[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

+40
Living Buddha
Kami
Litsch1
Rooker
Herendon
S4M2
Dr. Strange
187-Leon
datensklave
Tokra
Iceherz
Darth-Ranger
Hybriviladis
ML482
ace_16
Kapitän Yorr
Leronias
MGreberg
Xun
NewGandhi
Korron
Doppelgänger
Drumtier
Sens
Korma303
AbydosBane
killjoy
Vanic
Salzstange
spiessbuerger
nagyd
Darth_Andeddu
Wedge193
siDiX
Kerensky
Rylendor
millerlk
Amigoameise
Gariel
Never go solo
44 verfasser

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Dr. Strange Mo 18 Feb 2019, 08:51

Nova Open ist vom 29. August bis 1. September! Ich kann vor lauter Aufregung das Wasser gar nicht halten, dass von offizieller Seite der für das 1. Quartal (bis 31. März) angekündigte SSD schon für Spieler erhältlich sein soll. ... Zumindestens in den USA ...
[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 3937720041
Dr. Strange
Dr. Strange
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Drumtier Mi 20 Feb 2019, 12:25

Hey, ich hab das nur weiter. :-D

Es gibt aber neue Gerüchte von der New York ToyFare, dass der SSD vermutlich auf der Star Wars Celebration in Chicago im April erhältlich sein sollte. Ganz sicher sei das aber auch noch nicht. (Mitarbeiter von FFG)

_________________
[Armada][Bochum] 4. Raumschlacht über Bespin in Planung!

Immer Mitspieler gesucht. :)
Drumtier
Drumtier
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Kami Fr 22 Feb 2019, 14:21

Mein Händler hat mich heute darüber informiert, dass der voraussichtliche Erscheinungstermin April sein soll. Na dann bin ich mal gespannt...
Kami
Kami
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Dr. Strange Fr 22 Feb 2019, 18:54

Boah! Scheibenkleister! Ich hab meinen in England bestellt und die Deppen steuern voll auf No-Deal-Brexit zu. Da bin ich mal gespannt, ob der jemals durch den Zoll kommt...
[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 597912188
Dr. Strange
Dr. Strange
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  spike2109 Mo 11 März 2019, 17:11

https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2019/3/11/unlimited-power-2/
spike2109
spike2109
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Hybriviladis Mi 27 März 2019, 08:40

https://www.fantasyflightgames.com/en/news/2019/3/26/an-unfortunate-delay/

Der SSD kommt frühestens im 3. Quartal diesen Jahres.
Hybriviladis
Hybriviladis
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Laminidas Mi 27 März 2019, 19:37

Oh mann... ich hab mich schon aufs Modell gefreut. [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 354473896 Aber wenigstens ist FFG ehrlich und sagt, was los ist. Gut so.
Laminidas
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Herendon Mi 03 Apr 2019, 13:14

Im live Streim vom 2.4. hat FFG einige Informationen zu den Regeln für riesige Schiffe geteilt. Ich fasse dass hier mal zusammen so gut es geht. Alle Schlagworte sind dabei von mir frei übersetzt:

1. Riesige Schiffe sind keine großen Schiffe. Das heißt Admiral Motti gibt dem SSD keine Bonus Hüllenpunkte, und auch andere Karten die nur auf großen Schiffen Verwendung finden (Strategischer Berater, Gouverneur Pryce) dürfen auf dem SSD nicht genutzt werden.
2. Ein riesiges Schiff darf wie alle anderen Schiffe genau eine Modifikation haben.
3. Ausrüstungskarten wie "Verbesserte Bewaffnung" die sich auf die linke oder rechte Hüllensektion beziehen, haben keinen Effekt auf die hinteren Sektionen des riesigen Schiff, da es keine linke oder rechte Hüllensektion sind. Diese Karten funktionieren nur für die erste Sektion auf jeder Seite.
4. Ein riesiges Schiff darf keine Ausrüstungskarten erhalten, die ein zusätzliches Aufwertungssymbol hinzufügen (z.B. Ministerin Tua).
5. Das riesige Schiff darf über die Aufstellungszone hinausragen, solange es den eigenen Spielfeldrand berührt. Werden Staffeln in Reichweite des riesigen Schiffs aufgestellt, dürfen sie nicht weiter als in Entfernung 5 von der eigenen Spielfeldkante sein.
6. Die Manöverschablone wird bei riesigen Schiffen in die hintere Base eingerastet. Ansonsten verhält es sich wie jedes andere Schiff auch bezüglich Gelände und Überschneidungen mit Staffeln und Schiffen.6
7. Ein auf die Hälfte reduziertes riesiges Schiff gibt die halben Punkte bei der Berechnung der Siegpunkte.


Quelle

Edit: Fehler korrigiert


Zuletzt von Herendon am Mi 03 Apr 2019, 14:08 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Herendon
Herendon
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Never go solo Mi 03 Apr 2019, 13:20

Was heißt denn Punkt sieben? Wie soll man es denn halbieren?
Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Drumtier Mi 03 Apr 2019, 13:33

Die Hälfte der Hüllenpunkte an Schadenskarten zuteilen.

_________________
[Armada][Bochum] 4. Raumschlacht über Bespin in Planung!

Immer Mitspieler gesucht. :)
Drumtier
Drumtier
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  NewGandhi Mi 03 Apr 2019, 13:57

Und als Ergänzung dazu: Wenn ein SSD mit 22 Hüllenpunkte auf elf oder weniger runtergeschossen wird, zählen bei der Berechnung der Siegpunkte auch alle Upgradekarten mit rein. Es gibt also nicht nur die Hälfte der Grundkosten des Schiffs, sonder die Hälfte der Gesamtkosten.
NewGandhi
NewGandhi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Drumtier Mi 03 Apr 2019, 16:12

https://youtu.be/gomPiJ1ASkw

Hier zum selber schauen. Das Teil ist wirklich riesig! Es ragt über die halbe Matte hinaus. Richtig krass!

_________________
[Armada][Bochum] 4. Raumschlacht über Bespin in Planung!

Immer Mitspieler gesucht. :)
Drumtier
Drumtier
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Darth_Andeddu Mi 03 Apr 2019, 17:29


Ich werde mir wohl einen zulegen, aber spieltechnisch haut mich das Ding nicht um, die möglichen Spieltaktiken flachen da doch enorm ab.

Bei einigen Regeln finde ich FFG auch ganz schön denkfaul:
Keine Sonderregeln für overlap? Eine CR90 stoppt also das Ding und Asteroiden verursachen diverse Schadenskarten? Sorry, aber in meinen Augen Blödsinn.
Noch besser Jägerstaffeln: Auch hier keine Sonderregeln, meine B-Wings werden also im Zweifelsfall von ganz vorne nach ganz hinten gebeamt.

Ich hoffe ja noch, dass es Kampagnen wie bei den Epic X-Wing Schiffen gibt, aber da dazu nichts gesagt wurde, glaube ich es nicht mehr. Spezielle Objective cards nur für den SSD hätten es auch sein können, aber nix!

Im Großen und Ganzen kostet das Ding 200 Ocken, steht im Regal und spielen wird man mit der neuen Darth Vader (Officer) Karte für 1 Punkt. Und man wartet seid Ewigkeiten darauf.
Darth_Andeddu
Darth_Andeddu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Herendon Do 04 Apr 2019, 11:32

Laut dem Video war die Maxime hinter den Regeln für riesige Schiffe eben genau diese: Die Regeln möglichst einheitlich zu halten. So wenig wie möglich extra Würste die man sich merken muss um das riesige Schiff zu spielen. Ja, das führt zu eingen Extremsituationen. Aber den Ansatz selbst finde ich richtig.
Damit allerdings eine CR-90 den SSD stoppt muss diese den Schuss aus der Front überleben. Und das tut sie eher selten, ist also ein hohes Risiko das du eingehst. Da machst du dir also Sorgen, ohne das mal durchdacht zu haben. Oder wie oft blockt denn heutzutage eine nicht Riekan CR-90 freiwillig einen Sternenzerstörer?

Davon ab wurde auch gesagt, das der SSD keine eigene Kampagne enthalten wird. Die Begründung dafür (sie wollten es getrennt halten, damit sich keiner der die Kampagne spielen will gezwungen ist den SSD zu kaufen) kann ich allerdings nicht teilen.
Herendon
Herendon
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  NewGandhi Do 04 Apr 2019, 11:34

Darth_Andeddu schrieb: meine B-Wings werden also im Zweifelsfall von ganz vorne nach ganz hinten gebeamt

Das ist so nicht richtig. Wenn der SSD Staffeln überfährt, dann entscheidet der Gegenspieler, wo sie platziert werden. Also im Falle der B-Wings bleiben sie wohl vorne, wo du sie haben willst. Stehen allerdings mit den B-Wings zusammen auch noch imperiale Staffeln im Weg, kannst du die nach hinten befördern und zwei Runden lang bomben, bis sie wieder vorne ankommen [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 377612346
NewGandhi
NewGandhi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Darth-Ranger Do 04 Apr 2019, 15:50

Außerdem wissen wir ja das ein A-Wing langt TK-Totlach TK-Totlach

Sorry konnte nicht anders

_________________
Wir haben einen neuen Feind!!!
Darth-Ranger
Darth-Ranger
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Korron Do 04 Apr 2019, 22:39

+1

_________________
Hangar Scum:

3*  [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 3507842758 5* [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 879477558 3* [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 3076068380 3* StarViper 1+ [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 2786813180 2* [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 132467098 2* Mist-Hunter 2* Y-WingScum 4* M3-A 4* Z95Scum 2* [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 4205776596 2* IG-2000 2* Punishing-One 1* [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 4035602277 1* YV-666 1* [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 596235224
Korron
Korron
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  spike2109 Fr 05 Apr 2019, 09:42

Darth-Ranger schrieb:Außerdem wissen wir ja das ein A-Wing langt  TK-Totlach  TK-Totlach

Sorry konnte nicht anders

Ich hab bis zuletzt auf einen Arvel Crynyd als Ace gehofft. Er kann sich bei einem Angriff auf den SSD opfern, um mit der Fähigkeit Bomber +10 schwarze Würfel zu erhalten.

https://starwars.fandom.com/wiki/Arvel_Crynyd
spike2109
spike2109
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Dr. Strange Mo 08 Apr 2019, 11:22

Herendon schrieb:Laut dem Video war die Maxime hinter den Regeln für riesige Schiffe eben genau diese: Die Regeln möglichst einheitlich zu halten. So wenig wie möglich extra Würste die man sich merken muss um das riesige Schiff zu spielen. Ja, das führt zu eingen Extremsituationen. Aber den Ansatz selbst finde ich richtig.
Damit allerdings eine CR-90 den SSD stoppt muss diese den Schuss aus der Front überleben. Und das tut sie eher selten, ist also ein hohes Risiko das du eingehst. Da machst du dir also Sorgen, ohne das mal durchdacht zu haben. Oder wie oft blockt denn heutzutage eine nicht Riekan CR-90 freiwillig einen Sternenzerstörer?

Ich finde das Prinzip auch richtig, dass die Regeln für den SSD (oder die neue Schiffsklasse) möglichst wenig verbogen werden. Aber man hätte auch einen anderen, genauso nachvollziehbaren Ansatz wählen können, der meines Erachtens viele Probleme elegant gelöst und weniger Extra-Würste erfordert hätte. Die Regeln (Rules Reference Guide) unterscheiden zwischen "base" (dem Plastikteil) und dem "token" (dem Karton). Für Schiffsbewegung, Aufstellung und Überschneidungen ist allein die "base" relevant. Bei Bewegungen haben sie klar geregelt, dass die hintere "base" benutzt wird und die vordere sich (passiv) mitbewegt. Das gleiche Prinzip hätte für alle anderen Fragen genutzt werden können:

1) Bei der Aufstellung muss die hintere "base" in der Aufstellungszone sein. (Anstatt den hinteren Rand berühren, was nicht den alten Regeln entspricht sondern nur X-wing Spielern bekannt vorkommt. Und bei "Fleet Ambush" oder "Blockade Run" ist das eher hinderlich!)

2) Bei der Aufstellung von Staffeln zählt nur die hintere "base" um die Entfernung zu ermitteln. (Anstatt der neuen Regel, dass sie nicht mehr als RW 5 vom Rand entfernt sein dürfen. Das kommt zwar in etwa aufs gleiche raus, ist aber bei "Fleet Ambush" schon wieder FAQ bedürftig.)

3) Bei Überschneidungen hätte man eine Staffel einfach so einsetzen können, dass sie die "base" berührt, die sie verdrängt hat. Der Fall, dass der SSD eine Staffel nur mit dem "token" überlappt ist sehr unwahrscheinlich und dann darf man sich's halt aussuchen. Damit wäre die Entfernung nicht größer gewesen, als bei einem Schiff mit großer "base". (Die "neue" Regel ist zwar konsistent, aber es kann eben zu Verdrängungen kommen, die weiter sind als der Reichweitenmesser. Wenn der SSD von YV-666 begleitet wird -- und genau das habe ich gespielt -- kann das extrem lästig sein!)

4) Karten wie "Admiral Konstantine" hätte man damit auch gut regeln können. Sein Effekt wirkt, wenn ein gegnerisches Schiff ein Entfernung 1-5 zu 2 "bases" ist. Dafür hätte man ein FAQ gebraucht, aber das hätte nicht viel "umdenken" erfordert.

Das Problem mit dem Blocken des SSD durch eine Flotille und die Effekte durch überschneiden von Hindernissen finde ich auch problematisch und hätte mir eine andere Regelung gewünscht. Selbst mit der Regel, dass man die Hälfte der Punkte erhält, wenn man dem SSD 11+ Schadenskarten verpasst, bin ich nicht glücklich. Ich befürchte, dass könnte ihn für Turniere letztlich uninteressant machen.

So! Jetzt habe ich genug gemeckert und freue mich auf den SSD. Bestellt habe ich ihn schon im Oktober. In England! Und die einzige Frage, die ich noch habe:

Wird Theresa May meinen SSD aus der EU werfen, bevor er durch den Zoll muss oder nicht!?
Dr. Strange
Dr. Strange
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Laminidas Mo 08 Apr 2019, 20:32

Dr. Strange schrieb:
1) Bei der Aufstellung muss die hintere "base" in der Aufstellungszone sein. (Anstatt den hinteren Rand berühren, was nicht den alten Regeln entspricht sondern nur X-wing Spielern bekannt vorkommt. Und bei "Fleet Ambush" oder "Blockade Run" ist das eher hinderlich!)
Ist es nicht so, daß die Base nur dann den hinteren Rand berühren muß, wenn der SSZ nicht komplett in die Aufstellungszone paßt?
Laminidas
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Drumtier Di 09 Apr 2019, 09:32

Japp

_________________
[Armada][Bochum] 4. Raumschlacht über Bespin in Planung!

Immer Mitspieler gesucht. :)
Drumtier
Drumtier
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Dr. Strange Di 09 Apr 2019, 12:50

Laminidas schrieb:
Dr. Strange schrieb:
1) Bei der Aufstellung muss die hintere "base" in der Aufstellungszone sein. (Anstatt den hinteren Rand berühren, was nicht den alten Regeln entspricht sondern nur X-wing Spielern bekannt vorkommt. Und bei "Fleet Ambush" oder "Blockade Run" ist das eher hinderlich!)
Ist es nicht so, daß die Base nur dann den hinteren Rand berühren muß, wenn der SSZ nicht komplett in die Aufstellungszone paßt?

Ja, das stimmt. und für "Blockade Run" bedeutet das, dass man den SSDbis Runde 6 nicht komplett in die gegnerische Aufstellungszone fliegen kann. Einsatzziel nicht erfüllbar! :o(

Noch schlimmer ist es bei "Fleet Ambush" hier sagt die Karte auch noch: "He cannot deploy ships or squadrons overlapping obstacles in the ambush zone." Es kann einfach sein, dass man den SSD gar nicht legal aufstellen kann, weil er entweder ein Hindernis überschneidet oder irgendwo herausragt und die Option den eigenen Spielfeldrand zu berühren nimmt der Einsatzzielkarte jeden Witz.

Ich weiß, dass beide Einsatzziele ohnehin für das kompetative Spiel ohne wert sind. Und auf die 20 pts für "Blockade Run" kommt's vermutlich nicht oft an. Aber mich macht das wahnsinnig, dass die Regelmacher bei FFG schulterzuckend über so etwas weg gehen. Die müssen das doch auch merken! Und das, wo es eine andere, koheräntere Lösung gegeben hätte. Ich versteh's einfach nicht ...
Dr. Strange
Dr. Strange
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  NewGandhi Di 09 Apr 2019, 16:38

Dass die Kiste bei Blockade Run nicht voll ins Zielgebiet rein kommt, ist nicht wild. Dazu hat die Mission für den SSD viele andere Vorteile, die sie trotzdem stark machen.

Man muss auch bei der Planetaren Ionenkanone keinen einzigen Schuss abfeuern und hat trotzdem dem Gegner einen Teil des Schlachtfeldes verstellt. Man muss bei Schussbahnen nicht über sechs Runden alle Tokens bewachen oder den umkämpften Außenposten sechs Runden lang halten. Da würde ich jetzt nirgends sagen, dass die Mission deswegen nicht erfüllbar ist (nur weil ich als Spieler entscheide, sie nicht oder nicht voll zu erfüllen...).

Es geht darum, dass die Mission dem Gegner einen anderen Flug diktiert. Das macht Blockadebrecher für den SSD ganz prima. Die 20 Punkte sind da absolut zu vernachlässigen. Außerdem kann es ja durchaus noch weitere Schiffe neben den dicken Pott geben, die dann reinfliegen können.

Was Fleet Ambush angeht, so stimmt es wohl, dass der SSD-Spieler sein Schiff nicht legal aufstellen könnte, wenn er eine Ein-Schiff-Liste mitbringt UND die Hinterhaltszone sauber mit Gelände gepflastert wurde. Da kann also ein FAQ helfen. Das ist jetzt auch nicht wild. Es gibt andere regeltechnische Sonderfälle, die genauso eingefangen wurden.
NewGandhi
NewGandhi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Iceherz Do 11 Apr 2019, 22:42



kann der SSD über Hinterhalt kommen ins Spiel?
Iceherz
Iceherz
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Tokra Fr 12 Apr 2019, 07:56

Iceherz schrieb:

kann der SSD über Hinterhalt kommen ins Spiel?

Warum nicht. Sofern man es schafft, den in die Hinterhaltszone aufzustellen ohne Hindernisse zu überschneiden.
Tokra
Tokra
Armada Ehrengarde
Armada Ehrengarde


Nach oben Nach unten

[Armada] GenCon News - Super Star Destroyer! - Seite 8 Empty Re: [Armada] GenCon News - Super Star Destroyer!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 8 von 11 Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9, 10, 11  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten