[2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Welche Sprache spiele ich in 2.0?

63% 63% 
[ 67 ]
1% 1% 
[ 1 ]
8% 8% 
[ 9 ]
25% 25% 
[ 27 ]
2% 2% 
[ 2 ]
 
Stimmen insgesamt : 106

[2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  waheela am Di 22 Mai 2018, 11:08

Jeder hat schon Erfahrungen mit falschen und schlechten Übersetzungen, umständlichen Erklärungsnöten auf internationalen Turnieren oder ähnliches erlebt.

Mit 2.0 gibt es die Möglichkeit die eigene Sammlung auf einen Schlag auf eine andere Sprache umzustellen. Werdet ihr die Gelegenheit nutzen oder eurer bisherigen Gewohnheit treu bleiben? Und wo seht ihr Vor- und Nachteile in eurer Wahl?
avatar
waheela
Einwohner des MER


http://www.schuhbacker.de

Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Necrogoat am Di 22 Mai 2018, 11:59

Ich bleibe Deutsch, einfach weil ich eh immer English um mich herum habe (fast schon täglich beim chatten etc) und einfach faul bin

_________________
Imperium:

6* 1* 1*

8* 2* 1* 2* 2* 1*VeteranenDefender  1*  1* TieStriker  2*  1*  1* Reaper
1*
1*
avatar
Necrogoat
Kriegsheld des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Revan am Di 22 Mai 2018, 13:03

Ich werde auch bei deutsch bleiben...
10€ unterschied pro "Update" sind auch schon etwas...  
zudem kommen auch die etwas teuren englischen Einzelpackete..
Für einen hübschen namen ist es mir das einfach nicht wert.

(Ich Frage mich eher warum man alles unbedingt eindeutschen muss,
findet im Alltag ja auch nicht statt, demnächst wird sonst der Hamburger/Cheeseburger bei MC eingedeutscht....
Rinderhackfleischbrötchen mit Käse  TK-Totlach )
avatar
Revan
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


http://www.erzwo.de/

Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Hardrider am Di 22 Mai 2018, 13:20

Ich habe mir das Grundset und die ersten 2 Conversions (Rebellen und Scum) in deutsch bestellt.
Aber ich bin mir noch nicht sicher, ob ich nicht irgendwann doch auf englisch umstelle.

Wobei ich eigentlich auch kein Problem damit habe, wenn ich englisch und deutsch gemischt habe.

Ich bekomme auch noch Saws Renegades und den Reaper auf deutsch, von so her passt das.
Aber wenn die Übersetzungen zu grausam werden.....*hust* "Geflüster" *hust*.....

_________________
Hangar:

X-Wing: Jedes Schiff minimal 1 Mal, ingesamt ganz schön viele TK-Totlach
Armada: genau wie bei X-Wing, alles minimal 1 Mal  
avatar
Hardrider
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  PeeWee am Di 22 Mai 2018, 13:52

Ich würde sofort und ohne zu zögern ins Englische wechseln... allerdings ist der Preisunterschied bei den Sets mit 10 Euro schon recht viel, wenn man alle drei haben möchte (und die die noch kommen)...

Das ist es mir dann letztendlich einfach nicht wert... da stelle ich lieber die App auf Englisch und benutze generelle einfach die englischen Begriffe ...

_________________
Meine Rebellen    :
2x   4x  4x   2x 1x 2x  2x 2x  1x  2x   2x K-Wing 1x 1x    Ghost  Ghost-Shuttle  


Meine IMPS :
 7x    5x 2x Tie-A-Prototyp 3x
2x:  1x  1x: 3x  2x  2x 2x Tie-Punisher        


Meine Scums :
2x Z95Scum 3x:  M3-A 2x  1x Mist-Hunter 2x Y-WingScum  1x  3x 2x StarViper 1x IG-2000  1x YV-666  1x Punishing-One 1x  
avatar
PeeWee
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Dexter am Di 22 Mai 2018, 14:21

Deutsch, in der Hoffnung Junior mit den schlankeren Regeln wieder begeistern zu können.
Und der kann halt noch kein Englisch.
Und auch weil ich genug Englisch auf Arbeit habe.
avatar
Dexter
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Sens am Di 22 Mai 2018, 17:22

Deutsch natürlich

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Yosha am Di 22 Mai 2018, 17:56

Deutsch, weil es günstiger ist. Warum auch immer.

_________________

„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“
avatar
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Necrogoat am Di 22 Mai 2018, 18:48

Yosha schrieb:Deutsch, weil es günstiger ist. Warum auch immer.

Billigere Lieferkosten. Englische sachen müssen Asmodee/Bären erst selber einkaufen und dann weiter verkaufen (so wie ich das mal mit bekommen habe)

_________________
Imperium:

6* 1* 1*

8* 2* 1* 2* 2* 1*VeteranenDefender  1*  1* TieStriker  2*  1*  1* Reaper
1*
1*
avatar
Necrogoat
Kriegsheld des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Fox232 am Di 22 Mai 2018, 19:09

ich bleibe auch bei Deutsch
avatar
Fox232
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Darth_Doc am Di 22 Mai 2018, 19:30

Ich nutze die Gunst der Stunde und wechsle mit der Edition auf Englisch.


Zuletzt von Darth_Doc am Di 22 Mai 2018, 20:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
www.diewuerfelbrunzer.at
avatar
Darth_Doc
Einwohner des MER


http://www.diewuerfelbrunzer.at

Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Malazath am Di 22 Mai 2018, 20:04

Ich bleibe bei Deutsch, aber nur weil jüngste X-Wing Spieler in der Familie noch kein Englisch kann. Sonst würde ich Englisch bevorzugen, denn spätestens die Übersetzung des Silencers hat mir einen schweren - nennens wir es  mal - Dämpfer verpasst.

Edit: Sollte ich tatsächlich den einen oder anderen Kit tatsächlich doppelt brauchen, wäre Englisch durchaus eine Option.


Zuletzt von Malazath am Mi 23 Mai 2018, 11:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
"Erzähl mir nie wie meine Chancen stehen!" - Han Solo
 
avatar
Malazath
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Korron am Di 22 Mai 2018, 20:26

Ich und Sohnemann nutzen die Gelegenheit auf Englisch umzusteigen.

_________________
Hangar Scum:

3*   5* 3* 3* StarViper 1+ 2* 2* Mist-Hunter 2* Y-WingScum 4* M3-A 4* Z95Scum 2* 2* IG-2000 2* Punishing-One 1* 1* YV-666 1*
avatar
Korron
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  tmfsd am Di 22 Mai 2018, 20:58

Ich werde auf Englisch umsteigen, da es ja nicht nur bescheuert übersetzte Namen gab, sondern auch Kartentexte die durch die Übersetzung in ihrer Eindeutigkeit eingebüßt hatten. Und das wird auch bei v2 wieder passieren.

_________________
Geh mir wech mit dein Fluff.
avatar
tmfsd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Trashcat am Di 22 Mai 2018, 21:04

Deutsch und sonst nix

_________________
Hangar Imperium:
3* 2* 2* 2*  2* 1* VeteranenDefender 1* 1* 1* 1* 1* 1* 1*    1*   1*    1*   1*    1* 1*  Tie-Punisher 1*  TieStriker  1*    Tie-A-Prototyp
avatar
Trashcat
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  willi am Mi 23 Mai 2018, 08:45

Mein Sohn und ich bleiben auch bei Deutsch.
avatar
willi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Rizzo am Mi 23 Mai 2018, 08:47

Regeltechnisch zum eindeutigen Verständnis (Rules as written) und aus Gründen der Namensgebung würde ich gerne ins Englische wechseln; auch weil es dabei neue Veröffentlichungen oft etwas früher zu kaufen gibt. Allerdings ist die deutsche Version meist günstiger und das Geld ist ein beachtliches Verkaufsargument = ich bleibe also bei deutsch.

_________________
Rizzo´s Flottenbasis:
 12x    4x    4x    4x    2x  Tie-A-Prototyp  8x   
8x    2x  Tie-Punisher  3x    6x  2x  TieStriker  4x  
3x   2x    1x  1x

gekaperte Rebellenschife:
  2x   3x    3x   2x K-Wing  2x  4x    4x  4x  2x     2x    2x  U-Wing  2x
1x    1x  1x     1x Ghost +  Ghost-Shuttle    

beschlagnahmte Syndikatsraumer:
 2x StarViper  8x   3x  M3-A  2x Mist-Hunter  2x Y-WingScum   4x Z95Scum 2x    3x    1x  YV-666  2x   1x     1x  Punishing-One  1x  
avatar
Rizzo
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Xun am Mi 23 Mai 2018, 12:48

Mein Ziel ist englisch. 

Werd aber genau schauen was die beiden preislich und sprachlich können und auch was das Erscheinungsdatum betrifft.

_________________
Kidjal Schwadron:


2x 2x 4x 3x 4x 4x Tie-A-Prototyp 3x   2x  TieStriker 2x  2x  
7x 4x 2x 2x VeteranenDefender 2x Tie-Punisher
2x 2x    


3+1 2+1 2+2  2  4
  1+1 Ghost Ghost-Shuttle
 2  K-Wing U-Wing


2 M3-A Y-WingScum 2 Z95Scum 2 StarViper IG-2000 Punishing-One   2x


Angefordert: Reaper, Saw Renegades, Tie H

https://www.moseisleyraumhafen.com/t1931-kidjal-schwadron-einsatzberichte
avatar
Xun
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  khoRneELF am Mi 23 Mai 2018, 16:14

Ich bin Deutscher und spiele 100% meiner Spiele in Deutschland und gegen Deutsche. Ergo: Deutsche Version.

_________________
Hauptsysteme: BFG und STAW; Nebensysteme: 40k, WHFB, Imperial Assault und X-Wing; Old t³ ; Twitter

avatar
khoRneELF
Einwohner des MER


http://twitter.com/Khornesports

Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Christian Z. am Do 24 Mai 2018, 10:25

English. Ich bleib dabei.
Ich bin Deutscher, spiele sicher die meisten meiner Spiele nicht in Deutschland und fast nie gegen Deutsche. Und vor allem mag ich Original Versionen.

Das die Original Version gleichzeitig in einer Lingua franca ist, ist ein dicker Bonus. Wenn das Spiel Original in Deutsch wäre, dann wäre die Entscheidung schon schwieriger. Wobei dank englischen Ausdrucken der Listen … wäre es dann wohl tatsächlich die Deutsche Edition, denn man kann ja immer noch alle Karten als Ausdruck mitbringen. Teurer wird es auf Englisch sicher wieder werden.

Necrogoat schrieb:
Yosha schrieb:Deutsch, weil es günstiger ist. Warum auch immer.

Billigere Lieferkosten. Englische sachen müssen Asmodee/Bären erst selber einkaufen und dann weiter verkaufen (so wie ich das mal mit bekommen habe)

Asmodee/Bären
Asmodee/FFG

Das ist ein relativ schwaches Argument für den Preisunterschied, jetzt wo alle unter dem gleichen Dach vereint sind. Und geliefert wird der ganze Kram eh aus China. Steuerlich ist einkaufen von der US Firma sicherlich auch von Vorteil, weil man so mit den niedrigeren Unternehmenssteuern in den USA versteuern kann, anstatt in Deutschland. So gesehen sollten eigentlich die US Versionen günstiger sein.

Da scheint er was bei den Bären und deren Internen Struktur anders zu laufen. Sonst würde es nicht auch immer soviel Probleme mit der Auslieferung von US Produkten geben. Oft hat man den Eindruck das die Bären hier absichtlich verzögern und zicken um Händler vom Bestellen abzuhalten.

Christian Z.
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Kettch am Do 24 Mai 2018, 10:39

Ich hab den Gedanken auf Englisch zu wechseln wieder verworfen. Da ich doch einen Großteil meiner Schiffe im lokalen Store kaufe und auch hin und wieder ein (deutsches) Schiff gewinne hätte ich sonst irgendwann ein Durcheinander.

_________________
Yub Yub, Commander!
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt

NTR/ETR-Ranks
avatar
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  axxel am Do 24 Mai 2018, 14:46

Ich werd mir deutsch holen ... auch wegen der durcheinander gefahr - und mein flagship store hat nur deutsch :) ....


Ich werd versuchen nen englisches damage deck herzubekommen für turniere :)

Gruss axxel
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  waheela am Do 24 Mai 2018, 20:31

Christian Z. schrieb:
Necrogoat schrieb:
Yosha schrieb:Deutsch, weil es günstiger ist. Warum auch immer.
Billigere Lieferkosten. Englische sachen müssen Asmodee/Bären erst selber einkaufen und dann weiter verkaufen (so wie ich das mal mit bekommen habe)

Asmodee/Bären
Asmodee/FFG

Das ist ein relativ schwaches Argument für den Preisunterschied, jetzt wo alle unter dem gleichen Dach vereint sind. Und geliefert wird der ganze Kram eh aus China. Steuerlich ist einkaufen von der US Firma sicherlich auch von Vorteil, weil man so mit den niedrigeren Unternehmenssteuern in den USA versteuern kann, anstatt in Deutschland. So gesehen sollten eigentlich die US Versionen günstiger sein.

Da scheint er was bei den Bären und deren Internen Struktur anders zu laufen. Sonst würde es nicht auch immer soviel Probleme mit der Auslieferung von US Produkten geben. Oft hat man den Eindruck das die Bären hier absichtlich verzögern und zicken um Händler vom Bestellen abzuhalten.

Bei Asmodee Deutschland kann man die englischen Modelle gar nicht mehr erwerben. Diese muss man über andere Großhändler bestellen. Fragt mich nicht warum.
avatar
waheela
Einwohner des MER


http://www.schuhbacker.de

Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Necrogoat am Do 24 Mai 2018, 21:52

waheela schrieb:
Christian Z. schrieb:
Necrogoat schrieb:
Yosha schrieb:Deutsch, weil es günstiger ist. Warum auch immer.
Billigere Lieferkosten. Englische sachen müssen Asmodee/Bären erst selber einkaufen und dann weiter verkaufen (so wie ich das mal mit bekommen habe)

Asmodee/Bären
Asmodee/FFG

Das ist ein relativ schwaches Argument für den Preisunterschied, jetzt wo alle unter dem gleichen Dach vereint sind. Und geliefert wird der ganze Kram eh aus China. Steuerlich ist einkaufen von der US Firma sicherlich auch von Vorteil, weil man so mit den niedrigeren Unternehmenssteuern in den USA versteuern kann, anstatt in Deutschland. So gesehen sollten eigentlich die US Versionen günstiger sein.

Da scheint er was bei den Bären und deren Internen Struktur anders zu laufen. Sonst würde es nicht auch immer soviel Probleme mit der Auslieferung von US Produkten geben. Oft hat man den Eindruck das die Bären hier absichtlich verzögern und zicken um Händler vom Bestellen abzuhalten.

Bei Asmodee Deutschland kann man die englischen Modelle gar nicht mehr erwerben. Diese muss man über andere Großhändler bestellen. Fragt mich nicht warum.

Eben dieses. Sie wollen logischerweise die eigenen Landestypischen Produkte verkaufen. Englisch zählt halt nicht zu unseren einheimischen Sprachen. Hier zäjlen die Deutschen. Das Englische muss extra Zugekauft/bestellt und geliefert werden. Darum auch der höhere Preis

_________________
Imperium:

6* 1* 1*

8* 2* 1* 2* 2* 1*VeteranenDefender  1*  1* TieStriker  2*  1*  1* Reaper
1*
1*
avatar
Necrogoat
Kriegsheld des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: [2.0] In welcher Sprache geht es weiter?

Beitrag  Wookie-Rookie am So 27 Mai 2018, 18:38

Ich denke ich bleibe bei Englisch. Allerdings überlege ich in letzter Zeit verstärkt, ob ich nicht zumindest die Grundbox und die Rebellen und Imperiums Conversion Kits zusätzlich noch auf deutsch kaufe, um den Padawan bei Gelegenheit anzulernen.

Wookie-Rookie
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten