Mahlzeit aus Berlin

Nach unten

Mahlzeit aus Berlin

Beitrag  freshprince85 am So 12 Nov - 10:20

Ich heiße Sebastian, bin 32 Jahre alt und born and raised in Berlin!

Meine Interessen liegen in der Reihenfolge beim Football (Rams seit knapp 20 Jahren) und Fußball (BVB seit ca dem 5. LJ).
Ferner zock ich ganz gern auf der PS4, schau Serien und Filme. Brettspiele fetzen ebenso.
Ich bin seit etwas über 5 Jahren verheiratet, seit über 12 Jahren mit ihr zusammen. Zum Glück teilen wir ziemlich viele Macken.

Zu diesem Spiel bin ich per Zufall gekommen.
Kumpel hatte ne angemalte Infinity-Figur bei FB gepostet, ich habs geliked. Er musste mir dann erst mal erklären was es ist.
Kurze Recherche ergab, dass viele Seiten "X-Wing" empfehlen, da es einsteigerfreundlich und preiswert ist. Das Thema "Star Wars" war quasi nur das zufällige Sahnehäubchen.
Hab mich für die blaue Grundbox entschieden. Dachte nur dies wird weitergeführt. Hab mich ferner für die dt. Version entschieden, da ich dachte die wird man hier eher bekommen. Ob beides die rihtige Entscheidung war wird sich zeigen.

Mit meiner Frau dann 3-4 Partien mit Einsteigerregeln auf dem Couchtisch gespielt. 1,20er-MDF-Platte geholt, in welche ich ein 0.,90er-Feld gezeichnet habe. Somit erst mal Spiel- und Ablagefläche für X-Wing, sollten weitere Tabletops dazukommen hätte man schon ne 1,20er am Start.

Beim Spiel gestern Abend kam die erste Regelfrage auf, somit fand ich per Suche dieses Forum.

Ferner könnt ihr einen weiteren Schritt zum 5.000er abhaken ;)



Sollten noch Fragen sein: Nur los!
Bin bisher (!) nur in einem Forum (selber Benutzername) aktiv.

PS: Sorry für ggf. Tippfehler. Wurstfinger FTW :)
avatar
freshprince85
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Mahlzeit aus Berlin

Beitrag  Yosha am So 12 Nov - 14:08

Herzlich Willkommen, Wurstfinger. Nee, Prince. Klasse, dass ihr zwei ebenfalls mit diesem klasse Spiel angefangen habt. Viel Spaß damit und in diesem Forum.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Mahlzeit aus Berlin

Beitrag  freshprince85 am So 12 Nov - 14:14

Yosha schrieb:Herzlich Willkommen, Wurstfinger. Nee, Prince. Klasse, dass ihr zwei ebenfalls mit diesem klasse Spiel angefangen habt. Viel Spaß damit und in diesem Forum.

Vielen Dank :)

Von Topic'it App gesendet
avatar
freshprince85
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Mahlzeit aus Berlin

Beitrag  tanzbaer am So 12 Nov - 16:36

Hi Sebastian ... Grüße aus dem schönen Ammerland und willkommen im MER...
Hoffe, ihr habt noch viel Spaß mit diesem tollen Spiel...

_________________
Hangar:

 2x   2x                2x  K-Wing    U-Wing  2x       2x   Ghost   Ghost-Shuttle         

 2x  3x   2x    2x  Tie-A-Prototyp     VeteranenDefender  Tie-Punisher              TieStriker                   


2x Z95Scum  2x 2x  2x M3-A  Y-WingScum  Mist-Hunter 2x StarViper      2x Punishing-One    2x  IG-2000 YV-666    


In der Ruhe die Kraft liegt...  
avatar
tanzbaer
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Mahlzeit aus Berlin

Beitrag  Sens am So 12 Nov - 18:05

Herzlich willkommen im MER und viel Spaß beim X-Wing zocken

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Mahlzeit aus Berlin

Beitrag  Xun am So 12 Nov - 23:06

Willkommen  






Landeerlaubnis erteilt!
Die Dockbucht 94 ist Deine erste Anlaufstelle des Raumhafens um Kontakte zu knüpfen!
Unmittelbar darauf  folgt die Einweisung in die Raumhafenregeln durch den Sturmtruppensergeant!

Bitte melde Dich danach in der Kontaktstelle des Raumhafens und überprüfe gegebenenfalls nach der Registrierung auf der Holokarte, ob bereits weitere Piloten aus Deinem Heimatsystem eingetroffen sind.
Sie könnten bereits dringend auf Deine Ankunft warten!

Nach einem Besuch in der Cantina kannst Du Dich dann über erste Schritte im Squadaufbau informieren.
Du bist nicht allein!

Für allgemeine Informationen steht eine Umfassende Holocron-Sammlung im Verwaltungsgebäude zur Verfügung!

Solltest Du Veteran sein hast Du natürlich auch direkte Zutrittsmöglichkeit in folgende Bereiche:
Imperiale Garnison Tatooine "Forum der Imperialen Streitkräfte"
Rebellenkontakt Mos Eisley "Forum der Allianz"
Jabbas Palast "Abschaum und Verbrecherbase"

Und wenn Schönheitsoperationen an Deinen Schiffen anstehen, kann man sich Informationen bei den Mos Eisley Tunern in der Tatooine Custom Base holen.

Solltest du eher das Kommandieren von Großflotten bevorzugen, schau in der Offiziersmesse im Bereich "Star Wars - Armada - Flottenbasierte Raumkämpfe" rein.

Trägst du deine Kämpfe lieber auf dem Planeten aus oder magst Enteraktionen auf Großschiffe dann melde Dich im Bereich "Imperial Assault - Truppbasierter Infanteriekampf" zum Dienst.

Und keine Angst!
Die Sturmtruppenpräsenz ist nur ne "Vorsichtsmaßnahme"!



Wir hatten Probleme mit Schmugglern.

"Eine gute Zeit Du hier haben wirst!"

_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x   2x  TieStriker 2x  2x  
7x 4x 2x 2x VeteranenDefender 2x Tie-Punisher
2x 2x    


3+1 2+1 2+2  2  4
  1+1 Ghost Ghost-Shuttle
 2  K-Wing U-Wing


2 M3-A Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper IG-2000 Punishing-One   2x


Angefordert: Reaper, Saw Renegades, Tie H

https://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Mahlzeit aus Berlin

Beitrag  freshprince85 am Mo 13 Nov - 14:19

Vielen lieben Dank!

Habe gleich eine Frage basierend auf meinen Einstiegspost. Einen neuen Thread wollte ich dafür jedoch nicht eröffnen:

Kann es sein, dass es durchaus einfacher als gedacht ist in Deutschland an die englischen Versionen der Spiele zukommen? Preiswerter erscheint es zudem auch.
Dies sagen mir zumindest die Preise einer gewissen Website. Ich weiß nicht wie das hier mit Verlinkungen ausschaut.


Zuletzt von freshprince85 am Mo 13 Nov - 16:54 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
freshprince85
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Mahlzeit aus Berlin

Beitrag  Xun am Mo 13 Nov - 16:42

Viele Händler bieten deutsche und englische Sachen an.

Mal sind die englischen teurer oft aber billiger als die deutschen.

Wie es genau ist schau dir beim Händler deines Vertrauens an bzw bei den Händlern in deiner Umgebung.

Cu
Xun

_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x   2x  TieStriker 2x  2x  
7x 4x 2x 2x VeteranenDefender 2x Tie-Punisher
2x 2x    


3+1 2+1 2+2  2  4
  1+1 Ghost Ghost-Shuttle
 2  K-Wing U-Wing


2 M3-A Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper IG-2000 Punishing-One   2x


Angefordert: Reaper, Saw Renegades, Tie H

https://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten