[Armada] Zölle aus America

Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty [Armada] Zölle aus America

Beitrag  Never go solo am Fr 17 Aug 2018, 21:14

Weiß jemand zufällig wie viel man an Zoll bezahlt, wenn man auf dem offiziellen FFG-Forum Star wars armada Sachen bestellt, (Preis 120USD)
Oder würdet ihr aufgrund der zurzeit nicht besten Handelsvehältnisse mit America, dort nichts bestellen?
Danke im vorraus.
Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle aus America

Beitrag  Dr. Strange am Fr 17 Aug 2018, 21:37

Das größere Problem ist der Versand! Bei normalen Versandkosten zahlst Du solche Preise, dass Du hier im Laden einfach einen 20er Trinkgeld geben kannst und besser wegkommst!
Dr. Strange
Dr. Strange
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle aus America

Beitrag  siDiX am Fr 17 Aug 2018, 22:33

schau mal hier
https://www.paketda.de/ausland/zollrechner.php?action=submit&versandart=keingeschenk&betrag=120


Meine voraussichtlichen Zollgebühren*
Warenwert 120,00 Euro
Gebührensatz 19 % Einfuhrumsatzsteuer
Zu bezahlen = 22,80 Euro*

Zusatzkosten:

   Falls Zustellung durch Deutsche Post DHL (Standard- und EMS-Pakete)
       Auslagepauschale*: 6,00 Euro inkl. USt.
   Falls Zustellung durch DHL Express:
       Kapitalbereitstellungsprovision*: 14,88 Euro inkl. USt.


edit


was bestellst du den? pn
siDiX
siDiX
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle aus America

Beitrag  Drumtier am Fr 17 Aug 2018, 23:19

Aus dem FFG-Forum? Also privat? Dann zählst Du i. d. R. keinen Zoll... musste ich auf jeden Fall noch nicht.
Im Forum ist Geld aber auch nicht zulässig. War dann halt immer ein Tausch. Keine Ahnung, wie das offiziell geregelt werden würde.

_________________
[Armada][Bochum] 4. Raumschlacht über Bespin in Planung!

Immer Mitspieler gesucht. :)
Drumtier
Drumtier
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle aus America

Beitrag  Never go solo am Fr 17 Aug 2018, 23:23

Falsch ausgedrückt, nicht das Forum, sondern die offizielle FFG-Seite, bin schon zu müde ;)
Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle aus America

Beitrag  springbohne am Di 21 Aug 2018, 13:16

Bei einem Warenwert zwischen 22€ und 150€ wird  kein Zoll fällig, aber 19% Einfuhrumsatzsteuer.
Der Warenwert setzt sich zusammen aus Rechnungsbetrag und Versandkosten.

Sonstige Gebühren, wie die von DHL, kommen noch oben drauf.

Quelle: Website vom deutschen Zoll

springbohne
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle aus America

Beitrag  Never go solo am Di 21 Aug 2018, 16:34

Jup, auch schon bemerkt, trotzdem danke.
Never go solo
Never go solo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle für private Postsendungen aus den USA

Beitrag  Vanic am Di 21 Aug 2018, 20:19

Die imperialen Streitkräfte unterliegen unzweifelhaft dem NATO-Truppenstatut und sind somit zollfrei... ;)

[Armada] Zölle aus America Tiez10
[Armada] Zölle aus America Tiez210
Vanic
Vanic
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle aus America

Beitrag  siDiX am Di 21 Aug 2018, 22:25

komme auf deinen iImperialen Tie Zoll Jäger zurück, sollte mir mal wieder jemand mit Zoll kommen [Armada] Zölle aus America 2537002330
siDiX
siDiX
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle für private Postsendungen aus den USA

Beitrag  Vanic am Mi 22 Aug 2018, 07:49

Ist mein Dienstwagen [Armada] Zölle aus America 974313676 Vermutlich muß ich ihn aber bald umlackieren, denn wie bei der Polizei wird demnächst alles auf blau umgestellt.
Vanic
Vanic
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle aus America

Beitrag  Remosch am Mi 22 Aug 2018, 10:23

Ach und sollte die Sendung zollamtlich behandelt werden kann es sein, dass es dann wochenlang beim Zollamt liegt und gar nichts passiert. Der Kundenservice der Deutschen Post AG ist eine Katastrophe und mehr als nur Standartbriefe bekommt man bei denen nicht und wenn du beim Zoll selber anrufst verweisen die auf die Hoheitsrechte der Post und dürfen/können dir keine Auskunft geben.
Remosch
Remosch
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Zölle aus America Empty Re: [Armada] Zölle aus America

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten