3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  Kettch am Mo 22 Jun 2015, 10:12

Da mir die Anfahrt zum MER-Community-Turnier zu weit war entschloss ich mich an einem kleinen, aber feinen, Turnier in Bad Kreuznach teilzunehmen.

Erstmal ein großes Lob an den Organisator Andy1980
War alles super organisiert. Räume waren groß und gemütlich (nachmittags dann etwas warm...aber so ist das halt im Sommer 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3321612284 )

Etwas schade war, dass 5 Spieler, trotz Anmeldung auf T3 nicht zum Turnier erschienen sind und wir dann nur zu neunt spielen konnten.
Diese 5 Spieler haben aber ganzschön was verpasst: Denn man muss hier besonders mal den Preispool hervorheben:

Der Turniersieger hat ein Rebellentransporter-Set gewonnen (+ Token)
Für den zweiten gab's noch eine IG-2000
Und der dritte hat glaube ich auch noch ein kleines Schiff erhalten (bin mir da nicht ganz sicher)
Edit: Und für den letzten gab's noch ein Würfelset als Trostrpeis

Und das bei 9 Teilnehmern á 10,- EUR Startgebühr -> 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2099855098

Und damit kommen wir auch schon zur negativen Seite meines Berichts: Ich hab leider nichts gewonnen! Ninja  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3321612284

4 Runden Schweizer-System (60 Minuten pro Spiel) und so ist's gelaufen:
Meine Liste:
Hab mich kurzfristig entschlossen anstatt meiner Stammliste (Soontir/Chrianeau) was neues zu probieren. Ein paar Tage vorher hat der Postbote meine erste Starviper vorbeigebracht...also sollte die auf dem Turnier erste Flugerfahrung sammeln:

StarViperPrinz Xizor (31)
Veteraneninstinkte (1)
Verbesserte Sensoren (3)
Automatische Schubdüsen (2)
Virago (1)

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3507842758Boba Fett (Abschaum) (39)
Bis an die Grenzen (3)
Aufklärungs-Experte (3)

Z95ScumN'Dru Suhlak (17)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Spiel 1 gegen kaibabros:
Soontir Fel (27)
Bis an die Grenzen (3)
Automatische Schubdüsen (2)
Tarnvorrichtung (3)
TIE der Roten Garde (0)

Captain Oicunn (42)
Jagdinstinkt (3)
Darth Vader (Crew) (3)
Bordschütze (5)
Gefangener Rebell (3)
Annährungsminen (3)
Verbessertes Triebwerk (4)
Dauntless (2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Hab letztens in Nidderau schonmal ein Spiel gegen kaibabros gespielt. Er ist ein starker Spieler und sehr angenehmer Zeitgenosse. Hoffe wir laufen uns noch das ein oder andere mal über den Weg. Trotzdem hätte ich mir zum Turnierauftakt einen leichteren Gegner gewünscht.

Boba und Xizor starteten gegenüber von Soontir und Oicunn. Meine Z-95 mit etwas Abstand, damit N'Drus Pilotenfähigkeit aktiviert würde.
Der Plan war in der ersten Runde soviel Feuer wie möglich auf Oicunn zu konzentrieren, um ihm das vadern zu erschweren. Tatsächlich konnten glaube ich nur N'Dru und Boba auf ihn schießen, machten aber schon ganz ordentlich Schaden.

Leider haben wir hier schon den ersten Fehler im Spiel gemacht: Boba hätte durch den Gefangenen Rebell einen Stressmarker bekommen müssen - wir haben's beide vergessen. Und es ist uns erst in der nächsten Runde eingefallen. Da war's dann schon zu spät um den Stress nachträglich noch draufzulegen -> die Hälfte der Schiffe war schon geflogen...und mein Boba hatte eine Koio als Manöver eingestellt, die ich natürlich nicht gewählt hätte, wenn ich gestresst gewesen wäre. Mist, sorry!  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2776155542

In der nächsten Runde kam dann mal einiges an Schaden auf dem Decimator durch. Er bekam einen Crit, der seinen Primärwaffenwert um 1 senkt. Im Gegenzug wurde Xizor getroffen, konnte aber den Treffer auf N'Dru abgeben und nochmal gevadert.

Kurz darauf hat dann Xizor erstmal von Oicunn perfekt die Mine auf den prinzlichen Kopf gedonnert bekommen. Zwei weitere Treffer!
Danach dann nochmal eine Aktion, die zeigt, was für ein fairer Sportsmann Olli ist:

Sein Oicunn schießt auf RW1 auf Xizor und würfelt  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 4195751084  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2582641339  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2582641339  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2582641339
Xizors kann nur einen Hit evaden und ist schon auf den Weg zurück in den Koffer, da hält mich Olli (kaibabros) auf: Er hat vergessen, dass sein Primärwaffenwert um 1 gesenkt war und hätte nur mit 3 Würfeln werfen dürfen. Er will den Angriff wiederholen. Seine neuen Angriffe sind beide nix und er muss mit dem Gunner 2x vadern, um Soontir zu zerstören, was Oicunn selbst 4 weitere Hüllenpunkte kostet (somit hat er nur noch einen Lebenspunkt übrig).

In der nächsten Runde erwischen Boba und N'Dru dann Oicunn, bevor sich dieser aus dem Staub machen kann. Dafür hat N'Dru dann keine Chance gegen Soontir und wird förmlich in der Luft zerrissen.

Ein fast voller Boba (noch 2 Schilde drauf) und ein junger und frischer Soontir müssen es untereinander ausfechten. Es sind noch knapp über 10 Minuten auf der Uhr. Ich versuche mit grünen Manövern vor Soontir her zu fliegen um ihn im hinteren Arc zu behalten und mich mit PtL einzuturteln.
In einer Runde wird kaibabros dann zu unvorsichtig: Er hat PtL genutzt um sich mit Fassrolle + Boost neu zu positionieren. Obwohl er in meinem Arc ist und ich Zielerfassung + Focus auf ihn habe gibt er seinen Focus für den Angriff aus.

Beim Gegenangriff werfe ich  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 4195751084  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2582641339  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2582641339
und Ollis grüne Würfel lassen ihn komplett im Stich:  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3591230982  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2883822417  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2883822417  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2883822417
One-Hit auf Soontir! Unfassbar!

Damit habe ich das Spiel gewonnen:
Win 100-55

War halt eine äußerst knappe und glückliche Angelegenheit und so richtig als Sieger habe ich mich irgendwie nicht gefühlt.
Zumal ich schon in dem Spiel gemerkt habe, dass meine Liste so einige Schwachpunkte hat (N'Dru und Xizor um genau zu sein :-P)
Spiel 2 gegen svedric:
3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3754367707 Carnor Jax (26)
Bis an die Grenzen (3)
Automatische Schubdüsen (2)
Verbesserte Schilde (4)
TIE der Roten Garde (0)

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 439503852Pilot der Sigma-Staffel (25)
Störsender (4)
Geheimagent (1)
Stygium-Teilchen-Beschleuniger (2)

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 439503852Pilot der Sigma-Staffel (25)
Störsender (4)
Geheimagent (1)
Stygium-Teilchen-Beschleuniger (2)

Total: 99

View in Yet Another Squad Builder

Mal eine echt innovative Liste. Und was soll ich sagen...die war einfach der Hammer!
Die Kombination Stygium/Störsender/Carnor ist einfach nur die Pest für mich gewesen. Wann immer ich mal auf ein ungetarntes Phantom schießen konnte war Carnor in der Nähe und verhinderte den Einsatz meiner Focus-Token
...meine Zielerfassungen waren irgendwie immer auf den falschen Schiffen.
...Xizor hatte seine liebe Mühe und Not den Blocks der beiden Phantome zu entgehen. Dadurch musste er so gut wie immer seine Aktion zum manövrieren einsetzen...wodurch ihm wieder der Focus fehlte um Schaden auf den Phantomen zu machen.
Jede Runde ist dummerweise ein anderes Schiff das attraktivste Angriffsziel und so streute ich mein Feuer mal hierhin, mal dorthin...und schaffe es folgerichtig nicht irgendwas abzuschießen.

Ätzend...einfach nur ätzend, aber halt auch einfach gut gespielt von svedric  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3308163271  .

N'Dru wird dann auch als erstes zu Staub zerbröselt. Ein Phantom überlebt knapp mit 1 HP
Xizor wird schon auf zwei HP runtergeschossen und fliegt einen Kamikazeangriff auf Carnor. Carnor überlebt mit 1 HP -> Xizor wird zerstört.
Wenigstens schafft es Boba endlich das 1HP-Phantom zu zerstören.

Danach ist die Zeit fast rum. Carnor geht auf Distanz und ich bekomme in der letzten Runde nochmal einen RW1-Schuss auf das zweite Phantom.
Das Phantom hat noch 1 Schild, 2 HP - ist getarnt und hat einen Evade-Token
Ich würfel mit Zielerfassung und Focus tatsächlich 3 Hits und einen Crit - svedric würfelt nur einen Evade dagegen + Token

Somit ein Schild weg...und der Crit kommt durch. Leider kein Doppelschaden.
Bin aber auch irgendwie froh drum, dass ich nicht noch das zweite Spiel hintereinander durch so einen Glücksschuss gewonnen habe. Wäre einfach unverdient gewesen, da svedrich eindeutig besser gespielt hat, als ich.

Loss 32-55
Spiel 3 gegen ?:
3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1457905464 Pilot der Blauen Staffel (22)
Feuerkontrollsystem (2)

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1457905464Pilot der Blauen Staffel (22)
Feuerkontrollsystem (2)

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1457905464Pilot der Blauen Staffel (22)

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1730941655Testpilot (17)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1730941655Testpilot (17)
Chardaan-Nachrüstung (-2)

Total: 100

View in Yet Another Squad Builder

Puh! Drei B-Wings und zwei A-Wings. Da muss man in 60 Minuten erstmal was abschießen!
Die gegnerische Flotte bleibt schön in Formation, wohingegen ich versuche meine drei Schiffe aufzufächern. Nur N'Dru hat leider keinen Platz den B-Wings auszuweichen...damit darf er immerhin zum ersten und einzigen mal auf diesem Turnier heldenhaft seine Pilotenfähigkeit zünden und kratzt mit seinen drei Angriffswürfeln zwei Schilde von einem B-Wing runter.
Das ist auch seine letzte Aktion in diesem Spiel...im Gegenfeuer der 3 B-Wings geht er heldenhaft unter!
Hast du wirklich ganz, gaaaaaaanz toll gemacht N'Dru. Bin stolz auf dich!  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 967649317

Danach hat mein Gegner die Wahl: Die gesamte Flotte linksrum drehen und Xizor jagen...oder rechtsrum fliegen und Boba tjosten?
Ich liege mit meiner Vermutung richtig, dass er Xizor blocken will und fliege einfach mit Maximalgeschwindigkeit und Boost an seiner kompletten Flotte vorbei und aus allen Arcs heraus. Boba darf dafür einem B-Wing in den Rücken schießen (oder war er out of range...weiß nicht mehr genau).

Danach fliegen die B-Wings eine Koio um doch wieder auf Boba draufgehen zu können. Immerhin steht der hinter einem Asti...und nur zwei Schiffe sind in Reichweite, so dass sich die Verluste auf beiden Seiten gering halten.

Dann kommt die alles entscheidende Runde: Ich weiß, dass Boba den Block der B-Wings nicht verhindern kann, nehme das aber in Kauf. Ein B-Wing kann dadurch nicht auf ihn schießen...und durch seine Pilotenfähigkeit kann er alle seine Würfel neu werfen, da gleich vier gegnerische Schiffe in RW1 zu ihm stehen. Gemeinsam mit Xizor schafft er es auch noch den einen angeschlagenen B-Wing abzuschießen...wodurch nur ein A-Wing und ein B-Wing zurückfeuern können.

Dadurch fällt dann endlich auch die B-Wing-Formation auseinander und Xizor bekommt etwas Luft zum atmen.
Die beiden A-Wings versuchen noch die Firespray zu jagen, machen aber einfach zu wenig Schaden.
In der letzten Runde schieße ich dann glaube ich noch einen zweiten B-Wing ab.

Wieder knapp gewonnen:
Win 46-17
Spiel 4 gegen Bullz:
Y-WingScum Kavil (24)
Opportunist (4)
Blastergeschütz (4)
R4-Agromech-Droide (2)
Verbesserte Schilde (4)

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 544426223Palob Godalhi (20)
Opportunist (4)
Blastergeschütz (4)
Aufklärungs-Experte (3)
Moldy Crow (3)

Y-WingScumVerbrecher des Syndikats (18)
Blastergeschütz (4)
R4-Agromech-Droide (2)

Total: 96

View in Yet Another Squad Builder

Das Fernduell um den Turniersieg stieg an unserem Tisch (beide 2 Siege - 1 Niederlage) und dem Nachbartisch, an dem der noch ungeschlagene svedric spielte.

Bullz Liste war die zweite richtig tolle und innovative Liste, die ich auf diesem Turnier gesehen habe. Er hat mich dann auch mehrfach auf dem falschen Fuß erwischt und völlig verdient nach knapp 'ner halben Stunde Spielzeit gewonnen.

Erster Fehler von mir, war, dass ich mich nicht traue zu tjosten und wieder versuche die gegnerische Formation durchs Asti-Feld zu ziehen. Bullz lässt sich nicht drauf ein und fliegt schön am Kartenrand entlang und steuert gemächlich auf die Seite zu, aus der sich Xizor nähert.  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041

Zweiter Fehler war, dass N'Dru mal wieder gezeigt hat, dass er als Flanker ungeeignet ist. Er ist einfach zu langsam um auf Abstand zu den eigenen Schiffen zu fliegen und trotzdem irgendwie an den Gegner ranzukommen. 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041

Dritter Fehler war, dass ich Boba in der ersten Schussrunde auf einen Asti gesetzt habe. Dadurch hat er ungeschützt eine volle Breitseite von Palob und einem Y-Wing abbekommen. Er hat direkt den ersten Krit gefressen (Pilotenwert 0 -> Super) 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041

Vierter Fehler war, dass ich meinen Xizor ziemlich blöd mit einem Seignors-Loop von den Y-Wings wegmanövriert habe. Dadurch war ich zwar diese eine Runde zwar noch vor der geballten Feuerkraft sicher, hatte mir aber durch den Stress die Option genommen in der nächsten Runde irgendwas vernünftiges zu fliegen. 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041

Fünfter Fehler: Xizor fliegt also mit einem langsamen 1er-Manöver auf seinen Gegner zu. Ich überlege wie ich meine Aktion nutzen soll...vermutlich könnte ich mit einer Fassrolle außer Reichweite von Kavil rollen. Dann nehme ich aber doch einen Fokus.
Palob bedankt sich höflich und klaut sich den gleich mal.
Der ungeschützte Xizor geht im Kugelhagel von 5 (Kavil+ Opportunist) / 4 (Palob + Opportunist) und 3 (Y-Wing) roten Würfeln...incl. Focus, Zielerfassung was man sonst noch so braucht unter! 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3937720041

Danach zog Bullz sein Spiel noch konzentriert bis zum Ende durch und knippste erst N'Dru und dann Boba weg.

Loss 0-100 Klatsche  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2500311745

Super Liste und tolles Spiel von Bullz, der damit auch das Turnier gewann, weil zeitgleich svedric am Nachbartisch verloren hat.

Glückwunsch von mir zum Turniersieg und zum Rebellentransporter - bin zugegebenermaßen ein wenig neidisch! 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3321612284


Zuletzt von Kettch am Mo 22 Jun 2015, 14:03 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Yub Yub, Commander! 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Crimso163. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  Raven17 am Mo 22 Jun 2015, 13:57

Danke für einen wieder einmal klasse Bericht. 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3433072416

Es wäre super, wenn Du noch ein kleines Fazit zur Liste/Ausrüstung anhängen würdest und warum Du etwas wie ändern würdest, btw. wie zufrieden Du mit den Konfigurationen gewesen bist.
Zu den Listen Deiner Mitspieler hast Du ja ausführlich geschrieben.


BG!


_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
Raven17
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  Kettch am Mo 22 Jun 2015, 14:34

Boba,
kann man in der Konfiguration behalten. Der erfüllt seine Aufgabe als Tank voll und ganz und war eindeutig der Matchwinner in den beiden gewonnenen Spielen.

Bis an die Grenzen und Aufklärungsexperte gefällt mir in der Kombination super, weil die Karten vor allem helfen das Late-Game bzw. 1-On-1-Situationen zu entscheiden.
Je nachdem ob man nach Punkten vorne liegt und die Firespray über die Zeit retten will kann man sich mit :Ausweichen: :Fokus: :Fokus: :Stress: einturteln oder ins Risiko gehen und :Stress: :Zielerfassung :Fokus: :Fokus: nehmen, wenn man selbst noch den entscheidenden Abschuss braucht.

Im Tjost ist Boba, wenn er seine Aktionen nehmen kann auch unglaublich stark.

Mir fällt noch eine Ausrüstungsvariante ein, die man mal testen könnte:

Boba + Stay on Target + Gesetzloser Techniker (damit kann man probieren entweder Kollisionen komplett zu vermeiden und hinter den Gegner zu kommen (+Focus) oder man kollidiert absichtlich mit dem Gegner und nimmt sich dabei trotzdem einen Focus)


N'Dru
war eindeutig der größte Versager des Teams:
Kam meistens immer zu spät in den Kämpfen an.
Hatte trotzdem immer nur 2 Angriffswürfel.
War trotzdem fast immer als erster tot.

Hat einfach das ganze Turnier über nichts gebracht und ich hab mir fast in jedem Spiel eher eine 12-Punkte-Z95 gewünscht, die wenigstens zum Blocken zu gebrauchen gewesen wäre. Werde ich vermutlich nie wieder spielen :-P


Xizor
Als jemand, der sonst immer mit Soontir unterwegs ist, empfand ich Xizor als außerordentlich schwach.
Seine größte Turnierleistung war, dass er im Spiel gegen die B-Wings nicht beschossen werden konnte.

Dafür fehlten ihm dann jede Runde die Aktionen zur Schussverbesserung und sein Damage-Output war das ganze Turnier über fast 0
Da trösten auch der Schild- und Hüllenpunkt nicht drüber hinweg

Bei Soontir ist halt super, dass man PtL komplett zum manövrieren einsetzen kann (Boost + Rolle) und trotzdem noch den Fokus für den Angriff bekommt. Das fehlt bei Xizor (das + grüne Turns)

Vielleicht sollte man ihn doch besser mit PtL anstatt Veteraneninstinkten spielen. Dann könnte man Focus + Zielerfassung nehmen und mit einem grünen Manöver einfach in einen Gegner reinbumpen um den Stress wieder abzubauen.
Das erscheint mir effektiver, als ständig zu versuchen hinter den Gegner zu kommen.

_________________
Yub Yub, Commander! 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Crimso163. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  Darth Bane am Mo 22 Jun 2015, 14:36

Interessante Betrachtung! 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3433072416

Zur Viper - ich würde, wenn du keine Masse dabei hast oder vor hast, den PS 7-9 zu benutzen, auch eher zu Guri greifen, die dank ihrer Fähigkeit ziemlich nützlich ist. Die Viper ist eben kein Abfangjäger und muss dementsprechend auch anders angegangen/geflogen werden ...

_________________
3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Ma_ban10

"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
Darth Bane
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  Kettch am Mo 22 Jun 2015, 14:46

Ja, das ist eine weitere Erkenntnis aus diesem Turnier:

Mir wird klar, warum fast ausschließlich Guri gespielt wird, anstatt Xizor:
Der Focus. den Guri bekommt ist genau die dringend benötigte Schussverbesserung, die Xizor so oft fehlt.

Und Pilotenwert 5 wäre in den meisten Spielen ausreichend gewesen (die Veteraneninstinkte haben sich jedenfalls kaum bemerkbar gemacht...vielleicht noch am ehesten im Spiel gegen Carnor).

_________________
Yub Yub, Commander! 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Crimso163. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  Raven17 am Mo 22 Jun 2015, 14:49

*wow* - vielen Dank. 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3308163271

Sehr interessante Betrachtung - hatte ich jetzt gar nicht so rausgelesen oben. Teile aber des dunklen Lords Meinung, das Guri wohl eher dem "Anforderungsprofil" gerecht geworden wäre.

Gerade aber N´Dru habe ich persönlich aber ganz anders erlebt. Auf der anderen Seite spiele ich ihn auch nie nackt. Aber das der Unterschied so stark ausfällt, überrascht dann doch.
Schon krass.


BG

_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
Raven17
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  Kettch am Mo 22 Jun 2015, 14:54

Achso...und noch ein weiterer Nachteil meiner Liste: Die Spiele, die man gewinnt, gewinnt man meistens mit einer knappen MoV!

Die 17 Punkte für N'Dru kann man eigentlich so ziemlich immer dem Gegner als Abschuss zuschreiben.
Und Xizor hat auch nur eins von vier Spielen überlebt.

Bin mir ziemlich sicher, dass es mit Soontir/Chiraneau möglich gewesen wäre, einige Partien ohne eigene Verluste zu bestreiten (z.B. das Spiel gegen die B-Wings). Bei 60 Minuten Spielzeit ist die Kombi jedenfalls eine Bank!

@Raven17
Gut möglich, dass N'Dru mit den entsprechenden Aufrüstungskarten stärker wird.
Ich hatte ursprünglich vor, ihn mit Lone-Wolf zu spielen...konnte/wollte aber keine Punkte dafür freimachen. Bei meinem Spielstil hätte die Fähigkeit aber auch nicht getriggert.
Jetzt könnte man ihm noch Triebwerke mitgeben, um ihn schneller zu machen. Aber dadurch wird er schon wieder recht teuer...und ist halt immer noch "nur" eine Z95.

Es sollte sich auch niemand davon abhalten lassen, trotzdem entsprechende Listen zu testen. Ich bin sicherlich noch nicht der ideale Testpilot für Scum+Villaney, da ich bis letzte Woche ausschließlich mit Imperiums-Schiffen unterwegs war und mir noch die Flugerfahrung mit den langsamen Rebellen- und Abschaum-Schiffen fehlt.

_________________
Yub Yub, Commander! 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3621853707
https://www.twitch.tv/crimsonacesfrankfurt
3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Crimso163. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 12310
NTR/ETR-Ranks
Kettch
Kettch
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  kaibabros am Mo 22 Jun 2015, 17:06

Hallo zusammen

Zuallererst muss ich mich mal dem Lob an den TO anschliessen.

Andy hat echt ein kleines aber sehr feines Turnier aufgezogen und jeder der nicht da war hat wirklich etwas verpasst. Super Location, geile Stimmung und gute Laune rundum.


Einen Turnierbericht im herkömmlichen Sinne bekomm ich nicht mehr hin, nur eine kleine Zusammenfassung.

Und das erste Resumee: Der Tag war geprägt von Fehlentscheidungen meinerseits.


Spiel gegen Kettch:

Das hat er ja schon beschrieben:  Den gefangenen Rebel vergessen ( wie so oft ) und dann zu gierig geworden. Soontir anstatt auf Range 3 stehen zu lassen mit :Ausweichen: :Fokus: :Stress:  und dem Schubdüsen-Bonus lieber noch mal eine Rolle und schon wars um ihn geschehen.




Spiel gegen Andy:

Andy flog einen klassischen 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3499124 Han Solo mit 3x 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3254814398  Geleitschutz.  Hier hab ich völlig entgegen jeder Logik erst den Kampf gegen die 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3254814398 gesucht und diese auch nach und nach vom Tisch befördert. Allerdings wurde dies auch begünsgtigt durch einen  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3499124  der mal eben auf der anderen Seite der Platte spazieren flog, was sich im ersten Moment als unglückliche AKtion erwies, aber in der Nachbetrachtung ein sehr glücklicher Zufall war. Als sich auf der Platte nur noch ein  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2458001101  Soontir direkt hinter einem Falken befand, war die Zeit leider um und ich hatte verloren 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 354473896 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 466763034




Ein Freilos bescherte mir dann zumindest 5 Punkte, und ich hatte Zeit den Spielen etwas zuzusehen. Das wohl spannendste Duell war die Schlacht der Phantome gegen die Scums. Hier muss man sagen hat svedrich wirklich ein X-Wing-Ballet auf die Platte gezaubert an dem sich am Ende Kettch die Zähne ausgebissen hat ( wenn auch knapp )




Ich muss ehrlich sagen, ich kann mich an mein letzte Spiel kaum noch erninnern, weil die ganze Zeit die beiden erste Spiele an mir genagt hatten. Ich weiß nur das ich das Spiel gewonnen haben gegen eine Staffel aus 3x 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1457905464  und 2x 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1730941655 . Ich habe versucht, die B-Wings durch das Asteroidenfeld in der Mitte zu locken, aber mein Gegner wollte da nicht mitspielen. Glücklicherweise konnte Oicunn am Anfang bereits einen  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1730941655  rausnehmen und die 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1457905464  konnten ihr Feuer nicht konzentrieren, da sie etwas auseinandergezogen standen. Der 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 868112260 hat dann doch irgendwann das Match verlassen, nachdem er noch ein bisschen die B-Wings angekraztz hatte. Dann konnte Soontir noch etwas unter der gegnerischen Staffel wüten und einen nach dem andern rausnehmen bis nur noch ein B-Wing über blieb und Soontir sich leicht angeschlagen aus dem Staub machte.





Alles in allem ein schöner Turniertag, der schon früh began und deshalb auch früh endete, und somiut blieb noch etwas Zeit um den Rest vom Samstag mit Frustbewältigung zu verbringen und teilweise noch den Liveberichten von Salzgitter zuzuschauen.

_________________
Hangar:
3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2915448610  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2915448610  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3254814398  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3254814398  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 693596578  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2944005395  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1730941655  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1933687070  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1457905464  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1174203051  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3499124  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 544426223  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1377021224  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2124124765  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2124124765  K-Wing  Ghost  Ghost-Shuttle 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1264257701 U-Wing 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2518329510 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3683127183 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1709655748

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 680953042  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 680953042  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 4115457849  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 4115457849  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3184396713  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3184396713  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2458001101  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2458001101  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1390813838  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1669512470  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 439503852   3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 145295636  Tie-Punisher 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3507842758 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1522205276 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2264315364  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 868112260   3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 878886685 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3999913870 Reaper 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2356005611

StarViper  M3-A  Y-WingScum  Z95Scum  Z95Scum IG-2000 Mist-Hunter  Punishing-One  YV-666 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 4035602277 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2786813180 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 4205776596


Epic-Hangar:
  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3724169491  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1756186654  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 2504585741  3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 3671871006 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 596235224


3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Lduu-n-7e23
kaibabros
kaibabros
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  svedric am Mo 22 Jun 2015, 22:09

Jap hat super Spass gemacht, Orga war wie immer vorbildlich und die Preise für ein so kleines Turnier sehr geil.

Durch meine Liste sind leider die Errinerungen ein wenig verschwommen :D daher meine kleine Kurzfassung (is bestimmt auch besser so, ich kann keine Geschichten erzählen)

1. Runde:
1. Runde gegen C2H5OH (glaube ich zumindest) mit 3 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1457905464 2 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) 1730941655
War ein nettes Spiel, für mich durch seine niedrigen Pilotenwerte allerdings vermutlich ein wenig angenehmer als für ihn. Ich spielte stark auf Verweigerung und tarnte mich eher mal wenn mehr als ein Schiff mich besschiessen konnte. Relativ früh konnte ich einen B stark besschädigen und einen A rausnehmen. Der angeschlagene B trat die Flucht an und damit brach seine komplette Formation eigentlich auch auseinander. Das machte das Manövrieren zwar schwieriger, aber zum Ende konnte ich ihm mindestens zwei B und einen A wegschiessen, er hatte glaube ich nur einen Phantom zersägt.

2te Runde:
2. Runde gegen Kettch (Boba, Xizor, irgendn Z95)
Tjoar ziel war Boba für mich, mit seinem Aufklärungsexperten und PTL konnte der zu unangenehm für die Phantome werden. Also erste Runde auf ihn (in dem Fall mangels Alternativen) und ich meine 2 Schilde schonmal weg, passabler Anfang auf RW3. Dieser schwenkte aber relativ bald in die Mitte, während ich wieder Richtung meiner Startecke verschwand. Folgend schoss ich ihm relativ fix den Z95 weg und begann dann mich um die Viper zu kümmern. Nach Möglichkeit klebte immer der Carnor an dieser, damit möglichst kein Fokus benutzt werden konnte. Ansonsten taten die Phantome mit den Agenten ihr übriges und versuchten wie blöde zu blocken, oder zumindest dahinter zu stehen. Leider machten mir immer wieder die verb. Sensoren einen Strich durch die Rechnung, allerdings hiess das auch wieder kein Fokus. Boba drehte derweil n Ründchen und war mehr oder minder auf RW3 Schüsse begrenzt die ich so halbwegs ignorierte. Irgendwann war auch die Viper down, kurz danach einer meiner Phantome, Carnor bös angeschlagen und ich am schwitzen. Zum Glück kam nach einer gefühlten Ewigkeit die Zeit und ich gewann gerade so die Runde. Harter Arbeitssieg, im Nachhinein fand ich erstaunlich wie wenig Platz die Phantome brauchten, ich hab die komplette Spielzeit in der rechten unteren Ecke verbracht (Ich glaube dazu kamen auch höhnische Kommentare aus dem Off :D)

3te Runde:
3. Runde gegen Bullz (Palob, Kavil, Ywing)
Tjoar, Bullz hatte hier Blastergeschütze und ne Flitzpiepe die mir die Token klaut. Und die Token klauen ist für die Phantome der Untergang. Ausserdem noch Oppurtunist, was doppelt hässlich werden kann. Die ersten Runden liefen gemach, ich versuchte primär mit Carnor den Pulk zu umlaufen, was fantastisch funktionierte. In der zweiten Feuerrunde wurde ich allerdings zu gierig und war zuerst mit Carnor auf RW1 zu Palob und dem Y-Wing, die nicht hätten schiessen können und rollte dann Richtung Palob um auf ihn schiessen zu können. Naja die anderen Pulverisierten Carnor dann und Palob war bei zwei Hülle... In der nächsten Runde, hiess es alles oder nichts. Phantome enttarnen und hoffen. Beide überlebten glücklicherweise und Palob war Geschichte. In den nächsten Runden konzentrierte ich mich auf Kavil glaube ich und versuchte irgendwie auf RW 3 zu kommen bzw. bleiben. Schlussendlich knackte ich einen der Y-Wings und gewann wieder über Zeit. Wieder ein Arbeitssieg, allerdings hätte ich eine Runde aufs Feuern mit dem Carnor verzichtet und in der nächsten Runde zusammen mit den Phantomen das ganze beendet, wäre es vermutlich wesentlich entspannter geworden. Klassischer Fall von Gier frisst Hirn.

4te Runde :
4. Runde gegen ? (VI/Vader Franzosen, Dezi mit Soontir)
Tjoar ich war schon Match langsam und hatte noch nie gegen die Art Liste gespielt leider. Der Anfang lief noch erfreulich auf Reichweite Drei und ich konnte dem Dezi relativ schnell auf drei Hülle runterschiessen, leider lief danach alles mehr als schief. Der Gegner hat relativ früh seinen Soontir die Alternativen verbaut und ich konnte blocken, leider kam ich in der Runde nicht durch die Verb. Tarnvorrichtung. Dann hab ich natürlich den Fehler gemacht dem Dezi mehr oder weniger entgegenzufliegen, mit seiner Fähigkeit natürlich der direkte Konter zu den Sensorjammern. Irgendwann würfelte ich noch 4 Blanks mit nem Phantom und in der Folgerunde? setze ich den anderen auf nen Asti. Die Runde danach flog ich mit Carnor ein weisses Manöver, obwohl er gestresst war.
Ja was soll ich sagen, da bin ich mal richtig kacke geflogen :D Allerdings hatte ich das vorher irgendwo schon geahnt, da die Liste selbst im Vassal ab der zweiten Runde schlaucht. Zumindest aber weiß ich nun im Groben wie ich gegen den ollen Franzosen + Begleitung nicht vorgehen sollte. Ich hoffe nur ich merk mir das auch.


So far, super Turnier, ich hatte mehr Siege als gehofft (und meinen persönlichen Rekord gebrochen mit 3 Siegen auf einem Turnier :D). Leider durch die miese MoV nur vierter, aber irgendwas ist halt immer. Vorher bin ich bis dato immer Schwarmähnliches mit Bombern und so Kram geflogen, das machte zwar auch Spass. Nur diesmal konnte ich sogar ein paar Spiele dabei gewinnen.

Und übrigens danke für die Lobpreisungen :D

svedric
svedric
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  Gast am So 28 Jun 2015, 13:07

Auch von mir nochmal besten Dank an die Organisatoren! Das war schon das zweite Turnier, das ich dort spielen durfte.
Sehr hart war tatsächlich die Phantomliste von svedric, mit meiner Liste war ich erstens auf Fokustoken für die Blastergeschütze angewiesen, die ich wegen Carnor oft nicht ausgeben durfte, und zweitens musste ich immer in Reichweite zwei sein, um schießen zu können. Beides Essig gegen Phantome.
Wärst du mit Carnor genau zwischen meinen Schiffen stehen geblieben, hätte es mich wohl viel schneller zerlegt.. aber was solls, gewonnen war es allemal ;)

Ich weiß immer nicht, ob man so schnell etwas sinnvolles über eine Liste sagen kann, mit der man ein paar mal verloren hat. Im Falle von Kettch lief einfach vieles schief, da war der Asti und ein Genickbrecher-Krit. Ich fand die Liste eigentlich ganz reizvoll!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015) Empty Re: 3. Kreuznacher Weltraum Schlacht (20.06.2015)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten