Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Nach unten

Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  Antraker am Sa 04 Feb 2017, 07:30

Seit kurzem ist eine Imperiale Sturmkorvette in meiner kleinen Sammlung.
Um diese kennenzulernen spielen wir seit gestern die Mini-Kampagne "Der Wille des Imperiums".

Hier ein paar Eindrücke vom der ersten Mission "Testflug":



Die Sturmkorvette ist langsam ins Zentrum geschlichen um den Rebellen den Rückweg abzuschneiden.
Die Tornado-Staffel hatte zunächst einen Frontalanflug vorgetäuscht und sich dann zurückgezogen um der Sturmkorvette Zeit zu verschaffen, wenigstens einen Gegner zu erwischen.

Leider hat das nicht geklappt, der B-Wing kam mit einem Rumpfpunkt in gefährliche Abschussposition.
Als dann Poe mit seinen Ionenraketen trifft und die Staffel lähmt ist der Sieg für das Imperium in weite Ferne grückt.



Verbesserte Protonen Raketen vom B-Wing machen einem Tornado-Piloten den garaus.
Der andere bringt sich mit einem mutigen Manöver in Sicheheit.

Die Sturmkorvette erwischt darauf hin den B-Wing - leider zu spät.
Poe schlüpft hinter der Korvette durch und erreicht den Aussprung-Punkt.

1:0 für die Rebellen.

--

Ich hab die Korvette das erste Mal gespielt und schätze mal, dass ich doof geflogen bin.
Dann noch der schwere Fehler, die Tornados nicht in Mamis Nähe zu halten.

Viel gelernt und trotzdem ein wenig frustiert.

--

PS: Ich mag R2D2 nicht!

avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

2. Mission "Ionensturm"

Beitrag  Antraker am Sa 25 Feb 2017, 14:17

X-Wing Kampagne "Wille des Imperiums"
2. Mission "Ionensturm"



Die Rebellen sind im Anflug auf die Sturmkorvette "Blitzschlag". Zwei TIE der roten Garde gehen auf Abfangkurs und ein Pilot der Tornadostaffel ist ebenfalls im direkten Anflug.

Der Ionensturm macht aber jegliche Pläne des Imperiums zu nicht. Runde um Runde bleiben die Schiff des Imperiums ionisiert und müssen machtlos mit ansehen, wie die Rebellen ihre Ziel erfüllen: Ein Segment der Sturmkorvette zu verkrüppeln.

2:0 für die Rebellen.

--

Lohnt sich die Mühe, hier ein wenig zu posten? Oder liest hier keiner mit?
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  dongrilleto am Sa 25 Feb 2017, 15:33

Ich lese.

dongrilleto
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  Dune am Sa 25 Feb 2017, 18:18

Mach mal ruhig weiter. Etwas mehr bitte wenn es geht ( Bilder oder Text ) . Erfahrungen und oder Tipps wären ebenfalls interessant.
avatar
Dune
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  Kyle_Nemesis am Sa 25 Feb 2017, 19:33

Gerne auch mehr Hintergrundinfos.
Was ist das Ziel, welche Taktik. Die Ausrüstung der Schiffe usw.

_________________
avatar
Kyle_Nemesis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  Antraker am Di 28 Feb 2017, 12:32

Danke für die Rückmeldungen.

Gern mehr Infos dann beim nächsten mal. Ich hatte damit gezögert, da wir ziemliche Anfänger sind und ich zudem keinen ausfürhlichen Gefechtsbericht liefern kann.
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  Antraker am Mo 06 März 2017, 20:43

Die dritte Mission der Kampagne steht an.

Leider haben die Imperialen ja sowohl das Intro als auch die erste Mission verloren. Nun geht es aufs Ganze, denn wenn die Rebellen zum dritten Mal gewinnen, ist die Kampagne vorzeitig beendet:



--

Nachdem die Imperialen beim Ionensturm so Pech hatten, geht es also nun durch einen Meteor-Regen. Wahnsinn, was im Vakuum alles für Wetter herrscht!



Meine Strategie

Mein Gegner steht unter Zeitdruck. Er muss einen Teil der Korvette bis Ende von Runde 6 lahmlegen, um zu gewinnen. Und obwohl ich nach den ersten Spielen die Offensivqualitäten der Korvette noch etwas suche, weiß ich eins: Das Mädchen ist zäh, wenn man die Energie möglichst defensiv einsetzt. Und mein Gegner weiß das auch.



Aufgrund des Zeitdrucks, wird er gezwungen sein, dir Korvette direkt anzugehen und hat kaum Zeit, vorher die Raumjäger-Eskorte auszuschalten. Gut für meine Staffel, denn dann brauche ich dort nicht viele Punkte in Defensiv-Schnickschnack zu stecken.

Ich will es also mit dieser Liste versuchen:




Meine Taktik ist recht simpel: Vader stört und hat Howlrunner als Flügelmädel.
Jonus sorgt für Rerolls der schweren Laserkanonen.

Problematisch könnte sein, dass die Laserkanonen nur Reichweite 1-2 haben. Wenn er auf Abstand bleibt, ist die Korvette quasi wehrlos. Aber ob er auf Reichweite 3 genug Schaden macht, um sie zu gefährden?


Mein Spielpartner ülant derzeit mit dieser Liste:

Dash Rendar (36)
Bis an die Grenzen (3)
"Leebo" (Crew) (2)

Corran Horn (35)
Sichere Hand (1)
Feuerkontrollsystem (2)
R5-X3 (1)

Luke Skywalker (28)
Trickschuss (0)
R7-T1 (3)

Pilot der Bandit-Staffel (12)

Total: 123

View in Yet Another Squad Builder

Dash ist natürlich als "Gelände-Ignorierer" sehr geeignet für das Szenario, in dem die prasselnden Geländestücke leicht den Ausschlag geben können.

Ich bin sehr gespannt und freue mich auf das Spiel.
Insgesamt bin ich aber von den Offensivqualitäten der Korvette in der Kampagne etwas enttäuscht: Die Primärwaffe ist leider nach vorn gerichtet. Das bedeutet, dass kleine und große Schiffe sie recht locker austanzen und die Turmwaffen der Breitseiten haben mehrere Nachteile: Energieaufwand, Reichweitenprobleme.

Für Anregungen und Rückmeldungen bin ich dankbar.
Spieltermin ist voraussichtlich Donnerstag 9.März.
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  Antraker am Mo 04 Jun 2018, 10:30

Heißa Hossa - lange her, dass ich hier geschrieben hab.

Also: Das dritte Spiel haben meine Imperialen (s.o.) dann zwar gewonnen. Denn die Rebellen waren so unvorsichtig, der Korvette ins Bugwasser zu fliegen.  

Aber gestern kam dann das Finale an die Reihe - es hat halt so lange gedauert, bis ich einen GR-74 Rebellentransporter bekommen habe, daher die laaaannngggeeee Pause.



Ich hatte den Raider mit den vorgegebenen Upgrades (Turbolaser, Zwillingslaser, Ingenieurteam, Wafenteam) sowie einen Turbojäger mit Protonenraketen und Steuerungschips.
Dazu zwei namhafte X-Wing: Geissel (mit TlE-Mk2 und Bis an die Grenzen) und Chaser (mit TlE-Mk2).



Das Spiel haben meine Imperialen heftig verloren.

Zum einen absolutes Würfelpech, zum anderen die wichtigste Sonderregel der Sturmkorvette vergessen: Sie darf zweimal mit den Primärwaffen schiessen.    

Aber eben auch gekonnt gespielt von AlandilLenard , der die B-Wing Squads wirklich sehr gut fliegen kann.

Insgesamt eine tolle Kampagne mit vielen epischen Momenten. Spiele ich dann auch gern noch einmal.
avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  tanzbaer am Mo 04 Jun 2018, 11:57

Mal eine bescheidene Frage: wo finde ich die Beschreibung für die Kampagne?

Habe vor kurzem eine gebraucht Korvette erstanden. Dabei waren zwar die Anleitung für die Korvette und der Kampagnen-Bogen ... aber das war's dann auch schon...

_________________
Hangar:

 2x   2x                2x  K-Wing    U-Wing  2x       2x   Ghost   Ghost-Shuttle         

 2x  3x   2x    2x  Tie-A-Prototyp     VeteranenDefender  Tie-Punisher              TieStriker                   


2x Z95Scum  2x 2x  2x M3-A  Y-WingScum  Mist-Hunter 2x StarViper      2x Punishing-One    2x  IG-2000 YV-666    


In der Ruhe die Kraft liegt...  
avatar
tanzbaer
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  Antraker am Mo 04 Jun 2018, 12:00

avatar
Antraker
Einwohner des MER


http://www.tabletop-potsdam.de

Nach oben Nach unten

Re: Kampagne [Der Wille des Imperiums]

Beitrag  tanzbaer am Mi 06 Jun 2018, 14:06


Ich danke Dir für Deine Info...

Doch leider ... leider ist mir damit nicht wirklich geholfen ... mit meinem rudimentären Schulenglisch komme ich da nicht weiter. Gibt es eine deutsche Übersetzung davon? Im Netz konnte ich leider nichts adäquates finden...

_________________
Hangar:

 2x   2x                2x  K-Wing    U-Wing  2x       2x   Ghost   Ghost-Shuttle         

 2x  3x   2x    2x  Tie-A-Prototyp     VeteranenDefender  Tie-Punisher              TieStriker                   


2x Z95Scum  2x 2x  2x M3-A  Y-WingScum  Mist-Hunter 2x StarViper      2x Punishing-One    2x  IG-2000 YV-666    


In der Ruhe die Kraft liegt...  
avatar
tanzbaer
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten