Fly for Freedom - Regelfrage

Nach unten

Fly for Freedom - Regelfrage

Beitrag  Vanitas am Mi 29 Aug 2018, 17:53

Hallo Zusammen

Ich habe mir mal den Fly for Freedom Bild von FFG angesehen. Allerdings habe ich da nun eine Regelfrage zu:

Ist es korrekt das die VCX mit angedocktem Shuttle und Ezra an Bord jede Runde 3 Attacken hat? Erst normal nach vorne, dann nach hinten durchs Shuttle und dann nochmal mittels Ezra und Turret? Und das jede Runde da Ezra ja am Rundenende seine Macht wieder aufladen kann?

Oder habe ich da einen Denkfehler drin?

Vanitas
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Fly for Freedom - Regelfrage

Beitrag  Vollie am Mi 29 Aug 2018, 18:16

"Tail Gun" besagt nur, dass du neben deinem Fron Feuerwinkel noch einen Rear Feuerwinkel mit dem Wert des angedockten Schiffes bekommst, solange du eins angedockt hast.

Das heißt nicht automatisch, dass du aus jedem deiner Feuerwinkel auch schießen darfst.


Du hast trotzdem normal nur eine Attacke. Und Ezra erlaubt dir für einen Charge eine zweite.


Gruß
Vollie

_________________


Im Club gibt's nur den Soundtrack, den Film fährst du dir selbst...
avatar
Vollie
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Fly for Freedom - Regelfrage

Beitrag  Vanitas am Do 30 Aug 2018, 06:55

Hmm, irgendwie interpretiere ich die Kartentexte bei dem Beispiel anders.

Bei Sabine Wren im Shuttle steht (sinngemäß): Wenn du angedockt bist und dein Trägerschiff eine Primärattacke durchgeführt hat, darfst du eine Bonus Primärattacke nach hinten durchführen.

Und bei Ezra steht (sinngemäß): Nachdem ein Primärangriff durchgeführt wurde, darfst du eine Macht spendieren um eine Bonusattacke mit dem Geschütz durchzuführen.

Auf die Art komme ich auf 3 Attacken. Oder wo ist da mein Denkfehler?

Vanitas
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Fly for Freedom - Regelfrage

Beitrag  Darth_Doc am Do 30 Aug 2018, 08:11

Es geht nicht. Das Referenz-Buch gibt Auskunft:

BONUS ATTACK

  • If a card instructs a ship to perform a bonus attack, it performs an additional
    attack during the Aftermath step.
    A few special weapons provide a bonus attack using the same weapon.
    While performing this type of bonus attack, the same arc requirements,
    range requirements, and cost requirements are followed unless stated
    otherwise.

    ◊ For example, a ship that attacked with the Cluster Missiles card can
    perform a bonus attack against another ship at range 1 of the defender
    and ignore the    requirement. The range (2–3), arc , and cost
    (spending 1 charge) are maintained for the bonus attack.


  • A ship can perform only one bonus attack per round.



  • If both players have a bonus attack that triggers after an attack, the
    defending player resolves their bonus attack frst

_________________
www.diewuerfelbrunzer.at
avatar
Darth_Doc
Einwohner des MER


http://www.diewuerfelbrunzer.at

Nach oben Nach unten

Re: Fly for Freedom - Regelfrage

Beitrag  Vanitas am Do 30 Aug 2018, 08:58

Ah, okay, den Punkt kannte ich noch nicht. Demnach hat die VCX in der Kombi aber jede Runde zwei Attacken, nicht wahr?

Die Bonus Attacke nach Hinten per Shuttle oder die Bonus Attacke per Geschütz mit Ezra?

Vanitas
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten