Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Loken5888 am Mo 23 März 2015, 16:57

Heute mal ein etwas längerer Bericht von mir^^

Wie einige sicher schon mitbekommen haben, bin ich seit Beginn der Storechampionshipsaison am rumreisen durch die Republik, so gut wie immer zusammen mit mindestens Lord Rolinger^^
Ziel war es natürlich dieses Jahr eines der begehrten Regionalfreilose und eine Plakette zu gewinnen. Hier mal ein kleiner Bericht vom Anfang(nur kurz) bis zum heutigen Zeitpunkt mit den 2 ausführlichen Berichten der Storechampionships in Adendorf und Hamburg-Wandsbek.

Zu Beginn der Saison war gerade das Welle V-Meta am Höhepunkt. Die Listen wurden im Dezember getestet und man musste sich auf Dezis und YT2400 einstellen. Also viele Dickschifflisten. Eine der Besten Listen blieb natürlich immernoch die Enjineer-Liste mit der Wolfir viele Turniere gewinnen konnte. Allerdings wollte ich nicht auf diese Liste umsteigen und fand auch meinen Han langsam langweilig... also musste eine Neue Liste für die Storechampionships her. Da ich viele Dickschiffe erwartet hatte, sprang ich auf etwas altes zurück(das ich persönlich aber nicht kannte, hab erst mit Welle IV wirklich das Spiel angefangen(erstes Turnier war Regional Süd 2014 in Nürnberg). Ich baute mir einen Schwarm aus TIE-Fightern zusammen:
Erste Storechampionshipliste:
"Kreischläufer" (18)
Veteraneninstinkte (1)
Verbesserte Hülle (3)

"Mauler Mithel" (17)
Veteraneninstinkte (1)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Turniergetestet wurde die Liste beim 2ten Würzburger Turnier und mit 4 Siegen und 1 Niederlage sprang damals der 5. Platz raus, was mich darin bestärkte, weiter mit der Liste zu spielen. Dann kam als erstes unser SC in Bamberg. Dort lief es nicht so toll und ich verlor gegen ne Doppelfalkenliste, ne Kombination aus E-Wing und X-Wings und gegen Rolinger mit der besagten Enjineer-Liste. Allerdings konnte ich diese Niederlagen alle damit erklären, das mir einfach noch die Erfahrung mit den TIE fehlt. Am Ende stand ich dann auf den 13ten Platz.

Das ganze hat mich dann aber bestärkt mit der Liste weiter zu  machen und so gings dann auf die SC in Augsburg. Dort begann dann meine erste Sternstunde mit dem Schwarm, ich konnte alle 3 Vorrundenspiele gewinnen, und das 2 mal gegen Fathan(eine davon Mattes Siegerliste) und stand da auf dem 1. Platz. Im Cut traf ich dann auf ne weitere Dickschiffliste und gewann auch dort. Danach verlor ich gegen den späteren Sieger Mattes mit seiner Fathanliste. 3. Platz in Augsburg. Der Schwarm enttäuschte mich auch hier nicht wirklich, am Ende aber knapp vorm Ziel gescheitert.

Weiter ging es dann mit der SC in Düsseldorf, auch hier führte ich den Schwarm ins Feld. Nach nem guten Auftakt verlor ich Spiel 2 unglücklich gegen Rafter. Erstmal niedergeschlagen kämpfte ich dann weiter gegen 2 Dickschifflisten und ne Liste aus 3 X-Wings und nem Z. Wieder vorne dabei war das letzte Spiel in Düsseldorf dann gegen Lord Rolinger und die Enjineer-Liste... nach Bamberg also wieder dagegen... Unsere Matches haben aber immer ein auf und ab und auch hier ging es knapp zu... in der allerletzten Runde konnten mein Mauler und mein Howlrunner sein Phantom abschießen und ich gewann... 3. Platz. wieder ne Topplatzierung für den Schwarm, aber nix bei rumbekommen...

Dann begann das erste Doppelwochenende... Salzburg am Samstag, Mannheim am Sonntag. An beiden Tagen stand mir die Enjineerliste im Weg... in Salzburg vernaschte Wolfir meinen Schwarm, in Mannheim Rolinger, bis dahin hatte ich jeweils Siege eingefahren... schlechte Platzierungen und aus Frust über die Niederlagen gegen die Enjineerliste musste ich mir was andres überlegen... Salzburg wurde ich 6ter und Mannheim 14ter.

Für die Store in Nürnberg musste dann einfach ne neue Liste her... Da die schlimmsten Gegner eigentlich Phantome waren, entschied ich mich für meine alte Antiliste... den Fat-Han in folgender Ausführung:
2. SC-Liste:
Han Solo (46)
Veteraneninstinkte (1)
C-3PO (3)
Luke Skywalker (7)
Verbessertes Triebwerk (4)
Millennium Falke (1)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Pilot der Tala-Staffel (13)

Pilot der Bandit-Staffel (12)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
Back to the Roots Quasi... naja in Nürnberg wurde dann wieder mit Top8-Cut gespielt. das war das erste Ziel. Allerdings wurde ich durch Unachtsamkeit und bissel Pech gleich in der 1ten Runde auf den Boden der Tatsachen zurück geholt und verlor... Danach konnte ich Siege einfahren bis ich auf BigAbe traf... der spielte... die Enjineer-Liste... naja ich will da auch nicht weiter aufs Spiel eingehen... ich verlor auch dieses. Allerdings konnte ich dann noch 2 mal gegen Dash und Corran gewinnen und zog dadurch in den Cut ein^^ Top 8 Cut und 6 Einhörner dabei... einfach der Wahnsinn^^ Spielen musste ich dann wieder gegen Mattes... mit viel Pech verlor ich auch hier wieder gegen ihn... am Ende sprang der 5te Platz raus.

Danach gings zur Store nach Göttingen. 8 Mann waren wir dort mit mir und ich wählte für das Turnier auch wieder die Fat-Han-liste... am Ende wurd ich nach nem packenden und engem Finale 2ter.

Zwischenzeitlich wurden die Scums dann Legal auf Turnieren und da es bisher weder mit dem Schwarm noch mit dem Fat-Han für nen Sieg gereicht hatte... sprang ich um auf die neue Fraktion... und begann mir eine Doppelagressorliste zusammen zu bauen. raus kam dann für Würzburg diese Liste:
3. SC-Liste:
IG-88B (36)
Bis an die Grenzen (3)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwere Laserkanone (7)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

IG-88C (36)
Bis an die Grenzen (3)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwere Laserkanone (7)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
Im Grunde wollte ich dank der vielen aktionen und der Feuerkraft einfach schnell Schaden machen. in den Testspielen hab ich nur gegen ne Liste aus Doomdezi und Soontir Fel verloren, also wusste ich das ich davor Angst haben muss. In der ersten Runde gewann ich dann gegen ne Liste aus Doomdezi und 3 TIE-Fightern... Danach ging es gegen Mattes... er spielte diesmal auch Scum bestehend aus Serissu, 2 Heavy Scyk mit Mangler und Guri. Es war Zeit für rache und ich konnte auch hier gewinnen. Weiter ging es dann gegen ne Doppelfirespray-Liste, die ich dank meiner Feuerkraft auseinander nehmen konnte. In Spiel 4 traf ich dann auf meine Hass-Liste: Die Enjineer-Liste, wieder gesteuert von Rolinger. In nem ziemlich engen und teilweise knappen Gemetzel gewann Rolinger 100:48. Also wieder nix mit dem Sieg, aber wenigstens noch ne gute Platzierung rausholen... in nem Spiel gegen ne Kontrollliste(Ionen- und Stresswaffen) konnte ich am Ende gewinnen und holte mir den 5. Platz.

Aufgrund der Niederlage gegen Rolinger und den Testspielen gegen die Doomdezi-Liste musste eine Änderung her. Wenn mich so nen Phantom oder nen Soontir ausmanövrieren und auf RW1 ran kommen is ziemlich schnell Ende mit den Krabben.. also musste ne Änderung her für das Wochenende in Hamburg, denn Spaß gemacht haben mir die Krabben total.

Raus kam dann das hier:
Die Finale SC-Liste:
IG-88B (36)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwere Laserkanone (7)
Rückkopplungsfeld (2)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

IG-88C (36)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwere Laserkanone (7)
Rückkopplungsfeld (2)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
PS8 für die Mirrormatches und andere Middle-PS-Schiffe und Rückkopplung für alles was mir in RW1 gefährlich werden könnte.

SC Adendorf

Nach ner extrem geilen aber auch ziemlich beengten Autofahrt(ihr kennt ja das Bild von der Autofahrt^^) kamen wir Freitagabend in Hamburg an. Nach dem schlafen gings dann Samstagfrüh nach Adendorf. Dort traf man dann viele Bekannte gesichter wie die Jungs vom SZ-Wing aber auch neue wie Noakad, Tain und und und... Ein großer Aufmarsch vieler guter und netter Spieler und es sollte nen toller Tag werden.

Spielerisch gings los gegen Pirat187
1. Runde:

Die Liste des Piraten:
Captain Yorr (24)

Soontir Fel (27)
Bis an die Grenzen (3)
Automatische Schubdüsen (2)
Tarnvorrichtung (3)
TIE der Roten Garde (0)

"Geflüster" (32)
Veteraneninstinkte (1)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Total: 96

View in Yet Another Squad Builder

Fängt ja toll an... ne typische Antiliste... Das Spiel ist schnell erklärt... ich war noch nicht so ganz fit im Kopf und flog Hals über Kopf in seine Arme... Nach nem kurzen Feuergefecht verlor ich 100:0

Damit waren auch schon jegliche Chancen auf den Sieg rum. aber Egal ich war ja auch zum spielen da und wollte das beste aus dem Tag machen.

Spiel 2 ging dann gegen Stone777
2. Runde:

Brot's Liste:
IG-88B (36)
Ausmanövrieren (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Ionenkanonen (3)
Flechettekanonen (2)
Tarnvorrichtung (3)
IG-2000 (0)

IG-88D (36)
Ausmanövrieren (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Ionenkanonen (3)
Flechettekanonen (2)
Tarnvorrichtung (3)
IG-2000 (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Nun also das erste Mirrormatch... Allerdings fand ich die Kanonen auf den beiden Dingern ziemlich... Naja...^^ Ich durfte mich halt nicht ausmanövrieren lassen, was aber mit dem höheren PS nicht so schwer werden sollte. So lief dann auch das Spiel ab. Ich wollte auch keine direkte Konfrontation haben, also stellten wir uns in gegenüberliegenden Ecken auf. Ich flog dann also meine Seite entlang, er seine und ich wartete auf nen Fehler... das Astifeld war eklig also wollte ich da nich rein... er sah das wohl nich so und Flog rein, allerdings musste er dazu beide trennen. Sein D flog also voraus und... setzte sich auf nen Asti. Meine Chance war gekommen. Meine beiden hatten freies Schussfeld und ballerten was das Zeug hielt... Mister D war danach schon ziemlich tod. ne Runde später musste er dann also aussteigen und es war nur noch sein B gegen meine beiden Jungs. durch geschicktes Manövrieren konnte ich auch diesem Ausweichen und ihn dann schlussendlich aus dem All pusten. 100:0 Sieg für meine Krabben.


Spiel 3 gegen Travvn folgte

3. Runde:


Travvn's Liste:

Chewbacca (42)

"Leebo" (34)
Entschlossenheit (1)
"Mangler"-Kanonen (4)
Aufklärungs-Experte (3)
Verbesserte Hülle (3)
Outrider (5)

Total: 92

View in Yet Another Squad Builder

Den Rest weiß ich einfach nicht mehr...
Durch die Mangler hatte ich dank meiner Schubdüsen vor keinem der beiden groß Angst, ich beschloss also, den zu fokussieren, den er mir als erstes anbietet. Das war dann Chewbacca. Allerdings waren meine Würfel hier ziemlich  kalt und um weiteres Feuer zu vermeiden, ergab sich irgendwann die Möglichkeit Chewie noch sicher raus zu nehmen durch das Rückkopplungsfeld. So war dann zumindest der weg. Auch Leebo wehrte sich dann noch ein bisschen wurde dann am Ende aber auch raus gekoppelt. Geiles Teil^^ 100:0 Sieg.

So stand ich dann wieder mit 2:1 und ich wollte das natürlich noch weiter fort führen.
4. Spiel war dann gegen Dr.Noodles
4. Runde:

Dr. Noodles' Liste:

Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Verbesserte Sensoren (3)
Taktiker (2)
Taktiker (2)
Verbessertes Triebwerk (4)

Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Verbesserte Sensoren (3)
Taktiker (2)
Taktiker (2)
Verbessertes Triebwerk (4)

Soontir Fel (27)
Bis an die Grenzen (3)
Automatische Schubdüsen (2)
Tarnvorrichtung (3)
TIE der Roten Garde (0)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder
Dr. Noodles fährt heftige Geschütze auf... 2 Taktikershuttles. Das is schon heftig genug. Und dazu noch mein absoluter Hass. Soontir Fel. Das versprach ein heftiges und spannendes Spiel zu werden. Ich wollte natürlich auch nicht von den Shuttles gestresst werden, bevor Soontir weg ist. Ich stellte mich dann leicht versetzt zu seinen Shuttles auf, um auf RW3 Warnschüsse auf die Shuttles abzugeben und mir dann Soontir schnappen. Das gelang auch erst ganz gut, allerdings kam dann danach der erste in RW2 zu einem Shuttle... Doppelstress. Danach konnte ich allerdings in der rechten oberen Ecke Soontir zwischen meine beiden IGs einsperren. Durch Fassrolle und Boost kam er zwar aus dem Feuerwinke von beiden aber stand direkt von nem Asti und in RW1 von den IGs. Die zögerten dann nicht lange und benutzten ihre Rückkopplung, denn es gab ne Chance von 50% das sich Soontir nächste Runde selbst killt oder er erstmal nicht mehr mit spielt weil er zu weit weg wäre... Das Ende vom Lied war dann, das der gute Baron mit dem Asti kuschelte und daran zerschellte. Jetzt hatte ich allerdings noch zwei Shuttles als Gegner... das Ziel war klar. Ein IG spielt den Lockvogel, und einer muss in den Rücken der beiden Shuttles. Zeitweise hatte ich dann auf beiden sogar je 4 Stressmarker liegen... aber die waren mir erstmal egal. Durch ein geschicktes Blockmanöver schaffte es dann nach ein Paar runden mein C in den Rücken der Shuttles. ab hier hatte ich dann auch endlich die Stressmarker los und konnte den vorderen auf RW3 durch Boost mit Evade halten(der hing dann am letzten Hitpoint) und der andere konnte dran bleiben und die Shuttles auseinander nehmen. So gewann ich dann äußerst knapp gegen die beiden Shuttles. das Ergebnis ist zwar 100:0 aber es war verdammt Eng, denn auch der andre IG hatte nur noch 2 Hitpoints gehabt. Danke nochmal an Dr.Noodles für das Spiel. Das war einfach nur ein geiles Spiel von dir und deine Liste is echt der Wahnsinn :)

3:1 also hab ich noch Chancen auf die Top 4... dachte ich... denn in Runde 5 ging es gegen Rolinger.

5. Runde:

Rolingers Liste:

"Geflüster" (32)
Veteraneninstinkte (1)
Gefangener Rebell (3)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Pilot der Akademie (12)

Total: 100


View in Yet Another Squad Builder
Wieder Rolinger... wir gingen hier noch davon aus das 6 Runden gespielt werden also hatten wir hier beide noch Chancen auf den Turniersieg. Wieder ein Spiel auf dem Weg ins Finale... und gegen Rolinger sind die Spiele immer schlecht fürs Herz... die wenden sich so oft vom einem zum anderen und bleiben bis zum Schluss spannend. Mein Plan war klar... auf Reichweite zu den TIE bleiben und das Phantom entweder mit der Rückkopplung oder am besten mit der HLC erwischen. Das mit der RW klappte Anfangs ganz gut, ich konnt auch die TIE gut runter schießen. Allerdings verloren meine Jungs natürlich auch langsam an Schilden und Hülle. Ich teilte die beiden dann auf, um auch die TIE auseinander zu ziehen, was auch gut klappte. Dann stand ein angeschlagener TIE auf RW1 zu meinem einen IG, der noch 2 Hülle hatte. Ich bekam den TIE leider nicht tot und im Gegenzug löschte der meinen IG aus. Ziemlich blöd... nun hatte ich nur noch einen, also musste das Phantom weg. Da ich erwartete das Rolinger mir die Wege zu stellt musste ich mit ner harten 2 direkt in die TIE rein. Das klappte dann auch prima, ich stand super da um das Phantom zu erwischen und die TIE konnten nichts tun. Nun machte Roland sogar nen Fehler. Er vergaß zu enttarnen und Koiogrante mit dem Phantom... natürlich schoss ich mit der HLC drauf und nahm dem Ding seine Schilde und 1 Hülle. Mein IG hatte noch 2 Hülle also war das Ziel klar... iwie Rückkoppeln können und hoffen das ich das überlebe... Das Phantom allerdings wollte nicht mitspielen, stand in RW1 und Roland würfelte  Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 2582641339  Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 2582641339  Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 2582641339  Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 2957814006  Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 2957814006 benutzte seinen Fokus und weg war mein IG... denkbar knapp^^ 24:100 Niederlage.

Da es nen eindeutigen Sieger gab und auch die Zeit knapp wurde, beendete man hier das Spiel nach 5 Runden... allerdings wurden vorher 6 Runden angekündigt, da war das ein bisschen blöd^^ aber soll kein großer Vorwurf sein, Die Orga war trotzdem klasse und man hatte genug Platz. Glückwunsch an Sniktrack zum Sieg und Danke an Noakad als Judge. Mein Ergebnis war dann Platz 13. Also morgen nochmal alles besser machen.
Farlander und Mattes hatten auch ein Paar unicorn-Promokarten gemacht, die wir unter die Leute brachten, Ne Gefangene Rebellin(mit der Slave-Leia als Bild), ne verbesserte Hülle(mit nem Gepanzerten Schlachtross), nen Verbessertes Triebwerk(mit nem Bild aus Space Balls"Wahnsinnige geschwindigkeit") und nen gefangenen rebell(Han Solo in Carbonit)
Die verteilten wir an unsre Gegner. Ich hatte dafür die Gefangene Rebellin und die Verbesserte Hülle und lies die ersten Gegner aussuchen, die sich, wen wunderts, natürlich für die Rebellin entschieden^^
Die waren nur dann iwann aus und so gabs nur noch Hüllen. Hoffe euch hat die Karte gefallen.

SC Hamburg-Wandsbek

Nach Adendorf war ich auch mal wieder ein bisschen genervt das alles nich so ganz geklappt hat... auf der Hinfahrt hatte ich noch überlegt ne andre Liste zu fliegen aber Wolfir riet mir dann, ich solle bei den Krabben bleiben, da ich mich mit denen nun aus kenne... Wie recht er doch hatte und danke nochmal :)

Auch in Hamburg war die Konkurrenz groß, einige von Adendorf waren wieder da und dann noch mehr große Spieler wie Drachenzorn, Corellianer und co.
Und natürlich war da der Sarge... nach unserem Bild von der Hinfahrt meinte er ich hätte Ähnlichkeit mit Elton und ich eiin bisschen gescherzt habe, meinte er, er wolle nen Autogramm. Für diesen Zweck hob ich mir extra eine "Gefangene Rebellin"-Promokarte für ihn auf und er bekam sein Autogramm^^ viel spaß damit Sarge^^ einfach nen cooler Typ wie hier im Forum auch^^

Dann gingen die Matches los.

Spiel 1 ging gegen Darth_Derdon

Runde 1:

Darth_Derdons Liste:

IG-88B (36)
Bis an die Grenzen (3)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwere Laserkanone (7)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

IG-88C (36)
Bis an die Grenzen (3)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwere Laserkanone (7)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
Da war also meine erste Krabbenliste... und Mirrormatch, nun sollte sich also zeigen welche Liste stärker ist. Rolinger meinte dann eindringlich zu mir, "Nutze deinen Vorteil". Mein vorteil war das Rückkopplungsfeld und der PS8. Den wollte ich auch nutzen. Mein Ziel war klar. Dafür sorgen das er entweder nur mit einem schießen konnte, oder wenn dann das Feuer aufteilen muss. Das klappte auch ganz gut, und ich konnte jeweils seine beiden IGs fokussieren, allerdings erst C und dann musste ich auf B gehen. So gingen seine langsam runter. Mein B musste dabei auch schwer einstecken, dafür bekam mein C gar nix ab. Ein Schild verlor C durch eine Rückkopplung. Dann ging mein B und es standen sich mein fast voller C gegen seine beiden mit jeweils 2 Resthülle. Auch hier war der Plan klar. RW1 bleiben, am besten immer in einen Reinfliegen, Rückkoppeln. So ging dann erst sein B und dann auch sein C, während meiner nichts einstecken musste außer den schäden durch das Rückkoppeln. Die Karte hatte mir also das Spiel gewonnen... Sau geil einfach nur.

100:50 Sieg


Juhu^^ besser gestartet als gestern und mir selbst bewiesen, das meine neue Krabbenliste viel stärker ist als meine Alte.

in Runde 2 musste ich dann gegen Felix spielen.

2. Runde:

Felix' Liste:

Chewbacca (42)
Luke Skywalker (7)
Millennium Falke (1)

"Leebo" (34)
Entschlossenheit (1)
Schwere Laserkanone (7)
Angeheuerter Kopilot (2)
Outrider (5)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder
eine Cheebo-Liste^^ hab ich ja gestern schon gegen gewonnen^^ Ich wusste also was ich zu tun hatte, allerdings hatte Leebo diesmal ne HLC. Dagegen spielen ist einfach anders wie gegen die Mangler. Auf RW2 und 3 kann die mir bös Schaden machen, dafür hatte sie aber den Donut. Mein Plan war also klar: Antäuschen auf Chewie, da der mir näher Stand beim Anflug, danach an ihm Vorbei direkt auf Leebo und ihm alles reinfeuern was ich hab. So lief dann auch das Spiel. Ich Schoss Chewie am Anfang an, der drehte leicht ab, und ich konnte den ersten IG direkt auf RW1 zu Leebo bringen. Die beiden feuerten dann Leebos Schilde runter(insgesamt 4 Stück) und im Gegenzug musste mein IG ein bisschen leiden. Danach war mir klar wie ich wieder in RW1 bleiben konnte: Der vordere IG macht nen K-Turn, da Leebo aus seiner Position nicht fliehen konnte ohne ihn mich rein zu fliegen. Der hintere IG musste dann nur 1 geradeaus fliegen und ich hatte Leebo in der Zange. meine IGs schossen Leebo dann auf 1 Hülle runter, aber war nicht so schlimm, er konnte ja nicht zurück schießen. Zudem stand der direkt vor nem Asti. Er würde also definitv nächste Runde fallen, ohne zurück zu schießen. Das ganze erledigte dann der Asti für mich. Jetzt also nur noch Chewie. Mein einer IG hatte hier aber gut zu leiden, denn Chewie drückte ihm nen Volltreffer rein. Da ich davon ausging, das er mir diesen abschießen wollte, zog ich ihn einfach weg. Chewie ging dann hinterher, während mein andrer IG Chewie verfolgte. Das ganze dauerte dann noch ziemlich lange, da ich es nicht geschafft hatte Chewie mehr als 1 Schaden pro Runde zu machen. Als er dann nur noch 3 Hülle hatte, wendete auch mein Angeschlagener IG und im Kreuzfeuer der beiden IGs musste dann auch Chewie aussteigen.
100:0 Sieg

geil^^ schon 2 Siege und ich war heiß, heute liefs bisher einfach gut.
Es sollte dann weiter gehen in Runde 3 gegen RogueLeader

Runde 3:

RogueLeaders Liste:

Chewbacca (42)
Jagdinstinkt (3)
C-3PO (3)
Taktischer Störsender (1)
Millennium Falke (1)

"Leebo" (34)
Entschlossenheit (1)
Schwere Laserkanone (7)
Aufklärungs-Experte (3)
Outrider (5)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
Schon wieder Cheebo... also war mir klar was ich zu tun hatte, nur stufte ich chewie diesmal als weniger Gefährlich ein, da er keinen gunner hatte. Dafür aber Jagdinstinkt. Der Schlachtplan war der selbe. Antäuschen auf Chewie, dran vorbei fliegen, und Leebo im donut stellen. Mein Gegner flog dann auch direkt quer durch die Astis auf meine Formation zu, was mir sehr entgegen kam. Allerdings positionierte er sich besser, so dass ich am Anfang nicht von den Autothrusters gebrauch machen konnte, Aber dafür hatte ich ja mein Evade. Chewie verlor am Anfang 1 oder 2 Schilde, mein IG da noch nichts. Im Nahkampf schoss er mir dann schilde runter, währenddessen sein Leebo schon leiden musste unter dem Feuer der beiden IGs. Ne Runde später ging dann auch schon leebo unter und ich positionierte mich, um Chewie abzufangen. dieser Drehte erstmal und flog wieder auf mich zu. Hier wusste ich dann schon das es nun ziemlich vorbei ist. IG88-C sollte ne Koiogran machen, um hinter Chewie zu kommen, währenddessen sich B, der schon ziemlich angeschlagen war, vor ihm in RW1 stellte. RogueLeader wollte auch schnell auf Entfernung kommen, flog 4 geradeaus... und setzte Chewie auf nem Asti. Keine Aktion und nur C3PO fürs verteidigen reichte dann nicht mehr den beiden IGs auszuweichen.
100:0 Sieg.

Böse Krabben... schon wieder Cheebo vernascht. Da ich an Tisch 2 mit ner guten MoV spielte, wusste ich nach dem Match schon direkt gegen wen ich als nächstes antreten musste... luke732... auch nen Krabbenspieler...

Ab hier waren es nur noch 5 Leute mit der vollen Turnierpunkteanzahl... Auf Platz 1 luke732, gefolgt von mir auf 2, Platz 3 war Liranon dann Laminidas und Rolinger... damit es sicher einen eindeutigen Sieger und auch ein eindeutiges Finale in Runde 5 gibt, müsste also Rolinger verlieren, der mit dem Corellianer nen Krabbenspieler als Gegner bekam. Ich glaubte da auch an Rolingers Sieg, da er gegen mich genug üben konnte. Aber ich musste auch auf mich schauen, denn mir stand ein erneutes Mirrormatch gegenüber...

Runde 4:

Lukes Liste:

IG-88B (36)
Adrenalinschub (1)
Feuerkontrollsystem (2)
"Mangler"-Kanonen (4)
Trägheitsdämpfer (1)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

IG-88D (36)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Schwere Laserkanone (7)
Seismische Bomben (2)
Trägheitsdämpfer (1)
Automatische Schubdüsen (2)
IG-2000 (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
Ok... mal kein Symmetrischer aufbau der IGs. Es versprach spannend zu werden. Wie im ersten Match wollte ich dafür sorgen das ich 1 Fokussieren konnte und es dem Gegner verwehren... das misslang aber erstmal. Allerdings konnte ich nach der Anflugphase meinen PS 8-Vorteil nutzen, und ihm erneutes fokussieren verwehren. Der gefährlichste IG für mich war sein D, da der die HLC trug... also sollte der als erstes gehen. Ich konnte ihn gut fokussieren und runter schießen. Allerdings wurde meinem C ein Krit(Konsolenbrand) rein gedrückt. vor der Wende legte sein D seine Bombe, genau da hin wo mein C fliegen sollte... Ich hatte hier also 2 Möglichkeiten: Wegboosten und dafür den Konsolenbrand nicht reparieren, oder die Bombe abbekommen... da ich zeitgleich auch noch aus dem Feuerwinkel kam, nahm ich den Boost... die Bombe explodierte Wirkungslos. Jetzt konnte sein D nur auf meinen B Schießen, machte aber nur 1 Schild weg. Ich schoss dafür seinem D nen crit hin(Cockpitschaden). In der nächsten runde wusste ich das sein D aus der Position nicht mehr raus kam, also positionierte ich mich so, das meine beiden auf ihn feuern können... D ging in Flammen auf und ich hab noch nen halb toten C... Allerdings schoss Lukes Mangler auch einen Crit in meinen B... volltreffer. So hatte ich beide IGs noch auf 2 Hülle, während sein B noch 1 Schild hatte. Für den Rest des Spiels entkam ich ihm aber aus den Feuerwinkeln und machte ihn zu Brei.

100:0 Sieg

Juhu. 4 Siege in 4 Spielen, so gut stand ich schon lange nicht mehr da. Rolinger verlor dann auch gegen den Corellianer zu meiner Überraschung, aber für die Rundenanzahl wars perfekt... denn so gab es ein Finale in Runde 5. Laminidas konnte seinen Gegner auch bezwingen und wir beide trafen uns für das Finale.

Ich hatte also den Deutschen Meister 2013 zum Finalgegner... er ist ein guter Spieler, der immer sehr nett und freundlich ist, denn ich lernte ihn auf der DM 2014 kennen... wir hatten damals beide noch Chancen den Cut zu erreichen, aber durch seine Erfahrung und seinen perfekten Umgang mit Corran Horn, nahm er damals meinen Han total auseinander... Diesmal hatte er wieder einen Corran Horn dabei. Ich hatte also gehörigen Respekt und dadurch, das ich im Finale stand, war ich auch total aufgeregt. Wolfir riet mir hier, alles auf Corran Horn zu setzen, koste es was es wolle, auch wenn ich dabei vllt ne Krabbe verlier, hauptsache Corran is weg.

Runde 5:

Laminidas Liste:

Corran Horn (35)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
R2-D2 (4)
Verbessertes Triebwerk (4)

Jake Farrell (24)
Bis an die Grenzen (3)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Ausmanövrieren (3)
Automatische Schubdüsen (2)
Erfahrener Testpilot (0)

Pilot der Grün-Staffel (19)
Bis an die Grenzen (3)
Chardaan-Nachrüstung (-2)
Einsamer Wolf (2)
Automatische Schubdüsen (2)
Erfahrener Testpilot (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder
Laminidas hatte ja schon einiges dazu geschrieben. Wolfir hatte recht... Corran muss weg, denn die beiden A-Wings machen mir keine Angst, die haben nur 2(3) Würfel und ich beweg mich nach ihnen. Von der Aufstellung her ging ich davon aus, das er mir den Grünen vor die Flinte werfen würde um mit Jake und Corran in die Flanke zu fallen. Zum Schein ging ich auch erst darauf ein, sein Corran umrundete hier das Astifeld.
Klar war nun, das er durch das Astifeld in meine Flanke wollte, also drehten meine IGs hier bei. Außer nem RW3-Warnschuss auf Corran, der ihm nen Schild kostete, und dem Rückschuss, der ihm aber nur die Zielerfassung einbrachte, passierte hier nichts. Nun kam Corran also ran... mein einer IG sollte noch vorne hin Jake aufhalten, während der andre sich auf Corran eindrehte. Ich spekulierte darauf, das er seinen Corran in RW1 zu meinen IG bewegt, um ihm zweimal ne breitseite zu geben. Dafür war er dann aber im Rückkopplungsbereich... Jake knallte dann in eben jenen IG, konnte auf nichts schießen, sein A-Wing manövrierte sich in RW2 zu nem IG. Dann kam Corran angeflogen. er lud sein Schild auf, Rollte nach oben in RW1 zum IG... Aber stand direkt vorm Asti. Corrans erster schuss verpuffte am Evade und den grünen würfeln. Ich schoss Corran 2 schilde weg, 1 ging durch die Rückkopplung. Der A-Wing machte auch nichts mehr. So nun war mir klar... Corran fliegt über den Asti. Mir war klar, er würde ziemlich sicher versuchen grün zu fliegen, damit er keinen Schaden vom Asti riskiert. Also richtete ich einen IG so aus, das er Corran dann auf dem Asti blockt und wieder Rückkoppeln könnte. der Zweite IG machte eine Koiogran um den bereich abzudecken und mit der HLC auf den Tokenlosen Corran zu feuern. Dann flog erst sein A-Wing direkt vor nen Asti Und nahm sich das Tokenpaket. Jake schoss durch meinen IG durch, um sich für nächste Runde zu positionieren. Dann kam Corran. Er deckte sein Manöverrad auf... ne weiße 5! er hatte also meinen Plan vorher gesehen und versuchte sich zu retten... Allerdings würde ihn die Endposition nicht weit genug weg von den IGs bringen... Er würfelte für den Asti... Crit... volltreffer. Corran weg! Ich jubelte innerlich, musste mich aber zusammen reißen, ich hatte da ja noch zwei A-Wings die weg müssen. Während mein unterer IG nun Arbeitslos war, schoss mein oberer durch den Nachschuss mit der HLC seinem Grünstaffel-A-Wing die beiden Schilde weg. der A-Wing machte wieder keinen Schaden. Ich positonierte mich nun so, das ich gar aufräumen konnte. Der Grünstaffel flog über den Asti in RW1 zum IG-C... würfel: Crit. Waffenfehlfunktion... Ich erlöste den armen Grünstaffel dann durch die HLC. Jetzt war nur noch Jake übrig, der sich noch 2-3 Runden gegen meine IGs wehrte, aber dann auch aussteigen musste.
100:0

Ich hatte also gewonnen... Laminidas und ich waren auch das erste Match das beendet war, und das am finaltisch... so recht konnte ich es zu dem Zeitpunkt noch nicht glauben... ich hatte es im 10ten anlauf endlich geschafft ne Storechampionship zu gewinnen... Und dann auch noch in so nem starken Feld bei 50 Leuten... danach war ich überglücklich und die 6 - 7 Stunden Heimfahrt auf Engen Raum im Decimator von Rolinger auf der Rückbank mit Wolfir und Farlander konnten dem nichts entgegen setzen.

Hier auch noch die aus meiner Sicht absolut geilsten Spiele der 10 Storechampionships(Reihenfolge ist ohne Bedeutung):

- Die Matches gegen Rolinger, die immer für uns beide auf der Kippe standen
- Die Matches gegen Mattes... einfach nur genial.
- Das Match gegen Dr.Noodles... das werd ich lange in Erinnerung behalten, nen Super Kerl mit ner tollen Liste, die er super fliegt...

und natürlich das Finale gegen Laminidas.

Ich möchte mich hier bei allen Mitspielern bedanken, die ich auf der bisherigen SC-Zeit getroffen hab. Ich hoffe man sieht sich wieder, denn nur deswegen macht das Rumreisen spaß(und natürlich weil die Unicorn-Autofahrten einfach legendär sind^^)

So nun ist erstmal Ende... ich hoffe euch hat mein Bericht gefallen, der diesmal einfach etwas länger ist und zeigen soll, das man immer dran bleiben sollte, auch wenns Rückschläge gibt.

Grüße
Loken5888
Loken5888
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  N4-DO am Mo 23 März 2015, 18:05

cooler Bericht! Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3308163271

deine CrabAttack Liste hat mir gestern Abend im Vassal auch gehörig den A*** aufgerissen...
Wider Erwarten können die Krebse ordentlich zuschnappen, wenn sie gut geflogen und mittels blocken & feedback array die richtigen Nadelstich-punches verteilt werden!
N4-DO
N4-DO
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Mattes am Mo 23 März 2015, 18:49

Cooler Bericht, freu mich riesig für dich Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 377612346 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3308163271
Und ich gehe davon aus dass wir noch das ein oder andere Spiel miteinander machen werden Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 974313676

_________________
Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Unicor11Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Unicor12Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Unicor14
Mattes
Mattes
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Drachenzorn am Mo 23 März 2015, 18:52

Verdienter Sieger mit einer einer Wahnsinns MOV!
Hat mich gefreut dich kennen gelernt zu haben und ich bin gespannt wohin dich dein Weg noch führt! Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3433072416

_________________
Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Ew0j-3p4-e702
Drachenzorn
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Anomandaris am Mo 23 März 2015, 21:52

Schön das du auch zum Rückkopplungsfeld gefunden hast :D

Gratz zum Sieg! Ermutigt mich weiter die krabben zu spielen , auch wenn Würzburg nicht so gut lief.

Anomandaris
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Sarge am Mo 23 März 2015, 22:13

Gratulation zum Turniersieg! Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3433072416
Und danke für den tollen Bericht.
Die Karte halte ich in Ehren!

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Ew0j-3x4-40cb

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 377612346
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Barlmoro am Mo 23 März 2015, 22:18

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3308163271 Da gibt es ja schon Doppelstress :Stress: :Stress:

_________________
Wichtige Raumhafenregeln! - Weiß-Text ist Dienstlich!
Barlmoro
Barlmoro
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Cylon86 am Mo 23 März 2015, 23:30

wiso denn doppelstreß ?

etwa wegen den beiden überzeugenden Argumenten unter dem Hals der guten Dame Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 4067243505 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 377612346

_________________
Sternenzerstörer Victory:
Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 1750698900 8 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 680953042  3 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3184396713 1 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3754367707   4 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 1669512470  4 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 145295636  2 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 1390813838 1 VeteranenDefender   2 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 439503852  2  Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 2356005611  1 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 868112260 1 Tie-Punisher 1  Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3671871006 1:Tie-A-Prototyp 1  TieStriker 2  Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3999913870 1  Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 878886685  1 Reaper     


Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Ew0j-3rt-205c
Cylon86
Cylon86
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Chak am Di 24 März 2015, 02:35

Richtig toller Turnierbericht! Auch sehr interessant die Gedankengänge zur Listenentstehung! So muss das, großes THX dafür! Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3308163271 Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 377612346
Und natürlich Glückwunsch zum Sieg! Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 377612346

Die Unicorn-Promos sind ja wohl mal supergeil Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 1182653277
Chak
Chak
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  DrNoodles am Di 24 März 2015, 09:21

Dank dir Loken für das Lob und nochmal herzlichen Glückwunsch zum Sieg am Sonntag.
Das Spiel gegen dich war das spannendste das ich je gespielt hab und da ist die 100:0 Niederlage nicht so schlimm. Jedenfalls hast du mich soweit auch mal einen "Krabbencocktail" zu testen!
Wir sehen uns auf der DM!

_________________
Darth Vader: "This will be a day long remembered. It has seen the end of Kenobi, it will soon see the end of the Rebellion."

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Ew0j-3y0-bb68
NTR-Rank
DrNoodles
DrNoodles
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Mercurio am Di 24 März 2015, 09:45



Glückwunsch Sascha! Freut mich für Dich dass es mit dem ersehnten Sieg endlich geklappt hat - dann hat sich die weite Anfahrt
ja auf jeden Fall gelohnt.

Interessant auch wie viele Krabbenkutter am Start waren (an der Nordsee ja eigentlich kein Wunder); hätte nicht gedacht
dass die Belchbüchsenliste doch offensichtlich wesentlich stärker ist als erwartet....

Danke für Deinen Bericht!
Mercurio
Mercurio
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  RogueLeader am Di 24 März 2015, 14:04

Noch einmal herzlichen Glückwunsch zum Sieg! War ein sehr angenehmes Spiel. Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) 3433072416

_________________
Weiß ist dienstlich
Prime-Meisterschaftsspiel-Bootcamp
Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Ew0j-3p4-e702
RogueLeader
RogueLeader
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Loken5888 am Di 24 März 2015, 14:51

Danke euch^^

Ja die Krabben rocken, und ich vermute das Gute abschneiden der kleinen wird nun noch mehr auf den Plan rufen... immerhin haben die Krabben am Samstag in Bremen gewonnen(Corellianer) und am Sonntag die Plätze 1, 2 und 4 belegt.

Und MoV-mäßig... für die die es interessiert, hatte ich dann 950. Fast das Maximum, liegt aber auch an der Liste. sind eben nur zwei Schiffe
Loken5888
Loken5888
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  arathorn am Di 24 März 2015, 15:26

Gratz Loken zum Sieg...bin gespannt wie es den herumkrebsenden Einhörnchen in Wien ergeht :)
arathorn
arathorn
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Drachenzorn am Di 24 März 2015, 16:11

@Loken

Ja, ich denke auch das Krebslisten jetzt noch häufiger anzutreffen sind.
In Kiel beim Casual Turnier mit 32 Teilnehmern haben die Krebse die Plätze 2+3 belegt, beim SCS in Dresden wurde Kai K. mit den Krebsen Zweiter.

_________________
Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Ew0j-3p4-e702
Drachenzorn
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.) Empty Re: Der lange Weg zum Storechampion(Berichte 21.03. und 22.03.)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten