Mission: The Dismantlin of Sanim Terit

Nach unten

Mission: The Dismantlin of Sanim Terit Empty Mission: The Dismantlin of Sanim Terit

Beitrag  Ruskal am Mi 04 Sep 2013, 14:13

Saarlü zusammen,

am Montag war der nächste X-Wing-Termin und wieder nahmen wir uns eine unbekannte Mission vor. Bei BGG fand ich diese hier: http://boardgamegeek.com/thread/1006544/the-dismantling-of-sanim-terit

In der Kurzfassung kann man folgende Beschreibung abgeben: Das Imperium hat eine feststehende Liste bestehend aus Soontir Fel mit Draufgänger, Mauler Mithel und vier Black-Squadron-TIEs, wovon jeder ein unterschiedliches Upgrade hat (PtL, Expose, Elusivness und Expert Handling). Die Rebellen ziehen sich Random ihre vier Jäger und würfeln aus, wieviele Upgrades sie bekommen. Es werden 8 Asteoriden auf dem Spielfeld verteilt, dann werden drei Sensor-Marken auf Asteoriden gegeben. Sie müssen allerdings einen Abstand von mindestens 2 zueinander haben. Solange ein Sensor da ist, muss das Imperium seine komplette Staffel zuerst ziehen. Die Sensoren können mit einem Treffer eliminiert werden, da sie allerdings so klein sind, werden den Angreifern Würfel auf höheren Reichweiten abgezogen (-1 Würfel bei Reichweite 2, -2 Würfel bei Reichweite 3).

Soweit so gut. Wir fanden die Spezial-Regel zur Aktiviert mit den Sensoren interessant. Auch die Aufstellung des Imperiums (die immerhin 114 Punkte wert ist) ist durchaus etwas ungewöhnlicher. Da bei mir gespielt wurde, hatte ich die schonmal vorbereitet und mein Kumpel zog sich vier Rebellen-Jäger. Er bekam einen Green-Squad-A-Wing, zwei Rookies und einen Red-Squad-X-Wing zugewiesen. Bei den Upgrades hatte er etwas Pech, konnte sich von acht möglichen nur zwei Stück erwürfeln. So gab es PtL für den A-Wing und R2D2 für den Roten. Bei den Asteoriden richtete ich mich nach dem Turnier-Standard, obwohl das eigentlich nicht explizit in den Regeln steht, und so wurde es in der Mitte des Spiefeldes sehr eng. In einer Reihe auf dieser Höhe wurden dann auch die Sensoren auf den Asteoriden verteilt, nur einer war etwas näher an meiner Aufstellungszone auf der rechten Seite. Dort setzte ich dann Soontir ab, Mauler war in der Mitte des Spielfeldes, während das Black-Squad in einem Block ein Stück links von Mauler versetzt startete. Mein Gegner startete alle vier Jäger in einem Block, mit dem A-Wing hinten und dem Red in der Front, sie waren recht mittig, mehr Richtung Soontir verschoben.
So ging es dann ins Gefecht. Die Black-Squadrons stürzten sich mit ihrer maximalen Bewegungsrate dem Feind entgegen, während Mauler nur mit 4 gerade aus sich bewegte und Soontir gerade mal eine zwei flog, um in der ersten Runde schon den ersten Sensor auszuschalten. Dies gelang auch, während die Schwarzen noch etwas näher an ihr Ziel mussten. Die zwei X-Wings auf der Seite von Soontir flogen schnell nach vorne, während die andere Seite des Blocks bestehend aus A und X schon etwas in Richtung der Schwarzen abdrehten.
In den nächsten Runden wurde es in der Mitte sehr sehr eng. Die engen Passagen zwischen den Asteoriden (teilweise enger als Reichweite 1) wurden aber ohne einen einzigen Rempler passiert (teilweise auch mit etwas mehr Glück als Augenmaß Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3321612284). Zwei X-Wings wollten sich Mauler und Soontir schnappen, aber die Sensoren wurden schnell ausgeschaltet und so konnten die wendigen TIEs auch von ihrer Wendigkeit gebrauch machen und schon bald ging der erste X-Wing in Flammen auf. Die Schwarze Staffel hatte sich etwas aufteilen müssen. Der PtL-TIE hatte sich einen Sensor auf einem großen Brocken vorgenommen und musste dafür eine weite Kurve um das Schlachtfeld fliegen. Ein A-Wing wollte ihn dabei abfangen, aber es gelang ihm kein Treffer und er wurde aus dem restlichen Kampfgebiet gezogen. Ein Schwarzer fiel einem Rookie zum Opfer, aber seine Kameraden rächten ihn (Expose auf nem TIE, der selbst nicht angegriffen wird ist schon ganz nett, vor allem wenn sonst keine hohen Piloten da sind und man genau weiß, dass man nicht mehr beschossen wird). Nach und nach wurden alle Rebellen-Jäger zerlegt, als letztes der A-Wing. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch drei oder vier Schiffe. Ich war zufrieden.

Dann zog ich meine Rebellenstaffel und hatte dabei ein sehr gutes Händchen: Gold-Staffel, Rookie-X-Wing, Grün-Staffel, Garven Dreis. Ich erwürfelte mir auch noch 5 von 10 möglichen Upgrades und nahm mir ne Ionenkanone und R5D8 für den Y-Wing, Garven bekam R2D2 und der Grün-Staffel-Pilot bekam ein Stealth Device und PtL. Ich war sehr zufrieden mit der Aufstellung. Dann kamen die Asteoriden, während ich Standard mäßig etwas in der Mitte verteilte, legte er zwei direkt an den Rand in der Mitte und auch noch zwei direkt an den Rand an seiner Aufstellungszone. Nu ja, vielleicht ist zu überlegen, hier eine Regel für normale Asteoriden-Ablage einzuführen, aber wir wollten auch mal so testen. So gab ich ihm einen Sensor auf einen Asteoriden an seinem Rand, die restlichen zwei auf die Asteoriden in der Mitte. Sein Mauler stellte er dann gleich zu dem Sensor an seinem Rand (links) gedreht, während der Schwarze-Block in der Mitte stand und Soontir etwas rechts versetzt von den Schwarzen. Ich selbst baute die beiden X-Wing vor den Y, auf der Höhe zwischen Soontir und den Schwarzen. Der A-Wing war am Rand, um Soontir in die Zange zu nehmen.
Alles flog mit Volldampf an, Mauler kümmerte sich im ersten Zug um den ersten Sensor, was ihn allerdings sehr viel Zeit verlieren lies und ein großer Vorteil für mich war. Die beiden Sensoren ignorierte mein Gegner zu meiner Überraschung und in den ersten zwei Runden gab es richtig fies ins Gesicht. Dabei hatte ich den glücklicheren Ausgang für mich. In der zweiten (oder war es die dritte) Runde kamen mir Soontir auf der einen und die Schwarze-Staffel auf der anderen Seite entgegen, waren Reicheweite 1 bis zwei. Mir schwante schon böses, aber Garven durfte immerhin vor den Schwarzen schießen. Statt Soontir aus dem Leben zu pusten, hoffte ich auf einen guten Wurf um vielleicht mir einen der Schwarzen vom Hals zu schaffen und tatsächlich: 2 Hits, 2 Crits und die Verteidigungswürfel konnten nicht helfen. Einer weniger, der auf mich schießen konnte und auch die restlichen Würfe waren nicht so schlimm. Garven durfte also noch eine Runde leben. Im Nachinein hat mir das wohl den Sieg geschenkt. Ein wenig Würfel-Glück, ein paar gute Manöver und ein sehr nerviger A-Wing machten es möglich. Der Rookie überlebte mit einem Hüllenpunkt, der Y und der A hatten die Schilde verloren. Den Droiden zur Reperatur des Y-Wing hatte ich nicht benötigt. Mein Kumpel hatte die Sensoren während dem restlichen Spiel ignoriert. Soontir war auch schnell Geschichte, schwer zu sagen, ob die umgekehrte Aktivier-Reihenfolge etwas am Ausgang geändert hätte.

Fazit: Die Liste des Imperiums würde man so wahrscheinlich nicht spielen. Ohne Upgrades liegt die Liste zwar bei genau 100 Punkten. Aber eher selten ist der Pilotenwert 4 von Belang. Wahrscheinlich würde man eher auf Academys ausweichen, bzw. von denen dann ein paar auf Named-TIEs aufrüsten. Die Fähigkeiten auf den Schwarzen-TIEs sind teilweise ganz nett gewesen (PtL, Expose, Elusivness), teilweise wenig relevant (Expert Handling). Aber in normalen Listen würde ich nicht darauf setzen.
Für die Rebellen ist nichts wirklich Neues oder Spannendes bei den Listen heraus gekommen. Die Listen waren beide solide, meine war durch die mehr Upgrades und Garven Dreis ein Stück besser. Ich bin auch schon eine ähnliche geflogen. Ohne R5D8 wäre sie auch auf 99 Punkte. Ich glaube so was ähnliches hatte ich auch schonmal probiert.
Das mit den Sensoren ist ein nettes Gimmick. Der Imperiale Spieler muss sich halt fragen, wann und ob er nach dem Rebellen-Spieler ziehen möchte. In der Liste der möglichen Rebellen-Schiffe sind nur wenige Schiffe mit Piloten-Wert 4 oder mehr.
Ansonsten ist es ein normaler Dog-Fight ohne besondere Highlights. Uns haben die beiden Spiele Spaß gemacht und da ich die Schiffe alle schon vorbereitet hatte, waren wir recht zügig mit der Überraschungs-Aufstellung der Rebellen durch.

Nächste Woche wird wieder ein regulärer Dog-Fight ausgetragen, allerdings gibt es dann für uns beide Überraschungstüten-Squads. Wir probieren dann den Random-Squadrons-Generator aus. Mal sehen, was uns da blühen wird.

Bis dann

Ruskal

_________________
Udo77 schrieb:Der Waschbär hat wieder recht. Hör auf den Waschbären


X-Wing Podcast: Piratensender Tatooine
Ruskal
Ruskal
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Mission: The Dismantlin of Sanim Terit Empty Re: Mission: The Dismantlin of Sanim Terit

Beitrag  csaa4902 am Mi 04 Sep 2013, 14:56

Wie funktioniert die Zugreihenfolge? Solange die Sensoren noch auf den Asteroiden stehen muss ja das Imperium zuerst ziehen. Heißt das aber, dass der Imperiums-Spieler zuerst seine Manöver legt und ausführt und dann der Rebellen-Spieler an der Reihe ist, oder heißt das, dass beide gleichzeitig ihre Manöverscheiben verdeckt wie gewohnt auslegen und dann zuerst der Imperium-Spieler seine Bewegung und Aktion durchführt?
Ansonsten schöner Bericht Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3433072416 
Fotos wären auch super Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 377612346 

_________________


Hangar:

Rebellen: Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2915448610Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2915448610Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2915448610 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1610591154 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2944005395 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2944005395 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1730941655Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1730941655 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1933687070 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1174203051 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1457905464Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1457905464Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 544426223 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 544426223 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3499124 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 693596578 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 693596578  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3254814398  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3254814398   Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3254814398  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3254814398  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1377021224 K-Wing K-Wing  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1422521889  Ghost  Ghost-Shuttle Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2124124765  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2124124765  :XWing:  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3499124 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1264257701  U-Wing Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3683127183   Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1709655748  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2518329510   Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3724169491 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1756186654    

Imperium: Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 680953042 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 680953042 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 680953042Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 680953042Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 680953042Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 680953042Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3184396713 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3184396713 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2458001101 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3754367707 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1669512470 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1669512470 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1669512470 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 145295636 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 145295636 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3507842758  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2356005611  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1390813838  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 439503852  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 439503852  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 868112260  Tie-Punisher  Tie-Punisher  VeteranenDefender  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1932587780  Tie-A-Prototyp  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 4115457849  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 4115457849  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 4115457849  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 4215063912 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 1522205276 Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3999913870  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2264315364   Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3671871006  Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 2504585741

Im Anflug:    Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 878886685   TieStriker  
csaa4902
csaa4902
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Mission: The Dismantlin of Sanim Terit Empty Re: Mission: The Dismantlin of Sanim Terit

Beitrag  Ruskal am Mi 04 Sep 2013, 16:08

Das Zweite Mission: The Dismantlin of Sanim Terit 3321612284 Wie gewohnt auslegen, nur der Imperium-Spieler muss Bewegung und Aktion zuerst durchführen.

Mit Fotos ist das so ne Sache... mit denen steh ich auf Kriegsfuß, besonders wenn man dann bißchen den Anspruch hat, dass sie gut aussehen, wie bei anderen Berichten hier. Aber Oberfläche zusammen mit Beleuchtung und manchmal reflektierender Oberfläche verhindern das. Und dann steh ich den halben Abend fluchend und zeternd rum, ähnlich wie hier.
DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!!

_________________
Udo77 schrieb:Der Waschbär hat wieder recht. Hör auf den Waschbären


X-Wing Podcast: Piratensender Tatooine
Ruskal
Ruskal
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Mission: The Dismantlin of Sanim Terit Empty Re: Mission: The Dismantlin of Sanim Terit

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten