WM 2018 - Spielberichte

Nach unten

WM 2018 - Spielberichte

Beitrag  Paulizei am Di 08 Mai 2018, 18:42

So jetzt bin ich auch wieder daheim angekommen.
Leute vielen Dank für die Unterstützung und das ihr für mich mitgefiebert habt!      

Hier gibts Spielberichte meiner Spiele, vereinzelt gibts auch ein paar Fotos. Ich fange heute mit den ersten zwei Spielen an und versuche morgen den Rest auch zu posten.

Hier mal meine Liste::


Konteradmiral Chiraneau (46)
Entschlossenheit (1)
Kylo Ren (3)
Imperator Palpatine (8)
Verbessertes Triebwerk (4)
Dauntless (2)

Tie-A-Prototyp
Der Inquisitor (25)
Bis an die Grenzen (3)
Harpunen-Rakete (4)
Automatische Schubdüsen (2)
TIE-V1 (1)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder


Spiel 1 gegen Dion Morales von Gold Squadron Podcast:
Seine Liste::


Kylo Ren (TIE Silencer) (35)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Verbeserte Optik (2)
Automatische Schubdüsen (2)
Vorhut der Ersten Ordnung (2)


Veteran der Rho-Staffel (21)
Anpassungsfähig (0)
Harpunen-Rakete (4)
Langstreckenscanner (0)


Veteran der Rho-Staffel (21)
Anpassungsfähig (0)
Harpunen-Rakete (4)
Langstreckenscanner (0)

Total: 97

View in Yet Another Squad Builder



Mein Ziel war es den gegnerischen Kylo auf Pilotwert 0 zu schießen und es so gut wie möglich zu vermeiden Harpunen abzubekommen.
Dion legt zu Beginn beide Zielerfassungen auf den Inquisitor und fliegt auch mit beiden Alphas auf ihn zu. Inquisitor ist gezwungen abzudrehen und kann somit in den ersten Runden keinen Schaden machen, dafür traut sich RAC anzugreifen, da ich die Primärwaffen der Alphas nicht fürchte.



Am liebsten würde ich Kylo schon auf Pilotwert 0 schießen, doch brauche ich die Inquisitorunterstützung um den kritischen Treffer auch sicher durchzubekommen. So spare ich meine Kylo-aktion auf um im Notfalls einen Alpha blenden zu können und damit ich keine Harpune abbekomme.
Nachdem beide Alphas abgeschossen sind hat RAC noch 7 Hülle.
Hier kommt ein Schlüsselmoment des Spiels:
RAC kann in Arc, in Reichweite 1 auf den gegnerischen Kylo schießen, macht aber (trotz Imperator) keinen Schaden.
Kylo schießt zurück, schießt nächste Runde wieder zuerst und killt RAC.
In diesem Moment hatte ich schon irgendwie geistig mit dem Spiel abgeschlossen.
Ich kann aber Dions Manöver bis zum Ende gut einschätzen und bin beinahe immer in der Lage mit dem Inquisitor zu schießen. Kylo stirbt letztendlich ohne jemals einen Krit abzubekommen der ihn auf PS0 gesenkt hätte.
Gerade noch einen guten Start ins Turnier erwischt: 100:64


Spiel 2 gegen Aaron Foos:
Seine Liste::



Geissel (17)
Meisterhafter Schuss (1)


"Mauler Mithel" (17)
Meisterhafter Schuss (1)


"Kreischläufer" (18)
Meisterhafter Schuss (1)


Pilot der Schwarz-Staffel (14)
Meisterhafter Schuss (1)


Pilot der Schwarz-Staffel (14)
Meisterhafter Schuss (1)


"Wampa" (14)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder


Ich spiele 3 große Steine, er natürlich 3 kleine. Ich nehme mir die Initiative und lege 2 große und einen kleinen Stein in unmittelbarer Nähe in die Mitte. Genau das ist der Ort wo ich gegen den Schwarm im Kampf die besten Chancen habe und stelle meine Schiffe diagonal gegenüber auf.
Der Schwarm fliegt in Richtung Tischmitte, ich umkreise ihn weitläufig. Als Aaron mit seinen Ties eindrehen will um den Inquisitor abzufangen muss er, um nicht über den Asteroiden zu fliegen, seine Schiffe aufteilen.
Inquisitor macht    + Schub, kann somit den meisten Ties ausweichen. RAC dreht auch ein und fliegt mitten ins Asteroidenfeld.



Scourge wird zerstört bevor er schießen kann, der zweite Tie nimmt RAC zwei Schilde, mehr Schilde werde ich in diesem Spiel nicht mehr verlieren.
Danach lass ich den Schwarm nicht mehr ins Spiel kommen, weiche seinem Sichtfeld ständig aus und schieße einzeln Ties raus. Als nur noch 2 dastehen gibt mir Aaron die Hand.
100:0


So jetzt muss ich in ein Lokal, Spielberichte mündlich überliefern.
Morgen gehts weiter.
avatar
Paulizei
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: WM 2018 - Spielberichte

Beitrag  Uhu am Di 08 Mai 2018, 20:41

Vielen Dank für Deine Berichte!
Freue mich schon auf die weiteren! Interessant
avatar
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: WM 2018 - Spielberichte

Beitrag  Paulizei am Mi 09 Mai 2018, 10:58

Spiel 3 gegen Paul Johnson:
Seine Liste::
Seine Liste:
K-Wing
Miranda Doni (29)
Zwillingslasergeschütz (6)
Harpunen-Rakete (4)
Geheimagent (1)
Streubombengenerator (3)
Langstreckenscanner (0)


Lowhhrick (28)
Das Feuer auf mich ziehen (1)
Wookiee-Kommandotrupp (1)


Jess Pava (25)
R2-D6 (1)
Selbstlosigkeit (1)
Integrierter Astromech (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder




Er fliegt einfach einer Kante entlang, ich nähere mich von zwei verschiedenen Seiten.
Primärziel ist für mich Lowwhrick.





Als er eindreht mache ich mit RAC ein weites Manöver, schube an Jess vorbei und bleibe in Reichweite 1 von Lowhhrick.



Hier wird John gierig und schießt die Harpunrakete auf RAC, wobei Lowhhrick die harpoon-condition auslöst. Ich schieße meine eigene Harpune ab, und löse auch  die condition mit RAC aus, wobei Jess, Lowhhrick und RAC jeweils zwei Zusatzschaden bekommen. Ich verliere zwar viel, doch dadurch mache ich genug Schaden, dass ich Lowhhrick und Jess in den folgenden beiden Runden abschießen kann.
Danach schieße ich  Miranda auf Pilotwert 0, am Ende dieser Runde hat RAC noch eine Hülle.
2 Schussphasen und 2 geblendete Piloten später ist das Spiel aus.

100:32



Spiel 4 gegen Francois Moret:
Seine Liste::

K-Wing
Miranda Doni (29)
Zwillingslasergeschütz (6)
Ersatzmunition (2)
Harpunen-Rakete (4)
Sabine Wren (Crew) (2)
Streubombengenerator (3)
Langstreckenscanner (0)


Captain Nym (Rebel) (30)
Veteraneninstinkte (1)
Zwillingslasergeschütz (6)
Ersatzmunition (2)
Harpunen-Rakete (4)
Protonenbomben (5)
Thermaldetonatoren (3)
Flugbahn-Simulator (1)
"Genie" (0)
Steuerungschips (0)
Havoc (0)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder


Eigentlich ein gutes Matchup für mich, wird aber meine einzige Niederlage an Tag 1 sein.
Normaler wiese jouste ich die Liste mit RAC und flankiere mit dem Inquisitor. Miranda und Nym stellen sich aber weit entfernt voneinander auf, Miranda slammt sich in Runde 1 in die Mitte um in der Folgerunde bereits eine Harpune auf den Inquisitor schießen zu können. Dank Imperator weiche ich der Harpune von Miranda aus.
Wie gewohnt muss zu beginn RAC einiges an Bomben und tlt-Schüssen einstecken.
Nym wird auf PS0 geschossen, ich mache aber zu wenig Schaden, dadurch überlebt Nym mit 1 Hülle als RAC stirbt.
Schon vor diesem Moment machte ich den einen großen Fehler in diesem Spiel: ich schätze die Zeit, die mir bleibt falsch ein. Normalerweise, bei normalem Zeitspiel, wäre es sich ausgegangen, dass der Inquisitor beide Schiffe noch abschießen kann. Dadurch, dass mein Gegner aber immer lange überlegt geht mir einfach die Zeit aus. Dem hätte ich entgegenwirken müssen indem ich früher aufhöre, den Inquisitor sicher zu spielen und schon früher begonnen hätte aggressiver und risikoreicher zu spielen.

Ich bleibe mit dem Inquisitor direkt vor einem Asteroiden stehen, um Miranda, mit 3 Hülle übrig, mit einer Harpune zu  töten. Nym ist mir schon auf den Fersen um mich ebenfalls mit einer Harpune zu treffen.
Ich fliege Nym einfach über den Asteroiden entgegen, schieße 3 unmodifizierbare Würfel, treffe nur einmal, Nym weicht aus.
Den Rückschuss überlebt der Inquisitor nicht.



46:100


Spiel 5 gegen James Hobbs
Seine Liste:


"Schnellschuss" (29)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Verbeserte Optik (2)
Leichtgewichtrahmen (2)
Training der Spezialeinheiten (0)


Kylo Ren (TIE Silencer) (35)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Verbesserte Schubdüsen (1)
Automatische Schubdüsen (2)
Vorhut der Ersten Ordnung (2)

"Wampa" (14)

Total: 96

View in Yet Another Squad Builder


Er will mit Kylo flankieren, Quickdraw hält er zentral, zieht ihn aber zu offensiv vor. Dadurch kann ich zweimal mit meinen beiden Schiffen auf QD schießen. RAC ist zwar schwer angeschlagen und unter der Hälfte, dafür ist QD hinüber.
Danach erwisch ich sogar noch Kylo mit RAC in Arc in Reichweite 1.



Dieses Spiel war schnell vorbei, deswegen kann ich mich auch nicht mehr genau  an die Details erinnern.
Als nun mehr Wampa lebt gibt James auf.

100:32
avatar
Paulizei
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: WM 2018 - Spielberichte

Beitrag  Paulizei am Mi 09 Mai 2018, 11:33

Spiel 6 gegen Ryan Staniszewski
Seine Liste:


Captain Nym (Rebel) (30)
Veteraneninstinkte (1)
Autoblastergeschütz (2)
Ersatzmunition (2)
Harpunen-Rakete (4)
Streubombengenerator (3)
Flugbahn-Simulator (1)
"Genie" (0)
Steuerungschips (0)
Havoc (0)


Ezra Bridger (Sheathipede) (17)
Schnellfeuer (2)
Sabine Wren (Crew) (2)
R3-A2 (2)


"Elitepilot der Purpur-Staffel" (27)
Flugbahn-Simulator (1)
Abwurfsilos (2)
Thermaldetonatoren (3)
Deflektorpanzerung (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder


Ich kann es mir nicht leisten auf ihn zuzufliegen, das wäre Selbstmord. RAC zieht gemütlich seine Runden während der Inquisitor mal in Richtung Gegner fliegt.



Als Ryan merkt, dass ich nicht ins offene Messer laufe, zieht er selber aggressiv vor.










Bomben kann ich allen ausweichen, doch Nym kann mit Autoblaster einmal auf Inquisitor schießen, zieht aber nur 1 Schild ab.



Dann fliegt Ezra ein grünes Manöver, da er ungestresst ist schieße ich mit einer Harpune und RAC drauf und kann ihn so aus dem Spiel nehmen. (Ryan hätte ein rotes Manöver einstellen sollen, dann wäre er auch 2 gerade geflogen, hätte aber den Stress nicht abgebaut)





Da Ezra Sabine dabei hatte, kann es sich der Inquisitor lesten vom Bomber geblockt zu werden und die letzte Bombe abzukriegen.
RAC schießt Nym auf PS0.



Kurz vor vor Ende haben RAC, Inquisitor und Bomber genau 1 Hülle, Nym 2 Hülle.
Ich schieße aber immer zuerst und gewinne.

100:32

Ich hatte damit 5:1 und konnte damit am Samstag weiterspielen.
avatar
Paulizei
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: WM 2018 - Spielberichte

Beitrag  Tp824 am Mi 09 Mai 2018, 11:59

Coole Berichte freue mich auf die Fortsetzung

Tp824
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: WM 2018 - Spielberichte

Beitrag  Paulizei am Mi 09 Mai 2018, 12:27

Spiel 7 gegen Andrew Nuckols:
Seine Liste:

Ghost
Kanan Jarrus (38)
Zielvisor (3)
Zwillingslasergeschütz (6)
Rey (2)
Dash Rendar (Crew) (2)
Verbessertes Triebwerk (4)
Ghost (0)


Fenn Rau (Sheathipede) (20)
Veteraneninstinkte (1)
Kopilotenass (4)
Flugassistenz-Astromech (1)

Ghost-Shuttle
"Zeb" Orrelios (18)
"Chopper" (Crew) (0)
Phantom (0)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder


Das gefährlichste an der Liste ist der PS11 Schub, deshalb versuche ich gegen diese Liste stets Fenn entweder gleich rauszunehmen oder zumindest auf PS0 zu schießen. Zusätzlich möchte ich vermeiden, dass Rey zu viele Fokustokens speicher kann.

Ich stelle RAC in der Mitte auf und flieg aggressiv vor. Es gelingt mir gleich mit Harpune und Dezi Fenn rauszuschießen, dabei nimmt RAC auch Schaden.



Nach zwei weiteren Schussphasen (einmal einer geblendeten Ghost) zieht RAC mit nur mehr 1 Hülle ab, somit kämpft nur mehr der Inquisitor mit Imperator-Unterstützung weiter und blendet einmal "versehentlich" die Ghost.

Später wird nach einem weitem Manöver der Ghost das Shuttel mit einer 4 abgedockt, ich kann das Shuttle nicht mehr blenden und  RAC wird zerstört.



Ich hätte in diesem Moment viel feiger mit RAC fliegen müssen um ihn am Leben zu halten. So blieb mir nur mehr der Inquisitor, dieser hatte zwar schon beide Schilde verloren, doch machte die Ghost dank Zielvisor meist "nur" zwei Schaden welchen ich doch leichter ausweichen kann als die ständigen Maul/Ezra Treffer anderer builds.
Zu diesem Zeitpunkt hatte die Ghost auch nur mehr zwei Hülle.



Mit der Kananfähigkeit und einem Ausweichtoken mache ich mit dem Inquisitor in Reichweite 1-2 nur 1 Schaden, deshalb rolle ich in diesem Moment in Reichweite 3 um die Ghost abzuschießen oder zumindest Schubdüsen in der Defensive zu haben.



Die Ghost überlebt mit 1 Hülle und versucht den Inquisitor zu blocken.



Als nächstes will das Shuttle mit 1   und   blocken. Ich fliege aber 3  , bleibe genau vorm Asteroiden stehen, rolle vorbei und schube außer Reichweiter der Ghost.




Inquisitor fliegt die Ghost neu an. Ich habe die Zielerfassung, die Ghost 1  , ich schaffe es aber nur 1    zu würfeln und kann die letzte Hülle nicht nehmen.



Ghost versucht mich mit einer 3 wieder zu blocken, doch diesmal kann ich sie zerstören.




Später krieg ich noch das Shuttle.

100:32
avatar
Paulizei
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: WM 2018 - Spielberichte

Beitrag  Paulizei am Mi 09 Mai 2018, 13:12

Spiel 8 gegen Paul Heaver:
Seine Liste:

K-Wing
Miranda Doni (29)
Zwillingslasergeschütz (6)
Harpunen-Rakete (4)
C-3PO (3)
Streubombengenerator (3)
Steuerungschips (0)


Lowhhrick (28)
Das Feuer auf mich ziehen (1)
Rey (2)
Kurierdroide (0)


Fenn Rau (Sheathipede) (20)
Veteraneninstinkte (1)
"Chopper" (Crew) (0)
Flugassistenz-Astromech (1)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder



Das spiel kann man noch nachträglich ansehen: twitch (start ca. 2:10)
Wird in den nächsten Tagen noch auf Youtube hochgeladen, den link editiere ich nach.


Hab die Initiative bekommen und musste alles vorher (auch vor Lowhhrick wegen Kurierdroide) aufstellen.
Dadurch bin ich verkehrt gestanden und hab in den ersten zwei Manövern mal Positionen tauschen müssen.

Vor der ersten Schussphase hab ich schon die ersten Fehler gemacht.
Irgendwie dachte ich nach Lowhhricks Manöver, dass Fenn auch eine bank fliegen wird (und somit dem Inquisitor die Token nicht sperren kann).
Hab den PS0-Krit auf Fenn gelegt und gedacht, ich könnte ihn sofort zertören oder zumindest auf PS0 schießen.
War ein unnötiges Risiko, da Fenn dann eine  2    geflogen ist und die Harpune verfehlt hat (die ich auch nicht mehr abschießen hätte dürfen).

Richtig wäre gewesen Lowhhrick zu blenden und mit beiden Schiffen primär auf ihn zu schießen. Hätte ich auch 3 Hülle mehr gehabt.


2 Runden später bin ich mit dem Inquisitor, um nicht geblockt zu werden, 4  geflogen. Richtig wäre 1 gewesen. Zu diesem Zeitpunkt war ich schon so weit hinten, dass ich diesen Rückstand nur so hätte aufhalten können. Auch wenn der Inquisitor geblockt worden wäre, er wäre in Lowhhrick gestanden, nur Miranda hätte auf ihn schießen können und sicher nicht umgebracht. Dadurch hätte ich Lowhhrick genau in diesem Moment rausnehmen können in dann Fenn auf PS0 schießen. RAC hätte noch lange genug gelebt um auch auf Mirande den PS0 Krit zu legen.

Nachträglich ist man immer schlauer, ich hab falsche Entscheidungen getroffen. Heaver hat es fehlerlos runtergespielt, das war der Unterschied.
Verdient verloren.
31:100

Nach diesem Spiel war ich Platz 35. Ein hoher Sieg musste als her um in den cut zu kommen.


Spiel 9 gegen Matthew Taylor:

Seine Liste::


Poe Dameron (PS9) (33)
Veteraneninstinkte (1)
R2-D2 (4)
Verbeserte Optik (2)
Automatische Schubdüsen (2)
Schwarze Eins (1)


Dash Rendar (36)
Einsamer Wolf (2)
Schwere Laserkanone (7)
Rey (2)
Gegenmassnahmen (3)
Outrider (5)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder


Gutes Matchup für mich.
Er stellt Dash getrennt von Poe auf, ich RAC zentral und flieg so schnell wie möglich auf Poe zu und gib ihn in der ersten Schussrunde den PS0 Krit.
Danach kann der Inquisitor Poe in die Zielerfassung nehmen, die Harpune abschießen und dank Harpunen-condition und dem nächsten Kylo-crit hab ich Poe 3 Hüllenschaden gemacht.



Steka sagte noch: "Was du hast Dash/Poe? Du Lucker."

Dash konnte gegen Inquisitor und RAC auf nichts mehr machen, leider viel RAC noch unter die Hälfte.
100:32

Am Ende noch Platz 19. 41 Punkte am cut vorbei, wenns unter 32 Punkte gewesen wäre hätte ich mich schon geärgert, sonst war es ok und ich bin auch ziemlich zufrieden.
Minimalziel war Tag 2 das hab ich geschafft.

Einzig fader Beigeschmack des Turniers: In der letzten Runde geben viele Leute, die verlieren ein 100:0 her um den gegener entweder den top32 Preis oder den cut zu ermöglichen. Ich weiß von einer Person, die so in den cut gekommen ist, ob ich dadurch vielleicht ausgeschieden bin weiß ich aber nicht. (Zumindest war mir vor dem Turnier schon klar, dass ich mit der Deziliste wahrscheinlich ein 8:1 bräuchte um weiterzukommen)

Deshalb finde ich das SOS System wo die Mov egal ist super.
avatar
Paulizei
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: WM 2018 - Spielberichte

Beitrag  steka am Mi 09 Mai 2018, 16:08

Einer dieser Personen wurde Gerüchten zufolge sogar deswegen Weltmeister ;)

War jedenfalls eine sehr starke Leistung! Vor allem von deinem Spiel gegen den Schwarm war ich äußerst beeindruckt.
Ich hoffe jetzt einfach, dass du das wichtigste Turnier des Jahres gewinnst.

_________________
avatar
steka
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: WM 2018 - Spielberichte

Beitrag  Fox232 am Mi 09 Mai 2018, 22:48

toller Bericht und du hast einen Super Platz erreicht

wir haben mit dir auf der WhatsApp Gruppe mitgefiebert




avatar
Fox232
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten