Erratierte Karten (inoffiziell)

Nach unten

Erratierte Karten (inoffiziell)

Beitrag  Laminidas am So Mai 14, 2017 1:31 am

Wichtige Copyrighthinweise zu Lizenznehmern und Lizenzgebern:
Die Bilder sind nur zur Verdeutlichung unserer Mos Eisley Raumhafen Regel- und Listendiskussionen freigegeben. Vervielfältigung sowie in Umlauf bringen außerhalb des Mos Eisley Raumhafens sind untersagt!
Alle Rechte liegen bei FFG und dem Heidelberger Spieleverlag bzw. deren Lizenzgebern.
Sollte die Veröffentlichung der Karten zur Verdeutlichung unserer Mos Eisley Raumhafen Regel- und Listendiskussionen wider Erwarten nicht durch Lizenzinhaber und Lizenzgeber gewünscht sein, wird um entsprechende Info gebeten. Die Digitalkopien werden dann umgehend gelöscht.


Mit dem Erscheinen der 2. Edition von X-Wing wird dieses Themas nicht mehr fortgesetzt und zu Archivzwecken geschlossen.


X-Wing 1. Edition
Erratierte Piloten- und Ausrüstungskarten
(INOFFIZIELL)



Dieses Projekt ist eine Sammlung inoffizieller deutscher Kartenerrata basierend auf den aktuellsten FAQs von FFG und den Heidelbergern. Hier werden fortlaufend erratierte Karten nach Kategorie sortiert gesammelt, um sie der X-Wing-Community zur Verfügung zu stellen.

Die Karten sind nicht als Ersatz für die Originalkarten gedacht. Diese sollen auf Qualitätspapier ausgedruckt, ausgeschnitten und zusammen mit den Originalkarten in deren Kartenhüllen gesteckt werden. Auf diese Weise habt ihr auf offiziellen Turnieren die Errata stets zur Hand.
Die Schiffskarten messen 89x62 mm, die Ausrüstungskarten 63x41 mm. Kontrolliert die Maße vor dem Druck! Beide Formate haben abgerundete Ecken mit einem Radius von 2mm.

Falls alternative Kartenmotive zu erratierten Karten gewünscht sind, schreibt mir eine PN, stellt mir die gewünschte Bilddatei zur Verfügung und ich werde die alternative Karte hier einstellen.

Diejenigen, die an den englischen, inoffiziellen Kartenerrata interessiert sind, seien bitte hierhin verwiesen.


Anleitung zum Selberdrucken:


  • Ladet euch als erstes die gewünschten Bilder herunter und speichert sie ohne Kompression ab, um Qualitätsverluste zu vermeiden.
    PNG-Formate sind meiner Meinung nach am besten geeignet, da sie Transparenzen unterstützen, den besten Kompromiß zwischen Bildgröße und Qualität liefern und keine Artefakte produzieren.

  • Startet ein Bildbearbeitungsprogramm eurer Wahl (ich bevorzuge GIMP - das ist kostenlos frei im Netz zu haben) und legt eine neue Bilddatei in DIN-A4-Größe bei 300 dpi an (3500 x 2480 Pixel, Hintergrund weiß).
    Ordnet die Bilder in gewünschter Anzahl im erstellten Bild an. Es passen 18 Ausrüstungskarten in 6x3-Anordnung hinein.

  • Verwendet zum Drucken einen guten Farb-Tintenstrahldrucker mit hoher Auflösung. Laßt die Finger von Laserdruckern, denn die liefern meiner Erfahrung nach verwaschene Kanten und verfälschte Farben.
    Als Papier empfehle ich Classic Injekt-Papier 90g matt von Avery Zweckform. Stellt im Druckmenü "Matte Paper" bei höchster Auflösung und Druckqualität ein.

  • Es kann sein, daß die Farben nicht unbedingt genau dem Original entsprechen. In dem Falle müßt ihr in der Farbkalibrierung im Druckmenü ein wenig experimentieren, bis ihr die beste Einstellung herausgefunden habt. Das ist von Drucker zu Drucker unterschiedlich, so daß ich keine genaue Anleitung geben kann. Wenn der Druck z.B. zu gelbstichig ist, stellt in der Kalibrierung das Gelb schwächer ein. Gleiches mit anderen Farben.

  • Stellt beim Druck den Zoom auf 102% ein. Dadurch wird das gedruckte Bild ca. 1 mm größer als das Original - das erlaubt es, kurz vor dem Bildrand mit Cutter und Stahllineal abzuschneiden, ohne das ihr Gefahr lauft, einen weißen Bildrand übrigzulassen.
    Vor dem Ausschneiden den Ausdruck gut durchtrocknen lassen. Fixiert das ausgeschnittene Bild mit einem kleinen Stück doppelseitigem Tesafilm auf der Originalkarte und steckt das ganze in die Kartenhülle.

    Fertig.  



Tanzbaer war so freundlich und hat die erratierten Karten thematisch in PDF-Dateien gebündelt.
Zum Download bitte hier klicken!
Besten Dank dafür!  

Besten Dank an unseren Meister der Karten Barlmoro und an Tain für die zur Verfügung gestellten Bilder!


Zuletzt von Laminidas am Sa Jun 16, 2018 3:02 am bearbeitet; insgesamt 28-mal bearbeitet
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Erratierte Karten (inoffiziell)

Beitrag  Laminidas am So Mai 14, 2017 1:32 am

    Erratierte Schiffskarten  


  Rebellenallianz:

E-Wing - Etahn A'baht:

Artwork in besserer Qualität benötigt! Bitte PN an mich.


X-Wing - Biggs Darklighter:






  Galaktisches Imperium:

TIE-Fighter - "Wampa":






   Erste Ordnung:

TIE-Silencer:





Anmerkung: Diese Karten für den TIE-Silencer sind kein Errata an sich, sondern resultieren aus meinem absoluten Nichteinverständnis mit der deutschen Übersetzung des Silencers in "Dämpfer". Es hat keinen "Dämpfer" gegeben, es gibt keinen und es wird keinen geben! Hinfort auf ewig mit dir!
Wer also ebenfalls nicht einverstanden ist, möge sich diese Karten ausdrucken, die grauen Namensfelder paßgenau ausschneiden und auf die Pilotenkarten mit doppelseitigem Tesafilm kleben. Ebenso sei mit dem Textfeld der Karte "Vorhut der Ersten Ordnung" verfahren.

Eine Änderung der Regeltexte hat in keiner Weise stattgefunden.



  Abschaum und Kriminelle:

JumpMaster 5000 - Dengar:


JumpMaster 5000 - Tel Trevura:


JumpMaster 5000 - Manaroo:


JumpMaster 5000 - Angeheuerter Kundschafter:




Zuletzt von Laminidas am Mo Feb 19, 2018 4:04 am bearbeitet; insgesamt 11-mal bearbeitet
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Erratierte Karten (inoffiziell)

Beitrag  Laminidas am So Mai 14, 2017 1:33 am

 Elitetalente:

Am Ziel bleiben:


Attanni-Implantat:

Artwork in besserer Qualität benötigt! Bitte PN an mich.


Draufgänger:


Einsamer Wolf:


Flugkunst:


Meisterhafter Schuss:


Meisterschütze:


Schwarmtaktik:

 


Zuletzt von Laminidas am So Okt 29, 2017 12:44 am bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Erratierte Karten (inoffiziell)

Beitrag  Laminidas am Do Mai 18, 2017 8:59 am

  Titel:

Erfahrener Testpilot:


"Schwerer Scyk"-Abfangjäger:

Alternatives Artwork in guter Qualtität gesucht! Bitte PN an mich.


TIE/x7:




  Bomben und Minen:

Annäherungsminen:

Artwork in besserer Qualität benötigt! Bitte PN an mich.




  Abgewrackte Astromechdroiden:

Abgewrackter Astromechdroide:


"Genie":


R4-B11:




Zuletzt von Laminidas am Sa Jun 16, 2018 2:57 am bearbeitet; insgesamt 11-mal bearbeitet
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Erratierte Karten (inoffiziell)

Beitrag  Laminidas am Do Mai 18, 2017 8:59 am

  Crew:

Bordschütze:


Imperator Palpatine:

 
Jan Ors:


Luke Skywalker:

 
Taktiker:

 
Waffentechniker:


Zuckuss:




Zuletzt von Laminidas am Sa Jun 16, 2018 2:58 am bearbeitet; insgesamt 7-mal bearbeitet
avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Erratierte Karten (inoffiziell)

Beitrag  Laminidas am Do Mai 18, 2017 8:59 am

  Modifkationen:

Automatische Schubdüsen:


Leichtgewichtrahmen:


Verbesserter SLAM:


Zielerfassungssystem:




 Systeme:

Störsender:


Verstärkte Deflektoren:


Zielvisor:




  Technik:

Mustererkennung:


Zielführung:


avatar
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten