[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Der Sigmarpriester am Mo 15 Jun 2015, 14:01

realistische Maßstäbe haste bei X-Wing oder Armada auch nicht.
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Fearamus am Do 18 Jun 2015, 09:59

Ich bin zwar etwas spät auf der Party, habe aber jetzt auch die Grundbox und damit zwei Spiele gemacht. Kurzer Ersteindruck: Es scheint sehr schwer zu sein, den Sternzerstörer innerhalb von 6 Runden mit den gegebenen Mitteln zur Strecke zu bringen. Ich habe den Eindruck, dass man mit mehr Punkten spielen muss, damit man sich auch mal mit mehreren Schiffen um ein Großschiff kümmern kann. Außerdem bin ich auf die Missionsziele gespannt, die ja ein fester Bestandteil des Spiels sein sollen (im Gegensatz zu X-Wing, wo sich die Missionen nicht durchgesetzt haben)

Insgesamt hat es großen Spaß gemacht und Armada hat sein Potenzial gezeigt. Es kam das alte X-Wing Feeling auf (obwohl die Spiele kaum was gemeinsam haben, das wurde aber an anderer Stelle schon ausreichend diskutiert). Man hat viel zu entdecken und muss neue Strategien entwickeln. Sowas gefällt mir immer sehr gut. Armada ist für mich ein kleiner Neuanfang, nachdem mich die Phantom/Decimator/Krebse/FatHan-Meta aus X-Wing rausgetrieben hat.

Das nächste Spiel werde ich definitiv mit meiner zweiten Grundbox oder den Erweiterungen auf Welle 1 spielen, sofern sie rechtzeitig da sind.
Fearamus
Fearamus
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Litsch1 am Do 18 Jun 2015, 10:39

Fearamus schrieb:Ich bin zwar etwas spät auf der Party, habe aber jetzt auch die Grundbox und damit zwei Spiele gemacht. Kurzer Ersteindruck: Es scheint sehr schwer zu sein, den Sternzerstörer innerhalb von 6 Runden mit den gegebenen Mitteln zur Strecke zu bringen. Ich habe den Eindruck, dass man mit mehr Punkten spielen muss, damit man sich auch mal mit mehreren Schiffen um ein Großschiff kümmern kann. Außerdem bin ich auf die Missionsziele gespannt, die ja ein fester Bestandteil des Spiels sein sollen (im Gegensatz zu X-Wing, wo sich die Missionen nicht durchgesetzt haben)

Insgesamt hat es großen Spaß gemacht und Armada hat sein Potenzial gezeigt. Es kam das alte X-Wing Feeling auf (obwohl die Spiele kaum was gemeinsam haben, das wurde aber an anderer Stelle schon ausreichend diskutiert). Man hat viel zu entdecken und muss neue Strategien entwickeln. Sowas gefällt mir immer sehr gut. Armada ist für mich ein kleiner Neuanfang, nachdem mich die Phantom/Decimator/Krebse/FatHan-Meta aus X-Wing rausgetrieben hat.

Das nächste Spiel werde ich definitiv mit meiner zweiten Grundbox oder den Erweiterungen auf Welle 1 spielen, sofern sie rechtzeitig da sind.


Die Erfahrung habe ich auch mit den Sternenzerstörern gemacht, bei einem Sternenzerstörer geht das noch ohne Probleme da die Korvetten und Fregatten die Sternenzerstörer einfach ausmanövrieren können und sie mit Angriffen im Heck dann recht schnell zerschießen. Mit zwei Sternenzerstören ist das schon schwieriger, da diese sich Decken können und durch das Kommando Reparieren haben sie bis zu 6 Reparaturpunkte. Das führt natürlich dazu das man in einem direkten Kampf ohne Jäger Unterstützung gegen die Sternenzerstörer keine Chance hat.

Bei den Jägern sieht das in der Grund Box anders aus da sind derzeit meiner Meinung nach die Rebellen klar im Vorteil da ich um eine Staffel X- Wings zu zerstören mindestens zwei TIE Fighter Staffeln brauche und umgekehrt braucht man nur eine Staffel  und natürlich einen guten Wurf noch dazu.

Wir werden in unserem nächsten Spiel auch die Missionskarten dazu nehmen, ich hoffe dadurch wird es noch etwas ausgeglichener.
Spätestens mit der Mark II dürften die Rebellen dann auch ein Schiff haben das einen direkten Schiffskampf überlebt.
Litsch1
Litsch1
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Der Sigmarpriester am Do 18 Jun 2015, 10:52

Die Staffeln bekommt man auch fix mit der Nedulon-Eskortfregatte auch schnell zerschossen.
was nervig ist ist der alte Tarkin der ab 2 Victorys richtig zur Geltung kommt. Aber auch da haben die Rebellen die voreile das die 2 dicken Viecher richtig was kosten.

Dazu freut euch mal wen der Sternenzerstörer kommt mit Front 3 Rot, 2 Blau, 3 Schwarz das ist nicht gerade wenig. Die MK2 von der hat natürlich noch mehr Waffen :D
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Barlmoro am Do 18 Jun 2015, 10:58

Mit Welle I(konnte nicht warten) und vor allem Missionen macht Armada noch viel mehr Spaß. Und ist ein ganz anderes und besseres Spielgefühl. Hoffe mit Welle II wird das noch besser.


_________________
Wichtige Raumhafenregeln! - Weiß-Text ist Dienstlich!
Barlmoro
Barlmoro
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Litsch1 am Do 18 Jun 2015, 10:59

Der Sigmarpriester schrieb:Die Staffeln bekommt man auch fix mit der Nedulon-Eskortfregatte auch schnell zerschossen.
was nervig ist ist der alte Tarkin der ab 2 Victorys richtig zur Geltung kommt. Aber auch da haben die Rebellen die voreile das die 2 dicken Viecher richtig was kosten.

Dazu freut euch mal wen der Sternenzerstörer kommt mit Front 3 Rot, 2 Blau, 3 Schwarz das ist nicht gerade wenig. Die MK2 von der hat natürlich noch mehr Waffen :D

Da gebe ich dir recht, wobei Dodona bei den Rebellen ja auch nicht unterschätzt werden darf mit seiner Fähigkeit zum aussuchen der offene Schadenskarte
Litsch1
Litsch1
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Litsch1 am Do 18 Jun 2015, 11:01

Barlmoro schrieb:Mit Welle I(konnte nicht warten) und vor allem Missionen macht Armada noch viel mehr Spaß. Und ist ein ganz anderes und besseres Spielgefühl. Hoffe mit Welle II wird das noch besser.

Habe bis jetzt nur die Jäger und CR90 und die Nebulon von Wave I
Litsch1
Litsch1
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Der Sigmarpriester am Do 18 Jun 2015, 11:02

Da gebe ich dir recht, wobei Dodona bei den Rebellen ja auch nicht unterschätzt werden darf mit seiner Fähigkeit zum aussuchen der offene Schadenskarte


Das ja der Kleine ist bei mir auch immer gesetzt, da er A so was von Billig ist und B einfach eine Sau fiese Fähigkeit hat [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 3321612284

Wobei ich nicht verstehen kann warum fast alle in auf eine Tantive werfen.
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Litsch1 am Do 18 Jun 2015, 11:08

Das ja der Kleine ist bei mir auch immer gesetzt, da er A so was von Billig ist und B einfach eine Sau fiese Fähigkeit hat  

Wobei ich nicht verstehen kann warum fast alle in auf eine Tantive werfen.

Kann ich auch nicht verstehen, da die CR90 bei einem guten Wurf des Gegners sich in Rauch auflöst.
Dodona ist bei mir derzeit immer auf einer Nebulon und sobald die Mark II da ist wird er immer dort mitfliegen.
Litsch1
Litsch1
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Der Sigmarpriester am Do 18 Jun 2015, 11:10

Hmm komisch bei mir auch [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 3308163271
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Fearamus am Do 18 Jun 2015, 13:21

Darüber wurde zwar sicher schon in der Vergangenheit gesprochen. Aber mit ein bisschen mehr Erfahrung: Braucht man zwei Grundboxen? Momentan habe ich zwei daheim. Aber wird die zweite Überflüssig, wenn man sich von jeder Welle 1-Erweiterung eine kauft? Klar, ein paar mehr Würfel wären nett, aber für daheim brauche ich keine zwei Entfernungsmesser und Manöverwerkzeuge, denke ich.
Fearamus
Fearamus
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Der Sigmarpriester am Do 18 Jun 2015, 13:32

Habe 2 Grundboxen und bin richtig glücklich damit.
2 Schadenskartensätze sind auch schon Goldwert.
Mit Welle 1 kann ich auch 3 Nebulons ist Feld führen und mein Gott die will kein Gegner haben der auf Staffeln setzt.

Selbst 3 Victorys sind auf 300p schon recht gut, solange der Gegner keine Bomberstaffeln hat :D
Der Sigmarpriester
Der Sigmarpriester
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

[Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox - Seite 4 Empty Re: [Armada] Erfahrungen / Meinungen zur Grundbox

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten