[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  LittleJohn am Do 28 März 2019, 23:27

Ich glaube bei mir hast du in der Tabelle auch einen Fehler gemacht... ich habe gegen Alverion mit 72 und gegen millerIK mit 121 gewonnen, das müsste beides 7:4 sein, also 14 Punkte.
Ist aber nicht weiter schlimm, ich kann ja schon mal verkünden dass ich beide noch ausstehenden Spiele inzwischen auch absolviert habe.
Spielbericht von Kerensky folgt und vom Spiel gegen Torias schreibe ich morgen :-)
LittleJohn
LittleJohn
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  captainchaos am Fr 29 März 2019, 22:25

Bei mir fehlt auch noch das Ergebnis des Spiels gegen Laminidas.

Dies müsste der richtige Eintrag für mich in der Tabelle sein:
AS S N LP MoV
Captain Chaos 4 1 3 16 371

captainchaos
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  LittleJohn am Fr 29 März 2019, 23:24

LittleJohn (Ini, Imp) vs Torias (Reb)
Sieg für LittleJohn durch Aufgabe von Torias

Mein letztes Gruppenspiel gegen meinen Mitbewohner Torias stand noch aus. Natürlich musste es so kommen dass die zwei Leute die nur eine Tür voneinander entfernt wohnen in 6 Monaten kein Spiel gebacken bekommen und es jetzt auf den letzten Drücker reinquetschen müssen [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 3321612284
Das Spiel stand ganz im Zeichen der Blue Man Group: auf meiner Seite der blaue Großadmiral Thrawn gegen "Blue Fish" Raddus auf Torias' Seite.

Die Flotten
LittleJohn:
Faction: Imperial
Commander: Grand Admiral Thrawn

Assault: Close-Range Intel Scan
Defense: Planetary Ion Cannon
Navigation: Superior Positions

Imperial II (120)
• Grand Admiral Thrawn (32)
• Governor Pryce (7)
• Gunnery Team (7)
• Boosted Comms (4)
• Electronic Countermeasures (7)
• Leading Shots (4)
• Avenger (5)
= 186 Points

Quasar Fire I (54)
• Captain Brunson (5)
• Boosted Comms (4)
• Disposable Capacitors (3)
• Squall (3)
= 69 Points

Squadrons:
• Maarek Stele (21)
• Morna Kee (27)
• Colonel Jendon (20)
• Dengar (20)
• Mauler Mithel (15)
• Tempest Squadron (13)
• Black Squadron (9)
• TIE Bomber Squadron (9)
= 134 Points

Total Points: 389
Torias:
Faction: Rebel
Commander: Admiral Raddus

Assault: Opening Salvo
Defense: Fleet Ambush
Navigation: Superior Positions

Hammerhead Torpedo Corvette (36)
• Admiral Raddus (26)
• External Racks (3)
• Task Force Organa (1)
= 66 Points

Hammerhead Torpedo Corvette (36)
• Jyn Erso (4)
• External Racks (3)
• Task Force Organa (1)
= 44 Points

Hammerhead Torpedo Corvette (36)
• External Racks (3)
• Task Force Organa (1)
= 40 Points

MC75 Ordnance Cruiser (100)
• Ordnance Experts (4)
• Electronic Countermeasures (7)
• External Racks (3)
• Aspiration (3)
= 117 Points

GR-75 Medium Transports (18)
• General Draven (3)
• Comms Net (2)
• Boosted Comms (4)
• Bright Hope (2)
= 29 Points

Squadrons:
• Corran Horn (22)
• 2 x YT-2400 (32)
• Dutch Vander (16)
• Wedge Antilles (19)
= 89 Points

Total Points: 391

Aufstellung
Thrawn gewann die Auktion auf Spac-e-bay mit einem höheren Gebot und durfte sich deswegen für die Initiative entscheiden.
Raddus lockte die Imperiale Flotte aus Rache in einen "Flottenhinterhalt".  [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 2537002330 Thrawn kümmerte das wenig, er flog seinen ISD mutig als allererstes zentral ausgerichtet in die Hinterhaltszone. Der Quasar folgte hinter ihm im Schlepptau.
Raddus versteckte seine MC75 zunächst im Hyperraum, die Transporter starteten alleine auf der einen Flanke und die drei Hammerhaie im Speed-3-Formationsflug auf der anderen Flanke, bereit die Falle zuschnappen zu lassen.
Die imperialen Staffeln gingen allesamt zwischen dem Flaggschiff und den herandüsenden Korvetten auf Abfangposition, während sich die Staffeln der Allianz ähnlich wie ihre Hauptschiffe auf die beiden Flanken aufteilten.
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 20190323

Runde 1
Der Quasar begann die Schlacht und schob sich langsam vorwärts. Das war Thrawn nicht aggressiv genug, er beschleunigte seinen ISD und drehte scharf nach rechts ab, genau auf die Hammerhaie zu. Die Transporter der Rebellen fühlten sich ermutigt davon dass der ISD ihnen seine Triebwerke zeigte und gaben ebenfalls Gas. Die Hammerhaie blieben in Formation. In der Staffelphase wurden die ersten zaghaften Schüsse durch die Halunken-Staffeln ausgetauscht.

Runde 2
Auf der Brücke des ISD gab Thrawn gerade einen flottenweiten Staffelbefehl heraus, als er von Gouverneurin Pryce abgelenkt wurde und so den Beginn der Runde komlett verpasste. Wer weiß was da passiert ist [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 3321612284. Der Quasar nutzte jedoch die Gelegenheit und befahl Dengar, die gegnerischen Staffeln auszuspionieren. Nachdem der Bericht eintrudelte dass diese ganz schön schwer seien gingen Maarek Stele und Morna Kee direkt zum Angriff gegen Raddus' Flaggschiff über, und auch Colonel Jendon verteilte ein paar Geschenke an seinen besten Freund, was in 3 Schadenskarten für Raddus resultierte...
Doch da Thrawn weiterhin abgelenkt war, konnte Raddus jetzt seine komplette restliche Flotte befehligen. Mit konzentriertem Feuer liefen die Flugabwehrkanonen auf den Hammerhaien so richtig heiß und richteten bei den exponierten Imperialen Assen einiges an Schaden an. Jyn Erso löste sich mit ihrem Hammerhai aus der Formation und hielt auf den Quasar zu, die anderen beiden flogen weiter parallel zueinander.
Da die Staffelabwehr von Thrawn auf der anderen Seite patroullierte, konnten die Rebellentransporter Dutch und Wedge ganz ungestört in das Heck des ISD bomben lassen, was ihn ein oder zwei Schilde kostete.
Zu guter letzt schaute Thrawn doch noch einmal aus dem Fenster der Brücke und entschied, dass es jetzt auch an der Zeit wäre, etwas zu tun. Zunächst einmal hetzte er Raddus die verbliebenen Bomber auf den Hals, doch unter Aufgabe der letzten Verteidigungsmöglichkeiten konnte der Rebellenadmiral sein Schiff gerade noch am Leben halten. Also befahl Thrawn seinen beiden TIE-Fightern, ebenfalls ihr Glück zu versuchen, obwohl der Angriff auf Schiffe wahrlich nicht ihr Spezialgebiet ist... doch sowohl die schwarze Staffel als auch Mauler vergeigten ihre 50:50-Chance, Raddus nach Hause zu schicken, bevor er seine MC75 aus dem Hyperraum herbeirufen konnte.  [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 3937720041
Der Sternenzerstörer war noch zu weit weg, um selber auf den schwer angeschlagenen Hammerhai zu schießen. Zähneknirschend musste Thrawn in Kauf nehmen, dass die Verstärkung der Rebellen wohl in der nächsten Runde bei den Transportern in seinem Heck auftauchen würde. Zumindest auf die Korvette von Jyn Erso konnte er jedoch noch ein paar rote Würfel abfeuern und verursachte auch einiges an Schaden. Das anschließende Speed-3-Manöver endete direkt auf einem Weltraumschrottfeld, doch die zwei Schaden an den Schilden musste er einfach zugunsten der besseren Position in Kauf nehmen.
In der Staffelphase konnten Corran Horn und seine Begleiter schweren Schaden an Dengar, Maarek und Morna verursachen, doch alle drei überlebten knapp mit 1-2 Lebenspunkten.  

Runde 3
In allerletzter Sekunde tauchte die MC75 aus dem Hyperraum auf und landete genau zwischen dem Quasar und dem ISD in Entfernung 1 zu Jyn Ersos Hammerhai. Eine interessante taktische Entscheidung von Raddus (ich persönlich hätte das Schiff eher bei den Tansportern hereingerufen), nicht ganz ohne Risiko, aber es ermöglichte einen Doppel-Winkel auf beide imperialen Schiffe so dass er auf jeden Fall auf eines von beiden schießen konnte. Ein schwerwiegender Fehler von Aspiration war jedoch, seine Heckschilde komplett auf die Seiten und Front zu verteilen, dazu kommen wir gleich.
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 20190318

Thrawn hatte mehr Angst um den Quasar und ließ diesen die Runde eröffnen. Das ließ sich der Quasar nicht zweimal sagen und nachdem er 4 Bomber beziehungsweise Colonel Jendon und seine neue beste Freundin Morna aktiviert hatte, blieben von Admiral Raddus und Jyn Erso nur kleine Trümmerteile im Weltraum übrig. Rebellen-Abschaum, pah!  [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 2814660190 Ermutigt von diesem positiven Ergebnis feuerte der Quasar noch 6 blaue Würfel in die Seite der MC75 und rammte sie anschließend auch noch, da ihm Thrawn untersagte, mit dem anderen möglichen Manöver direkt vor dem ISD zu landen.
Die MC75 erwiderte das Feuer auf den Quasar und warf alle ihre Würfel aus nächster Nähe in dessen Front. Der erste Angriff für 5 Schaden wurde weitestgehend von den Schilden absorbiert, da der Umlenken-Marker nicht blockiert war. Beim zweiten Angriff lagen 10 Schaden auf dem Tisch, jedoch kein Genauigkeits-Symbol - durch Halbieren und Umlenken kamen nur 3 Schaden in den Rumpf und der Quasar überlebte!  [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 51084394  Captain Brunson befand sich übrigens im Tiefschlaf, wenn der Quasar jetzt explodiert wäre hätte sie das nicht bemerkt...
Im Anschluss an den Angriff flog Torias jedoch das denkbar schlechteste Manöver, was er hätte finden können. Die beste Option wäre sicherlich gewesen, eine Kurve zu fliegen und mit dem ausscherenden Heck den Quasar zu rammen, um ihn sicher vom Spielfeld zu nehmen und auf der Stelle stehen zu bleiben, um dem ISD keine Gelegenheit für einen Schuss aus dem Frontwinkel zu geben.
Stattdessen flog er die Kurve in die andere Richtung um die Front des Quasars herum. Ich weiß nicht ob Torias mit einer Überlappung gerechnet hat, aber um Millimeter passte die MC75 genau zwischen die Imperialen Schiffe, und zeigte dem ISD seine schildlose Rückseite genau auf der Doppel-Schusswinkel-Linie... (Im Nachhinein betrachtet ist also sowohl das Manöver als auch die Verwendung des Aspiration-Titels ein schlimmer Fehler gewesen).
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 20190320
Nun war Thrawn selber an der Reihe. Zunächst aktivierte er die verbliebenen Staffeln, welche Corran Horn und einen Frachter zerstörten. Die arg mitgenommenen Imperialen Helden konnten außerdem durch Eskorten geschützt werden. Im Anschluss ließ Avenger sich nicht zweimal bitten und feuerte zunächst aus dem Frontwinkel und anschließend aus dem Seitenwinkel, doch nachdem sich der Rauch gelegt hatte flog die MC75 noch mit einem verbleibenden Hüllenpunkt (das ist definitiv ein sich wiederholendes Thema dieser Schlacht, zuerst Dengar und Maarek, dann Raddus, dann der Quasar, dann die MC75...).
Der Sternzerstörer hatte jedoch noch ein Navigieren-Rad in der Hinterhand, und durch Bremsen und den zusätzlichen Knick fand sich ein Manöver, mit dem der ISD die MC75 durch das ausscherende Hinterteil zu Tode rammte.  [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 2814660190
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 20190319
Die verbliebene Hammerhai-Korvette war zu weit entfernt, um Schaden am Quasar anzurichten. Die Rebellen hatten jedoch mit den Transportern mit Staffelbefehl und zwei ungestörten Bombern noch die Chance, den Quasar aus dem Spiel zu nehmen.
Dutch flog seinen Angriff zuerst und landete einen Treffer! Doch genau in diesem Moment erinnerte sich Thrawn daran, dass auf dem Schiff ja noch Captain Brunson wohnt, und sie konnte den Würfel negieren. Alles hing nun an Wedge Antilles, er konnte zum Helden der Rebellion werden (oder naja, zumindest Schadensbegrenzung betreiben), doch der Druck war zu viel für ihn und er würfelte einen Blank...  [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 3937720041

Im Anschluss daran entschied sich Torias, die Partie aufzugeben. Das ist natürlich immer eine Reaktion die man vermeiden will, aber die Situation war für die Rebellen wirklich aussichtlos, daher kann ich die Entscheidung nachvollziehen.
Als erster Spieler hätte der Quasar beginnen können, hatte sogar mit Einwegkondensatoren einen Doppelwinkel auf die Hammerhai-Korvette, wäre anschließend im ungefährlichen Seitenwinkel derselben gelandet und hätte mit einem Staffelbefehl die Rebellenbomber im Nahkampf gebunden. Es ist davon auszugehen dass der Hammerhai spätestens in der folgenden Runde zu Tode gebombt worden wäre und die Rebellen dadurch ausgelöscht worden wären, da Flotillen und Staffeln ja nicht zählen. Mit ein bischen Glück hätte er höchstens noch ein oder zwei Staffeln mit ins Grab nehmen können.
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 20190324

Der aufgebende Spieler erhält laut offizieller Turnier-Regeln 0 Turnierpunkte und einen MOV von 0. Der Sieger erhält entweder 140 MOV und 8 Punkte oder seinen Spielstand zum Zeitpunkt der Aufgabe, je nachdem was höher ist. Zum Zeitpunkt der Aufgabe stand es 265:0 für das Imperium. Das bedeutet also für die Tabelle MOV 265 und 9 Punkte.
LittleJohn
LittleJohn
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Kerensky am So 31 März 2019, 23:44

@Korma, setzt doch auf meine Daten auf (bzw. die von Laminidas). Das war (glaube ich....) korrekt, so dass Du nur die letzten Spiele hinzufügen musst.

Ich poste gleich den Spielbericht der letzten zwei Spiele, so dass der Perkell-Sektor doch in der Zeit alle Spiele geschafft hat. Wenn auch nicht so wie gedacht....

Liga-Verlängerung bis Ende April sollten wir trotzdem machen, dann hat der Adari-Sektor auch noch eine Chance, die Spiele fertig zu bekommen.
Kerensky
Kerensky
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Kerensky am Mo 01 Apr 2019, 00:25

Die letzten zwei Spiele im Perkell-Sektor. Oder: Wie alles anders kam…

Da gibt es also eine Armada-WG in Hamburg und beide Spieler sind in meinem Sektor. „Wie geil ist das denn“ dachte ich zuerst. Bis ich lernte, dass die WG in Harburg ist. Nun gut, dass ist von mir schon ein gewisser Weg (wobei kein Vergleich zu Alverions Strecke…  [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 377612346 ), aber was tut man nicht alles für ein gutes Spiel.
Leider haben wir keinen Termin am Wochenende hinbekommen, also ging es nach Büroschluss auf nach Harburg zum Spiel gegen LittleJohn. Wir haben dann so um 20/20.30 Uhr angefangen, die Schiffe aufzubauen. Der Hinweis auf die Uhrzeit wird später noch relevant….

LittleJohn kam mit Frau Sloane vorbei – wie schön und gleichzeitig wie ärgerlich. Ich war nämlich nicht mit Raddus unterwegs, sondern hatte eine Dodonna-Bomberliste eingepackt. Nicht ganz das optimale set-up...
Dodonna:
Faction: Rebel Alliance
Points: 400/400
Commander: General Dodonna
[ flagship ] MC80 Command Cruiser (106 points)
-  General Dodonna  ( 20  points)
-  Strategic Adviser  ( 4  points)
-  Fighter Coordination Team  ( 3  points)
-  Boosted Comms  ( 4  points)
-  Electronic Countermeasures  ( 7  points)
= 144 total ship cost
GR-75 Medium Transports (18 points)
-  Adar Tallon  ( 10  points)
-  Boosted Comms  ( 4  points)
-  Comms Net  ( 2  points)
= 34 total ship cost
GR-75 Medium Transports (18 points)
-  Toryn Farr  ( 7  points)
-  Comms Net  ( 2  points)
= 27 total ship cost
Nebulon-B Escort Frigate (57 points)
-  Yavaris  ( 5  points)
-  Flight Commander  ( 3  points)
= 65 total ship cost
1 Ten Numb ( 19 points)
1 Dagger Squadron ( 15 points)
1 Gold Squadron ( 12 points)
1 Corran Horn ( 22 points)
1 Luke Skywalker ( 20 points)
2 VCX-100 Freighters ( 30 points)
1 HWK-290 ( 12 points)
= 130 total squadron cost

@LittleJohn, kannst Du deine Liste noch mal posten?

Das würde auf jeden Fall spannend werden. Ich mag Sloane sehr gerne, hab aber ordentlich Respekt vor ihr. Gottseidank kam Tokras Sieg mit Sloane bei den Worlds erst nach unserem Spiel, sonst wäre ich noch demotivierter gewesen….

Also, was tun gegen Sloane? Natürlich ganz klar: Als zweiter Spieler (LittleJohn durfte wählen und nahm erster Spieler) defensiv fliegen, Staffeln ganz dicht an den Schiffen (vor allem MC80 und Yavaris mit Blau-Schwarz und Blau-Blauen Flak-Würfeln) halten und den Gegner schön ins Feuer laufen lassen. Dafür positionierte ich die Obstacles so, dass mittig ein schwer zu durchfliegendes Feld lag und stellte seitlich weg gewandt von LittleJohn auf. Das sollte helfen, seinen Anflug etwas zu entzerren, so dass seine Schiffe nicht optimal navigieren konnten.

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Bild_113

Also, in der Theorie sah das erst mal ganz gut aus, aber dann kam die Praxis. Und da habe ich einfach mal alles anders gemacht als ich mir vorher ausgedacht hatte! Scheiß auf Disziplin und Synergie zwischen Staffeln und Schiffen. Nein, immer drauf da war die Devise! Zwar konnte ich mich tatsächlich etwas behaupten, aber in Summe war schon ab dem ersten Schusswechsel klar, dass es für mich den Bach runterging…. Zudem LittleJohn seine Staffeln extrem gut zum Einsatz brachte und jeden Vorteil für sich ausnutzte. Auch scheint er ein begnadeter Navigator zu sein (oder ein glückliches Händchen zu haben  [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 971573457 ). Seinen ISD ließ er durch das Asteroiden-Feld tanzen, als sei es eine CR-90  [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 377612346

Als Fazit möchte ich hier gar nicht Runde für Runde beschreiben. Der Grundfehler war in Runde 1 und 2 gemacht und dafür kassierte ich dann das entsprechende Resultat. Hier sieht man das sehr schön, wie die Staffeln bereits Ende Runde 1 viel zu weit entfernt sind:

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Bild_210

Zudem kamen auf dem Weg zum Ende ein paar Fehlentscheidungen bzw. Fehler hinzu, die meine Situation weiter verschlimmerten. Hier vor allem das Positionsspiel der Yavaris, die ich nicht recht ins Spiel bekam (auch schon schön auf dem Bild zu sehen…).

In Runde 4 angekommen war es schon nach 23 Uhr und ich hatte noch über ne halbe Stunde Fahrt nach Hause vor mir… Da ich Morgens um 6 raus musste, konnten wir leider nicht zu Ende spielen. Auch waren wir bereits gut über die offizielle Spielzeit hinaus, auch wenn ich persönlich das normalerweise nicht so eng sehe. Insofern mussten wir bei einem 7 zu 4 Ergebnis Schluss machen. Was ich schade für LittleJohn fand. Er hätte wohl noch zwei Runden gebraucht, aber die MC80 hätte er sicherlich noch erwischt, so dass es auch noch ein 8 zu 3 hätte werden können. Hier das letzte Bild.

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Bild_310

Mit ein paar mehr Staffeln auf meiner Seite, fände ich die Lage sogar positiv: Breitseite der MC80, Front der Yavaris, seine anderen Schiffe weit entfernt…. Aber ich hatte zu der Zeit schon keine Staffeln mehr, bzw. nur noch Reste und dann ist die Front von einem Cymoon-ISD mit allem Schnick-und-Schnacki ausgerüstet einfach kein guter Ort….

Tolles Spiel mit einem sehr guten und sehr entspannten Gegner. Ich habe mich gefühlt unter Wert verkauft, aber LittleJohn ist auf jeden Fall zu Recht Gewinner unseres Sektors geworden. Ich freue mich auf eine baldige Revanche und werde bis dahin mal ein bissl mit der Flotte üben…  TK-Totlach

Nun zum zweiten Spiel, bzw. Nicht-Spiel. Torias hat sich nach einem schlimmen Turnier und einer nicht so recht erfolgreichen Liga entschieden, von vornherein aufzugeben und für den Moment keinen zusätzlichen Frust auf den vorhandenen drauf zu packen. Da hat das Spiel gegen LittleJohn wohl auch nicht geholfen…. Das ist mehr als schade, aber ich kann die Entscheidung natürlich verstehen.
Liga-technisch sind das 8 Sieg-Punkte, womit ich den zweiten Platz im perkell-Sektor erreicht haben sollte. Ich bin über den Weg nicht ganz glücklich und bin nur froh, dass ich auch auf dem zweiten Platz gelandet wäre, wenn Torias gar nicht mitgespielt hätte, da ich die Spiele gegen MillerLK und Alverion gewonnen hatte.
@Torias, ich würde mich sehr freuen, wenn wir trotzdem mal spielen. Einfach just for fun. Wenn wir beide verrückte Listen ausprobieren, klappt’s sicherlich auch mit dem Gewinnen und wenn nicht, hat es trotzdem Spaß gemacht.

Zusammenfassung der Ergebnisse:
Little John (1. Spieler) gegen Kerensky (2. Spieler)
XXX (@LittleJohn, wie viele Punkte?) gegen 400
Mission: Präzisionsschlag
Mov: 151 zu 62 (??? LittleJohn bitte noch mal überprüfen!!), 7 zu 4 für LittleJohn

Torias gegen Kerensky
Aufgabe durch Torias
8 zu 0 für Kerensky (Mov 140)

Viele Grüße,
K.


Zuletzt von Kerensky am Mi 03 Apr 2019, 10:23 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Kerensky
Kerensky
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  millerlk am Mo 01 Apr 2019, 12:00

Wahnsinn, wie LittleJohn in letzter Minute den Sieg an sich reißt. What a Auftritt! Glückwunsch!
Auch an Dich, Kerensky, zum zweiten Platz!

Wenn Ihr Trainingsspiele braucht, biete ich mich hiermit an! Und auch an alle anderen! Will gerne wieder mal ein Gefecht spielen! Habe nämlich zwei, drei Listen, die ich sehr gerne mal ausprobieren möchte! [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 2537002330

Schreibt mir einfach eine PN.
millerlk
millerlk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Never go solo am Sa 13 Apr 2019, 17:02

Heute haben CaptainChaos und ich unser Liga-Spiel ausgetragen.

Never go Solo(2.Spieler) vs. CaptainChaos(1.spieler)
400 - 382
Rebellen( Dodonna)- Imperium( Motti)
Einsatzziel: Bergungsmission ( Weiß gerade nicht ob der Name stimmt)
2 : 9
169 - 400

Bei der Aufstellung lass ich lieber Bilder als Worte sprechen:
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Bad25210
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 50c7c510

In runde 1 bewegten sich die Schiffe nur aufeinander zu. Der Demolisher drehte in Richtung Korvetten und ich wusste, die haben keinen Spaß mehr. Allerdings könnte ich dann der beiden VCX die tokens auf seiner Seite in meine Richtung schieben. Ich liebe diese Dinger [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 377612346
In der Staffelphase finden sich alle Staffel in der Mitte neben der Raumstation zusammen.

Runde 2:
Die Gozantis und mein Transporter und die MC80 schicken die Staffeln in den Kampf. Direkt in der zweiten Runde fallen seine Schwarze Staffel und der generische Advanced. 2 Eskorts weniger. Meine Staffeln kriegen ein bisschen Schaden, welcher aber dank Biggs und Jan gut verteilt wird.
Die MC80 dreht ein bisschen ein um die Seite auf seinen ISD zu feuern. Dieser kommt plötzlich mit Geschwindigkeit 3 so nah ran, dass er mich rammt und sich auf die Station stellt. In kurzer Reichweite zu meiner MC80 in er ist 1. Spieler.
Der demolisher parkt neben der Flagkorvette und macht ein bisschen Schaden. Heißt nur noch 2 Hüllenpunkte. [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 354473896

Runde 3:
Der Demolisher pustet die Korvette aus dem All... damlt ist Dodonnas Effekt weg.
Die MC80 kann noch mal schießen verursacht aber nur ganze zwei Schaden, welche verteilt werden, es sollten die einzigen schaden am ISD bleiben.
Der ISD macht mithilfe seiner Boardingtroopers meinen Brace und contain auf rot verursacht mit der Front und external racks 10 Schaden. Dann kommt der Rächer... Front und Seiten Schilde fallen + 2 Schaden, davon eine offen, Decke ich ein Kommando auf 1 Schaden oder ablegen... super.
Meine Staffeln räumen auf. Heißt es gibt keine seiner Staffeln mehr, ich besitze nun 3 tokens, CaptainChaos nur einen.
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 47ddb910

Runde 4:
Es lebt noch meinen Transporter und eine CR90 mit 2 Hüllenpunkten. Und dann kommt der Fehler, der mich das 7:4 zu einem 9:2 gebracht hat. Ich drehe mit der CR90 ein um die Transporter noch zu bekommen.
Einen Transporter schoss ich an. Aber der Demolisher drehte ein und kam direkt auf die CR90 zu. Der ISD dreht ab und man nicht mehr am Kampfgeschehen Teil. Mein Transporter rammte seinen, beide jetzt drei Schadenankarten, damit war meiner weg, seiner dank motti ein lebenspunkt. Meine Korvette rammte ihn tot.

Runde 5:
Der Demolisher kam ran und damit war die Partie zu Ende...

Alle meine Staffeln lebten noch. Nur leider keine Schiffe mehr...
Ich hätte mit der Corvette einfach weiter gerade aus fliegen sollen, dann hätte es noch was werden können.
Schönes Spiel, entspannter Gegner. Freue mich auf weitere Spiele.

Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Never go solo am Sa 13 Apr 2019, 17:09

Never go solos Liste:
Liga-Umbau (400/400)
Rebels - Author: Castas

Commander: General Dodonna

Objectives: Targeting Beacons, Capture the VIP, Salvage Run
] MC80 Command Cruiser (106)
- Leading Shots (4)
- Ray Antilles (7)
- Quad Battery Turrets (5)
- Defiance (5)
= 127 total points

[Flagship] CR90 Corvette A (44)
- General Dodonna (20)
- Jaina's Light (2)
- Turbolaser Reroute Circuits (7)
= 73 total points

GR-75 Medium Transports (18)
- Boosted Comms (4)
- Toryn Farr (7)
= 29 total points

CR90 Corvette A (44)
- Turbolaser Reroute Circuits (7)
= 51 total points

Squadrons (120/134):
1x Biggs Darklighter X-Wing Squadron (19)
4x X-Wing Squadron (52)
2x VCX-100 Freighter (30)
1x Moldy Crow - Jan Ors (19)

Liste CaptainChaos( solange ich mich erinnere):

Kuat ISD
- Motti
-Boardingtroopers
-ECM
- External racks
- Rächer

Gladiator 1
- Ordnance experts
- Angrifftorpedos
-Brunson
- Demolisher

Gozanti
-coms net

Gozanti

Staffeln:
Dengar
Mauler
Tornado Staffel
Zertic Storm
Tie Advanced 1x
Schwarze Staffel
Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Never go solo am Sa 13 Apr 2019, 17:10

Die restlichen ausstehende spiele, habe ich seit mehren Tagen noch keine Antwort bekommen. Mir fehlen noch das Spiel gegen Salzstange und korma.
Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Never go solo am Mi 17 Apr 2019, 18:00

Weiß jemand, was mit Korma ist? Seit knapp 2 Wochen keine Rückmeldung auf Anfragen und Tabelle glaube ich nciht aktuell.
Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  187-Leon am Mi 17 Apr 2019, 22:02

Er kommt vsl über Ostern dazu was in der Liga Gruppe zu machen
187-Leon
187-Leon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Korma303 am Sa 20 Apr 2019, 20:25

MoinMoin,

jaaaa es tut mir Leid, wo soll ich Anfangen, ich bin momentan der maßen unter Stress. Und Teufel Kerensky, ein Kind macht mich fertig, wie in 3 göttlichen Weltwundern machst du das mit 3???? Meine Vermutung ist, dass du nicht arbeitest, aber das tust du ja :D

Durch meinen sehr vollen Terminkalender und meine sehr begrenzte Zeit würde ich gerne die Ligaorganisation in der nächsten Saison abtreten. Kerensky hatte sich glaube ich mal angeboten. Steht das Angebot noch oder findet sich wer anderes? Ich werde meinen eigenen Anspruch hier einfach nicht gerecht und das ist euch gegenüber ungerecht.

So aber um etwas schöneres anzustoßen. Termin für die 4 Endspiele?

Wie sieht das Wochenende 24.05. bis 26.05. aus? An diesem WE kann ich meinen Keller aus Austragungsort anbieten.

Grüße Stefan

Korma303
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Korma303 am Sa 20 Apr 2019, 20:46

Tabelle aktualisiert + Berichtigt.

@Little John, eine MOV von 72 sind ein 6:5 sorry :)

Ich habe meine offenen Spiele kontaktiert. Never Go Solo wird, sollten wir jetzt keinen Termin mehr finden, das Spiel 8:3 gewinnen. Er hat sich mehr als Mühe gegeben und es lag dann ganz klar an mir.

LG Stefan

Korma303
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Kerensky am Mi 24 Apr 2019, 13:40

Korma303 schrieb:MoinMoin,
jaaaa es tut mir Leid, wo soll ich Anfangen, ich bin momentan der maßen unter Stress. Und Teufel Kerensky, ein Kind macht mich fertig, wie in 3 göttlichen Weltwundern machst du das mit 3???? Meine Vermutung ist, dass du nicht arbeitest, aber das tust du ja :D

Ist wie beim Armada-Spielen: Die Übung kommt wenn man es häufiger macht...  TK-Totlach  TK-Totlach  TK-Totlach Nee, im Ernst: Das erste Jahr ist das anstrengendste, erst danach wirds besser. Und es gibt ja einen Grund, dass ich bisher noch kein Turnier gespielt habe, bzw. auch nur so schlecht Termine anbieten kann. Daher vollstes Verständnis und ich kann Dir nur die Hoffnung mitgeben, dass es mit der Zeit besser wird...

Korma303 schrieb:
Durch meinen sehr vollen Terminkalender und meine sehr begrenzte Zeit würde ich gerne die Ligaorganisation in der nächsten Saison abtreten. Kerensky hatte sich glaube ich mal angeboten. Steht das Angebot noch oder findet sich wer anderes? Ich werde meinen eigenen Anspruch hier einfach nicht gerecht und das ist euch gegenüber ungerecht.

Ja, kann ich gerne machen!

Bzgl. Termin fürs Liga-Finale: Das WE sieht (bis auf den Sonntag) noch ganz gut aus. Wie ist denn der Plan? Eher Nachmittags/Abends anfangen und dann bis in die Nacht rein oder über den Tag? Über den Tag wird bei mir nicht ganz einfach, da ich schon am Samstag, den 18.5. ganztätig für das Turnier von Leon rausfalle. Zwei WEs hintereinander bekomme ich schwer kommuniziert... Unabhängig von der Zeit wären noch alternative Termine Samstag, der 1.6. und dann leider erst wieder Ende Juni.
Kerensky
Kerensky
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Korma303 am So 28 Apr 2019, 20:41

Moin an Alle,

so am Freitag habe ich mein Ligaspiel bei Salzstange absolviert und mich dann heute mit Never go Solo getroffen und auch dieses Spiel abschließen können.

Kurz und knapp, da die Fotos jeweils der Gegner gemacht hat die Ergebnisse:

Salzstange (Imp + Ini) vs. Korma (Reb)
431:115 (10:1)
Mission: Schussbahnen

Korma (Reb+Ini) vs. Never go Solo (Reb)
400:156 (9:2)
Mission: Zielperson gefangen nehmen

Korma303
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Korma303 am So 28 Apr 2019, 21:14

MoinMoin,

die Endrunde steht endgültig fest.

Nach Rücksprache mit Never go Solo und Salzstange wird Ihr Spiel nicht mehr zustande kommen und wir haben uns dafür entschieden, dass wir das Spiel als 8:3 Sieg mit einer Mov von 180 für Never go Solo werten. Danke hier an Salzstange, der trotz seines Urlaubes mit mir in aller Ruhe darüber gesprochen hat.

Ich möchte mich nochmal dafür entschuldigen, dass die tAbelle nicht immer Aktuell war und ich auch noch Laminidas Punkte unterschlagen habe. Sorry!

Die Tabellen sind aktualisiert und die Endrunde steht.

Little John vs. Salzstange
Leon 187 vs. Kerensky

Herzlichen Glückwunsch. Ich hoffe wir finden schnell einen Termin für euch vier :)

Grüße Stefan

Korma303
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  187-Leon am Mo 29 Apr 2019, 18:11

Das Wochenende 24.05 bis 26.05 sieht bisher ganz gut aus bei mir.
187-Leon
187-Leon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Salzstange am Mo 29 Apr 2019, 18:14

25. 26. Mai könnte bei mir auch gehen 😄
Salzstange
Salzstange
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  LittleJohn am Mo 29 Apr 2019, 18:42

25./26 passt bei mir leider nicht :-(
LittleJohn
LittleJohn
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Kerensky am Mi 01 Mai 2019, 17:24

LittleJohn schrieb:25./26 passt bei mir leider nicht :-(

Na, dann haben wir ja Platz 4 schon bestimmt... TK-Totlach TK-Totlach

Im ernst: ich werd nachher (ggfs dauert es noch einen Tag) einen doodle einstellen. Dann suchen wir nach passenden Terminen im Mai/Juni. Wenn es ganz doof läuft, dann trennen wir die Spiele auf, so dass wir uns nicht alle vier an einem tag treffen müssen, aber das wäre schade.

Viele Grüße,
Jan

Kerensky
Kerensky
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Never go solo am Fr 03 Mai 2019, 18:49

So jetzt endlich der Bericht über das Spiel mit Korma

Never go solo (Rebs) vs Korma (Rebs)
156 : 400
2 : 9
Dodonna vs Dodonna
Ich habe immer die Enden der Runden fotografiert.
Wir stellten relativ mittig auf, allerdings kam eine von meinen Korvetten von ganz rechts um der Nebulon und der Pelta in die Seite zu fallen. Dort hat die Nebulon ja nicht so viele Schilde.

Runde 1:
Schiffe flogen aufeinander zu. Allerdings holte ich die Zielperson direkt am Anfang, mithilfe der beiden VCX, auf die Dodonna- CR90.
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 59459610

Runde 2:
Ich band mithilfe meines Biggs-Balls seine gegnerischen Bomber und könnte direkt Jan Ord rausnehmen, großer Erfolg, der mir allerdings auch ein bisschen Schaden zurückschickte dank Konter 2.
Die ersten Schüsse wurden ausgeteilt von der MC80, aber die Hammerhead Schoß zurück, allerdings hatte sie nur noch 1 Hp.
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 78931110

Runde 3:
Er aktivierte nochmal seine Hammerhead und machte etwas Schaden an meiner Front, seine External racks würfelte er allerdings 2 Blanks, ärgerlich für ihn. [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 377612346
Dann zerstob seine Hammerhead in einem großen Feuerball, die Pelta wurde angeschoßen, aber kein großer Schaden. Dank seiner Yavaris und Adar Tallon waren meine Staffeln fast schon gänzlich weggefegt. Ich könnte nur noch seinen anderen Hwk rausnehmen.
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 A19fdb10

Runde 4:
Jetzt kam mein großer Fehler, durch welchen er mich komplett abgeräumt hat und nicht ich ihn. Ich zündete die Panzertüren nicht für 2 Schadneskarten.
Die Pelta aktivierte nochmal und die Schilde schmolzen dank seinen Bombern und der Pelta, an der Seite und dank umlenken auch an den anderen hüllensektionen, dahin.
Doch sie stand noch, dass war dann das Ende der Pelta. Naja ne Breitseite aus kurzer Reichweite ist nicht so gesund...
Meine Stafflen waren ganz weg. Eine meiner Korvette war dank der Bomber gut angeschlagen.
Seine Yavaris machte es dann zu mit der MC80 und konnte so vor den Korvetten flüchten. Sie überlebte mit 2 HO und sie konnte dank erster Aktivirung immer wegfliegen...
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 9b5c7510

Runde 5:
Meine letzte Korvette starb im Feuer der Bomber und so verlor ich auch noch den Token, welcher mir im Endeffekt eh nichts mehr gebracht hätte, aber so bekam ihn immerhin nicht auch noch korma.
[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 9ff38e10


Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Never go solo am Fr 03 Mai 2019, 18:57

Meine Liste 400 Punkte

CR90A
Dodonna
TRC
Jaina‘s Light

CR90A
TRC

MC80 Kommando
Panzertüren
Leading shots
Ray Antilles
Quad Batterie Turrets

Medium Transporter
Toryn Farr
Boosted Comms

Biggs
4x X-Wing
Jan Ors
2x VCX

Liste Korma 400 Punkte

Pelta Kommando
Dodonna
All Fighters follow me
( glaub da war noch was drauf)

Nebulon B Escort
Yavaris
Flight Commander
Fighter coordination Team

Transporter Medium
Toryn
BCC
Quantum storm

Transporter Medium
Adar tallon
Boosted Comms

Jan Ors
Hwk
Gold squadron
2x B-Wing
2x W-Wing
Norra Wexley
Nym
(Hoffe habe nichts vergessen)
Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  187-Leon am Di 07 Mai 2019, 13:40

Kerensky schrieb:
LittleJohn schrieb:25./26 passt bei mir leider nicht :-(

Na, dann haben wir ja Platz 4 schon bestimmt... TK-Totlach TK-Totlach

Im ernst: ich werd nachher (ggfs dauert es noch einen Tag) einen doodle einstellen. Dann suchen wir nach passenden Terminen im Mai/Juni. Wenn es ganz doof läuft, dann trennen wir die Spiele auf, so dass wir uns nicht alle vier an einem tag treffen müssen, aber das wäre schade.

Viele Grüße,
Jan


Zur Terminfindung könnt ihr euch ja alles schon mal Gedanken machen. Interessanterweise sehen sich die Finalisten der Hamburg-Liga alle beim Turnier in Wedel. Ggf finden wir da einen gemeinsamen Termin.
187-Leon
187-Leon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Kerensky am So 12 Mai 2019, 21:29

Moin Moin zusammen,

sorry, hat Urlaubsbedingt etwas gedauert. Aber hier nun der Doodle-Link:

https://doodle.com/poll/cifg3mwmn7digmc4

Tatsächlich können wir auf dem Turnier am kommenden Samstag alles weitere besprechen. Aber für den Fall, dass wir auf dem Turnier nicht so recht zum Reden kommen, hier also zumindest schon mal die Terminabsprache.

Ich habe mal alle Termine, an denen ich im Mai und Juni kann, eingetragen. Falls wir keinen Termin bis Ende Juni finden können, müssen wir uns einen anderen Modus einfallen lassen. Wir wollen die Liga ja auch zun Ende bringen...

Ich drück uns die Daumen, dass wir einen Termin finden!

LG,
Jan
Kerensky
Kerensky
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  187-Leon am Mo 03 Jun 2019, 08:28

So liebe Leute,

gebt mir doch mal ein update zum Liga-Finale. Wo wollen wir es denn nun veranstalten? Der 8.06 ist ja nicht mehr lang hin.
187-Leon
187-Leon
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[ARMADA] Liga Hamburg Saison 2 - Seite 6 Empty Re: [ARMADA] Liga Hamburg Saison 2

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten