X wing Sammlung Verkauf

Nach unten

X wing Sammlung Verkauf

Beitrag  Charistila am Mo 20 Nov 2017, 12:44

Eine Frage habt ihr auch das Gefühl dass viele Leute im. Moment ihre Sammlung verkaufen? Oder ist das nur ein Gefühl und entspricht nicht der Realität?

Kann es damit zutun haben das das Spiel immer komplexer wird? (vor allem wegen den Erratierten Sachen meine ich)

Was meint ihr?

LG aus Wien
avatar
Charistila
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X wing Sammlung Verkauf

Beitrag  Ben Kenobi am Mo 20 Nov 2017, 13:15

Ich denke im Moment gibt es viele Gründe dafür, die Komplexität will ich jetzt nicht mal mit anführen.

Es gibt im Moment viele Alternativen, sei es das neue WH40K oder Shadespire. Das zieht einige wieder zurück zu GW.

Die Verkäufe von Sammlungen sind jetzt aber auch nicht so sehr angestiegen, aber die Neuzugänge werden weniger.

Persönlich denke ich, X-Wing hat den Zenit überschritten, was durch die Masse an Erweiterungen zu erklären ist.

Über den Casual Bereich kann ich wenig sagen, die fliegen alle unter dem Radar.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X wing Sammlung Verkauf

Beitrag  Sens am Mo 20 Nov 2017, 13:31

Diese ständigen Regeländerungen gehen mir persönlich auf den Kranz, deshalb spielen wir X-Wing noch nach den ursprünglichen Regeln und kommen damit klar. Damit möchte ich jetzt keine grundsätzliche Diskussion lostreten.
Also kurz, ich verkaufe meine Sammlung nicht und kaufe mir aber auch nichts mehr dazu (verdammt, ich glaube ich bin so eine Art Amish People unter den X-Wingspielern )
Vielleicht kannst Du mal bei denen nachhaken, die ihre Sammlungen verkaufen, alles Andere ist eher Spekulation. Bei Tabletop (nein auch hier bitte keine Diskussion ob oder nicht Tabletop) gibt es öfter mal einen Wechsel zu anderen Systemen.
Ich behalte meine ganzen Spiele, da ich die Abwechslung liebe, aktuell ist das z.B. Battletech und dann ist X-Wing wieder dran oder Armada...
Für den Einstieg in ein neues Spielsystem kann es natürlich kosten- und vor allem platzsparend sein ein Altes Spielsystem zu verkaufen. Wie gesagt, dass ist jetzt Spekulation

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X wing Sammlung Verkauf

Beitrag  Yosha am Mo 20 Nov 2017, 16:36

Wir haben bald die Zahl 5000 an Mitgliedern erreicht, täglich kommen 4 dazu, auf den Turnieren sind immer recht viele Leute, ich denke, X-Wing steht noch im Saft. Leute haben schon immer ihre Sammlungen verkauft, das Interesse wandert halt manchmal.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X wing Sammlung Verkauf

Beitrag  tanzbaer am Mo 20 Nov 2017, 16:59

Seit ich im April mit X-Wing angefangen habe, habe ich für nahezu 1.000 € Schiffe und Zubehör gekauft. Das meiste davon hier oder in der Bucht. Da ich immer noch auf der Suche nach einzelnen Schiffen bin, verfolge ich nach wie vor die Angebote. Tendenziell möchte ich meinen, dass im 2. Quartal deutlich mehr verkauft wurde als es jetzt der Fall ist, so dass ich, wie Yoda schon erwähnte, auch eher davon ausgehe, dass es sich um ein ganz normales Empfinden handelt.

_________________
Hangar:

 2x   2x                2x  K-Wing    U-Wing  2x       2x   Ghost   Ghost-Shuttle         

 2x  3x   2x    2x  Tie-A-Prototyp     VeteranenDefender  Tie-Punisher              TieStriker                   


2x Z95Scum  2x 2x  2x M3-A  Y-WingScum  Mist-Hunter 2x StarViper      2x Punishing-One    2x  IG-2000 YV-666    


In der Ruhe die Kraft liegt...  
avatar
tanzbaer
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X wing Sammlung Verkauf

Beitrag  Frostdrache am Mo 20 Nov 2017, 18:46

Hab auch mal geglaubt, dass viele ihre Sammlungen verkaufen. Das war vor nem Jahr... Seitdem hat sich das nicht geändert. Und das Spiel lebt immernoch Daher glaube ich, dass ist "normal".


Zuletzt von Frostdrache am Di 21 Nov 2017, 18:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Mal und Bastelbilder: https://www.flickr.com/photos/34083027@N06/
avatar
Frostdrache
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X wing Sammlung Verkauf

Beitrag  Dobi am Mo 20 Nov 2017, 19:01

Ich behalte meine Fliegerchen, kaufe nur die dazu, die ich haben möchte (nächste Welle kommt hoffentlich noch vor meinem Umzug und es werden wenn dann wohl 2 Kanonenboote und 2 der neuen Scum Wale). Spiele nicht auf Turnieren und tatsächlich auch nur selten mit Kumpels. Ich habe das letzte Jahr aber eine komplette Black Plague Sammlung bemalt (inklusive Massive Darkness Helden, allen Addons). Meine Zeit also da gerade erst mal anders genutzt

_________________
/me hat fertig!
avatar
Dobi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X wing Sammlung Verkauf

Beitrag  Juffo am Mi 22 Nov 2017, 13:05

Als absolute Zahl werden die Flottenverkäufe bestimmt zugenommen haben. Das liegt in der Natur der Sache eines weit verbreiteten Systems (ob 1% von 100, oder 10.000 Leuten ihre Sammlung verkaufen, macht einen Unterschied).
Interessanter wäre, ob der prozentuale Anteil steigt- bzw. wie sehr. Auch das ist normal. Leute verlieren die Lust an einem System, oder finden etwas anderes - was im Grunde aufs Gleiche hinaus läuft. Ich denke nicht, dass für X-Wing schon das Ende der Fahnenstange erreicht ist- noch nicht.

Mehr Sorgen bereitet mir, ob es entsprechend viele neue Spieler gibt. Wenn man in die Turnierszene einsteigen möchte, ist das schon von den Kosten her eine Hausnummer. Aber die Frage gehört ja eigentlich nicht in dieses Thema .

_________________
Crimson Aces Außenposten Juffo´s Hold
avatar
Juffo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten