Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Dalli am Do 09 März 2017, 12:35

Necrogoat schrieb:Wenn die Rebbeln nun auch schon TIE/s bekommen und Scum unsere Firespray hat, dann kann man ja wohl im Austausch auch was dafür bekommen

Ich finde nicht das die Spray ein imperiales Schiff ist. Es ist nur so zeitig gekommen, da war nicht klar eine 3. Fraktion einzuführen. Ich sehe es daher eher so, das die imperialen die Spray von den Scum geliehen haben. Ich kann gut damit leben das ein angemalter TIE bei den Rebellen rumfliegt. Ein paar Krümel fallen nunmal immer vom Tisch. Rebellen beschweren sich ja auch nicht, das der Y-Wing, der Z und die HWK in kriminellen Diensten steht...
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Darth Bane am Do 09 März 2017, 12:35

ScumDan schrieb:Wo bleiben dann noch spezifische Merkmale zu den Fraktionen wenn alle irgendwie die gleiche Art an Schiffen haben. Schilde aufladen passt nicht zum Imperium und sollte auch den Rebellen vorbehalten bleiben. Ich denke viele spielen eine bestimmte Fraktion lieber als andere auf Grund gewisser Alleinstellungsmerkmale. So mag ich Scum, weil die so wunderbare Crews haben, die den Gegner nerven. Zuviel wischiwaschi bei Fraktionsmerkmalen tut dem Spiel glaub ich nicht gut.

Ganz genau!

Das wollte ich oben auch ausdrücken: eine Ode an die Heterogenität von X-Wing als Spiel und an die Homogenität der Fraktionen!
Vielfalt und spezifische Verwischungen sind doch langweilig!

Wir alle haben unsere Präferenzen und so sollte es auch sein!



_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Caine-HoA am Do 09 März 2017, 12:43

Necrogoat schrieb:Wow... 1 Robustes Schiff.... 1 360° Schiff groß.... was für ne Macht.....
Finde nicht dass das Rebellen/Scum alleine bleiben soll. Wenn die Rebbeln nun auch schon TIE/s bekommen und Scum unsere Firespray hat, dann kann man ja wohl im Austausch auch was dafür bekommen


Sollen alle Fraktionen gleich sein oder nicht? Also mitlerweile hat jede Fraktion mindestens einen Vertreter fast jedes Grund-Typus (360; Arc-Dodger, usw.), Hast du einen Rebellen sich beschweren hören, dass du mit dem Special Ops TIE eine art verbesserten X-Wing der Rückwärts schießen kann und mittlerweile eine Starke option auf einen Defensiven Bonus (3. Würfel) als Imperium hast?

Ich finde deine Sichtweise schon etwas arg Imperiums-Geprägt. Je nach Liste oder Schiffstyp hat jede Fraktion sich über irgendwas beim andeen zu beschweren. Wie viele kleine Ass-Schiffe haben denn die Rebellen die als Arc-Dodger überleben können? Corran? Den immer mehr Effekte nen Hüllenschaden durch die Schilde reindrücken können? Er ist immernoch spielbar aber ganz schön teuer dafür, dass einige einzelne Effekte ihm as Leben extrem schwer machen können.

Ich schlage übrigens vor das hier weiter zu diskutieren:

https://www.moseisleyraumhafen.com/t14224-balancing-der-fraktionen-aktueller-status-und-ausblick-w10#246772
avatar
Caine-HoA
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Carabor am Do 09 März 2017, 12:48

Dalli schrieb:Ich finde nicht das die Spray ein imperiales Schiff ist. Es ist nur so zeitig gekommen, da war nicht klar eine 3. Fraktion einzuführen. Ich sehe es daher eher so, das die imperialen die Spray von den Scum geliehen haben.
In der Storyline ist die Firespray schon ein imperiales Schiff, das sich die Scums im Nachgang "geliehen" (besser gesagt: geklaut) haben.
Das passt also schon.

Was natürlich richtig ist: die Firespray ist kein militärisches Schiff, das für die Streitkräfte des Imperiums konzipiert oder gar für die Massenproduktion entworfen wurde. Sie hat also nichts der "Philosophie" der TIEs zu tun. Daher schlägt sie auch klar aus der "Art".
Ganz klar: die Firespray (respektive die Slave I) musste kommen, weil sie eines der bekanntesten Schiffe im Universum ist. Kennt Otto-Normal-Star-Wars-Gucker auch, der sonst bei einem TIE-Striker wohl "häh?" sagen würde. Muss also als Sonderfall betrachtet werden (und würde ich daher bei einer "Profildiskussion" immer außen vor lassen).

Und die Diskussion gehört hier auch nicht her....


Edit: siehe Vorpost Caine-HoA.

_________________
Beware of the man whose God is in the skies. - George Bernard Shaw -
avatar
Carabor
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  backfire84 am Do 09 März 2017, 12:59


_________________


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Necrogoat am Do 09 März 2017, 13:02

Caine-HoA schrieb:
Necrogoat schrieb:Wow... 1 Robustes Schiff.... 1 360° Schiff groß.... was für ne Macht.....
Finde nicht dass das Rebellen/Scum alleine bleiben soll. Wenn die Rebbeln nun auch schon TIE/s bekommen und Scum unsere Firespray hat, dann kann man ja wohl im Austausch auch was dafür bekommen


Sollen alle Fraktionen gleich sein oder nicht? Also mitlerweile hat jede Fraktion mindestens einen Vertreter fast jedes Grund-Typus (360; Arc-Dodger, usw.), Hast du einen Rebellen sich beschweren hören, dass du mit dem Special Ops TIE eine art verbesserten X-Wing der Rückwärts schießen kann und mittlerweile eine Starke option auf einen Defensiven Bonus (3. Würfel) als Imperium hast?

Ich finde deine Sichtweise schon etwas arg Imperiums-Geprägt. Je nach Liste oder Schiffstyp hat jede Fraktion sich über irgendwas beim andeen zu beschweren. Wie viele kleine Ass-Schiffe haben denn die Rebellen die als Arc-Dodger überleben können? Corran? Den immer mehr Effekte nen Hüllenschaden durch die Schilde reindrücken können? Er ist immernoch spielbar aber ganz schön teuer dafür, dass einige einzelne Effekte ihm as Leben extrem schwer machen können.

Ich schlage übrigens vor das hier weiter zu diskutieren:

https://www.moseisleyraumhafen.com/t14224-balancing-der-fraktionen-aktueller-status-und-ausblick-w10#246772

Tschuldigung, hab vergessen dass die anderen nicht auch ein Schiff bekommen hab das Rückwärts schiesst. Halt wart, haben sie doch, Zeitgleich sogar

_________________
Imperium:

6* 1*

4* 2* 1* 2* 2* 1*VeteranenDefender  1*  1* TieStriker  2*  1*  1*TIE Reaper
1*
1*
avatar
Necrogoat
Veteran des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Caine-HoA am Do 09 März 2017, 13:09

Necrogoat schrieb:
Caine-HoA schrieb:
Necrogoat schrieb:Wow... 1 Robustes Schiff.... 1 360° Schiff groß.... was für ne Macht.....
Finde nicht dass das Rebellen/Scum alleine bleiben soll. Wenn die Rebbeln nun auch schon TIE/s bekommen und Scum unsere Firespray hat, dann kann man ja wohl im Austausch auch was dafür bekommen


Sollen alle Fraktionen gleich sein oder nicht? Also mitlerweile hat jede Fraktion mindestens einen Vertreter fast jedes Grund-Typus (360; Arc-Dodger, usw.), Hast du einen Rebellen sich beschweren hören, dass du mit dem Special Ops TIE eine art verbesserten X-Wing der Rückwärts schießen kann und mittlerweile eine Starke option auf einen Defensiven Bonus (3. Würfel) als Imperium hast?

Ich finde deine Sichtweise schon etwas arg Imperiums-Geprägt. Je nach Liste oder Schiffstyp hat jede Fraktion sich über irgendwas beim andeen zu beschweren. Wie viele kleine Ass-Schiffe haben denn die Rebellen die als Arc-Dodger überleben können? Corran? Den immer mehr Effekte nen Hüllenschaden durch die Schilde reindrücken können? Er ist immernoch spielbar aber ganz schön teuer dafür, dass einige einzelne Effekte ihm as Leben extrem schwer machen können.

Ich schlage übrigens vor das hier weiter zu diskutieren:

https://www.moseisleyraumhafen.com/t14224-balancing-der-fraktionen-aktueller-status-und-ausblick-w10#246772

Tschuldigung, hab vergessen dass die anderen nicht auch ein Schiff bekommen hab das Rückwärts schiesst. Halt wart, haben sie doch, Zeitgleich sogar

Das hat doch absolut garnichts damit zu tun, dass die Imperialen ein Imperiums-Untypisches Schiff bekommen hat. Darüber hast du dich beschwert. Rebellen haben mehr Türme usw. Ich habe also ein Beispiel gebracht zu sagen, dass das Imperium auch Schiffe bekommt die typischerweise bei anderen zu finden sind/waren.

Im übrigens sieht man hier wieder warum Thread-Verlagerung schwer ist.
avatar
Caine-HoA
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Necrogoat am Do 09 März 2017, 13:34

Imperiumsuntypisch? Nope, der TIE/SF is alles andere als Imperiumsuntypisch, aber gut

_________________
Imperium:

6* 1*

4* 2* 1* 2* 2* 1*VeteranenDefender  1*  1* TieStriker  2*  1*  1*TIE Reaper
1*
1*
avatar
Necrogoat
Veteran des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Darth Bane am Do 09 März 2017, 13:36

Technisch gesehen ist der TIE/SF ja auch kein imperialer Flieger sondern gehört den Fanatikern der Ersten Ordnung an!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Caine-HoA am Do 09 März 2017, 13:36

Necrogoat schrieb:Imperiumsuntypisch? Nope, der TIE/SF is alles andere als Imperiumsuntypisch, aber gut

Ich rede nicht vom Fluff.

Welches kleine Schiff hat denn das Imperium mit 3/2/3/3 ähnlicher Statline das mehr auf Hitpoints und starken Angriff setzt als auf Defensive und Manöverrad?

Das ist sehr viel mehr Rebellen-Schiffsdesign als Imperiales, aber können wir das in dem Thread weiter führen den ich extra dafür erstellt habe?


https://www.moseisleyraumhafen.com/t14224-balancing-der-fraktionen-aktueller-status-und-ausblick-w10#246772

Ich habe versucht das nochmal im Thread aufzuführen um dort weiterreden zu können. Ihr könnt gerne eure Posts dort nochmal einfügen.
avatar
Caine-HoA
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Ben Kenobi am Do 09 März 2017, 14:54

Darth Bane schrieb:Wir haben im Austausch dafür einige sehr schöne Mechaniken.

Lass hören welche? Mit fallen im Moment nicht allzu viele ein. Kann aber auch sein, dass ich einfach zu verblendet dafür bin, das will ich nicht ausschließen.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Uhu am Do 09 März 2017, 16:32

Ben Kenobi schrieb:
Darth Bane schrieb:Wir haben im Austausch dafür einige sehr schöne Mechaniken.

Lass hören welche? Mit fallen im Moment nicht allzu viele ein. Kann aber auch sein, dass ich einfach zu verblendet dafür bin, das will ich nicht ausschließen.

echt jetzt!? Also gut: Zum Beispiel



Und das sind nur die Ideen, die mir als eingefleischtem Rebell sofort einfallen!
Und wie krass, dass ich als Rebell dem Imperium erzähle wie cool es ist  

Ja, Benn, Sorry: Ich meine du bist verblendet!

Darth Bane hat so schön die Lobeshymne auf das Imperium angstimmt. Als Vader mir den Schockocookie entgegengestreckt hatte, hatte ich Pipi in den Augen und war kurz davor mein Trikot zu wechseln!
avatar
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Kettch am Do 09 März 2017, 16:44

Mir fallen noch so altmodische Sachen ein wie:

  • Advanced Cloaking Device
    • Gunner/Vader
      • Gute Debuffer (Zertik Strom, Carnor Jax, z.B.)


Vielleicht sollte man ab und zu mal wieder über den selbst gesteckten "Palp-Defender"-Tellerrand hinausschauen und einfach mal entdecken was einem der Squadbuilder so für Möglichkeiten bietet.

IMPERIUM - Entdecke die Möglichkeiten...oder so ähnlich!

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Uhu am Do 09 März 2017, 17:22

Kettch schrieb:
IMPERIUM - Entdecke die Möglichkeiten...oder so ähnlich!

Absolut! Das Imperium ist so viel mehr als Palp-Defender

Es gibt so kreative, starke und coole Imperiums-Liste, die aktuell erfolgreich sind und weder vom Palp- noch Defender-Nerf betroffen sind:

- Dallis Lothal-Liste (unfassbar Geniale Staffel! )
- Die ganze Staffel von Lukas (Lothal Platz 2) mit Tomax Bren: Jede Runde Crack shot! )
- Darth Banes Muske(l)tiere (Ebenfalls sehr coole, kreative und starke Liste )
- Kettchs Ideen für einen Quickdraw-Schwarm (der Hammer! )

PS.: Die namentliche Nennung der Piloten oben dient als "Qullenangabe". Sind ja nicht meine Ideen!
avatar
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Darth Bane am Do 09 März 2017, 17:22

@Uhu
Danke!  

Ich glaub es wird echt Zeit ein Werbe-Video für das Imperium zu produzieren .... challenge accepted!
@Kettch dabei? Wo du doch schon den passenden Slogan gefunden hast!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  xstormtrooperx am Do 09 März 2017, 19:32

Caine-HoA schrieb:Anscheindend war FFG der Ansicht, daher kommt mein "zu" stark.

Und die 2 Crewslots waren ja genau dafür da nur auf bestimmten Schiffen einsetzbar zu sein. Das bestätigt auch ganz eindeutig der Fakt, dass FFG Palp nicht auf dem TIE-Shuttle wollte und es auf 4 Punkte Crews begrenzt hat. Das hat für seine Stärke in entsprechenden Listen in denen er anwendung findet aber überhaupt keine Bedeutung.

Wir sind uns doch wohl hoffentlich einig, dass Palp eine beim Imperium häufig gespielte karte ist. Wenn er jetzt auf noch mehr Schiffen spielbar wäre wäre die Konzequenz doch eher andere Crews dort auch zu vertreiben. Es kann ja auf Dauer auch nicht gewollt sein, dass man aus dem Grund keine Schiffe mehr mit Crew-Slots beim Imperium rausbringt oder alle weiteren Crews extrem stark zu machen um dem Imperator einhalt zu gebieten. Da senkt man doch lieber das power Niveau der einen Karte etwas nach unten als alle anderen nach oben anzupassen um ihm den Platz streigig zu machen. Es geht ja auch um zukünftige Optionen für die Fraktion.

Genau da liegt das Problem. Vorher war der Imperator ok, genau wie TLT / Paratanni / etc. Da hieß es "Lern dagegen zu fliegen" (nicht NUR hier - auch auf den FFG Boards). Jetzt ist es OP und FFG-Fanboys kreischen "Voll gerechtfertigt!". Aber nein FFG meint jetzt er sei vorher zu stark und dominant gewesen - da springen alle mit auf den Zug auf weil es nun die offizielle Linie ist.

Irgendwas wird in den Nachwehen dieser Nerfaktion wieder nach oben geschwemmt und das neue Meta bilden. Ein paar Monate. Dann ist das wieder dran mit Nerf-Time oder weil das ja jeder spielt?

FFG ist meiner Meinung nach weit über das Ziel hinaus geschossen. Vor allem verärgert man mit Nerfs einen Großteil der Spielerschaft wie man überall lesen kann. Da sollte man besonnen vorgehen (Manaroo auf Range 2, Imperator dank des Debuffs auf 6 Punkte reduzieren, Defender hätte gereicht wenn sie den Zusatz mit free action weg gelassen hätten) - oder vielleicht lieber mal alte Schiffe wieder spielbar machen mit Errata! Hat man so ein Nerdrage bei dem Buff für den Scyk gesehen? Aber Buffs verkauft man ja auch lieber in neuen Expansions statt sie den Spielern kostenlos zur Verfügung zu stellen...
Aber teuer erkaufte Upgrades kann man ja den Leuten ruhig madig machen. Sind ja schon verkauft....

_________________
If an injury has to be done to a man it should be so severe that his vengeance need not be feared.
avatar
xstormtrooperx
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Caine-HoA am Do 09 März 2017, 20:40

xstormtrooperx schrieb:
Caine-HoA schrieb:Anscheindend war FFG der Ansicht, daher kommt mein "zu" stark.

Und die 2 Crewslots waren ja genau dafür da nur auf bestimmten Schiffen einsetzbar zu sein. Das bestätigt auch ganz eindeutig der Fakt, dass FFG Palp nicht auf dem TIE-Shuttle wollte und es auf 4 Punkte Crews begrenzt hat. Das hat für seine Stärke in entsprechenden Listen in denen er anwendung findet aber überhaupt keine Bedeutung.

Wir sind uns doch wohl hoffentlich einig, dass Palp eine beim Imperium häufig gespielte karte ist. Wenn er jetzt auf noch mehr Schiffen spielbar wäre wäre die Konzequenz doch eher andere Crews dort auch zu vertreiben. Es kann ja auf Dauer auch nicht gewollt sein, dass man aus dem Grund keine Schiffe mehr mit Crew-Slots beim Imperium rausbringt oder alle weiteren Crews extrem stark zu machen um dem Imperator einhalt zu gebieten. Da senkt man doch lieber das power Niveau der einen Karte etwas nach unten als alle anderen nach oben anzupassen um ihm den Platz streigig zu machen. Es geht ja auch um zukünftige Optionen für die Fraktion.

Genau da liegt das Problem. Vorher war der Imperator ok, genau wie TLT / Paratanni / etc. Da hieß es "Lern dagegen zu fliegen" (nicht NUR hier - auch auf den FFG Boards). Jetzt ist es OP und FFG-Fanboys kreischen "Voll gerechtfertigt!". Aber nein FFG meint jetzt er sei vorher zu stark und dominant gewesen - da springen alle mit auf den Zug auf weil es nun die offizielle Linie ist.

Irgendwas wird in den Nachwehen dieser Nerfaktion wieder nach oben geschwemmt und das neue Meta bilden. Ein paar Monate. Dann ist das wieder dran mit Nerf-Time oder weil das ja jeder spielt?

FFG ist meiner Meinung nach weit über das Ziel hinaus geschossen. Vor allem verärgert man mit Nerfs einen Großteil der Spielerschaft wie man überall lesen kann. Da sollte man besonnen vorgehen (Manaroo auf Range 2, Imperator dank des Debuffs auf 6 Punkte reduzieren, Defender hätte gereicht wenn sie den Zusatz mit free action weg gelassen hätten) - oder vielleicht lieber mal alte Schiffe wieder spielbar machen mit Errata! Hat man so ein Nerdrage bei dem Buff für den Scyk gesehen? Aber Buffs verkauft man ja auch lieber in neuen Expansions statt sie den Spielern kostenlos zur Verfügung zu stellen...
Aber teuer erkaufte Upgrades kann man ja den Leuten ruhig madig machen. Sind ja schon verkauft....

Also ich finde du vermischst da schon einiges.

Zum Ende: Ja Buffs werden lieber verkauft. Das ist ja wohl kein Wunder in einer kapitalistischen Gesellschaft. Ich habe das auch regelmäßig kritisiert hinsichtlich Kartenverteilung usw., aber dann wird man als Heuler dargestellt (nicht von dir). Das heißt da sind schon mal nicht alle im Topf die jetzt sagen Palp-Nerf ist OK.


Zum Anfang: Ich bin schon länger der meinung Palp gehört angepasst, aber die Meinung wäre/war hier so unpopulär, dass man sie hier nicht vorbringen musste. Also da alle übr einen Kamm zu scheren die jetzt zustimmen finde ich schwierig.

Das "negative" Veränderungen (Nerfs) viele Spieler verärgern liegt in der Natur der Sache, das ist aber kein Argument dafür ob es fürs Balancing das Falsche oder das Richtige ist.

Bisher habe ich den Eindruck, dass FFG vor allem versucht zu nerfen was über eine Gewisse Zeit die entwicklung anderen listen stört. "Einfachste" Beispiele Sind Phantome, Deadeye-Jumpmaster usw. Dabei gibt es natürlich unendlich viele Möglichkeiten wie das geschieht und man muss nicht 100% mit FFGs Lösungen übereinstimmen.

Und ja irgendwas wird wieder stärker sein und dominieren. Soll das jetzt ein Argument dafür sein, dass man lieber garnichts macht?

Einer deiner Wünsche war schwächere Schiffe stärken. Das ist doch genau der Fall wenn die stärksten Listen abgeschwächt werden.


Mal ne ganz praktische Frage was willst du denn mit den 2 Punkten in entsprechenden Listen einbauen, das die dann wieder fairer macht weil so durch Palp soo viel verloren haben?


Zuletzt von Caine-HoA am Do 09 März 2017, 20:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Caine-HoA
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Yosha am Do 09 März 2017, 20:45

@Stormtrooper: Immer dieses schwarz/weiß-Geseiere: entweder ist man dagegen, da sülzen manche Typen, man jammere nur rum. Findet man was gut, ist man kreischender Fanboy.  Nervt net.

Ich habe sofort gesagt, dass der Defendertitel zu krass ist, seitdem ich mit einem verbliebenen Defender einen fast vollen Chewbacca im Zweikampf plättete. Über Manaroo waren sich auch viele einig, wie dumm die Fähigkeit ohne Reichweitenbeschränkung ist. Zuckuss war auch von Anfang an zu stark, kannst du im Scumforum nachlesen. Also wovon laberst du hier? In unserer Liga habe ich in der letzten Zeit jedes zweite Spiel gegen Dengar gemacht, die anderen gegen Manaroo oder Asajj oder ein Mix aus den Schiffen. Es war Zeit, dass sich da was ändert. Wenn du diese Eintönigkeit liebst, ist dir echt nicht zu helfen.

Es ist ja vollkommen okay, wenn man die Änderungen für zu hart hält. Aber dieses Abqualifizieren von Trägern der Gegenmeinung ist voll daneben und so entnervend aggro.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Thrawn am Do 09 März 2017, 20:55

Ich fragte mich eh die ganze Zeit, wie zum Teufel es diese Karten durch das Playtesting geschafft haben. Aber nun gut.

Vielleicht sind die nächsten krassen Karten im Anmarsch und FFG wollte nur mal Platz schaffen.

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Yosha am Do 09 März 2017, 21:15

Thrawn schrieb:Ich fragte mich eh die ganze Zeit, wie zum Teufel es diese Karten durch das Playtesting geschafft haben. Aber nun gut.

Vielleicht sind die nächsten krassen Karten im Anmarsch und FFG wollte nur mal Platz schaffen.
Wahrscheinlich.
Ich fürchte, dass FFG das Playtesting nicht so sorgfältig betreibt. Bei der Hektik durch die schnell aufeinander folgenden Veröffentlichungen ist das auch kein Wunder. Das ist IMHO ein großes Manko. Aber klar ist andererseits auch, dass einige Schweinetricks einfach nur schwer vorauszuahnen sind. Wie Carabor mal schrieb sind die vielen X-Winger nach einer Veröffentlichung der Karten eine ungleich größere Playtestgruppe als die, die FFG jemals auf die Beine stellen könnte und daher automatisch besser darin, Fehler im Design zu entdecken.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Thrawn am Do 09 März 2017, 21:48

Ganz Deiner Meinung, wie fast immer ...

Aber: ist bei keiner Company anders.

Ich finde, bei FFG haben's wir noch relativ gut.

Und bei dem Aufschrei durchweg in den Foren, werden die Leute bei FFG hoffentlich langsam hellhörig.

Egal, 3K Abos auf unserem Channel. Läuft ... TK-Totlach

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Wu-san am Do 09 März 2017, 23:24

Uhu schrieb:
Kettch schrieb:
IMPERIUM - Entdecke die Möglichkeiten...oder so ähnlich!

Absolut! Das Imperium ist so viel mehr als Palp-Defender

Es gibt so kreative, starke und coole Imperiums-Liste, die aktuell erfolgreich sind und weder vom Palp- noch Defender-Nerf betroffen sind:

- Dallis Lothal-Liste (unfassbar Geniale Staffel! )
- Die ganze Staffel von Lukas (Lothal Platz 2) mit Tomax Bren: Jede Runde Crack shot! )
- Darth Banes Muske(l)tiere (Ebenfalls sehr coole, kreative und starke Liste )
- Kettchs Ideen für einen Quickdraw-Schwarm (der Hammer! )

PS.: Die namentliche Nennung der Piloten oben dient als "Qullenangabe". Sind ja nicht meine Ideen!

Ich weiß, ist OT, aber kannst Du so ein paar Ideen und Denkanstöße auch mal für einen alten Rebellen wie mich raushauen?
Ich habe das Gefühl, dass alles schon mal da gewesen ist, bzw. ich ohne Biggs derzeit keine Liste hinbekomme die mir zusagt.
avatar
Wu-san
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Carabor am Fr 10 März 2017, 08:42

Thrawn schrieb:Aber: ist bei keiner Company anders.
Offtopic:
Doch, sowas gibt's auch heute noch. Das sind dann allerdings die Spieleschmieden, die unrentabel arbeiten, fertige Produkte ohne Erweiterungen rausbringen und dafür dann auch mal gern 2-3 Jahre für ein Spiel brauchen.

_________________
Beware of the man whose God is in the skies. - George Bernard Shaw -
avatar
Carabor
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Uhu am Fr 10 März 2017, 10:04

Wu-san schrieb:
Ich weiß, ist OT, aber kannst Du so ein paar Ideen und Denkanstöße auch mal für einen alten Rebellen wie mich raushauen?
Ich habe das Gefühl, dass alles schon mal da gewesen ist, bzw. ich ohne Biggs derzeit keine Liste hinbekomme die mir zusagt.

@ Wu-san:
Das kann ich hier doch nicht machen. Es geht in der Diskussion doch gerade darum die durch den Nerf so schlimm geschundene Imp-Seele zu streicheln. Dem Imperium vor Augen zu führen, dass es auch nach dem Nerv noch ein freudvolles imperiales Leben gibt.

Und auch weil OT...

Aber ich mach im Rebellenkontakt mal eine Diskussion auf, in der wir gerne erfolgreiche Turnierlisten (der letzten Zeit) der Rebellen sammeln können. Ich meine so etwas gab es schon mal oder die Versuche das zu machen Hab leider im Augenblick wenig Zeit.

Ich hoffe das Imperium stimmt dann nur nicht wieder überzogene Klagelieder an, wenn wir da die ganzen magastarken, super coolen und einfach unbesiegbaren Rebellenlisten posten! (*grübel* Moment: Welche Rebellenlisten haben in letzter Zeit größere (offizielle) Turniere gewonnen... Da muss ich doch noch mal recherchieren)

Übrigens ist mir heute Nacht im Traum der Imperator erschienen und hat gesagt, dass wir auf der Hut sein sollen. Das Imperium und die Sith werden nach diesem herben Rückschlag zurück kehren. Die dunkel Seite und die Sith werden schon in kurzer Zeit wieder in neuer Stärke erstrahlen. Der Sithlord Darth Bane wir eine Rekrutierungswelle ins rollen bringen, die uns vor Angst erschauern lassen wird ... (so was in der Art hatte er gesagt)

@ Darth Bane: Ich finde die Idee super! Freue mich jetzt schon auf Videos
avatar
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Neues FAQ mit einigen Änderrungen

Beitrag  Dalli am Fr 10 März 2017, 10:18

Das Imperium stimmt nie Klagelieder an. Das tun nur ein paar einzelne Fans von uns. Wir haben immer alles unter Kontrolle und schlagen den Feind auch in einer unterlegenen Position.
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Seite 9 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten