Grüße aus Düsseldorf

Nach unten

Grüße aus Düsseldorf

Beitrag  Atemu am Sa 18 Jul 2015, 01:45

Nachdem ich nun bereits einige Zeit stiller Mitleser bin, wird es langsam Zeit, mich hier vorzustellen.

Im realen Leben bin ich 25, komme aus Düsseldorf und beginne am 01.09 meine Ausbildung.
Momentan besteht meine Flotte zwar nur aus fünf TIE Fightern und zwei X-Wings, doch die beiden (Test)spiele, die ich machen konnte, haben mich voll angefixt. Ich befürchte, vom Ausbildungsgehalt wird doch nicht so viel übrig bleiben wie gedacht

Meine erste Tabletoperfahrung habe ich vor gut 10-12 Jahren mit Warhammer Fantasy gemacht, doch obwohl ich die Welt immer gemocht und die Entwicklung verfolgt habe, hat mich der dort eingeschlagene Kurs abgehalten, wieder voll ins Hobby einzusteigen. Auf X-Wing aufmerksam wurde ich durch die Webserie DICED, bei der einige Systeme, auch für Anfänger, vorgestellt wurden. Den Relativ schnell zu lernenden Regeln, schönen Miniaturen, die sich auch in der Vitrine nicht verstecken müssen und natürlich Star Wars konnte ich mich auf Dauer nicht wirklich entziehen. Dass man mit zwei Grundsets bezahlbare, aber dennoch unterhaltsame Testpartien absolvieren kann, hat auch nicht geschadet  

MfG
Atemu

_________________
Es sind die kleinen Dinge, alltägliche Taten von gewöhnlichen Leuten, die die Dunkelheit auf Abstand halten. Einfache Taten aus Güte und Liebe.
avatar
Atemu
Neuankömmling


Nach oben Nach unten

Re: Grüße aus Düsseldorf

Beitrag  Freizeitheld am Sa 18 Jul 2015, 08:04



Landeerlaubnis erteilt!
Die Dockbucht 94 ist Deine erste Anlaufstelle des Raumhafens!
Hier findet die Einweisung in die Raumhafenregeln durch den Sturmtruppensergeant statt!

Bitte melde Dich danach in der Kontaktstelle des Raumhafens und überprüfe gegebenenfalls nach der Registrierung auf der Holokarte, ob bereits weitere Piloten aus Deinem Heimatsystem eingetroffen sind.
Sie könnten bereits dringend auf Deine Ankunft warten!

Nach einem Besuch in der Cantina kannst Du Dich dann über erste Schritte im Squadaufbau informieren.
Du bist nicht allein!

Für allgemeine Informationen steht eine Umfassende Holocron-Sammlung im Verwaltungsgebäude zur Verfügung!

Solltest Du Veteran sein hast Du natürlich auch direkte Zutrittsmöglichkeit in folgende Bereiche:
- Imperiale Garnison Tatooine "Forum der Imperialen Streitkräfte"
- Rebellenkontakt Mos Eisley "Forum der Allianz"
- Jabbas Palast "Abschaum und Verbrecherbase"

Und wenn Schönheitsoperationen an Deinen Schiffen anstehen, kann man sich Informationen bei den Mos Eisley Tunern in der Tatooine Custom Base holen.

Solltest du eher das kommandieren von Großflotten bevorzugen, schau in der Offiziersmesse im Bereich "Star Wars - Armada - Flottenbasierte Raumkämpfe" rein.

Trägst du deine Kämpfe lieber auf dem Planeten aus oder magst Enteraktionen auf Großschiffe dann melde Dich im Bereich "Imperial Assault - Truppbasierter Infanteriekampf" zum Dienst.

Und keine Angst!
Die Sturmtruppenpräsenz ist nur ne "Vorsichtsmaßnahme"!



Wir hatten Probleme mit Schmugglern.

"Eine gute Zeit Du hier haben wirst!"  

_________________
"Kein Grund zur Sorge, das halbe Schiff ist ja noch übrig!"
avatar
Freizeitheld
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Grüße aus Düsseldorf

Beitrag  Sarge am So 19 Jul 2015, 13:25

HWK im MER!

_________________

Wichtige Raumhafenregeln (Klick mich!) / Weisser-Text ist dienstlich!

avatar
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Re: Grüße aus Düsseldorf

Beitrag  RogueLeader am So 19 Jul 2015, 20:11

Moin aus Hamburg nach Düsseldorf und herzlich Willkommen im MER!

_________________
Weiß ist dienstlich
avatar
RogueLeader
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Re: Grüße aus Düsseldorf

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten