[Legion] Tankheads Bastelecke

Nach unten

[Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Tankhead am Fr 23 März 2018, 13:08

Dann will ich hier auch mal meine ersten Gehversuche, was den Geländebau angeht, präsentieren.
Kritik und Tipps, wie ich am Besten mit wenig Aufwand, bessere Ergebnisse erziele sind gerne gesehen.
Bei mir gibt es erstmal Tatooine mäßiges Gelände:













Habe die Fotos nochmal neu gemacht, nachdem ich festgestellt habe, dass mein Handy bessere Fotos macht als meine Kamera.


Zuletzt von Tankhead am Fr 23 März 2018, 15:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Ich mag Star Wars.
avatar
Tankhead
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Nakai am Fr 23 März 2018, 13:41

Das gefällt mir, ein leichter Wash wäre evtl. noch eine idee.
Woher sin denn die Tierskelette ?

_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Tankhead am Fr 23 März 2018, 14:48

Das mit dem Wash probiere ich mal aus. Muss ich nur aufpassen, dass mir die Hütten dann nicht
zu dunkel werden, deshalb habe ich mich da bis jetzt noch nicht rangetraut.

Die Skelette sind aus so einem Ausgrabungsset. Da gibt es bei Amazon eine riesen Auswahl. Die Dinger
kommen dann in einem Gipsbrocken drinnen und man muss die da selbst ausbuddeln.

_________________
Ich mag Star Wars.
avatar
Tankhead
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Tankhead am So 25 März 2018, 16:52

Ein paar kleinere Geländestücke.






Kann mir einer sagen, wie ich große, glatte Flächen gleichmäßig bemalen kann?
Habe die Dosen schwarz grundiert und dann mit starkt verdünnter Farbe mehrere Schichten drauf gemalt und trotzdem ist das noch
unregelmäßig. Irgendwelche Tipps?

_________________
Ich mag Star Wars.
avatar
Tankhead
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Sens am So 25 März 2018, 18:55

Einfach nach dem Grundieren die gewünschte Grundfarbe, ebenfalls, draufsprühen.
Danach kannst Du Tuschen, Trockenbürsten, was auch immer

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Alearis am So 25 März 2018, 19:31

Ich stimme Sens voll zu. Du könntest auch gleich Grundierspray in der Wunschfarbe nehmen. In dem Fall würde es sogar ein Billigairbrush mit Gaskartusche tun. Ist dann vielleicht auch eine Hilfe bei allgemeinen Grundieren.
avatar
Alearis
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Dragon_King am Mo 26 März 2018, 07:58

Tankhead schrieb:

Kann mir einer sagen, wie ich große, glatte Flächen gleichmäßig bemalen kann?
Habe die Dosen schwarz grundiert und dann mit starkt verdünnter Farbe mehrere Schichten drauf gemalt und trotzdem ist das noch
unregelmäßig. Irgendwelche Tipps?

Ich persönlich finde die unregelmässigkeit gerade bei Gelände und in dem Fall der "Witterung ausgesetztem" Terrain gar nicht verkehrt!

Cool was du hier hinstellst!
avatar
Dragon_King
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Nakai am Mo 26 März 2018, 10:11

Ich nutze gerne Montana Gold Spraydosen, sind günstig und die Farbe deckt sehr gut (nehme ich mittlerweile sogar für Figuren).

_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Tankhead am Mo 26 März 2018, 17:31

Sprühen. Da hätte ich eigentlich auch von selbst drauf kommen können...  
Nakai schrieb:Ich nutze gerne Montana Gold  Spraydosen, sind günstig und die Farbe deckt sehr gut (nehme ich mittlerweile sogar für Figuren).
Die sind natürlich eine ganze Ecke billiger als Primer von GW oder Army Painter. Kann man die denn bedenkenlos auch bei detaillierten Modellen, wie z.B.
Infanterie verwenden?

Dragon_King schrieb:
Ich persönlich finde die unregelmässigkeit gerade bei Gelände und in dem Fall der "Witterung ausgesetztem"  Terrain gar nicht verkehrt!
Cool was du hier hinstellst!

Danke!

_________________
Ich mag Star Wars.
avatar
Tankhead
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Tankheads Bastelecke

Beitrag  Nakai am Mo 26 März 2018, 18:40

Tankhead schrieb:Sprühen. Da hätte ich eigentlich auch von selbst drauf kommen können...  

Die sind natürlich eine ganze Ecke billiger als Primer von GW oder Army Painter. Kann man die denn bedenkenlos auch bei detaillierten Modellen, wie z.B.
Infanterie verwenden?

Ich verwende die Montana Gold Dosen jetzt schon eine ganze weile ohne Probleme, wichtig die GOLD Serie nehmen nicht BLACK, weil die Gold haben weniger Druck, also blasen die nicht so viel Farbe und Luft raus (dadurch gehen die auch für Detailierte Minis).

Die hier habe ich mit Silber von Montana gemacht.

Spoiler:

_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten