[LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

[LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Amsvartnir am Do 29 März 2018, 19:28

Da ich finde, dass man durchaus ein paar der Imperial Assault Figuren für Legion nutzen kann. (z.B. Chewbacca und einige Humanoiden)
wollte ich diese einfach auf Legion umrüsten. Da kam mir die Idee mit einer einfachen Adapter-base.
Nach dem ersten Testdruck heute bin ich sehr zufrieden. Ist durchaus nutzbar. Was meint ihr?









Datei habe ich zur freien Verfügung auf Thingiverse gestellt

https://www.thingiverse.com/thing:2844351

Für Leute ohne Drucker würde ich sie natürlich auch gegen Material/Strom - Erstattung drucken.
avatar
Amsvartnir
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Grrum am Do 29 März 2018, 20:00

Sehr cool könnte 5 davon gebrauchen^^

_________________
Alles ist vergänglich und nichts von ewigem Bestand. Alles ist dem Wandel unterworfen.

avatar
Grrum
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Lord Skywalker am Do 29 März 2018, 20:16

Kommt alles ganz sicher noch raus....

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Nakai am Do 29 März 2018, 20:19

Ja , tolle idee, leider habe ich keinen 3D-Drucker.

_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Sarge am Do 29 März 2018, 20:20

Lord Skywalker schrieb:Kommt alles ganz sicher noch raus....
Ich glaub kaum, dass Adapterbases von Assault auf Legion offiziell rauskommen!

Sehr geile Idee und mega umgesetzt.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Grrum am Do 29 März 2018, 20:35

Lord Skywalker schrieb:Kommt alles ganz sicher noch raus....

original von FFG? denke nicht

_________________
Alles ist vergänglich und nichts von ewigem Bestand. Alles ist dem Wandel unterworfen.

avatar
Grrum
Imperial Assault Ehrengarde
Imperial Assault Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Lord Skywalker am Do 29 März 2018, 21:36

Sarge schrieb:
Lord Skywalker schrieb:Kommt alles ganz sicher noch raus....
Ich glaub kaum, dass Adapterbases von Assault auf Legion offiziell rauskommen!

Sehr geile Idee und mega umgesetzt.

Das war auf den bezogen.....kla coole Idee....aber warum umbauen wenn man sich später eh das Original kauft/Kaufen muss.

_________________


„Wieder einmal werden die Sith die Herrscher über die Galaxis sein. Und dann werden wir ihn haben, den Frieden.“
avatar
Lord Skywalker
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Amsvartnir am Fr 30 März 2018, 09:44

Vielleicht, weil man die Figuren eh rumliegen hat...
Ich kann auch gerne mal ein paar von denen drucken, wenn jemand keinen Drucker hat.
avatar
Amsvartnir
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Sarge am Mi 04 Apr 2018, 18:23

Ich werde die Minis erstmal genau abgleichen.
Wenn der Unterschied mich zu sehr stört lass ich es eh.
Ansonsten bekommst Du MER-Post von mir.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Amsvartnir am Fr 06 Apr 2018, 11:07

Sarge schrieb:Ich werde die Minis erstmal genau abgleichen.
Wenn der Unterschied mich zu sehr stört lass ich es eh.
Ansonsten bekommst Du MER-Post von mir.

Gerne...können wir uns unterhalten...:-)
avatar
Amsvartnir
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Dragon_King am Fr 06 Apr 2018, 11:26

Nakai schrieb:Ja , tolle idee, leider habe ich keinen 3D-Drucker.
mit einem Drehbank geht das bestimmt auch ;) Dann kannst du die sogar aus Stahl fertigen
avatar
Dragon_King
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Nakai am Fr 06 Apr 2018, 14:58

Dragon_King schrieb:mit einem Drehbank geht das bestimmt auch ;) Dann kannst du die sogar aus Stahl fertigen

Das mag schon sein, aber ich habe nicht mal Platz um einen Proxxon Heißdrahtschneider zu verstauen, wie soll ich da noch eine Drehbank unter bekommen ?

_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Dragon_King am Fr 06 Apr 2018, 15:09

TK-Totlach
Eventuell kennst du jemand der in einer Werkstatt arbeitet mit Drehbank. Was eben noch etwas häufiger sein mag als jemand mit einem 3D Drucker. Aber ja das kommt auch stark auf das Umfeld an! Ich bin schon in der Branche zuhause
avatar
Dragon_King
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Sarge am Fr 06 Apr 2018, 17:26

Dragon_King schrieb:
Nakai schrieb:Ja , tolle idee, leider habe ich keinen 3D-Drucker.
mit einem Drehbank geht das bestimmt auch ;) Dann kannst du die sogar aus Stahl fertigen
Das ist ein guter Gedanke.
Das geht absolut unkompliziert von der Hand.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Amsvartnir am Fr 06 Apr 2018, 20:31

Da lohnt sich ja wirklich die Anschaffung einer Drehbank um mal 5-10 solcher basen zu drehen...

Vielleicht kennt noch jemand den Cousin des Schwagers vom Imperator, ja der mit dem Todesstern, der brennt die Bases bestimmt direkt aus der Umlaufbahn...und das auch noch viel schneller... TK-Totlach

Nee ma, im ernst...wenn ihr keinen Brenner habt, aber Interesse an den Bases...warum fragt ihr nicht einfach?
avatar
Amsvartnir
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Nakai am Sa 07 Apr 2018, 10:46

Amsvartnir schrieb: Interesse an den Bases...warum fragt ihr nicht einfach?

Für mich nicht, danke.
Dann müsste ich mir ja auch noch Imperial Assault Figuren holen :-)

Aber Danke für das Angebot :-)

_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Sarge am Sa 07 Apr 2018, 16:16

Amsvartnir schrieb:Da lohnt sich ja wirklich die Anschaffung einer Drehbank um mal 5-10 solcher basen zu drehen...

Vielleicht kennt noch jemand den Cousin des Schwagers vom Imperator, ja der mit dem Todesstern, der brennt die Bases bestimmt direkt aus der Umlaufbahn...und das auch noch viel schneller... TK-Totlach  

Nee ma, im ernst...wenn ihr keinen Brenner habt, aber Interesse an den Bases...warum fragt ihr nicht einfach?

5-10 ??? Addier das mal mit der Spielerzahl in Deutschland und dann druck das mal kostengünstig. TK-Totlach
Wir sprechen ja nicht von einer Industriedrehbank.
Irgendwas für den Esstisch.
Hab den Mist auch mal gelernt und da geht schon einiges.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Nakai am So 08 Apr 2018, 14:14

Achwas einmal eine Vorlage in extrem guter Qualität drucken und die dann einfach und schnell mit einer Form Nachgießen, geht wesentlich schneller als dauernd den drucker dafür laufen zu lassen.

_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Sarge am So 08 Apr 2018, 16:12

Oder so.

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Amsvartnir am Mo 09 Apr 2018, 10:10

Na denke, so viele Spieler wollen gar nicht IA Figuren einsetzen...
Zum abgießen in vernünftiger, also markttauglicher, Qualität benötigt man mindestens eine
Vakuum-Maschine, zur Nutzung dieser wiederum speziell gebaute Formen.
Habe zwar so was, jedoch rechnet sich der Bau der Form nicht bei Stückzahlen
unter sagen wir mal 150 Sets... Schleuderguss in Zinn wären die Bases zu schwer,
da würde das Porto unnötig teuer... Der Druck ist aufwandtechnisch und preislich gar
nicht mal so abwegig, denn wenn der DRucker erst mal ordentlich eingestellt ist, druckt er ganz von allein...und das 24/7...:-)
avatar
Amsvartnir
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  BrokenEdge am Mo 09 Apr 2018, 10:21

Da bin ich echt froh das ich mich bis zur Ankündigung von Legion immer von Imperial Assault "fernhalten" konnte.
Wundert mich zwar das ich das geschafft habe, aber im nachhinein die richtige Entscheidung, glaub ich TK-Totlach

Immerhin, WENN ich IA hätte würde ich aber auch mit diesen Bases warten. Denn ich bin mir ziemlich sicher das vieles von IA auch noch in Legion kommen wird.
avatar
BrokenEdge
Einwohner des MER


https://www.tabletopanvil.de/

Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Nakai am Mo 09 Apr 2018, 22:07

Amsvartnir schrieb:Na denke, so viele Spieler wollen gar nicht IA Figuren einsetzen...
Zum abgießen in vernünftiger, also markttauglicher, Qualität benötigt man mindestens eine
Vakuum-Maschine, zur Nutzung dieser wiederum speziell gebaute Formen.
Habe zwar so was, jedoch rechnet sich der Bau der Form nicht bei Stückzahlen
unter sagen wir mal 150 Sets... Schleuderguss in Zinn wären die Bases zu schwer,
da würde das Porto unnötig teuer...  Der Druck ist aufwandtechnisch und preislich gar
nicht mal so abwegig, denn wenn der DRucker erst mal ordentlich eingestellt ist, druckt er ganz von allein...und das 24/7...:-)

Äh wie bitte ?
Oyumaru Formenmasse €3,- und Stewalin für etwa €0,15 pro Base, mehr braucht man dafür garnicht.
Ist ja garnicht so detailreich um mehr Aufwand zu rechtfertigen.

_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Amsvartnir am Di 10 Apr 2018, 08:02

Viel Erfolg! Den knapp 1mm breiten Rand, der die Figur umfasst, wirst du so nie abgegossen bekommen...
Das hat mit Detailreichtum nichts zu tun sondern mit Wandstärke und Blasenbildung, also Formstabilität.
Aber ich denke wir schweifen jetzt etwas zu sehr ab...die Dinger kann sich ja jeder, der mag bei Thingiverse
runterladen und drucken, wer mag auch gerne bei Shapeways o.ä. drucken lassen und für den Eigenbedarf abformen.
Nur halt nicht kommerziell vermarkten...
avatar
Amsvartnir
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Nakai am Di 10 Apr 2018, 09:36

Ich sage mal so, bei Stewalin gibt es keine Blasenbildung und feine Details werden auch gut abgebildet.

z.b. einen Stormtrooper Kopf :-)


_________________
Age of Sigmar: Stormcast Eternals, Warhammer 40.000: Ultramarines / Necrons, Infinity: Haqqislam / Yu Jing, Terminator Genisys: Skynet, Star Wars-Legion: Imperium / Erste Ordnung, etc.
avatar
Nakai
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [LEGION] Adapter Bases für Imperial Assault Figuren

Beitrag  Amsvartnir am Di 10 Apr 2018, 11:24

Ja, mit Stewalin habe ich auch schon so meine Erfahrungen gemacht, habe mal eine Gebäudereihe aus dem Zeug angeboten...
auch dein Stromtrooperkopf ist gut herausgekommen...nur, ich glaube wir reden aneinander vorbei... Die Base an sich wird gut werden und so
funktionieren nur die Lasche (unter 1mm) wäre eine Sollbruchstelle...und bei der Verwendung von Gipsen und Resin ist das ein Totalverlust...bei Zinn
kein Problem, kann man wieder einschmelzen, Resin oder Gips kann man wegschmeißen... und wenn 20% der Güsse Ausschuss sind,
treibt das wiederum den Herstellungspreis immens nach oben. Beim Druck hingegen liegt der Ausschuss nahe 0.
Mittlerweile fertige ich filligrane Teile meiner Bausätze, die ich vorher in Resin produziert habe, auch oft mit dem Drucker,
spart Material und Nerven...

Von der Gesundheitsbelastung durch Giesharze mal ganz zu schweigen, arbeite ich mittlerweile recht ungern mit diesem Material, trotz Profiausstattung. Vom Gepansche mit Gips oder auch Dentalgips oder Stewalin bin ich auch irgendwann komplett abgekommen, da alles was filigran ist, dem Versand, der späteren Verarbeitung oder der Praxis auf dem Spieltisch nicht standhält.
Zudem wird gerade im Anglikanischem Markt der Gips komplett boykottiert...die schreien sofort nach Resin!
avatar
Amsvartnir
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten