Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

0% 0% 
[ 1 ]
1% 1% 
[ 4 ]
7% 7% 
[ 20 ]
21% 21% 
[ 57 ]
42% 42% 
[ 118 ]
14% 14% 
[ 40 ]
7% 7% 
[ 20 ]
4% 4% 
[ 12 ]
0% 0% 
[ 1 ]
1% 1% 
[ 3 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
0% 0% 
[ 0 ]
1% 1% 
[ 2 ]
 
Stimmen insgesamt : 278

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  willi am Mi 12 Aug 2015, 13:54

So gibt man seine Erinnerungen am besten weiter mein Sohn (12) hat jetzt auch an der Abstimmung teilgenommen.
avatar
willi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Tarkin am Mi 12 Aug 2015, 13:54

Widukind schrieb:
Vlohammer schrieb:... Aber denkt auch an das Jung Gemüse, die kennen so was wie Kino nicht! Bei denen heißt das "Download"

Das halte ich für ein Gerücht, unsere Kinos sind immernoch voll mit Kindern und Jugendlichen.

Schon klar, aber früher war Kino einfach anders. Wenn du früher in den 90ern in Jurassic Park warst, gabs dannach kaum noch ein anderes Thema. Der Film hat die Kids so umgehauen, dass da lange Zeit nichts mehr ran kam. Ähnlich dürfte es damals bei "Krieg der Sterne" gewesen sein, doch heute rennen zwar viele noch in die Kinos aber nach einer Woche spricht man doch gar nicht mehr über einen Film den man gesehen hat, weil man schon beim nächsten "Blockbuster" ansteht. Der Werteverfall ist schon krass heutzutage.

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Vlohammer am Mi 12 Aug 2015, 13:55

Widukind schrieb:
Vlohammer schrieb:... Aber denkt auch an das Jung Gemüse, die kennen so was wie Kino nicht! Bei denen heißt das "Download"

Das halte ich für ein Gerücht, unsere Kinos sind immernoch voll mit Kindern und Jugendlichen.

Einer muss die Filme ja noch abfilmen... TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach

_________________
avatar
Vlohammer
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Vlohammer am Mi 12 Aug 2015, 13:57

willi schrieb:So gibt man seine Erinnerungen am besten weiter mein Sohn (12) hat jetzt auch an der Abstimmung teilgenommen.


Will da etwa einer den Durschnitt senken... TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach  Spass!

Ich finde das echt klasse hier!

_________________
avatar
Vlohammer
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  D.J. am Mi 12 Aug 2015, 14:01

Tarkin schrieb:
Widukind schrieb:
Vlohammer schrieb:... Aber denkt auch an das Jung Gemüse, die kennen so was wie Kino nicht! Bei denen heißt das "Download"

Das halte ich für ein Gerücht, unsere Kinos sind immernoch voll mit Kindern und Jugendlichen.

Schon klar, aber früher war Kino einfach anders. Wenn du früher in den 90ern in Jurassic Park warst, gabs dannach kaum noch ein anderes Thema. Der Film hat die Kids so umgehauen, dass da lange Zeit nichts mehr ran kam. Ähnlich dürfte es damals bei "Krieg der Sterne" gewesen sein, doch heute rennen zwar viele noch in die Kinos aber nach einer Woche spricht man doch gar nicht mehr über einen Film den man gesehen hat, weil man schon beim nächsten "Blockbuster" ansteht. Der Werteverfall ist schon krass heutzutage.

Oh ja! Es gab wochenlang (oder sogar Monate) kein anderes Thema. Selbst die Fantomas Filme, die damals im Fernsehen liefen und Stoff für Gespräche und Spiele auf dem Schulhof (oder wo wir uns sonst getroffen haben) waren plötzlich "nur noch" klasse, aber jeder wollte Krieg der Sterne spielen, weil das einfach megageil war  

Vlohammer schrieb:
Widukind schrieb:
Vlohammer schrieb:... Aber denkt auch an das Jung Gemüse, die kennen so was wie Kino nicht! Bei denen heißt das "Download"

Das halte ich für ein Gerücht, unsere Kinos sind immernoch voll mit Kindern und Jugendlichen.

Einer muss die Filme ja noch abfilmen... TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach

Hm ... anderes Thema, das. Habe ich (als Betroffener aus anderer Branche) eine eigene Meinung zu.
Aber, wie gesagt, anderes Thema und dazu jetzt hier bitte kein Fass aufmachen

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  willi am Mi 12 Aug 2015, 14:03

Widukind schrieb:
Vlohammer schrieb:... Aber denkt auch an das Jung Gemüse, die kennen so was wie Kino nicht! Bei denen heißt das "Download"

Das halte ich für ein Gerücht, unsere Kinos sind immernoch voll mit Kindern und Jugendlichen.
Ja aber es gibt kaum noch Kinos. Auf den ländlichen Gebieten so wie bei uns gab es früher in fast jedem 2./3. Ort eines. Heute muß man fast 25 km fahren und dann haben die nur an Wochenenden geöffnet weil nicht genug Besucher da sind.
avatar
willi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Urobe am Mi 12 Aug 2015, 14:06

D.J. schrieb:
Oh ja! Es gab wochenlang (oder sogar Monate) kein anderes Thema. Selbst die Fantomas Filme, die damals im Fernsehen liefen und Stoff für Gespräche und Spiele auf dem Schulhof (oder wo wir uns sonst getroffen haben) waren plötzlich "nur noch"  klasse, aber jeder wollte Krieg der Sterne spielen, weil das einfach megageil war  
Oh ja, ich kann mich erinnern, dass wir in meiner Grundschule auf dem Hof einen Brunnen hatten der von einer Runden Hecke eingefasst war, Durchmesser vielleicht 5 - 7 m. Das war der Todesstern von da sind immer wieder TIE-Fighter gegen den Falken "geflogen", welcher der überdachte Fahrradständer war.

Ein andermal war der Fahrradständer die Enterprise.


Zuletzt von Urobe am Mi 12 Aug 2015, 14:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  willi am Mi 12 Aug 2015, 14:10

D.J. schrieb:
Tarkin schrieb:
Widukind schrieb:
Vlohammer schrieb:... Aber denkt auch an das Jung Gemüse, die kennen so was wie Kino nicht! Bei denen heißt das "Download"

Das halte ich für ein Gerücht, unsere Kinos sind immernoch voll mit Kindern und Jugendlichen.

Schon klar, aber früher war Kino einfach anders. Wenn du früher in den 90ern in Jurassic Park warst, gabs dannach kaum noch ein anderes Thema. Der Film hat die Kids so umgehauen, dass da lange Zeit nichts mehr ran kam. Ähnlich dürfte es damals bei "Krieg der Sterne" gewesen sein, doch heute rennen zwar viele noch in die Kinos aber nach einer Woche spricht man doch gar nicht mehr über einen Film den man gesehen hat, weil man schon beim nächsten "Blockbuster" ansteht. Der Werteverfall ist schon krass heutzutage.

Oh ja! Es gab wochenlang (oder sogar Monate) kein anderes Thema. Selbst die Fantomas Filme, die damals im Fernsehen liefen und Stoff für Gespräche und Spiele auf dem Schulhof (oder wo wir uns sonst getroffen haben) waren plötzlich "nur noch"  klasse, aber jeder wollte Krieg der Sterne spielen, weil das einfach megageil war  

Vlohammer schrieb:
Widukind schrieb:
Vlohammer schrieb:... Aber denkt auch an das Jung Gemüse, die kennen so was wie Kino nicht! Bei denen heißt das "Download"

Das halte ich für ein Gerücht, unsere Kinos sind immernoch voll mit Kindern und Jugendlichen.

Einer muss die Filme ja noch abfilmen... TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach

Hm ... anderes Thema, das. Habe ich (als Betroffener aus anderer Branche) eine eigene Meinung zu.
Aber, wie gesagt, anderes Thema und dazu jetzt hier bitte kein Fass aufmachen
Damals gab es Gott sei Dank noch nicht so viel Technik da wurde die Fantasie halt mehr angespornt. Wir wurden hält noch nicht so mit technischen Reizen Überflutet.
avatar
willi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  D.J. am Mi 12 Aug 2015, 14:15

willi schrieb:
Widukind schrieb:
Vlohammer schrieb:... Aber denkt auch an das Jung Gemüse, die kennen so was wie Kino nicht! Bei denen heißt das "Download"

Das halte ich für ein Gerücht, unsere Kinos sind immernoch voll mit Kindern und Jugendlichen.
Ja aber es gibt kaum noch Kinos. Auf den ländlichen Gebieten so wie bei uns gab es früher in fast jedem 2./3. Ort eines. Heute muß man fast 25 km fahren und dann haben die nur an Wochenenden geöffnet weil nicht genug Besucher da sind.

Ja, so ist das aber auch in der Stadt
Es gab in dem Viertel, wo ich aufwuchs, ein kleines Kino, das hatte Sonntags die "Matinee" Das waren Filme für Kinder.
Jdenfalls offiziell
Wenn Leo, der Vorführer, gut drauf und die Menge alt genug war, kamen solche Kracher wie "Das Geisterschiff der schwimmenden Leichen", Poe-Filme oder Italo-Western (Wackersteine im Schritt inklusive )
1,50 Mark, Polstersessel, zwei Filme und prägende Hochkultur in Reinform war das.
Von den Kinos gab es mehrere.
Heute sind die alle dicht und es gibt nur die großen Legebatterien

Urobe schrieb:
D.J. schrieb:
Oh ja! Es gab wochenlang (oder sogar Monate) kein anderes Thema. Selbst die Fantomas Filme, die damals im Fernsehen liefen und Stoff für Gespräche und Spiele auf dem Schulhof (oder wo wir uns sonst getroffen haben) waren plötzlich "nur noch"  klasse, aber jeder wollte Krieg der Sterne spielen, weil das einfach megageil war  
Oh ja, ich kann mich erinnern, dass wir in meiner Grundschule auf dem Hof einen Brunnen hatten der von einer Runden Hecke eingefasst war, Durchmesser vielleicht 5 - 7 m. Das war der Todesstern von da sind immer wieder TIE-Fighter gegen den Falken "geflogen", welcher der überdachte Fahrradständer war.

Ein andermal war der Fahrradständer die Enterprise.

Jau, das kenne ich auch noch
Oder Frisbees, die als UFOs herhalten mussten, Klappräder, dei plözlich schwere Maschinen waren ... solange kein Blut spritzte und / oder Knochen gebrochen warn und man zum Abendessen daheim war, waren Ferien voll das Abenteuer

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Tarkin am Mi 12 Aug 2015, 14:16

willi schrieb:Ja aber es gibt kaum noch Kinos. Auf den ländlichen Gebieten so wie bei uns gab es früher in fast jedem 2./3. Ort eines. Heute muß man fast 25 km fahren und dann haben die nur an Wochenenden geöffnet weil nicht genug Besucher da sind.

Die Kinos auf dem Land fehlen mir schon irgendwie. In unserem Stammkino kannte ich fast jeden der Mitarbeiter und da hat man nach dem Film oft noch mal ein wenig gequatscht, versuch das mal heute in den modernen Kinos zu machen. Die moderne Kinokultur ist einfach nicht zu vergleichen mit der Kinoromantik von einst. Was ich aber richtig vermisse sind meine Wochenendbesuche in der Videothek. Das verzeihe ich diesem Online Müll bis heute nicht, dass die meine Stammvideothek kaputt gemacht haben. Das war fast mein zweites Wohnzimmer

Tarkin
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  retired_tie_pilot am Mi 12 Aug 2015, 14:16

Was für technische Reize?

Fernsehen gabe es keine 3,5 Millionen Sender...wir hatten genau 4 Programme...ARD, ZDF und hr und br und meistens lief da Musikantenstadel

Wir hatten keine Sehnenscheidenentzündung vom Soccer spielen auf der PS, sondern Schrammen und Abschürfungen beim Fußball auffem Bolzplatz geholt und haben auch ohne Penicilin überlebt

Und es gab für uns schon schwere Fahrrad-Maschinen...Bonanza-Räder

_________________
The difference between men and boys is the price of their toys
avatar
retired_tie_pilot
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Urobe am Mi 12 Aug 2015, 14:22

Ach, unsere Fahrräder waren doch alles was wir wollten X-Wings, Kampfflieger, Rennautos, KITT, ein Aston Martin DB5 samt Extras aus der Abteilung Q, usw. Der nächste Bach, Fluss, See wurde zum Mississippi, oder das Ufer der Schatzinsel. Das Auto war auch alles was man wollte wenn man darin spielen durfte, z. B. wenn Papa es gewaschen hat.

Und wenn das Wetter schlecht war, dann saß man zwischen seinem Lego oder Playmobil und baute an seinen eigenen Welten.
avatar
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Widukind am Mi 12 Aug 2015, 14:22

Es ist immer das gleiche: Alle jammern, dass die kleinen Kinos zu machen, und gehen nur in die großen Cinemaxxes und UFA-Paläste.
Unser Kleinstadtkino hat auch einen kleinen Sall mit 33 Plätzen, aber eben auch grße Säle mit 200.
Geht in die kleinen Kinos, gerne auch mal inde Arthausfilme, dann ist es auch verzeihlich, wenn man Star Wars vielleicht doch mal im UFA-Palast auf der 174m² Leinwand gucken will.

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x  2x 1x  1x:  3x  2x  2x  1x 1x 1x 2x K-Wing 1x  1x  1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x  1x
5x 3x 1x  1x 1x   1x  2x  2x   2x 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x 1x :Imperial Shutt 1x 1x
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666



avatar
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Dexter am Mi 12 Aug 2015, 14:28

Wenn ich mir die bisherigen Ergebnisse anschaue...

Der alte Gauß war echt ein Fuchs!

Und beim Thema alt gegen Jung muss ich immer hier dran denken.
Ich kann mich mit exakt ’78 leider nicht entscheiden wo ich stehe.... TK-Totlach
avatar
Dexter
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  willi am Mi 12 Aug 2015, 14:34

Ich weiß wovon ich Rede ich war selbst Kinovorführer und seit dem das zu ist gehe ich fast nicht mehr ins Kino ( nur noch wegen der Kinder). Seien wir doch mal Ehrlich zu uns selbst bis Mitte der 90er kamen noch gute und sehr gute Filme ab da fast keine mehr das ist doch auch mit ein Grund warum wir älteren nicht mehr so oft oder gar nicht mehr ins Kino gehen.
avatar
willi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  willi am Mi 12 Aug 2015, 14:36

retired_tie_pilot schrieb:Was für technische Reize?

Fernsehen gabe es keine 3,5 Millionen Sender...wir hatten genau 4 Programme...ARD, ZDF und hr und br und meistens lief da Musikantenstadel

Wir hatten keine Sehnenscheidenentzündung vom Soccer spielen auf der PS, sondern Schrammen und Abschürfungen beim Fußball auffem Bolzplatz geholt und haben auch ohne Penicilin überlebt

Und es gab für uns schon schwere Fahrrad-Maschinen...Bonanza-Räder
Sagte ich doch nicht so viele technische Reize
avatar
willi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Widukind am Mi 12 Aug 2015, 14:37

Jaja, früher war es viel härter. Wir mussten zu Fuß zur Schule, barfuß ganzjährig durch den Schnee, Hin- und Rückweg steil bergauf.

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x  2x 1x  1x:  3x  2x  2x  1x 1x 1x 2x K-Wing 1x  1x  1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x  1x
5x 3x 1x  1x 1x   1x  2x  2x   2x 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x 1x :Imperial Shutt 1x 1x
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666



avatar
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Urobe am Mi 12 Aug 2015, 14:42

retired_tie_pilot schrieb:Was für technische Reize?

Fernsehen gabe es keine 3,5 Millionen Sender...wir hatten genau 4 Programme...ARD, ZDF und hr und br und meistens lief da Musikantenstadel

Wir hatten keine Sehnenscheidenentzündung vom Soccer spielen auf der PS, sondern Schrammen und Abschürfungen beim Fußball auffem Bolzplatz geholt und haben auch ohne Penicilin überlebt

Und es gab für uns schon schwere Fahrrad-Maschinen...Bonanza-Räder
Wir hatten fünf, ARD, ZDF, Drittes Programm (BR) und wegen der relativen Nähe zu Österreich, ORF1 und 2.

Wenn einer zwei Walkie Talkies hatte war er der King im Ring und man "spielte" damit im ganzen Viertel, merkte dabei auch gleich, dass die Reichweite der billigen Teile meist bescheiden war, die Klangqualität sowieso, so dass man ständig nachfragen musste was der andere gesagt hatte.

Widukind schrieb:Jaja, früher war es viel härter. Wir mussten zu Fuß zur Schule, barfuß ganzjährig durch den Schnee, Hin- und Rückweg steil bergauf.
Jetzt muss ich an Four Yorkshire men denken

avatar
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  willi am Mi 12 Aug 2015, 14:46

Haben wir jetzt die jungen vertrieben? HALLO wo seit ihr?
avatar
willi
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Vlohammer am Mi 12 Aug 2015, 14:46

...ja ja mit nem Bollerwagen bin ich damals alleine losgezogen...

ach Mist, falscher Thread... TK-Totlach TK-Totlach TK-Totlach

_________________
avatar
Vlohammer
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mi 12 Aug 2015, 14:56

Urobe schrieb:Ich kann mich noch gut erinnern, es war im Jahr neunzehnhundertsechsundzwakig, wir sagten zwakig weil der Kaiser und die Zwanzig gestohlen hatte, als ich als Streikbrecher 5 Cent am Tag bekam. Auf der Münze waren damals Hummeln auf der Rückseite. Man sagte auch 'Komm lass uns für drei Hummeln ins Kino gehen' als...


"Das war die Zeit als wir noch Zwiebeln am Gürtel trugen, was damals üblich war.Das Einzige was es gab waren diese riesigen Gelben Zwiebeln."

Da konnte ich nicht widerstehen
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Urobe am Mi 12 Aug 2015, 14:58

Kopfgeldjäger schrieb:
Urobe schrieb:Ich kann mich noch gut erinnern, es war im Jahr neunzehnhundertsechsundzwakig, wir sagten zwakig weil der Kaiser und die Zwanzig gestohlen hatte, als ich als Streikbrecher 5 Cent am Tag bekam. Auf der Münze waren damals Hummeln auf der Rückseite. Man sagte auch 'Komm lass uns für drei Hummeln ins Kino gehen' als...


"Das war die Zeit als wir noch Zwiebeln am Gürtel trugen, was damals üblich war.Das Einzige was es gab waren diese riesigen Gelben Zwiebeln."

Da konnte ich nicht widerstehen
Na, ich hatte doch gehofft, dass jemand mit einer weitern Grandpa Simpsons Geschichte antwortet.
avatar
Urobe
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mi 12 Aug 2015, 15:01

Das durfte nicht untergehen TK-Totlach
avatar
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  Widukind am Mi 12 Aug 2015, 15:08

"Die Zitronen waren die süßesten Früchte, die wir damals hatten."

Grampa (2F22, Auf zum Zitronenbaum)

_________________
Einst war ich ein Jedi, aber dann habe ich ein Lichtschwert ins Knie bekommen.
Meine Flotte:

4x  2x 1x  1x:  3x  2x  2x  1x 1x 1x 2x K-Wing 1x  1x  1x Ghost 1x Ghost-Shuttle 1x  1x
5x 3x 1x  1x 1x   1x  2x  2x   2x 2x Tie-Punisher 1x Tie-A-Prototyp  1x 1x :Imperial Shutt 1x 1x
1x StarViper 2x Mist-Hunter 1x Punishing-One 1x M3-A 2x IG-2000 2x 1x Y-WingScum 1x Z95Scum 1x YV-666



avatar
Widukind
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Re: Wie alt ist das MER im Durchschnitt?

Beitrag  D.J. am Mi 12 Aug 2015, 15:22

*hehehe* und jetzt werde ich mal ganz fies und spiele den Advocatus Diaboli:

Haben wir alle, die wir in den 60er, 70er und 80er Jahren des letzten Jahrhunderts aufwuchsen und jetzt mit der rosaroten Brille der Verzückung auf unsre Kindheit und Jugend blicken, je darüber nachgedacht, dass wir die Eltern und Großeltern der Generationen sind, die wir hier so verunglimpfen?
Sind nicht wir es, die sofort für unsere Kinder Penicillin ordern, wenn denn mal ein Knie aufgeschürft ist (sofern das überhaupt passieren kann)?
Kaufen wir unseren Kids nicht die Handys, mit denen sie rumspielen, weil wir alle noch den Hit "Jeanny" von Falco im Ohr haben?
Sind wir nicht die Generation der Erfinder von Internet, Mobile Phone und Play Station?
Wenn wir uns also darüber auslassen, wie toll doch unsere Kindheit und Jugend war, und wie beschissen die Kinder das von heute erleben ... warum haben wir dann nicht frühzeitig dafür gesorgt, dass unsere Kinder und unsere Enkel ebenso innovativ, kreativ und robust aufwachsen?



D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten