[Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Rizzo am Mo 14 Mai 2018, 08:41

Hatte noch keine Zeit in den Regeltext und die FAQ zu schauen. Aus dem Bauch heraus würde ich aber sagen, dass selbst wenn es keine Regelbeschränkung dazu gibt, würde ich Elite-Talente und Pilotenfähigkeiten nicht austauschbar machen. Die Aturi Kampagne lebt ja auch viel vom Star-Wars-Fluff. Letztendlich gilt aber: spielt wie ihr es am besten mögt.

Mein Gedanke dazu wäre folgender: Ein Schiff kann man zwischen den Missionen mit verschiedenen Gerätschaften umrüsten, z.B. Protonentorpedos gegen Ionentorpedos austauschen. EIn Pilot wird nicht eine Fähigkeit/Talent "verlernen" um ein neues Talent "anzunehmen" und dieses bei nächster Gegelegnheit wieder rückgängig machen können. Wir spielen das deshalb ohne Wechsel von Piloten- und Elitetalenten. Aber das ist nur eine mögliche Variante.

_________________
Rizzo´s Flottenbasis:
 12x    4x    4x    4x    2x  Tie-A-Prototyp  8x   
8x    2x  Tie-Punisher  3x    6x  2x  TieStriker  4x  
3x   1x    1x  1x

gekaperte Rebellenschife:
  4x  1x   2x    2x   2x K-Wing  2x  2x    2x  2x  2x     2x    1x  U-Wing  2x
1x    1x  1x     1x Ghost +  Ghost-Shuttle    

beschlagnahmte Syndikatsraumer:
 1x StarViper  5x   3x  M3-A  1x Mist-Hunter  2x Y-WingScum   2x Z95Scum 2x    2x    1x  YV-666  2x   1x     1x C-ROC  
avatar
Rizzo
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Frostdrache am Mo 14 Mai 2018, 09:22

Wir hatten -trotz flufftechnischer Bedenken- uns für ein Austauschen von Pilotenfähigkeiten entschieden. Lag auch stark daran, das wir am Ende der Kampagne zu viele Punkte über hatten und nicht jemanden für eine schlechte Anfangsentscheidung bestrafen wollen. Bei einer neuen Kampagne würde ich es allerdings anders halten.

Ein anderes Problem vor dem wir in diesem Zusammenhang standen waren einzigartige Optionen (R2D2 und so), bzw die Zuteilung dieser. Also, wer darf es haben. Hierzu sagt die Kampagne auch nichts. Was, wenn z.B. zwei von Anfang an den lieblichen Piepmatz haben wollen? Was wenn jemand ihn für später einplant? Auch spannend sind so schöne Dinge wie Sabine Wren und Lone Wolf... Wie habt ihr das gemacht?

_________________
Mal und Bastelbilder: https://www.flickr.com/photos/34083027@N06/
avatar
Frostdrache
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Ben Kenobi am Mo 14 Mai 2018, 09:56

Frostdrache schrieb:Ein anderes Problem vor dem wir in diesem Zusammenhang standen waren einzigartige Optionen (R2D2 und so), bzw die Zuteilung dieser. Also, wer darf es haben. Hierzu sagt die Kampagne auch nichts. Was, wenn z.B. zwei von Anfang an den lieblichen Piepmatz haben wollen? Was wenn jemand ihn für später einplant? Auch spannend sind so schöne Dinge wie Sabine Wren und Lone Wolf... Wie habt ihr das gemacht?

In den englischen Regeln steht, dass man sich vorher darauf einigen soll. Wir haben immer so gespielt, dass wir die Einzigartigkeit ignoriert haben. Bei wechselnden Spielern ist das auch dringend notwendig. Also könnte 2x R2-D2 vorhanden sein.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Frostdrache am Mo 14 Mai 2018, 12:00

Danke. Bei einer festen Gruppe wurde ich das zukünftig anders machen. Evtl könnte man sich aber überlegen Ausrüstung in einem Pool zur Verfügung zu stellen. Wir haben ohnehin vor dem Erfassungspunktepool einzuführen. Evtl kann man dann auch ein Lager für Ausrüstung einfügen. Dann kann man sich vor der Mission 'streiten', wer was bekommt.

_________________
Mal und Bastelbilder: https://www.flickr.com/photos/34083027@N06/
avatar
Frostdrache
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Order66 am Mo 14 Mai 2018, 12:37

Moin..

RAW kann man Elite/Pilotenfähigkeiten sammeln und austauschen, wenn mna sich darauf einigt. (Dt. Regelheft S. 12 oben im Kästchen)
WIe immer obliegt es jedem selbst, seine Variante des Spiels zur Spielspaßoptimierung zu gestalten.

Denkbar wäre z.B., dass dauerhafte Pilotenfähigkeiten verleiben müssen, während man One-Shot-Elite-Fähigkeiten (z.B. Crackshot o.ä.) austauschen darf. Dies würde wahrscheinlich auch die kreativen Variationen der Schiffsbuilds erhöhen..

Gruß
O66

PS.. und ich persönlich empfehle den XP-Pool zu nutzen, so werden Würfel(un)glück u.ä. ausghebelt und alle haben den ungefähr selben Stand..

_________________
Resist Order 66 !!
   
Flotte:

IMP:  
x8   x3     x4  x3  x2  x3  Tie-A-Prototyp x2  x4   x2  x3 Tie-Punisher          

REB:
  x7   x4    x3 x4   x2   x2  x3    x3 K-Wing x2   x3   U-Wing x2         

S&V:
Mist-Hunter Y-WingScum  Z95Scum x2    x5  M3-A x6  x3    StarViper x3    x2


Pleite, aber Spaß dabei  
avatar
Order66
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Lynyrd am Di 15 Mai 2018, 20:18

Danke!

Ich kenne nur die Engl. version.
In dieser steht es noch nicht eindeutig ob es geht oder nicht.

Ich denke wir werden die Pilotenfähigkeiten und Elite Talente wie normale Ausrüstung behandeln.

Wobei mir gerade eine Frage einfällt:
Kann man mehrere Pilotenfähigkeiten gleichzeitig im Einsatz haben?
avatar
Lynyrd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Ben Kenobi am Mi 16 Mai 2018, 06:43

Lynyrd schrieb:Danke!

Ich kenne nur die Engl. version.
In dieser steht es noch nicht eindeutig ob es geht oder nicht.

Ich denke wir werden die Pilotenfähigkeiten und Elite Talente wie normale Ausrüstung behandeln.

Wobei mir gerade eine Frage einfällt:
Kann man mehrere Pilotenfähigkeiten gleichzeitig im Einsatz haben?

Ja, kann man, siehe Seite 14 HotAC eng. 0.7

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Lynyrd am Mi 16 Mai 2018, 07:00

Danke!

Wenn ich das richtig verstanden habe belegen sie einen Elite Slot und sind nicht zusätzlich zu den Elite Slots!?
avatar
Lynyrd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Ben Kenobi am Mi 16 Mai 2018, 14:07

Lynyrd schrieb:Danke!

Wenn ich das richtig verstanden habe belegen sie einen Elite Slot und sind nicht zusätzlich zu den Elite Slots!?

Genau, entweder ein EPT oder eine Pilotenfähigkeit per Slot.

_________________

Hangar:
Imperium:
16x TIE Fighter, 7x TIE Advanced, 6x TIE Interceptor, 5x TIE Interceptor (181st), 5x TIE Interceptor (Imperial Guard), 4x TIE Bomber, 2x TIE Defender, 2x TIE Phantom, 2x TIE Punisher, 2x Lambda-Class Shuttle, 3x Firespray-31, 2x VT-49 Decimator, 1x Imperiale Sturmcorvette
First Order:
4x TIE/FO

Rebellen:
6x X-Wing, 2x A-Wing (Green Squadron), 2x A-Wing (Prototype), 6x B-Wing (Blue Squadron), 2x B-Wing (Dagger Squadron), 2x E-Wing, 3x HWK-260, 2x K-Wing, 2x YT-1300, 1x YT-2400, 3x Y-Wing, 5x Z-95 Headhunter, 1x GR-75 Medium Transporter, 1x CR90 Corvette,
Resistance:
2x T-70 X-Wing

Scum:
2x Agressor, 2x Khiraxz Fighter, 2x M3-A Interceptor, 4x StarViper, 1x YV-666, 3x Y-Wing, 6x Z-95 Headhunter

"A Guada hoits aus, und um an Schlechtn iss ned schod."
avatar
Ben Kenobi
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Lynyrd am Mi 27 Jun 2018, 20:45

Hi!

Bei unserer Kampagne sind folgende Regelfragen aufgetreten:

1. Wie ist die Aufbaureihenfolge von Rebellen und Imperium vor Missionsbeginn?
2. Zufällig gezogene Pilotenkarten, Bsp. Chasing Phantoms Part I, Delta Squad.
- Wie viele Pilotenkarten werden bei 5 Spielern gezogen?
- Wie viele verschiedene Schiffstypen kann dieses Squad beinhalten?
avatar
Lynyrd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Order66 am Do 28 Jun 2018, 13:20

Lynyrd schrieb:Hi!

Bei unserer Kampagne sind folgende Regelfragen aufgetreten:

1. Wie ist die Aufbaureihenfolge von Rebellen und Imperium vor Missionsbeginn?
2. Zufällig gezogene Pilotenkarten, Bsp. Chasing Phantoms Part I, Delta Squad.
- Wie viele Pilotenkarten werden bei 5 Spielern gezogen?
- Wie viele verschiedene Schiffstypen kann dieses Squad beinhalten?

Zu 1.:
Das Imperium stellt zuerst auf, dann führen die Rebellen ihren Aufbau aus. Es wird im Regelhandbuch nicht wörtlich erwähnt, ergibt sich aber in den Aufbau-Tabellen der Szenarien.
In den Missionsbeschreibungen ist dem Imperium vorgegeben, in welcher Runde, wo und welche Flieger/Staffel aufgestell werden, so dass die Rebellenspieler eh' wissen, wo die Schiffe des Imperiums stehen werden. "Advantage Rebelliion.."

(Hätte man einen "Spielleiter", dann könnte man die Schiffe nach PW aufstellen, wenn die anderen Spieler nichts über das Szenario wissen. Dies wäre eine Hausregel.)

Zu 2.:
Die eben erwähnte Tabelle für die Imperialen Schiffe welche aufgestellt werden erklärt auch diesen Schritt.
In dem von Dir erwähnten Beispiel (Chasing Phantoms) würden bei 5 Spielern, in der 8. Runde insgesamt 3 zufällig gezogene Schiffe erscheinen.
Auf S. 33 (dt. Regelh.) wird in der Tabelle "Aufbau Symbole" die Variationen zum Standardaufbau spezifiziert. In Deinem Beispiel gälte Regel Zeile 2. Auf dieser Seite wird auch erläutert, was geschehen soll, wenn man nciht genügend Schiffe des zufällig gezogenen Typs hat. Dieser stellt eine eigen Staffel dar. Schiffstypen werden ncht gemischt. Auf S. 18 im Kasten u.r. wird erläutert, dass jeder Schiffstyp der gezogen wird eine eigene Staffel darstellt. Diese Staffeln werden nebeneinander aufgebaut.

Um bei Deinem Beispiel zu belieben:
Du würdest 3 zufällige Schiffe ziehen und zögest z.B. 2x TIE-Interceptor und einmal TIE-Bomber so würden die beiden Interceptoren als "Staffel" neben der "1-Bomber-Staffel" aufgestellt werden. Diese würden in einem zufällig erwürfelten Quadranten (1W6) erscheinen.
(Um ein wenig Abwechslung einzubringen könntest Du auch für jede erscheinende Staffel den Quadranten würfeln.)

Ich hoffe das hilft erst einmal..

Gruß
O66

_________________
Resist Order 66 !!
   
Flotte:

IMP:  
x8   x3     x4  x3  x2  x3  Tie-A-Prototyp x2  x4   x2  x3 Tie-Punisher          

REB:
  x7   x4    x3 x4   x2   x2  x3    x3 K-Wing x2   x3   U-Wing x2         

S&V:
Mist-Hunter Y-WingScum  Z95Scum x2    x5  M3-A x6  x3    StarViper x3    x2


Pleite, aber Spaß dabei  
avatar
Order66
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Lynyrd am So 01 Jul 2018, 18:28

Danke!

Die Englische beschreibung ist da ein wenig missverständlich.
avatar
Lynyrd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Lynyrd am Fr 21 Sep 2018, 13:10

Wir hatten gestern eine etwas seltsame Situation und uns ist erst nachher aufgefallen das wir das möglicherweise falsch gespielt haben.

Elite Phantom mit Advanced Cloaking Devise sollte einen K-Turn fliegen. Kann den K-Turn nicht beenden und fliegt gerade aus in das nächste Schiff und schießt auf ein anderes.

Was ist mit nun mit der Advanced Cloaking Device?
Im „normalen Spiel“ würde sie ja nicht triggern da durch das rote Manöver Stress verursacht wird und somit eine freie Aktion nicht möglich ist.

Wie spielt ihr das in der Kampagne?
Freie Tarnaktion nach rotem Manöver Ja oder Nein?
avatar
Lynyrd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Rizzo am Fr 21 Sep 2018, 13:27

Huh, Spezialfrage. Ich würde das wahrscheinlich nach den normalen Regeln spielen... also kein Tarnen.

_________________
Rizzo´s Flottenbasis:
 12x    4x    4x    4x    2x  Tie-A-Prototyp  8x   
8x    2x  Tie-Punisher  3x    6x  2x  TieStriker  4x  
3x   1x    1x  1x

gekaperte Rebellenschife:
  4x  1x   2x    2x   2x K-Wing  2x  2x    2x  2x  2x     2x    1x  U-Wing  2x
1x    1x  1x     1x Ghost +  Ghost-Shuttle    

beschlagnahmte Syndikatsraumer:
 1x StarViper  5x   3x  M3-A  1x Mist-Hunter  2x Y-WingScum   2x Z95Scum 2x    2x    1x  YV-666  2x   1x     1x C-ROC  
avatar
Rizzo
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Tarnaktion

Beitrag  Order66 am Fr 21 Sep 2018, 13:44

Moin..

Ich sehe dies gnauso wie Rizzo.

Zwar erhalten imperiale Schiffe hier und da freie Aktionen, ABER normalerweise steht auf den Schiffskarten ja auch, dass nach einem roten Manöver die Aktionsauswahl (Punkt: 3. auf den Karten) übersprungen wird.
Die freien Aktionen wie TL oder Focus werden ja schon vor dem Manöver verteilt.
NACH einem roten Manöver würde ich daher auch sagen, dass Stress entsteht (auch wenn er nicht als Marker zugeteilt wird) und somit keine Aktionen (auch keine freien möglich) sind. Das Imperiale Schiff hat halt ein rotes Manöver gewählt und somit "bewusst" auf die Aktion verzichtet.
HdAC-KI ist nicht immer clever

Gruß
O66

_________________
Resist Order 66 !!
   
Flotte:

IMP:  
x8   x3     x4  x3  x2  x3  Tie-A-Prototyp x2  x4   x2  x3 Tie-Punisher          

REB:
  x7   x4    x3 x4   x2   x2  x3    x3 K-Wing x2   x3   U-Wing x2         

S&V:
Mist-Hunter Y-WingScum  Z95Scum x2    x5  M3-A x6  x3    StarViper x3    x2


Pleite, aber Spaß dabei  
avatar
Order66
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Custom Kampagne] Helden des Aturi Clusters FAQ/Regelfragen

Beitrag  Lynyrd am Fr 21 Sep 2018, 15:08

Vielen Dank!

Das schätze ich so an diesem Forum, das man immer so schnell eine Antwort bekommt!

D.h. Ihr würdet auch keine Reguläre Tarnaktion am Ende der Schussphase durchführen bei einem roten Manöver ohne Advanced Cloaking Device?

Ich frage da der Regeltext für mich nicht ganz klar ist:

Red Maneuvers & Stress
If an AI ship executes a red maneuver, it does not receive a stress token– simply skip its Action Selection step. This rule is crucial for operating the AI. However, AI ships can still receive stress from other effects such as Debris Fields and Flechette Torpedoes. While an AI ship has a stress token, it may still per- form red maneuvers and acquire tokens, but cannot perform free actions. Its next normal action will be used to remove the stress token. If a ship can perform multiple actions, (due to Push the Limit, for example) it may remove a stress token first and then select another action.
avatar
Lynyrd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten