Schiffsname (Andrasta).
avatar
Bomberman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Ecthelion am Mo 30 Jan 2017, 10:18

Bomberman schrieb:Das andere ist interessant wirkt für mich aber nicht wie ein Titel*, als Elitetalent vielleicht ganz cool, aber dann kann es halt nicht jeder tragen.. -.-  
*Titel = bezeichung für einen Schiffstyp (Tie/x1) oder Schiffsname (Andrasta).

Hatte mich vom U-Wing inspirieren lassen.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Darth Bane am Mo 30 Jan 2017, 10:27

Adaptive Querruder sind auch ein TIE-Striker Titel ... und das sind eindeutig technische Einrichtungen!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Xun am Mo 30 Jan 2017, 10:29


_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x   2x  TieStriker 2x  2x  
7x 4x 2x 2x VeteranenDefender 2x Tie-Punisher
2x 2x    


3+1 2+1 2+2  2  4
  1+1 Ghost Ghost-Shuttle
 2  K-Wing U-Wing


2 M3-A Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper IG-2000 Punishing-One   2x


Angefordert: Reaper, Saw Renegades, Tie H

https://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  axxel am Mo 30 Jan 2017, 10:40

also ... wenn man die X-wing mit den Protektorates vergleich ... fehlt einfach eindeutig was zu lageverbesserung .... selbst der m3a hat die fassrolle .. und damit seit dem "push" besser als nen Xwing (abgesehn von den piloten - also rein die basic piloten verglichen ) ....

avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Bomberman am Mo 30 Jan 2017, 10:51

Darth Bane schrieb:Adaptive Querruder sind auch ein TIE-Striker Titel ... und das sind eindeutig technische Einrichtungen!

Hab noch keines von den beiden (U-Wing/Striker).
avatar
Bomberman
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  dongrilleto am Mo 30 Jan 2017, 10:53

Hit the Switch (Titel)
T-65 X-Wing only.

You may equip your X-Wing with the Fire-linked Laser Modification at 0 points. You may add an additional modification for 2 or less points.



Fire-linked Laser (Modification):
Only for small ships with a primary weapon value of 3.

At the beginning of the Activation Phase, you may flip this card to the other side.

You may not re-roll or modify your attack dice. If you hit with your primary weapon attack, add +2 hits.

Single-fire Mode (Modification):
Only for small ships with a primary weapon value of 3.

At the beginning of the Activation Phase, you may flip this card to the other side.

You may re-roll or modify your attack dice.

dongrilleto
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Photon am Mo 30 Jan 2017, 12:54

Hm... beim Singel Fire konnte man immer schneller schießen.
vielleicht wäre es auch eine Option 2 Angriffe auf ein Ziel mit 2 Würfeln.

Auch Schilde aufladen könnte man über einen anderen Slot als Astromechs machen. Eventuell ein oder zwei mal im Spiel.

_________________
Rincewinds Lebensmotto: "Ich fliehe, und deshalb bin ich. Oder besser: Ich fliehe, und daher werde ich, mit etwas Glück, auch weiterhin sein."
avatar
Photon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Koshi am Mo 30 Jan 2017, 19:05

pfs22 schrieb:
Ecthelion schrieb:Ich habe mal überlegt, wie ich schwierige Situationen in X-Wing Alliance gelöst habe:

Oder, noch cooler:

"X-Flügel in Angriffsposition"
Titel
Wenn Du angreifst, darfst Du einen Angriffswürfel nochmal würfeln.
Zu Beginn der Aktivierungsphase darfst Du diese Karte umdrehen.

"X-Flügel in Manöverposition"
Titel
Nachdem Du ein Manöver durchgeführt hast, und wenn Du Dich nicht
mit einem anderen Schiff oder Hindernis überschnitten hast, darfst Du eine
freie Aktion Schub durchführen.
Zu Beginn der Aktivierungsphase darfst Du diese Karte umdrehen.

Kosten: -1 Punkt

Fände ich einfach genial. Und fluffgerecht.

Ja, cool. Will haben!
avatar
Koshi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Zaolat am Mo 30 Jan 2017, 19:07

Ich finde Fassrolle anstelle von Schub passender.
In den Filmen ist oft zu sehen, wie die X-Wingler zur Seite rollen.

_________________
avatar
Zaolat
Einwohner des MER


http://x-viking.de

Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Hawk am Mo 30 Jan 2017, 19:21

Zaolat schrieb:Ich finde Fassrolle anstelle von Schub passender.
In den Filmen ist oft zu sehen, wie die X-Wingler zur Seite rollen.
Dieses Rollen kann prinzipiell JEDES Raumschiff. Der X-Wing ist aber nicht so schnell rollbar, wie ein TIE Fighter oder ähnliches.

Ecthelions Idee ist schon eine coole Sache. Ich habe nur rein logisch ein Problem damit, da ein X-Wing mit "Flügel in Manöverposition" nicht feuern kann...

Wie wäre es mit etwas wie
Aktion: "Konzentriertes Feuer".
Sobald du angreifst darfst du eine Leerseite in ein Auge drehen.

_________________
C-3PO: "Die Chance, ein Asteroidenfeld unbeschadet zu durchqueren stehen 2:1."
Han: "Erzähl mir nie wie meine... Hey, das ist garnicht so schlecht..."
avatar
Hawk
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Wu-san am Mo 30 Jan 2017, 21:47

Ein Pilot im Focus hatte mal eine sehr geile Idee.

Irgendwas mit beim angreifen und verteidigen einen Würfel mehr werfen. Dann aber nach dem Wurf einen beliebigen Würfel wieder entfernen...

Ich weiß jetzt nicht mehr genau ob das verbunden war mit einer wendbaren Karte die auf die Flügel in Angriffsposition oder Manövrierposition hindeutet.
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-WIng T65 FIx - Wie sollte so etwas aussehen?

Beitrag  Guardian am Di 31 Jan 2017, 15:23

Danke für die tollen Ideen.
Mal schauen was man im privaten Rahmen umsetzten kann / darf.

_________________
Rebellenunterschlupf / Wartungshangar des Widerstandes:
Die werden immer mehr

Imperiale Landebucht / Andockhalle der ersten Ordnung:
Einen ganzen  :DeathStar2: voll

Kopfgeldjägerhangar:
Alles Piraten, wohin man sieht


ALLE DA? LOS GEHT'S!
avatar
Guardian
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten