[100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Nach unten

[100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  Uziel am Do 06 Apr 2017, 20:24

Ich hab mir jetzt kürzlich auch mal nen Deci gekauft und will den endlich mal ausführen . Für morgen hab ich ein Spiel ausgemacht, wo er sich dann unter Beweis stellen soll.  Ich werds mal mit dieser Liste probieren:


Tomax Bren (24)
Sichere Hand (1)
Flottenoffizier (3)
Systemoffizier (2)
Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1)
TIE-Shuttle (0)


Konteradmiral Chiraneau (46)
Aggressiv (4)
Moff Jerjerrod (2)
Inspirierender Rekrut (1)
Angeheuerter Kopilot (2)
Dauntless (2)


Pilot der Akademie (12)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Ich dachte ich geb der Karte Aggressiv mal ne Chance , auf dem Deci macht der Malus in Sachen Wendigkeit ja nichts aus. Das Problem ist dann nur der Mangel an Verbesserungen für den Angriff, da die Aktion des Schiffes ja schonmal für den Würfel draufgeht.

Hier kommt dann das Brenshuttle zum Einsatz. Es kann je nach Situation vor, oder nach dem Deci fliegen und soll ihm jede Runde Fokus und Zielerfassung spendieren, damit die vielen Würfel auch was machen.

Dann braucht der gute Admiral natürlich noch den Dauntless Titel, damit ihm dass Aggressiv durch Bumpen nicht verwehrt werden kann. Manchmal werde ich mit ihm sogar absichtlich in den Gegner reinfliegen, um die Anzahl der Schiffe, die auf den Deci schießen können, zu reduzieren.

Ein großes Problem bleiben die Krits, die bei so viel Hülle zwangsläufig kommen werden.  Also Moff Jerjerrod eingepackt, negiert schonmal einen Krit.
Dann gibts noch einen angeheuerten Kopiloten, damit ich mein Schadenspotential auf Reichweite 3 verbessere (auf 1 und 2 bin ich ja schon mit Krits versorgt). Den kann man dann zur Not auch als erstes ins All schießen    -> zweiter Krit negiert.
Bleibt noch das Problem mit den Taktikern und Stress-Ys. Ich bin sowohl auf die Aktionen des Deci, wie die des Bombers angewiesen und die können sich beide mal schnell nen Doppelstress einfangen und dann ist die Kacke am dampfen. Also gestern noch nen U-Wing geholt (den woll ich eh noch ) und nen inspirierenden Rekruten auf den Deci gepackt. Problem des Doppelstresses gelöst und wenn der Gegner keine Stresselemente in der Liste hat, kann man den auch noch ins All schießen und so bis zu drei Krits umdrehen.

Zum Schluss passt dann noch ein Akademiepilot in die Liste, der hauptsächlich Wege für den Gegner zustellen soll, damit er in den TIE bumbt und nicht ich in den Gegner, oder ich in den TIE bumbe und nicht in den Gegner, um so noch auf ihn schießen zu können, dankt Dauntless eben auch noch mit dem Bonuswürfel.


Soweit die Theorie, mal schaun, wie ich das dann morgen auch umsetzten kann . Mit großen, trägen Schiffen bin ich noch nicht wirklich geübt.


Gibts von eurer Seite Meinungen dazu? Hat jemand auch schon mal so eine Liste ausprobiert?


Zuletzt von Uziel am Sa 08 Apr 2017, 11:25 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Uziel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  Starlord am Do 06 Apr 2017, 22:02

Sieht interresant aus, ich bevorzuge ja eher Oicunn, aber mit Aggresiv klingt, dass sehr interresant. Aber dürfen Schiffe mit Wendigkeit 0 überhaupt Aggressiv ausrüsten? Die Kosten für den Effekt sind ja, dass senken der Wendigkeit um 1 und tiefer als 0 geht´s ja nicht. Aber vielleicht hast du, da vielleicht eine Nische entdeckt, wer weiß.

_________________
"Imperialer Hangar:
 3x 1x 1x 1x  1x 1x   1x   1x   1x  1x Tie-Punisher   2x   1x   1x     

"Rebellen Hangar:
2x 1x  1x   1x  1x 1x 1x  1x  1x  1x K-Wing 2x   1x (Nym)    

"Abschaum Hangar:
3x Z95Scum 2x Y-WingScum 1x   1x IG-2000  1x StarViper   1x YV-666  1x Mist-Hunter  1x   1x     
avatar
Starlord
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  Uziel am Fr 07 Apr 2017, 06:15

Klar dürfen die das ausrüsten. Deshalb hat man Aggressiv ja bisher, wenn, dann auf nem Deci mit Experimentellem Interface gesehen, da hier eben ein Nachteil der Karte wegfälllt .

Uziel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  axxel am Fr 07 Apr 2017, 06:48

Nur finde ich den schadensoutput zu gering ... Deci ok ... Thomax 2 Würfel ... Tie 2 Würfel .... wenn Deci mit aggressiv dann brauchst noch was mit Schäden dazu ...weil der Deci zu schnell stirbt wenn du nix rausholst .... du bekommst sogar nen Ywing nur tot wenn du alle roten triffst ......
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  Uziel am Fr 07 Apr 2017, 21:04

@ axxel: findest du den Output echt so gering? Es fliegen doch auch viele Listen erfolgreich, die nur drei mal drei Würfel mitbringen. Ne Deci-Wisper Liste hat auch nur sieben Würfel. Aber kann natürlich sein. Ist ja erst mal nur ein Test, in dem ich Deci und Brenshuttle unterbringen wollte.



Hatte heute auf jeden Fall zwei Spiele gegen folgende Liste:


Pilot der Grau-Staffel (20)
Autoblastergeschütz (2)
Ersatzmunition (2)
Protonen-Torpedos (4)
R2-D6 (1)
Meisterschütze (1)
Steuerungschips (0)

K-Wing
Pilot der Wächter-Staffel (25)
Autoblastergeschütz (2)
Ersatzmunition (2)
Flechet-Torpedos (2)
Erschütterungsraketen (4)
"Chopper" (Crew) (0)
Langstreckenscanner (0)

K-Wing
Pilot der Wächter-Staffel (25)
Autoblastergeschütz (2)
Ersatzmunition (2)
Erschütterungsraketen (4)
Taktiker (2)
Langstreckenscanner (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder


Da hab ich erst mal gechluckt. Gerade ne Alphastrike Liste ist ja ziemlich gut gegen nen Deci. Hatte heute mit vielem gerechnet, nur nicht damit.

Das erste Spiel lief recht gut. Zum testen bin ich erst mal reingetjostet, da ich mal sehen wollte, was der Deci so abkann und damit die TIEs auch gleich feuern können. Der Alphastrike machte nur 7 Schaden aufm Deci, da er sich vom Akademiepiloten hat ablenken lassen. Der Y-Wing hat gut Schaden bekommen. in der zweiten Runde bumt der Deci in den einen K-Wing, und schießt den Y um. So konnte nur ein K-Wing auf den Deci schießen. Zwei Runden später war der zweite K-Wing down. Ich hatte es geschafft mich mit meinen eigenen genug auszublocken, um nicht auf nem Asti zu landen. Der Akademiker machte etwas Schaden auf dem anderen K-Wing.
Dann folgte noch ein schwieriger Block durch den TIE, wieder um den Deci vom Asti fern zu halten. So bleibe ich auf RW 1 zum letzten K-Wing stehen und der geht auch heim.

Das Zweite Spiel mit den gleichen Listen war dann mehr ein Übungsspiel für meinen Gegner, was er besser machen könnte. Ich bin einfach erst wieder reingetjostet. Eigentlich hatte ich überlegt um das Astifeld in der Mitte Herumzumanövrieren, aber nach nem langen Arbeitstag das zweite Spiel ... da hab ichs einfach dabei belassen. Diesmal saß der Alphastrike meines Gegners und der Deci hat gleich 8 Schadenskarten bekommen. In der zweiten Schussphase war ich wieder in einen K gebumt und hab den Y rausgenommen, aber die Runde danach war der Deci weg und der TIE schwer angeschlagen. Noch ne Runde drauf waren TIE und Deci weg. Der Bomber hat noch ein bischen was gemacht und ging dann durch die Autoblastergeschütze uch recht bald.

Insgesamt war ich eigentlich recht zufrieden, fürs erste. Ich muss mir nur mal überlegen, wie man ich mit der Liste einem Alphastrike aus dem Weg gehe. Aber prinzipiell hat das mit dem bumben, um Schaden zu minimieren und selbst blocken ganz gut funktioniert. Alle Krits, die ich bekommen habe, konnte ich durch den Moff mit den Besatzungsmitgliedern umdrehen. Das ist auf jeden Fall sehr praktisch.

Uziel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  Uziel am Sa 08 Apr 2017, 11:36

Habe mir jetzt noch ein paar Gedanken gemacht, mit hier angeführter Kritik und den Erfahrungen der zwei Spiele im Hinterkopf. Ich dachte, ich könnte die Staffel so umstellen:


Pilot der Gamma-Staffel (18)
Flottenoffizier (3)
Systemoffizier (2)
Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1)
TIE-Shuttle (0)


Captain Oicunn (42)
Aggressiv (4)
Moff Jerjerrod (2)
Inspirierender Rekrut (1)
Geheimagent (1)
Dauntless (2)


Pilot der Akademie (12)


Pilot der Akademie (12)

Total: 100


View in Yet Another Squad Builder




Ich verzichte auf die Krit Spielereien und auf etwas Stabilität beim Shuttle, bekomme durch den zweiten TIE jedoch noch etwas Feuerkraft und drei weitere Lebenspunkte in die Liste. Zusätzlich habe ich noch die Möglichkeit Rammschaden mit Oicunn anzurichten.
Das TIE-Shuttle braucht natürlich wieder den gleichen Pilotenwert wie der Deci, um die Aktivierungsreihenfolge situativ anpassen zu können. Ich bezweifle mittlerweile auch, dass ich das zusätzliche Ausweichen beim Shuttle so dringend brauche, solange ein Deci zwischen ihm und dem Gegner steht und wohl die größere Bedrohung darstellt.

Uziel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  AbaddonDW am So 09 Apr 2017, 05:20

Wenn du schon 24 Punkte frei machst schmeiss die Ties raus und nimm den vollen Sabac. Dann hast du gleich noch mal vier Würfel und der Gegner hat zwei Ziele, die er schnell loswerden will.

Aber was allgemeines, weil du oben gefragt hast. Ja, whisper + Oicunn sind auch nur sieben Würfel, aber bei zwei Angrifden und nicht bei drei. Heisst der Gegner wurfelt weniger Grüne. Und diese Differenz musst du betrachten. Die reine Anzahl roter Würfel ist eher uninteressant. Wenn es danach ginge würde man auch mehr Tie-Schwarme sehen.

AbaddonDW
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  Uziel am Mo 10 Apr 2017, 14:21

Ne 24 Punkte Variante vom Sabbac will mir jetzt nicht so gefallen. Aber hab auch ein wenig nach Alternativen für 24 Punkte Überlegt. Aktuell hätte ich folgende drei:


Pilot der Scimitar-Staffel (16)
Ersatzmunition (2)
Erschütterungsraketen (4)
Seismische Bomben (2)
Langstreckenscanner (0)

oder


Pilot der Gamma-Staffel (18)
Ersatzmunition (2)
Erschütterungsraketen (4)
Langstreckenscanner (0)

oder


Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Kollisionssensor (0)
Darth Vader (Crew) (3)


Was würdet ihr nehmen? Oder hat jemand noch ne bessere Idee?

Uziel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  Uziel am Do 28 Sep 2017, 12:34

Nachdem ich jetzt endlich, anch Ewigkeiten mal dazu gekommen bin, die Liste wieder ins Feld zu führen, dachte ich, ich grab das hier mal wieder aus

Die Liste sah nun so aus:


Captain Oicunn (42)
Aggressiv (4)
Moff Jerjerrod (2)
Inspirierender Rekrut (1)
Geheimagent (1)
Dauntless (2)


Pilot der Gamma-Staffel (18)
Systemoffizier (2)
Flottenoffizier (3)
Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1)
TIE-Shuttle (0)


Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Kollisionssensor (0)
Darth Vader (Crew) (3)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder


Es ging gegen eine relativ typische Dezi-Vader-Liste

 Chiranueau, Imperator etc....

 Vader, Zielcomputer etc...


Wir machten zwei Spiele, wobei meine Gegner seine Ausrüstung etwas variierte.


Als Gelände habe ich mich hier für drei Trümmerfelder entschieden, da konnte ich das Shuttle zur Not drüberbrettern lassen. Alle Hindernisse wurden in beiden Spielen in der Mitte platziert.



Beide Spiele liefen in etwa gleich. Mein gegner hat so viel Angst vorm Doom-Shutte, dass er das möglichst schnell rausnimmt. Derweil frisst er gut Schaden durch den gebufften Deci. Vader bleibt in beiden Spielen mit nur einer Hülle übrig im Frontbereich von Oicunn stehen und wird stilecht überfahren TK-Totlach . Als nächstes nimmt meine Gegner den Bomber raus, um mir die Buffs zu nehmen. Dadurch kommt es auch beide male zu einem Endkampf stark angeschlagener Chiraneau gegen kaum beschädigter Oicunn. Ich kann Krits abwehren, er frisst sie voll. Somit raucht sein deci beide male früher ab.

Also hat sich ganz gut geschlagen die Liste, muss ich sagen. Die sollte ich öfter mal spielen.


Aber vielleicht probier ich auch statt dem Shuttle den hier, wie hier auch schon mal vorgeschlagen wurde:

TieStriker
"Voller Sabacc" (22)
Trickschuss (0)
Leichtgewichtrahmen (2)
Adaptive Querruder (0)

Total: 24

Mein größtes Problem mit Sabacc war eigentlich bisher immer die mangelnde Defensive, da ich den Focus ja für die Offensive nutzen will. Deswegen habe ich den die letzten Male immer mit Einsamer Wolf gespielt.
Aber mit dem Bombershuttle kann ich ihm ja im Notfall nochmal einen Focus zuweisen. Sollte also hinhaun.
Auch der Geheimagent wird so viel nützlicher, wenn ein Schiff mit zwei möglichen Lageverbesserungen dabei ist.
Dann nehm ich aber auch Asteroiden satt Trümmerfeldern. Ein Striker kann da besser durchwuseln, wie ein Lambda Shuttle.

Uziel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [100][DF] Aggressiver Chiraneau/Oicunn

Beitrag  DoQQ am Do 28 Sep 2017, 15:27

hier eine spontane witzige Idee zum Aggressiven Deci.

Aggro + Fokus + Zielerfassung + ggf. wichtigem Schub  TK-Totlach  

Konteradmiral Chiraneau (46)
Aggressiv (4)
Geheimagent (1)
Inspirierender Rekrut (1)
Verbessertes Triebwerk (4)

Major Stridan (32)
Verbesserte Sensoren (3)
Systemoffizier (2)
Flottenoffizier (3)
Experimentelles Interface (3)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

_________________
Grüße

DoQQ

Komm auf die Dunkle Seite! Wir haben Kekse!
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mein Hangar:
Imperium:
7x  6x 1x 2x   2x   3x 2x  VeteranenDefender 3x 2x 2x   2x Tie-Punisher 2x* 1x 1x 2x  Tie-A-Prototyp  2x 1x    1x   1x   2x  TieStriker 2x  

Händler & Opportunisten:
2x* 1x YV-666 1x  M3-A  2x  StarViper 1x Mist-Hunter 1x   2x  Punishing-One 1x  IG-2000  1x    2x  2x   2x

Abschaum:
1x  
avatar
DoQQ
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten