The Old Guys

Nach unten

The Old Guys

Beitrag  dschaust am Fr 03 März 2017, 09:40

Da ich derzeit versuche jemanden anzufixen, musste ich mir das Game on Tables Video zur Vorstellung von X-Wing mal wieder ansehen. Da ist mir so durch den Kopf geschossen, dass mit den alten Piloten und neuen Karten doch was machbar sein muss.

Spontan bin ich hier auf die Old Guys gekommen.
Luke, dem die Tokenklauer halbwegs egal sind und der mit Neupositionierung und R3 Astromech hoffentlich etwas ausdauernder ist. Dazu Dutch der die ZF verteilt und so die anderen etwas schlagkräftiger macht. Dazu sollte er mit Stressbomben und der Ionenkanone die mangelnde Beweglichkeit etwas ausgleichen.
Wes Janson bereitet natürlich wieder vor. Leider passen bei im die Schubdüsen nicht mehr drauf.


Luke Skywalker (28)
Eine offene Rechnung (0)
R3-Astromech-Droide (2)
Schwenkbare Schubdüsen (2)

"Dutch" Vander (23)
Ionengeschütz (5)
Bombenladung (0)
Ersatzmunition (2)
Zielender Astromech (2)
Thermaldetonatoren (3)
Schwenkbare Schubdüsen (2)

Wes Janson (29)
R7-Astromech-Droide (2)
Integrierter Astromech (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder


Was sagt ihr zu dieser Idee?
Was habt ihr für Ideen die älteren Flieger wieder sinnvoll zu verbasteln? Mittlerweile gibt es ja einige Möglichkeiten.
avatar
dschaust
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: The Old Guys

Beitrag  Hawk am Fr 03 März 2017, 10:14

dschaust schrieb:
Luke Skywalker (28)
Eine offene Rechnung (0)
R3-Astromech-Droide (2)

Damit schwächst du Luke. Denn: "eine offene Rechnung" bedeutet auch "eine Schuld zu bezahlen", also kann ein gegnerisches Schiff gratis ein Auge in einen Crit drehen. Du hingegen möchtest wahrscheinlich dein gewürfeltes Auge für den Evade-Token weglegen, oder?
Im besten Fall hast du vier rote Würfel. Rein Statistisch ergibt sich daraus . Der R3 in Kombination mit "eine offene Rechnung" ist also eher von Nachteil.

_________________
C-3PO: "Die Chance, ein Asteroidenfeld unbeschadet zu durchqueren stehen 2:1."
Han: "Erzähl mir nie wie meine... Hey, das ist garnicht so schlecht..."
avatar
Hawk
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: The Old Guys

Beitrag  dschaust am Fr 03 März 2017, 13:15

Hawk schrieb:
dschaust schrieb:

Damit schwächst du Luke. Denn: "eine offene Rechnung" bedeutet auch "eine Schuld zu bezahlen", also kann ein gegnerisches Schiff gratis ein Auge in einen Crit drehen. Du hingegen möchtest wahrscheinlich dein gewürfeltes Auge für den Evade-Token weglegen, oder?
.


Natürlich.
Mir war das mit der "A Debt to pay" Karte nicht so bewusst.
Ich finde den R3 je nach Situation in der Luke steht nicht verkehrt. Dann fliegt "Eine offene Rechnung" direkt raus und wird gegen Trickschuss oder Anpassungsfähigkeit getauscht.
avatar
dschaust
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: The Old Guys

Beitrag  TK422 am Fr 03 März 2017, 15:26

Nur mal so in den raum gefragt....die "a dept to pay"-karte wird doch dem gegner zugeteilt......wieso soll der denn das auge umdrehen dürfen?

TK422
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: The Old Guys

Beitrag  Tommele am Fr 03 März 2017, 15:59

Das Schiff dass die Karte "Eine offene Rechnung" hat, teilt die Karte "unbezahlte Schulden" zu. Auf der steht aber das hier drauf:
Sie funktioniert also quasi auch umgekehrt. Das hatte ich gestern in einem unserer Spiele auch nicht ganz bedacht :D

_________________
Don´t drink and fly
>>> Äbbelwoi Aces <<<
avatar
Tommele
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: The Old Guys

Beitrag  Kopfgeldjäger am Fr 03 März 2017, 16:35

Die Anpassungsfähigkeit würde ich auch Wes geben

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten