Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Nach unten

Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Amigoameise am Do 19 Apr 2018, 09:57

seh ich das richtig, das die beiden zeitgleich triggern und der spieler dann ja die reihenfolge bestimmt?

also z.b. erstmal die harpooncon triggert und rundumschaden sowie schadenskarte zugeteilt wird und dann bossk den krit auf zwei normale schaden drehen kann?

_________________
Ich bin Kopfgeldjäger!
,,Unsere Handelsware ist intelligentes Leben. Wir jagen es, wir fangen es, und wenn es absolut notwendig ist, zerstören wir es. Es ist ein dreckiger Job, aber ich denke, das jemand dabei reich werden muss, und auf die eine oder andere Art werde dieser jemand Ich sein.

-Zandra
avatar
Amigoameise
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Frêrin am Do 19 Apr 2018, 10:32

Die beiden triggern nicht gleichzeitig, da Bossk erst zu Beginn des Deal Damage Schritts kommt. Die Harpoon muss ggf. also ausgelöst werden.

Frêrin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Amigoameise am Do 19 Apr 2018, 10:46

Frêrin schrieb:Die beiden triggern nicht gleichzeitig, da Bossk erst zu Beginn des Deal Damage Schritts kommt. Die Harpoon muss ggf. also ausgelöst werden.

wäre auch gut, mir ist nur wichtig das bossk fähgikeit nach der harpooncon triggert

_________________
Ich bin Kopfgeldjäger!
,,Unsere Handelsware ist intelligentes Leben. Wir jagen es, wir fangen es, und wenn es absolut notwendig ist, zerstören wir es. Es ist ein dreckiger Job, aber ich denke, das jemand dabei reich werden muss, und auf die eine oder andere Art werde dieser jemand Ich sein.

-Zandra
avatar
Amigoameise
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  thanf am Do 19 Apr 2018, 10:49

Also wenn ich das richtig sehe triggern beide Effekte gleichzeitig bzw. man darf es sich aussuchen.
Bossk besagt: "When you perform an attack that hits, before dealing damage, you may cancel 1 of your Crit results …"
Harpoon besagt (FAQ): "When an attack hits a ship (after "Compare Results," before "Deal Damage") with the Harpooned! condition and has 1 or more uncanceled Crit results, the condition resolves at that time (see "Timing Chart for Performing an Attack" on page 8). Note that this occurs even if those Crit results are subsequently canceled, …"

_________________
Das Gute hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab. -- Sheev Palpatine
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man. -- The Dude

avatar
thanf
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Startling am Do 19 Apr 2018, 11:05

Sehe keinen Grund warum bossk's Fähigkeit hier nicht funktionieren sollte.

TLT ist ja im Endeffekt nix anderes, der crit löst ja auch die condition aus und wird danach gecancelt.

Sprich crit löst condition aus und dann mit bossk cancel für 2 Hits

_________________
.....Team Icarus - too high flying Bandits.....
avatar
Startling
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Frêrin am Do 19 Apr 2018, 11:16

thanf schrieb:Also wenn ich das richtig sehe triggern beide Effekte gleichzeitig bzw. man darf es sich aussuchen.
Bossk besagt: "When you perform an attack that hits, before dealing damage, you may cancel 1 of your Crit results …"
Harpoon besagt (FAQ): "When an attack hits a ship (after "Compare Results," before "Deal Damage") with the Harpooned! condition and has 1 or more uncanceled Crit results, the condition resolves at that time (see "Timing Chart for Performing an Attack" on page 8). Note that this occurs even if those Crit results are subsequently canceled, …"

Von dem FAQ hatte ich bisher erst den zweiten Teil im Kopf. Das hieße ja dann aber für andere Fähigkeiten wie Draw their Fire oder Selflesness, dass es Ini abhängig ist.



Ich lese aus dem zweiten Teil, dass es nicht Ini abhängig ist, ob ein TLT die Harpoon triggert oder nicht.

Aber widerspricht sich das nicht selbst?

Der erste Teil sagt ja quasi, dass es gleichzeitig passiert (also eigentlich der Spieler bzw. die Ini entscheiden würde) und der zweite Teil sagt, dass es egal ist, dass es gleichzeitig passiert (unter der obigen Annahme).

RAW würde ich also tatsächlich wieder sagen, dass es von der Ini abhängt, da nur in diesem Fall der Crit erst nach der Harpoon negiert wird.

Frêrin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Startling am Do 19 Apr 2018, 11:18

Hat ffg schon klar gemacht. Der TLT crit löst immer die condition aus, egal wer ini hat

_________________
.....Team Icarus - too high flying Bandits.....
avatar
Startling
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Frêrin am Do 19 Apr 2018, 11:22

Aber das passt dann ja irgenwie nicht zusammen, dass es bei Bossk Iniabhängig sein soll.

Frêrin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Amigoameise am Do 19 Apr 2018, 11:23

ich geh dann mal davon aus das es wie beim tlt ist. der effect wird ausgelöst und DANN kommt bossk und macht aus dem krit 2 normale.

_________________
Ich bin Kopfgeldjäger!
,,Unsere Handelsware ist intelligentes Leben. Wir jagen es, wir fangen es, und wenn es absolut notwendig ist, zerstören wir es. Es ist ein dreckiger Job, aber ich denke, das jemand dabei reich werden muss, und auf die eine oder andere Art werde dieser jemand Ich sein.

-Zandra
avatar
Amigoameise
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  thanf am Do 19 Apr 2018, 12:03

Vor den FAQ wurde es von der Ini abhängig gemacht, das stimmt.
Durch den Eintrag hingegen wird die Condition durch TLT und andere Effekte mit dem selben Trigger (Bossk) ausgelöst. Für mich ist hier nur die Frage ob "Then cancel all dice results." inhaltlich und zeitlich gleichzusetzen ist mit Bossks Fähigkeit. Denn es steht bei der Harpoon-FAQ steht geschrieben: "but not if the Crit results are altered or removed at an earlier step, …"

Also nur um das klarzustellen, ich denke es ist etwas Kleinkackerei. Bossk löst Harpoon aus und selbst wenn man es sich regeltechnisch aussuchen darf, warum sollte man den Crit zuerst auflösen

Der Form halber Bossk FAQ: "When a ship is hit by Bossk’s attack, Bossk may cancel a Crit result to add 2 Hit results before Draw Their Fire, Xizor’s ability, and R4-D6 can be used."

_________________
Das Gute hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab. -- Sheev Palpatine
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man. -- The Dude

avatar
thanf
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Raven17 am Do 19 Apr 2018, 12:44

...*hmm* - ich erweitere / übernehme das Mal.

Ich verstehe nämlich nicht, inwieweit hier Draw their Fire oder Selflesness bzgl der Harpoons angesprochen wird.
Die helfen doch nicht?

Klar, der Schaden wird weitergegeben - aber das jeweils anvisierte Schiff wird doch auf jeden Fall getroffen und löst die condition aus; Draw their Fire oder Selflesness hin wie hier.
Überhaupt - Selflesness betrifft einzig - für die condition braucht es aber - was übersehe ich?


Danke.

_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
avatar
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  thanf am Do 19 Apr 2018, 13:19

Der Knackpunkt bei Das Feuer auf mich ziehen (Draw their fire) in Zusammenhang mit der Condition war eigentlich ein anderer. Es war "früher" die Frage ob ein Schiff noch als getroffen gilt wenn man den Schaden mit DtF umlenkt und/oder ob die Condition vorher triggern kann. Das wurde klargestellt.

Vor den FAQ konnte man sich nur auf den Regeltext der Condition beziehen: "When you are hit by an attack, if there is at least 1 uncanceled Crit result, …" und mit DtF ist ja quasi kein Crit result mehr vorhanden weil es keinen konkreten zeitlichen Moment für die Abhandlung gab.
Grundlegend jetzt immer noch nicht, wobei man sich den irgendwo zwischen Schritt 6 iv. und Schritt 7 denken kann.

_________________
Das Gute hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab. -- Sheev Palpatine
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man. -- The Dude

avatar
thanf
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Ecthelion am Do 19 Apr 2018, 16:10

Der guten Ordnung halber:



Zum Verständnis: Ist denn die Condition Card ein Effekt desjenigen, der die Karte auf dem Schiff hat, oder desjenigen, der die Karte verteilt hat?
Ich würde sagen ersterer, denn er wird ja auch angesprochen.

Der FAQ Eintrag von thanf ist aber eindeutig, d.h. die Condition wird ausgelöst und dann kommt Bossk.

Bossk und "Draw their Fire" ziehen m.E. in Step 7, die Condition sollte in Step 6 iv ausgelöst werden.

@Raven17: Stimmt, Selflessness ist hier eh raus, da nur Hits übernommen werden. Man könnte aber (OT) mit Selflessness den Schaden auf sich nehmen, nachdem Bossk den Krit in Hit Hit geändert hat.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  Frêrin am Do 19 Apr 2018, 16:45

Ecthelion schrieb:Der guten Ordnung halber:



Zum Verständnis: Ist denn die Condition Card ein Effekt desjenigen, der die Karte auf dem Schiff hat, oder desjenigen, der die Karte verteilt hat?
Ich würde sagen ersterer, denn er wird ja auch angesprochen.

Der FAQ Eintrag von thanf ist aber eindeutig, d.h. die Condition wird ausgelöst und dann kommt Bossk.

Bossk und "Draw their Fire" ziehen m.E. in Step 7, die Condition sollte in Step 6 iv ausgelöst werden.

@Raven17: Stimmt, Selflessness ist hier eh raus, da nur Hits übernommen werden. Man könnte aber (OT) mit Selflessness den Schaden auf sich nehmen, nachdem Bossk den Krit in Hit Hit geändert hat.

Das sind genau die Fragen, die ich Aufwerfen wollte. Auf der SO wurde es bei mir so gerulet, dass Bossk nach anderen "when you are hit" Fähigkeiten triggert, da bei ihm noch das "before dealing damage" steht. Selflesness, Draw their fire und die Harpoon haben ja alle den "when you are hit" Trigger, daher finde ich es sehr verwirrend, dass bezüglich der Harpoon der Crit noch zählen soll, die Fähigkeit aber vor Draw Their Fire u. ä. angewandt werden soll. Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine.

Frêrin
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Harpoon Condition und Bossk Fähigkeit

Beitrag  thanf am Fr 20 Apr 2018, 08:37

Frêrin schrieb:Ich hoffe, ihr versteht, was ich meine.
Absolut.
Aber wenn der Fall bei dir auf einem zeitnahen "großen Event" so geregelt wurde, ist das bis auf weiteres eine richtungsweisende Aussage.

Teilweise OT: Die Problematik um die Harpoon-Condition ist und war ja schon lange im Gespräch. Wenigstens wurde in den letzten FAQ eine ansatzweise klarstellende Regelung eingeführt. Aber es gibt noch viele weitere Fähigkeiten die einer Klärung bedürfen (wie z.B. Das Feuer auf mich ziehen (Draw their fire), Selflessness), daher kann man nur hoffen, dass über kurz oder lang ein "erweiterter Timingchart" kommt Definitiv nicht vor Worlds .. so they say ..

Aber bisweilen ist wohl die "allgemein gehandhabte Reihenfolge":
  • Nach Step 6 iv. (nach "Did the attack hit?"): Harpooned!, dann Bossk und ähnliche Effekte
  • Vor Step 7: Draw Their Fire

_________________
Das Gute hängt vom Blickwinkel des Betrachters ab. -- Sheev Palpatine
Yeah, well, you know, that's just, like, your opinion, man. -- The Dude

avatar
thanf
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten