Alien Vs. Predator !!!

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Blendwerk am Fr 16 Okt 2015, 16:58

Caranthar schrieb:
Blendwerk schrieb:
Sarge schrieb:Wow geil!!!
Ich frage mich nur gerade, was der Predator da für einen komischen rechten Arm hat.
Sicher das dass so richtig ist?

Was ist daran komisch?

Sieht halt nach einer sehr unnatürlichen (falsch geklebten) Pose aus  
Ich denke der sollte eher so in die Richtung aussehen:


uups.

aber ich sehe nicht das dies wirklich schlimm ist...

_________________
Mein X-Wing Miniaturen Blog: http://rebelcaptive.blogspot.de
avatar
Blendwerk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Sarge am Fr 16 Okt 2015, 17:00

Ist ja auch latte..........fiel mir nur gleich auf.

Mir kam heute ein Gedanke zum Balancing.......
Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass folgende Regelmodifikation sehr gut funktionieren dürfte und sicherlich auch richtig Laune macht.
Platt gesagt.......
Marines und Predatoren arbeiten zusammen und Aliens werden massetechnisch aufgestockt oder sogar stärker gemacht.
Meiner Meinung wäre das durchaus flufftechnisch vertretbar und man hätte ein ultimatives zwei Spieler Szenario, was dem Gamer sicherlich sehr entgegenkommt.
Was meint ihr?
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Darth Bane am Fr 16 Okt 2015, 17:11

Flufftechnisch? Marines und Predatoren? What :D?

Ein Predator ist der ultimative Jäger! Der jagt neben den Aliens auch normale Marines!

_________________


"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
avatar
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Sarge am Fr 16 Okt 2015, 17:31

Die Predatoren ehren gute Gegner und nehmen sie sogar in ihre Reihen auf!
Ich hatte mal einen Comic, wo ein Mädchen mitgenommen und ausgebildet wurde und sich später bei der gemeinsamen Alienjagd ihre Sporen verdiente.
In Predator II wird z.B. "Murtaugh" mit ner Piratenknarre geehrt und ich habe hier Zuhause einen zweiteiligen Comicband liegen, in dem Batman geehrt wird, nachdem er den Jäger tötete.
Es ist also garnicht mal so weit hergeholt.
Die Viecher akzeptieren durchaus starke Partner.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Blendwerk am Fr 16 Okt 2015, 21:43

Sarge schrieb:Die Predatoren ehren gute Gegner und nehmen sie sogar in ihre Reihen auf!  
Ich hatte mal einen Comic, wo ein Mädchen mitgenommen und ausgebildet wurde und sich später bei der gemeinsamen Alienjagd ihre Sporen verdiente.
In Predator II wird z.B. "Murtaugh" mit ner Piratenknarre geehrt und ich habe hier Zuhause einen zweiteiligen Comicband liegen, in dem Batman geehrt wird, nachdem er den Jäger tötete.
Es ist also garnicht mal so weit hergeholt.
Die Viecher akzeptieren durchaus starke Partner.

Das ist wohl wahr. Aber das aktuelle größte "Manko" ist halt das man immer drei Spieler braucht. Bei zwei Spieler muss immer ein Spieler dann zwei Fraktionen übernehmen und das ist nicht nur anstrengend auch unfair. So läßt man entweder eine Fraktion immer weg oder man sucht sich immer drei Spieler

Am Ende kann man natürlich auch einfach alle Regeln und Werte zu Imperial Assault umwandeln...

_________________
Mein X-Wing Miniaturen Blog: http://rebelcaptive.blogspot.de
avatar
Blendwerk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Sarge am Sa 24 Okt 2015, 13:07

So ich habe das Game jetzt in deutscher Version Zuhause.
Ich muss sagen, dass mir das Spielmaterial einschließlich der Bodenpappen sehr sehr gut gefällt.
Bei mir soll das was heißen, weil ich auf die Optik sehr viel Wert lege.
Die Spielfiguren sind irgendwie viel kleiner als ich erwartet habe.
Zum Vergleich.............es gab mal so eine Art Zinnsoldaten aus den Ü-Eiern.
So groß sind Die ungefähr.
Sehr filigran und empfindlich und ich kann die Angst verstehen, die einige hier um die Minis haben.
Also Grobmotoriker und Leutchen mit riesen Flossen sollten da lieber die Finger von lassen.
Knick knack sind die Alienschwänzchen ab.
Ansonsten finde ich die Würfel etwas lieblos und einfach.
Aber solange die ihren Zweck erfüllen.............drauf gesch.......
Vorläufiges Fazit ohne die Regeln zu kennen:
Das Spiel ist gut gemacht aber meiner Meinung nach viel zu teuer.

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Tarkin am Sa 24 Okt 2015, 13:15

Sehr schade das zu lesen ... Dabei habe ich mich insgeheim schon gefreut endlich Alien Plastikpüppies mein eigen zu nennen. Obwohl ich ja einiges gewohnt bin was "Zerbrechlichkeit" angeht (15mm Panzer und Infantrie), mache ich bei dem Preis wohl lieber erst mal ein Bogen drum, sehr schade.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Sarge am Sa 24 Okt 2015, 13:22

Wenn ich etwas Muße habe und Interesse besteht, kann ich ja mal ein Unboxing Video machen.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Barlmoro am Sa 24 Okt 2015, 13:27

Interessant wäre es auf alle Fälle. Aliens, Predatoren und Mariens sind schon cool. Die Filme und PC Spiele sind alle schon Klasse. Das Brettspiel hat schon seinen Reiz.

Wenn dir die Würfel zu lieblos sind. Ich kennen da jemand die da sehr liebevolle Würfel gestalten kann. TK-Totlach

_________________
[size=10]Wichtige Raumhafenregeln! - Weiß-Text ist Dienstlich!
avatar
Barlmoro
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Tarkin am Sa 24 Okt 2015, 13:29

Sarge schrieb:Wenn ich etwas Muße habe und Interesse besteht, kann ich ja mal ein Unboxing Video machen.

Das wäre auf jeden Fall etwas, damit man sich ein besseres Bild machen kann. Ich meine, ich schau immer noch sehnsüchtig zu den Add-Ons die jetzt am 5th November für die Aliens kommen: Queen, Warriors, Predalien und Crusher. Als Alien Fan ist es da echt schwer das zu ignorieren, doch wenn es eben solche Probleme gibt, bin ich immer sehr vorsichtig, ich könnte heulen

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Sarge am Sa 24 Okt 2015, 13:45

Naja was heißt Probleme.....
Das Spiel ist einfach was für Erwachsene und die müssen eben vorsichtig mit den Minis umgehen.
Mit acht Bier im Schädel würde ich es halt lieber nicht spielen.
Ich habe schon überlegt, wie man die Minis evtl. nach dem Zusammenbau etwas widerstandsfähiger machen könnte.
Vielleicht kann man die ja in irgendwas tunken, was sie noch etwas stabiler macht.
Danach Farbe druff und dann müsste es einfach gut sein.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Tarkin am Sa 24 Okt 2015, 14:11

Sarge schrieb:Naja was heißt Probleme.....
Das Spiel ist einfach was für Erwachsene und die müssen eben vorsichtig mit den Minis umgehen.
Mit acht Bier im Schädel würde ich es halt lieber nicht spielen.
Ich habe schon überlegt, wie man die Minis evtl. nach dem Zusammenbau etwas widerstandsfähiger machen könnte.
Vielleicht kann man die ja in irgendwas tunken, was sie noch etwas stabiler macht.
Danach Farbe druff und dann müsste es einfach gut sein.

Nun das hört sich doch schon ein wenig anders an. Für mich geht es in erster Linie erstmal um die Figuren der Aliens, alles andere ist Bonus. Wenn ich dann aber sowas lese:

Sarge schrieb:Sehr filigran und empfindlich und ich kann die Angst verstehen, die einige hier um die Minis haben.
Also Grobmotoriker und Leutchen mit riesen Flossen sollten da lieber die Finger von lassen.
Knick knack sind die Alienschwänzchen ab.

Schrillen bei mir als Alter Tabletopler sämtliche Alarmglocken. Es gibt nicht ärgerlicheres als wenn du schon beim "Bürsten" aufpassen mußt, dass ja nichts abbricht und in eben diese Kategorie habe ich deine Aussage gestellt. Auch ist es problematisch wenn die Figuren so anfällig sind, dass sie bereits beim herauslösen aus dem Gußrahmen (mit entsprechendem Werkzeug) brechen können. Kennst du die Tyraniden von 40k? Die sind mit ihren Klauen und Tentakeln auch schon sehr filigran. Kann man da die Resin Minis der Aliens mit vergleichen? Dann stellt das kein Problem für mich da und die Bestellung geht heute noch raus.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  hddejonge am Sa 24 Okt 2015, 15:57

Bis jetzt hat mich der Sammeltrieb noch nicht zu AvP gebracht, aber ich habe den Prodos Stand auf der Messe gesehen und einem Fliegerkollegen einen Crusher mitgebracht. Die Minis sehen an sich, in ihrem hellblauen Plastik schon überzeugend gut aus.
Aber Sarge, wenn Du ein Unboxing machst, ich möchte das gerrne sehen.

_________________
Mein Hangar:


               

         :Imperial Shutt :Imperial Shutt
avatar
hddejonge
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Blendwerk am Sa 24 Okt 2015, 16:03

Ich weiß ja nicht was ihr für ein AvP habt, aber meine Figuren sind schön groß und können einiges aushalten.

Die Miniaturengröße ist Standard-Tabletop 28mm.
Terminator Genisys ist dagegen kleiner und hat mich da etwas mehr enttäuscht.

Da man die Schwänze der Aliens verbiegen muss ( ! ) und ich bei keinem was abgebrochen habe finde ich die eher im Gegenteil sehr robust.

Also für Leute die unsicher sind: Jemanden finden der das hat und sich selber anschauen

Over and out.

_________________
Mein X-Wing Miniaturen Blog: http://rebelcaptive.blogspot.de
avatar
Blendwerk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Tarkin am Sa 24 Okt 2015, 16:12

hddejonge schrieb:Bis jetzt hat mich der Sammeltrieb noch nicht zu AvP gebracht, aber ich habe den Prodos Stand auf der Messe gesehen und einem Fliegerkollegen einen Crusher mitgebracht. Die Minis sehen an sich, in ihrem hellblauen Plastik schon überzeugend gut aus.

Sammeltrieb ist es bei mir zwar auch nicht, aber so eine kleine Alienbande für mein Skirmish Sandbox Tabletop finde ich schon sehr reizvoll und wird nach den Aussagen von Blendwerk nun auch in Angriff genommen. 1x Warrior, 1x Predalien und der Crusher reichen da locker aus um auf Monate wieder ausgibig zocken zu können.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Blendwerk am Sa 24 Okt 2015, 16:14

Ich würde gerne mehr Colonial Marines haben.. 5 sind viel zu wenig

_________________
Mein X-Wing Miniaturen Blog: http://rebelcaptive.blogspot.de
avatar
Blendwerk
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Tarkin am Sa 24 Okt 2015, 16:27

Blendwerk schrieb:Ich würde gerne mehr Colonial Marines haben.. 5 sind viel zu wenig

Ich habe da neulich was von Commandos gelesen, weiß aber nicht ob das die aus der Grundbox sind. Predator werden ja wohl erst mal mit dem Berserker und den Young Bloods versorgt. Ich bin mal gespannt, wie sich das Spiel weiter entwickelt. Die Predator Figuren sehen auch ziemlich cool aus und evtl. wirds da mal so ne kleine Truppe dann doch noch irgendwie zu mir schaffen. Bei den Aliens wird ja noch die Royal Guard (Prätorianer) kommen und dann bin ich mal gespannt was sonst noch auf dem Plan steht und ob es Dinge wie Runner und Spiter auch in die Range schaffen. *Daumendrück*

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  DarkFlo am Sa 24 Okt 2015, 17:21

Ich habe bisher nur die Englische Variante aber bekomme die Deutschen Regeln noch zugeschickt.

Zur Box: Inhalt ist reichlich, viele Bodenpläne, also der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, man kann also genug Abschnitte/Missionen erstellen.
Zu den Miniaturen: Ich gebe meinen Vorrednern zumindest mit der Zerbrechlichkeit recht, mir ist leider auch dank blöder gussgrate am Schwanzende :ireful: .
Die Figuren sind aus Resin gegossen und haben jede Menge Details.
Der zusammenbau ist für nen Neuling ziemlich gemischt, die Predators waren am einfachsten und die Marines waren ca gleichschwer mit den Aliens.
Allerdings sieht das Endergebnis ziemlich geil aus.
Ich hatte die Möglichkeit auf der Spiel 2015 mir bereits die ersten Erweiterungen zu kaufen. Ich persönlich habe mir nur den Powerloader dazu gekauft.
Erhältlich waren noch die Queen und der "Rammbock - Alien". Ich weiß grade nicht ob ich bereits neue Predator Miniaturen gesehen habe.
avatar
DarkFlo
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Sarge am Sa 24 Okt 2015, 18:43

Tarkin schrieb:
Sarge schrieb:Naja was heißt Probleme.....
Das Spiel ist einfach was für Erwachsene und die müssen eben vorsichtig mit den Minis umgehen.
Mit acht Bier im Schädel würde ich es halt lieber nicht spielen.
Ich habe schon überlegt, wie man die Minis evtl. nach dem Zusammenbau etwas widerstandsfähiger machen könnte.
Vielleicht kann man die ja in irgendwas tunken, was sie noch etwas stabiler macht.
Danach Farbe druff und dann müsste es einfach gut sein.

Nun das hört sich doch schon ein wenig anders an. Für mich geht es in erster Linie erstmal um die Figuren der Aliens, alles andere ist Bonus. Wenn ich dann aber sowas lese:

Sarge schrieb:Sehr filigran und empfindlich und ich kann die Angst verstehen, die einige hier um die Minis haben.
Also Grobmotoriker und Leutchen mit riesen Flossen sollten da lieber die Finger von lassen.
Knick knack sind die Alienschwänzchen ab.

Schrillen bei mir als Alter Tabletopler sämtliche Alarmglocken. Es gibt nicht ärgerlicheres als wenn du schon beim "Bürsten" aufpassen mußt, dass ja nichts abbricht und in eben diese Kategorie habe ich deine Aussage gestellt. Auch ist es problematisch wenn die Figuren so anfällig sind, dass sie bereits beim herauslösen aus dem Gußrahmen (mit entsprechendem Werkzeug) brechen können. Kennst du die Tyraniden von 40k? Die sind mit ihren Klauen und Tentakeln auch schon sehr filigran. Kann man da die Resin Minis der Aliens mit vergleichen? Dann stellt das kein Problem für mich da und die Bestellung geht heute noch raus.

nein Bemalen bzw. Bürsten ist nicht das Problem.
Aus Gußrahmen muss man die soweit ich gesehen habe garnicht rauslösen aber halt Grate entfernen.
Wie angekündigt mach ich sicher noch ein Unboxing Vid, wenn ich Zeit habe.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Tarkin am Sa 24 Okt 2015, 22:42

Gußgrate sind glücklicherweise kein Problem: Forgeworld, PSC und GW haben mich da gut erzogen und mich dazu verleitet passendes Werkzeug zu organisieren. Demnach heißt es jetzt für mich: Nichts wie ran an die Glibberviecher!!!

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Sarge am So 25 Okt 2015, 06:17

Na dann haben wir ihn doch!
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Thravvn am Di 01 Dez 2015, 09:12

Heute kommt mein Exemplar des Grundspiels bei mir an :) Inkl. 1x Alien-Krieger.

Allerdings bin ich grad dabei, mein eigenes Regelwerk zu schreiben, damit das Spiel in Richtung Space Hulk geht. So hatte ich ursprünglich das Spiel auch eingeschätzt. Ergebnis wird dann ein schlankes Regelbuch sein, das nicht minder taktische Spiele ermöglicht. Der W20 fliegt auch raus und wird durch simple W6 ersetzt. Neue Marker habe ich bereits fast fertig, habe dafür u.a. Material von Fotolia gekauft, damit das alles weiterhin professionell aussieht.

Wenn jemand Interesse an einer Space Hulk-Variante hat, kann er sich bei mir gerne melden. Ich werde die Regeln in den nächsten Tagen zu (digitalem) Papier bringen und dann folgt das Balancing.

Hier wenige Punkte meiner Ideen:

Geschossen wird mit dem W6, jeder Alientyp bestimmt je nach Größe/Geschwindigkeit, welcher Trefferwurf nötig ist. Pulsgewehr hat eine höhere Feuerrate, Smart-Gun erleichtert den Trefferwurf um 2, trifft also sehr wahrscheinlich. Marines können Aktionspunkte pro Runde aufsparen, um in Feuerbereitschaft zu gehen, d.h., sie feuern auf Aliens in ihrem Zug. Der Schuss ist dabei um 2 erschwert.

Jeder Marine mit Pulsgewehr hat drei Marker mit einer Sprenggranate, farbig markiert, um sie leicht dem Marine zuzuordnen. Flammenwerfer haben begrenzte Kapazitäten, treffen automatisch.

Befindet sich ein Marine auf demselben Spielfeld wie ein Alien und schießt auf diesen, spritzt Säureblut umher. Jeder Marine hat einen farbig markieren Schutzwesten-Marker, den er einmalig abwerfen kann, wenn er von Säureblut getroffen wird. Geschieht dies noch einmal, stirbt der Marine.

Kleine Alien können Lüftungsschächte benutzen, aber keine Türen öffnen. Große Aliens können Lüftungsschächte nicht betreten, aber dafür Türen auframmen, der Crusher sogar mit einem einzigen Aktionspunkt.

Und so weiter. Wie gesagt, wenn jemand Interesse hat, kann er mich anschreiben. Ich versuche, das Regelwerk so schnell wie möglich fertigzustellen.

_________________
"Utinni"   
avatar
Thravvn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Sarge am Di 01 Dez 2015, 15:37

Lass Dir lieber Zeit damit es gut wird.
avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Thravvn am Fr 11 Dez 2015, 11:21

Natürlich lasse ich mir Zeit, ich will das ja nicht einfach hinklatschen :)

Ich komme aber sehr gut voran, ich könnte gerne erstes Bildmaterial zeigen, aber ich weiß nicht, wo ich kostenlos (ohne irgendwelche Anmeldungen) ein Bild hochladen kann, um es hier zu verlinken.

_________________
"Utinni"   
avatar
Thravvn
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Alien Vs. Predator !!!

Beitrag  Cut am Sa 16 Apr 2016, 13:54

Was gibt es denn hier Neues? :)

_________________
Der Spieleblog für den ich schreibe: www.weiterspielen.net - Star Trek Attack Wing und mehr...!
Deutschsprachiges Star Trek Attack Wing Forum: www.NeutraleZone.net
avatar
Cut
Einwohner des MER


http://www.weiterspielen.net

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten