Trigger und Bedingungen (Harpuniert, Flug Assistent)

Nach unten

Trigger und Bedingungen (Harpuniert, Flug Assistent)

Beitrag  Frêrin am Sa 30 Dez 2017, 21:14

Hallo zusammen,
in letzter Zeit sind zwei Karten erschienen, die für mich ein Grundlegendes Problem aufdecken:
Viele Karten haben einen Triggerzeitpunkt (in den beiden Fällen der Harpuniert und des Flight Assistant Astromechs sind das "when you are hit" und "after you execute a maneuver") und zusätzlich noch Bedingungen, die gelten müssen, damit der Effekt zu tragen kommt ("if there is at least 1 uncanceled crit result" und "if you did not overlap a ship or obstacle and there are no enemy ships inside your firing arc at Range 1-3").

Klar (falls doch nicht, bitte korrigieren):
1. Alle getriggerten Effekte werden abgehandelt.
2. Zuerst handelt der Spieler mit der Initiative seine Effekte ab.
3. Hat ein Spieler mehrere Effekte, darf er sich die Reihenfolge aussuchen.

Die Frage ist nun, wann die zusätzlichen Bedingungen geprüft werden. Es gibt drei Möglichkeiten.
a. Sie gehören zu dem Trigger und werden zu diesem Zeitpunkt überprüft. Der Effekt ist also getriggert und wird auch ausgeführt, wenn zum Zeitpunkt des Ausführens die Bedingungen nicht mehr erfüllt sind (weil andere Effekte, die vorher ausgeführt wurden, diese stören).
b. Der Effekt ist getriggert, selbst wenn die Bedingung zu dem Zeitpunkt nicht erfüllt ist. Wenn der Effekt dann abgehandelt wird, wird die Bedingung geprüft und eventuell der Effekt doch nicht ausgeführt.
c. Die Bedingung muss sowohl erfüllt sein, um den Effekt zu triggern, als auch, wenn er dann ausgeführt werden soll.

Es wäre sehr nett, wenn jemand mit Verweis auf die entsprechenden Regelstellen die Frage klären könnte. Schon ein Mal vielen Dank dafür!

Frêrin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Trigger und Bedingungen (Harpuniert, Flug Assistent)

Beitrag  Ben Kenobi am So 31 Dez 2017, 00:36

Nachdem ich noch einmal nachgelesen haben, sollte dies die ausschlaggebende Regel sein:
Rules Reference Page 8 CARD ABILITIES schrieb:[...]
• If multiple abilities resolve at the same time, the
player with initiative chooses which of his abilities
to resolve and resolves them in the order of his
choosing. Then the opposing player does the
same for his own abilities.
[...]
Der Trigger ist in deinen Beispielen "when you are hit" und "after you execute a maneuver".
Nun kannst du wählen, welche Kartenfähigkeit zuerst behandelt werden soll.
Du betrachtest nun nur diese gewählte Karte, mit all ihren Bedingungen und Wirkungen zu diesem Zeitpunkt.
Danach verfährst du mit der zweiten Karten genauso, d.h. die  Bedingungen und Wirkungen werden zu diesem Zeitpunkt überprüft.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, sollte das dann Fall B sein.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Trigger und Bedingungen (Harpuniert, Flug Assistent)

Beitrag  Frêrin am So 31 Dez 2017, 02:11

Ben Kenobi schrieb:Der Trigger ist in deinen Beispielen "when you are hit" und "after you execute a maneuver".
Das ist eine mögliche Auslegung. Dann wird die Bedingung zur Kartenfähigkeit gezählt.

Das hieße, um das an einem konkreten Beispiel festzumachen:

"Snap" Wexley (28)
Flight-Assist Astromech (1)

Total: 29

View in Yet Another Squad Builder

Snap kann eine zwei gerade aus fliegen und hat etwas im Feuerwinkel. Es triggert sowohl seine Fähigkeit, als auch der Flight-Assist (obwohl etwas in seinem Feuerwinkel ist). Snap boostet so, dass nichts mehr in seinem Feuerwinkel ist und nutzt dann den Flight-Assist, um eine Fassrolle zu machen. Siehst du das auch so?

Was mich etwas stört, ist das "resolve" im Englischen Text. Wenn die Bedingung einer Karte nicht erfüllt ist, wird sie ja gar nicht resolved, insofern würde ich auch die andere Interpretation verstehen. Zumal es halt doch zu recht komischen Situationen in Abhängigkeit von der Ini kommt, wenn die Bedingung erst später geprüft wird: So würde ein unnegierter Krit einer Waffe, die alle Würfel negiert, wenn sie trifft die Harpuniert Condition auslösen, wenn man nicht die Ini hat, nicht aber, wenn man die Ini hat.

Frêrin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Trigger und Bedingungen (Harpuniert, Flug Assistent)

Beitrag  axxel am So 31 Dez 2017, 11:44

Versteh nicht wieso das an der ini liegen sollte ?

Tlt crit triggert die harpune kondition


Oder wie meinst das ?

Gruss axxel
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Trigger und Bedingungen (Harpuniert, Flug Assistent)

Beitrag  Ben Kenobi am So 31 Dez 2017, 13:29

Frêrin schrieb:Snap kann eine zwei gerade aus fliegen und hat etwas im Feuerwinkel. Es triggert sowohl seine Fähigkeit, als auch der Flight-Assist (obwohl etwas in seinem Feuerwinkel ist). Snap boostet so, dass nichts mehr in seinem Feuerwinkel ist und nutzt dann den Flight-Assist, um eine Fassrolle zu machen. Siehst du das auch so?
Ja, sehe ich so, siehe hier  
https://www.moseisleyraumhafen.com/t16034-flugassistenz-astromech-mit-snap-wexley#272063

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Trigger und Bedingungen (Harpuniert, Flug Assistent)

Beitrag  Frêrin am So 31 Dez 2017, 14:12

axxel schrieb:Versteh nicht wieso das an der ini liegen sollte ?

Tlt crit triggert die harpune kondition


Oder wie meinst das ?

Gruss axxel

Sowohl die Harpuniert Condition als auch der Effekt des TLT triggern beim Treffen. Daher ist es entscheidend, welche Karte zuerst abgehandelt wird, da davon abhängt, ob es noch einen nicht negierten Crit gibt, oder dieser durch das TLT schon negiert wurde. Da die Harpuniert Karte auf dem gegnerischen Schiff liegt, handelt es sich nicht um Effekte des gleichen Spielers und die Ini ist ausschlaggebend.
(Alles unter der Voraussetzung, dass die Bedingungen erst überprüft werden, wie die Karte an der Reihe ist.

Frêrin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Trigger und Bedingungen (Harpuniert, Flug Assistent)

Beitrag  axxel am So 31 Dez 2017, 19:19

hab bei der harpoon missle die letzten 2-3 beiträge nicht mitbekommen - danke#

ist wohl ini abhängig ;)
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten