Pilot im Fokus #17

Nach unten

Pilot im Fokus #17

Beitrag  backfire84 am Mo 05 Jun 2017, 15:01

Meine 2 Wochen of Glory sind vorbei und ich freue mich euch hiermit den neuen Piloten im Fokus vorstellen zu dürfen:

Trommelwirbel.........

Ladies and Gentlemen, the PiF goes to........Darth Bane








1. Hallo Darth Bane. Bitte stell dich doch mal kurz vor. Wer bist du, was machst du beruflich und wo kommst du her?

Hallo Backfire! Ich heiße mit richtigem Namen Nick, komme aus Dortmund, bin begeisterter X-Wing Spieler seit 2013 und auch fleißiger Turniergänger (2014). Ich habe 2014 den deutschen Meistertitel gewonnen, war der erste deutsche Titelträger auf der Weltmeisterschaft in Roseville, MN. Habe den ersten deutschsprachigen X-Wing Podcast mitbegründet, den es Heute leider nicht mehr gibt. Daneben war und bin ich sehr stark in der Community unterwegs - als TO/Judge für Turniere im Raum Dortmund/Bochum, Gründungsmitglied des Bochumer X-Wing Stammtisches, Mitglied des Teams eVaders aus dem Ruhrgebiet, Inhaber des YouTube Accounts Meister und Schüler und vieler weiterer kleiner Dinge, die ich für die X-Wing Community tue und getan habe. Bis vor kurzem war ich Student und hatte dementsprechend viel Zeit. Seit Anfang des Monats habe ich jedoch endlich einen richtigen Job, was eine aufregende neue Erfahrung für mich bedeutet, so dass meine X-Wing Zeit in naher Zukunft erstmal etwas beschränkt werden wird.

2.Meister & Schüler dürfte den meisten Usern im MER ein Begriff sein. Was zeichnet euren YouTubeKanal aus und wie seid ihr auf die Idee dazu gekommen?

Die grundlegende Idee war es unsere Spiele mal zu Filmen und Fehleranalyse zu betreiben. Wir waren damals begeisterte Konsumenten von diversen X-Wing Videos, fanden aber das es an deutschem Content mangelte. Große Inspiration war zB Slapshots X-Wing Channel, den es Heute leider nicht mehr gibt, da sein Kumpane mit dem Hobby aufgehört hat. Hukash und ich sind Gaming-Buddies, die zusammen etwas aufbauen wollten und so kamen wir dann auf die Idee von Meister und Schüler - eine X-Wing Soap, in der allerlei Listen - auch gerne mal Funbuilds - getestet werden sollten und die jeweils durch eine asymmetrische Komponente (bedingt durch die Spielerfahrung von uns beiden) gekennzeichnet werden sollten, durch die Analyse von Spielzügen und besonders Fehlern aber eine pädagogische Wirkung entfalten sollten. (Mammutsatz ahoi!). Mittlerweile zeichnet unseren Kanal vermutlich die hohe Aktivität aus, die ich bedingt durch meine zuvor vorhandene Zeit ausnutzen konnte, um in sehr hohem Tempo Content zu liefern. Zukünftig wird das etwas schwieriger werden, aber dennoch möchte ich den Grundsäulen hier treu bleiben und einerseits meine Turnierspiele Filmen/Kommentieren, da man hier mit die besten Partien aufzeichnen kann und eine bunte Mischung Meta serviert bekommt. Zukünftig soll es auch stärker in Richtung Taktik/Strategy Guides gehen und eine Art Nachrichten-Sendung ist auch geplant, in der ich Unboxings betreibe und/oder über neue Karten philosophiere. Aber erstmal gibt's unser 500 Abo Gewinnspiel  

3. Wie hoch ist der Anteil deiner Turnierspiele im Vergleich zu normalen Spielen mit Freunden etc?  Kann man dich irgendwo antreffen?

Die Turnierspiele sind schon häufiger. Das ist damit bedingt, das ich abseits von Turnieren so gut wie gar kein X-Wing spiele. Man kann mich in der Regel zwar jeden DI (außer den 2.) am Stammtisch Bochum antreffen, aber da komme ich zu vlt 2 Spielen und spiele dort meistens Fun-Builds oder Listen, die ich interessant finde. Für Turniere trainiere ich dann eher selten mit 1-2 Spielen mit Hukash oder dem MannmitAxt, mit dem ich die meisten Turniere besuche. Ergo ist die Turnierspieldichte deutlich höher, was auch durch die Quantität da begründet ist. Wenn du 2x Store-Championships im Monat anpeilst, sind das ja meistens schon 10x Spiele - da kommt man mit reinen privaten Spielen natürlich nicht ran.

4.Du hast den DM Titel bereit angesprochen. Glaubst du, dass deine damalige Liste "Vaders Whisper" mit einigen kleinen Änderungen wieder was reißen könnte? Whisper ist nach wie vor gut und auch ein Doomshuttle könnte die ganzen Fenn Raus dieser Welt nerven. Was ist deine Einschätzung?

Whisper war und ist (auch wenn viele Spieler das nach dem Phantom-Nerf nicht wahr haben wollten) nach wie vor ein fester Anker der imperialen Fraktion bei X-Wing. Das Phantom ist ein unglaublich starkes Schiff, das aber auch ein ebenso hohes Maß an Übung erfordert. Es ist quasi der Langbogen von X-Wing. In den Händen eines ungeübten Schützen, machst du einen auf Sturmtruppe - in den Händen eines Spielers, der fleißig geübt und gespielt und auch immer wieder auf die Pfanne bekommen hat (so lernt man am meisten, Phantom zu fliegen - ich weiß wovon ich rede *g*) holst du einen französischen Ritter in Platte von seinem Ross. Whisper in beliebiger Kombination ist nach wie vor eine mehr als solide Liste. Klar gibt's Missmatches, aber so sollte es ja auch sein. Jede Liste muss ihre Schwächen haben. Deswegen fand ich persönlich den Phantom Nerf, aber auch den Defender-Nerf ziemlich gut. Beide Nerfs zielten auf den Spieler-Skill und die Erfahrung, die man mitbringen muss, um beide Schiff gewinnbringend einsetzen zu können.
Vaders Whisper war damals eine Überraschung. Ich denke das man sie Heute nach wie vor Spielen kann - Whispers Stärke habe ich ja schon abgesprochen und mit einem Doom-Shuttle machst du wirklich nichts falsch. Insbesondere nicht in einem Meta, in dem ein Pilot ohne Schildpunkte öfters auftaucht. Die Firespray ist hingegen ein ziemlicher Schwachpunkt. Man könnte sie aber zB durch einen Defender ODER einen TIE/SF ersetzen. Insbesondere der TIE/SF Backdraft/Quickdraw kann eine ähnliche Aufgabe wie die Firespray erfüllen und dabei noch stärker austeilen, mit höherer PS. Vielleicht spiele ich so eine Liste ja bei der nächsten DM, wer weiß  

5. Das Meta ist laut Meinung vieler Spieler so divers wie noch nie. Dennoch gibt's dominante Archetypen wie z.B. Attanni, Tie SF und Kanan Biggs z.B. Was ist deine Meinung zum aktuellen Meta?

Ich werde beim Gedanken an's aktuelle Meta zum Kylo Ren, zücke mein Lichtschwert und demoliere den nächsten Tisch! Ich finde das Meta ehrlich gesagt nicht so divers, wie's gern behauptet wird. Zwar gibt es sicherlich einige Archetypen mehr, aber vom Idealzustand, das man auch mal mehr als nur Attanni Y oder Jumpmaster X am Top-Table sieht, sind wir leider noch sehr weit entfernt. Das hat auch stark mit der innerparteilichen Konkurrenz zu tun. Ein TIE/SF kostet praktikabel ausgenutzt soviel wie eine Firespray. Ich denke das den X-Wing Designern das Spiel in den letzten Wellen etwas aus den Rudern gelaufen ist und sie zu effiziente Schiffe als Ersatz für bestehende Optionen geschaffen haben. Ähnliche Beobachtungen gibt es ja rund um den Globus, sei es beim Mynock Squadruon Podcast oder dem Stay on the Leader Blog - die ich beide wärmstens empfehlen kann. Ich bin aber gewiss, dass FFG sich dieses Problems bewusst ist. Meta ist letztlich gesehen ja auch kein feststehender Begriff, sondern immer stark lokal geprägt. Ich finde zB das Meta in meiner Spiel-Umgebung (Ruhrpott/Münster etc.) ziemlich solide. Problematisch wird es in meinen Augen, wenn ich bei jedem 2. Spiel auf dieselbe Liste treffe. In der Hinsicht ist das Spiel in der Tat besser und diverser geworden. Aber dennoch sind wir von einem gewissen Idealzustand entfernt.


6. Was sollte somit deiner Meinung nach passieren? Welche Nerfs, Updates wünscht du dir? Was hältst du davon ganze Piloten / Ausrüstungskarten zu verbieten, wie es teilweise bei anderen großen Spielen gehandhabt wird?


Mh ich denke einige Karten müssten überarbeitet werden. Attanni Small Ship Only, der Jumpmaster müsste teurer werden oder in anderer Weise abgeschwächt werden. Sabine One Time Use. TLTs teurer oder an Bedingung koppeln (TL/Fokus etc) und ich wäre auch stark dafür, das die 50% Regel auf ALLE Schiffe übertragen wird. Eine 40-50 Punkte teure Miranda ist ein enormer Punkte-Saver, während man zB bei einem beliebigen anderen dicken Schiff, schon recht früh diverse Punkte abgibt. Aber das sind nur Ideen, die ich mir wünschen würde.
Von Restriktionen/Verboten halte ich überhaupt nichts. X-Wing lebt von seiner offenen Philosphie, auf 100 Punkten in freier Manier einen Squad zusammenstellen zu können. Soll doch jeder spielen was er möchte. Manche Leute kopieren gerne Listen, was ich in Ordnung finde, weil man schlecht die persönliche Freiheit eines Individuums, hinsichtlich der Squadwahl einschränken kann - und eine genauso offene Philosophie - besser Politik - sollte weiterhin beim Squadbau bestehen!

7. Ich stelle nun eine spannende Frage, die auch Raven17 gestellt wurde. Jemand bietet Dir 20.000€ wenn Du für immer mit X-Wing aufhörst. Nimmst du an?

Hänge 2x 0en dran und wir können drüber reden , dann spiele ich einfach Attack Wing. TK-Totlach  Nein. X-Wing gehört mittlerweile zu meinem Leben und das soll auch so bleiben, das ändert auch kein Geld der Welt

8. Spielst du noch andere Spiele regelmäßig, vielleicht sogar kompetitiv? Wie sehr beschäftigst du dich sonst mit Star Wars? Welcher Film ist dein persönliches Highlight und welche Episode hat es dir weniger angetan?

Fast alle FFG-Spiele, Flames of War (in letzter Zeit X-Wing bedingt aber pausiert) und diverse Rollenspiele. Wirklich kompetitiv davon aber keine. Da bin ich mit X-Wing definitiv ausgelastet. Ich bin seit meiner Kindheit großer Star Wars Fan und beschäftige mich gerne mit der Lore (uA auf diversen Youtube-Channels).
Rogue One war mein persönliches Star Wars Highlight - Fanservice ohne Ende, aber ich fand's einfach genial und war richtig gehyped. Am wenigsten hat es mir Episode II angetan, der trotz einiger cooler Szenen, an den wichtigsten Stellen versagt. Episode I ist mein heimlicher Favorit . Ich kann auch The Clone Wars und Rebels sehr empfehlen.

9. Welche Karte würdest du designen, wenn du die WM gewonnen hättest?

Eine sehr schöne und gute Frage. Ich denke jeder Spieler, der X-Wing gerne spielt, würde doch gerne mal eine eigene Karte designen. Ich würde in jedem Fall eine Whisper Promo-Karte von FFG anfordern. Irgendein Badass Bild, zu einer Badass Pilotin - mit Badass Hintergrund und Badass Design! *-*
Darüberhinaus würde ich gerne eine Titel-Karte designen, die es Phantomen mit einem PS kleiner 7 erlaubt, wahlweise die alten Enttarn-Regeln anzuwenden und ihren PS für die Aktivierungsphase zu Steigern. Ja ein Herz für Phantome! Wobei ich persönlich einen Titel für den X-Wing auch cool finden würde. Vielleicht ein solcher, der T-65 insgesamt stärkt, aber Biggs unangetastet lässt?

10. Welches Schiff aus dem Star Wars Universum sollte deiner Meinung nach den Weg ins Spiel finden?

Die coolsten Schiffe haben wir ja eigentlich schon im Spiel. Ich persönlich würde es begrüßen, wenn wir die Ära nach Vorne ziehen könnten und auch die Klonkriege mitaufnehmen. Insbesondere die KUS-Flieger sind sehr interessant und könnten dank Droiden-KI eine coole neue Mechanik in das Spiel aufnehmen. Vielleicht wäre das eine Option für eine Sub-Fraktion von Scum? Mit dem ARC-170 haben sie ja bereits ein Prewuel Schiff aufgenommen. Abseits vom scheußlichen Naboo-Fighter existieren aber einige coole Designs. Droiden-Sternenjäger, Tri-Droiden, Belbullabs, Jedi-Sternenjäger (für Rebellen und/oder Imperium).

11. Zum Abschluss darfst du noch mal einen guten Rat bzw. Tip für angehende Turnierspieler loswerden. Was sollte Peter aus meinem Interview tun, um ein echter Pro zu werden?

Peter soll sich den Spaß am Spiel bewahren und weiterhin Fliegen, Fliegen und nochmals Fliegen. Jede Niederlage macht dich stärker und irgendwann kannst du sowohl die Manöver gut abschätzen, kennst die Stärken und Schwächen bestimmter Listen (und deine eigenen) und wirst den Kevin auch mal eine krachende Niederlage bescheren können . Theorie ist auch nie verkehrt. Forenbeiträge verfolgen, um bestimmte Trends zu erkennen und darauf reagieren können (zB gefangener Rebell in einem Meta, das Expertise-freundlich ist) und natürlich Videos gucken!

_________________


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  backfire84 am Mi 07 Jun 2017, 12:14

Scheint wohl etwas untergegangen zu sein.

_________________


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  Ecthelion am Mi 07 Jun 2017, 13:17

Stimmt, fehlt in Dallis Liste, in die ich regelmäßig schaue.

Tolles Interview mit anderen, interessanten Schwerpunkten als die früheren.
Mit einem dankbaren Interviewpartner, der auch nach nur einer Frage Seiten füllt, wenn man ihn lässt

Hat Spaß gemacht zu lesen und die Anmerkungen zum Meta kann ich nur voll unterschreiben.

Gute Wahl, danke.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  Drachenzorn am Mi 07 Jun 2017, 13:21

Vielen Dank für das unterhaltsame Interview

Ich war bei der DM 2014 ebenfalls im Top 8 Cut (5x Falken Listen, 2x Whisper Listen, 1x Anti-Falke).
Bei der Han-VI Dichte war es wirklich erstaunlich, dass es ein Whisper Finale gab


_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  Dalli am Mi 07 Jun 2017, 13:56

Ecthelion schrieb:Stimmt, fehlt in Dallis Liste, in die ich regelmäßig schaue.

Check, Check.
avatar
Dalli
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  Ecthelion am Mi 07 Jun 2017, 14:57

Dalli schrieb:
Ecthelion schrieb:Stimmt, fehlt in Dallis Liste, in die ich regelmäßig schaue.

Check, Check.

Guter Mann!

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  Caine-HoA am Mi 07 Jun 2017, 15:19

Schönes Interview. Die 20k Frage kann man natürlich recht einfach theoretisch beantworten wenn man nicht wirklich vor die Wahl gestellt wird. Ich für meinen Teil finde X-Wing cool aber es gibt 1000 andere tolle Spiele, wahrscheinlich würde ichs annehmen und einafch was anderes tolles genießen.
avatar
Caine-HoA
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  steka am Mi 07 Jun 2017, 17:01

Ah da ist das Interview. Hätte es schon eher erwartet. Darth Bane ist ja ein sehr bekanntes als auch präsentes Mitglied der Community.

Das Thema Meta sehe ich nicht so.
Im Moment werden zwar sehr viele:
  K-Wing Ghost VeteranenDefender TieStriker Punishing-One  Y-WingScum
gespielt. Das ist jedoch deutlich mehr als jemals zuvor. Haben alle die BroBots/Dezi+Ass/Dash/Corran Zeit vergessen?
Fast alle anderen Schiffe werden auch gespielt, nur leider zu selten. Es gibt jedoch kaum Schiffe die man gar nicht sieht. (Ja ich weiß das E-Wing=Corran und X-Wing=Biggs bedeutet).

Ansonsten, mit dem Channel weitermachen. Die ungewöhnlichen Vergleiche als auch die leidenschaftliche Kommentierung machen sie wohl einzigartig.

_________________
avatar
steka
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  Drachenzorn am Mi 07 Jun 2017, 17:14

steka schrieb:Ansonsten, mit dem Channel weitermachen. Die ungewöhnlichen Vergleiche als auch die leidenschaftliche Kommentierung machen sie wohl einzigartig.

Die leidenschaftliche kommentierung ist definitiv das Markenzeichen vom M&S Channel

_________________
avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  Darth Bane am Mi 07 Jun 2017, 17:57

Vielen Dank für eure Kommentare und auch großen Dank für die Nominierung an Kevin/Backfire!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  Yosha am Do 08 Jun 2017, 15:01

Die PiF-Reihe ist einfach cool. Auch hier wieder: klasse Interview, cooler Typ. Weiter so.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Pilot im Fokus #17

Beitrag  Kettch am Do 08 Jun 2017, 15:07

Yub, keep up the good work!

Bin ein großer Fan vom M&S-Youtube-Kanal.

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
Team Hooters schrieb:"Ein X-Wing-Spiel dauert 75 Minuten und am Ende gewinnt der Kettch!"
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten