[Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Frosch21290 am Sa 26 Aug 2017, 08:58

Ich habe es mir auch vorbestellt.
Ich hatte öfter überlegt mit nen richtigen table top anzufangen da kommt mir das sehr gelegen

Frosch21290
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Sarge am Mi 27 Sep 2017, 06:56

Der Bereich wächst und gedeiht.....
....Genauso wie ich es vorhergesehen habe.....

Freut mich wirklich sehr.
Wenn es so weiter läuft, wird Legion der nächste Bereich, der seinen Bereichsreiter auf der Startseite des Raumhafens bekommt.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Darth_Doc am Mi 27 Sep 2017, 08:19

Sarge schrieb:Freut mich wirklich sehr.
Wenn es so weiter läuft, wird Legion der nächste Bereich, der seinen Bereichsreiter auf der Startseite des Raumhafens bekommt.

Das wäre natürlich sehr schön. Und Legion könnte ein schönes weiteres System sein. Ich hoffe ich kann etwas dazu beitragen.

Jetzt noch etwas OT (sorry):

Ich freue mich sehr auf das Spiel, auch wenn noch nicht viel bekannt ist.

Viele meiner Kollegen meinen, warum fängst du jetzt schon wieder ein System an, und woher willst du wissen, dass es gut wird? Kostet doch alles viel zu viel Geld. FFG weiß nicht wie man Tabletops macht usw....

Aber, ich kann da nichts machen. Ich stehe auf Star Wars. Das ist nun mal so, und ich finde es auch Schade, dass das System jetzt schon zum Teil schlecht gemacht wird, wobei ja noch gar nicht viel veröffentlicht wurde.

Ich glaube an das Ding, so wie ich an Star Citizen glaube und wenn es nichts kann, dann habe ich halt ein paar schöne Star Wars Figuren daheim und kann ein Diorama daraus basteln

Und wenn ich der einzige Mensch auf der Welt sein sollte, dem das System gefällt, dann kann ich ja auch nichts machen. Mancher Klassenkampf in der Tabletop-Szene ist sowieso fragwürdig. Man kann die Leute ja auch spielen lassen was sich möchten, so lange es diesen Spaß macht. Niemand zwingt jemanden mit vorgehaltener Pistole ein System zu spielen oder?

Spaß sollte bei einem Spiel immer im Vordergrund stehen. Ich betrachte ein Tabletop nicht als Hochleistungssport bei dem man alles maximiert.

Das soll kein Plädoyer für Legion werden, da ich ja selbst nicht weiß ob es gut wird. Mir ist nur wichtig, dass man versucht etwas, das jemanden Spaß macht nicht mit aller Gewalt madig zu machen, nur weil man es selbst nicht schätzt oder mag.
avatar
Darth_Doc
Einwohner des MER


http://www.diewuerfelbrunzer.at

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Sarge am Mi 27 Sep 2017, 08:50

Also ich finde nicht, dass das jetzt OffTopic war...
Hab den Thread ja gerade für derartige Konversation heute angepinnt und etwas umbenannt.

Ich sehe das so................wenn das Spiel mir nicht gefällt, kann ich es immer noch für annähernd das gleiche Geld verticken.
Die Sachen verlieren ja nahezu garnicht an Wert.
Deshalb erstmal nichts anmalen oder auseinanderreißen sondern zunächst mal die Regeln verinnerlichen.
Da erkennt man eigentlich ganz schnell ob das Spiel was für einen ist oder nicht.
Ansonsten verkauft sich ein Star Wars Tabletop mit gut bemalten Minis sogar besser.

Allerdings bezweifel ich stark, dass dieses Game schlecht wird.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Gee Kay Dee am Do 28 Sep 2017, 09:52

Ich hab mir mal dieses Demospiel angeguckt, wo das auf einer Con vorgestellt wurde. Das sah schon ganz ordentlich aus. Klar, so richtig wird man es erst bewerten können, wenn man selber am Spieltisch sitzt/steht, aber ich glaub nicht, dass das ein totaler Reinfall wird. Sooo viel kann man da doch gar nicht falsch machen.
avatar
Gee Kay Dee
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Sturmhardt am Fr 06 Okt 2017, 12:32

Bei 28mm könnte man also die alten bemalten Miniaturen von WK nehmen?
Das hört sich doch gut an. Bin ja eher nicht mehr so begeistert davon die Miniaturen erst noch bemalen zu müssen und von damals habe ich noch Unmengen von dem Zeug rumfliegen

Sturmhardt
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Sarge am Mi 08 Nov 2017, 16:22

So wie ich es voraus geahnt hatte boomt der Legionsbereich.
Vor allem explodieren so langsam die Geländebauthemen.
In nicht allzu ferner Zukunft wird es einen Hauptbereich auf der Startseite geben.
Freu mich sehr, dass das Thema ordentlich durch startet!
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Saipher am Sa 11 Nov 2017, 19:20

Sarge schrieb:So wie ich es voraus geahnt hatte boomt der Legionsbereich.
Vor allem explodieren so langsam die Geländebauthemen.
In nicht allzu ferner Zukunft wird es einen Hauptbereich auf der Startseite geben.
Freu mich sehr, dass das Thema ordentlich durch startet!

Ich wünschte ich hätte nur mehr Zeit oder mehr Hände um all meine Ideen umzusetzen. TK-Totlach

Auf dem Weg zur Arbeit hab ich mittlerweile einen kleinen DIN A5 Block dabei, in der Bahn zeichne ich oder schreibe Ideen auf.
Vorallem die Ideen zur zweiten Platte werden immer mehr und auch ich plane dort meine ersten Gebäude.
avatar
Saipher
Einwohner des MER


https://www.youtube.com/channel/UC1M54EqoAY8WBeOeLkNhWEQ

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Cowboy am So 03 Dez 2017, 18:50

Hier werden die Kommandokarten erklärt.
https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2017/12/1/orders-from-high-command/

In aller kürze auf Deutsch zusammengefasst:

Beim Listenbau wählt jeder Spieler 7 Kommandokarten aus. Diese gehören entweder zur Hellen oder Dunklen Seite oder sind neutral. Im linken oberen Bereich ist eine Anzahl an Punkten zu sehen. Der Spieler der die geringere Anzahl an Punkten hat spielt seine Kommandokarte zuerst und aktiviert als erster seine erste Einheit.
Auf der Karte steht zudem welche Einheiten durch den Spieler zuerst aktiviert werden können und (wenn vorhanden) welche Sondereffekte eintreten und welcher Kommandant (Luke oder Vader) nötig ist.
Für alle Einheiten die nicht durch die Kommandokarte aktiviert werden können, werden Marker verdeckt in einen Beutel gepackt oder auf den Spieltisch gelegt und nacheinander gezogen. Diese Einheiten müssen dann aktiviert werden.
Jede Einheit wird in jeder Runde aktiviert, die Kommandokarten dienen also lediglich dazu, zu bestimmen wer zuerst zuschlägt und von welchen Einheiten der Spieler weiß wann er sie sicher spielen darf ohne auf den Zufall hoffen zu müssen das man den richtigen Marker zieht!

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :4    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1    :1  U-Wing  :1    :1 : 1 : 1 :1 :1

 :5    :1    :1    :1    :1  :Imperial Shutt  :1    :2

M3-A  :3  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :2  IG-2000 :1  YV-666  :1    :2  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1    :1    :1   :1 :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Drachenzorn am So 03 Dez 2017, 18:55

Danke für die Zusammenfassung

_________________
„Drachenzorn ist eine lebende Legende und sicherlich der schönste Spieler Deutschlands“
- Jan T. aus H.

Tischkrieger Shop - X-Wing und mehr von Drachenzorn

avatar
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.tischkrieger.de

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Cowboy am Di 05 Dez 2017, 02:39

https://www.youtube.com/watch?v=67yGjihsC5s
Hier gibt es ein paar Infos zu LEGION die der gute Jay aus dem Tabletop Gaming Magazin hat. Damit ist das natürlich noch nicht offiziell, aber wer weiß woher das Magazin seine Info bezieht. Anscheinend wird General Veers als Commander spielbar sein, entweder im Grundspiel oder was ich eher vermute, in der AT-ST Box. Ferner wird es 12 verschiedene Strategiekarten geben mit denen scheinbar die Missionen bestimmt werden können. Viel mehr konnte ich aus dem knapp 7 minütigen Beitrag leider nicht entnehmen, ich habe tierische Probleme den Kerl zu verstehen. Er scheint eine Art Englisch zu reden. Vielleicht hat hier jemand ein besseres Gehör

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :4    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1    :1  U-Wing  :1    :1 : 1 : 1 :1 :1

 :5    :1    :1    :1    :1  :Imperial Shutt  :1    :2

M3-A  :3  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :2  IG-2000 :1  YV-666  :1    :2  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1    :1    :1   :1 :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Cowboy am Sa 16 Dez 2017, 20:11

https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2017/12/15/boots-on-the-ground/
Neues Preview von FFG bzgl. Star Wars LEGION. Ich fasse mal kurz in Deutsch zusammen:

Zuerst wird die Bewegung erklärt. Jeder der bereits ein Video von LEGION gesehen hat erfährt hier nix neues. Auf der Einheitenkarte steht die Bewegungsschablone die die Einheit nutzen darf. Bewegt wird mit dieser Schablone immer der Anführer des Trupps und am Ende darf der Spieler alle verbliebenen Einheiten in einem Radius von 1 um den Leader postieren.
Fahrzeuge haben eine Einkerbung in der Base in die der Messstab gelegt wird.
Soweit wenig neues.
Danach wird kurz ausgeführt das jede Einheit und jeder Charakter 2 Aktionen pro Runde hat. Jetzt kommt dann endlich was neues.
Nach der Ankündigung das die nächste Preview etwas über Angriffe enthält, werden neue Aktionen vorgestellt.
Neben den altbekannten Aktionen "Angriff" (Attack), "Deckung" (Duck and Cover) die einen erzielten Treffer entfernen und "Zielen" (Aim) mit denen man bis zu 2 Angriffswürfel neu würfeln darf,kommen die neuen Aktionen "Recover" und "Standby".
Bei der Aktion "Erholen" (Recover) darf die entsprechende Einheit negative Effekte/Token ablegen und erschöpfte Karten reaktivieren. Die negativen Effekte werden in der nächsten Preview vorgestellt.
Die Aktion "Bereitschaft" (Standby) bedeutet das eine Einheit erstmal nichts weiter tut. Sie darf jedoch eine Bewegung oder einen Angriff durchführen, sobald eine feindliche Einheit in Reichweite 1-2 eine Aktion durchführt. Dies geschieht sofort, selbst wenn diese Einheit nicht aktiviert ist.

Die Englischen Begriffe wie "Aim"  oder "Standby" sind dem Text entnommen. Die deutschen Übersetzungen sind nicht offiziell sondern von mir. Ich habe lediglich versucht sie besser zu übersetzen als z.B. den Tie-Dämpfer

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :4    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1    :1  U-Wing  :1    :1 : 1 : 1 :1 :1

 :5    :1    :1    :1    :1  :Imperial Shutt  :1    :2

M3-A  :3  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :2  IG-2000 :1  YV-666  :1    :2  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1    :1    :1   :1 :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Xun am Fr 29 Dez 2017, 22:54


_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x   2x  TieStriker 2x  2x  
7x 4x 2x 2x VeteranenDefender 2x Tie-Punisher
2x 2x    


3+1 2+1 2+2  2  4
  1+1 Ghost Ghost-Shuttle
 2  K-Wing U-Wing


2 M3-A Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper IG-2000 Punishing-One   2x


Angefordert: Reaper, Saw Renegades, Tie H

https://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Sarge am Sa 30 Dez 2017, 07:38


Hi Xun alte Hütte,  
Schade dass hier anstatt einer aufbereiteten Info nur ein Link kommt.
Ist irgendwie so........"hier habt ihr, macht was draus".
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Cowboy am Sa 30 Dez 2017, 13:09


Übersetzt kommt in etwa folgendes dabei heraus:
Es geht in dieser News Ausgabe um das Thema Kampf.
Jede Einheit hat eine Aktion zur Verfügung mit der sie einen Kampf durchführen darf. Dabei wählt der Spieler auf der Karte die Art der Waffe(n) mit denen die Einheit angreift. Er würfelt eine Anzahl Würfel entsprechend der Menge an Modellen die schießt. Die weißen sind die schlechteste, die schwarzen Durchschnitt und die roten sind die gefährlichsten.
Nach dem Wurf dreht der Spieler die Würfel auf Treffer entsprechend dem was auf der Einheitenkarte steht, würfelt ggf. neu usw. Der verteidigende Spieler würfelt Asuweichwürfel entsprechend der endgültigen Anzahl an Treffern.
Danach modifiziert er ebenfalls seine Würfel und vergleicht die Anzahl an Treffern mit den Ausweichern. Jeder nicht ausgewichene Treffer verursacht 1 Schaden und wird direkt vom Modell abgezogen bzw. sorgt für den Verlust eines Modells.
Bei Fahrzeugen können kritische Treffer erzielt werden sobald die Anzahl an Treffern gleich oder Höher als die Panzerung liegt. Dann kann es zu Schaden, Bewegungsunfähig oder Waffe zerstört kommen, wobei da noch nicht steht wie es geschieht.
Einheiten in einem Nahkampf dürfen nicht von anderen Einheiten beschossen werden und können sich nur unter Aufbietung von 2 Aktionen aus dem Nahkampf zurück ziehen.
Als letztes kommt noch der Moralwert hinzu.
Auf der Einheitenkarte steht unter der grünen Lebenspunkteanzahl der Moralwert in gelb. Nach jedem erfolgten Treffer bekommt man einen Unterdrückungsmarker. Ist die Anzahl der Marker gleich oder höher dem Wert verliert die Einheit 1 Aktion. Am Ende jeder Runde wird von allen Einheiten 1 Unterdrückungsmarker entfernt. Mehr können durch die Aktion Erholung entfernt werden.
Ist die Anzahl der Unterdrückungsmarker doppelt so hoch wie der gelbe Wert flieht die Einheit mit einer Einserbewegung zur dichtesten Kante.
Zur Verhinderung der Flucht darf man aber den Moralwert des Anführers als Grenze für den gelben Wert nutzen, sofern dieser in Reichweite ist.

Die nächste Newsletterausgabe beinhaltet Objekte auf dem Gelände und Aufbau und Aufstellung von Gelände und Einheiten.

Ich hoffe es war soweit verständlich und vor allem korrekt!

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :4    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1    :1  U-Wing  :1    :1 : 1 : 1 :1 :1

 :5    :1    :1    :1    :1  :Imperial Shutt  :1    :2

M3-A  :3  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :2  IG-2000 :1  YV-666  :1    :2  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1    :1    :1   :1 :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Cowboy am Di 09 Jan 2018, 21:08

https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2018/1/5/battlefield-recon/

Da sich bislang noch keiner erbarmt hat mache ich das dann wieder

Die neueste und möglicherweise letzte Regelvorankündigung von FFG. Erklärt wird der Aufbau des Spielfeldes. Normalerweise erfolgt am Ende des Artikels ein Ausblick auf die nächste Regelrezension, diesmal jedoch nicht. Möglicherweise ein Hinweis das dass Spiel bald erhältlich ist?

Alle Informationen zum Aufbau des Spiels werden in einer Art Minispiel ausgewählt. Die Spieler legen je 3 Karten offen von links nach rechts.
Oben: 3 Objektkarten
Mitte: 3 Aufstellungskarten
Unten: 3 Gefechtsbedingungen

Objektkarten schildern die Menge und den Standort der scheinbar abwechselnd von den Spielern zu positionierenden Geländestücke. Ferner werden auch die Siegpunkte erklärt. Wie viele in welcher Runde für welches Objekt.
Aufstellungskarten zeigen an welcher Spieler seine Truppen in welchem Bereich des Spielfeldes aufbauen darf.
Gefechtsbedingungen sind Karten, die darüber entscheiden welche Atmosphärischen- und Wetterbedingungen im Spiel herrschen. Manche halten nur ein oder zwei Runden, andere gelten daas gesamte Spiel.


Der erste Spieler (wer auch immer das ist. Wird leider noch nicht erklärt) streicht nun die äußerste linke Karte seiner Wahl. Er kann dabei entscheiden ob er eine Objektkarte, eine Aufstellungskarte oder eine Gefechtsbedingung streicht. Diese Karte kann nicht mehr genommen werden. Anschließend nimmt der zweite Spieler eine Karte seiner Wahl aus dem Spiel. Auch hierbei muss es sich um die äußerste linke handeln. Nimmt er dieselbe Kategorie wie der erste Spieler wäre es in diesem Fall die mittlere Karte, nimmt er eine andere Kategorie ist es dann natürlich die linke der drei Stück.
Dann entfernt Spieler 1 die nächste Karte und dann wieder Spieler 2.
Nun haben beide Spieler insgesamt 4 Karten entfernt. Aus jeder Kategorie muss scheinbar eine übrig bleiben, das heißt die 3. und letzte Karte pro Reihe darf nicht gestrichen werden.
Die am weitesten links liegende Karten die pro Kategorie übrig bleibt wird automatisch die Karte, die die Bedingungen bestimmt und muss von beiden Spielern angenommen werden.
Jetzt setzen die Spieler abwechselnd ihre Truppen in dem Bereich, welcher von der verbliebenen Auftsellungskarte ausgewiesen wird.

Ich hoffe es ist soweit verständlich, der Text war etwas kompliziert zu übersetzen und ohne bildliche Dartsellung ist das schwierig zu erklären. Im Beispiel welches ich verlinkt habe, sieht man jedoch recht gut wie das mit dem wechseln und der linken Karte funktioniert.

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :4    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1    :1  U-Wing  :1    :1 : 1 : 1 :1 :1

 :5    :1    :1    :1    :1  :Imperial Shutt  :1    :2

M3-A  :3  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :2  IG-2000 :1  YV-666  :1    :2  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1    :1    :1   :1 :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Nakai am Sa 13 Jan 2018, 15:55


Oha, gerade auf Facebook gefunden, bei DEN Figuren macht sich der Größenunterschied schon bemerkbar.




_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Cowboy am Sa 13 Jan 2018, 16:20

Hier ist der Link dazu:
https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2018/1/12/massive-destruction/

Der AT-ST kann je nach Punktekosten bis zu 3 zusätzliche Waffen ausrüsten die entweder wenig Schaden machen aber auf sehr lange Reichweite Unterdrückungsmarker verteilen, einen Blaster der wirksam gegen gepanzerte Ziele ist oder einen Granatwerfer der Deckung ignoriert.
Mit General Weiss als Upgrade darf der AT-ST sogar alle 4 Waffen in einer Runde abfeuern, da der AT-ST immer zwei Waffen schießen darf. General Weiss wiederum verdoppelt diese Möglichkeit. Dabei darf man die Punktekosten nicht vergessen, denn der AT-ST kostet nackt schon 195 Punkte.
Dafür hat der AT-ST im Heckbereich eine Schwäche. Rebellen die ihn beschießen dürfen im Heckbereich einen Treffer in einen Krit ändern, der die Panzerung beschädigt, während normale Treffer bei vorhandener Panzerung keinen Schaden verursacht.

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :4    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1    :1  U-Wing  :1    :1 : 1 : 1 :1 :1

 :5    :1    :1    :1    :1  :Imperial Shutt  :1    :2

M3-A  :3  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :2  IG-2000 :1  YV-666  :1    :2  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1    :1    :1   :1 :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Cowboy am Di 16 Jan 2018, 00:52

Die Schlagzahl an Nachrichten erhöht sich, in meinen Augen ein gutes Zeichen dafür das die Auslieferung demnächst bevorsteht
https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2018/1/15/scramble-airspeeders/

Der T-47 Land/Snowspeeder der Rebellen. Wie hier explizit erwähnt wird soll sich durch die Schlacht von Hoth niemand abgehalten fühlen den T-47 in ein anderes Gelände zu verfrachten
Das Fahrzeug hat einen fest ausgerüsteten Frontschusswinkel und ein für 20 oder 5 Punkte ausrüstbaren Heckschusswinkel. Da es wie der AT-ST ebenfalls über die Fähigkeit Arsenal 2 verfügt, kann der Speeder beide Waffen gleichzeitig abfeuern, sofern der Spieler eine Heckwaffe auusgerüstet hat. Für 20 Punkte gibt es einen Blaster der gegen feindliche Infanterie geeignet ist, für 5 Punkte gibt es die berühmte Harpune die mit einem roten Würfel bei einem Hit einen Krit verursacht. Durchschlägt dieser Krit die feindliche Panzerung darf man eine 90° Drehung mit dem gegnerischen Fahrzeug durchführen.
Die 90° Drehung darf jedes Fahrzeug anstatt einer Bewegung in der eigenen Aktivierungsphase durchführen um sein Fahrzeug auszurichten.
Der T-47 hat zu Beginn der Aktivierung eine Pflichtbewegung, d.h. er darf nicht stehen bleiben. Nach dieser Pflichtbewegung darf er dann seine 2 Aktionen durchführen.
Er hat einen permanenten Deckungsbonus von 1, was bedeutet das er einen gegnerischen Treffer negieren darf. Ferner darf der Speeder nicht im Nahkampf angegriffen werden, ist immun gegen Blasterfeuer und ignoriert Gelände in einer Höhe von 2. Was das heißt wird wohl im Regelbuch erklärt werden.
Seine Primärwaffe hat einen Einschlag/Impact von 3, was bedeutet das er bis zu 3 Treffer in Krits umwandeln kann.
Die Upgrade Karte Wedge Antilles kann für 5 Punkte erworben werden und gilt für alle (zukünftigen) Repulsor Fahrzeuge der Rebellion. Wedge kann bei der Aktion Ausrichten anstatt einer 90° Drehung sein Fahrzeug um theoretisch bis zu 360° drehen, wobei das wenig Sinn machen würde. Tatsächlich könnte er aber den T-47 aufgrund der Pflichtbewegung bewegen, als Aktion um 180° drehen und mit der Primärwaffe mit 3 roten und 3 schwarzen Würfeln einem AT-ST in die dünne Rückenpanzerung feuern wobei er drei Treffer in Krits umwandelt.
Der Speeder kostet nackt 175 Punkte und darf maximal 2 mal aufgestellt werden.
Gute Nacht und viel Spaß mit den Überlegungen zu Eurer (Anti)Snowspeedertaktik

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :4    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1    :1  U-Wing  :1    :1 : 1 : 1 :1 :1

 :5    :1    :1    :1    :1  :Imperial Shutt  :1    :2

M3-A  :3  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :2  IG-2000 :1  YV-666  :1    :2  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1    :1    :1   :1 :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Nakai am Di 16 Jan 2018, 08:22

Cowboy schrieb: ignoriert Gelände in einer Höhe von 2. Was das heißt wird wohl im Regelbuch erklärt werden.  

Es gibt wohl Drei Stufen Gelände-Höhe, Stufe 1 gibt Infantrie Deckung (bis Brusthöhe), Stufe 2 gibt Infantrie Sichtschutz (Glände über Kopfhöhe) und Stufe 3 sind kleine Gebäude.

_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Cowboy am Di 16 Jan 2018, 10:47

Nakai schrieb:
Cowboy schrieb: ignoriert Gelände in einer Höhe von 2. Was das heißt wird wohl im Regelbuch erklärt werden.  

Es gibt wohl Drei Stufen Gelände-Höhe, Stufe 1 gibt Infantrie Deckung (bis Brusthöhe), Stufe 2 gibt Infantrie Sichtschutz (Glände über Kopfhöhe) und Stufe 3 sind kleine Gebäude.
Cool, danke! Woher kam die Info denn? Die hab ich noch nicht gefunden

Laut Asmodee Facebook Eintrag erscheint LEGION im Frühjahr
Das ist ein ziemlich weiter Begriff, aber okay, warten wir es ab. Ich hoffe natürlich auf Mitte Februar oder noch früher. Da die Nachricht am 21.12. kam das es "on the boat" ist, dürfte es bei 6 Wochen Lieferzeit und 10 Tagen Auslieferung spätestens um den 20.02. in den Läden sein. Die Frage ist nur ob das die Infos für die Englische Ausgabe ist oder ob die Deutsche zeitgleich ausgeliefert wird.

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :4    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1    :1  U-Wing  :1    :1 : 1 : 1 :1 :1

 :5    :1    :1    :1    :1  :Imperial Shutt  :1    :2

M3-A  :3  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :2  IG-2000 :1  YV-666  :1    :2  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1    :1    :1   :1 :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Nakai am Di 16 Jan 2018, 12:51

Das mit Stufe 3 ist vielleicht eine kleine Übertreibung von mir (kenne ja die Regeln noch nicht) , aber Stufe 1+2 ist schon bekannt.



_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  SailorMeni am Di 16 Jan 2018, 13:04

Wo liest du hier etwas über die Höhe raus?
Da geht es um Qualität der Deckung: zB. Holzzaun versus Steinmauer.

Ich vermute eher, dass es zur Höhenmessung eine Schablone gibt (bzw. eine andere Schablone dafür verwendet wird), so in etwa Bewegungsschablone 1 hochgestellt ist Höhe 1, dasselbe mit Schablonen 2&3.

SailorMeni
Armada Ehrengarde
Armada Ehrengarde


http://www.sailormeni.at

Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Semael am Di 16 Jan 2018, 13:22

SailorMeni schrieb:Wo liest du hier etwas über die Höhe raus?
Da geht es um Qualität der Deckung: zB. Holzzaun versus Steinmauer.

Ich vermute eher, dass es zur Höhenmessung eine Schablone gibt (bzw. eine andere Schablone dafür verwendet wird), so in etwa Bewegungsschablone 1 hochgestellt ist Höhe 1, dasselbe mit Schablonen 2&3.
Richtig.
Höhe wir mit dem Rangeruler gemessen.
Also Range 1 = Höhe 1.




Bei 27:56 wird's erklärt.

Grüße
avatar
Semael
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Allgemeine Info´s, News, Gerüchte

Beitrag  Grrum am Fr 19 Jan 2018, 18:57

https://imgur.com/gallery/vLtE1

Leak Leia und neue Rebell Trooper

_________________
Alles ist vergänglich und nichts von ewigem Bestand. Alles ist dem Wandel unterworfen.

avatar
Grrum
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten