[Legion] Aufrüstungskarten Gears

Nach unten

[Legion] Aufrüstungskarten Gears

Beitrag  fry0815 am Fr 13 Apr 2018, 13:19

[Gear]-kram

kommen wir noch schnell zu den Targeting Scopes [6] & Grappling Hooks [3] (Zielfernrohr)


letztere zu erst... die Grappling Hooks [3] sind eigentlich eine gute Ausrüstung, aber im Moment stehen auf sehr vielen Spieltischen zu wenige hohe Geländestücke rum um sie mitzunehmen. bitte stellt hohes Gelände hin -- es macht mehr Spaß und der AT-ST & der Airspeeeder wollen nicht von alle Seiten beschossen werden
Und... ich kletter oder klimme nicht so gern.. das kostet soviele Aktionen und ich würde es wirklich nur für einen Missionszielmarker tun

gerade wurde ich auf etwas wichtiges hingewiesen...
Referenzhandbuch, Seite10 "Über Leitern, Stufen und Tritte kann man klettern, ohne Würfel werfen zu müssen und Wunden zu erleiden."

wie funktioniert klettern oder klimmen und wo ist der Unterschied?????:
normal Bewegen,Klettern oder Klimmen...??
Also erstmal wie kommt man hoch, an so einem Gartenzaun/Haus/Felsen oder umgekippten AT-AT:
Für Truppler gilt, solange das Hindernis nicht höher als der Einheitenführer ist, muss man nicht klettern/klimmen, sondern kann seine normale, aber verlangsamte, Bewegung durchführen.
Alles was höher als der Einheitenführer ist, veranlasst mich also zum besteigen des Hindernisses.  
(nur mal so, Fahrzeuge können nicht klettern/klimmen, ausser sie haben Sonderregeln. Für sie gilt, Bodenfahrzeuge können nur über Gelände welches halb so hoch istr wie sie... also aufpassen wo der AT-ST überall drüber will und Repulsorfahrzeuge dürfen nur Gelände überbrücken welches genauso hoch ist wie sei... was im Moment aber nicht so wichtig ist, weil unsere Düsenschlitten und der Airspeeder sie SOnderregel Gleiter besitzen)
wichtig !! man darf erst klettern/klimmen wenn man mit dem Einheitenfüher im Basiskontakt mit dem Gelände ist... wenn man das nicht ist, kostet es einen eine Aktion erstmal hinzukommen, auch wenn es nur wenige Millimeter sind
Klimmen = 2 Aktionen und man wirft keinen weißen Würfel für Wunden
Klettern = 1 Aktion und man wirft pro Model und pro Höhe einen weißen Würfel...
mit klettern kann man auch zwei Höhen hoch oder runter klettern







die Targeting Scopes [6] (Zielfernrohr) sind ein Ausrüstung für Truppeler und meiner Meinung nach zu teuer um sie wirklich mitzunehmen.
Die Targeting Scopes sind eine Ausrüstung die nicht von sich aus etwas verbessert, sondern nur eine Aktion die ich vllt gar nicht mache. Von daher empfinde finde ich diese Ausrüstung auch als eine der schlechtesten. Was ich sinnvoller empfunden hätte wäre: wäre eine Karte die man erschöpft und den Zielenmarker als freie Aktion bekommt.
Aber ich finde es gut, dass die Sturmtruppler Präzise 1 von Hause aus haben .... denn diese weißen Würfel sind echt eine Pest... aber gerade weil sie schon Präzise 1 haben ist es ein weiterer Grund warum ich mir die 6 Punkte erspare und lieber in Granaten investiere.

Luke und Targeting Scopes [6]:
Luke und Targeting Scopes [6] (Zielfernrohr) ist übrigends auch unnötig. Ja der Held der Rebellion kann auch mit dem Targeting Scopes [6] ausgerüstet werden und dieses auch auf dein Laserschwert anwenden, aber ich ziehe bei Luke fast immer einen Ausweichmarker dem Zielmarker vor... und somit komme ich garnicht in den Genuss einen schw. Würfel mehr zu werfen... und für die Pistole kann Targeting Scopes [6] ja wohl nicht gemeint sein, weil Luke da ja ehh nur zwei Würfel hat...

Fazit: leider sind beide Ausrüstungen für mich aktuell nicht so attraktiv, auch wenn die Grappling Hooks nur [3] kosten... aber wann immer ich es schaffe einen Troopler mehr mitzunehmen, ist dieses für mich die bessere Wahl als eines dieser [Gear] Ausrüstungsgüter

die Bilder der Karten sind von dem Armybuilder: https://tabletopadmiral.com/legion/


Zuletzt von fry0815 am So 15 Apr 2018, 20:16 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

_________________
Ihr Mangel an Ironie ist beklagenswert....
avatar
fry0815
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Aufrüstungskarten Gears

Beitrag  Cowboy am Fr 13 Apr 2018, 15:43

Erstmal danke das Du Dir so viel Mühe und Gedanken machst. Finde ich echt klasse Ich hätte noch 2 Ideen bzw. Verbesserungen.
Als Ergänzung zum Thema klettern könntest Du noch kurz erwähnen das im Falle einer Leiter oder Treppe am Geländestück die Aktion Klettern entfällt..
Vielleicht könntest Du noch die deutschen Bezeichnungen für die Ausrüstungen daneben schreiben. Dann weiß man sofort welches das ist wenn man nur auf Deutsch oder Englisch spielt.

_________________
Mein Hangar

KLICK MICH= Mein Hangar:
:
 :4    :1    :2    :1   :1    :1   :1    :1
   :1  :1    :1  K-Wing  :1    :1   Ghost  :1  Ghost-Shuttle  :1    :1    :1  U-Wing  :1    :1 : 1 : 1 :1 :1

 :5    :1    :1    :1    :1  :Imperial Shutt  :1    :2

M3-A  :3  Y-WingScum  :1  Z95Scum  :2   StarViper :2  IG-2000 :1  YV-666  :1    :2  Punishing-One  :1   Mist-Hunter  :1   :1    :1    :1    :1    :1   :1 :1                               
avatar
Cowboy
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Aufrüstungskarten Gears

Beitrag  fry0815 am Fr 13 Apr 2018, 19:02

Cowboy schrieb:Erstmal danke das Du Dir so viel Mühe und Gedanken machst. Finde ich echt klasse Ich hätte noch 2 Ideen bzw. Verbesserungen.
Als Ergänzung zum Thema klettern könntest Du noch kurz erwähnen das im Falle einer Leiter oder Treppe am Geländestück die Aktion Klettern entfällt..
Vielleicht könntest Du noch die deutschen Bezeichnungen für die Ausrüstungen daneben schreiben. Dann weiß man sofort welches das ist wenn man nur auf Deutsch oder Englisch spielt.

danke, mach ich gleich mal..

_________________
Ihr Mangel an Ironie ist beklagenswert....
avatar
fry0815
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Aufrüstungskarten Gears

Beitrag  botrooper am Fr 26 Okt 2018, 00:02

fry0815 schrieb:[Gear]-kram

Aber ich finde es gut, dass die Sturmtruppler Präzise 1 von Hause aus haben .... denn diese weißen Würfel sind echt eine Pest... aber gerade weil sie schon Präzise 1 haben ist es ein weiterer Grund warum ich mir die 6 Punkte erspare und lieber in Granaten investiere.

Guten Abend,
kurze Frage hierzu. Wenn die Sturmtruppen mit den Targeting Scopes ausgerüstet werden, addieren sich dann Präzise 1 der Ausüstungskarte mit Präzise 1 der Truppenmkarte, sodass man 3 Würfel neu werfen könnte?

avatar
botrooper
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Aufrüstungskarten Gears

Beitrag  Never go solo am Fr 26 Okt 2018, 07:46

*4 Würfel da man bei dem normalen Zielen ja 2 neu werden kann und ich würde ja sagen, weil wenn jemand sich noch ein Aufsatz auf die Waffe macht ist man präziser.
avatar
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [Legion] Aufrüstungskarten Gears

Beitrag  Dragon_King am Fr 26 Okt 2018, 08:02

Kurz Ja:squint:

lang, Text zu PRECISE:
PRECISE X (UNIT KEYWORD) S42
The precise x keyword allows a unit to reroll additional dice
when it spends an aim token.
• During the “Reroll Attack Dice” step of an attack, when a
unit that has the precise x keyword spends an aim token,
that unit can reroll up to x additional attack dice.

und Keywords S35
KEYWORDS
All keywords with a numerical value (an “x” value) are
cumulative with themselves. This includes both weapon
keywords and unit keywords (including unit keywords that
are card actions, such as the jump x keyword).

Precise ist ein Unit Keword, Keywords sind kulumativ.

Aus Precise 1 (von Sturmtrupplern) wird also Precise 2
Ein (1) Aim Token bei Sturmtrupplern mit Zielfernrohr lässt dich also 4 Würfel neu würfeln. (2 durch den Aim token, +2 für Precise 1+1 von Keywords)

ich würde ja sagen, weil wenn jemand sich noch ein Aufsatz auf die Waffe macht ist man präziser.
Niemals mit "Logik" argumentieren bei einem Tabletop &SciFi, da ziehst du immer den kürzeren. TK-Totlach
avatar
Dragon_King
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten