X-Wing Repaint Galerie

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bruchpilot am Do 02 Apr 2015, 15:09

Ich werde hier mal eine neue Galerie aufmachen, in der ich alle neu bemalten Schiffe einpflegen werde.

Gleichzeitig möchte ich hier noch werbung in eigener Sache machen. Da ich meine Schiffe mittlerweile als ganz vorzeigbar empfinde, biete ich nun offiziell einen Bemalservice für X-Wing Schiffe an. Wer Interresse hat, darf sich gerne per PM melden. Ich freue mich über jede Anfrage.

Also hier gleich mal ein paar Exponate.

Ich weiß, ich brauch dringend nen verünftigen Fotoapparat.

X-Wing Rot-2 Wedge Antilles








X-Wing Rot-3 Biggs Darklighter[/b]







X-Wing Rot-4






fel
Rot-Staffel





HWK-290





Zuletzt von Bruchpilot am Do 02 Apr 2015, 15:28 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  JayCop am Do 02 Apr 2015, 15:12

Sehr sehr schick, viel Erfolg

_________________




Die Brudergilde Kiel freut sich auf deinen Besuch!
avatar
JayCop
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Mattes am Do 02 Apr 2015, 15:50

Sehen toll aus! Gerne mehr Bilder!

_________________
avatar
Mattes
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Sens am Do 02 Apr 2015, 16:30

Die sehen richtig gut aus. Die Cockpits sind der Hammer!

_________________
Imperium Hangar:
28   4: 6 2 2 4 5 4 4 3 :Imperial Shutt 5 2  Tie-Punisher 2   1   2

Der Rattenpack Hangar:
3 4 1 2 4 1 1 1

Ohne Dengar Hangar:
1 StarViper 2 IG-2000 2 M3-A 7 Y-WingScum 1 Z95Scum 2 2  YV-666 1   2


Die Stoßstange ist aller Laster Anfang
avatar
Sens
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Commander Antilles am Do 02 Apr 2015, 21:05

Spitzen Arbeit, kann man nicht anders sagen.
avatar
Commander Antilles
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bruchpilot am Sa 04 Apr 2015, 09:23

Erstmal vielen Dank für das Lob. Freut mich sehr wenn die Schiffe Gefallen finden.

Und dann komm ich gleich mal der Forderung von mattes nach mehr Bildern nach.

Diesmal ein paar Schiffe der richtigen Seite der Macht.

Lambda Shuttle





TIE-Phantom







Und eine Hommage an JayCop...

TIE-Advanced








_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  TobiWahn am Sa 04 Apr 2015, 10:21

Sehr schöne Cockpits, echt realistische Kampfschäden, nicht so schöne Antriebe.
avatar
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bruchpilot am Sa 04 Apr 2015, 11:05

Erstens: Danke.

Zweitens: Da geb ich dir recht. Ich bin mit den Glows auch noch nicht zufrieden. Ich komme aus der Panzer-imperiale Armee-Realismus-Ecke und da hatte ich mit leuchtenden Sachen relativ wenig zu tun und wenig Möglichkeiten Erfahrung damit zu sammeln.
Seltsamerweise hab ich eine Necronarmee bemalt bei der praktisch alles mit OSL ausgeleuchtet ist. Das ist sehr gut geworden, allerdings alles in Grün. Die Farbe liegt mir für diesen Arbeitsschritt einfach, während blau und rot Probleme machen.
Ich hoffe das ich das noch auf ein Level bekomme das mir gefällt. Ich hab jetzt mal mit ner neuen Airbrush aufgerüstet und werd es mal damit probieren. Wenn ich dann immer noch nicht einverstanden bin bau ich in jeden X-Wing ein LED ein. :lachendemaan:

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  (major)Tom am Sa 04 Apr 2015, 11:31

Bruchpilot schrieb: Wenn ich dann immer noch nicht einverstanden bin bau ich in jeden X-Wing ein LED ein. :lachendemaan:

Und wenn wir nicht einverstanden sind auch ? :lachendemaan:

Spaß beiseite - sehr geile Sachen hast da gemacht, die Kockpits gefallen mir sehr gut .
Und wer sagt das deine Antriebe nicht grün sein dürfen ? Dir muss es ja gefallen schlußendlich .

lg
Tom
avatar
(major)Tom
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Sam Bert Fisher am Sa 04 Apr 2015, 13:34

Also der Antrieb am Shuttle sieht ganz gelungen aus. Hast Du bei den beiden YTs schon vorzeigbare Ergebnisse?

_________________
Mein Hangar:
3x  2x   1x   2x   1x   2x    1x   1x   1x   1x  
1x  
5x    2x    1x   1x   1x   1x   1x   1x    1x  :Imperial Shutt 1x
avatar
Sam Bert Fisher
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  TobiWahn am Sa 04 Apr 2015, 13:46

Von Malern mit deinem Skil "erwarte" ich beinahe Reflektionen der Cockpitinstrumente in den Kanzeln ;D naja, erwarten ist ein wenig hart, aber wenn das jemand hinbekommen kann, dann du :D
avatar
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Firefly am Sa 04 Apr 2015, 14:53

Das sind mal die geilsten X-Wings, die ich je gesehen habe.

Da ich auch bereits set längerem drüber nachdenke den Rot Staffel Piloten genau ihr Schiff zu malen, bin ich sehr am Entstehungsprozess interessiert.
Magst du etwas zur Technik und den Verwendeten Materialien sagen?
Vor allem interessiert mich, wie du die Details auf den R2 Eineheiten hinbekommen hast. Selbst mir 2x Lupe sind die teile einfach nur nen etwas großerer Stecknadelkopf.
Und dann eben die Staffelnummereriung, die Verläufe auf dem Bug und so weiter...

Würd mich über ein paar Tricks und Beschreibungen sehr freuen.
avatar
Firefly
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bruchpilot am Sa 04 Apr 2015, 16:41

(major)Tom schrieb: Und wer sagt das deine Antriebe nicht grün sein dürfen ? Dir muss es ja gefallen schlußendlich .

Da hast du natürlich recht, aber ich will meine Schiffe so nah am Origianl halten wie möglich. Seit frühester Kindheit sehen die in meinem Kopf so aus und dann soll das auch so bleiben. Also scheidet grün aus.

Und es wäre ja langweilig wenn man nur Sachen macht die man gut kann, oder?

(Sam Bert Fisher schrieb:Hast Du bei den beiden YTs schon vorzeigbare Ergebnisse?

Noch nicht...aber hier ein Teaser...



(TobiWahn schrieb:Von Malern mit deinem Skil "erwarte" ich beinahe Reflektionen der Cockpitinstrumente in den Kanzeln ;D naja, erwarten ist ein wenig hart, aber wenn das jemand hinbekommen kann, dann du :D

Es sind jetzt nicht die Reflektionen die du haben willst aber es geht schon in die Richtung.

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  (major)Tom am Sa 04 Apr 2015, 17:44

Oha, ein Falken-Kockpit - will da jemand was leuchten lassen .

lg
Tom
avatar
(major)Tom
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bruchpilot am So 05 Apr 2015, 17:29

Richtig erkannt, Tom. Wenn ich mich ranhalte kann ich morgen Abend das fertige Ergebnis präsentieren. Das war wohl fitzeligste was ich jemals gebaut hab, aber das Resultat entschädigt für den Aufwand.

@Firefly: Was willst du denn wissen? Da sind eigentlich keine großen Geheimnisse bei der Bemalung. Alles ganz normal mit abschattieren, aufhellen, Highlights setzen.
Kampfschäden hab ich mit der Schwammtechnik, Pigmenten und Graphitstift gemacht.

Die Markierungen sind Freihand gemalt und mit braunen Ink abschattiert.

Die Droiden sind zwar klein aber eine Lupe braucht's da nicht. Was du nicht mit den Augen siehst muss du auch nicht malen. Die kleinen Punkte für die Lampen und Linsen hab ich mit einer Nadel gemalt. Geht auch mit einem angespitzten Zahnstocher.

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Freizeitheld am So 05 Apr 2015, 17:46

Kompliment! Tolle Arbeiten!
Die X-Wing's finde ich richtig klasse!
avatar
Freizeitheld
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bullz am So 05 Apr 2015, 22:30

Toll! Es macht total Spaß, sich diese Bilder anzusehen. Da stecken ja wirklich beachtliche Fertigkeiten hinter. Das macht wirklich Lust, mal die eigenen Schiffe zu verunstalten
avatar
Bullz
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bruchpilot am So 05 Apr 2015, 23:05

Vielen Dank, Leute. :)

Bleibt dran, da kommt noch was...

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Firefly am Mo 06 Apr 2015, 11:45

*An die Stirn klatsch*

Siehste. Auf so einfache Ideen, wie eine Nadel oder nen Zahnstocher zu nutzen, bin ich bisher noch garnicht gekommen. Danke für den Tip.

Was genau machst du denn aber mit dem Graphitstift? Da bin ich echt planlos und höre abseits von Papier und Bleistift zum ersten mal von.
avatar
Firefly
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bruchpilot am Mo 06 Apr 2015, 18:51

Ja, manchmal kann's so einfach sein. :)

Den Graphitstift benutz ich um abgewetzte Kanten und Kratzer darzustellen oder um Metallteile zu akzentuieren. Einfach über die Kanten ziehen und fertig. So kann man extrem feine Linien malen und das Graphit bringt den metallischen Glanz.
Geht zwar auch mit nem Bleistift aber der bricht mir zu leicht ab.

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Speckthommy am Mo 06 Apr 2015, 21:43

Der TIE-Phantom (oder das TIE-Phantom?) Sieht cool aus. Wie elektrisiert.
avatar
Speckthommy
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bruchpilot am Mo 06 Apr 2015, 22:24

Danke. Ist mir auch erst beim dritten oder vierten Versuch gelungen. :)

Update zum Teaser: Nach drei Stunden erfolglosem Basteln ist das Cockpit kaputt und muss nochmal komplett neu aufgesetzt werden!

Die Scheibe wollte einfach nicht passen und einbauen lassen. Verschiedene Materialen haben sich als unbrauchbar erwiesen. Das durchsichtige Plastik von einem Blister war zu steif. Eine Kartenhüllen erwies sich als vielversprechender.

Mal schauen ob ich morgen die Muse finde mich da dran zu setzen...

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Thrawn am Mo 06 Apr 2015, 22:30

Bin ein absoluter Fan Deiner X-Wings Pj !!!
Bin echt neidisch auf die Dinger.

_________________
▼ ▼ ▼  BATTLE REPORT VIDEOS  ▼ ▼ ▼  KLAPP MICH AUS  ▼ ▼ ▼ :

 

Wichtige Raumhafenregeln! - Weißer Text bedeutet 'dienstlich'!
avatar
Thrawn
Veteran des MER


https://www.youtube.com/user/thrawnbattlereports/featured

Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  TobiWahn am Mo 06 Apr 2015, 23:05

Ich glaube ich bin nicht der einzige, der eine Schritt für Schritt Anleitung deiner Verwitterung und Kampfschäden gerne sehen würde
avatar
TobiWahn
Veteran des MER


http://www.morsche.net

Nach oben Nach unten

Re: X-Wing Repaint Galerie

Beitrag  Bruchpilot am So 26 Apr 2015, 10:21

TobiWahn schrieb:Ich glaube ich bin nicht der einzige,  der eine Schritt für Schritt Anleitung deiner Verwitterung und Kampfschäden gerne sehen würde

Das kann ich gerne mal machen. Momentan stehen ein paar Schiffe auf dem Tisch bei denen eher weniger mit Verwitterung und Kampfschäden gearbeitet wird. Sobald wieder ich wieder Rebellenschiffe, bevorzugt X-Wings anmale, versuche ich ein paar Erklärungen mitzuliefern.

Aber jetzt gibts erst mal was Neues. Ich hab endlich mein Mammutprojekt fertiggestellt. Dieses Schiff liegt mir sehr am Herzen weil es für mich der Inbegriff von Star Wars ist, von einem meiner Lieblingscharaktere geflogen wird und mir auch sehr viel Spaß macht wenn ich mal auf die Platte bringe.
Ich wollte deshalb was Besonderes, etwas Einzigartiges machen. Es sollte etwas sein das ich vorher noch bei keinem Umbau eines X-Wing Schiffes gesehen habe. Mein Grundgedanke war möglichst viel Persönlichkeit und Identifikationspotenzial in das Projekt zu stecken. Man soll unmissverständlich sehen um was für ein Schiff es sich handelt und wer der Pilot ist.

Also was liegt da näher als die Piloten sichtbar zu machen.

Ich hab mit diesem Umbau für mich echtes Neuland betreten. Noch nie habe ich mich mit Elektronik im Modellbau befasst und auch der Maßstab liegt weit unter meinem gewohnten 28-54 mm Berreich.
Ich würde jetzt gern sagen das mir das echt großen Spaß gemacht hat, aber das wäre gelogen. Es gab viele Frustmomente, Stunden langweiliger Netzrecherche und Augenblicke in denen ich alles für unmöglich erklärt und fast ad acta gelegt hätte.

Aber was lange währt (Projektstart Dez. 2014)  wird auch mal fertig und ich bin stolz es zu einem, für mich, befriedigenden Ende gebracht zu haben und mich jetzt wieder neuen Dingen zuwenden kann.

Also hier ist er...

Millenium Falcon







Die obligatorische Triebwerksbeleuchtung ist je mittlerweile ein alter Hut und das war auch das einzige Modell bei dem ich auf dieses Medium zurückgreife. Ich bin sehr glücklich mit dem Endresultat da es schön gleichmäßig leuchtet und auch bei Zimmerlicht gut erkennbar ist, aber ich bemal die Triebwerke einfach unglaublich gern.

Die Installation der LEDs hatte aber auch den Grund das Cockpit zu beleuchten und ich wollte gemalte und echte Lichtquellen nicht mischen. Die Cockpithaube ist magnetisiert um eventuell auftretenden Schäden begegnen zu können. Auch mit der Verglasung bin ich noch nicht zu 100 % zufrieden. Vielleicht werd ich mich mal am Tiefzugverfahren versuchen und die Scheibe gegen Acrylglas austauschen. Sie ist zwar in echt nicht so milchig und verschmiert wie auf den Bildern aber das momentan verwendete Material ist sehr kratzempfindlich und wird wohl irgendwann nicht mehr schön aussehen.










Ich hoffe er gefällt euch und ihr habt Spaß mit den (miesen) Bildern. In diesem Sinne...

"Chewie, wir sind zuhause."


Zuletzt von Bruchpilot am So 26 Apr 2015, 10:40 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
"Wenn du nicht mit Wissen überzeugen kannst, verwirre mit Schwachsinn."

Für viele absoluter Leitgedanke...

Checkt meine Galerie.
http://moseisleyraumhafen.forumieren.com/t5523-x-wing-repaint-galerie#100207
avatar
Bruchpilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten