17.08.2013 Regional Berlin

Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Laminidas am So 18 Aug 2013, 00:40

X-Wing Regional Berlin 17.08.2013

So, das X-Wing Regional Berlin ist gelaufen... kleines, aber feines Turnier. Vielen Dank an Jens vom Funtainment, der das Turnier geleitet hat! Nette Lokalität mit gut zu lüftenden Spielräumen im Schatten, was super bei 30° Sonnenschein war. Die Tische waren mit ca. 110cm seltsam hoch, dafür hatten sie kultige Barhocker.
Es waren 10 Leute (mit mir) da - nur keiner von uns hier, soweit ich das mitbekommen habe. Schade! Wir Hamburger hätten die Berliner Szene doch ganz gut aufgemischt, denke ich. Auch wenn die durchaus nicht ohne waren...

Für mich war es jedenfalls ein spaßiges, wenn auch anstrengendes 5:0-Turnier.

Meine Rot-Staffel sah so aus:

Rot 1: Garven Dreis
Rot 2: Biggs Darklighter mit R2F2
Rot 3: X-Wing der Rot-Staffel
Rot 4: X-Wing der Rot-Staffel


Das 1. Spiel geht gegen Darth Vader, der offenbar auf Kopfgeld aus war:
- Darth Vader (Schwarmtaktik, verbesserte Triebwerken)
- Geflügelter Gundark (verbesserte Triebwerken)
- Krassis Trelix (Ionenkanone, Bordschütze)
Es scheint, daß mein Gegner noch etwas unerfahren ist, weil er seine Schiffe seltsam verteilt aufstellt - so ist es relativ leicht für mich, Krassis direkt abzuknallen und kurz danach Gundark vorzuknöpfen. Es gibt keine besonderen Momente außer der einen Situation, in der Garven nach einer Koiogran-Wende Darth Vader direkt vor vier Laserkanonen hat und dann ohne mit der Wimper zu zucken sofort den Abzug durchdrückt... 2 Treffer und 2 kritische Treffer. Vader hatte schon einen Schild weg und weicht nur 1x aus... der zweite kritische ist ein Volltreffer! Bumm! 17.08.2013 Regional Berlin 2099855098 
Meine Staffel geht ohne Lackschäden in die nächste Schlacht... 5:0 für mich.

Das 2. Spiel geht gegen meinen Kumpel und Trainingspartner, der der übelste Kopfgeldjäger auf dem Turnier ist:
- 2x Kopfgeldjäger (schwere Laserkanone, seismische Bomben)
- Backstabber
Zwei schwere Laserkanonen, dazu noch so ein verstohlener Rückenstecher... da muß man aufpassen. Wir stellen diagonal auf und treffen im Asteroidenfeld aufeinander. Wir haben beide hart um die beste Position manövriert, aber Backstabber, die alte Sau, hat die beste Position und viermal (!) vier Angriffswürfel auf mich... und die Kopfgeldjäger tun ihr übriges. Ich kann noch einen loswerden und dem anderen die Schilde wegschießen, verliere dann aber ein Schiff nach dem anderen. Ich bin mir nicht sicher, was genau ich falsch gemacht habe, aber ich glaube, es waren auch die Würfel in einigen kritischen Situationen.
Bei mir alles weg. 0:5 für mich.

Dann geht es im 3. Spiel gegen rebellisches Kanonenkarussell:
- Chewbacca (Millennium Falcon, Nien Nunb, Bis an die Grenzen, Waffentechniker)
- 2x Y-Wing der Grau-Staffel (Ionengeschütz)
Huch, eine Liste, der die Ausrichtung vollkommen egal war... ich geh erstmal direkt auf Chewie, die Y-Wings sind wegen seiner Aufstellung und meines schrägen Anflugs noch zu weit weg, um mir direkt gefährlich zu werden. Ich schieße auf Chewie 2 Runden lang, leider wegen etwas ungünstiger Position nicht mit allen X-Wings, bis der Falke mit 3 übrigen Rumpfpunkten an mir vorbeirauscht. 2 X-Wings verfolgen, Garven und Rot 4 gehen auf den vorderen Y-Wing und schießen ihn auf 3 Rumpfpunkte runter. Rot 3 erledigt Chewie flott, dann aber verlassen mich die Würfel komplett: Die beiden Y-Wings kontrollieren meine X-Wings mit ihren Ionen komplett und ich schaffe es nicht sie schnell abzuschießen. Rot 3 entkommt dank miesestem Würfeln nur deshalb dem Mattenrand, weil der eine Y-Wing auf Laser gewechselt hat... ein Y-Wing geht noch hops, da hatte ich allerdings schon Biggs und Rot 3 verloren. Garven schafft es nicht, dem Ionensturm auszuweichen und Rot 4 ist nicht schnell genug, den letzten Y-Wing zu erledigen. Der letzte einzelne X-Wing hat keine Chance gegen das Ionengeschütz und schafft es nicht mal mit Hochgeschwindigkeitsmanövern zu entkommen...
Die Verräter-Rebellen gewinnen... mit viel Würfelpech meinerseits. Selbst Biggs mit 4 Verteidigungswürfeln und Fokus wird mal eben getroffen. 0:5 für mich.

4. und letztes Spiel, natürlich ist da wieder ein Kopfgeldjäger dabei. Möchte nicht wissen, wieviel das Imperium an Kopfgeldern ausgesetzt hat.
- Kopfgeldjäger (schwere Laserkanone)
- 3x TIE-Interceptor der Avenger-Staffel
Hmmm... interessant. Alles Pilotenwert 3 und damit komplett vor mir aufgestellt. Er stellt den KGJ mittig auf, die 3 Abfangjäger in einer sauberen Linie an seiner linken Ecke. Ich stelle gebündelt diagonal gegenüber auf, in meiner linken Ecke, in der Absicht, selber das Kopfgeld zu kassieren, und zwar flott. Die X-Wings nähern sich schnell dem KGJ, der Muffensausen bekommt und abdreht. Gut so, so ist kein X-Wing in seinem Feuerbereich... 3x Zielerfassung und 2x Fokus später auf Reichweite 3 ist er schon ohne Schilde. Die Abfangjäger derweil machen einen weiten Bogen, wohl, um mich von hinten oder zumindestens in die Seite zu erwischen - dank Schub sind sie recht flott dabei. Der Kopfgeldjäger flieht weiterhin, ich verfolge komplett und nehme in Kauf, daß die TIEs sich meiner Seite nähern, wobei die tollste Situation in meinen Spielen heute entsteht: Die 3 Abfangjäger, immer noch in perfekter Formation und alle mit Fokus, haben alle Rot 4 direkt vor ihren 12 Laserkanonen in Reichweite 0,5. Der Tod eines jeden X-Wings, wäre da nicht Biggs in Reichweite 1 zu Rot 4, mit aktivem R2F2 und hinter einem Asteroiden... der gute Kumpel! 17.08.2013 Regional Berlin 2380918332 Biggs verliert nur 1 Schild, das wars. 17.08.2013 Regional Berlin 2099855098  Der KGJ gibt nun endgültig die Löffel ab, allerdings befinde ich mich dann in einer etwas ungünstigen Position bei 3 verfolgenden Abfangjägern. Ich muß mich erst etwas sammeln, bevor ich richtig zurückschießen kann. Garven bekommt einen kritischen Volltreffer ab, Biggs verliert noch einen Rumpfpunkt und Rot 3 hält sein Schiff auch nur noch mit viel gutem Willen zusammen. Ich spiel nur noch darauf, jedes Schiff durchzubringen, was mir tatsächlich auch gelingt...
Alle X-Wings überleben, aber kein Abfangjäger. 5:0 für mich.


Also 2 Spiele gewonnen und 2 verloren, aber immer entweder die oder ich, 5:0 in die eine oder andere Richtung - Alles oder Nichts...! 17.08.2013 Regional Berlin 4067243505 Das reichte für einen ordentlichen 6. Platz. Als Preis gab es ein Rebellenabzeichen und eine Tüte schicker Acryl-Fokusmarker. 17.08.2013 Regional Berlin 974313676 

Schade, ich habe es nicht geschafft, mich für die Meisterschaft zu qualifizieren, aber man kann ja trotzdem teilnehmen. Werde ich auch machen! 17.08.2013 Regional Berlin 377612346 


Der Sieger des Turniers gewann alle 4 Spiele, und das ordentlich mit 3x 5:0 und 1x 3:0, und flog diese Staffel:
- Luke Skywalker (R2D2)
- Garven Dreis
- 2x X-Wing Anfängerpilot

Dieses "Mirrormatch" hätte ich wohl gehabt, hätte ich nicht so übel im 3. Spiel gewürfelt... Ich glaube, ich hätte die geschlagen.


Zuletzt von Laminidas am So 18 Aug 2013, 11:45 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Laminidas
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  IceFace am So 18 Aug 2013, 01:50

Danke für die interessanten Eindrücke!

_________________
Wichtige Raumhafenregeln !! -- Weißer Text ist Dienstlich!
IceFace
IceFace
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://xwingligavienna.bplaced.net

Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Sarge am So 18 Aug 2013, 08:02

Es waren 10 Leute (mit mir) da - nur keiner von uns hier, soweit ich das mitbekommen habe. Schade! Wir Hamburger hätten die Berliner Szene doch ganz gut aufgemischt, denke ich. Auch wenn die durchaus nicht ohne waren...
Ja wie denn auch??? ......also ich wusste nichts von diesem Turnier! 17.08.2013 Regional Berlin 1522412999 
Sonst wäre ich sicher hingefahren.....
Du hast ja hier auch nicht erwähnt, dass Du da hinfährst, oder?! 17.08.2013 Regional Berlin 51084394 
Nach Berlin ist es ja im Gegensatz zu Mainz ein Katzensprung...........naja....... :huh: 

Aber danke für den Turnierbericht.
Wie kann man denn in Düsseldorf ohne Regionalticket teilnehmen?
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  knutborchert am So 18 Aug 2013, 10:17

Am 17. August fand in einem kleinen Außenposten des Imperiums, genannt Berlin, das  Regional Ost statt. Das Turnier mit 10 freundlichen Teilnehmern war ein absolut faires und spaßiges Ereignis, in der netten Umgebung des Funtainment Berlins (in etwa die örtliche Mos-Eisley-Cantina, nur ohne die kultige Musik, aber original mit Barhocker und diesmal vielen Kopfgeldjägern).
Für meine Staffel hatte ich eine Aufstellung gewählt, die mir so ähnlich sehr vertraut ist. In einer privaten Liga spiele ich mit Luke+R2D2+Torpedos, flankiert von drei Rookies. Die Torpedos überzeugten mich aber nicht wirklich und für Turnier flogen sie raus. Dafür tauschte ein Rookie mit Garven Dreis seinen Pilotensessel.
Im Vorfeld hatte ich auch mit einer Han-Shots-First-Variante geliebäugelt, aber da ich ein Talent dafür zu haben scheine, mit großen Schiffen millimetergenau das Spielfeld zu verlassen, blieb der Schuster lieber bei seinen Leisten.


Turnier-Staffel:

Luke Skywalker+R2D2
Garven Dreis
2xAnfängerpiloten


Taktische Überlegung:

Ich wollte versuchen, sofern ich nicht auf Schwärme oder  Assault-Missiles treffe, in Formation zu bleiben und die Offensivstärke der X-Wings im möglichst offenen Gelände auszunutzen. Garven sollte fleißig seinen Fokus weitergeben, so dass ein Rookie mit Zielerfassung und Fokus schießen kann (und den Gegner möglichst dazu verleiten soll den jeweiligen Zielerfassungs-Rookie zu beharken, so dass er über die Runden sein Feuer verteilt und Garven und Luke geschont bleiben). Luke mit R2D2 sollte in der Endphase seine Stärke ausspielen, wenn nur noch wenige Schiffe vorhanden sind. Dann sind das Aufladen der Schilde und seine defensive Spezialfähigkeit Gold wert.


1. Spiel
Zu meiner Schande ist mir die Liste meines Gegners nicht mehr ganz gegenwärtig, sicher bin ich mir, dass in der Firespray Boba Fett mit einer schweren Laserkanone saß, begleitet von Dark Curse, Kreischläufer  und einem normalen TIE. Vom Spielverlauf habe ich auch nicht mehr viel auf der Festplatte, beide Seiten flogen sehr vorsichtig und ohne größere Fehler. Am Ende stand noch vieles auf der Platte. Das Imperium hatte Kreischläufer (mein Primärziel) und den namenlosen TIE-Piloten verloren. Auf Seite der Rebellion wurde ein tapferer Rookie betrauert;

Erbebnis: 3:0


2. Spiel

Diesmal erwartete mich der Vater meines Staffelführers, Darth Vader höchstpersönlich gab sich mit Schwarmtaktik und verbesserten Triebwerk die Ehre. Begleitet vom Geflügelten Gundark (verbessertes Triebwerk)  und Krassis. Ich würde Papis coole, schwarze  Atemmaske darauf verwetten, dass Krassis nicht mit schwerer Laserkanone, sondern mit Ionenkanone und Bordschützen unterwegs war.  
Mein imperialer Gegenspieler stellte Krassis getrennt vom bösen Anakin und Gundark auf, ich meine Rebellen in einer quadratischen Formation.  Mein Ziel war es, schnell die Firespray auszuschalten, bevor die beiden anderen Schiffe eingreifen konnten. Es gelang auch relativ gut meine Schiffe in Stellung zu bringen, so dass zwei Runden die Firespray gut beharkt werden konnte. Allerdings konnten auch Vader und Gundark deutlich früher als erwünscht ins Geschehen eingreifen und ordentlich austeilen. Bei einer kniffligen Nanometer-Entscheidung holten wir uns den Ausrichter als neutralen Schiedrichter an den Tisch, dessen Entscheidung Krassis mit noch einen Trefferpunkt eine weitere Runde ermöglichte ( Garven mit Fokus aus Reichweite 1 konnte dadurch nicht mehr auf die Firespray feuern und damit auch keinen Fokus verteilen) Meine Schiffe sammelten langsam aber sicher Treffer, Herr Dreis wurde ionisiert und war für damit für zwei Runden etwas abseits vom restlichen Spielgeschehen. In der Zwischenzeit konnte ein fast toter Rookie Krassis den Rest geben (nachdem es Krassis seinerseits durch Würfelpech nicht schaffte ihn aus Reichweite 1 ins Jenseits zu befördern). Nach dem Verlust der Firespray war das Spiel eigentlich entschieden, meine vier X-Wings schalteten die restlichen Imperialen ohne Verluste aus, wobei ich versuchte, die am stärksten beschädigten Rebellenschiffe zu schonen (aber eigentlich hatten alle ordentlich was abbekommen).

Ergebnis:  5:0


Spiel 3

In diesem Spiel erwartete mich Christian aus Coburg, der bei der dortigen Ost-Con einen genialen Ausschnitt des Todestern nachbaute , dessen Fotos man auch im Forum der Heildelbären bewundern kann.  Christian, im stylischen, schwarzen Imperiumshirt , hatte seine beiden Spiele vorher gewonnen.
Er wählte einen Minischwarm mit Soontier  (+ Bis an die Grenzen) und Turr (+Bis an die Grenzen) in Abfangjägern und drei normale TIEs (2 Akadamie Piloten + Mauler Mithel mit Veteraneninstinkt)
Obwohl Christian eine eher verteile Aufstellung wählte, formierte er frühzeitig seine Schiffe und trat meinen wiederum formiert auftreten X-Wings in offenen Gelände entgegen. Dies kam mir sehr entgegen, ein daneben liegendes Meteriotenfeld wäre für meine deutlich weniger wendigen Schiffe das ungünstigere Gefechtsfeld. Nachdem Soontier in der zweiten Runde seine Elite-Fähigkeit für Fassrolle und Schub nutze um für später eine gute Ausgangslage zu haben und er somit nur einen Fokus- und kein Ausweichen-Token hatte, versuchten drei Rebellen ihn aus Reichweite 3 zu treffen.  Die ersten beiden Angriffe gingen ins Leere, allerdings schaffte es der dritte ihn  (absolut glücklich), obwohl bislang unversehrt, zu zerstören. Danach konnten meine X-Wings ihr Offenisvpotential im offenen Gelände ausspielen und schalteten einen Imperialen nach dem anderen aus, allerdings war mein Gegenspieler in dieser Phase auch nicht gerade Fortunas Liebling, konnte aber zumindest einen Rookie ins Sto´vo´kor (upps, falsches Franchise) befördern.

Ergebniss:  5:0


Spiel 4:

Diesmal ging es gegen einen der Hamburger Jungs ran, der ebenfalls ungeschlagen war und uns war beiden klar, dass es um den Turniersieg ging.
Er bescherte mir Firespray Nr. 3 und 4 (ein Wunder, dass ich nicht von den Dingern träumte), identisch mit Kopfgeldjägern, seismischen Bomben und schweren Laserkanonen bestückt. Begleitet wurden sie von Backstabber . Er stellte seine großen Pötte gegenüber meinen Rebellen am von mir aus gesehen linken Plattenrand auf.  Backstabber wurde  etwas entfernt zentral positioniert. Mein Ziel war es,  nur eine Runde in Reichweit 2/3 zu den Firesprays sein zu müssen und schnell in den Nahkampf zu kommen. Mein Gegner flog mit geraden Manövern auf mich zu während ich meine Taktik modifizierte und nach rechts eindrehte. Um auch Backstabber ins Schussfeld zu bekommen, welcher sich seitlich näherte (dabei allerdings mit einen Meteoriten Tango tanzte und einen Hüllenpunkt verlor). Bei diesem Manöver hatte ich mich etwas verschätzt und nur zwei meiner Schiffe konnten auf die Firespray feuern, welche einen Rookie fast ausknipsten.  Durch das Eindrehen hatte ich in der nächsten Runde viele Flugoptionen und mein Gegenspieler überlegte intensiv seine weiteren Manöver, entschied noch einmal spontan, verschätzte sich dabei allerdings und landete mit einem Kopfgeldjäger mittig auf einen Metoriten. Meine X-Wings waren in optimaler Position, und obwohl die zweite Firespray meinen angeschlagenen Rookie abschoss, konnten die verbliebenen drei X-Wings einer Firespay aus Reichweite 1 den Garaus machen. In den folgenden Runden versuchte ich erfolgreich, verfolgt von dem verbliebenen Kopfgeldjäger, Backstabber auszuschalten. Dabei gelang es, den arg beschädigten Garven aus dem Schussfeld der Firespray zu halten.  Diese war nach dem Ende der Spielzeit gut intakt, Luke unbeschädigt und die beiden anderen X-Wings arg getroffen. Auf lange Sicht wäre das Spiel jedenfalls noch nicht entschieden gewesen.

Ergebnis: 5:0 und damit den Turniersieg.


Als Preis gab es einen den schicken Regional-Pokal, das World Championship-Ticket, Acryl-Fokus-Token im schicken imperialen Stoffsäckchen und einen Regionalaufnäher, sowie einen vor Anstrengung rauchenden Kopf.
Und obwohl ich hier mehr mit mitlesen als selber schreiben auffalle, auch dieser Turniersieg ging ans Mos-Eisley-Forum.

17.08.2013 Regional Berlin Img_2012

Auffällig waren bei diesem Turnier viele X-Wing und Firespray dominierte Listen und das Fehlen von Schwärmen. Abschließend nochmal meinen Dank an Ausrichter und Mitspieler für das schöne Turnier.

Laminidas schrieb:Der Sieger des Turniers gewann alle 4 Spiele, und das ordentlich mit 3x 5:0 und 1x 3:0, und flog diese Staffel:
- Luke Skywalker (R2D2)
- Garven Dreis
- 2x X-Wing Anfängerpilot

Dieses "Mirrormatch" hätte ich wohl gehabt, hätte ich nicht so übel im 3. Spiel gewürfelt... Ich glaube, ich hätte die geschlagen.
Hehe, gut möglich, vllt treffen wir ja in Zukunft mal aufeinander. ;)


Zuletzt von knutborchert am Mo 19 Aug 2013, 23:14 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet

knutborchert
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Sarge am So 18 Aug 2013, 10:55

Gratuliere! 17.08.2013 Regional Berlin 1534562941 
Schade schade! Hätte gerne meinen 8er Schwarm ins Gefecht geführt..... 17.08.2013 Regional Berlin 51084394 
Der fehlte da absolut als Alternative! 17.08.2013 Regional Berlin 377612346 
Ja die Firesprays dominieren momentan die Turnierschlachtfelder.
Die Pötte sind momentan sehr beliebt.
Der Abschuss von Soontier war jawohl eine glückliche Fügung des Schicksals?!
Das ist ja auch psychologisch für Deinen Gegner n Genickbruch........
Hast ihm das Rückrat mit dem Filetiermesser entfernt. 17.08.2013 Regional Berlin 1521561431
Preismäßig hast Du ja voll abgesahnt! 17.08.2013 Regional Berlin 4067243505 Gratuliere!!!
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Wedge Antilles am So 18 Aug 2013, 11:02

Meinen Glückwunsch an den erst Platzierten. Meine Güte hätte ich Bock gehabt meine Rebellen, oder gar meine Interceptor -Staffel dort ins Gefecht zu bringen. 

Naja, shit happens, nächstes mal. Und nach Düsseldorf können wir auch so.
Wedge Antilles
Wedge Antilles
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Laminidas am So 18 Aug 2013, 11:10

Sarge schrieb:Wie kann man denn in Düsseldorf ohne Regionalticket teilnehmen?
Ganz einfach: Hingehen und mitmachen! 17.08.2013 Regional Berlin 377612346 

Ich zitiere Thanatos vom Heidelberger Forum:
DIe ersten beiden jedes Regionals sind qualifiziert, zahlen kein Startgeld und haben einen Bye in der ersten Runde (SInd also 12 Qualifizierte, 5 deutsche und 1 österreichisches regional)

Der Rest ist open, es kann also jeder Deutsche, Österreicher und Schweizer daran teilnehmen.

Jeder kann teilnehmen. Die Nichtqualifizierten müssen eben nochmal blechen und haben keine Absicherung durch das Bye... Weitere Infos zur Deutschen Meisterschaft gibt es hier.
Laminidas
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Wedge Antilles am So 18 Aug 2013, 11:12

Die ersten beiden? Sarge, dann bist Du doch eigentlich qualifiziert!?
Wedge Antilles
Wedge Antilles
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Laminidas am So 18 Aug 2013, 11:15

Ja, ist er damit. Er hat nur kein Ticket für die Weltmeisterschaft in den USA bekommen.
Laminidas
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Sarge am So 18 Aug 2013, 11:18

Naja........
aber das ich dann auch qualifiziert bin kam da irgendwie nicht rüber???
Vor allen Dingen fehlt mir ja der Nachweis??!
Muss ich wohl nochmal nachlesen.....
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Wedge Antilles am So 18 Aug 2013, 11:24

Naja, Sorry, was das anging, lief es im allgemeinen auch nicht so rund in Itzehoe... Es gab ja nicht einmal ne Urkunde für dieses Turnier... Was ich irgendwie schon recht bedauerlich fand.

Selbst bei T3 ist die Platzierung nicht auf meinen Account gegangen, sondern auf irgend einen anderen alten Account von mir...
Wedge Antilles
Wedge Antilles
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Laminidas am So 18 Aug 2013, 11:59

Sarge, da solltest du wirklich in Itzehoe anrufen und mit dem Turnierorganisator sprechen, damit er deine Qualifikation klarmacht. Ist ja nur eine kurze Info an die Zentral-Organisation vom Heidelberger Spieleverlag, das kann ja nicht so kompliziert für ihn sein.


Thanatos schreibt:
DIe Regionalveranstalter melden die "Qualifizierten" an uns, wir geben die Info dann an die DM-TOs weiter, bzw. sind auch selber vor Ort.
Laminidas
Laminidas
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Corellianer am So 18 Aug 2013, 17:29

Schöne Berichte, danke :-)

Ich wäre in Berlin gerne dabei gewesen, hatte aber leider einen anderen Termin. Interessant finde ich, dass das Turnier trotz Großstadt ähnlich klein war, wie das Regional Nord in Itzehoe, das ja nun wirklich nicht gerade zenral gelegen war. Düsseldorf war ja scheinbar deutlich größer. Auf der DM wird der Wind wohl etwas rauher wehen.

Dass viele (sehr akive) hier im Forum von der Möglichkeit in Berlin nichts wussten, ist sehr bedauerlich. Offenbar fehlt ein Bereich, der effizient über Veranstaltungstermine und deren Hintergründe informiert und gleichzeitig Links bereitstellt, wo man zu Anmeldungen weitergeleitet wird. Diese Bereiche sollten vielleicht auch nur sehr eingeschränkt für Diskussionen genutzt werden.
Corellianer
Corellianer
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Sarge am So 18 Aug 2013, 17:38

Also mir hätte schon gereicht, wenn jemand, der auf das Regional fährt, einfach mal bescheid gibt. 17.08.2013 Regional Berlin 3321612284 
Wir haben ja vorher auch ordentlich über das bevorstehende Itzehoe Regional berichtet.
Das hätte ich schon ein Stück weit erwartet.
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Boba Fett am So 18 Aug 2013, 18:04

Sarge schrieb:Also mir hätte schon gereicht, wenn jemand, der auf das Regional fährt, einfach mal bescheid gibt. 17.08.2013 Regional Berlin 3321612284 
Wir haben ja vorher auch ordentlich über das bevorstehende Itzehoe Regional berichtet.
Das hätte ich schon ein Stück weit erwartet.
Dafür ist solch ein Forum ja da. Nun sollten wir es aber dabei belassen und die Kunden geloben einfach Besserung und sagen nächstes Mal früh genug bescheid.

_________________
He's no good to me dead!!! (Boba Fett)

Meine Historie:

8. von12 auf dem Regional Nord 2013 in Itzehoe
13. von 14 auf dem Storechampionship 2014 in HH
3. von 17 beim Storechampionship 2014 in Bremen
7. von 16 hothlander-games-x-wing-turnier in Bremen 2015
9. von 18 beim Storechampionship 2015 in Bremen
26. von 28 beim Storechampionship 2016 in Bremen
10. von 52 beim Meister und Schüler 4 - The Empire Strikes Back! (2016)
10. von 16 beim Defend of New Oldenburg (2016)
7. von 12 beim 1. Hothlander Reloaded X-Wingturnier 2016
17. von 28 beim Hothlander XMS X-Wingturnier 2016
3. von 14 beim Hothlander Reloaded X-Wingturnier 2017
12. von 86 beim MER TROPHY 2017
Boba Fett
Boba Fett
Einwohner des MER


http://paintbusters-germany.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Thrawn am So 18 Aug 2013, 18:06

FFG hatte die Termine für die REGIONALS in den einzelnen Länder bekannt gegeben.

-> http://www.fantasyflightgames.com/edge_nrep.asp?eidm=117

Vielleicht hilft's nächstes Mal.

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
Thrawn
Thrawn
Veteran des MER


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Sarge am So 18 Aug 2013, 18:12

Dafür ist solch ein Forum ja da. Nun sollten wir es aber dabei belassen und die Kunden geloben einfach Besserung und sagen nächstes Mal früh genug bescheid.
Sign!
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Udo77 am Mo 19 Aug 2013, 00:50

ICH habe angefragt ob ich das Regional hier posten darf:
http://forum.hds-fantasy.de/viewtopic.php?f=245&t=13753#p120989

und habe keine Antwort bekommen! Ich kopiere nichts einfach ohne Erlaubnis hier herein. Bei den Regionals für Mainz hab ich die Erlaubnis gekriegt, für Itzehoe auch.

Ich habe auch ne Übersicht über alle Regional-Termine hier reingesetzt:
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t166-termine-offizielle-regionals
(ist wohl inzwischen nicht mehr zugänglich).

Wenn das Funtainment kein Interesse hat hier zu erscheinen, bzw. seine eigenen Themen nicht liest renne ich denen auch nicht hinterher.
Udo77
Udo77
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

17.08.2013 Regional Berlin Empty Re: 17.08.2013 Regional Berlin

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten