Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Nach unten

Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  waheela am Mi 17 Jan 2018, 13:47

Man nehme Han Solo (TFA) und gebe ihm den Kurierdroiden.

Han Solo (TFA) (46)
Kurierdroide (0)
Total: 46
View in Yet Another Squad Builder

Bevor der Gegner aufstellt, setzt man den Falken beim Gegner ins Startfeld in die Ecke.
Jetzt der Aufruf an euch, wie man diese Strategie ausbauen und ob man die Theorie irgendwie nützlich machen kann.
avatar
waheela
Einwohner des MER


http://www.schuhbacker.de

Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Ecthelion am Mi 17 Jan 2018, 13:51

Du nimmst Bomber oder fiese Tjoster (wobei ich bei den paar übrigen Punkten auch nicht weiß, welche) und stellst sie gegenüber der anderen Ecke.
Minefield-Mapper fällt mir noch ein. Astis sollten auch in einer Ecke konzentriert werden.

Wenn es gut geht, hat der Gegner ein Problem.
Wenn nicht, tjostet er einfach selbst gegen Han, bevor der Rest da ist und Du bist am Popo.

Ich finde die Fähigkeit des neuen Han tatsächlich richtig schwach.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  waheela am Mi 17 Jan 2018, 14:00

Man brauch auf jeden Fall eine schnelle Einsatztruppe auf der anderen Seite.

Aktuell hab ich die Idee Han relativ blank zu lassen und einen aktuell hippen Zeitgenossen hinzu zu packen.

Han Solo (TFA) (46)
Veteraneninstinkte (1)
C-3PO (3)
Kurierdroide (0)
Verbessertes Triebwerk (4)
Millennium Falke (TFA) (1)

Captain Nym (Rebel) (30)
Veteraneninstinkte (1)
Autoblastergeschütz (2)
Harpunen-Rakete (4)
Protonenbomben (5)
Ionenbomben (2)
Flugbahn-Simulator (1)
"Genie" (0)
Steuerungschips (0)
Havoc (0)

Total: 100
View in Yet Another Squad Builder

Andere Alternative wäre Han möglichst autark auszustatten. Dann bleibt allerdings nicht viel übrig für weiteres.

Han Solo (TFA) (46)
Einsamer Wolf (2)
Harpunen-Rakete (4)
Sabine Wren (Crew) (2)
Kurierdroide (0)
Protonenbomben (5)
Schrottsammler-Kran (2)
Schmuggelverschläge (0)
Steuerungschips (0)
Millennium Falke (TFA) (1)

Total: 62
View in Yet Another Squad Builder
avatar
waheela
Einwohner des MER


http://www.schuhbacker.de

Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Ben Kenobi am Mi 17 Jan 2018, 14:14

Dein Denkfehler ist, dass der Gegner sehr wohl näher als Range 3 beim Falken aufstellen darf. Somit kann er Han am Anfang ganz gehörig einen auf den Deckel geben.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  axxel am Mi 17 Jan 2018, 14:22

hab ich mir auch gedacht - was hindert den gegner daran in range 1 zu han alles aufzustellen?

soviele möglichkeiten hast net zum wegfliegen ausser du packst slam ein...

gruss axxel
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  waheela am Mi 17 Jan 2018, 14:27

Entweder wird der Gegner einen Tjost im eigenen Startbereich initiieren oder in der anderen Ecke aufstellen und Hackengas geben.
Mit Bomben könnte man den Gegner sogar verlocken hinter einem zu stellen, in dem man sich nicht ganz die Ecke stellt. Wenn es zum Tjost kommt, sollte man nicht auf eine Aktion angewiesen sein und möglichst ein Schiff bumpen.
avatar
waheela
Einwohner des MER


http://www.schuhbacker.de

Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Ecthelion am Mi 17 Jan 2018, 16:00

waheela schrieb:Wenn es zum Tjost kommt, sollte man nicht auf eine Aktion angewiesen sein und möglichst ein Schiff bumpen.

Wobei sich dann eher die Lone Wolf Version anbietet.
Mit C3PO.

Es bleibt das Problem, dass der Gegner sich in der für ihn besten Reichweite aufstellen kann und mit 100 Punkten auf Deine 55-60 schießt ohne
Support. Da streichst Du schnell die Segel.

Einziger Punkt für Dich: Eventuell sammelt der Gegner richtig Schiffe in einem sehr kleinen Bereich und wenn da dann die Protonenbombe von Nym reinfliegt...

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Kettch am Mi 17 Jan 2018, 17:48

Ich have a bad feeling about this...

_________________
Yub Yub, Commander!


NTR/ETR-Ranks
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Kretzi am Do 18 Jan 2018, 08:49

Kein Heerführer würde den besten Mann vor die Reihen der Infanterie stellen!

Kretzi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Ecthelion am Do 18 Jan 2018, 11:18

Kretzi schrieb:Kein Heerführer würde den besten Mann vor die Reihen der Infanterie stellen!

Außer Achilles.... TK-Totlach

Aber genau das trifft es.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Kopfgeldjäger am Do 18 Jan 2018, 14:13

Meine Anmerkung:
Im Bezug auf eine harte Turnierliste ist der alte Han dem neuen sicher vorzuziehen. Der Grund ist ganz einfach die Fähigkeit des neuen Han triggert im Spiel genau einmal. Die des alten wahrscheinlich 3-6 mal.

Aber man kann ihn als Opfer sehen.
Exkurs:
Ähnlich wie beim Schach ein Gambit (zu deutsch ein Bein stellen) man opfert eine oder mehr Figuren um einen Positionellen Vorteil zu haben und das Spiel bei Fehlern des anderen zu gewinnen.Wikipedia Gambit
Spielt der Gegner richtig und man selber auch wird es im Verlauf wieder ausgeglichen. Aber macht man selber Fehler ist das Spiel unwiderruflich verloren.

Ich selber habe zu Beginn den neuen Han mal gespielt und da ich die Gegner erst überrascht habe konnte ich auch einige Spiele mit Han gewinnen. Mit der Zeit (3-4 Spiele) hatte sich mein Gegner eingestellt und es wurde ausgeglichen. Mein Begleiter war entweder Jake Farrell oder ein K-Wing und ich habe versucht von 2 Seiten anzugreifen den Gegner in die Zange zu nehmen.

Entscheidend war es immer wieder wo stelle ich Han auf. Ich habe ihn auch mal mittig aufgestellt und bin dann "geflohen"

Wie gut klappt das als Lockvogel. Gewinne ich das Spiel noch?!
Schöne Idee die mir kam um die Postionierung weiter ausnutzen zu können ist eine Ionenrakete mitzunehmen. Alternativ natürlich auch die Harpune (s.o.) möglich.
Als "Hardhitter" mit Finn Einsamer Wolf und neuen Titel auch interessant

Mir hat es Spaß gemacht nur im Endeffekt war es zu wenig effektiv. Mit Nym als Begleiter sicher nochmal interessannt.

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Kobold am Do 18 Jan 2018, 23:59

Ein kleiner, aber feiner Unterschied... wenn wir schon mit Schachvergleichen kommen...
Beim Damengambit opfere ich drei (eigentlich 2, da man einen immer vom Gegner bekommt) Bauern, um meine Position zu verbessern (die Dame frühzeitig mittig ins Spiel zu bringen). Wer beim Eröffnungsgambit eine Dame (Han) opfert oder riskiert, um Bauern (Schiffe<50Punkte) in Position zu bringen, kommt meist ohne Pokal nach Hause ;)

Kobold
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Kopfgeldjäger am Fr 19 Jan 2018, 10:05

Damenopfer an der richtigen Stelle zum richtigen Zeitpunkt gewinnt Spiele. Du hast recht in der Eröffnung sollte man Han nicht komplett opfern. Man kann das Hit und Run mit Han in der Variante eben früher machen.Bzw den halben Han für Position opfern den vollen nur für den Sieg:squint:

P.S.
Ich spiele Schach seit über 20 Jahren im Verein (nicht extrem hoch aber auch nicht in der untersten Klasse) und meine spannensten Spiele waren die in denen geopfert wurde.
Kam selten vor aber wenn hat es richtig Spaß gemacht . Ein Opfer muss wohl überlegt sein.Mein Stil ist es weder im Schach noch im X-Wing

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Boernegar am Fr 19 Jan 2018, 12:32

ist der Kurierdruide Pflicht? Fnidne den nicht so toll?

Vielleicht wäre sowas denkbar:
Han Solo (TFA) (46)
Einsamer Wolf (2)
Sabine Wren (Crew) (2)
Kurierdroide (0)
Protonenbomben (5)
Schmuggelverschläge (0)
Gegenmassnahmen (3)
Millennium Falke (1)

Miranda Doni (29)
Zwillingslasergeschütz (6)
Rey (2)
Streubombengenerator (3)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Man stellt Han so auf, dass er den Gegner mit der Protonenbombe und Sabine unter Druck setzt (also eher mit dem Heck zum Gegner) in eine gewünschte Richtung zu fliegen. Miranda kann in der 2. Runde durch den Slam in der 1. Runde da sein und auf die Flugrichtung des Gegners reagieren.

Ob das aber nun wirklich sinnvoll ist?

_________________
                      VeteranenDefender       Tie-A-Prototyp   TieStriker  TieStriker             Tie-Punisher      

2x (HoR)              K-Wing  2x         (HoR)         U-Wing   Ghost  Ghost-Shuttle     

  M3-A         Y-WingScum  Z95Scum  Z95Scum Mist-Hunter     StarViper     IG-2000   Punishing-One       YV-666   
avatar
Boernegar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Brainstorming: Han shoots first and starts next to you

Beitrag  Kopfgeldjäger am Fr 19 Jan 2018, 15:02

Vielleicht sind ja auch Begleiter wie  Biggs    bzw Fenn Rau   mit jeweils Flugassistent Droide interessannt.
Sobald die in die Schlacht kommen schützen sie Han.
Rex    als weitere Ergänzung ist doch sicher gut.
Auch ein Schiff mit Selflessness z.B.    mag nochmal eine Wende bringe.
Nach den Regionals im Norden werde ich das mal testen.

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten