Team Fatality - Welle 4

Nach unten

Team Fatality - Welle 4 Empty Team Fatality - Welle 4

Beitrag  Freizeitheld am Sa 12 Jul 2014, 20:31

Heute gab es in Herne einen Welle 4 Test des Team Fatality. 3 Partien mit den neuen Schiffen. Leider haben wir im Eifer des Gefechts völlig verpeilt Fotos zu machen. Dennoch gibt es zumindest kurze Berichte und Eindrücke.

Spiel 1:

Syrule
100 Punkte
 Team Fatality - Welle 4 3254814398 Lieutenant Blount + Ionenpuls-Raketen (20)
 Team Fatality - Welle 4 693596578 Etahn A'baht + Verbesserte Sensoren + Jagdinstinkt (38)
 Team Fatality - Welle 4 2915448610 Anfängerpilot (21)
 Team Fatality - Welle 4 2915448610 Anfängerpilot (21)

Freizeitheld
100 Punkte
 Team Fatality - Welle 4 439503852 Geflüster + Veteraneninstinkte + Feuerkontrollsystem + Verbesserte Tarnvorrichtung (39)
 Team Fatality - Welle 4 439503852 Echo + Veteraneninstinkte + Feuerkontrollsystem + Verbesserte Tarnvorrichtung (37)
 :Imperial Shutt Pilot der Omicron-Staffel + Darth Vader (24)

Alles oder Nichts! Ich wollte direkt mal beide hochklassigen Phantoms auf einmal spielen. Das Doomshuttle war dann die Ergänzung. Syrule bevorzugt generell die Rebellen, dabei blieb es auch heute.
Syrule stellte alles auf der rechten Flanke auf, mein Shuttle startete relativ mittig während die Phantoms die andere Flanke für sich beanspruchten. Mein erster Versuch mal 2 Phantoms einzusetzen, dazu noch beide named Piloten. Riskant, aber mal schauen wie sich das anfühlt.
Das Shuttle bewegte sich gewohnt langsam mit 0er und 1er Manövern vorwärts um möglichst lange den offenen Tisch im Feuerwinkel zu haben. Syrule splittete ihre Staffel auf. Während Etahn, Blount und 1 Rookie über die Flanke kamen, schwenkte der andere Rookie in die Mitte. Die Phantoms kamen über die andere Flanke. Es ging erstmal hin und her, Schaden auf beiden Seiten. Eine Vorentscheidung fiel, als Echo durch einen Manöverfehler schlecht positioniert war und zeitgleich das Shuttle die Flankenläufer der Rebellen im Rücken hatte. Ein ebenfalls angeschlagener Whisper hatte am Ende das Nachsehen gegen Etahn und einen Rookie. Gerade der E-Wing mit Etahn A'baht hat sich hier postiv hervorgetan! Gutes Spiel von Syrule! Gute Manöver, unglaublich gute Verteidigungswürfel! Hut ab!  Team Fatality - Welle 4 3308163271 
Der Z-95 kam nicht wirklich zur Geltung, auch die Rakete ist im Raketenschacht gebliebender. Der E-Wing hat aber den ersten Grundstein zum neuen Lieblingsschiff gelegt.
Sieger: Syrule


Pause mit Pizza, Salat, Currywurst und Pommes!  Team Fatality - Welle 4 3308163271 


Spiel 2:

Syrule
100 Punkte:
 Team Fatality - Welle 4 693596578 Etahn A'baht + Verbesserte Sensoren (35)
 Team Fatality - Welle 4 2915448610 Tarn Mison (23)
 Team Fatality - Welle 4 2915448610 Anfängerpilot (21)
 Team Fatality - Welle 4 2915448610 Anfängerpilot (21)

Freizeitheld
98 Punkte
 Team Fatality - Welle 4 439503852 Pilot der Sigma-Staffel + Verbesserte Hülle + Aufklärungs-Experte (31)
 Team Fatality - Welle 4 439503852 Pilot der Sigma-Staffel + Verbesserte Hülle + Aufklärungs-Experte (31)
 Team Fatality - Welle 4 145295636 Pilot der Scimitar-Staffel + Flechette Torpedos (18)
 Team Fatality - Welle 4 145295636 Pilot der Scimitar-Staffel + Flechette Torpedos (18)

Syrule tauschte den recht wirkungslosen Z-95 gegen einen weiteren X-Wing. Etahn A'baht wusste zu gefallen und sollte weiterhin getestet werden. Diesmal nur mit Verbesserten Sensoren um den zusätzlichen X-Wing unterzubringen. Die Wahl fiel auf Tarn Mison, weil er punktmäßig passte und wie sich im Nachhinein herausstellte für viel Belustigung sorgte, nachdem wir anfingen seinen Namen für den Rest des Tages ausschließlich französisch auszusprechen.  Team Fatality - Welle 4 377612346 
Ich selber wollte diesmal weg von den named Piloten und mal die Phantoms von der Stange testen. Auch große Cloak-Decloak-Spielereien wollte ich bewusst hinten anstellen. Mit der verbesserten Hülle hat er die gleichen Hitpoints wie ein X-Wing, dazu möglichst den Doppelfokus durch den Aufklärungsexperten. Sollte man mal nichts vor der Flinte haben, kann man immer noch cloaken. Mal schauen wie sich die Teile mit niedrigerem Pilotenwert fliegen lassen.
Das Spiel ging irgendwann bedrohlich in Richtung des Imperiums. Etahn konnte ausgeschaltet werden, ebenso die beiden Rookies. Ein Phantom und ein Bomber fielen der Rebellion zum Opfer, es sah dennoch nach einem Sieg für die dunkle Seite aus. Monsieur Mison war allein und hatte lediglich 1 Hüllpunkt übrig. Dagegen standen 1 Phantom ebenfalls mit 1 Hüllpunkt und der Bomber... ohne Schaden mit 6 Hülle. Sollte klappen!
Dann passierte etwas, was mir in all der X-Wing Zeit noch nie passiert ist. Ich verschätzte mich mit der  Rot K-Wende 5 und landete mit dem Bomber ganz knapp außerhalb der Platte. Boom! Das unbeschadete Teil war weg! Unfassbar! Der wilde Franzose konnte dann tatsächlich den letzten Hüllpunkt des Phantoms runterschießen. Sieg der Rebellen!
Bis auf das unrühmliche Ende hat mir die Liste eigentlich sehr gut gefallen. Die Phantoms von der Stange wissen zu gefallen. Es müssen nicht zwingend Echo oder Whisper sein. Die Bomberunterstützung hat sich als hartnäckig erwiesen. Krasser Fehler dann zur überraschenden Niederlage.
Sieger: Syrule

Spiel 3:

Syrule
100 Punkte:
 Team Fatality - Welle 4 693596578 Etahn A'baht + Verbesserte Sensoren (35)
 Team Fatality - Welle 4 2915448610 Tarn Mison (23)
 Team Fatality - Welle 4 2915448610 Anfängerpilot (21)
 Team Fatality - Welle 4 2915448610 Anfängerpilot (21)

Freizeitheld

99 Punkte
 Team Fatality - Welle 4 439503852 Pilot der Sigma-Staffel + Verbesserte Hülle + Aufklärungs-Experte (31)
 Team Fatality - Welle 4 439503852 Pilot der Sigma-Staffel + Verbesserte Hülle + Aufklärungs-Experte (31)
 Team Fatality - Welle 4 1390813838 Rexler Brath (37)

Nun sollte im dritten Spiel auch noch der Defender auf den Tisch. Ich blieb bei den Sigma-Phantoms. Die haben mir mit zusätzlichem Hüllpunkt und dem Doppelfokus gut gefallen. Nun war punktemäßig noch Platz für Rexler Brath. Wenn schon, denn schon ...
Syrule blieb bei der EXXX-Liste.
Wir stellten diagonal zueinander auf. Einzig Tarn Mison stand der imperialen Staffel genau gegenüber. Die Rebellen kamen über die Flanke und bogen dann Richtung Tischmitte. Mison fiel dann recht schnell der Übermacht zum Opfer, bevor auch die 3 imperialen Schiffe in die Mitte einlenkten. Hier gab es mehr oder weniger einen offenen Schlagabtausch. Ich versuchte mit den Phantoms möglichst gut aus Feuerwinkeln rauszubleiben und mit 4-5 roten Würfeln hart zu treffen. Funktionierte stellenweise auch sehr gut. Der Defender spielte eigentlich eine sehr unauffällige Rolle. Hier und da mal etwas Schaden, insgesamt aber nix dolles. Rexler's Pilotenfähigkeit kam nicht zum Einsatz. Er verabschiedete sich dann auch zeitig vom Spielfeld als es bei noch 2 Hüllpunkten den Volltreffer gab (ein von Etahn's Pilotenfähigkeit generierter Krit sei Dank!).
Syrule konnte geschickt den E-Wing einsetzen und zudem guten Gebrauch von seiner Pilotenfähigkeit machen. Allerdings hatte ich diesmal die grünen Würfel auf meiner Seite und konnte in den entscheidenen Momenten Treffer an den Phantoms vermeiden. Einer wurde dennoch abgeschossen. Als der letzte Rookie dann vom Feld musste, kam es zum 1 vs. 1 E-Wing gegen TIE-Phantom. Der E-Wing hatte mit Etahn den höheren Pilotenwert und durch die verbesserten Sensoren auch nach den Wenden seine Aktion. Je länger es dauern würde umso schlechter meine Chancen. Nachdem wir uns im ersten Anlauf blockiert haben, ging es im zweiten dann aufs Ganze! Ich konnte tatsächlich den Angriff überleben und im Gegenangriff die nötigen Treffer landen. Knappe Geschichte!
Zudem habe ich mit der Liste den Sieg geholt, die mir am heutigen Tage am wenigsten gefallen hat! Auch nicht schlecht!
Sieger: Freizeitheld

Kurzes Erkenntnis meinerseits. TIE-Phantoms sind gut, allerdings nicht so furchteinflößend wie man vieleicht denken mag. Ich habe stellenweise Fehler gemacht, die man damit nicht machen sollte. Besser gespielt ist es sicher ein sehr gefährliches Schiff. Habe ja vorrangig auch die Noname-Piloten getestet, die nicht alles was den Phantom ausmacht an den Tag bringt. Trotzdem finde ich, man muss keine Angst davor haben. TIE-Defender ...mit dem Defender bin ich bisher nicht warm geworden. Daran hat sich auch heute nichts geändert. Ich kann gar nicht genau sagen warum, es ist irgendwie nicht mein Schiff.
Z-95 ... hier gibts nicht viel zu sagen. Heute auch nur einmal unauffällig zum Zuge gekommen. Hier müssen wohl mal mehrere zum Einsatz kommen, der einzelne ist eher verpufft.
Der E-Wing ... tja... selbst heute nicht damit gespielt aber ich finde ihn ... amazing! Ich mag dieses Schiff! Ich mag die Upgrade Slots, ich mag die Aktionsleiste, ich mag die Stats und ich mag Etahn A'baht. Er hat eine sehr nützliche Pilotenfähigkeit, die heute oft einen wichtigen Krit aus dem Hut gezaubert hat. Syrule hat gut gezeigt was man mit ihm machen kann. Sehr lehrreich!  Team Fatality - Welle 4 3321612284 

Soweit meine Zusammenfassung unseres heutigen Spieltages, soweit ich alles noch in Erinnerung habe. Die entscheidenen Dinge sollten vorhanden sein. Vieleicht hat Syrule noch etwas beizutragen und möchte noch etwas hinzufügen. Gerade für mich war es gut ein Gefühl für die neuen imperialen Schiffe zu kriegen, auch oder gerade in Listen, die nicht zwingend die "Mörder-Turnierlisten" sind. Hat Spaß gemacht!
Dank an Dich für 3 schöne Spielchen!  Team Fatality - Welle 4 1534562941


Zuletzt von Freizeitheld am Sa 12 Jul 2014, 21:04 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Freizeitheld
Freizeitheld
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Team Fatality - Welle 4 Empty Re: Team Fatality - Welle 4

Beitrag  Sarge am Sa 12 Jul 2014, 20:49

Danke für den Bericht.
Ehrlich gesagt empfinde ich die Phantoms ohne verbesserte Tarnvorrichtung zu schwach.
Meines Erachtens dauert dann der Tarnvorgang zu lange.
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Team Fatality - Welle 4 Empty Re: Team Fatality - Welle 4

Beitrag  Freizeitheld am Sa 12 Jul 2014, 20:58

Da stimme ich dir zu, Sarge!
Nach dem ersten Spiel mit allem Zippizappi wollte ich es dennoch mal wissen!  Team Fatality - Welle 4 3321612284 
Fakt ist, das Cloaken spielt dann natürlich nicht mehr so eine gewichtige Rolle. Einerseits ist dies natürlich das, was den Phantom besonders macht. Andererseits wollte ich mal sehen was möglich ist mal anders an die Teile zu gehen. Es war gar nicht mal schlecht. Mit der zusätzlichen Hülle und den 2 grünen hat man die Werte des X-Wings ... allerdings mit 4 roten Würfeln. Gutes Stück teurer ist er natürlich als der X-er von der Stange. Ob sich das lohnt sei mal dahingestellt. Hat mir aber durchaus gefallen!
Freizeitheld
Freizeitheld
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Team Fatality - Welle 4 Empty Re: Team Fatality - Welle 4

Beitrag  Syrule am Sa 12 Jul 2014, 21:00

Super Zusammenfassung des heutigen Tages :)

Ich kann nicht glauben, dass wir tatsächlich vergessen haben Fotos zu machen... Verdammt! Dann eben beim nächsten Mal. ;)
Habe eigentlich nicht viel hinzuzufügen. Ich kann mich nur anschließen und sagen, dass der E-Wing sich in kürzester Zeit zu meinem neuen Lieblingsschiff entwickelt hat. Sehr angenehm zu spielen und Etahn A'baht mit seiner Pilotenfähigkeit gefällt mir äußerst gut. Beide Daumen hoch  Team Fatality - Welle 4 3308163271 

_________________
Team Fatality - Welle 4 672-312
Syrule
Syrule
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Team Fatality - Welle 4 Empty Re: Team Fatality - Welle 4

Beitrag  Darth Harry am So 13 Jul 2014, 00:26

Sehr schöner Spielbericht! Team Fatality - Welle 4 3308163271 


Syrule schrieb: Ich kann mich nur anschließen und sagen, dass der E-Wing sich in kürzester Zeit zu meinem neuen Lieblingsschiff entwickelt hat. Sehr angenehm zu spielen und Etahn A'baht mit seiner Pilotenfähigkeit gefällt mir äußerst gut. 

Absolut richtig! ...wenn sich auch über das Design streiten lässt.

_________________
TeammemberTeam Fatality - Welle 4 Lg4n-g-c74d Remstal Renegades           Mitglied beim Team Fatality - Welle 4 <a href=Team Fatality - Welle 4 Lg4n-7-8f14 Phoenix F.T.G. Tabletop-Club
Hangar:

 6x Team Fatality - Welle 4 680953042  2x Team Fatality - Welle 4 3184396713  1x Team Fatality - Welle 4 2458001101  1x Team Fatality - Welle 4 3754367707  3x Team Fatality - Welle 4 1390813838  1x Team Fatality - Welle 4 1669512470  5x Team Fatality - Welle 4 145295636  2x Team Fatality - Welle 4 439503852  2x Team Fatality - Welle 4 3507842758  2x :Imperial Shutt  1x Team Fatality - Welle 4 868112260
 4x Team Fatality - Welle 4 2915448610  2x Team Fatality - Welle 4 3254814398  3x Team Fatality - Welle 4 693596578  1x Team Fatality - Welle 4 2944005395  3x Team Fatality - Welle 4 1730941655  4x Team Fatality - Welle 4 1457905464  1x Team Fatality - Welle 4 3499124  1x Team Fatality - Welle 4 544426223  1x Team Fatality - Welle 4 1377021224  1x Team Fatality - Welle 4 3724169491 
Darth Harry
Darth Harry
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Team Fatality - Welle 4 Empty Re: Team Fatality - Welle 4

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten