Eigener Star Wars Sender auf Sky

Nach unten

Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Udo77 am Mi 26 Nov 2014, 22:49

Sky hat jetzt einen eigenen Sender, auf dem den ganzen Tag nur die Star Wars Filme (+Making ofs) laufen Leider nur vom 1. - 14. Dez.

avatar
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Sarge am Mi 26 Nov 2014, 23:48

Alter mach das weg!!!
Ich hol mir sonst noch Sky!
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Cut am Do 27 Nov 2014, 00:54

Weiß man schon in welchen Sets das beinhaltet ist?
Bekomme ich das zu meinen Fußball dazu? :-)

_________________
Der Spieleblog für den ich schreibe: www.weiterspielen.net - Star Trek Attack Wing und mehr...!
Deutschsprachiges Star Trek Attack Wing Forum: www.NeutraleZone.net
avatar
Cut
Einwohner des MER


http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Immatar am Do 27 Nov 2014, 01:02

Das ist der Sky Hits HD Sender...

Der wird immer mal umgebaut für irgendwelche Events...

Ka ob der im Film drin ist oder nicht... Habe nur das Film Packet! :-)

_________________
avatar
Immatar
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Darth Bane am Do 27 Nov 2014, 12:56

Ich freu mich schon tierisch drauf!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  IceFace am Do 27 Nov 2014, 13:08

Wo kann ich da anzapfen???

Schade, dass ich kein Sky habe. :(
avatar
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Urobe am Do 27 Nov 2014, 13:31

Darth Bane schrieb:Ich freu mich schon tierisch drauf!
Ich mich auch, ebenso wie die Liebste.

_________________
"Chewie, wir sind zuhause."
avatar
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Udo77 am Do 27 Nov 2014, 14:43

Ich besorg mir jetzt auch Sky für meine Freundin. Die ständige Werbung im TV nervt mich so tierisch ab. Mit dem Filmpaket 1 Jahr gratis ist das fast ein Schnapper!
avatar
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  H3adhunt3r am Do 27 Nov 2014, 19:07

Ist bei Sky Film mit dabei. Mal schauen was die da nützliches bringen, die Filme hat wohl eh jeder Fan im Regal

_________________
Hangar Rebellen::
                               approaching:  K-Wing  


Hangar Imperium:
                             approaching:      Tie-Punisher


Scum and Villainy Hangar:
 StarViper  IG-2000  M3-A  Y-WingScum  Z95Scum  Z95Scum  approaching:  YV-666  
avatar
H3adhunt3r
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Ab 01.12.2014: Sky PayTV - Star Wars HD für 7 Tage

Beitrag  McHotDog am Do 27 Nov 2014, 23:55

Hallo an Alle,

Ich wollte diesem Forum die Information nicht vorenthalten, dass ab dem 01.12.2014 für 14 Tage der Sender Sky Hits HD im Film-Paket zu Star Wars HD umgestellt wird. Es werden dort alle Star Wars Filme in HD gezeigt. Jeden der die Filme auf DVD oder BR hat dürfte das eher wenig interessieren, aber für alle anderen wie z.B. auch mich ist das klasse. Die kommen dann erst mal auf den Festplatten-Receiver und... es ist auf jeden Fall ein Grund sich alle Teile der Saga mal wieder anzusehen und während die Welle V erscheint. Timing ist alles

Grüße,
McHotDog


Zuletzt von McHotDog am So 30 Nov 2014, 08:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Sendezeitraum korrigiert)

_________________
"Zu McHotDog`s Cantina du musst gehen, um groß und stark zu werden, junger Padawan!"
avatar
McHotDog
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  JayCop am Do 27 Nov 2014, 23:58


_________________




Die Brudergilde Kiel freut sich auf deinen Besuch!
avatar
JayCop
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  McHotDog am Fr 28 Nov 2014, 00:05

Oh Mist wie ärgerlich... da hat das Thema wohl schon vorher jemand Ninja ABER... keine Sorge ich lasse mir etwas für diesen Thread noch einfallen.Vielleicht der "Rudelgucken Star Wars HD auf Sky Thread" oder so etwas :)

_________________
"Zu McHotDog`s Cantina du musst gehen, um groß und stark zu werden, junger Padawan!"
avatar
McHotDog
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  (major)Tom am Fr 28 Nov 2014, 10:10

McHotDog schrieb:Die kommen dann erst mal auf den Festplatten-Receiver und...
Grüße,
McHotDog

Soweit ich das von einem Freund der Sky hat weis, haben die Aufnahmen ein Verfallsdatum und sind ausserdem mit deinem Bildschirm verschlüsselt (also Festplatte raus und woanders schaun geht nicht).
Er hat bislang noch keine Möglichkeit gefunden das dauerhaft (auch nur für sich selbst) zu archivieren.
Is bei Football ärgerlich wenn du dir ein Spiel das um drei Uhr Früh läuft, ein paar Tage später anschaun willst und die meldung kommt "..ist abgelaufen".

Vielleicht weis ja einer von Euch ob es eine praktikable möglichkeit gibt?

lg
Tom
avatar
(major)Tom
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Sarge am Fr 28 Nov 2014, 10:12

Aber bitte nur die legalen Varianten!
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Wuher1974 am Fr 28 Nov 2014, 10:16

Also ich habe auch Sky und habe Aufnahmen, die ein fast Jahr drauf sind.
Die kann ich nach wie vor anschauen.

_________________
Wollt ihr schöne Schiffe haben?
Schaut mal hier her!
https://www.moseisleyraumhafen.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
Wichtige Raumhafenregeln! - Weiß-Text ist Dienstlich!
avatar
Wuher1974
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Urobe am Fr 28 Nov 2014, 10:18

(major)Tom schrieb:
Soweit ich das von einem Freund der Sky hat weis, haben die Aufnahmen ein Verfallsdatum und sind ausserdem mit deinem Bildschirm verschlüsselt (also Festplatte raus und woanders schaun geht nicht).
Er hat bislang noch keine Möglichkeit gefunden das dauerhaft (auch nur für sich selbst) zu archivieren.
Is bei Football ärgerlich wenn du dir ein Spiel das um drei Uhr Früh läuft, ein paar Tage später anschaun willst und die meldung kommt "..ist abgelaufen".

Vielleicht weis ja einer von Euch ob es eine praktikable möglichkeit gibt?

lg
Tom
Davon höre ich zum ersten Mal. Ich habe auf meinem Sky-Festplattenrecorder unter anderem die neue Conan-Verfilmung drauf, die habe ich vor bestimmt eineinhalb Jahren aufgenommen und erst vor kurzem laufen lassen. Da war alles wunderbar.

_________________
"Chewie, wir sind zuhause."
avatar
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Alexlg89 am Fr 28 Nov 2014, 11:06

Habe auch Aufnahmen die weit über ein Jahr bei mir drauf sind. Ich hoffe ich kann den Sender mit meinem Sky über Antenne empfangen. Dann schön alle Filme in HD aufnehmen

_________________
avatar
Alexlg89
Einwohner des MER


http://aelert.de

Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  McHotDog am So 30 Nov 2014, 08:11

Habe nur den "offiziellen" Sky-Festplatten-Receiver/Recorder aus dem Sky-Abo zu Hause. Damit kann ich bisher auch ohne Probleme die Inhalte so lange ansehen bis ich sie lösche bzw. aus Platzgründen löschen muss . Mit anderen Festplatten-Receivern + Sky-Karte kenne ich mich leider überhaupt nicht aus.

_________________
"Zu McHotDog`s Cantina du musst gehen, um groß und stark zu werden, junger Padawan!"
avatar
McHotDog
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Udo77 am Sa 26 Dez 2015, 16:02

Ich hatte jetzt Sky für 1 Jahr. Grundpaket + Filmpaket als Neukunde für die Hälfte = 16,90€ pro Monat. Dafür fand ich es echt okay. Meine Freundin hat bei sich den Receiver, und ich habe in meiner Wohnung über den Browser geguckt.

Der volle Preis für 32€ war mir aber dann zuviel, da ich weder Serien noch die Grundsender mir ansehe. Hab dann gekündigt und solange gewartet, bis sie mit dem Preis wieder auf 16,99€ runter sind. Zwar jetzt für 2 Jahre, aber ich weiß ja das es funktioniert und es ist eine Lösung, mit der auch meine technikfeindliche Freundin klarkommt.

Es gibt jetzt auch "Sky Online", das ist dann on demand nur übers Internet. Je nach Paket 10 oder 15€ im Monat. Das ist monatlich kündbar und deswegen zum antesten ganz gut. Längerfristig ist ein normaler Vertrag mit Receiver sinnvoller. Vor allem wenn man dann nicht Vollpreis zahlt.

Wer ein Sky Abo abschliessen will, der kann mich gerne anschreiben. Dann kann man sich den Bonus für die Anwerbung teilen. Habe ich schonmal so übers Forum hier gemacht, hat gut funktioniert.
avatar
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  xstormtrooperx am Sa 26 Dez 2015, 17:27

Udo77 schrieb:Ich hatte jetzt Sky für 1 Jahr. Grundpaket + Filmpaket als Neukunde für die Hälfte = 16,90€ pro Monat. Dafür fand ich es echt okay. Meine Freundin hat bei sich den Receiver, und ich habe in meiner Wohnung über den Browser geguckt.

Der volle Preis für 32€ war mir aber dann zuviel, da ich weder Serien noch die Grundsender mir ansehe. Hab dann gekündigt und solange gewartet, bis sie mit dem Preis wieder auf 16,99€ runter sind. Zwar jetzt für 2 Jahre, aber ich weiß ja das es funktioniert und es ist eine Lösung, mit der auch meine technikfeindliche Freundin klarkommt.

Es gibt jetzt auch "Sky Online", das ist dann on demand nur übers Internet. Je nach Paket 10 oder 15€ im Monat. Das ist monatlich kündbar und deswegen zum antesten ganz gut. Längerfristig ist ein normaler Vertrag mit Receiver sinnvoller. Vor allem wenn man dann nicht Vollpreis zahlt.

Wer ein Sky Abo abschliessen will, der kann mich gerne anschreiben. Dann kann man sich den Bonus für die Anwerbung teilen. Habe ich schonmal so übers Forum hier gemacht, hat gut funktioniert.

Was kommt denn an einmaligen Kosten dazu?

_________________
If an injury has to be done to a man it should be so severe that his vengeance need not be feared.
avatar
xstormtrooperx
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Eigener Star Wars Sender auf Sky

Beitrag  Udo77 am Sa 26 Dez 2015, 19:11

Einmalige Kosten:
Für Neukunden: 59,00€
Zusendung der Geräte: 12,90€

Als zurückgewonnenen Kunden musste ich einmalig 19,99 € Bearbeitungsgebühr zahlen.

Der 2TB Festplattenreceiver sollte dafür jetzt kostenlis in jedem Angebot sein.

Bonus für Werbung eines Kunden sind 100€. Die kann man sich dann teilen, das macht die einmaligen Gebühren wieder erträglich.
avatar
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten