Überlegungen zum neuen Meta ...

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  D.J. am Mo Nov 03, 2014 5:49 pm

DAS ist auch für den adipösen Hans der Rebellen der schnelle Tod Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1521561431
Freu mich schon wie Bolle auf den Abschaum Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 626113974

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  Atlan Avatar am Mo Nov 03, 2014 7:43 pm

Ich denke ein Phantom kann dank der enttarnbewegung der Fähigkeiten recht gut ausweichen, sie wird ja erst am Ende der Aktivierungsphase fällig. Leichter haben sie's aber deswegen trotzdem nicht^^
Bin wirklich schon gespannt wie es in der Praxis aussieht...
Atlan Avatar
Atlan Avatar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  D.J. am Mo Nov 03, 2014 7:56 pm

Atlan Avatar schrieb:Ich denke ein Phantom kann dank der enttarnbewegung der Fähigkeiten recht gut ausweichen,  sie wird ja erst am Ende der Aktivierungsphase fällig.

Denke ich auch mal.
Aber dennoch, der Versuch einem Phantom den Tag zu versauen, ist es allemal wert Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 377612346
Die Möglichkeiten, welche die Wave VI mit sich bringt, sind klasse, aber nicht übermächtig. Was ich bisher so erkennen kann hat jede Stärke der Scums auch ihre Schattenseite.
Ich bin gespannt, wie sich das alles umsetzen lässt Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 974313676

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  Thrawn am Mo Nov 03, 2014 8:20 pm

D.J. schrieb:
Was ich bisher so erkennen kann hat jede Stärke der Scums auch ihre Schattenseite.

Schattenseite, die da wäre?

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
Thrawn
Thrawn
Veteran des MER


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  D.J. am Mo Nov 03, 2014 8:37 pm

Pssssst ... du sollst die Imperialen doch nicht erschrecken! Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  Bounty Hunter am Mo Nov 03, 2014 8:39 pm

(Bis jetzt) keine Stechfliege mit Hummeln im Hintern und (bis jetzt) keine Yamato-Cannon. Sicherlich jetzt jeweils die Extrembeispiele, aber es ist, denke ich klar, was ich damit sagen will.

Meine Bisherigen Erfahrungen (zwo Spiele) deuten auf Einzelkämpfer hin, die man, im Gegensatz zu denen der Rebellen und Imperialen nicht wirklich auch mal eben in der Nähe der eigenen Maschinen fliegen lassen sollte, um z.B. in einer Runde ordentlichen Fokusfeuers einen B-Wing runterzuholen.

Wie gesagt, alles nur "bis jetzt".

_________________
Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Forum_21
Ready for takeoff:
Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1613784813:

3 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 2915448610
2 x:Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 2944005395
2 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1730941655
1 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3499124
2 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1457905464
1 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 544426223
5 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3254814398
1 x:Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 693596578
2 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1933687070
2 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1174203051
1 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1377021224
2 x K-Wing
Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3675034222 :

1 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 2124124765

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1750698900:

5 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 680953042
3 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1669512470:
2 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3184396713 
1 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3507842758
2 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 145295636
1 x ::Imperial Shutt:
1 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 2458001101
1 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3754367707
2 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1390813838
3 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 439503852
1 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 868112260
2 x  Tie-Punisher
1 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3671871006
Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 4184851221 :

2 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 4115457849


Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 1834851187:

8 x Z95Scum
4 x Y-WingScum:
1 x Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3507842758
2 x M3-A
2 x IG-2000
2 x StarViper
1 x  YV-666
2 x  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 879477558  
Bounty Hunter
Bounty Hunter
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  D.J. am Mo Nov 03, 2014 8:44 pm

Ernsthafte Antwort von mir hinfällig, da ... Ninja
Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 974313676

Sehe ich nämlich ähnlich Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3308163271
Es sind zwar Kombinationen für Flotten dabei die zusammenarbeiten können, aber im Großen und Ganzen ist der Scum eher Einzelgängerisch, was gut zum Fluff passt und auch eine eigene Spielweise erfordert.
Kann man auch mit Rebellen udn Imperium spielen, aber da scheint es mir nciht so stark ausgeprägt, wie beim Scum.
Das kann aber auch ein falscher Eindruck sein, da ich bislang nur die Vorschauen von FFG kenne.

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  Bruchpilot am Mo Nov 03, 2014 9:42 pm

Über den Abschaum kann ich nichts sagen. Die neue Fraktion interessiert mich aus verschiedenen Gründen kein Stück und ist meiner Meinung ein Aspekt des Spiels den ich für mich als unnötig erachte. Aber das ist ein anderes Thema.

Die momentane Entwicklung macht mir dagegen große Freude. Mittlerweile ist eine extreme Vielfalt der Listen zu beobachten. Das liegt natürlich daran das immer mehr Schiffe, Piloten und Ausrüstungen rausgekommen sind.
Aber es zeigt vor allem das die Entwickler wirklich Gedanken darüber machen was da rausgehauen wird, denn die Kombinationen funktionieren und sind gut ausbalanciert. Von Magic bis Warhammer ersticken viele Spiele irgendwann an ihrer Vielfalt. Alte Sachen funktionieren dann irgendwann nicht mehr weil sie von den neuen, besseren verdrängt werden.
Momentan geht das bei X-Wing noch in eine andere Richtung. Klar sind die neuen Schiffe immer erst mal extrem stark aber es findet sich schnell ein Mittel wie man ihnen Herr wird. Frei nach dem Stein-Schere-Papier-Echse-Spock-Prinzip kommen mit jeder Welle gleich noch die Antikörper gegen Phantom etc. mit.

Dadurch werden plötzlich alte Schiffe die ewig nur ein Staubfänger in der Vitrine waren wieder attraktiv. Seit den verstärkten Protonenraketen ist Vader wieder auf den Tischen zu finden und hat heute erst den dicken Han im Alleingang von der Platte geputzt.
Den habe ich auch ewig nicht eingesetzt aber seit dem die Pahntomangst umgeht und hoher Pilotenwert essentiell wichtig zocke ich auch gern mal mit ihm anstatt Chewie.

Dieses Revival lässt mich auch positiv in die Zukunft blicken was den Y-Wing oder TIE-Bomber angeht. Für diese Schiffe gibts bestimmt auch mal ein Upgrade das sie aus ihrem Nischendasein holt.

Die momentane Situation geht in eine Richtung die meiner Spielweise zusagt und das macht mich natürlich happy. Die Meta ermöglicht es wunderbar cineastische Staffeln aufzustellen die nicht nur den, mir wichtigen, Flair aus den Filmen vermitteln, sondern auch richtig reinhauen.
Ein aufgemotzter Vader zusammen mit Schwarzstafflern im Jagdfieber, Fat Han mit all seinen Freunden an Bord oder die plötzlich furchtbar attraktiven A-Wings!
Das sind alles Staffeln die ich lange nicht geflogen bin aber jetzt absolut konkurrenzfähig einsetze.

Danke FFG und bitte so weiter machen.

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
Bruchpilot
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  D.J. am So Nov 23, 2014 1:56 pm

Okay, nach fünf Spielen mit (bisher noch "illegalem") großen Schiff der Rebellen, wage ich mal die Behauptung aufzustellen, dass sie das Meta enorm bereichern, aber langfristig nicht dominieren werden. Damit möchte ich mich auch ausdrücklich von meiner Angst verabschieden, dass wir auf eine Art "Master & Commander" zusteuern, wo dicke Pötte langsam aneinander vorbeitreiben und sich mit Breitseiten beharken.

Als Beispiel kann ich jetzt nur meine 5 Spiele mit der Outrider (YT-2400) anführen.
Die waren aber sowas von lehrreich und ... wie soll ich sagen? Ernüchternd? Nein, das trifft es nicht, denn das Spiel mit der YT-2400 ist einfach klasse. Aufregend trifft es wohl viel eher, denn so einen dicken Kahn zu schippern ist schon eine Herausforderung. Und die endet nicht beim Spieler mit dem dicken Pott.
Gestern hatten wir im BnW in Köln z.B. ein Miniturnier (siehe hier ), bei dem mich drei "Greenhorns" (nicht böse gemeint Jungs, sondern sehr respektvoll!) mit kleinen Fliegern nicht nur ans Grübeln brachten, sondern auch zweimal dafür sorgten, dass sich die Outrider schnellstens mit einem Sprung in die Lichtmauer von der Matte rettete.
Mir haben die Spiele sehr viel Spaß bereitet und meinen Mitspielern ebenfalls.
Keiner hatte irgendein Problem damit, dass der Dicke mit `nem Dicken auf der Matte antrat  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284
Ganz im Gegenteil, mit der richtigen Mischung aus Respektlosigkeit und Manövergeschick wurden das gestern drei absolute Hammerpartien, die ich im Nachhinein am liebsten auf Video gebannt hätte  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3308163271

Also ich habe keine Bedenken mehr, das uns das Meta unter`m Hintern wegkippen könnte und schicke mal `nen dicken virtuellen  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3308163271  in Richtung FFG

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  TobiWahn am So Nov 23, 2014 8:47 pm

Mich interessiert gerade die Frage, ob man als Turnierspieler mehr oder weniger gezwungen ist, sich die neuen Schiffe zu kaufen. Was kann man gegen einen Stresscimator oder HLC-Outrider machen? Als der Phantom und Defender raus kamen, war man nicht unbedingt gezwungen, sich die Teile anzuschaffen. Man braucht auch nicht unbedingt die Tantive wenn man nicht gerade R2D2 oder C3PO haben will. Aber in wiefern haben die alten Wellen noch Schnitte gegen die neue? Werden Fetthan und Phantomlisten abgelöst? Was wird wohl die neue allround-Liste? Bleibt die große Vielfalt der Turnierlisten oder reduziert sich das letztendlich auf Fetthan, Decimator und Outrider? Aber nein! Da kommt ja dann noch eine neue Fraktion mit wieder ganz neuen Möglichkeiten. Dadurch wird es sicher wieder bunter in der Turnierszene.... und das Spiel immer komplexer.
Ich weiß nicht, warum ich mich mit den neuen großen Schiffen noch nicht anfreunden konnte. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich einfach nicht drum rum komme und gerade der Outrider hört sich spaßig an.
TobiWahn
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  D.J. am Mo Nov 24, 2014 6:03 am

TobiWahn schrieb:Mich interessiert gerade die Frage, ob man als Turnierspieler mehr oder weniger gezwungen ist, sich die neuen Schiffe zu kaufen.
Ich würde mal ganz salopp behaupten:
Nö, muss man nicht.

TobiWahn schrieb: Was kann man gegen einen Stresscimator oder HLC-Outrider machen?
Wie ich am Samstag erlebt habe, kann man hier am ehesten nach dem Prinzip: "Bange machen gilt nciht" vorgehen.
Die Outrider hat ihre Stärken, das ist ganz klar. Aber sie ist nicht unbezwingbar oder sogar ein No-Brainer, auch wenn es auf dem Papier so wirken mag. Gegen die Decimator habe ich schon gespielt, für sie gilt das Gleiche, denn auch sie wird erst fies, wenn man sie aufpeppt, was sich dann aber eben in einer immer kleiner werdenden Begleitmannschaft niederschlägt. Mit der richtigen Mischung aus "Respektlosigkeit" und einer guten Kenntnis seiner eigenen Staffel, sind beide problemlos zu bezwingen.

TobiWahn schrieb:Als der Phantom und Defender raus kamen, war man nicht unbedingt gezwungen, sich die Teile anzuschaffen. Man braucht auch nicht unbedingt die Tantive wenn man nicht gerade R2D2 oder C3PO haben will. Aber in wiefern haben die alten Wellen noch Schnitte gegen die neue? Werden Fetthan und Phantomlisten abgelöst?
Das sehe ich nicht, dass die alten Schiffe abgelöst werden könnten. Im Gegenteil glaube ich sogar, dass sie gegen die neuen Großen eine Renaissance feiern könnten.
Hier sehe ich allerdings einen Punkt, wo sich die Anschaffung der neuen Schiffe lohnen könnte:
Die neuen Upgrades und Crewmitglieder.
Man nehme einen "alten" B-Wing, gebe ihm die verbesserten Sensoren, einen Copilotensitz (B/E2, aus den Rebel Aces) und setze einen Dash Rendar oder Lando Calrissian rein.
Entweder ein / zwei Foki und / oder ein / zwei Ausweichen bei Lando
Schiessen, selbst wenn man auf einem Asti steht und die Angriffe können weder durch Hindernisse noch durch Schiffe mit "Tactical Jammer" behindert werden ... das sind schon feine Möglichkeiten "alten" Schiffen neuen Verve zu geben.

TobiWahn schrieb:Was wird wohl die neue allround-Liste? Bleibt die große Vielfalt der Turnierlisten oder reduziert sich das letztendlich auf Fetthan, Decimator und Outrider? Aber nein! Da kommt ja dann noch eine neue Fraktion mit wieder ganz neuen Möglichkeiten. Dadurch wird es sicher wieder bunter in der Turnierszene.... und das Spiel immer komplexer.
Eierlegende Wollmilchsau-Listen wird es wohl weiterhin nicht geben  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284
Aber ja, ich stimme dir zu, dass die Turnierszene bunter werden wird  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3308163271
Zuerst werden wir sicherlich viele Outrider sehen, da sie kostengünstig ist, vereinzelt Decimatoren, da der schon intensiver in der Ausführung ist.
Aber dadurch werden sich auch, so vermute ich mal, die Listen der kleinen Schiffe enorm verändern.
Vor allem aber glaube ich, dass sich die Idee der "Stammliste" - also ein, oder zwei Schiffe die immer dabei sind und um die herum verschiedene Alternativen auf lange Sicht ausprobiert werden - durchsetzen wird.
Wenn ich das richtig verstanden habe, ist es im Mutterland von X-Wing sogar so gang und gäbe, und dort wird erstaunlicherweise viel eher casual geflogen, denn turnierfähig.

TobiWahn schrieb:Ich weiß nicht, warum ich mich mit den neuen großen Schiffen noch nicht anfreunden konnte. Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass ich einfach nicht drum rum komme und gerade der Outrider hört sich spaßig an.
Da geht es dir  wie mir, Tobi Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 974313676  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3308163271
Ich habe zwar den Falken im Hangar, aber konnte mch nach einem einzigen Spiel in grauer Vorzeit mit ihm irgendwie nicht anfreunden.
Zu groß, zu teuer, zu wenig Verteidigung, zu langweilig.
Ich war sogar skeptisch, als die Outrider angekündigt wurde.
Dann kam Avatar112 mit dem Angebot, ihm die versehentlich auf englisch gekaufte YT-2400 zu einem superfairen Preis abzukaufen (an dieser Stelle noch einmal riesig dickes Danke an dich  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3308163271 )
Tja ... und jetzt geht es mir wie Dash Rendar.
Ich möchte nicht mehr ohne die Outrider Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  fchenjaeger am Mo Nov 24, 2014 8:16 am

D.J. schrieb:
TobiWahn schrieb:Mich interessiert gerade die Frage, ob man als Turnierspieler mehr oder weniger gezwungen ist, sich die neuen Schiffe zu kaufen.
Ich würde mal ganz salopp behaupten:
Nö, muss man nicht.

Da würde ich dagegen halten und sagen: JA, wird man wohl oder übel müssen. Geht mal die Listen der Gewinner von Nationals und Paul Heaver durch und seht Euch mal an, aus welchen Packungen die Ausrüstungskarten kommen, bzw. sogar die Flieger selbst. Das Phantom war damals die neueste Welle und hat alles aufgemischt (Schwarm = Tot), Han hat C3PO und R2D2, die waren in der Tantive drinnen (60€ für 2 Ausrütungskarten). Selbst so Klassiker wie die alte Weltmeisterliste XXBB waren schon damit angehaucht: 2 mal Verbesserte Sensoren, die damals nur im Shuttle drinnen waren, also 2 Shuttel die man sich kaufen musste für diese Liste.
Und so wird's auch weiter gehen. FFG ist gut in dem Geschäft, seeeehr gut!
fchenjaeger
fchenjaeger
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  TobiWahn am Mo Nov 24, 2014 9:27 am

Also der Phantom war doch damals der Schwarm-Killer (und ist er ja noch), hat also die gefährlichste Liste ausgehebelt. Man sah zwar noch genügend Schwärme auf Turnieren, die spielten dann aber nicht ganz oben mit. Eine handvoll noname-Schiffe wurde seltener, die namhaften Piloten wurden attraktiver, denn es galt einen höheren PW so fliegen als Geflüster Phantom. Das machte dann Han shoots first Listen interessanter und mit der Tantive kam dann das, was für deren Vormachtstellung noch gefehlt hat (C3PO / R2D2). Gegen Fathans ist zwar der Schwarm eine gute Wahl, trifft man dann aber auf einen Phantom, kann man wieder einpacken. Eine "allround Liste" muss halt irgendwie gegen Falken und Phantoms klar kommen, d.h. Masse und hohe PWs. Jetzt muss man sich noch mit Decimatoren und Outrider auseinandersetzen. Wie sehen da die Chancen für 3 Schiff Listen aus?
TobiWahn
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  Darth Bane am Mo Nov 24, 2014 9:47 am

Und hier sieht man mal wieder die (leider) typisch deutsche X-Wing Mentalität! Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 377612346

Es gibt keine Allround-Listen! Ihr bezwingt euren Gegner nicht beim Listenbau sondern auf dem Spielfeld! Manöver, Taktik, Würfel & Motivation sind eure wichtigsten Waffen, die - so ihr sie gewandter & geschickter als der Kontrahent einsetzt, zum Sieg führen können! Will heißen: nur weil der Gegner einen Phantom auspackt, heißt das nicht, dass der Schwarm einpacken kann! Im Gegenteil! Der Phantom muss auch noch gut geflogen werden. Selbst dann - ich habe in den USA wirklich gute Schwarmspieler gesehen, die ziemlich gute Phantomspieler fast zu 0 von der Platte gehauen haben! Wie kann dass denn sein?

Nennt sich X-Wing und wird mit einer Kombination aus oben genannten Dingen gespielt! Punkt - Ende - Aus! Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284

_________________
Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Ma_ban10

"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
Darth Bane
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  TobiWahn am Mo Nov 24, 2014 10:01 am

Also die Liste macht schon einen großen Teil der Taktik, bzw. die Basis aus. Die sollte man schon so zusammenstellen, dass man eine (nicht DIE) Antwort auf die größten Gefahren hat. Diese Liste muss man dann noch richtig fliegen und gleichzeitig auf die Taktik des Gegner reagieren. Wir wiederholen uns ständig und ständig wird die Tatsache ausgeblendet, dass bestimmte Listen einfach stärken sind als andere, bzw. besser funktionieren. Ich nehme daher die Bezeichnung "allround Liste" zurück! Das ist zu missverständlich. Sagen wir einfach "starke Liste".
TobiWahn
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  Urobe am Mo Nov 24, 2014 10:04 am

Von Listenbau habe ich zwar kaum Ahnung, Turniererfahrung fehlt mir (noch) gänzlich, doch sehe ich es wie Darth Bane. Es gibt in X-Wing nicht die eine Liste, dazu ist das Spiel zum einen zu komplex und zum anderen noch von vielen anderen Faktoren abhängig die über den Listenbau hinaus gehen. Es gibt ganz klar Squads die sich gegen ein bestimmtes Setting "leichter" fliegen lassen als gegen andere dennoch ist das keine Garantie auf einen Gewinn.
Dass sowohl Phantom als auch Han so oft oben mitmischen ist meiner Ansicht nach auch dem Grund geschuldet, dass viele Spieler ihre Squad um diese Schiffe aufgebaut haben. Beide müssen aber eben auch geflogen werden können und nicht unerheblich, die Würfel müssen mitmachen. Man kann deren Einfluss zwar begrenzen aber am Ende ist man immer noch auf die Wahrscheinlichkeit angewiesen.

Ich bin gespannt darauf wie sich Lando Calrissian in die bestehende Meta einfügen wird. Seine Fähigkeit ist sehr interessant und lässt ihn offensiv wie defensiv zu Zuge kommen. Gerade was FatHan angeht, killt er 3PO oder Luke?

Tante Edith merkt an:
Starke Liste(n) ist eine gute Beschreibung.

_________________
Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3826955383 "Chewie, wir sind zuhause." Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 2658706491
Urobe
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  TobiWahn am Mo Nov 24, 2014 10:16 am

Ihr missversteht mich :( ich will doch nur wissen, mit welchen neuen Listen ich wahrscheinlich im nächsten Turnier rechnen muss. So wie Urobe es es ausdrückt "dass viele Spieler ihre Squad um diese Schiffe aufgebaut haben" meine ich die Frage: wird es eine oder mehrere neue Liste geben mit Decimatoren und YT2400 um die viele Spieler ihre Squads aufbauen?
TobiWahn
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  D.J. am Mo Nov 24, 2014 10:31 am

fchenjaeger schrieb:
D.J. schrieb:
TobiWahn schrieb:Mich interessiert gerade die Frage, ob man als Turnierspieler mehr oder weniger gezwungen ist, sich die neuen Schiffe zu kaufen.
Ich würde mal ganz salopp behaupten:
Nö, muss man nicht.

Da würde ich dagegen halten und sagen: JA, wird man wohl oder übel müssen. Geht mal die Listen der Gewinner von Nationals und Paul Heaver durch und seht Euch mal an, aus welchen Packungen die Ausrüstungskarten kommen, bzw. sogar die Flieger selbst. Das Phantom war damals die neueste Welle und hat alles aufgemischt (Schwarm = Tot), Han hat C3PO und R2D2, die waren in der Tantive drinnen (60€ für 2 Ausrütungskarten). Selbst so Klassiker wie die alte Weltmeisterliste XXBB waren schon damit angehaucht: 2 mal Verbesserte Sensoren, die damals nur im Shuttle drinnen waren, also 2 Shuttel die man sich kaufen musste für diese Liste.
Und so wird's auch weiter gehen. FFG ist gut in dem Geschäft, seeeehr gut!

Ah, ich habe die Einschränkung zu gut versteckt Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284
Also müssen, muss man wirklich nicht, um dabei bleiben zu können.
Aber es erleichtert das Spiel doch sehr, wenn man auf die neuen Upgrades zurückgreife kann Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284
Und das Team von FFG wäre doch mit dem Klammerbeutel gepudert, wenn sie keine Erweiterungen mit einem gewissen "Haben-muss-mama!"-Effekt rausbringen würden Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  D.J. am Mo Nov 24, 2014 10:33 am

TobiWahn schrieb:Ihr missversteht mich :( ich will doch nur wissen, mit welchen neuen Listen ich wahrscheinlich im nächsten Turnier rechnen muss. So wie Urobe es es ausdrückt "dass viele Spieler ihre Squad um diese Schiffe aufgebaut haben" meine ich die Frage: wird es eine oder mehrere neue Liste geben mit Decimatoren und YT2400 um die viele Spieler ihre Squads aufbauen?

Also ich kann dir von mir versichern, Tobi, dass ich noch eine ganze Weile meine Squads um die YT-2400 herum aufbauen werde Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3308163271
So, wie es sich bis jetzt vom Spielgefühl her anfühlt, werde ich damit auch auf Turnieren aufschlagen Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 974313676

Nachtrag dazu:
Ich weiß jetzt nicht mehr, ob es Urothar oder Urobe war, der eine Stammliste um zwei Schiffe herum aufbauen möchte.
Ich finde diese Idee gut und will sie jetzt auch umsetzen, weil mir persönlich das ewige "Squadgehüpfe" mit ständig neuen Listen auf Dauer den Spielspaß nimmt weil es die Tiefe, die das System selber anbietet, gar nicht richtig ausnutzt.
Klar, öfter mal was Neues ist nicht schlecht.
Aber ständig was neues halbgar ausprobiert ist dann eben doch wieder schlecht, wie man ja an meinen unzähligen Niederlagen sieht, die dem zu Null Ergebnis in "Dormagen II" gipfelten  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284
Deswegen werde ich jetzt um eine Kernliste / ein Kernbuild herum in aller Ruhe Alternativbuilds überlegen und ausprobieren. Aber der Kern der Squad, der bleibt.
Das sind bei mir die Outrider und die HWK.
Die sind nicht verhandelbar, höchstens in ihrer Ausstattung.
Mal schauen, wie weit ich damit komme, wenn ich Routine mit dem Kernbuild habe  Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 974313676

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  Psychohomer am Mo Nov 24, 2014 11:33 am

Ich gehe stark davon aus das der YT 2400 mit Dash Rendar oft zu sehen sein wird. Er bietet halt den Vorteil das er durch Asteroiden Fliegen kann ohne Schaden etc. zu nehmen, wie allgemein bekannt sein dürfte. Dies ist gerade für Anfänger ein schlagkräftiges Schiff, ich weiß nicht wie oft ich am Anfang die Firespray unglücklich geparkt habe.
In den Händen eines erfahrenen Spielers wird das Schiffchen auch sehr Schlagkräftig sein, gerade mit dem 360 Grad HLC upgrade.
Darauf kann man sich als Imperiums Spieler schon mal einstellen.
Ob der Decimator so eine große Verwendung findet wird kann ich ganz schlecht sagen. Die 0 Ausweichen sind schon so eine Sache. Ich durfte bereits gegen einen Spielen und
hatte den innerhalb von 2 Runden schon recht stark beschädigt, die 3 ist er durch einen Block herausgeflogen.
Meine Vermutung ist das die Schwärme oder auch mini Schwäre wieder stärken Einzug erhalten werden. Gerade gegen diese Gegner wir es der Decimator und auch der YT 2400 schwer/schwerer haben. Aber wie lassen uns mal überraschen.

_________________
Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Lin4-ab-5272

Und denkt dran! Sei immer du selbst. Außer du kannst ein Pirat sein, dann sei ein Pirat!

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Top_lo11
Psychohomer
Psychohomer
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  Urobe am Mo Nov 24, 2014 12:11 pm

@D.J.
Das muss Urothar sein, mir sagt das mit den Listen nichts. Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3321612284

@Psychohomer:
Da ist durchaus etwas dran, gerade die großen Schiffe sind zwischen den Asteroiden nicht leicht zu manövrieren. Auch sehe ich das Problem bei der Decimator mit der Verteidigung.

_________________
Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 3826955383 "Chewie, wir sind zuhause." Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 2658706491
Urobe
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Überlegungen zum neuen Meta ... - Seite 5 Empty Re: Überlegungen zum neuen Meta ...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten