Kettchs Spielberichte

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty A-Team bei den Rhein-Main-Meisterschaften (Runde5)

Beitrag  Kettch am So 16 Okt 2016, 13:08

Letzte Runde vor dem Cut und es ging gegen Banzafahra, der an dem Tag sein allererstes Turnier gespielt und dabei direkt den 3. Platz abgeräumt hat (noch vor Szenegrößen wie Chaosbiene, Steka und Schattenlicht!). Guter Typ, von dem ich den Eindruck habe, dass er wahnsinnig schnell dazulernt. Bin gespannt, ob er das Ergebnis auf den nächsten Turnieren bestätigen kann.

War zudem noch ein wahnsinnig entspanntes Spiel, da wir beide schon sicher für den Cut qualifiziert waren. Kettchs Spielberichte - Seite 3 3308163271

Banzafahras Liste:
Konteradmiral Chiraneau (46)
Anpassungsfähig (0)
Gefangener Rebell (3)
Imperator Palpatine (8)
Verbessertes Triebwerk (4)

"Geflüster" (32)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Verbesserte Tarnvorrichtung (4)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde032

Spielbericht:

Runde 1:
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde123

Runde 2:
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde211

Runde 3:
Diese Runde bringt schon die Vorentscheidung:
Whisper landet um 1-2 Milimeter auf dem Asteroiden. Manaroo versucht mal sein Glück mit dem Plasmatorpedo durch den Asteroiden. Ich rechne eigentlich mit 1-2 Treffern und wäre zufrieden gewesen, wenn ich beide Schilde runterbekomme. Aber es kommt sogar ein kritischer Treffer durch - Doppelschaden -> Bye-bye Whisper!
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde311

Runde 4:
Chiranneau wird ab sofort eigentlich jede Runde von 2 meiner Schiffe beschossen. Der gefangene Rebell macht mir allerdings noch ein wenig Arbeit.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde411

Runde 5:
Palob kassiert ein paar Treffer, aber auch beim Deci purzeln die Hüllenpunkte. Noch 7 übrig
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde511

Runde 6:
Diese Runde wehr Palob dank Tarngerät allen Schaden ab.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde611

Runde 7:
Palob enttarnt sich nicht und blockt den Deci. Dadurch weitere Treffer durch Guri.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde711

Diesmal läuft's genau umgekehrt:
Guri blockt und Palob und Manaroo machen den Schaden.
Der Deci platzt.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde811

_________________
Yub Yub, Commander! Kettchs Spielberichte - Seite 3 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16Kettchs Spielberichte - Seite 3 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Kettch am So 23 Apr 2017, 20:29

Hier nach langer Zeit mal wieder ein paar Bilder/Spielberichte.
Diesmal vom Turnier in Würzburg:

Bilder lade ich jetzt hoch...Kommentare editiere ich wahrscheinlich morgen noch rein.

Meine Liste:
"Schnellschuss" (29)
Expertenwissen (4)
Feuerkontrollsystem (2)
Leichtgewichtrahmen (2)
Training der Spezialeinheiten (0)

Colonel Vessery (35)
Expertenwissen (4)
Traktorstrahl (1)
TIE/D (0)

"Voller Sabacc" (22)
Trickschuss (0)
Adaptive Querruder (0)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Runde 1 vs Surfing-Fin:

Surfing Fin:
Aufklärer der Blauen Staffel (23)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwenkflügel (0)

Aufklärer der Blauen Staffel (23)
Feuerkontrollsystem (2)
Schwenkflügel (0)

Aufklärer der Blauen Staffel (23)
Verbessertes Radar (1)
"Zeb" Orrelios (Crew) (1)
"Leebo" (Crew) (2)
Schwenkflügel (0)

Aufklärer der Blauen Staffel (23)
Kollisionssensor (0)
"Chopper" (Crew) (0)
Schwenkflügel (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Daniel (Surfing-Fin) und ich sind gemeinsam mit dem Auto angereist und haben während der Autofahrt schon ein wenig über unsere Listen fachsimpeln können. So wurde das dann eine sehr schöne und entspannte Partie.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 3308163271

Startaufstellung
Hier ist noch nicht alles auf dem Bild, aber der U-Wing mit Leebo startet ganz oben in der Ecke...darunter kommen dann die beiden mit Feuerkontrollsystem und ganz unten der billigste.
Bei mir von oben nach unten: Sabacc, Vessery und Quickdraw.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde010

Runde 1
Die U-Wings parken alle eine Runde - nicht sehr überraschend, aber doch irgendwie witzig.
Ich mache dementsprechen dann auch erst mal langsam.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde110

Runde 2
Jetzt kommt etwas Bewegung in die Sache: Ich kann Sabacc schon in Schussweite rollen und schieße dem ersten U-Wing 1 Schild runter -> 1 down, 31 to go!  TK-Totlach
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde210

Runde 3
Diese Runde mache ich totalen Bockmist mit Vessery. Ich bin so gierig auf einen Schuss ohne Gegenfeuer, dass ich eine total bescheuerte Fassrolle hinter das Trümmerfeld mache. Schaden mache ich dadurch keinen. Immerhin muss der U-Wing den Fokustoken ausgeben und verfehlt dadurch dann Sabacc. Diese Runde also kein Schaden auf beiden Seiten.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde310

Runde 4
Durch die blöde Fassrolle in der Vorrunde bleibt Vessery jetzt Garnichts anderes übrig, als in die 4-U-Wings reinzudonnern. Toll gemacht Kettch!  Kettchs Spielberichte - Seite 3 3937720041
Ich versuche den leicht angeschlagenen U-Wing rauszufokussieren, um das Gegenfeuer auf Vessery gering zu halten, klappt leider nicht: Der U-Wing überlebt mit 1HP und Vessery wird durch die drei Angriffe zerstört.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde410

Leider danach keine Bilder (Akku musste gewechselt werden) ...aber Sabacc und Quickdraw haben danach dann noch gut aufgeräumt mit den U-Wings:
Quickdraw ist danach eine 2 Weiß WL mitten zwischen die U-Wings geflogen und konnte dadurch seine Doppelangriffe nach vorne und hinten einsetzen. Und Sabacc war dann nicht mehr abzuschütteln und hat einfach immensen Schaden ausgeteilt (ich hatte eigentlich jede Runde 5-6 Angriffswürfel mit ihm).
Habe dadurch sehr schnell den angeschlagenen U-Wing und noch einen weiteren rausnehmen können... und zwei einzelne U-Wings konnte ich dann gut ausmanövrieren.

WIN 100-40
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde010

Runde 2 vs. Enjineer:

Enjineer:
"Omega Eins" (21)
Finte (2)
Kommunikations-Relais (3)

Der Inquisitor (25)
Bis an die Grenzen (3)
Automatische Schubdüsen (2)
TIE-V1 (1)

Geissel (17)
Anpassungsfähig (0)

"Voller Sabacc" (22)
Veteraneninstinkte (1)
Leichtgewichtrahmen (2)
Adaptive Querruder (0)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Mein zweites Spiel gegen Erol (Enjineer)...im Hangar-Bay-Event in Stuttgart hatten wir schonmal die Klingen kreuzen können. Ich hatte ihn als sehr starken Spieler in Erinnerung und wusste, dass es gegen eine komplette Staffel mit PS-8-Piloten keine einfache Aufgabe wird.
Man merkt, dass Erol Erfahrung mit Schwärmen hat (Enjineer-Liste lässt grüßen) -> auch in diesem Spiel hat er guten Formationsflug und schöne Blocks gezeigt, aber seht selbst:

Startaufstellung
Ich musste Sabacc und Vessery zuerst aufstellen - Enjineer postiert sich (für mich unerwartet) zum Tjost.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde011

Runde 1
Sabacc und Vessery drehen erstmal ab...mit PS6 eine Übermacht von PS8-Piloten tjosten ist keine gute Idee.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde111

Runde 2
Diese Runde habe ich überlegt, nochmal komplett bis zum unteren Kartenrand durchzufliegen. Ich wäre auf jedenfall schnell genug gewesen, um den drei oberen TIEs zu entkommen, habe aber etwas Sorge, dass mir Sabacc ins Kreuz schießen kann - deswegen drehe ich hier schon bei.
Quickdraw bekommt einen ersten Schuss auf Omega-Leader (der noch kein Targetlock hat). Enjineer muss den Evade-Token ausgeben und verliert einen ersten Schild. Den Gegenangriff verkneift er sich zu meinem Bedauern.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde211

Runde 3
Diese Runde geht's zur Sache: Ich hoffe, dass Enjineer mit Omega-Leader voraus fliegt und ich dann mit Quickdraw in ihn bumpen kann, um dann den Inquisitor auf R1 zu beschießen.
Aber er tut mir den Gefallen leider nicht, sondern macht das sehr geschickt: Der Inquisitor gibt den Blocker und Omega-Leader hat mich in der Zielerfassung...dadurch sind Expertise und Feuerkontrollsystem nutzlos und ich habe wesentlich schlechtere Schussoptionen.
Ich ärgere mich hier auch ein wenig, dass ich mit Quickdraw eine 2, statt einer 1 geflogen bin (wäre sonst vor dem Inquisitor stehengeblieben).
Waren einfach die besseren Entscheidungen von Erol - was sich für mich dann auch rächt: Ich verliere Sabacc kampflos an die geballte PS-8-Feuerkraft.
Meine Gegenangriffe auf Omega-Leader sind leider schlecht: Vessery kann zwar voll modifiziert schießen, der Traktorstrahl trifft auch, aber meinem danach folgendem Angriff weicht Omega Leader komplett aus.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 354473896
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde311

Runde 4
Diesmal habe ich eine schöne Position: Omega-Leader ist doppelgestresst und der Inquisitor ist aus dem Spiel.
Vessery steht zwar in R1 vor einem Schiff mit PS8, aber mit 3 Schilden, den stärkeren Kanonen und Doppelangriff eigentlich nicht weiter schlimm. Aber meine Angriffe failen komplett:
Quickdraw macht nach vorne und hinten ganze 0 Treffer: Vessery macht einen ganzen Schaden (nachdem er Geissel auf das Trümmerfeld geschoben hat) und verliert im Gegenzug 3 Schilde.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2776155542
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde411

Runde 5
Nach der Runde war das Spiel gelaufen:
Erol fliegt eine schöne Fassrolle mit Sabacc und mein Quickdraw schaut in die Röhre.
Vessery wird von Sabacc und dem Inquisitor in Stücke geschossen.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde510

Runde 6
Diese Runde noch ein kleiner Hoffnungsschimmer:
Ich gehe jetzt auf Omega-Leader, solange dieser noch keine Verteidigungstoken hat - also unmodifizierte Würfel gegen unmodifizierte Würfel. Klappt auch und ich bekomme meinen ersten Abschuss. Aber auf Kosten des ersten  Schildes von Quickdraw.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde610

Runde 7
Ok, vielleicht geht da noch was: Ich bleibe mit Absicht im Feuerwinkel vom Inquisitor stehen. Ich will, dass er mich beschießt und ich durch den Doppelangriff noch was reißen kann, also volle Offensive.
Meine ganze Ausbeute: Quickdraw verliert die letzten beiden Schilde, der Inquisitor nur einen.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 1233288525
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde710

Runde 8
Nochmal ein Reichweite-2-Angriff auf den Inquisitor - wieder kein Schaden.
Quickdraw kassiert 2 kritische Treffer (Primärwaffenwert gesenkt und alle Schadenskarten offen).
Ab der Stelle habe ich das Spiel dann abgehakt.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde810

Runde 9
Hier war dann im Prinzip nichts mehr zu machen (hat Enjineer dann souverän nach Hause gespielt):
Der Inquisitor blockt mir 4 meiner 5 grünen Manöver zu. Eine gerade 3 hätte mich vielleicht drüber hinweggebracht, aber mit gesenkter Primärwaffe wäre durch den rückwärtigen Arc auch nichts mehr zu machen gewesen.

Gutes Spiel von Erol. Ich hab nach dem Spiel auch ein wenig mit meinen Würfeln gehadert, aber die gute bzw. schlechte Position in Runde 3 wird wohl letztendlich spielentscheidend gewesen sein.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde910

LOSS 26-100
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde011

Runde 3 vs Steka:

Steka:
"Omega Eins" (21)
Finte (2)
Kommunikations-Relais (3)

"Voller Sabacc" (22)
Veteraneninstinkte (1)
Leichtgewichtrahmen (2)
Adaptive Querruder (0)

"Countdown" (20)
Adaptive Querruder (0)

Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Kollisionssensor (0)
Imperator Palpatine (8)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Hab mich gefreut, als mir Steka zugelost worden ist. Vor dem Turnier hatte ich mir gewünscht wenigstens ein Spiel gegen ihn oder Loken spielen zu können und nach meiner Niederlage hatte ich eigentlich nicht mehr damit gerechnet.
Ich finde man lernt immer am meisten, wenn man mit/gegen Spieler vom Kaliber von Sascha oder Steffen spielen darf.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 3308163271

Startaufstellung:
Ein kleines Dejavu beim Blick auf die Liste: Imperiale 4-Schiff-Liste mit Omega-Leader und einem PS-8-Sabacc...hatte ich doch gerade eben erst dagegen verloren.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 292954531
Diesmal begleitet von Countdown und einem (O-Ton Steka): 29-Punkte-Ini-Bet (nutzloses Palp-Shuttle)
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde012

Runde 1
Stekas Startaufstellung nötigt mich zu einem bis dahin noch nicht geprobten Eröffnungsmanöver, das zu meinem eigenen Erstaunen aber funktioniert. Wird gleich mal notiert.   Kettchs Spielberichte - Seite 3 974313676
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde112

Runde 2
Bin weiterhin ganz zufrieden mit meinem Anflug...ich komme schön um den Tisch rum. Sabacc ist in guter Position um jederzeit zuzuschlagen, wird aber auch noch durch Vessery und Quickdraw geschützt.
Nächste Runde wird Omega-Leader nicht fliehen können, dass zwingt Steka nächste Runde zum Engagement.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde212

Runde 3
Ich bin diese Runde super zufrieden mit meiner Position:
Sabacc fliegt einen klasse Block gegen Omega-Leader und Steffens halbe Flotte schippert noch irgendwo im nirgendwo rum.
Danach werden schmerzliche Erinnerungen an das vorhergehende Spiel wache:

Der PS8-Sabacc oneshotted mit gnädiger Mithilfe des Imperators (und einem Doppelschaden-Krit) meinen eigenen Sabacc. Na gut "crit happens".
Ich hab ja gute Angriffe gegen Omega-Leader: Quickdraw und Vessery mit Traktorstrahl+ Primärwaffe...alles voll modifiziert, also STIRB Omega-Arsch!  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2537002330  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2537002330

Tja...ein Schild + 1 Schadenspunkt war die ganze Ausbeute.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2500311745
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde312

Runde 4
Diese Runde mache ich im Prinzip den gleichen Fehler mit Quickdraw, wie im vorherigen Spiel:
Ich will die schlechte vorherige Runde dadurch ausgleiche, dass ich den Doppelangriff von Quickdraw nutze um Sabacc und Omega-Leader am besten gleichzeitig abzuschießen. Gier frisst Hirn und so...  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2500311745
Hätte den voll modifizierten Angriff auf Sabacc nehmen sollen...so mache ich 1 Schaden an Sabacc und 0 Treffer auf Omega-Leader. Meine Schiffe verlieren beide einen Schild.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde412

Runde 5
Jetzt eine starke Runde von Steffen: Er blockt beide Schiffe von mir. Vor allem der lange Block mit Countdown gegen Vesserys 4er-Koio war richtig gut.
Ich hab ein wenig Glück, dass ich mit Quickdraw noch auf das Shuttle schießen kann. In der Verteidigung retten mich diesmal immerhin die grünen Würfel.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde511

Runde 6
Steka versucht die nächste 4er-K zu blocken, aber diesmal erahne ich das und schwenke auf das Shuttle um.
Ich schieße das Shuttle auf 2 HP runter, aber Vessery bekommt auch weitere Treffer durch Omega-Leader und das Shuttle: Ein erster Krit geht auf die Hülle (alle Schadenskarten offen)
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde611

Runde 7
Quickdraw düst in Reichweite 1 des Shuttles heran und erledigt Palp.
Ich verliere den letzten Schild, darf dadurch aber nochmal auf Sabacc schießen: 1 Krit kommt durch: Weiße Manöver geben Stressmarker -> Der ekelhafteste Krit, den man auf einem TIE-Striker haben kann und in der Situation extrem wichtig für mich.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde711

Runde 8
Ich hoffe, dass Omega Leader versucht an Vessery dranzubleiben, aber Steka stellt stattdessen die Falle für Quickdraw auf.
Mein Schiff passt genau in die Lücke zwischen seinen beiden Schiffen, kann von beiden beschossen werden und nicht durch eine Fassrolle entkommen.

Expertise...Feuerkontrollsystem...alles nutzlos gegen Omega-Arsch. Also muss ein guter Wurf aus der Hand her: Und tatsächlich:  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2582641339  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2582641339  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2582641339  Kettchs Spielberichte - Seite 3 4195751084
Steka kann 3 Dingern ausweichen, der Krit kommt durch: Doppelschaden. Omega Leader ist raus.
Countdown schießt dank Lightweight-Frame und Fokus-Token daneben (musste auch schon 1 Schaden nehmen um den Traktorstrahl abzuwehren).

Der pure Wahnsinn: Ich hab das in dem Moment als ausgleichende Gerechtigkeit für die verwürfelte 3. Runde gesehen. Aber für Steka war das in der Situation natürlich sehr bitter. Ich hab da in dem Moment selbst nicht mehr mit gerechnet.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde811

Runde 9
Jetzt hab ich's wieder selbst in der Hand: Die beiden Striker haben fast ihre komplette Mobilität verloren (beide kriegen ständig neue Stressmarker).
Sabacc schieße ich noch in dieser Runde ab. Countdown wird durch den Traktorstrahl auf das Trümmerfeld gezogen.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde911

Runde 10
Diese Runde erwische ich auch Countdown. Ein äußerst knapper Sieg in einer Partie, die sich praktisch jede Runde gedreht hat.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde113

WIN 100-22
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde012

Runde 4 vs X-WingRookie:

X-WingRookie:
"Omega Eins" (21)
Finte (2)
Kommunikations-Relais (3)

"Dark Curse" (16)

Pilot der Delta-Staffel (30)
Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1)
TIE/x7 (-2)

Pilot der Delta-Staffel (30)
Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1)
TIE/x7 (-2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Hab letztens in Aschaffenburg schon mal gegen Danny gespielt. Ein sehr freundlicher und angenehmer Typ.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190

Startaufstellung
Sehr unkonventionelle Startaufstellung meines Gegenspielers. Dadurch war sein erster Zug für mich aber auch sehr schwer vorherzusehen. Von einem 4er-K mit dem roten Jagdbomber und einem Formationsangriff, war bis hin zu einem Flankenmanöver mit Dark-Curse und/oder Omega-Leader alles möglich.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde013

Runde 1
Die Defender bleiben weiterhin unberechenbar, mir kam es aber entgegen, dass Omega Leader nach unten hin in die Spielfeldmitte gezogen ist. Dadurch hat Pure Sabacc etwas mehr Luft bekommen.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde114

Runde 2
Ich fächere meine Schiffe weiter auf und halte mir vor allem mit Sabacc noch mehrere Optionen offen:
Wenn die Defender in die Mitte hin ziehen kann ich Ihnen nächste Runde in den Rücken fallen. Andernfalls kann ich selbst mit einer Bewegung in die Mitte hin entkommen.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde213

Runde 3
Mein Plan mit Sabacc geht zum Glück auf: Ich kann beide Defender ins Leere laufen lassen.
Omega Leader bringt sich selbst in Teufels Küche: Er landet ohne Target-Lock und Fokus-Token in Reichweite 1 vor Quickdraw. Und riskiert sogar selbst noch einen Angriff. Quickdraws zweiter Angriff ist dann zuviel für Omega-Leader (aber auch Sabacc hätte noch ein super Schussfeld gehabt).
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde313

Runde 4
Jetzt verschätzt sich Danny noch und bewegt auch noch den falschen Jagdbomber zuerst: Dadurch behindern sich die Defender gegenseitig und die 4er-Koio klappt nicht.
Das war im Prinzip schon die Vorentscheidung.
Dank Expertise habe ich auch Schussmodifikationen gegen Dark Curse und mache zwei Schaden und kann ihn auf den Asti setzen, so dass er nicht zurückfeuern kann.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde413

Runde 5
Dark Curse überlebt die Kollision mit dem Asti.
Der vordere Jagdbomber kassiert schweren Schaden und überlebt nur mit 1 HP. Quickdraw kann Dark Curse aus dem hinteren Feuerwinkel erledigen.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde512

Runde 6
Alle Jagdbomber fliegen die 4er-K.
Der angeschlagene von X-WingRookie kommt aber mitten ins Kreuzfeuer und wird erledigt.
Sein zweiter Defender hat keine gute Schussposition.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde612

Runde 7
Ab jetzt ist das Spiel gelaufen. Meine drei Schiffe können sich den letzten PS1-Piloten schön zurechtlegen. Immer wenn er doch einen Schuss abfeuern könnte hilft der Traktorstrahl nochmal mit einem kleinen Schubser nach.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde712

Runde 8
Wieder können alle meine drei Schiffe auf den Defender feuern. Das ist dann trotz Evade und Fokus-Token einfach zu viel Feuerkraft.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde812

WIN 100-0
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde013

Am Ende ist dann Platz 4 bei rausgesprungen (Bronzemedaille um 5 MoV-Punkte verpasst).
Schönes Turnier - hat Spaß gemacht. Kettchs Spielberichte - Seite 3 3308163271

_________________
Yub Yub, Commander! Kettchs Spielberichte - Seite 3 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16Kettchs Spielberichte - Seite 3 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Kettch am Mo 24 Apr 2017, 16:17

Sodele...Spielberichte ergänzt. Viel Spaß beim Lesen. Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190

_________________
Yub Yub, Commander! Kettchs Spielberichte - Seite 3 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16Kettchs Spielberichte - Seite 3 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  steka am Di 25 Apr 2017, 10:10

Danke für die Blumen. War (wie immer) ein sehr spannendes und schönes Spiel. Ein sehr angenehmer und leider fähiger Pilot Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190

_________________
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Unicor11Kettchs Spielberichte - Seite 3 Unicor12Kettchs Spielberichte - Seite 3 Unicor14
steka
steka
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Kopfgeldjäger am Di 25 Apr 2017, 10:42

Danke für die Spielberichte Kettchs Spielberichte - Seite 3 2717214276

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
Kopfgeldjäger
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Fasekel am Di 25 Apr 2017, 11:01

Danke für die Berichte, war nett dich mal kennenzulernen

Grüße
Basti
Fasekel
Fasekel
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  GirolEnji am Di 25 Apr 2017, 11:12

Hey Ketch, danke dir für den tollen Bericht über das Turnier! Danke nochmal für das spannende Spiel!

_________________
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Unicor11Kettchs Spielberichte - Seite 3 Unicor12Kettchs Spielberichte - Seite 3 Unicor14

GirolEnji
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Darth Bane am Di 25 Apr 2017, 13:02

Schöne Bilder Kettch! Kettchs Spielberichte - Seite 3 974313676 Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190

Expertenwissen ist schon eine spannende Sache. Auch wenn ich den TIE/D Titel in Kombi mit PS 6 Vessery und nur einem Schiff, dass davon profitiert, nicht so toll finde - zumindest wenn man eine Traktorkanone benutzt! Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190
Tolle Berichte!

_________________
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Ma_ban10

"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
Darth Bane
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  X-Wing Rookie am Di 25 Apr 2017, 16:33

Hallo Kettch,

danke für den Turnierbericht.

Beim nächsten Spiel gegen dich werde ich hoffentlich etwas besser konzentrierter Spielen. Aber immerhin bin ich nicht schuld, das du Platz 3 so knapp verpasst hast.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190

Den Tie Stürmer werde ich in meinem nächsten Spiel mal ausprobieren, hat mir sehr gefallen das Schiff.
X-Wing Rookie
X-Wing Rookie
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Uhu am Di 25 Apr 2017, 23:59

Hallo Kettch,

(wie immer) tolle Berichte !

Hab ich aber nicht von dir einen Kommentar zum Expertenwissen in Erinnerung: "Zu unflexibel" oder so ähnlich... Kettchs Spielberichte - Seite 3 971573457

Und mit Trickschuss für 22 Punkte einen sehr beweglichen Damage Dealer gebastelt!

Also auch wieder eine sehr schöne Liste!  Kettchs Spielberichte - Seite 3 3308163271

Gruß Uli
Uhu
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Kettch am Di 08 Aug 2017, 00:57

Nach langer Zeit mal wieder ein Spielbericht von mir:
Diesmal ein Team-Epic-Spiel:

Hier ein paar Bilder und Worte zum heutigen Team-Epic-Spiel zwischen Bayul, TT8 und mir.
Bayul und TT8 traten mit der imperialen Marine an. Leider hat sich kein vierter Mitspieler mehr gefunden, so dass ich den Abschaum alleine ins Feld fliegen musste.

Imperium - Imperialer Flottenverband:
Gozanti-class Cruiser (40)
Shield Technician (1)
Operations Specialist (3)
Dual Laser Turret (5)
IG-RM Thug Droids (1)
Docking Clamps (0)
Automated Protocols (5)
Suppressor (6)

Gamma Squadron Veteran (19)
Deadeye (1)
Ion Torpedoes (5)
Extra Munitions (2)
Guidance Chips (0)

Gamma Squadron Veteran (19)
Deadeye (1)
Ion Torpedoes (5)
Extra Munitions (2)
Guidance Chips (0)

"Howlrunner" (18)
Snap Shot (2)

Black Squadron Pilot (14)
Snap Shot (2)

Black Squadron Pilot (14)
Snap Shot (2)

Black Squadron Pilot (14)
Snap Shot (2)

Black Squadron Pilot (14)
Snap Shot (2)

Soontir Fel (27)
Push the Limit (3)
Autothrusters (2)
Stealth Device (3)
Royal Guard TIE (0)

Carnor Jax (26)
Push the Limit (3)
Autothrusters (2)
Stealth Device (3)
Royal Guard TIE (0)

Turr Phennir (25)
Veteran Instincts (1)
Autothrusters (2)
Stealth Device (3)
Royal Guard TIE (0)

Tomax Bren (24)
Crack Shot (1)
Proton Torpedoes (4)
Extra Munitions (2)
Guidance Chips (0)

Captain Jonus (22)
Wired (1)
Systems Officer (2)
Fleet Officer (3)
Lightweight Frame (2)
TIE Shuttle (0)

Maarek Stele (TIE Defender) (35)
Adaptability (0)
Ion Cannon (3)
Twin Ion Engine Mk. II (1)
TIE/D (0)

Total: 399

View in Yet Another Squad Builder
Abschaum:
Dengar (33)
Attanni Mindlink (1)
Extra Munitions (2)
Proton Torpedoes (4)
K4 Security Droid (3)
Unhinged Astromech (1)
Scavenger Crane (2)
Guidance Chips (0)

Boba Fett (Scum) (39)
Fearlessness (1)
Thermal Detonators (3)
K4 Security Droid (3)
Cluster Missiles (4)
Scavenger Crane (2)
Engine Upgrade (4)
Slave I (0)

Bossk (35)
Crack Shot (1)
"Mangler" Cannon (4)
IG-88D (1)
K4 Security Droid (3)
Operations Specialist (3)
Glitterstim (2)
Engine Upgrade (4)

Zuckuss (28)
Attanni Mindlink (1)
Sensor Jammer (4)
Cloaking Device (2)
Tractor Beam (1)
Stygium Particle Accelerator (2)
Mist Hunter (0)

4-LOM (27)
Attanni Mindlink (1)
Operations Specialist (3)
Sensor Jammer (4)
Glitterstim (2)
Vectored Thrusters (2)

IG-88B (36)
Crack Shot (1)
Fire-Control System (2)
Heavy Laser Cannon (7)
Glitterstim (2)
Autothrusters (2)
IG-2000 (0)

IG-88C (36)
Crack Shot (1)
Fire-Control System (2)
Heavy Laser Cannon (7)
Glitterstim (2)
Autothrusters (2)
IG-2000 (0)

C-ROC Cruiser (35)
Jabba the Hutt (5)
Heavy Laser Turret (5)
IG-RM Thug Droids (1)
Cluster Bombs (4)
Supercharged Power Cells (3)
Shield Technician (1)
Gunnery Team (4)
Automated Protocols (5)
Merchant One (2)

Total: 397

View in Yet Another Squad Builder

Startaufstellung:
Die beiden Gamma-Veteranen sind am Gozanti angedockt.
Ganz unten gerade noch im Bild zu sehen ist Zuckuss.
Der unterste (einzelne) TIE-Fighter ist Howlrunner.
Die Interceptoren von oben nach unten: Soontir, Turr, Carnor
Und bei den TIE-Bombern ist der hintere Cpt. Jonus. In der vorderen Reihe steht Tomax Brenn neben Maarek Stele.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde_10

Runde 1:
Es wird ein wenig taktiert:
Die TIEs fliegen langsamer vorwärts als gedacht. Da Bossk stehenbleibt werden in der unteren Hälfte kaum Schüsse ausgetauscht. Lediglich Howlrunner und ein Schwarzstaffler können auf Zuckuss schießen. Dieser hat sich jedoch getarnt und kann so allen Schüssen ausweichen.
Auf der oberen Kartenseite beginnt eine Krabbe ein Flankenmanöver.
Die Interceptoren fliegen vorsichtig - Dengar holt sich nur eine Zielerfassung ab und rollt dann außer Reichweite (Turr Phenir hätte zuerst schießen können und hätte sich dann aus dem Feuerwinkel rollen können).
Lediglich Boba kann hier auf Carnor schießen und legt mit der Zielerfassung direkt 3 Treffer hin. Carnor kassiert einen Treffer und verliert die Tarnvorrichtung.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde_12

Runde 2:
Jetzt geht die Action richtig los:
Bossk kassiert nach seinem Manöver die ersten beiden Snapshots und verliert ein paar Schilde.
Turr Phenir und Soontir bekommen oben keine Schüsse auf Dengar, weil dieser sich wieder rausrollt.
Boba hat wieder einen guten Schuss auf Carnor Jax, diesmal ist dieser jedoch gut geturtelt und kann ausweichen.
Bossk oneshotted Howlrunner mit der Mangler-Kanone! ( Kettchs Spielberichte - Seite 3 3668359715 Kettchs Spielberichte - Seite 3 2582641339 Kettchs Spielberichte - Seite 3 4195751084 vs Kettchs Spielberichte - Seite 3 3591230982 Kettchs Spielberichte - Seite 3 3591230982 Kettchs Spielberichte - Seite 3 3591230982 )
Maarek und Tomax teilen ihr Feuer auf: Tomax feuert einen Protonentorpedo auf die Krabbe, die dank Evade-Token, Autothrustern und Glitterstim nur einen Schaden abbekommt.
Maarek ionisiert 4-Lom, macht aber sonst keinen weiteren Schaden.
Im Gegenzug kassiert Tomax Brenn 4 Hüllentreffer.
Dafür wirds unten jetzt nochmal sehr lustig:
Der Gozanti hat die beiden Bomber gestartet, die dank Deadeye und Operation-Specialist auch gleich ihre Torpedos abfeuern dürfen.
Je 1 Ionen-Torpedo schlagen voll auf Bossk und dem C-ROC-Kreuzer ein. Dadurch sind aber auch die vorderen beiden TIEs und der vordere Bomber ionisiert! Kettchs Spielberichte - Seite 3 971573457
Die Schwarzstaffler legen jetzt noch auf Bossk an. Bayul lässt ihn absichtlich mit 1 HP auf der Platte stehen, damit der C-ROC nächste Runde mit Bossk kollidiert.
Der C-ROC legt mit dem scheren Laserturm und 6 Würfeln nochmal 2 Krits auf den hinteren Bomber (1x Blinded Pilot war dabei)
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde_13

Runde 3:
Showtime für den C-ROC-Kreuzer:
Mit einer beherzten 4 Weiß G räumt er alle 4 TIE-Fighter ab. Als Kollateralschaden bleibt leider auch Bossk auf der Strecke, der bedauert, dass ihm kurz vor dem Spiel noch der Nasthah-Welpe gestrichen wurde. Der C-ROC kassiert ein paar Schadenskarten und geht auf 5 Hülle runter.
Die Interceptoren versuchen oben im Bild weiter verzweifelt an Dengar dranzubleiben. Der erledigt in dieser Runde Tomax Brenn (der in einen der Brobots gebumpt ist).
Boba, die andere Krabbe, Zuckuss, 4-LOM und Jabba (der persönlich den schweren Laserturm bedient) legen gemeinsam auf den Gozanti an. Dieser überlebt mit knappen 2 Hüllenpunkten.
Jonus und der vordere Bomber machen noch 2 weitere Treffer auf dem C-ROC (dieser jetzt auch bei 3 Hülle).
Aber alles in allem eine gute Runde für den Abschaum.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Runde_11

Leider im Eifer des Gefechts nicht darauf geachtet, dass der Akku gewechselt werden musste. Deswegen die letzten beiden Runden frei aus dem Gedächtnis:

Runde 4:
Dengar und IG88 erledigen den Gozanti.
Die beiden vorderen Bomber müssen abdrehen. Captain Jonus scheitert am verstärkten Bug des C-ROCs.
Carnor und Soontir nehmen weiter verzweifelte R3-Schüsse auf Dengar (der hat immer noch alle Schilde). Turr Phenir konnte das ganze Spiel noch nicht einmal feuern.
Der Abschaum hat aber auch keine guten Schussmöglichkeiten mehr. Glaube eine Krabbe macht noch 2 Treffer auf Captain Jonus, das war's.

Runde 5:
The Empire strikes back!
Ich bin ein wenig unachtsam mit meinen Manövern:
Der C-ROC versucht mit einem 1 Weiß DR Captain-Jonus (der mit einem 5 Rot K-Wende hinter ihn geflogen ist) mit einem Bodycheck rauszunehmen. Leider verfehle ich Jonus um 1mm - dafür lande ich aber auf dem Trümmerfeld und kassiere einen Doppelschaden-Krit. Dadurch gelingt Jonus noch der lang ersehnte Abschuss gegen den C-ROC. Glaube wenn mein Kreuzer eine 2 Weiß DR geflogen wäre hätte mein Plan geklappt - da machte sich meine mangelnde Erfahrung mit Epic-Schiffen bemerkbar).

Ein Bomber schieß auch mit seinem letzten Protonen-Torpedo noch eine Krabbe auf 50% runter, so dass das Imperium diese Runde nochmal richtig Punkte sammelt.
Boba Fett darf aber auch nochmal glänzen und schießt mit furchtlosen Cluster-Raketen einen Gamma-Veteranen ab.

Die Interceptoren legen diese Runde auf 4-LOM an, scheitern aber diesmal am Störsender.

Danach sind 3 1/2 Stunden Spielzeit um und wir beschließen aufzuhören, da der Laden auch gleich zu macht.

Endstand:

WIN für Jabbas Kopfgeldjäger: 203 zu 143

Fazit: War eigentlich das erste mal, dass ich "richtig" Epic gespielt habe. Mit einer normalen Punktzahl (sonst habe ich bisher nur Erfahrung mit 900 oder sogar 1200-Punkte-Flotten gesammelt). Mit hat das Spiel in dieser Form richtig gut gefallen. Es war genau das richtige Maß an Platz auf der Spielfläche... so dass man eben auch mal genug Platz für taktische Manöver hatte. Das habe ich bei den vorherigen Massenschlachten etwas vermisst.

In der unteren Hälfte habe ich mich mit dem CROC-Kreuzer und Bossk etwas einkesseln lassen - dafür haben aber Dengar, Boba und die Brobots das Feld gut von der Seite aufräumen können.
Hat echt Spaß gemacht und ich hab richtig Bock das bei Gelegenheit zu wiederholen. Vielen Dank auch an meine Mitspieler Matthias und Tim! Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190

_________________
Yub Yub, Commander! Kettchs Spielberichte - Seite 3 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16Kettchs Spielberichte - Seite 3 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Yosha am Di 08 Aug 2017, 08:19

Das schaut auch übersichtlich aus. So würde mir Epic auch Spaß machen. War sicher cool. Und 3,5 h ist ja dann auch genug.
Der Monstermove war ja wohl das Abräumen der TIEs durch die C-ROC TK-Totlach .

_________________
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16
„Größe nicht alles ist. Die kleinere Truppe wir sind, dafür größer im Geist.“ Kettchs Spielberichte - Seite 3 1463950073
Yosha
Yosha
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Drachenzorn am Di 08 Aug 2017, 08:36

Hach, ich mag deine Spielberichte! Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190 Kettchs Spielberichte - Seite 3 2717214276

_________________
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Ew0j-3p4-e702
Drachenzorn
Drachenzorn
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  TT8 am Mi 09 Aug 2017, 09:57

Toller Spielbericht und tolles Spiel

ich freue mich schon auf das nächste Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190
TT8
TT8
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Regional Kempten 21.01.2018

Beitrag  Kettch am Mo 22 Jan 2018, 11:18

Kurze Spielberichte zum Regional in Kempten:

Das erste Regional des Jahres 2018 fand in Kempten statt. Leider gab es nur 40 Startplätze, die waren aber schnell ausgebucht.
Es wurden einige Einhörner gesichtet und auch das Team Hooters ist fast in Komplettbesetzung den weiten Weg angetreten. Davon abgesehen waren aber tatsächlich überwiegend regionale Spieler (aus Kempten, München, etc.) vor Ort.

Besonders schön war die Location im Jugendhaus Kempten. Hier wurde den Spielern für die Pausen eine Konsolen-Spielecke mit einem Haufen schöner Star-Wars-Spiele geboten:
Ich habe folgende Spiele erkannt:
- PS4 mit "Battlefront"
- SNES mit "The Empire Strikes Back"
- NES mit "Return of the Jedi"
- Gamecube "Rogue Leader"

Dazu dann noch 4 PCs die auch im LAN verbunden waren...auf denen liefen u.a.
- "Shadows of the Empire"
- "Knights of the Old Republic"
- "Jedi Academy"

In der Mittagspause hat sich u.a. ein packendes 2vs2 zwischen Farlander, Tzaziki-Mann, Eldarlord und Warmonger abgespielt.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 3308163271
Bilder der Konsolenecke:
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Img-2010
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Img-2011
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Img-2013
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Img-2015
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Img-2014
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Img-2012

So...jetzt aber zu den Spielen.
Erstmal meine Liste:

Meine Liste:
Kylo Ren (TIE Silencer) (35)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Verbesserte Schubdüsen (1)
Automatische Schubdüsen (2)
Vorhut der Ersten Ordnung (2)

Pilot der Omikron-Gruppe (21)
Kollisionssensor (0)
Imperator Palpatine (8)

"Countdown" (20)
Leichtgewichtrahmen (2)
Adaptive Querruder (0)

Total: 97

View in Yet Another Squad Builder

1. Runde - Freilos:
In der ersten Runde habe ich erstmal gepflegt mein SC-Bye eingelöst und mir dadurch 1 1/2 Stunden mehr Schlaf ergaunert.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 377612346
Auch eigentlich ein guter Typ dieser "Freilos" -> meckert wenig und gibt an und für sich immer die Punkte ab (hab aktuell 100% Siegquote gegen "ihn" Kettchs Spielberichte - Seite 3 3321612284

Meine Anfahrt verlief trotz Allgäuer Schnee besser als erwartet, so dass ich doch schon kurz nach Turnierbeginn im Jugendhaus war. In der Zwischenzeit konnte ich dann schonmal schauen, was die Konkurrenz so treibt. Leider ziemlich viele Miranda/Nyms am Start (ungefähr 10 von 40 Listen)

2. Runde - Philipp L.:
Rey (45)
Trickschuss (0)
Aufklärungs-Experte (3)
Taktiker (2)
Verbesserte Hülle (3)
Millennium Falke (TFA) (1)

Miranda Doni (29)
Zwillingslasergeschütz (6)
Ersatzmunition (2)
Bombenschütze (1)
Clusterminen (4)
Verbesserter SLAM (2)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder

Jetzt wurde es ernst...das erste richtige Spiel des Tages für mich. Ich hatte aber ein wenig Losglück und bekam einen Turnierneuling zugelost (Philipp ist glaube ich nicht hier im MER...und auch bei T3 ist kein Nickname eingetragen).
Kylo konnte dank verbesserten Sensoren den Clusterminen gut ausweichen und Miranda schnell vom Tisch nehmen. Rey hielt dann noch 2-3 Runden durch und konnte immerhin das halbe Shuttle kaputt machen. Aber im Grunde war das Spiel eine klare Sache für mich.

WIN 100-14
Runde 3 - DarkAngelus:
Kylo Ren (TIE Silencer) (35)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Verbeserte Optik (2)
Automatische Schubdüsen (2)
Vorhut der Ersten Ordnung (2)

Veteran der Rho-Staffel (21)
Meisterschütze (1)
Harpunen-Rakete (4)
Steuerungschips (0)

Veteran der Rho-Staffel (21)
Meisterschütze (1)
Harpunen-Rakete (4)
Steuerungschips (0)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Das nächste gute Matchup für mich: Ich habe den Ini-Bet gegen Kylo....und Countdown ist einfach nur gut gegen die Gunboats.

Michael schickt seine Gunboats auch in der ersten Runde schon sehr aggressiv nach vorne (3er Manöver und 3er-SLAM) und kassiert als Quittung auch direkt die ersten Schildtreffer durch Kylo und Countdown.
In der nächsten Runde ist er zu nah am Shuttle um die Raketen abzufeuern und ich zerstöre schon das erste Gunboat, während sein Kylo nicht richtig aggressiv sein kann, weil mein Kylo ihm ständig im Genick klebt.
Das zweite Gunboat wird vom Shuttle geblockt und kassiert einige Treffer...so langsam kassiert aber auch mein Lambda-Shuttle einige Treffer durch Kylo.
Ich erwische dann das Gunboat und verliere das Shuttle....danach sind dann irgendwann auch die 75 Minuten rum. Countdown und mein Kylo waren noch praktisch unbeschädigt.

WIN 52 - 29

Runde 4 - von_Richthofen:
Darth Vader (29)
Veteraneninstinkte (1)
Marschflugkörper (3)
Verbesserter Zielcomputer (1)
Steuerungschips (0)
TIE/x1 (0)

"Schnellschuss" (29)
Veteraneninstinkte (1)
Feuerkontrollsystem (2)
Harpunen-Rakete (4)
Steuerungschips (0)
Training der Spezialeinheiten (0)

Der Inquisitor (25)
Veteraneninstinkte (1)
Marschflugkörper (3)
Steuerungschips (0)
TIE-V1 (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

So...hier war die erste Chance auf den Einzug in den Cut (mit nem 4-1 wäre man sicher drin). Mein Gegner war der zu dem Zeitpunkt Führende im Swiss-Ranking.
Die Pilotenwerte waren ärgerlicherweise alle höher als Kylo....aber insgesamt hatte ich ein ganz gutes Gefühl bei der gegnerischen Liste (hab die selbst auch schonmal auf 'nem Turnier gespielt und kannte die deswegen immerhin ganz gut).

Bernhard ist die Liste sehr gut geflogen...und ich war gut unter Druck.
Ich bin mit meinen Schiffen sehr aggressiv in den Fight reingegangen, um möglichst die Reichweite der Raketen zu unterfliegen. Countdown konnte dann dank Imperator und seiner Ability ganz gut die ersten beiden Angriffe wegtanken....Quickdraw nahm dann einen Angriff auf Kylo....und ich ließ absichtlich einen Treffer durchgehen, um die Condition (blinded) zu verteilen. Meine Gegenangriffe auf QD waren leider nicht so erfolgreich....ich machte nur 1 Schild und den 1 Krit. Hatte natürlich gehofft alle Schilde zerstören zu können.

Nächste Runde mussten die Alphastriker dann K-Turns fliegen....Vader flog sogar die Koio über ein Trümmerfeld für Doppelstress.
Countdown fing den nächsten Angriff des Inquisitors mit seiner Abiltiy ab. Das Shuttle hatte einen super R1-Schuss auf den tokenlosen Inquisitor, der überlebte knapp mit 1 Hülle.

In der nächsten Runde starben dann Countdown und der Inquisitor.

Vader hing dann mehrere Runden doppelgestresst hinter dem Shuttle fest und bekam durch das Trümmerfeld immer wieder neuen Stress. Dadurch konnte sich Kylo dann hinter ihn setzen und ich nach 2-3 Runden rausnehmen. Danach hatten wir noch etwa 10 Minuten auf der Uhr. Ich habe meine Flotte aufgeteilt, weil Bernhard eigentlich Kylo abschießen musste um das Spiel zu gewinnen. Der hatte zwar nur noch 1 Hülle...aber solange der Imperator lebt ist das so gut wie unmöglich (Kylo bleibt im Prinzip immer auf Range 3 und hat dann Autothrusters, Focus + Imperator).
So musste Bernhard erstmal das Shuttle jagen, was ihn einiges an Zeit gekostet hat...und letztlich hat sogar das Shuttle knapp überlebt.

WIN 65-36
Runde 5 - mfive:
Dash Rendar (36)
Einsamer Wolf (2)
Schwere Laserkanone (7)
Rey (2)
Durchbrennender SLAM (1)
Schmuggelverschläge (0)
Gegenmassnahmen (3)
Outrider (5)

Poe Dameron (PS9) (33)
Veteraneninstinkte (1)
R2-D2 (4)
Verbeserte Optik (2)
Automatische Schubdüsen (2)
Schwarze Eins (1)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Entspannte Stimmung an Tisch 1: Wir standen beide 4-0 und waren somit schon sicher im Cut. Zudem waren wir jetzt prominent am Videotisch zu sehen (Loken5888 hatte das Turnier über einen Stream laufen  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2717214276 )
Markus habe ich schon während meines Freiloses in der ersten Runde mal eine Weile über die Schulter geschaut und da schon gesehen, dass er ein starker Spieler ist.
Im Prinzip hatte ich einen klaren Plan für die Partie: Kylo ist teurer als Poe und Dash kann wenig gegen Kylo ausrichten. Also muss ich Dash abschießen und kann dann hoffentlich verhinden, dass Poe noch Kylo erwischt.

So weit der Plan...aber Markus hat es meisterhaft verstanden die Umsetzung zu verhindern: Er hat mich sehr mit einem frühen SLAM überrascht, durch den er an Kylo vorbeihuschen konnte. Mein Manöver war leider garnicht darauf vorbereitet. Dadurch habe ich wertvolle Zeit verloren, musste zwischendurch mal ein paar sinnlose Angriffe auf Poe abfeuern (an dem ich halt nicht dauerhaft dranbleiben kann).
Dann ist Dash meinem Countdown und Shuttle auf der Nase rumgetanzt...hat die paar Schüsse die ich auf ihn feuern konnte dank Gegenmaßnahmen, Rey und LoneWolf locker weggetankt, zwischendurch sogar mal Kylo geblockt...ach es war ein Trauerspiel.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 354473896
Poe hing sich währenddessen ans Shuttle und erledigte Palpi...danach wurde auch Kylo auf der Jagd nach Dash hinterrücks von Poe erschossen. Countdown alleine war dann auch bald Geschichte.

Mein einziger Trost war der, dass es in dem Spiel im Prinzip um nichts ging.
LOSS 28-100

TOP 8 - mfive:
Dash Rendar (36)
Einsamer Wolf (2)
Schwere Laserkanone (7)
Rey (2)
Durchbrennender SLAM (1)
Schmuggelverschläge (0)
Gegenmassnahmen (3)
Outrider (5)

Poe Dameron (PS9) (33)
Veteraneninstinkte (1)
R2-D2 (4)
Verbeserte Optik (2)
Automatische Schubdüsen (2)
Schwarze Eins (1)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Ich bin dank mäßiger MoV nur als 8er in den Cut gekommen und Markus aus dem letzten Spiel ist mit 5 Siegen natürlich auf dem 1. Platz gelandet....somit gab's sofort ein Rematch.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 377612346
Diesmal war ich topmotiviert es besser zu machen und bin natürlich auch nicht mehr auf den SLAM reingefallen (obwohl Markus es wieder versucht hat). Außerdem habe ich Markus dazu verleiten können mit Dash einen Schuss auf Kylo abzugeben, den ich absichtlich durchgehen lassen habe, damit ich ihm die Condition mit Pilotenwert 0 zuteilen konnte.

Diesmal wurde es dann ein völlig anderes Spiel: Kylo hängte sich sofort an Dash dran und Dash bekam sehr schnell durch den Imperator den kritischen Treffer mit Pilotenwert 0 durchgedrückt. Danach konnte er Kylo und Countdown nicht mehr entkommen. Nachdem Markus gesehen hat, dass ich Dash auf jeden Fall abschießen würde ignorierte er diesmal mein Shuttle und versuchte mit Poe direkt Kylo abzuschießen.
Kylo war aber dank Imperator und Fokus-Token defensiv auch noch sehr stabil und das hatte nur zu Folge, dass Poe die zweite Pilotenwert-0-Karte abbekam. Ab da war das Spiel gelaufen.

Revanche geglückt
WIN 100-0

Top 4 - Eldarlord:
Wedge Antilles (29)
Veteraneninstinkte (1)
Flugassistenz-Astromech (1)
Integrierter Astromech (0)

Poe Dameron (PS9) (33)
Veteraneninstinkte (1)
BB-8 (2)
Verbeserte Optik (2)
Automatische Schubdüsen (2)
Schwarze Eins (1)

Fenn Rau (Sheathipede) (20)
Veteraneninstinkte (1)
Kopilotenass (4)
Flugassistenz-Astromech (1)

Total: 98

View in Yet Another Squad Builder

Was ist denn das? Ein T65-X-Wing der nicht Biggs heißt im Halbfinale eines Regionals? FFG nerf X-Wings plz!  TK-Totlach

War glaube ich mein erstes Spiel gegen Christoph von den Hooters....der da eine tolle Liste zusammengebaut hat.
Leider alle PS11 und alle sehr beweglich. Also schon eine große Gefahr für Kylo. Und Fenn Rau ist halt ne kleine Drecksau!  Kettchs Spielberichte - Seite 3 971573457

Mir war im Prinzip klar, dass Eldarlord meinen Kylo durch den Flug-Astromech eigentlich immer gut in den Arc bekommen kann, wenn ich normal anfliege.
Also bin ich mit einem 5-er Manöver + Boost frontal in ihn rein, um ihn bumpen oder an mir vorbeifliegen zu lassen. Das hat auch soweit gut funktioniert. Fenn hat sich dann zu einem einzigen Schuss verleiten lassen, den ich wieder durchgehen lassen habe, so war dann schon 1x Pilotenwert vorbereitet so weit so gut.
Ich hatte jetzt die X-Wings in der Mitte des Feldes und meine Schiffe von drei Seiten drumherum....sah eigentlich soweit ganz gut aus.
In der nächsten Runde habe ich aber Christophs Manöver falsch eingeschätzt, so dass er sich wieder befreien und Druck aufbauen konnte. Mein Kylo wurde zu einigen schlechten Manövern gezwungen und ich brauchte 'ne Menge Würfelglück und auch Palp um das wieder auszugleichen.
Danach hat sich dann ein klasse Dogfight entwickelt...so wie X-Wing meiner Meinung nach eigentlich sein sollte: 6 Schiffe mit Feuerwinkeln und super Mobilität....tolle Manöver auf beiden Seiten.
Countdown wurde dann leider von den beiden X-Wings abgeschossen. Aber Wedge holte sich den Pilotenwert 0 ab und bekam auch sonst schon 'ne Menge Schaden.
Ich schoss dann in einem Akt der Verzweiflung Poe von der Platte...und jetzt sah's eigentlich wieder ganz gut aus für mich. Kylo musste noch einen Pilotenwert0-Wedge abschießen und ich würde das Spiel gewinnen.
Fenn Rau schaffte es leider mein Shuttle abzuschießen, wodurch mir die wichtige Modifikation durch den Imperator fehlte.
Danach noch etwa 10 Minuten zu spielen...Kylo auf der Jagd nach Wedge, aber Fenn Rau hängt ihm auch im Genick und blockt seine Token (Vanguard-Titel musste ich leider im Laufe des Spiels schonmal abwerfen. Dadurch also keine Modifikation meiner Angriffswürfel.
Fenn Rau hat zudem 'nen guten Tag erwischt und bringt wichtige Krits durch: schwerer Hüllenbruch, später dann auch eine Waffenfehlfunktion.
Das Ende vom Lied -> Die Uhr ist abgelaufen...Kylo steht in Reichweite 1 hinter Wedge, der nur noch 1 Hüllenpunkt hat. Kylo selbst hat auch nur noch eine Hülle. Fenn Rau kommt angedüst und setzt sich mit einer Fassrolle in Reichweite 1 hinter Kylo. Er würfelt 3 Hits und Kylo blankt komplett durch. Also nochmal drei Crits (Lockerer Stabilisator, Direct Hit und Konsolenbrand Kettchs Spielberichte - Seite 3 3321612284 )
Damit ist Kylo raus und Wedge überlebt -> Ein filmreifes Ende für ein tolles Spiel.

LOSS 41-100

Fazit: Tolles Turnier...4. Platz geholt (mein bestes Regional-Ergebnis bisher....mal schauen, ob ich das in Bamberg und Ludwigsburg nochmal toppen kann :-D )
Schade, dass das Halbfinale knapp verloren ging....aber Christoph konnte mit seiner Liste schon deutlich mehr Druck machen als ich....und auf Wedge Antilles kann man auch nicht sauer sein. Kettchs Spielberichte - Seite 3 918286263
Fun Fact: Kein einziges Mal gegen Nyranda spielen müssen. :-D :-D

_________________
Yub Yub, Commander! Kettchs Spielberichte - Seite 3 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16Kettchs Spielberichte - Seite 3 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  buddler am Mo 22 Jan 2018, 11:38

Mit dieser 3 mal Pilotenwert 11 Liste (Wedge, Poe, Fenn Rau) hat Ragulsor auch schon in Kiel gezeigt, dass der alte T-65 immer noch Turniere gewinnen kann.
buddler
buddler
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Durandell am Mo 22 Jan 2018, 11:53

Hi Kettch,

schöne Kurzberichte Kettchs Spielberichte - Seite 3 974313676 Wie ist denn das Turnier ausgegangen, wer hat gewonnen?

Gruß
Stefan

_________________
Reich ist ein Volk wenn es Helden hat, arm ist ein Volk wenn es Helden braucht.........
Durandell
Durandell
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Kettch am Mo 22 Jan 2018, 11:56

Gewonnen hat Benedikt L. "Machkaputt" mit Nym / Miranda in einem sehr spannenden Finale. Glückwunsch an dieser Stelle.

_________________
Yub Yub, Commander! Kettchs Spielberichte - Seite 3 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16Kettchs Spielberichte - Seite 3 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  sumosimon am Mo 22 Jan 2018, 21:45

Schöner Bericht! Interessant und spaßig :)
Danke
sumosimon
sumosimon
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Ecthelion am Di 23 Jan 2018, 10:07

Ja, schöner Bericht und sehr schöne Liste. Kettchs Spielberichte - Seite 3 3433072416
Würde ich ungern gegen antreten wollen.

_________________
A mighty warrior, Ecthelion was a Captain of Gondolin, the Guardian of the Inner Gate
and one of King Turgon's chief lieutenants. However, he is best remembered for the remarkable feat of slaying
Gothmog, the Lord of the Balrogs, in single Combat. In that epic contest Ecthelion also fell.
Ecthelion
Ecthelion
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Die Jam-Session fliegt nach Worms (Wormswing XVI)

Beitrag  Kettch am Mo 13 Aug 2018, 16:52

Auf den großen Turnieren spiele ich momentan nach wie vor meine Kylo-Countdown-Yorr-Combo.

Letzte Woche hatte ich damit ein besonders spannendes Erlebnis: Ich bin bei der SC Mannheim im Finale auf meine eigene Listenkreation gestoßen: Der gute Florian aka. "Shin" hat sehr erfolgreich meine Jam-Session gespielt.
Ich konnte ihn zwar in einem sehr spannenden und knappen Spiel besiegen...aber das Erlebnis hat mich dazu motiviert die Liste jetzt auch mal auf ein Turnier mitzunehmen. Die nächste Gelegenheit dazu war das Wormswing-Turnier am vergangenen Samstag:

Infos zu meiner Liste gibt es hier:
https://www.moseisleyraumhafen.com/t16954-100df-kettchs-jam-session

War ein kleines Turnier mit 12 Spielern -> 4 Runden Swiss, kein Cut.

Und so ist es gelaufen:

Runde 1 vs MS181:
Der Inquisitor (25)
Bis an die Grenzen (3)
Marschflugkörper (3)
Automatische Schubdüsen (2)
TIE-V1 (1)

"Omega Eins" (21)
Finte (2)
Kommunikations-Relais (3)

Colonel Vessery (35)
Veteraneninstinkte (1)
Ionenkanonen (3)
Zwillings-Ionenantrieb MK. II (1)
TIE/D (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Ein eher ungünstiges Matchups für mich:
Alle drei Schiffe liegen im Pilot-Skill über mir. Dazu haben sie ganz gute Feuerkraft und auch die Ionen-Kanone ist für Sabacc und Vermeil unangenehm.

Beim Anflug konnte ich mir einen ersten kleinen Vorteil herausspielen: Der Inquisitor und Omega-Leader waren noch nicht in Schussreichweite und mein Sabacc und Vermeil konnten sich einen Schusswechsel mit dem gegnerischen Vessery liefern. Sabacc konnte etwas glücklich der Ionenkanone ausweichen...und auch Vesserys Primärwaffe verfehlte ("dank" fehlender TL-Unterstützung durch OL und Inq.).

Im Gegenzug machten meine beiden Schiffe alle drei Schilde auf Vessery kaputt (Krennic + 2 Treffer von Vermeil auf den tokenlosen Vessery).

In der nächsten Runde krachts dann richtig:
Als erstes jammt Vermeil Omega-Leader (ich kann damit den Evade-Token zerstören und ein Targetlock für Omegas Fähigkeit verhindern).
Ich versuche alle meine Kanonen auf Vessery und Omega-Leader zu konzentrieren, habe dafür aber den Inquisitor im Genick. Der Inquisitor legt auch mit TL+Fokus auf Sabacc an und macht sich bereit die Cruise-Missile rauszudonnern.

Als erstes darf jedoch der gegnerische Vessery feuern, damit er diesmal noch das Targetlock vom Inquisitor mitbenutzen darf.
Erster Schuss mit der Ionenkanone: Trotz Rerolls nur Blank-Blank-Hit - Sabacc weicht aus.
Zweiter Schuss: Primärwaffe auf Reichweite 1: Diesmal ein besserer Wurf...aber immer noch nicht optimal für MS181: Drei Hits und ein Blank. Sabacc würfelt Blank, Auge, Hit und ich entschließe mich den Fokus erstmal aufzuheben und die zwei Treffer zu nehmen (1 Schild, 1 Hülle).
Dann kommt die Cruise-Missile vom Inquisitor: Mit allen Modifikationen: 4 Hits. Sabaccs Wurf ist aber auch wieder gut: Evade, Evade, Auge...und ich kann den Fokus ein weiteres Mal aufheben und überlebe mit einer Hülle. Ich hoffe darauf, dass ich Omega Leaders Angriff (der keine Modifikationen hat) überleben kann. Und auch da ist mir das Glück hold: Omega würfelt nur einen einzigen Treffer...den Sabacc wieder ohne Fokus-Einsatz abwehren kann.

Sabacc überlebt also mit 1 Hülle. Und meine Gegenangriffe sind verheerend: Sabacc schießt mit seinem Schuss direkt Vessery von der Platte. Und Omega Leader hat dann keine Chance gegen den konzentrierten Beschuss von meinem Vessery und Vermeil.

Damit ist das Spiel praktisch entschieden: Ich habe noch alle meine drei Schiffe und der Gegner nur noch den Inquisitor. Auf der Jagd nach dem Inquisitor macht sich die Jam-Aktion sehr bezahlt, durch die der Inquisitor ständig in Gefahr ist. Nach wenigen Runden gelingt mir dann auch ein guter Block mit Sabacc und die anderen beiden Schiffe haben freies Schussfeld....das Spiel ist gewonnen: 100-0

Hier war natürlich spielentscheidend, dass Sabacc knapp überlebt hat. Ansonsten hätte ich wahrscheinlich einen Tausch: Sabacc gegen Vessery gehabt, der mich zwar auch erstmal punktemäßig nach vorne gebracht hätte, aber ein Spiel mit zwei Schiffen gegen den Inquitor und Omega Leader wäre natürlich deutlich schwieriger geworden.
Runde 2 vs TG81:
Kylo Ren (34)
Wutanfall (1)
Verbesserte Sensoren (3)
Inspirierender Rekrut (1)

"Schnellschuss" (29)
Anpassungsfähig (0)
Feuerkontrollsystem (2)
Leichtgewichtrahmen (2)
Training der Spezialeinheiten (0)

"Feuersaat" (27)
Anpassungsfähig (0)
Kollisionssensor (0)
Multispektrale Tarnung (1)
Training der Spezialeinheiten (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Wieder ein interessantes Matchup: Die beiden S/F-TIEs sind natürlich wieder unangenehm mit den höheren Pilotenwerten...und Quickdraw ist immer recht unbequem zu spielen. War mir da z.B. nicht sicher, wie das Timing von Krennic vs. Quickdraw genau ist.

Immerhin habe ich den Ini-Wurf gewonnen und durfte damit nach dem Kylo-Shuttle fliegen. Dadurch lief es dann auf folgenden Matchplan hinaus: Irgendwie beide TIEs abschießen und dann mit mindestens einem meiner Schiffe hinter das Shuttle kommen um das Spiel zu gewinnen.

Toni ist für mich etwas unberechenbar geflogen und hat ziemlich gut das Flankenmanöver von meinem Pure-Sabacc abgefangen, der sich schon mal hinter das Shuttle schleichen wollte. Quickdraw hätte Sabacc um ein Haar die Lichter ausgepustet...aber Sabacc überlebte wieder haarscharft mit einer Hülle (habe ich schon erwähnt, dass der Schild durch Krennic wirklich, wirklich gut ist? Kettchs Spielberichte - Seite 3 377612346 ).

Vessery, Vermeil und Sabacc machten dann kurzen Prozess mit Backdraft, der ohne Leichtgewichtsrahmen nicht viel gegen die geballte Feuerkraft entgegenhalten konnte.
Das Shuttle musste erstmal umständlich ein großes Wendemanöver einleiten und war aus dem Spiel. In der nächsten Runde war also erstmal nur Quickdraw ein Problem: Ich konnte ihn aber so blocken, dass er nichs von mir im Feuerwinkel hatte und der Lohn dafür waren die ersten beiden zerstörten Schilde.

Danach konnte ich dann Quickdraw in zwei weiteren Runden erledigen. Was hier verdammt gute Arbeit geleistet hat war der ISB-Slicer: Ich konnte immer wieder die Targetlocks vom Feuerkontrollsystem unterbinden was den Schaden von QD wirklich moderat gehalten hat.

Meine drei Schiffe waren dann zwar alle recht angeschlagen und um ein Haar hätte ich noch Sabacc an ein Trümmerfeld verloren ( Kettchs Spielberichte - Seite 3 3937720041 ), aber am Ende konnte ich auch noch das Shuttle ohne eigene Verluste abschießen. Wieder 100-0

Fazit: Wieder ein bisschen Glück mit Pure Sabacc gehabt (der Name ist Programm)...aber die Feuerkraft die meine Liste entfaltet ist schon recht beeindruckend.
Runde 3 vs. Khabarakh:
Konteradmiral Chiraneau (46)
Jagdinstinkt (3)
Imperator Palpatine (8)
Kylo Ren (3)
Verbessertes Triebwerk (4)

Darth Vader (29)
Finte (2)
Verbesserter Zielcomputer (1)
Verbessertes Triebwerk (4)
TIE/x1 (0)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Die nächste schwierige Aufgabe: RACLO kann einem echt den Tag versauen...wenn z.B. Vessery geblendet wird. Der Deci hält außerdem eine Menge aus und beide Schiffe sind garnicht so leicht zu erwischen.

Mein Plan war Vader mit Jam-Tokens zuzuschmeißen und ihn schnell rauszunehmen. Das hat mir Khabarakh dann auch dank eines Flugfehlers recht einfach gemacht: Er ist mit seinem Vader in den eigenen Decimator gebumpt und stand mitten im Kreuzfeuer meiner Schiffe. Dank Imperator hat er knapp mit einer Hülle überlebt, wurde aber auch mit dem Traktorstrahl auf ein Trümmerfeld gestellt, wodurch eine Flucht in der nächsten Runde nicht mehr möglich war. Sabacc hatte dann auch mal wieder Glück, dass er den Krit, der Kylos geblendeten Piloten gezündet hätte, abwehren konnte.

Danach war dann wieder meine ganze Flotte auf der Jagd nach nur einem einzigen gegnerischen Schiff. Es war trotzdem nicht so einfach den Deci zu erwischen. Khabarakh hat noch heldenhaft gekämpft und Major Vermeil abgeschossen, danach war die Luft aber auch raus. 100-36
Runde 4 vs NakedWookiee:
Kylo Ren (TIE Silencer) (35)
Bis an die Grenzen (3)
Verbesserte Sensoren (3)
Verbesserte Schubdüsen (1)
Automatische Schubdüsen (2)
Vorhut der Ersten Ordnung (2)

Major Vermeil (26)
Veteraneninstinkte (1)
Direktor Krennic (5)
ISB-Hacker (2)
Leichtgewichtrahmen (2)
Verbesserte Querruder (0)

Geissel (17)
Veteraneninstinkte (1)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Final gegen meinen Teamkameraden, Kumpel und Mitfahrer Stefan. Wir standen beide als einziges bei 3-0 Siegen und konnten den Turniersieg untereinander ausspielen. Kettchs Spielberichte - Seite 3 3308163271
Stefan hatte vor dem Turnier lautstark angekündigt, dass er mir beweisen wird, dass jeder Spieler mit Kylo Erfolg haben kann (weil Kylo ja lächerlich einfach zu fliegen ist TK-Totlach ).

Der Druck war also trotz freundschaftlicher Atmosphäre groß:
Stefan war topmotiviert seine Ankündigung wahr zu machen (bis dahin ist es ja hervorragend gelaufen)...und ich wollte ihm natürlich gerne die Grenzen aufzeigen.

Tja...der von mir erwartete, heiße Tanz mit Kylo ist dann aber irgendwie ausgeblieben. Stefan wählte nicht die defensive Arc-Dodge-Variante...sondern die First-Strike- und Haudrauf-Strategie: Er wollte einfach nur dank höherer Pilotenwerte meinen Pure-Sabacc Pilot-Skill-Killen. Sabacc stand aber gut geschützt hinter einem Asteroiden und überlebte die Angriffe recht souverän (diesmal 2 Hülle übrig...trotz eines kritischen Treffers).

Kylo steht mitten im Kreuzfeuer...und steckt schwere Treffer ein. Er muss schon den Vanguard-Titel abwerfen um überhaupt am Leben zu bleiben. Trotzdem überlebt er nur mit einer Hülle und einem Sensorenausfall. Nächste Runde wird er von Major Vermeil, der dank Adrenalinschub fröhlich in seinen Rücken S-Looped abgeschossen. Damit ist das größte Problem in diesem Matchup schon gelöst...mir fällt ein riesiger Stein vom Herzen.

Danach haben wir noch 2-3 spannende Runden, in denen sich vor allem Scourge als gefährlicher Gegner entpuppt. Alle meine Schiffe sind mittlerweile angeschlagen...aber dann kann ich mir doch wieder gute Schussmöglichkeiten auf den gegnerischen Major Vermeil erarbeiten und ihn abschießen. Stefan gibt noch mal alles und versucht mit Scourge wenigstens noch eines meiner Schiffe mit abzuräumen...aber es soll einfach nicht mehr klappen. Damit noch ein 100-0 Sieg.

Am Ende also 4-0 Siege und der Turniersieg mit einer richtig starken MoV: 764 von 800 möglichen Punkten.
Aber wenn man sich die Berichte so durchliest, dann merkt man, dass die Spiele nicht so eindeutig waren, wie es die hohen Punkte-Wertungen vermuten lassen.

Trotzdem ein schönes Erlebnis gleich im ersten Anlauf mit der Liste ein Turnier gewinnen zu können. Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190

_________________
Yub Yub, Commander! Kettchs Spielberichte - Seite 3 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16Kettchs Spielberichte - Seite 3 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty 23.03.2019 MER-Trophy 2019 in Salzgitter

Beitrag  Kettch am Mo 01 Apr 2019, 14:33

Yay... dieser Thread hat soeben die 10.000-Views-Marke geknackt. Kettchs Spielberichte - Seite 3 1182653277

Zur Feier des Tages stelle ich auch mal meinen Turnierbericht von der MER-Trophy hier ein.
Ich bin als Titelverteidiger zum Turnier angereist und hatte mehr im Spaß vollmundig angekündigt, dass ich natürlich vorhabe den Wanderpokal wieder mit nach Hause zu nehmen.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 377612346

Link zu meiner Listenvorstellung:
https://www.moseisleyraumhafen.com/t18605-200df-here-comes-the-boom?
Hier könnt ihr nachlesen wie's gelaufen ist:

Runde 1 - Dalli:
Major Vermeil (49)
Crack Shot (1)

Captain Feroph (47)
Crack Shot (1)
Death Troopers (6)

Ved Foslo (45)
Elusive (3)
Fire-Control System (2)

“Countdown” (44)
Crack Shot (1)
Total: 199

View in Yet Another Squad Builder 2.0

Zum Spiel gegen Dalli gibt's ja das tolle Video von ScumDan von der X-Wing-Selbsthilfegruppe:

Dalli selbst hat auch schon einen Spielbericht geschrieben, deshalb spare ich mir hier ganz viele Worte.

Mit Wedges Fähigkeit und den vielen Crackshots hatte ich eine ganz gute Waffe gegen Ferophs Fähigkeit im Gepäck. Feroph war deswegen für mich auch Primärziel (weil man die Deathtrooper schnell vom Tisch haben will).

Mein Plan war Feroph am Anfang möglichst auf Reichweite 3 zu fassen bekommen und 1-2 Schilde wegzuschießen...das würde für die nächste Runde einen relativ sicheren Abschuss ermöglichen. Hat auch dank Heras Fähigkeit ganz gut geklappt. Ich konnte die Geschwindigkeit anpassen und bin um 1-2 mm an Feroph rangekommen. Dadurch ein Tausch zwei Schilde auf der Ghost gegen zwei Schilde auf Feroph...das war ein guter Tausch für mich.

Marcel hat aber in seinem Bericht recht damit, dass ich mit Norra nicht so gut dastand. Da bin ich in der Vorrunde etwas zu schnell geflogen und hatte Glück, dass ich nur einen einzigen Schild verloren habe.

Die Runde darauf war dann die Matchwinner-Runde für mich. Ich bin froh, dass ich Leia nicht gezündet habe und mir so die Option auf die Manöveränderung offen gelassen habe. Dadurch konnte ich Feroph mit der Ghost im Bullseye-Arc halten und abschießen. Denke der Abschuss war in der Situation eine relativ sichere Sache.

Nachdem dann auch der zweite Reaper schnell geplatzt ist war das Spiel so gut wie entschieden.

WIN: 200:69
Runde 2 - Ecthelion:
Wedge Antilles (52)
Crack Shot (1)
R2 Astromech (4)
Servomotor S-Foils (0)

Luke Skywalker (62)
Proton Torpedoes (12)
R2 Astromech (4)
Servomotor S-Foils (0)

Thane Kyrell (48)
Crack Shot (1)
Proton Torpedoes (12)
R4 Astromech (2)
Servomotor S-Foils (0)
Total: 198

View in Yet Another Squad Builder 2.0

Gutes Matchup für mich, weil ich den besseren Ini-Bid hatte. Ziel war es beim Anflug zu verhindern, dass Thane und Luke die Zielerfassungen für die Torpedos bekommen und die X-Wings danach in den Nahkampf zu zwingen. Das hat auch prinzipiell gut funktioniert. Hab Ralfs Schiffe ganz gut in die Zange nehmen können. In der ersten Schussrunde ist mit etwas Glück gleich sein Thane zerstört worden. Ich hab mit Norra dank Crackshot und dem Doppelangriff drei Treffer machen können. Die Ghost hatte dann einen ziemlich schlechten Schuss (Reichweite 3 durch einen Asti), hat aber dank TL und Saw (und zwei blanks bei Thane) zwei Crits durchdrücken können und der erste Crit war halt das Fuel Leak.

War etwas schade für Ralf. Thane wäre nächste Runde in einer guten Position gewesen um die Ghost zu blocken.
Der Abschuss war jetzt nicht total unrealistisch (Calculator sagt, dass die Wahrscheinlichkeit auf 2 oder mehr Treffer (die durchkommen) bei etwa 40% liegen.
40 Prozent sind ok, heißt aber auch, dass in 6 von 10 Fällen Thane überlebt hätte. Also das Glück in der Situation leicht auf meiner Seite gehabt (vielleicht war auch die Macht einfach stark in mir...wer weiß  Kettchs Spielberichte - Seite 3 974313676 )
So durfte ich mir dann dankbar das Bingo-Kästchen ankreuzen (kill a ship, Range 3 through an obstacle) und meine Staffel war danach nicht mehr zu stoppen: In der nächsten Runde wurde Luke abgeschossen und eine Runde darauf auch gleich noch Wedge. Also drei Kampfphasen, drei zerstörte Schiffe.

WIN 200:42
Runde 3 - Khain90:
Drea Renthal (42)
Dorsal Turret (2)
Hull Upgrade (3)

Lok Revenant (43)
Dorsal Turret (2)
Veteran Turret Gunner (6)

Lok Revenant (43)
Dorsal Turret (2)
Veteran Turret Gunner (6)

Lok Revenant (43)
Dorsal Turret (2)
Veteran Turret Gunner (6)
Total: 200

View in Yet Another Squad Builder 2.0

Ok...Runde 3 und schon der erste "Endgegner"
Drea und die 3 Scurrgs haben bei der SOS in Eindhoven gut performt und ich hatte irgendwie schon damit gerechnet, dass man auch in Salzgitter auf diese Liste treffen könnte.

Ich hatte mir schon vor dem Turnier überlegt, dass es wahrscheinlich besser sein wird direkt die Scurrgs abzuschießen, anstatt Drea. Auch hier war der Plan wieder: Das erste Ziel auf Reichweite 3 schon einmal weichklopfen um den Ini-Kill in der nächsten Runde vorzubereiten.
Mein Anflug war perfekt: Ich kann einen Scurrg auf Reichweite 3 mit meinen 3 Schiffen fokussieren. Die Scurrgs stehen sehr verstreut und werden ihr Feuer verteilen müssen. Alle sind auf Reichweite 3, also kein Extra-Schaden durch die Türme. Außerdem ist Drea zu weit hinten und hat keins meiner Schiffe in Range 3 (also keine Rerolls für die Scurrgs).
Mein Beschuss ist auch soweit in Ordnung - ich glaube ich mache 4-5 Treffer auf dem Scurrg.

Soweit alles in bester Ordnung...dann kommen die Gegenangriffe der Scurrgs: Alle werfen aus der hohlen Hand 3 Hits und ich blanke ein paar mal fürchterlich aus. Norra verliert 2 Schilde, die Ghost 3 Schilde, und Wedge 2 Schilde und 1 Hülle. Meeeh...doch kein guter Start.

Die Scurrgs standen dann aber ein wenig selbst im Weg rum und ich konnte den angeschlagenen Wedge in den Rücken der Scurrgs fliegen und mit ihm dann wenigstens noch Drea bearbeiten.
Die Feuerkraft der Ghost hat dann ausgereicht um den angeschlagenen Scurrg abzuschießen. Und Khaine hat den Fehler gemacht die Defensiv-Power von Norra zu unterschätzen. Norra hat die 4 super modifizierten Angriffe der beiden verbliebenen Scurrgs sensationell gut weggetankt. Immer den sicheren Evade dazugelegt, hin und wieder auch mal einen Evade gewürfelt.

Dann kam auch mein Würfelglück mit Wedge wieder zurück und ich habe doch noch eine Runde länger überlebt, als erwartet, was mir viel Schadensoutput beschert hat. Ich konnte Drea abschießen und auch noch einen weiteren Scurrg. Den letzten Scurrg wollte ich zwischenzeitlich mit dem Ionengeschütz von der Platte schubsen, hat leider nicht geklappt.

Dann näherte sich die Zeit so langsam dem Ende. In der letzten Runde war mir klar, dass ich den angeschlagenen letzten Scurrg nicht mehr abschießen kann, also habe ich die schwer angeschlagene Norra noch mit den Afterburnern und Leia in Sicherheit gebracht.

Hart erkämpfter Sieg: 175:83
Runde 4 - KaiK:
Darth Vader (65)
Hate (3)
Fire-Control System (2)

“Deathrain” (44)
Trajectory Simulator (10)
Proton Torpedoes (12)
Proton Bombs (5)
Seismic Charges (3)

Major Vynder (39)
Fire-Control System (2)
Ion Torpedoes (6)
Advanced SLAM (3)
Os-1 Arsenal Loadout (0)
Adv. Proton Torpedoes (6)
Total: 200

View in Yet Another Squad Builder 2.0

Der nächste "Endgegner" diesmal wirklich der Oberboss: Kai!
Muss man Kai noch groß vorstellen? Glaube jeder hier im Forum weiß was für ein unfassbar starker Spieler Kai ist.

Für mich war das das beste Spiel des Tages...und wahrscheinlich (im nachhinein betrachtet) auch irgendwie das vorgezogene Finale.

Kai hatte eine wahnsinig spannende Liste am Start. Ich finde es sehr, sehr interessant, dass er auf das Gunboat gesetzt hat. Sein Major Vynder ist mit der Kombination aus den beiden Torpedos sehr gefährlich - ich glaube die Stärke dieses Builds sieht man aber erst auf den zweiten Blick: Wenn man den Major sein Ding durchziehen lässt, dann wird man mit den Ionentorpedos solange ionisiert bis der Major nah genug dran ist um einem den verstärkten Protonentorpedo reinzuknüppeln.

Kai ist Vynder dann auch als sehr aggressiven Flanker geflogen. Immer wieder 3er-Manöver mit 3er-SLAM einmal rum ums ganze Spielfeld.
Ich bin dann im entscheidenden Moment doch umgeschwenkt auf Vynder. Leider stand mein Wedge aber nicht optimal und meine Norra ist in Vynder reingebumpt (ich glaube das fand Kai in dem Moment garnicht so gut, weil Vynder so nicht schießen konnte (hatte Lock auf Norra und war geslamt). Aber ohne den Bump wäre sein Vynder vielleicht direkt geplatzt (weil ich den Doppelangriff von Norra mit Crackshot gehabt hätte, das wären wahrscheinlich nochmal 2-3 Schaden zusätzlich auf Vynder gewesen.

In der Runde konnte dann nur die Ghost auf Vynder schießen und die Schussrunde lief ziemlich kurios:
Die Ghost würfelt mit TL und Saw Hits und Crits.
Kai hat eigentlich 4 Verteidigungswürfel (Vyneders Fähigkeit + Reichweite3) würfelt aber versehentlich einen Würfel zu viel:  Kettchs Spielberichte - Seite 3 3591230982  Kettchs Spielberichte - Seite 3 3591230982  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2883822417  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2883822417  Kettchs Spielberichte - Seite 3 3701701180
Ich freue mich: 3 Schilde kaputt...guter Schuss.
Dann merken wir beide, dass Kai einen Würfel zu viel gewürfelt hat, also darf er den Wurf wiederholen. Ich ahne schlimmes, denn ich glaube jeder hat die Situation schonmal erlebt, wenn der Gegner dann mit weniger Würfeln noch ein besseres Ergebnis erzielt. Vor meinem inneren Auge sehe ich schon die 4 Evades auf dem Tisch liegen.
Dann der Wurf:  Kettchs Spielberichte - Seite 3 3591230982  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2883822417  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2883822417  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2883822417
Wahnsinn, doch keine Evades...sogar der Crit kommt schon durch.
Mir rutscht in dem Moment noch ein flapsiger Spruch raus...sorry Kai, das war einfach die Erleichterung in dem Moment.   Kettchs Spielberichte - Seite 3 2380918332

Der Crit war dann auch noch der GAU für Kai: Sensorenausfall. Das bedeutete: Kein SLAM mehr und auch kein Targetlock für die Torpedos.

Kai wäre aber nicht Kai, wenn er sich davon irgendwie beeindrucken lassen hätte: Einmal kurz geschüttelt und weiter gehts.
Und danach hat Kai mächtig aufgedreht. Mit Vynder hat er das bestmögliche gemacht: Am Leben bleiben, versuchen zu blocken, Focus nehmen und versuchen mit der Primärwaffe noch Schaden auf die Ghost beizusteuern...hat super funktioniert. Vynder war noch mehrere Runden lang sehr lästig und ich konnte ihn nicht direkt rausnehmen, weil sich mittlerweile auch Deathrain zur größeren Gefahr entwickelt hat. Was der mich mit seinen Bomben an Nerven gekostet hat...sagenhaft.

Vader hat Kai dann noch mutig durch ein Trümmerfeld geschickt um meine Ghost zu erledigen. Der Mann hat Nerven aus Stahl.
Zack am Ende der Runde hat meine Ghost nur noch 1 HP
Kai räumt die Ghost zu Beginn der nächsten Runde mit einer seismischen Bombe von Tisch - keine Chance zu entkommen, einfach gut gemacht von Kai.

Hier droht mir das Spiel wieder zu entgleiten: Alle drei Schiffe von Kai sind recht schwer angeschlagen, mein Wedge und meine Norra noch ziemlich voll. Aber Kai hat eben noch alle drei Schiffe und damit mehr Optionen. Wedge wird weiterhin munter von Vynder geblockt und Vader fängt an viele große Löcher in meinen Y-Wing zu schießen.

Dann kommt doch noch die entscheidende Wendung: Ich schaffe es endlich Vynder abzuschießen. Außerdem hat Kai dann doch noch einen Fehler gemacht: Er wirft eine Protonenbombe die um 1mm auch noch seinen eigenen Vader trifft. Der Crit entscheidet dann das Spiel: Ionentoken für Vader! Vader liegt damit in der nächsten Runde für Wedge auf dem Präsentierteller und Wedge tütet den Sieg ein.

Ein fantastisches Spiel. Kai hat wie ein angeschlagener Boxer zurückgefightet...und am Ende hab dann doch ich den Lucky-Punch setzen können. Für solche Partien und Erlebnisse spiele ich X-Wing.  Kettchs Spielberichte - Seite 3 2814660190

WIN 200:114
Runde 5 - Mighty:
"Endboss" #3
Diesmal wieder eine Metaliste:

Sigma Squadron Ace (46)
Juke (5)

Sigma Squadron Ace (46)
Juke (5)

Sigma Squadron Ace (46)
Juke (5)

Sigma Squadron Ace (46)
Crack Shot (1)
Total: 200

View in Yet Another Squad Builder 2.0

Auch mit dieser Liste hatte ich vor dem Turnier schon gerechnet. Ich hab die Woche vorher Benes grandiosen Sieg in Eindhoven im Stream verfolgt. Konnte sogar einmal auf Vassal gegen die Liste trainieren.

Meine Liste ist prinzipiell auch recht stark gegen die Phantome, weil alle Schiffe (sogar die Ghost) die Enttarnbewegunen der Phantome mitgehen können. Crackshot und meine große Feuerkraft sind auch sehr wertvoll  gegen Schiffe deren Verteidigung in erster Linie auf wenigen grünen Würfeln und Token basiert.

Ich wollte mich garnicht darauf einlassen die Phantome durchs Astifeld tanzen zu lassen, also tjostete ich die Phantome (tjosten ist für mich eigentlich absolut untypisch).

Der Plan ging dann auch auf. Ich nehme mit dem ersten Alphastrike gleich ein Phantom raus (Oneshot durch die Ghost: Reichweite 1 im Bullseye-Arc! Bingo!!)
Wedge und Norra verwunden auch zwei weitere Phantome schon schwer (kann leider das feuer nicht konzentrieren). Leider bin ich mit Wedge nicht optimal geflogen und gebumpt. Ohne Token juken die 3 verbleibenden Phantome den armen Wedge in Grund und Boden - aber prinzipiell bin ich zufrieden mit dem Tausch. Vor allem weil meine Position sehr gut ist: Die Phantome sind zu nah an mir dran um meine K-Turns zu blocken und so komme ich hinter die Phantome und von da an ist Mighty nur noch auf der Flucht.
Tarnen, Evades nehmen, versuchen zu blocken...nichts hilft. Die Ghost macht jede Bewegung mit und schießt gefühlt jede Runde eins der Phantome ab.

WIN 200:53
Runde 6 - Vollie:
Wedge Antilles (52)
Proton Torpedoes (12)
Servomotor S-Foils (0)

Luke Skywalker (62)
Heightened Perception (3)
Proton Torpedoes (12)
Servomotor S-Foils (0)

“Dutch” Vander (39)
Proton Torpedoes (12)
R3 Astromech (3)
Proton Bombs (5)
Total: 200

View in Yet Another Squad Builder 2.0

Die Ausgangssituation vor dem Spiel war folgende: Es gab drei Spieler mit 5 Siegen - die anderen beiden haben an Tisch 1 gegeneinander spielen müssen (das Spiel gibts ihm Stream bei der X-Wing SHG zu sehen). Ich selbst hatte einen sehr komfortablen Vorsprung was die MoV angeht (über 400 Punkte) und hatte das Glück runter gepaart zu werden. Allerdings war mein Gegner sicher keine leichte Aufgabe. Vollie hatte in der Runde davor nur ganz knapp gegen Senic verloren und hätte also fast selbst mit einem 5:0 um den Turniersieg spielen zu können.

Trotzdem war ich mit der Situation ganz zufrieden. Ich musste einfach nur das Spiel gewinnen und wäre dann sicher Turniersieger. Das Matchup war auch gut für mich: Eine ähnliche Liste wie in Runde 2...da hatte ich schon ein bisschen Übung drin. Und diesmal sogar ein Schiff mit niedrigerem Pilotenwert in der Liste - das kann man potentiell rausschießen und das dieses Schiff zurück feuert.

Anflug klappt auch sehr gut. Die erste Kampfrunde geht klar an mich. Dutch brennt schon lichterloh und ich verliere nur die Schilde und eine Hülle auf Norra.
In der nächsten Runde sprengt Vollie seinen eigenen Y-Wing mit einer Protonenbombe in die Luft, macht aber den Crit auf Norra. War glaube ich keine schlechte Entscheidung.
Luke pusht sich auf Pilotenwert 7 hoch und pustet Norra mit einem Protonentorpedo ins Jenseits.

Aber: Durch das Manöver von Luke hat Vollie auch schon das Manöver von Wedge angeteasert. Auf dem Spielfeld ist eine riesige Einflugschneise zu sehen in der Wedge landen muss.
Also dreht Hera mal die Nase in diese Richtung und legt mit Targetlock auf Wedge an. Und tatsächlich: Wedge landet mit einem K-Turn direkt in Reichweite 1 im Bullseye-Arc von Hera. Einen gewaltigen Schuss später ist von Wedge nur noch eine Staubwolke übrig.

Hera und Wedge haben dann leichtes Spiel mit Luke gehabt.
Nach knapp 30 Minuten war das Spiel gelaufen.

Wedge und Hera fliegen glücklich in den Sonnenuntergang.

WIN 200:60

Turniersieg! Titelverteidigung! Großes Feuerwerk! Ewoks die mit Stöcken auf Sturmtrupplerhelmen rumtrommeln - Yub Nub!  Kettchs Spielberichte - Seite 3 4112837954

_________________
Yub Yub, Commander! Kettchs Spielberichte - Seite 3 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16Kettchs Spielberichte - Seite 3 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Uhu am Mo 01 Apr 2019, 23:06

Danke für den tollen Bericht. Hab ihn mit großer Freude gelesen! Kettchs Spielberichte - Seite 3 974313676
Uhu
Uhu
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Vassal Liga - Season 9 - Spieltag 1 - McDLT vs Kettch

Beitrag  Kettch am So 02 Feb 2020, 11:04

Dieses Jahr bin ich endlich in der 1. Division der Vassal-Liga angekommen und darf gegen bekannte Namen wie Paul Heaver, MajorJuggler, Bartosz Wojcicki antreten.

Mein Auftaktmatch bestritt ich gegen McDLT, soweit ich weiß ein kanadischer Spieler, der auch gerade den Aufstieg in die 1. Division geschafft hatte. Ein schwer einzuschätzender Gegner.
Das Spiel hat ein paar Tage nach der Punkteanpassung im Januar stattgefunden und ich habe mich dazu entschlossen meine erfolgreiche Hyperspace-Liste bestehend aus Wedge, Han und Jake zu spielen. Die Liste ist ein paar Punkte billiger geworden, so dass Wedge noch Afterburners ausrüsten kann.
Kettchs Listes:
Han Solo (80)
Trickschuss (4)
Kanan Jarrus (12)

Wedge Antilles (55)
Meisterhafter Schuss (1)
Nachbrenner (6)
Servomotorische S-Flügel (0)

Jake Farrell (36)
Jagdinstinkt (2)
Meisterhafter Schuss (1)
Total: 197

View in Yet Another Squad Builder 2.0

McDLT hat den klassichen Sear-Schwarm gespielt, wie ich ihn ja auch schon bei einigen Turnieren geflogen bin, also immerhin keine bösen Überraschungen für mich.
McDLTs Liste:
Captain Sear (45)
TA-175 (9)
Seelenlose (6)

Drohne der Handelsförderation (19)
Laufkrallen (1)

Drohne der Handelsförderation (19)
Laufkrallen (1)

Drohne der Handelsförderation (19)
Laufkrallen (1)

Drohne der Handelsförderation (19)
Laufkrallen (1)

Drohne der Handelsförderation (19)
Laufkrallen (1)

Drohne der Handelsförderation (19)
Laufkrallen (1)

Drohne der Handelsförderation (19)
Laufkrallen (1)
Total: 200

View in Yet Another Squad Builder 2.0

Spielbericht:
Startaufstellung
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_10

Runde 1:
Ich habe den Dronenschwarm selbst lange genug gespielt um zu wissen, dass der Gegner am Anfang die Grundline entlang fliegt um danach mit dem Schwarm hart einzudrehen.
Das will ich ausnutzen um mit Han hinter den Schwarm zu kommen und um die Dronen herumkreisen zu können.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_11

Runde 2:
Han hat die perfekte Schussentfernung hinbekommen. Nur eine einzelne Drone wird zurückschießen können.
Ich habe auch ein wenig Glück, dass die Drone zwei Blanks würfelt. Und schon einen Loose Stabilizer als Krit zieht. Damit muss diese Drone erstmal geradeaus fliegen und ist nächste Runde ungefährlich für mich.
Han verliert auch den ersten Schild
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_12

Runde 3:
Ich schätze die Bewegung des Schwarms richtig ein, sodass Wedge und Jake mutig attackieren können.
Han zirkelt gut um den Schwarm herum und weicht einigen Feuerwinkeln aus.
Ich schieße die erste Drone ab und zwei weitere Dronen auf 1 Hülle runter.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_13

Runde 4:
Jake wird geblockt und hat ein wenig Glück, dass er die Runde mit 1 Hülle übersteht.
Han finisht eine angeschlagene Drone und Wedge schießt die nächste Drone auf 1 Hülle runter.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_15

Runde 5:
Jake tritt die Flucht an, kann dabei aber auch Han mit einem Focus-Token versorgen.
Dadurch gelingt sowohl Han, als auch Wedge jeweils ein weiterer Abschuss.
Die Gegenangriffe werden immer weniger. Nur Sear kann schießen, verfehlt Wedge allerdings.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_14

Runde 6:
Han bumpt leider und bekommt keinen Schuss.
Aber Wedge zündet nochmal die Afterburner und erledigt eine weitere Drone.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_17

Runde 7:
Ich stehe wieder sehr gut und eine weitere Drone wird von Han und Wedge fachgerecht zerlegt.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_16

Runde 8:
Jake setzt zum Angriff an und hat ein wenig Dusel, dass er mit Predator und Focus auf die 3 Hits kommt und die Drone verwürfelt.
Wedge hat die Jagd auf Sear aufgenommen.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_18

Runde 9:
Sear bleibt auf dem Asti stehen und blankt zu allem Übel auch nochmal komplett gegen Han aus. Danach gibt mein Gegenspieler auf.
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Mcdlt_19

Einstandssieg in der diesjährigen Vassal-Saison für mich.
Endstand: 200 : 20


Zuletzt von Kettch am Mo 17 Feb 2020, 10:51 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Yub Yub, Commander! Kettchs Spielberichte - Seite 3 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
Kettchs Spielberichte - Seite 3 Crimso16Kettchs Spielberichte - Seite 3 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  xstormtrooperx am So 02 Feb 2020, 11:44

Sehr gut. Weiter so! Schöner Bericht. Man kann das ganze Spiel Zug für Zug verfolgen.
Schade das ich Vassal nicht gereiht bekommen habe bisher! Wäre es doch nur etwas benutzerfreundlicher. Bin wohl zu casual um mich da rein zu fuchsen! :)

Eine Frage: Du schreibst Hyperspace Liste. Wedge und Afterburner sind doch nicht mehr drin? Oder war das der alte Stand - aber neue Punkte?

_________________
If an injury has to be done to a man it should be so severe that his vengeance need not be feared.
xstormtrooperx
xstormtrooperx
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Kettchs Spielberichte - Seite 3 Empty Re: Kettchs Spielberichte

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten