EU-Modelle und Disney

Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty EU-Modelle und Disney

Beitrag  Thravvn am Fr 16 Mai 2014, 17:00

Ich entschuldige mich vorweg, falls dieses Thema bereits durchgekaut wurde, ich es aber nicht gefunden habe. In dem Fall kann der Thread auch geschlossen werden.

Es gab ja mal die Info, dass die Spielzeugfirma Hasbro einige Figuren des EU nur noch solange anbieten darf, bis (nächstes Jahr, glaube ich, war es) die Verträge auslaufen. Wie ist denn mit X-Wing? Es kommen ja nun immer mehr EU-Modelle hinzu. Wird es die nur für einen kurzen Zeitraum geben, bis Disney den Verkauf der EU-Modelle untersagt?
Thravvn
Thravvn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  extecy am Fr 16 Mai 2014, 20:35

Ich glaube dazu gab es noch kein Statement
Denke das wird solange laufen bis die Lizenz neu verhandelt oder beendet wird

_________________
EU-Modelle und Disney Forum_20
extecy
extecy
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Farlander am Mi 08 Okt 2014, 22:51

Gute Neuigkeiten, denke ich.

Artikel schrieb:That means that all Star Wars media released in the future will be part of the official canon, which will continue to disregard anything in the existing EU. New novels from Del Rey Books, as well as the upcoming Star Wars Rebels TV animated series, will be among the first releases to tell new canonical stories. "While the universe that readers knew is changing, it is not being discarded. Creators of new Star Wars entertainment have full access to the rich content of the Expanded Universe."

http://www.gamespot.com/articles/lucasfilm-confirms-all-future-star-wars-content-to-be-canon-including-the-games/1100-6419225/

Zusammenfassung: Neue Star Wars-Produkte werden allesamt kanonisch sein, aber bestehende Produktlinien (wie z.B. das Old Republic MMO oder unser X-Wing) können weiter als nicht-kanonisches EU-Material existieren. Zumindest ist das das, was ich der Nachricht entnehme.

_________________
EU-Modelle und Disney Unicor11EU-Modelle und Disney Unicor12EU-Modelle und Disney Unicor14
Farlander
Farlander
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  extecy am Do 09 Okt 2014, 09:48

hätte mich nun auch gewundert wenn sie es verbieten würden, weil es ja auch gut lizenz geld in die kassen spühlt
und solange das geld fliest ... kennt ihr ja

also

KAUFEN KAUFEN KAUFEN

_________________
EU-Modelle und Disney Forum_20
extecy
extecy
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Mosch am Do 09 Okt 2014, 10:17

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich den Canon Reset gut finde. Für mich als Nichtvideospieler war halt Star Wars immer nur die alte Trilogie. Das EU habe ich erst kennengelernt, als ich mit X-Wing angefangen habe. Ich finde davon manche Sachen echt gut (Familie Solo, Baron Fel), einiges echt bescheuert (Yuzhaan Vong). Die neue Trilogie habe ich zähneknirschend ertragen und hatte dabei auch meine netten Momente. Allerdings habe ich mich mir selbst gegenüber irgendwie nicht getraut, Lucas so hart zu beurteilen, wie es sich gehört hätte. Nachdem ich einige Dokus und Production-Ausschnitte gesehen habe, bin ich letztendlich zu dem Schluss gekommen, dass George alt und fett geworden ist und keine Ahnung mehr von seinem eigenen Universum hat, weil er die letzten 19 Jahre zu sehr mit Geld verdienen beschäftigt war. Von daher finde ich es einfach gut, dass die Lizenz von ihm weg ist; sei es auch um den Preis des Canon Resets. Ein Ende trägt immer auch einen Anfang in sich.

_________________
"Manövrieren wird überbewertet!" Mosch, leidenschaftlicher Millenium-Falken-Flieger
Mosch
Mosch
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Weltraumhobo am Do 09 Okt 2014, 11:05

@Mosch: +1!

Mir gefällt an der Idee hinter SW: Rebels, dass eine interessante Zeit im SW-Universum neu aufgenommen wird. Kennt irgendwer die Romane "Treueschwur" und "Einsame Entscheidungen"? Wenn nicht, dann unbedingt mal lesen - das sind für mich mit die besten Romane im kompletten bisherigen (Buch-)Kanon - und sie spielen genau in der richtigen Zeit, noch vor der Neugründung der Republik...

Enttäuscht war ich von einigen Auswüchsen aus der Prequel-Trilogie: Während mit die Jedi-Padawan und Jedi-Quest-Romane noch gefallen haben, fand ich insbesondere die Jugendromane über Boba Fett nach der Schlacht von Geonosis eine pure Abzocke - sechs Romane, die eigentlich in maximal zwei Bänden abgehandelt werden könnten... Aber das hat mich als Sammler und Boba Fett-Fan nicht davon abgeschreckt, sie zu kaufen... naja, SW-Fanboy halt...

Vielleicht kommt jetzt, mit dem Neuanfang, wirklich mal wieder frischer Wind ins SW-Universum - ich hoffe nur, dass Michael Stackpole und Timothy Zahn auch für diese Zeit ein paar Bücher dazusteuern werden...

_________________
Frieden ist eine Lüge. Es gibt nur Leidenschaft. Durch Leidenschaft erlange ich Kraft. Durch Kraft erlange ich Macht. Durch Macht erlange ich den Sieg. Der Sieg zerbricht meine Ketten.

Meine Flotte (natürlich alle drei Fraktionen)::

Imperium:
4x  EU-Modelle und Disney 680953042  2x  EU-Modelle und Disney 1669512470  4x  EU-Modelle und Disney 145295636  1x  EU-Modelle und Disney 439503852  1x  EU-Modelle und Disney 3184396713  1x  EU-Modelle und Disney 3507842758  1x  EU-Modelle und Disney 1390813838  1x  :Imperial Shutt  1x  EU-Modelle und Disney 2458001101   1x  EU-Modelle und Disney 3754367707  2x  Tie-Punisher  1x  EU-Modelle und Disney 868112260  1x  EU-Modelle und Disney 3671871006

Rebellen:
4x  EU-Modelle und Disney 2915448610  2x  EU-Modelle und Disney 3254814398  2x  EU-Modelle und Disney 693596578  2x  EU-Modelle und Disney 2944005395  2x  EU-Modelle und Disney 1730941655  2x  EU-Modelle und Disney 1933687070  2x  EU-Modelle und Disney 1457905464  2x  EU-Modelle und Disney 1174203051  1x  EU-Modelle und Disney 544426223  1x  EU-Modelle und Disney 3499124 1x EU-Modelle und Disney 1377021224  2x  K-Wing
1x  EU-Modelle und Disney 1756186654  1x EU-Modelle und Disney 3724169491

Abschaum und Verbrecher:
1x StarViper    2x IG-2000    4x M3-A    2x Z95Scum    1x Y-WingScum  3x  EU-Modelle und Disney 879477558   1x  YV-666


 
Weltraumhobo
Weltraumhobo
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Waramo am Do 09 Okt 2014, 11:24

Es ist halt die frage, wie viel sie vom EU behalten und was nicht.
Ich finde die Thrawn Ära sollte schon drin bleiben... wer sollte sonst die Macht des Imperiums erhalten als der mächtigste Großadmiral?

Bischen was ändern können die immer noch. Und das man "jeden fitzel" aus einem Buch oder Buchreihe, verfilmen kann weiß ja jeder. Ihrgendwo fällt immer was dem Drehbuch zum Opfer. So ist das.
Und wenn die neuen Lizensträger was ändern wollen, tja wer kann da schon was machen.

_________________
Die Weiß Blauen Strategen Müchen

####Opfert Zombo#####
###dem Würfelgott###



Aus Wartungstechnischen Gründen wurde das Licht am Ende des Tunnels vorrübergehend ausgeschaltet, wir danken für Ihr Verständnis.
Waramo
Waramo
Einwohner des MER


http://www.weiss-blaue-strategen.de

Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Bounty Hunter am Do 09 Okt 2014, 13:13

Ich denke (und hoffe), dass Disney es so macht, wie sie es schon bei diversen Comic-Verfilmungen gemacht haben (ja, Marvel gehört übrigens auch Disney): Rahmenereignisse beibehalten (z.B. die Kämpfe gegen Thrawn, die Schlacht um Coruscant, der Bacta-Krieg) und da umzu ein paar neue kleine Geschichten schreiben.

_________________
EU-Modelle und Disney Forum_21
Ready for takeoff:
EU-Modelle und Disney 1613784813:

3 x EU-Modelle und Disney 2915448610
2 x:EU-Modelle und Disney 2944005395
2 x EU-Modelle und Disney 1730941655
1 x EU-Modelle und Disney 3499124
2 x  EU-Modelle und Disney 1457905464
1 x EU-Modelle und Disney 544426223
5 x EU-Modelle und Disney 3254814398
1 x:EU-Modelle und Disney 693596578
2 x EU-Modelle und Disney 1933687070
2 x EU-Modelle und Disney 1174203051
1 x  EU-Modelle und Disney 1377021224
2 x K-Wing
EU-Modelle und Disney 3675034222 :

1 x  EU-Modelle und Disney 2124124765

EU-Modelle und Disney 1750698900:

5 x EU-Modelle und Disney 680953042
3 x EU-Modelle und Disney 1669512470:
2 x EU-Modelle und Disney 3184396713 
1 x EU-Modelle und Disney 3507842758
2 x EU-Modelle und Disney 145295636
1 x ::Imperial Shutt:
1 x  EU-Modelle und Disney 2458001101
1 x  EU-Modelle und Disney 3754367707
2 x  EU-Modelle und Disney 1390813838
3 x  EU-Modelle und Disney 439503852
1 x  EU-Modelle und Disney 868112260
2 x  Tie-Punisher
1 x  EU-Modelle und Disney 3671871006
EU-Modelle und Disney 4184851221 :

2 x  EU-Modelle und Disney 4115457849


EU-Modelle und Disney 1834851187:

8 x Z95Scum
4 x Y-WingScum:
1 x EU-Modelle und Disney 3507842758
2 x M3-A
2 x IG-2000
2 x StarViper
1 x  YV-666
2 x  EU-Modelle und Disney 879477558  
Bounty Hunter
Bounty Hunter
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  extecy am Do 09 Okt 2014, 13:34

gehe ich auch von aus, denn die wissen wie man geld macht :D

_________________
EU-Modelle und Disney Forum_20
extecy
extecy
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Sarge am Do 09 Okt 2014, 13:40

Gibt's eigentlich auch das Kartellrecht in der Spiel- und Filmszene? EU-Modelle und Disney 422093346

Disney entwickelt sich ja zum Machtmonopol!
Ach sch....... das haben sie ja schon von Lucas gekauft! EU-Modelle und Disney 377612346 EU-Modelle und Disney 3321612284
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Widukind am Do 09 Okt 2014, 13:43

Sarge schrieb:Gibt's eigentlich auch das Kartellrecht in der Spiel- und Filmszene? ...

Interessanterweise ist das amerikanische KArtellrecht sogar relativ scharf, die haben auch öfter mal Konzerne zerschlagen (Standard Oil, BELL,...).
Aber solange es noch andere Firmen gibt, die Filme und Spiele in nennenswertem Umfang produzieren sehe ich da kein echtes Problem.

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x EU-Modelle und Disney 1610591154 2x EU-Modelle und Disney 2124124765 1x EU-Modelle und Disney 544426223 1x: EU-Modelle und Disney 2944005395  3x EU-Modelle und Disney 3254814398 2x EU-Modelle und Disney 693596578 2x EU-Modelle und Disney 1730941655 1x EU-Modelle und Disney 1933687070 1x EU-Modelle und Disney 1457905464 1x EU-Modelle und Disney 1174203051 2x K-Wing 1x EU-Modelle und Disney 3499124 1x EU-Modelle und Disney 1377021224 1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x EU-Modelle und Disney 3724169491 1x EU-Modelle und Disney 1756186654
5x EU-Modelle und Disney 680953042 3x EU-Modelle und Disney 4115457849 1x EU-Modelle und Disney 2458001101 1x EU-Modelle und Disney 3754367707 1x EU-Modelle und Disney 3184396713  1x EU-Modelle und Disney 1669512470 2x EU-Modelle und Disney 439503852 2x EU-Modelle und Disney 1390813838  2x EU-Modelle und Disney 145295636 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x EU-Modelle und Disney 868112260 1x :Imperial Shutt 1x EU-Modelle und Disney 3507842758 1x EU-Modelle und Disney 3671871006
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x EU-Modelle und Disney 879477558 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666


EU-Modelle und Disney T3_ntr_rank
Widukind
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Mosch am Do 09 Okt 2014, 13:47

Hmmm, da Adam Driver der Hauptbösewicht in dem Film sein soll, glaube ich nicht, dass es Thrawn wird. Driver hat ein typisches Polyurethane Prosthetics Gesicht. Also zu viel von allem, sodass man da schön Schaum draufklatschen kann, ohne dass die Züge untergehen. Thrawn wird ja eher mit klassisch-unscheinbaren Zügen dargestellt.

_________________
"Manövrieren wird überbewertet!" Mosch, leidenschaftlicher Millenium-Falken-Flieger
Mosch
Mosch
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Dexter am Do 09 Okt 2014, 14:04

Mosch schrieb:Hmmm, da Adam Driver der Hauptbösewicht in dem Film sein soll, glaube ich nicht, dass es Thrawn wird. Driver hat ein typisches Polyurethane Prosthetics Gesicht. Also zu viel von allem, sodass man da schön Schaum draufklatschen kann, ohne dass die Züge untergehen. Thrawn wird ja eher mit klassisch-unscheinbaren Zügen dargestellt.

Mein persönlicher Lieblingsthrawn im Moment ist Sherlock Holmes EU-Modelle und Disney 377612346
Dexter
Dexter
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Mattes am Do 09 Okt 2014, 14:20

Dexter schrieb:Mein persönlicher Lieblingsthrawn im Moment ist Sherlock Holmes EU-Modelle und Disney 377612346
Wow, den find ich auch gut EU-Modelle und Disney 3308163271

_________________
EU-Modelle und Disney Unicor11EU-Modelle und Disney Unicor12EU-Modelle und Disney Unicor14
Mattes
Mattes
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Sedriss am Do 09 Okt 2014, 14:47

Hat der nicht schon das Monopol auf den Oberbösewicht in diesem anderen SciFi Universum!? EU-Modelle und Disney 377612346

Naja der Kontakt zum Regisseur besteht ja schon eine weile. Sagt niemals nie, auch wenn Disney schon dementiert hat, dass man Legendsstoff verfilmt bzw. in die Story einbindet.

Macht euch da mal keine großen Hoffnungen. EU-Modelle und Disney 3321612284

_________________
EU-Modelle und Disney Ew0j-310
Sedriss
Sedriss
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Mosch am Do 09 Okt 2014, 15:39

Das ist ja, als würde Jim Parsons der Nachfolger von Ashton Kutcher bei Two and a half men... EU-Modelle und Disney 4067243505

_________________
"Manövrieren wird überbewertet!" Mosch, leidenschaftlicher Millenium-Falken-Flieger
Mosch
Mosch
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Tene am Do 09 Okt 2014, 16:46

Leia die neue Dysney Prinzessin ich finde das irgend wie blöde.


Und ich bin mir sicher Dysney würd für den Preis den sie gezahlt haben alles so richtig ausschalchten.

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

Spoiler:
1X EU-Modelle und Disney 2915448610 1X   EU-Modelle und Disney 3254814398  1X  EU-Modelle und Disney 1730941655 1X  EU-Modelle und Disney 1457905464

2X EU-Modelle und Disney 680953042 1X  EU-Modelle und Disney 3184396713 1X  EU-Modelle und Disney 439503852 1X  EU-Modelle und Disney 145295636  
Tene
Tene
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Quexxes am Do 09 Okt 2014, 17:23

Tene schrieb:.....Und ich bin mir sicher Dysney würd für den Preis den sie gezahlt haben alles so richtig ausschalchten.

Das will ich doch schwer hoffen! Dann kann man sich auch endlich mal wieder auf was neues freuen und es geht weiter! Ich bin gespannt und freu mich drauf...

_________________
Wenn ich Deine Meinung wissen will, dann sag ich sie Dir! :DeathStar2: Es lief alles nach Plan.....aber der Plan war scheiße!


Team:sternendingsbumsgedönsdestodes

Quexxes
Quexxes
Einwohner des MER


http://www.mayener-Fantasyland.de

Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  FPAlpha am Do 09 Okt 2014, 17:59

Also ich habe kein Problem damit das Disney sein Geld wieder reinholen will durch Filme, Serien, Spiele und sonstigen Merchandise. Wenn mit Star Wars kein Geld zu verdienen wäre dann hätten sie auch nicht die Milliarden ausgegeben um die Rechte zu kaufen.

Ich hoffe nur das dann auch die Qualität stimmt wie z.B. bei den Marvel Superhelden Filmen bei denen auch mind. 2 pro Jahr rauskommen und die von Mal zu Mal besser werden.. selbst so potentieller Pulpschrott wie Captain America ist hervorragend inszeniert (besonders Cap 2) und mit Guardians of the Galaxy haben sie gezockt (ein laufender Baum und ein Waschbär???) und haushoch gewonnen.

Mit der Verpflichtung von Abrams haben sie den ersten richtigen Schritt getan (wie Marvel als sie Joss Whedon zum kreativen Chef und Avengers Macher gemacht haben) und von diversen anderen Namen wie Lawrence Kasdan (der Drehbuchschreiber von Das Imperium schlägt zurück - dem besten Star Wars Film bisher und Indiana Jones 1) zeugen nur davon das Disney es ernst meint mit den neuen Filmen und nicht einen jungen Michael Bay Verschnitt anheuern treu dem Gedanken das große Explosionen einen guten Film ausmachen.

Ich bin sehr zuversichtlich was die SW Zukunft angeht und auch froh das Lucas, dem man immer dankbar sein sollte das er den Stein erst ins Rollen brachte, nun nicht mehr dafür verantwortlich ist.

_________________
Spoiler:

4x EU-Modelle und Disney 2915448610 2x EU-Modelle und Disney 2944005395 2x EU-Modelle und Disney 1730941655 2x EU-Modelle und Disney 1457905464 1x EU-Modelle und Disney 3499124 1x EU-Modelle und Disney 544426223 2x EU-Modelle und Disney 693596578 : 2x EU-Modelle und Disney 3254814398  

5x  EU-Modelle und Disney 680953042  2x  EU-Modelle und Disney 3184396713 2x EU-Modelle und Disney 2458001101 2x  EU-Modelle und Disney 3754367707 1x  EU-Modelle und Disney 1669512470 3x  EU-Modelle und Disney 145295636 1x  EU-Modelle und Disney 3507842758 1x :Imperial Shutt  : 2x EU-Modelle und Disney 1390813838  :2x EU-Modelle und Disney 439503852


FPAlpha
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Mattes am Do 09 Okt 2014, 22:22

FPAlpha schrieb:Also ich habe kein Problem damit das Disney sein Geld wieder reinholen will durch Filme, Serien, Spiele und sonstigen Merchandise. Wenn mit Star Wars kein Geld zu verdienen wäre dann hätten sie auch nicht die Milliarden ausgegeben um die Rechte zu kaufen.

Ich hoffe nur das dann auch die Qualität stimmt wie z.B. bei den Marvel Superhelden Filmen bei denen auch mind. 2 pro Jahr rauskommen und die von Mal zu Mal besser werden.. selbst so potentieller Pulpschrott wie Captain America ist hervorragend inszeniert (besonders Cap 2) und mit Guardians of the Galaxy haben sie gezockt (ein laufender Baum und ein Waschbär???) und haushoch gewonnen.

Mit der Verpflichtung von Abrams haben sie den ersten richtigen Schritt getan (wie Marvel als sie Joss Whedon zum kreativen Chef und Avengers Macher gemacht haben) und von diversen anderen Namen wie Lawrence Kasdan (der Drehbuchschreiber von Das Imperium schlägt zurück - dem besten Star Wars Film bisher und Indiana Jones 1) zeugen nur davon das Disney es ernst meint mit den neuen Filmen und nicht einen jungen Michael Bay Verschnitt anheuern treu dem Gedanken das große Explosionen einen guten Film ausmachen.

Ich bin sehr zuversichtlich was die SW Zukunft angeht und auch froh das Lucas, dem man immer dankbar sein sollte das er den Stein erst ins Rollen brachte, nun nicht mehr dafür verantwortlich ist.
Dem schließe ich mich absolut an.

_________________
EU-Modelle und Disney Unicor11EU-Modelle und Disney Unicor12EU-Modelle und Disney Unicor14
Mattes
Mattes
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  RogueLeader am Fr 10 Okt 2014, 00:12

Jepp, kann mich dem nur anschließen! EU-Modelle und Disney 3308163271

_________________
Weiß ist dienstlich
EU-Modelle und Disney Ew0j-3p4-e702
RogueLeader
RogueLeader
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

EU-Modelle und Disney Empty Re: EU-Modelle und Disney

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten