Das Erste Mal -StarWars & SF-

Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Sarge am Mo 03 März 2014, 08:23

Hi Commanders!
Da ich neulich ein altes SF Tabletop aus dem Keller ausgrub und erstmal in Erinnerungen verharrte, dachte ich es wäre mal ein Thema wert.
Ich kann mich noch genau an mein erstes StarWars Spielzeug erinnern......
es waren zwei Figuren aus der Kennerreihe...
Boba Fett und ein Snow Trooper.
Das war in den Siebzigern!
Ich wusste weder, dass da "Menschen" in den Rüstungen steckten, noch zu welchem Thema die gehörten.
Und dann kam "Das Imperium schlägt zurück" in die Kinos.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 4067243505 yeah!
Ja, ich habe den Film gesehen, als er in den Kinos gerade anlief!!!
Geil! Kampfläufer, Sternzerstörer, Boba Fett usw. usw.
Das war der Auslöser meiner StarWars und SF Liebe!

Was SF angeht gab es dann noch einen extremen Ruck, als mein Vater mich damals spät Abends aus dem Bett holte und mit mir Kampfstern Galactica schaute.
Diese geilen Weltraum Weltraumbilder (für damalige Verhältnisse Phänomenal) und dieses supergeile Schlachtschiff!!!
Hach........das waren noch Zeiten.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 918286263 
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Yosha am Mo 03 März 2014, 09:13

Mein erstes Mal war Capt. Future und sein geiles Raumschiff, die Comet. Man ist das lang her.
Da ich in einem pazifistischen Haushalt groß wurde, war Star Wars äußerst verpönt. Ich habe eigentlich erst mit der Episode VI angefangen (damals noch Teil 3). Die Ewoks waren einfach zu knuffig. Und die Speeder Bike-Verfolgungsjagd fand ich affengeil. Danach musste ich die anderen Teile unbedingt sehen.

_________________
Das Erste Mal -StarWars & SF- Crimso16
„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“ Das Erste Mal -StarWars & SF- 1463950073
Yosha
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Sarge am Mo 03 März 2014, 10:30

Ach ja! Cpt. Future!!!  Das Erste Mal -StarWars & SF- 3433072416 Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346 Stimmt!
Der Vorspann mit der Musik war ja schon der Knaller!
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  General Veers am Mo 03 März 2014, 10:47

Ich habe das Glück mit zwei älteren Brüdern gesegnet zu sein  Das Erste Mal -StarWars & SF- 3321612284 . Habe daher auch seeeehr früh Star Wars, Kampfstern Galactica, Captain Future, Buck Rodgers, etc....mitbekommen.
Bekam dann in den 80ern viele Figuren und Raumschiffe (warum hab ich die heute nicht mehr?  Das Erste Mal -StarWars & SF- 466763034 ). Mittlerweile habe ich aber wieder eine Sammlung zusammen (sammle seid knapp 10 Jahren wieder). Es ist einfach "Balsam für die Seele" sich vor die Regal zu setzen und einfach nur alles angucken.

_________________
Das Erste Mal -StarWars & SF- 467153543  Do what must be done
Das Erste Mal -StarWars & SF- 467153543  Do not hesitate
Das Erste Mal -StarWars & SF- 467153543  Show no mercy
General Veers
General Veers
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Wedge Antilles am Mo 03 März 2014, 12:41

Sarge schrieb:
Was SF angeht gab es dann noch einen extremen Ruck, als mein Vater mich damals spät Abends aus dem Bett holte und mit mir Kampfstern Galactica schaute.
Diese geilen Weltraum Weltraumbilder (für damalige Verhältnisse Phänomenal) und dieses supergeile Schlachtschiff!!!
Hach........das waren noch Zeiten.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 918286263 

So ähnlich war es auch bei mir! Ich habe zwar schon hier und da mal mit meinem Vater (in den frühen 90er) Star Trek TNG gesehen... Doch, eines Abends hat mich auch mein Vater, ähnlich wie beim Sarge, aus dem Bett geholt und es lief Star Wars Episode IV auf ZDF(!!!). Das war der Wahnsinn, sowas geiles hatte ich bis date nicht gesehen. Und eine Woche drauf kam dann Episode V und so weiter. Aber an diesem Abend ist es um mich geschehen und ich wurde zum Star Wars Fan! Erst später fand ich dann auch Star Trek interessanter. Doch Star Wars ist und bleibt die große Liebe!
Wedge Antilles
Wedge Antilles
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  nagyd am Mo 03 März 2014, 14:23

Ich bin erst spät auf den Star Wars Trichter gekommen. Ich bin 78er Jahrgang, also fast so alt, wie die Filmreihe. Da ich aber hinter dem Eisernen Vorhang groß geworden bin, war westliche Science Fiction zunächst kein Thema für mich. Das erste Mal habe ich die Filme dann gesehen, als sie Anfang der 90er auf Sat 1 liefen. Danach waren mein Bruder und ich verrückt danach. Wir haben uns die Videos fast jede Woche angesehen und haben versucht alles aus Lego nachzubauen. Darth Vader bekam einen Umhang aus einem schwarz angemalten Stück Papier und einen schwarzen Normannenhelm. Die imperialen Offiziere wurden aus Polizisten umfunktioniert.
Im Jahr 1998 kamen dann die ersten offiziellen Lego SW-Sets raus und ich habe sofort zugeschlagen und mit dem Sammeln angefangen. Fast zeitgleich habe ich mit dem Lesen der Romane begonnen.
Vor fünf-sechs Jahren habe ich das Wings of Glory Spielkonzept kennen gelernt und bald versucht, die Regeln auf X-Wing umzumünzen. (leider recht erfolglos) Zum Glück erschien dann das X-Wing Coreset und ich bin in dieses Spiel eingestiegen.
Star Treck habe ich als Jugendlicher ab und zu mal geschaut, aber es hat mich nie so recht begeistern können. Es war mir zu sauber und glatt. Ich mag eher die schmutzigen SF Filme. Die Alien Reihe fand ich optisch sehr ansprechend, bei Starship Troopers fand ich die Ausrüstung toll und Blade Runner war einfach nur geil mit seiner düsteren Stimmung. Da können Kirk und Picard ihre bunten Schlafanzüge einpacken  Das Erste Mal -StarWars & SF- 974313676 
nagyd
nagyd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Siddhi am Mo 03 März 2014, 15:04

Ich bin auch n 78er Jahrgang und kann mich schon gar nicht erinnern was die erste Berührung mit SciFi war. Wie in nem anderen Thread erwähnt hatte ich aber damals in den 80ern als fleißiger YPS-Heft Leser den entsprechenden Snowtrooper und auch ne Handvoll anderer Star Wars Figuren. Das war allerdings lang bevor ich die Filme überhaupt gesehen hatte und trotzdem fand ich's saugut. Captain Future hab ich natürlich auch gesehen und später jeden Samstag (oder Mittwoch?) auf ZDF Star Trek Next Generation.
Ich weiß übrigens noch, dass ich vor E.T. Schiss hatte und mal nen Alptraum hatte in dem ein drei Mal so großer ET mich durch die Straßen gejagt hat. Ähnlich ging es mir nachdem ich nachts heimlich nen Critters-Film gesehen hatte und irgendwann mal tagsüber die alte Verfilmung von H.G. Wells Zeitmaschine und mir dann abends immer Bett immer vorgebetet hab, dass es weder Morloks, noch ET oder Critters wirklich gibt.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346 

_________________
Mein travel blog
Siddhi
Siddhi
Einwohner des MER


http://beyond-soltane.com/

Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Psychohomer am Mo 03 März 2014, 17:39

Bin Jahrgang 79 und habe das erste mal Star Wars auf VIDEO 2000 gesehen....glaub da war ich 9 oder so ....Habe noch von früher die eine oder andere Figur und nen Y-Wing...ok nen halben wenn man die Sachen abzieht die nun Fehlen.
Captain Future durfte ich damals net gucken, mein Bruder hatte Angst vor dem Roboter.....glaub Greg oder so. Naja und noch ne schöne Serie waren die 3 beinigen Herrscher... Das Erste Mal -StarWars & SF- 3433072416 
Psychohomer
Psychohomer
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Siddhi am Mo 03 März 2014, 23:04

Die dreibeinigen Herrscher waren echt super! Hab ich mir vor ein paar Jahren alles nochmal angesehen und auch wenn's heutzutage teilweise etwas trashig wird, war das eine großartige Serie und sie hat immer noch diese bedrohliche Atmosphäre.
Was ich an Zeichentrick-Serien auch noch gut fand waren Saber Rider und vor allem Galaxy Rangers - auf Tele5 lief das glaub ich damals. Nur mit SciFi Büchern hatte ich es nie und tue mich auch heute noch sehr schwer damit da etwas zu finden das mir gefällt.

_________________
Mein travel blog
Siddhi
Siddhi
Einwohner des MER


http://beyond-soltane.com/

Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Hammer666 am Mo 03 März 2014, 23:50

Jaja, die schönen Erinnerungen

Episode IV hab ich in den 80ern auf VHS gesehen und da war es dann um mich geschehen...  Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346 

Eine Zeit lang war ich dann treuer ST:TNG-Fan, da hatte ich tatsächlich alle Folgen aus dem Fernsehen auf Video aufgenommen und auch alles mehrmals gesehen. Als dann später Babylon 5 kam war Star Trek erst mal abgemeldet Das Erste Mal -StarWars & SF- 4067243505 

Aber was ich auch klasse fand waren solche Nischenprodukte wie Space Rangers oder Space 2063, die alle nur kurz gelaufen sind, um dann wieder abgesetzt zu werden. Oder der deutsche Klassiker Raumpatrouille Orion....

OT:
Siddhi schrieb:Nur mit SciFi Büchern hatte ich es nie und tue mich auch heute noch sehr schwer damit da etwas zu finden das mir gefällt.

Ich lese ziemlich viel, aber bei Science Fiction tue ich mich auch immer schwer. Was ich dir da aber empfehlen kann sind folgende Sachen, falls du sie noch nicht kennst:
Ian Banks - Die ganzen Kultur-Romane, angefangen bei "Bedenke Phlebas" - Schön gigantomanische Space-Operas, da wäre der Todesstern ein Kleinschiff  Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346
Tanja Huff -  Valor Serie - Militärische Science Fiction auf Kompanieebene
und zum Teil die Warhammer 40k Romane, vor allem die Gaunt's Ghosts Romane bzw. alles von Dan Abnett
/OT


Zuletzt von Hammer666 am Di 04 März 2014, 12:23 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Hammer666
Hammer666
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Siddhi am Di 04 März 2014, 00:41

Hammer666 schrieb:Als dann später Babylon 5 kam war Star Trek erst mal abgemeldet  
Aber was ich auch klasse fand waren solche Nischenprodukte wie Space Rangers oder Space 2063, die alle nur kurz gelaufen sind, um dann wieder abgesetzt zu werden.

Der komplette Babylon 5 DVD-Schuber lacht mich gerade aus dem Regal an.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 3433072416 Das war für mich die beste SciFi-Serie ever bis dann Firefly kam. Womit wir wieder beim Thema abgesetzt wären. Zum Heulen ist das!  Das Erste Mal -StarWars & SF- 2616894890 
Space Rangers lief damals auf Pro7, oder? Die fand ich nich so dolle aber Space 2063 war m.E. ziemlich gut gemacht.
Und danke für die Bücher-Tipps! Wäre fast nen eigenen Thread wert mal die allgemeinen Lieblings-Bücher des Genres zusammenzutragen.

_________________
Mein travel blog
Siddhi
Siddhi
Einwohner des MER


http://beyond-soltane.com/

Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  General Veers am Di 04 März 2014, 07:30

Siddhi schrieb:
Was ich an Zeichentrick-Serien auch noch gut fand waren Saber Rider und vor allem Galaxy Rangers - auf Tele5 lief das glaub ich damals.

Ohhh jaaa....einfach geil!!! Die komplette Serie von den Galaxy Rangers habe ich mir auch auf DVD gekauft. Mußte einfach sein. Bei Saber Rider jucken mir auch noch die Finger  Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346 . Und was noch ein Pflichtkauf war...Bravestar!

_________________
Das Erste Mal -StarWars & SF- 467153543  Do what must be done
Das Erste Mal -StarWars & SF- 467153543  Do not hesitate
Das Erste Mal -StarWars & SF- 467153543  Show no mercy
General Veers
General Veers
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  D.J. am Di 03 Jun 2014, 14:30

Au weiah! Mit meinem Jahrgang '67 bin ich hier ja fast so etwas wie ein Methusalem  Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346 

Mein first Conatct mit Sci-Fi war Raumpatroullie. Das große Märchen von Übermorgen, fliegende Unterassen, schlafende Energie und platte Dreiecke als Feinde der Menschheit. Ich war noch ein Knirps, der das Puzzle nicht ganz zusammen hatte, aber seitdem ist es um mich geschehen, wenn es um Raumschiffe geht. Samstags lief dann irgendwann auch kurz nach der Sendung "Zugeschaut, mitgebaut" Star Trek. Kirk, Pille, Scotty. Und ich saß vor der Flimmerkiste, den Mund weit offen und man hätte mich wegtragen können, Hauptsache die Kiste würde vor meinen Augen bleiben.
Dann kam "Krieg der Sterne" in die Kinos. Ich muss so 12 gewesen sein,
Zu der Zeit waren große Filmplakate noch ein Muss und am Kino am Rudolfplatz in Köln hing so ein gigantisches Teil, von dem Luke, Leia, Han, Cheqwie und Darth Vader auf die Haltestelle der Straßenbahnlinien 1 und 2 hinabschauten.
DAS war es! Dasmussteicheinfachsehensonstwürdeichjungsterbenunddieweltwürdestillstehen!!!
Der Film lief schon ein oder zwei Wochen, als mein Onkel mich mit ins Kino nahm
Ich glaube ja heute noch, dass ich da irgendwie mitgespielt habe. Ich hatte nasse Augen (von Lukes Verlust seines Onkels und seiner Tante, dann der Tod des alten Ben ...) und zittrige Hände vom Kampf gegen den Todesstern. Aber ich hatte es geschafft.
Ich war auf dem Weg ein Jedi zu werden  Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346 

Ein paar Wochen später, ich hatte restlos alles an Berichten und Fotos aus Bravo und Pocorn ausgeschnitten, was auch nur im Entferntesten mit Star Wars zu tun hatte, kam ein Klassenkamerad an und hatte einen Luke. Und einen Vader. Und einen Stormtrooper.
Argh! Ich wollte auch so was haben! Also habe ich alle Spielwarengeschäfte, die es damals in Köln noch gab, abgeklappert.
Ausverkauft. Überall.
Mit einem gebrochenen Herzen bin ich dann heim gefahren und sah dabei aus dem fenster der Straßenbahn.
Dann sah ich sie. Ein kleines Plakat für die Kenner-Figuren zum Film. In einem Schreibwarenladen, der auch Spielzeug führte.
Ich konnte mich behrrschen und habe weder die Notbremse gezogen noch die Tür während der Fahrt aufgerissen. Aber kurz darauf kam ich vollig außer Atem im Laden an und ergatterte die letzte Figur, die noch da war.
Einen Stormtrooper.

Tja, ich bn also ein Fan der ersten Stunde sozusagen, habe unbewusst versucht meinen Klassenlehrer mit einem Handwedeln unterm dem Tisch zu beeinflussen, bin auf meinem Fahrrad die Manöver eines X-Wing beim Angriff auf den Todesstern nachgeflogen und habe manche Nacht in den Himmel gestarrt und mich gefragt, ob das alles wirklich nur ein Märchen war. Ich habe nicht alles verfolgt, was außerhalb der Filme und einer Handvoll Bücher im SW-Universum nach der ersten Trilogie noch alles geschah. Aber meine große Liebe werden trotz aller physikalsichen Unmöglichkeiten immer die Geräusche der Jäger und Fighter sein, das Pjeewpjeew der Laser, das knisternde Atmen von Vader und der Gedanke an die Macht wird mir immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern, wenn's mir mal dreckig geht. Star Wars hat mir vor Augen gehalten, dass es im All zwar keine Geräusche und Prinzessinen gibt, das diese Tatsache aber vollkommen wumpe ist, solange eine Geschichte einfach nur Spaß macht.
Und wenn ich heute mit meiner Frau zum Beispiel Apollo 13 schaue, muss ich mir oft ein Lächeln verkneifen.
Und dann stehe ich manchmal abends am Fenster, sehe in den Himmel und frage mich, was da oben wohl alles geschieht

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Canislupus am Di 03 Jun 2014, 15:06

Tja eine wirklich gute Frage, wo fing bei mir der SF- Wahn eigentlich an.
Ich glaube es begann alles mit Picard in seiner Enterprise.
Das war eine der ersten Serien an die ich mich erinnern kann, die ich gerne geschaut und vor allem schauen durfte.
Danach kam in de Grundschule Kampfstern Galactica. Meine Klassenkameraden spielten immer wieder Abenteuer auf dem Schulhof und ich wollte es genau wissen, also schaute ich rein.
Da eine Tante meine Begeisterung für Sci-Fi erkannte lieh sie mir drei Videokassetten mit den Star Wars aus.
Hach war das herrlich, zu der Zeit fing meine Begeisterung für Luke, Vader, Han, Leia und co an.
Leider wurde es aber auch durch ein Verbot meines Vaters überschattet. Auf einer der Kassetten  befand sich der Krieg der Eispiraten und mein Vater kam ins Zimmer als einer im Film enthauptet wurde. Im Glauben das sei Starwars verbot er mir weiter zu schauen.
Naja ich wusste allerdings schon recht früh wie man sowas umgehen konnte  Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346 
Danach kam eine meiner Lieblingsfilm Reihen dran.
Die Alien Saga. Für mich bis heute eine großartige Serie. Ähnlich wie bei Starwars und Indiana Jones, gibts da nur drei Filme von  Das Erste Mal -StarWars & SF- 51084394 
 Das Erste Mal -StarWars & SF- 974313676  Ich bin halt kein Freund von künstlich gestreckten Serien.

Und dann bis heute meine absolute Lieblingsserie Babylon5. Bei alle Liebe zu anderen Serien, an diese kommt keine andere heran.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 3308163271 
Habe alle Serienstaffeln bei mir im Regal stehen. Allerdings verschont mich mit Crusader. Ich sag nur Milchkuhprinzip.
Zwischendurch gab es dann Perlen wie Space2063 was ich leider nie vollständig gesehen habe, zum einen weil es spät nachts lief und zum anderen weil es sehr schnell abgesetzt worden ist.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 51084394 
Naja in meiner Warhammer Zeit folgten dann noch einige Romane, grade die Gaunts Ghosts/ Geister von Tanith Reihe finde ich grandios.
So sehr wie ich das Spiel nicht mehr mag , so sehr finde ich den Hintergrund weiterhin faszinierend.
Naja das wäre ein grober Werdegang meinerseits denke ich.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346

_________________
"Squadleaders, we´ve picked up a new Group of Signals, ... enemy Fighters coming your way!" :

Das Erste Mal -StarWars & SF- 1610591154 Das Erste Mal -StarWars & SF- 2915448610 Das Erste Mal -StarWars & SF- 2915448610 Das Erste Mal -StarWars & SF- 2915448610 Das Erste Mal -StarWars & SF- 2915448610 Das Erste Mal -StarWars & SF- 544426223 Das Erste Mal -StarWars & SF- 3499124 Das Erste Mal -StarWars & SF- 1730941655 Das Erste Mal -StarWars & SF- 1933687070   Das Erste Mal -StarWars & SF- 1933687070 Das Erste Mal -StarWars & SF- 2944005395 Das Erste Mal -StarWars & SF- 2944005395 Das Erste Mal -StarWars & SF- 3254814398 Das Erste Mal -StarWars & SF- 3254814398 Das Erste Mal -StarWars & SF- 3254814398 Das Erste Mal -StarWars & SF- 3254814398 Das Erste Mal -StarWars & SF- 693596578 Das Erste Mal -StarWars & SF- 693596578  Das Erste Mal -StarWars & SF- 1457905464 Das Erste Mal -StarWars & SF- 1457905464 Das Erste Mal -StarWars & SF- 1174203051  Das Erste Mal -StarWars & SF- 1174203051 Das Erste Mal -StarWars & SF- 1377021224 K-Wing  Das Erste Mal -StarWars & SF- 2124124765 Das Erste Mal -StarWars & SF- 2124124765 Das Erste Mal -StarWars & SF- 2124124765        

 Das Erste Mal -StarWars & SF- 3724169491  Das Erste Mal -StarWars & SF- 1756186654
 
Das Erste Mal -StarWars & SF- 680953042 Das Erste Mal -StarWars & SF- 680953042 Das Erste Mal -StarWars & SF- 680953042 Das Erste Mal -StarWars & SF- 680953042 Das Erste Mal -StarWars & SF- 680953042 Das Erste Mal -StarWars & SF- 680953042  Das Erste Mal -StarWars & SF- 1669512470 Das Erste Mal -StarWars & SF- 1390813838  Das Erste Mal -StarWars & SF- 439503852 Das Erste Mal -StarWars & SF- 3184396713  Das Erste Mal -StarWars & SF- 2458001101  Das Erste Mal -StarWars & SF- 3754367707  Das Erste Mal -StarWars & SF- 145295636 Das Erste Mal -StarWars & SF- 868112260 :Imperial Shutt Das Erste Mal -StarWars & SF- 4115457849  Das Erste Mal -StarWars & SF- 4115457849  Das Erste Mal -StarWars & SF- 4115457849  VeteranenDefender   Das Erste Mal -StarWars & SF- 1932587780 Tie-Punisher     

IG-2000 IG-2000   StarViper  StarViper  M3-A  Y-WingScum  Z95Scum  Z95Scum  Das Erste Mal -StarWars & SF- 3507842758 Das Erste Mal -StarWars & SF- 3507842758  Das Erste Mal -StarWars & SF- 879477558  YV-666 Mist-Hunter   
Canislupus
Canislupus
Einwohner des MER


http://http:/siegen-spielt.de

Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Nebressyl am Di 03 Jun 2014, 16:40

Mein erstes SciFi-Erlebnis war glaub ich Planet der Affen bei meinem Cousin Mitte der 80er. So richtig Science Fiction mit Weltraum kam dann erst als ich älter wurde gegen Ende der 80er. Mit meinem Vater habe ich eher James Bond oder Actionstreifen sehen können. Weltraumabenteuer waren und sind bis heute nichts für ihn.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 4067243505 

Dafür eher bei meinem grossen Bruder (der sich heute auch hier angemeldet hat) - mit 10 habe ich bei ihm zum ersten Mal die Verfilmung von Masters of the Universe gesehen.

Und dann kamen auch schon Serien, wie Star Trek, ST-TNG, Babylon 5 etc.
Aber ehrlich gesagt halte ich lieber die Star Wars-Fahne hoch, als Star Trek, ganz wie in Fanboys.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 377612346 
Das Universum ist und bleibt für mich aufgrund seiner Komplexität und Einfallsreichtums einfach der Hit.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 3308163271 

Nebressyl
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  TKundNobody am Di 03 Jun 2014, 16:55

Mein erstes Erlebnis müsste Anfang der 90er Star Wars oder Battlestar Galactica (der Original Film nicht der Serien Quatsch) gewesen sein, als das in der Glotze lief. Meine Mutter war schon immer großer SW Fan und findet die Flieger toll.
TKundNobody
TKundNobody
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


https://github.com/Sharpdeveloper/TXM/wiki/User-Manual

Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Bruchpilot am Di 03 Jun 2014, 20:13

Die Geschichte von D.J. ist filmreif. Star Warspremiere im Kino, Nasen plattgedrückt an den Schaufensterscheiben...traumhaft. Danke dafür :)

Da fühl ich mich als 80er Baujahr jung wie Anakin beim Pod-Racing.

Meine ersten Erfahrungen mit SiFi sind genauso aus meiner Errinnerung verschwunden wie mein erster Kuss. Da ist einfach zu viel gleichzeitig oder schnell nacheinander passiert.
Die obligatorischen Serien auf Tele 5, von Saber Rider über Galaxy Rangers bis Bravestarr, waren ganz früh dabei. Masters natürlich auch, obwohl ich nicht genau weiß welches Genre das nun wieder ist.

An was ich mich gut erinnern kann sind die ersten Star Wars Filme mit meinem Vater. Er hatte ne riesige VHS Sammlung und wir sahen alle Filme zusammen. Da war ich in etwa sechs oder sieben, jedenfalls schon in der Schule, da ich mich sehr gut an das Wettrüsten von Star Wars Figuren mit meinen Klassenkameraden erinnern kann.
Oh Mann was war ich neidisch als der Nachbarsjunge einen AT-AT zu Weihnachten bekam. Kurzer Zwischenruf in die Vergangenheit: Gregor, du Arsch! :)

Jedenfalls hat mich seit damals das SiFi Fieber nicht mehr losgelassen. Ich hab mir ein Loch in Bauch gefreut als die klassische Trilogie bei uns als Marathon im Kino lief...hach ja.

Aber Star Wars schlief irgendwann ein. Grossen Anteil daran hatten wohl die neuen Filme. Mein Weg führte mich zu 40K und lange Zeit wohnte mein Nerdgeist in der dunklen Zukunft mit Krieg Akkord. Aber ich hatte immer die Träume von einer eigenen Stormtrooperrüstung oder einem Laserschwert im Hinterkopf. Irgendwie brachte mich "How I met your mother" wieder dazu diese Ideen wieder auszugraben.
Okay, die Rüstung ist noch nicht realisiert (Memo an Zukunfts-Ich: "Mach endlich, du Geizkragen!") aber eine teure Replica von Vaders Schwert liegt in meiner Vitrine. :)

Als dann X-Wing rauskam, war der Damm gebrochen...letzte Woche erst die Trilogie geschaut und sie immer noch so geil wie eh und je!



_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
Bruchpilot
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  LeChuck am Mi 04 Jun 2014, 20:15

Ich glaube ich habe Tränen im Auge...danke D.J. !
Ich muss gestehen, dass ich mich an mein erstes Mal Star Wars nicht erinnern kann, nur das ich die Filme mittlerweile unzählige Male gesehen aber (außer 1&2 je nur einmal...dieser unfassbare komische und liebenswerte Bings hat mich jedes Mal so erheitert und begeistert, dass mein Frontallappen bei einer weiteren Dosis purer Slapstick und Charme vermutlich kollabiert wäre.)
Der Anfang bei SF machte auf jeden Fall Kampfstern Galactica und.dir Enterprise mit Kirk, Pille und Spock. Immer wenn ich aus der Schule kam, hatte ich noch 30 min. Zeit und dann wurde Star Trek mit meiner Mutter geschaut...das ging bei Next Gen auch so weiter. Trotzdem hat mir SW immer.besser gefallen, düsterer, fieser und eben DEN Bösewicht.
Welche Sf Serie übrigens noch nicht hier genannt wurde, auch jünger ist, und von der ich ein riesen Fan bin....*trommelwirbel*...Firefly. Entweder man liebt es oder man hasst es...ich zumindest bin ein überzeugter Browcoat!
#gesendet vom Handy aus der Carbonit Badewanne#

_________________
auri sacra fames
LeChuck
LeChuck
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Sarge am Do 05 Jun 2014, 09:00

Ja die DJ Story ist geil.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 3433072416 
Aber die anderen auch.  Das Erste Mal -StarWars & SF- 3321612284
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Das Erste Mal -StarWars & SF- Empty Re: Das Erste Mal -StarWars & SF-

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten