(Rebellion) Neue Expansion.....

Nach unten

(Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Obi-Wan am Fr 05 Mai 2017, 17:36

Hi Leute!

Yeeeeesssssss. Habe ich auf der ffg-Seite gefunden:

https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2017/5/5/rise-of-the-empire/

(Sarge: Ich weiß jetzt nicht mehr ob Links erlaubt sind - wenn nicht entferne ich ihn sofort)

LG
(Gerade Gestern habe ich im Store gesagt, dass ich befürchte, dass da nix kommen wird..... TK-Totlach )


Zuletzt von Obi-Wan am Mo 17 Jul 2017, 09:26 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Obi-Wan
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Sarge am Sa 06 Mai 2017, 15:52

Links sind gerne gesehen!!!
Hier sind sogar Ebaylinks erlaubt.

@Topic
Ohmann ....ich hab noch nicht mal die Regeln vom Grundspiel voll drauf.
.....aber sehr cool.
Dachte das bliebe ein abgeschlossenes Werk.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  SailorMeni am Mo 08 Mai 2017, 10:39

Ich mag Rebellion total gerne.
Die Erweiterung haut mich jetzt erstmal nicht vom Hocker. Anschauen werd ich es mir natürlich trotzdem :)

SailorMeni
Armada Ehrengarde
Armada Ehrengarde


http://www.sailormeni.at

Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Obi-Wan am Mo 08 Mai 2017, 10:53

Ich finde das Spielprinzip ebenfalls sehr gut - was mir sehr gut gefällt:

Endlich die Nebulon-B-Fregatte - wenn die sich jetzt noch zwischen der Corvette und dem MonCal befindet, wäre das ja perfekt.

avatar
Obi-Wan
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Zerknautscher am Di 13 Jun 2017, 19:33

Ich freu mich sehr auf die Erweiterung und habe sie direkt vorbestellt, auch wenn sie - ganz wie von FFG und Star Wars gewohnt - verdammt teuer ist.

Ich freue mich auf größere Truppenvarianz und mehr Aktionsmöglichkeiten für jede Fraktion: Rebellen werden sich besser gegen Fahrzeuge am Boden wehren können und das Imperium kann den Todesstern besser schützen. Der wird erfahrungsgemäß gerne von den Rebelln als Spielmacher benutzt, da er 2 Punkte liefert. Mit "Secure The Plans" können die imperialen nun das Ausspielen der Pläne durch die Rebellen verhindern und den Todesstern weit aggressiver einsetzen. Ich vermute, dass auch der imperiale Schildgenerator einen Weltraumvorteil bringt, also vielleicht Großkampfschiffe schützt, die ja auch früh Punkte liefern können.

Das Rogue One Theme ist eine gute Idee, auch dass man mit unfertigem Todesstern starten kann, also einen alternativen Aufbau zum Grundspiel hat ist toll. Dazu noch Krennic, Jabba, Jyn, Cassian... was will man mehr?

_________________


  • Ein Hit, ein Crit - das Herrengedeck des X-Wing Spielers.
avatar
Zerknautscher
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Litsch1 am Mi 14 Jun 2017, 14:22

Wurde schon ein möglicher Erscheinungstermin für die deutsche Version genannt? Ich habe bei den Bären bis jetzt nichts gefunden . Ich sehe derzeit die Erweiterung nicht vor 2018 bei uns.
avatar
Litsch1
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Zerknautscher am Mi 14 Jun 2017, 16:07

Im September soll die englische Version kommen, zumindest bei fantasywelt.

_________________


  • Ein Hit, ein Crit - das Herrengedeck des X-Wing Spielers.
avatar
Zerknautscher
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Obi-Wan am Mi 14 Jun 2017, 16:41

... zumindest ist es bei FFG bereits "on the boat"..... study

avatar
Obi-Wan
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Vlohammer am Do 15 Jun 2017, 08:54


_________________
avatar
Vlohammer
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Korron am Do 15 Jun 2017, 10:26

schön schön,
wird dann wohl ein Weihnachtsgeschenk für mich und Sohnemann werden

_________________
Hangar Scum:

3*   5* 3* 3* StarViper 1+ 2* 2* Mist-Hunter 2* Y-WingScum 4* M3-A 4* Z95Scum 2* 2* IG-2000 2* Punishing-One 1* 1* YV-666 1*
avatar
Korron
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Obi-Wan am Mo 17 Jul 2017, 08:40


Fein - dann warten wir nur noch auf die deutsche Version....
avatar
Obi-Wan
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Xun am Mo 17 Jul 2017, 09:15

Nach kompletten durchlesen komm ich drauf das mich der Thread nicht betrifft....... weil eine kennzeichnung [Rebellion] im Titel fehlt. :-(:-(:-(

Cu
Xun

_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x 1x 2x TieStriker
7x 4x 2x 2x 1x VeteranenDefender 1x Tie-Punisher
2x 2x :Imperial Shutt 1x 1x 1x 1x



3+1 2+1 2+2  2  4 1  
1  1 1+1 1 1 Ghost Ghost-Shuttle
1  2  1   1 1 K-Wing 1x U-Wing



2 M3-A 1 1  1 Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper 1 IG-2000 1 Punishing-One 2 Mist-Hunter 1 1



Angefordert: C-Roc, Tie Agressor, Scrug, WookieBoot

https://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte-outraider-test#27212
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Obi-Wan am Mo 17 Jul 2017, 09:27

Xun schrieb:Nach kompletten durchlesen komm ich drauf das mich der Thread nicht betrifft....... weil eine kennzeichnung [Rebellion] im Titel fehlt.  :-(:-(:-(

Cu
Xun

Na dann habe ich das schnell gefixt.
avatar
Obi-Wan
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Litsch1 am Mo 07 Aug 2017, 10:46

Hat irgendwer schon was von einer deutschen Version gehört? Die englische Version ist ja laut FFG "on the boat". So langsam glaube ich es wird keine deutsche Version geben.
avatar
Litsch1
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Obi-Wan am Do 17 Aug 2017, 23:23

Litsch1 schrieb:Hat irgendwer schon was von einer deutschen Version gehört? Die englische Version ist ja laut FFG "on the boat". So langsam glaube ich es wird keine deutsche Version geben.

Es gibt im Asmodee-Forum ein Statement von einem Mitarbeiter: Erweiterterung kommt auf deutsch - Termine werden aber erst bekanntgegeben!

LG
avatar
Obi-Wan
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Zerknautscher am Mo 20 Nov 2017, 16:35

Habe die Erweiterung nun endlich(!) bestellen können und melde mich mit Eindrücken, sobald die erste Partie gespielt ist.

_________________


  • Ein Hit, ein Crit - das Herrengedeck des X-Wing Spielers.
avatar
Zerknautscher
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Obi-Wan am Mo 27 Nov 2017, 10:36

Auf Deutsch oder auf Englisch?
avatar
Obi-Wan
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Zerknautscher am Di 28 Nov 2017, 13:09

Obi-Wan schrieb:Auf Deutsch oder auf Englisch?

Englisch! Ich glaube auf Deutsch ist die Erweiterung noch gar nicht raus. Habe aber auch das Grundspiel auf Englisch.

Gestern haben wir eine Runde zu viert gespeilt. Je ein "Profi" auf Seiten der Imps und Rebellen und je ein "Lerner". Wir haben dann nach Zug 4 "gespeichert", weil uns durch das langsamere Tempo des Lernspiels die Zeit davonlief. Bisher kann ich sagen:

Kämpfe sind nach wie vor kein Highlight, fühlen sich aber dadurch, dass die Spieler selbst eine Taktik auswählen um einiges besser an. Dazu kommen dann noch die Spezialeffekte bestimmter Taktiken, wenn die entsprechende Einheit am Gefecht teilnimmt und generell die größere Auswahl an Einheiten und grünen Würfel.  

Leider hatten wir bisher noch keine der neuen Anführer, dafür aber schon ein paar der zugehörigen Missionen, sowie neue Ziele (Objectives, weiß gerade nicht wie die in der dt. Fassung heißen). Die Ziele aus der Erweiterung der Stufen I, II und III werden jeweils mit den alten gemischt und dann zufällig je 4 der Stufen II und III und 5 der Stufe I daraus gezogen. Das gefällt mir sehr gut.

An neuen Missionen hatten wir "Subversion", über die sowohl Imps als auch Rebellen verfügen und mit der man einen gegnerischen Anführer vom Ausführen seiner Mission abhalten kann. Mächtig, aber auch nur einmal im Deck.
Auf Rebellenseite hatten wir Cassian's Spezialmission, die es erlaubt die obersten 6 Missionskarten der Rebellenmissionen anzusehen und 1 (bzw. 2, falls Cassian die Mission ausführt) zu behalten. Finde ich sehr stimmig.
Ich weiß außerdem, dass die Imps eine der neuen Projektkarten gezogen hatten, mit der man den Interdictor in Auftrag geben kann.

Eventuell zerlege ich die Erweiterung auch nochmal komplett, aber da gibt es eigentlich genug auf Youtube und weiterspielen.net wird sicher auch eine Review schreiben.

Von mir jedenfalls trotz des unverschämten Preises eine Empfehlung. Fühlt sich an wie ein klassisches Add-On aus der Zeit vor DLC und Patches.

_________________


  • Ein Hit, ein Crit - das Herrengedeck des X-Wing Spielers.
avatar
Zerknautscher
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Bantha1 am Di 28 Nov 2017, 13:39

Also ich hab die Erweiterung auch und muss sagen ich bin sehr zufrieden! Was meinst du mit unverschämter Preis? 35€ find ich für StarWars/FFG/Heidelbaer eigentlich sehr günstig.. Zumal ja auch viel enthalten ist!

Eine Frage hätte ich..

Ich verstehe das mit dem Auswählen des Missionsstapels nicht...
In der Anleitung steht, dass man entweder die Startmissionen und die Misionen mit DarthVader-Icon nimmt oder die Startmissionen und die ohne DarthVader und jeweils natürlich noch die Missionen mit Leadericon!

Richtig?

Die meisten neuen Imperiumsmisionen (Interdictor/Single ignition/construct SSD, eine der beiden Subversion..)sind bei mir ohne DarthVader. Kann der Imperiale diese also nur nutzen, wenn er das alte Missionsdeck spielt? Irgendwie haperst da an meinem Englisch um das komplett richtig zu verstehen.. TK-Totlach

Vielen Dank schonmal für die Aufklärung

Bantha1
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: (Rebellion) Neue Expansion.....

Beitrag  Zerknautscher am Di 28 Nov 2017, 14:24

Bantha1 schrieb:Also ich hab die Erweiterung auch und muss sagen ich bin sehr zufrieden! Was meinst du mit unverschämter Preis? 35€ find ich für StarWars/FFG/Heidelbaer eigentlich sehr günstig.. Zumal ja auch viel enthalten ist!

Eine Frage hätte ich..

Ich verstehe das mit dem Auswählen des Missionsstapels nicht...
In der Anleitung steht, dass man entweder die Startmissionen und die Misionen mit DarthVader-Icon nimmt oder die Startmissionen und die ohne DarthVader und jeweils natürlich noch die Missionen mit Leadericon!

Richtig?

Die meisten neuen Imperiumsmisionen (Interdictor/Single ignition/construct SSD, eine der beiden Subversion..)sind bei mir ohne DarthVader. Kann der Imperiale diese also nur nutzen, wenn er das alte Missionsdeck spielt? Irgendwie haperst da an meinem Englisch um das komplett richtig zu verstehen.. TK-Totlach

Vielen Dank schonmal für die Aufklärung

Also ich finde 40€ Listenpreis für eine Erweiterung ziemlich happig, für einen Stanzbogen, ein paar Karten und 36 Minis. Für 40€ bekommt man auch komplette Spiele. Andererseits sind es auch 8 verschiedene Modelle und nicht nur Holz-Zylinder in verschiedenen Farben... Aber gut, ist halt auch eben die Lizenz und gibt ja Düppel wie mich, die es auch bezahlen. :D

Bezüglich Missionen: Das verstehst du alles richtig!

Startmissionen und Missionen mit Leader-Icon sind immer drin. Denke dran "Sabotage" gegen die RotE-Version auszutauschen!

PLUS

Missionen mit -Icon ODER Missionen ohne -Icon

Da die Projekte keine klassischen Missionen sind (sondern Projekte) kommen sie einfach mit in den Projektstapel (SSD wird ausgetauscht). Die anderen Projekte haben ja auch kein Vader-Symbol.

_________________


  • Ein Hit, ein Crit - das Herrengedeck des X-Wing Spielers.
avatar
Zerknautscher
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten