[Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen

Nach unten

[Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen Empty [Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen

Beitrag  Noogus am Fr 11 Okt 2019, 03:28

Liebe Grüße,

ich und ein Freund sind im Begriff intensiv in das Spiel einzusteigen und unsere Sammlungen sukzessive immer weiter auszubauen.
Hierbei achten wir darauf, dass wir gleichmäßig Schritt halten und Welle für Welle vorgehen.

In Welle zwei stoßen wir (oder als Rebellenspieler primär ich) allerdings auf das Problem, dass die MC80 - Home One absolut nirgend in deutscher Sprache zu bekommen ist.

Zusätzlich zu diesem Missstand frustriert auch, dass es scheinbar durch FFG auch nicht angedacht ist, diese in naher bis mittel-weiter Zukunft neu zu produzieren. Zumindest nicht laut deren Page.

Gibt es vielleicht andere Informationen, die verlauten lassen, wann diese Produkte wieder verfügbar sein werden?
Noogus
Noogus
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen Empty Re: [Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen

Beitrag  Drumtier am Fr 11 Okt 2019, 07:28

In der Regel gibt es mehr oder weniger einmal im Jahr einen Reprint. Inwiefern dass für Euch die nahe bis mittel-weite Zukunft ist müsst ihr einschätzen.

Insgesamt bin ich mir aber nicht sicher mit welcher Zielsetzung ihr Euch chronologisch da durcharbeiten wollt, weil die einzelnen Wellen ja nicht aufeinander aufbauen. Der Vorteil darin erschließt sich für mich nur bedingt, nämlich wenn ihr auch mit den damals zugehörigen Regeln spielt. Da das für mich aber auch keinen wirklichen Sinn ergibt, schlage ich Euch vor, einfach mit irgendeiner verfügbaren Erweiterung tiefer ins Spiel einzusteigen.

_________________
[Armada][Bochum] 4. Raumschlacht über Bespin in Planung!

Immer Mitspieler gesucht. :)
Drumtier
Drumtier
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen Empty Re: [Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen

Beitrag  chimaira am Fr 11 Okt 2019, 10:33

Das kann in der Tat ziemlich lange dauern bis einzelne Schiffe wieder auf Deutsch verfügbar sind. Als ich Ende letzten Jahres mit dem Spiel angefangen hab wollte ich mir dann nach den Grundspiel als erstes den Gladiator holen. Der war aber mittlerweile überall ausverkauft. Ich habe dann noch eine deutsche Version bei einem Händler in Österreich gefunden. Seitdem ist er auch noch nirgends wieder lieferbar. Es kann also tatsächlich bis zu einem Jahr dauern bis manche Schiffe wieder ferfügbar sind.

Wie Drumtier schon sagte würde ich aber auch nicht nach den einzelnen Wellen gehen. Ich habe mir immer die Schiffe gekauft, die mir am besten gefallen haben und ich flottenmäßig gerne ausprobieren wollte.
chimaira
chimaira
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen Empty Re: [Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen

Beitrag  Noogus am Sa 12 Okt 2019, 04:53

Drumtier schrieb:In der Regel gibt es mehr oder weniger einmal im Jahr einen Reprint. Inwiefern dass für Euch die nahe bis mittel-weite Zukunft ist müsst ihr einschätzen.

Insgesamt bin ich mir aber nicht sicher mit welcher Zielsetzung ihr Euch chronologisch da durcharbeiten wollt, weil die einzelnen Wellen ja nicht aufeinander aufbauen. Der Vorteil darin erschließt sich für mich nur bedingt, nämlich wenn ihr auch mit den damals zugehörigen Regeln spielt. Da das für mich aber auch keinen wirklichen Sinn ergibt, schlage ich Euch vor, einfach mit irgendeiner verfügbaren Erweiterung tiefer ins Spiel einzusteigen.

Meine Erfahrungen bisher, auch mit anderen Spielsystemen, haben gezeigt, dass es durchaus zu Balancing-Schwierigkeiten kommen kann, wenn man eine Ungleichheit im erschienenen Spielmaterial schafft.
Häufig ist es so, dass in später erscheinenden Produkten auch kräftigere Karten enthalten sind oder bestehende Schiffe auf ein Potenzial gehoben, womit andere zu diesem Zeitpunkt erschienene nicht mithalten können.

Direktes Beispiel aus unserer Erfahrung:
Der Rebellenspieler spielt mit den beiden Grundspielschiffen und ein paar Erweiterungen aus der ersten Welle.
Der Imperiumspieler hat sich zu diesem Zeitpunkt, da nichts anderes lokal verfügbar war, aus der Welle 6 die Quasar gekauft und genutzt.

Das Resultat war eine absolute Staffeldominanz und die deutliche Verbesserung der beiden VSDs, da mit der Quasar auch gleich zwei mal die Disposable Capacitors mit dabei waren.
Der Rebellenspieler konnte dagegen nicht viel tun mit seinen kleinen Korvetten oder einer MKII.

Die Spiele wurden erst zu dem Zeitpunkt wieder ausgeglichen und interessant, als wir zurückgegangen sind und immer gleichmäßig neues Material, was zusammen erschienen ist in das Spiel zu packen.
Noogus
Noogus
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen Empty Re: [Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen

Beitrag  siDiX am Sa 12 Okt 2019, 08:38

HI Noogus

ich schau mal ob ich die Home one noch ein drittes mal hab,

Würde alles dabei sein inkl Verpackung, sollte ich noch eine dritte haben.

geb dir nochmal bescheid, ps. schreib mir per pn was du/ihr noch für Schifife braucht hab meist alles 3 mal

lg sid
siDiX
siDiX
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen Empty Re: [Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen

Beitrag  Noogus am Sa 12 Okt 2019, 19:33

siDiX schrieb:HI Noogus

ich schau mal ob ich die Home one noch ein drittes mal hab,

Würde alles dabei sein inkl Verpackung, sollte ich noch eine dritte haben.

geb dir nochmal bescheid, ps. schreib mir per pn was du/ihr noch für Schifife braucht hab meist alles 3 mal

lg sid

Das wäre ja ein Traum!
Noogus
Noogus
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen Empty Re: [Armada] Verfügbarkeit von älteren Wellen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten