[turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Nach unten

[turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  axxel am Di 11 Sep 2018 - 12:54

Hey Leute ...

ich war neulich auf nen größeren Turnier - und hab nen Würfelturm benutzt.

im Cut war dann nen Gegner der meinte - er mag würfeltürme nicht (it feels like the dice go automaticly) - und hat den Judge gerufen.
der judge hat mir dann den würfelturm "verboten"

Jetzt interessiert mich eure meinung dazu - und wo ist die Grenze ?
Würfelbecher?
Würfelbrett ?

und wieso kann man den überhaupt verbieten? (begründung gabs keine)

Gruss axxel

(natürlich schreib ich hier weil  ich das spiel verloren hab - aber eigentlich zerstören solche verbote auch den "flow" - was ja wohl das ziel des gegners ist im cut)
avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Necrogoat am Di 11 Sep 2018 - 13:01

Ich persönlich mag diese Teile absolut nicht. Unter anderm weil sie einfach Platz wegnehmen und in der Regel (für mich) nicht gut aussehen. Aber verbieten? Seh ich keinen Grund dafür

_________________
Imperium:

6* 1* 1*

8* 2* 1* 2* 2* 1*VeteranenDefender  1*  1* TieStriker  2*  1*  1* Reaper
1*
1*
avatar
Necrogoat
Kriegsheld des MER


https://www.facebook.com/Iseghaalofficial

Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  backfire84 am Di 11 Sep 2018 - 13:15

Solange es den Spielablauf nicht erheblich beeinträchtigt (indem der Durchlauf durch den Turm ewig dauert) ist mir das persönlich egal. Ich selbst würfle meist mit einem Becher, weil ich keine Lust hab, dass die Würfel kreuz und quer über die Matte rollen. Ich persönlich finde nur die Würfelapp zum k***en.

_________________


Dead Man´s Switch -. Mein YouTube Channel: https://www.youtube.com/channel/UCV5FoW6CLH763MmapyC_ADg
avatar
backfire84
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Lynyrd am Di 11 Sep 2018 - 13:20

Da es sich nicht um ein offizielles Produkt handelt und auch nicht zwingend erforderlich, könnte man den Turm schon verbieten mit verweis auf

Turnierregel S.3 schrieb:Material von Spielern

Die Spieler sind dafür verantwortlich, alle nötigen Spielkomponenten, die
sie zum Spielen von X-Wing benötigen, selbst mitzubringen. Dies umfasst Schiffsmodelle, Basen, Haltestäbchen, Pilotenkarten, Schiffskarten, Aufwer- tungskarten und Marker. Zusätzlich müssen sie einen vollständigen Schadens- stapel, genügend Würfel für Angriffs-und Verteidigungswürfe, ein vollständiges Set an Manöverschablonen und einen Maßstab mitbringen. Falls eine Jäger- staffelliste verlangt wird, sollten die Spieler die ausgefüllte Liste mitbringen oder früh genug am Austragungsort eintreffen, um sie vor Ort auszufüllen.

Und

Turnierregel S.4 schrieb:Veränderung von Spielmaterial

Während eines Turniers muss jeder Spieler das Spielmaterial aus den of- fiziellen X-Wing-Produkten verwenden. Im Zweifelsfall entscheidet der Oberschiedsrichter über die Zulässigkeit einer Spielkomponente. Wenn eine Spielkomponente als unzulässig erklärt wird und der betroffene Spieler keinen Ersatz dabei hat, wird er vom Turnier disqualifiziert.

sowie

Turnierregel S.5 schrieb:Zugelassene Produkte

Im Turnierspiel darf nur Spielmaterial aus offiziellen Star WarsTM: X-WingTM-Miniaturen-Spiel Produkten verwendet werden, mit den folgen- den Ausnahmen für Austauschmaterialien von Drittanbietern:
• Marker, die nicht notwendig sind (siehe oben unter „Marker“)
• Maßstäbe, die der Größe eines offiziellen Maßstabs oder Teilen davon entsprechen
• Manöverschablonen, die der Größe offizieller Manöverschablonen entspre- chen


Zuletzt von Lynyrd am Di 11 Sep 2018 - 13:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Lynyrd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Dragon_King am Di 11 Sep 2018 - 13:27

Ich persönlich mag diese Teile absolut nicht. Unter anderm weil sie einfach Platz wegnehmen und in der Regel (für mich) nicht gut aussehen.
Ich will hier keine Werbung machen oder so, einfach kurz sagen dass es da recht viele Türme gbt. z.b. auch aus Acryl, die du bei dem Hersteller sicherlich für einen Batzen mehr noch laser lassen könntest mit Logo o.Ä. http://www.warmage.de/Spielhilfen-und-Accessoires/Wuerfeltuerme/Acryl-Wuerfelturm.html

Auf FB bekomm ich auch immer wieder eine Werbung angezeigt... aber jetzt natürlich nicht wo ich sie mal brauchen könnte XD

Ich selbst würfle meist mit einem Becher, weil ich keine Lust hab, dass die Würfel kreuz und quer über die Matte rollen.
Ich nutze ein Würfelbrett und bisher hat noch keiner geschumpfen. Manchmal, würfelt mein Gegenüber auch drinn. damit hald die Würfel nicht rum spicken

Auch hier gibt es thematisch sehr schicke Dinger, sei es Würfelbrett oder Würfelunterlage

(Auch hier, bitte nicht als Werbung verstehen, sollen einfach Beispiele sein)
avatar
Dragon_King
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Timo7777 am Di 11 Sep 2018 - 13:44

Wenn ich normal Würfel, dann dauert das 2 Sekunden bis die Würfel liegen. Wer nicht ewig mit seinem Würfelbecher rumschockelt oder einen Würfelturm hat, der auch nicht länger braucht, kann das gerne machen.
Wer mit dem Würfelbecher ewig hantiert, oder dessen Würfelturm länger braucht als normales Würfeln, den würde ich auch bitten normal zu würfeln. Mit der Vielfzahl an Würfen im Spiel wäre das für mich Zeitspiel.
Die Würfelapp mag ich auch nicht- es gibt mehrere Apps, die das Design von FFG genau kopiert haben, und bei der du nicht weißt, wie man sie manipulieren kann. Bei einem Würfelspiel sollte man auch würfeln. Wer meint, seine Würfel sind verflucht, kann ja einfach ein Set teilen.
avatar
Timo7777
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Juffo am Di 11 Sep 2018 - 14:57

Lynyrd schrieb:Da es sich nicht um ein offizielles Produkt handelt und auch nicht zwingend erforderlich, könnte man den Turm schon verbieten mit verweis auf
...
Wenn man es so handhabt, müsste man Würfelbecher konsequenterweise ebenfalls verbieten    (sofern sie nicht von FFG/ Asmodee/ Heidelbären sind).

_________________
Crimson Aces Außenposten Juffo´s Hold
avatar
Juffo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Lynyrd am Di 11 Sep 2018 - 18:40

Ja klar, wenn es der Gegner beanstandet und Der Schiri so entscheidet.

Wie in den Regeln geschrieben, das letzte Wort hat der Schiri.
avatar
Lynyrd
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Vollie am Di 11 Sep 2018 - 20:33

Ich habe Mal gegen jemanden gespielt, der einen (Würfel-) Becher aus Porzellan verwendet hat... dieses Geschepper würde ich mir auch kein zweites Mal antuen und beim nächsten Mal den Judge rufen...

Sehr laute Türme empfinde ich auch als Belästigung.

Türme mit einem kleinen oder wegen der hohen Umrandung schwer einsehbarem "Auffangbecken" stören zudem den Spielfluss, weil man sich immer recken und strecken muss, um das Ergebnis zu sehen. Oder bieten, falls der Spieler die Würfel immer schnell aus dem "Becken" herausnimmt eine gute Möglichkeit zur Manipulation...

Diese möchte ich keinem unterstellen, aber man sollte einfach alles (bzw. So viel wie möglich) vermeiden, was am Ende Grundlage einer Diskussion sein könnte.


Zum Verbot: Ich sehe mehr Gründe, warum man sich von einem Turm gestört fühlen könnte, als Gründe, warum ein Turm unverzichtbar wäre. Von daher unterm Strich okay.


Gruß
Jasper


P.S.: Aus dem Grund der zu vermeidenden Diskussionsgrundlage teile ich mir auch seit über einem Jahr Systemübergreifend bei jedem Spiel ein gemeinsames Würfel Set.

_________________


Im Club gibt's nur den Soundtrack, den Film fährst du dir selbst...
avatar
Vollie
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  axxel am Mi 12 Sep 2018 - 12:47

Lynyrd schrieb:Ja klar, wenn es der Gegner beanstandet und Der Schiri so entscheidet.

Wie in den Regeln geschrieben, das letzte Wort hat der Schiri.

hab auch auf dem turnier nicht diskutiert ... sondern weggeräumt ...

manipuliert kann nur werden wenn man die würfel in die hand nimmt .. .mach ich ja nicht .. die liegen da nach dem würfeln ...
der turm ist auch nicht sonderlich laut ...

das war auch kein grund der beschwerde - der gegner sagte er will ihn nicht weil er den eindruck hat das die würfel "automatisch" werden ...
auch das ist schwer zu verstehen weil wir uns davor geeinig haben seine würfel zu benutzen.

und würfelbecher können genauso laut sein ... insbesondere wenn jemand die würfel schwindlig würfelt ...

es war ein normaler "thematisch" passender r2 würfelturm



gruss axxel


avatar
axxel
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Piew_Piew am Mi 12 Sep 2018 - 13:18

Mal abgesehen vom eigentlichen Diskussionsthema: absolut geiler Würfelturm!
avatar
Piew_Piew
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Sens am Mi 12 Sep 2018 - 13:46

Mich persönlich stören Würfeltürme nicht, zumal wir die beim Spielen öfter mal nutzen. Für X-Wing mache ich das allerdings nicht.

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Martuen am Mi 12 Sep 2018 - 15:52

axxel schrieb:

[...]
es war ein normaler "thematisch" passender r2 würfelturm



gruss axxel

Gibt es dafür eine Anleitung zum nachbauen? Ich will den auch haben [/quote]

Martuen
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: [turnier] Würfelturm erlaubt oder nicht?

Beitrag  Ecthelion am Mi 12 Sep 2018 - 16:49

Mir persönlich ist jeder Würfelturm lieber als ein Gegner, der bei jedem Wurf erstmal gefühlte zwei Minuten die Würfel in der Hand oder im Becher schüttelt. Idealerweise noch, wenn er in Führung liegt...
Aber auch wegen Spielfluss und so.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
avatar
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten