[Legion]Übersicht Deckung bestimmen nach Mail von Alex Davy

Nach unten

[Legion]Übersicht Deckung bestimmen nach Mail von Alex Davy

Beitrag  buma.ye am Fr 11 Mai 2018, 13:51

Da das Thema doch einigen Spielern Probleme bereitet, habe ich mal eine Übersetzung/Zusammenfassung der E-Mail von Alex Davy erstellt mit ein paar Anmerkungen von mir. Sollte Euch noch was wichtiges Auffallen oder ich einen Fehler drin haben, sagt mir bitte Bescheid und ich passe es gerne an.

Vor dem Spiel

„Spieler sollten sich ein Geländeteil nach dem anderen vornehmen und einvernehmlich entscheiden, welche Art von Deckung es bietet und welche anderen Merkmale es hat.“ (Referenzhandbuch S. 6)

Zu klären ist für jedes Geländeteil für alle Einheiten, ob und welche Art von Deckung (leichte oder stark) sie geben. Dabei wird die 50% Regel verwendet entsprechend der Mail von Alex Davy: Miniatur (z. B. AT-ST) wird direkt hinter einem Geländeteil platziert, verdeckt das Geländeteil mind. 50% der Miniatur, kann das Gelände der entsprechenden Einheit im Spiel dann Deckung geben.

Während des Spiels

  1. Verborgene Miniaturen zählen

    Für jede Miniatur der gegnerischen Einheit durchführen:

    1. Sichtlinie vom höchsten Punkt des angreifenden Einheitenführers ziehen zur gegnerischen Miniatur, wenn die Sichtlinie dabei nicht blockiert wird (zu irgendeinem Teil der Miniatur inkl. Base), gilt die Miniatur als nicht verborgen.
    2. Falls die Sichtlinie blockiert ist, zieht man dann eine imaginäre Linie vom Basismittelpunkt des angreifenden Einheitenführers zum Basismittelpunkt der gegnerischen Miniatur. Kreuzt diese Linie dann das Geländeteil, das die Sichtlinie blockiert hat, gilt die Miniatur als verborgen. Auch Miniaturen einer Einheit, zu denen gar keine Sichtlinie gezogen werden kann, weil sie komplett versteckt sind, zählen als verborgen.
  2. Deckung bestimmen
    „Ist mindestens die Hälfte der Miniaturen des Verteidigers verborgen, hat die gesamte Einheit Deckung.“ (Referenzhandbuch S. 21)
avatar
buma.ye
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten