Die Endlosschleife ...

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 17:04

Im Thread zum dritten Meister und Schüler Turnier kam die Frage auf, wie man eine Endlosschleife definiert und ob sie fair ist oder gegen die Turnierregeln versößt.

Hier mal der Sidekick zum entsprechenden Thread / der Frage

sniktrack schrieb:
D.J. schrieb:
Turnier Regeln 3.0D schrieb:Verhaltensrichtlinien
Unsportliches Verhalten
Von den Spielern wird erwartet, dass sie sich fair und rücksichtsvoll anderen gegenüber verhalten. Regeln müssen beachtet und dürfen nicht missbraucht werden. Verboten sind unter anderem Zeitspiel, unsachgemäßer Umgang mit den Miniaturen, der Missbrauch von Endlosschleifen, respektloses Verhalten, Beleidigung anderer Teilnehmer, etc. Ausdrücklich untersagt sind Absprachen unter Spielern mit dem Ziel, Spielergebnisse zu beeinflussen. Der TO kann die Spieler nach eigenem Ermessen für unsportliches Verhalten aus
dem Turnier ausschließen.

Ich bin jetzt seit fast einem Dreivierteljahr auf keinem Turnier mehr gewesen. Aber auch im privaten Kreis oder bei Freundschaftsturnieren finde ich, dass sich gewisse Dinge im Sinne eines guten Spiels miteinander einfach nicht gehören. Und wenn ich sonst auch recht locker bin, würde ich hier auch im privaten Kreis das Spiel abbrechen und auf die Turnierregeln pochen.
Entweder ich treffe mich mit den Leuten zum Spielen, oder ich steh blöd in der Ecke rum und kann dann auch direkt daheim bleiben.
Für so etwas muss man weder Zeit noch Fahrtkosten investieren, dass kann man auch als Briefspiel per Post oder Mail machen.
Meine 2 Cent dazu.

Die grosse Frage ist wo fängt eine Endlosschleife an?

Ist es das dauerhafte Parken in einer Ecke?
Ist es das Bumpen in ein gegnerisches Schiff welches dank Ion Projector und Imperator nicht mehr weg kommt (coole Combi)?
Ist es das hin und herfliegen auf der Grundliene?
Ist es die dauer K Wende mit dem Defender?
Oder ist sogar schon wenn man jede Runde die gleiche Aktion macht?

Man sollte vieleicht darüber Diskutieren was eine Endlosschleife ist. Aber dafür ist das hier der Falsche Threat.

Meine ganz persönliche Definition einer Endlosschleife (also nichts in Stein gemeißeltes):

In einer Ecke des Spielfelds durch regelmäßiges Bumpen der eigenen Schiffe Runde für Runde stehen bleiben, dabei einen großen Teil der Matte mit den sich überlappenden Feuerwinkeln abdecken und sich das ganze Spiel  nicht bewegen, um den Gegner zu zwingen ins offene Messer zu laufen oder ein Spiel auf 0:0 Punkte Differenz zu spielen.

Warum ich das so definiere?
X-Wing ist ein Spiel mit Miniaturen, die sich über die Matte bewegen (sollten) und dabei einen Raumkampf simulieren. Es lebt also von der Bewegung und den Manövern der Spieler, die durch die Miniaturen dargestellt werden.
Ein bewusst statisches und höchst defensives in der Ecke verkriechen und den Mitspieler auflaufen lassen ist kein Spiel mit Miniaturen oder eine Simulation, es ist ein modifiziertes Yatzee mit Püppies als Deko auf der Matte.

Ist also das dauerhafte Parken in einer Ecke eine Endlosschleife?
Nach meinem Dafürhalten ja und ich beende jedes Spiel, dass so gespielt wird, auch wenn es mir zum Nachteil gereicht (oder ich als arroganter Stoffel und beleidigte Leberwurst angesehen werde. Da kann ich mit leben, denn wenn ich Beamtenmikado spielen will, brauche ich dafür keine Anreise und Zeit in ein Spieltreffen oder Turnier zu investieren Die Endlosschleife ...  3321612284 Das kann ich auch gemütlich daheim vor dem Fernseher spielen).

Ist es das Bumpen in ein gegnerisches Schiff welches dank Ion Projector und Imperator nicht mehr weg kommt (coole Combi)?
Nein. Denn vorher war ja Bewegung da, die überhaupt erst zu dieser Situation geführt hat und der gebumpte Spieler muss versuchen aus dieser Falle zu entkommen. Außerdem sind an so einer Falle in der Regel nur je ein Schiff pro Seite beteiligt, während beim Eckenparken alle Schiffe einer Fraktion in der Ecke Beamtenmikado spielen und sich nicht rühren.
 
Ist es das hin und herfliegen auf der Grundliene?
Nein. Ein Schwarm ist auch mit dieser "Invaders-Formation" in ständiger, sichtbarer Bewegung und deckt bei weitem nicht den gleichen Feuerbereich ab, wie eine sogenannte Burg in einer Ecke.

Ist es die dauer K Wende mit dem Defender?
Nein, siehe hier zu Schwarm auf der Grundlinie

Oder ist sogar schon wenn man jede Runde die gleiche Aktion macht?
Nein, denn das Schiff bewegt sich ja schließlich.

Soweit meine Defintion und meine Reaktion auf diese Spielweise.
Ich finde, sie ist eindeutig in den Turnierregeln als nicht gültig erläutert oder zumindest war so die Intention dieser Turnierregel.
Solange man sich nicht vorher aufgrund eines Szenarios oder einer Absprache auf diese Art des "Spielens"geeinigt hat, empfinde ich sie als respektlos.

Wie sehen eure Meinungen aus?

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Django am Mo 07 Sep 2015, 17:20

Eine Endlosschleife, so wie sie von Regelwerk benannt ist bedeutet für mich:
Durch Piloten, Ausrüstungen und Manöver (Squad Build) die Spielmechanik (DogFight auf einer Spielmatte auszutragen die eine definierte Fläche aufweist mit Hindernisse die somit das manövrieren der Schiffe als eine grundlegende Spielmechanik darstellt) auszuhebeln und somit den Gegner ein Spielverhalten aufzwingt , oder sich selbst, was eben nicht von den Spieledesignern als gewollt betrachtet werden kann. Wenn durch das ausnutzen dieser Regellücke (Regellücken können entstehen sobald ein Spiel immer komplexer wird, aufgrund neuer Elemente) zu einem Vorteil (Im konkreten Beispiel bei der Fortress Liste = nicht fliegen zu müssen und aufgrund der feuerwinkel des Reißzahns immer ein Ziel vor sich zu haben) bzw. gewünschten spielablauf führt der nicht durch den Spielablauf beeinflusst werden kann. (Die eigene Unfähigkeit Schiffe fliegen zu können zu negieren in dem ich nicht fliegen muss)

Das ist für mich eine Endlosschleife.

_________________
Rebellen Hanger:

Rebellen:
4x Die Endlosschleife ...  2915448610  2x  Die Endlosschleife ...  2124124765   4x Die Endlosschleife ...  3254814398     1x Die Endlosschleife ...  693596578    1x Die Endlosschleife ...  1730941655  2x   Die Endlosschleife ...  1933687070  
1x  Die Endlosschleife ...  544426223   2x  Die Endlosschleife ...  1457905464   2x  Die Endlosschleife ...  1174203051  1x  Die Endlosschleife ...  2944005395
1x  Die Endlosschleife ...  1377021224  1x  Die Endlosschleife ...  3499124  1x  Die Endlosschleife ...  1756186654   1x  Die Endlosschleife ...  3724169491  
3x  K-Wing  1x   Ghost  1x   Ghost-Shuttle


Hanger des Galaktischen Imperiums:

Imperium:
8x Die Endlosschleife ...  680953042   5x  Die Endlosschleife ...  4115457849    4x Die Endlosschleife ...  1669512470   2x  Die Endlosschleife ...  3184396713    2x  Die Endlosschleife ...  2458001101   1x  Die Endlosschleife ...  439503852  
4x  Die Endlosschleife ...  145295636    3x  Die Endlosschleife ...  1390813838   1(2)x  Die Endlosschleife ...  3507842758   1x  :Imperial Shutt  
1x  Die Endlosschleife ...  868112260  3x  Tie-Punisher  2x  Tie-A-Prototyp
1x  Die Endlosschleife ...  3671871006  1x   Die Endlosschleife ...  2504585741  


Cantina zum glücklichen Ewok:

Abschaum & Kriminelle:
4x  Z95Scum   2x  Y-WingScum  2x  StarViper   2x  M3-A   2x IG-2000
1(2)x  Die Endlosschleife ...  3507842758  3x  Die Endlosschleife ...  879477558  1x   Punishing-One   1x   Mist-Hunter
1x   YV-666
Django
Django
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Raven17 am Mo 07 Sep 2015, 17:32

Moin D.J.,


ganz allgemein -

schöne Definition; aber eben nur für Dich.
Eine Endlosschleife ist, wie der Name schon sagt, endlos.
Das gibt's zB in Magic.

Das Merkmal von Endlosschleifen ist, dass diese endlos laufen und man eben nicht mehr eingreifen kann. Lediglich das Spiel beenden.

Eine Festung zu bauen ist zwar nicht schön, aber ganz sicher keine Endlosschleife.
Der Spieler hat jederzeit die Möglichkeit, ein anderes Manöver einzustellen.

Der Gegenspieler hat jederzeit die Möglichkeit, die Schleife zu unterbrechen.



X-Wing ist ein Stein - Schere - Papier Spiel. Und wenn sich Festungen als Stein etablieren würden, dann passt sich das eben Spiel an.

Spielverweigerung per se ist in einem Turnierspiel absolut legitim. Wenn ich von vorne herein keine Chance auf den Sieg habe, warum soll ich dann auch auf den Sieg spielen? Im Schach wird dann immer versucht, sich ins Patt zu retten: im X-Wing kenne ich genug Spieler, die dann auf der letzten Hülle das Weite suchen...
FFG hat nunmal mit seinen Gegebenheiten den Möglichkeiten Tür und Tor geöffnet.

Sich jetzt hinzustellen und zu sagen: "Alles, nur keine Festungen..." - endet dann wo? "Alles, nur keine großen Schiffe!" / "Alles nur keine Festungen, großen Schiffe, PS > 5 und mit mehr als 2 grünen Würfeln..."

Festungen sind nun mal ein Aspekt des Spieles und gehört genauso GLEICHRANGIG dazu, wie alles andere auch.
Aber wenn ich das Spiel nach den Regeln und erfolgsorientiert spielen möchte, und dieses auch anderen zugestehe, muss ich auch diesen Fakt zumindest respektieren und allen anderen zugestehen.


***********


Persönliche Anmerkung - ich habe schon früher nicht verstanden, warum Leute auf (Warhammer-)Turniere gefahren sind, sich dann in einer Ecke verweigern aufgestellt haben und so das Wochenende verbrachten. Aber es gab Spieler, die das regelrecht zur Kunst erhoben haben...
Muss mir das Gefallen? Sicher nicht.

Ich bin eher der Flieger, der auf der letzten Rille eben nochmal eindreht und für beide Mitspieler eine gute Zeit haben will.

Aber! - Gott sei Dank sind wir eben nicht alle gleich.

_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
Raven17
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Django am Mo 07 Sep 2015, 17:47

Raven17 schrieb:Moin D.J.,
X-Wing ist ein Stein - Schere - Papier Spiel. Und wenn sich Festungen als Stein etablieren würden, dann passt sich das eben Spiel an.

Das muss ich kurz einhacken und wiedersprechen. X-Wing ist eben kein Stein-Schere-Papier Spiel wie die meisten Tabletops. Das zeichnet sich alleine dadurch aus das es keine Autowin listen gibt wie in anderen bzw. Einheiten die nur durch bestimmte Einheiten gekontert werden können eben Stein-Papier usw. Genau das macht X-Wing ja zu einem sehr guten Turnier Format im Gegensatz zu Warhammer oder Flames of War. Ich kenne kein Schiff bei X-Wing was nicht durch jedes andere besiegt werden kann und somit kann es gar kein Stein-Schere-Papier Spiel darstellen, dafür müsste es ein Schiff geben was ne durch einen bestimmten Schifftypen, Waffe oder ähnliches zerstört werden kann das gibt es so nicht.
Nur so am Rande, sorry.

_________________
Rebellen Hanger:

Rebellen:
4x Die Endlosschleife ...  2915448610  2x  Die Endlosschleife ...  2124124765   4x Die Endlosschleife ...  3254814398     1x Die Endlosschleife ...  693596578    1x Die Endlosschleife ...  1730941655  2x   Die Endlosschleife ...  1933687070  
1x  Die Endlosschleife ...  544426223   2x  Die Endlosschleife ...  1457905464   2x  Die Endlosschleife ...  1174203051  1x  Die Endlosschleife ...  2944005395
1x  Die Endlosschleife ...  1377021224  1x  Die Endlosschleife ...  3499124  1x  Die Endlosschleife ...  1756186654   1x  Die Endlosschleife ...  3724169491  
3x  K-Wing  1x   Ghost  1x   Ghost-Shuttle


Hanger des Galaktischen Imperiums:

Imperium:
8x Die Endlosschleife ...  680953042   5x  Die Endlosschleife ...  4115457849    4x Die Endlosschleife ...  1669512470   2x  Die Endlosschleife ...  3184396713    2x  Die Endlosschleife ...  2458001101   1x  Die Endlosschleife ...  439503852  
4x  Die Endlosschleife ...  145295636    3x  Die Endlosschleife ...  1390813838   1(2)x  Die Endlosschleife ...  3507842758   1x  :Imperial Shutt  
1x  Die Endlosschleife ...  868112260  3x  Tie-Punisher  2x  Tie-A-Prototyp
1x  Die Endlosschleife ...  3671871006  1x   Die Endlosschleife ...  2504585741  


Cantina zum glücklichen Ewok:

Abschaum & Kriminelle:
4x  Z95Scum   2x  Y-WingScum  2x  StarViper   2x  M3-A   2x IG-2000
1(2)x  Die Endlosschleife ...  3507842758  3x  Die Endlosschleife ...  879477558  1x   Punishing-One   1x   Mist-Hunter
1x   YV-666
Django
Django
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 17:51

Raven17 schrieb:Sich jetzt hinzustellen und zu sagen: "Alles, nur keine Festungen..." - endet dann wo? "Alles, nur keine großen Schiffe!" / "Alles nur keine Festungen, großen Schiffe, PS > 5 und mit mehr als 2 grünen Würfeln..."

Sorry, aber da wirfst du Äpfel und Birnen und Pfirsiche in einen Topf Die Endlosschleife ...  3321612284
Das ist wenig zielführend und von mir auch nicht so gemeint bzw.von anderen so gespielt / gesehen oder was auch immer.

Raven17 schrieb:Spielverweigerung per se ist in einem Turnierspiel absolut legitim.
Für mich ist der Festungsbau selber schon eine Spielverweigerung, weil das Spiel X-Wing eben Bewegung ist.
Und nu?

Nachtrag


Raven17 schrieb:Das Merkmal von Endlosschleifen ist, dass diese endlos laufen und man eben nicht mehr eingreifen kann. Lediglich das Spiel beenden.
Nach dieser Definition gibt es bei X-Wing also keine Endlosschleifen.
Woher kam dann aber die Intention der Macher, Endlosschleifen in den Turnierregeln zu verbieten wenn es doch ganz real in diesem Spiel gar keine gibt?
Warum eine Regel aufstellen, wenn diese sowieso nie in Kraft treten kann?
Die Endlosschleife ...  2537002330

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Sarge am Mo 07 Sep 2015, 17:57

Kurz mal OT......passt aber minimal rein...
Das Festungsthema hatten wir auch neulich am Spieltisch.
Ich würde bei einer gegnerischen Lauerliste, die nur darauf wartet, dass ich ranfliege, selbst aber nichts zur Bewegung oder zum Spielfluß beiträgt, nicht anfliegen.
Würde auf der anderen Seite das gleiche machen und im Kreis fliegen.
Ich mein was soll das?
Wolln wir spielen oder rumstehen??
Sarge
Sarge
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


http://www.moseisleyraumhafen.de/

Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 17:59

Sarge schrieb:Kurz mal OT......passt aber minimal rein...
Das Festungsthema hatten wir auch neulich am Spieltisch.
Ich würde bei einer gegnerischen Lauerliste, die nur darauf wartet, dass ich ranfliege, selbst aber nichts zur Bewegung oder zum Spielfluß beiträgt, nicht anfliegen.
Würde auf der anderen Seite das gleiche machen und im Kreis fliegen.
Ich mein was soll das?
Wolln wir spielen oder rumstehen??

+1 Die Endlosschleife ...  3308163271
(Ich sag ja, "Beamtenmikado" Die Endlosschleife ...  971573457  )
Und nein, nicht OT sondern passend zum Thread (das ICH das mal dem Sarge sage ... Die Endlosschleife ...  4067243505 )

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Raven17 am Mo 07 Sep 2015, 18:02

@Django - eben doch. Von einzelnen Schiffen war nie die Rede. Es geht um Squadarchetypen. Eben zb den Festungstyp.
Ansonsten galt zumindest bis Ende 2014...

Phantom & Co. vs. Schwärme vs 2 Schiff 360' Listen vs...

@Dj - die Annahme,  dass er sich das ganze Spiel nicht bewegen wird,  triffst Du aufgrund welcher Erkenntnis?
Und wieso ist Deine Art zu spielen die einzig richtige? -.-

Mal anderes: wenn ich gegen Deine Squad nicht gewinnen kann, warum sollte ich Dir das Spiel schenken?

Aber nochmals: FFG hat diese Spielart vorgesehen. Es gibt nichts, dass sie verbietet. Im Gegenteil - immer mehr Schiffe und Ausrüstung, die ebenfalls auch so eingesetzt werden können.

Ich finde es ziemlich vermessen, die Intention der Spieleentwickler zu interpretieren und zu sagen: Ja, aber.. DAS können die nicht gewollt haben.

_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
Raven17
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 18:08

Raven17 schrieb:@Dj - die Annahme,  dass er sich das ganze Spiel nicht bewegen wird,  triffst Du aufgrund welcher Erkenntnis?
Und wieso ist Deine Art zu spielen die einzig richtige? -.-

Wo habe ich behauptet, dass meine Art zu spielen die einzig richtige ist?
Zitierst du mich bitte mit der entsprechenden Passage, damit ich darauf antworten kann? So steht jetzt eine Behauptung im Raum, die ich nicht nachvollziehen kann.
Und die Annahme, dass sich der "Festungsspieler" nicht bewegen wird ... was macht er denn, wenn ich mich auf der Gegenseite ebenfalls nicht auf ihn zu bewege, eben weil ich die Absicht erkennen kann?

"Also, ich baue hier eine Burg auf und warte, bis du kommst."
"Okay, ich werde dann hier unten in meinem Viertel rumeiern."
"Supi! Unentschieden also?"
"Jepp."
"Booah, war ein klasse Spiel. Machst du ein Foto für den Spielbericht?"
Die Endlosschleife ...  3321612284

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Raven17 am Mo 07 Sep 2015, 18:14

D.J. schrieb:
Wo habe ich behauptet, dass meine Art zu spielen die einzig richtige ist?

Sry, vom Handy ist das zitieren etwas schwierig - aber wie sonst ist die Aussage

Für mich ist der Festungsbau selber schon Spielverweigerung..

anders zu werten, als das Du Deine Spieleinstellung -Auffassung über die Deines Mitspielers stellst.

_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
Raven17
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 18:24

Raven17 schrieb:
D.J. schrieb:
Wo habe ich behauptet, dass meine Art zu spielen die einzig richtige ist?

Sry, vom Handy ist das zitieren etwas schwierig - aber wie sonst ist die Aussage

Für mich ist der Festungsbau selber schon Spielverweigerung..

anders zu werten,  als das Du Deine Spieleinstellung -Auffassung über die Deines Mitspielers stellst.

Indem man auch den Rest des Postings liest  Die Endlosschleife ...  3321612284  
D.J. schrieb:Meine ganz persönliche Definition einer Endlosschleife (also nichts in Stein gemeißeltes)

Diese Definition ziehe ich unter Anderem aus der Produktbeschreibung des Spiels:

FFG / Heidelberger schrieb:X-Wing ist ein taktisches Raumschiff-Kampfspiel, in dem die Spieler die Kontrolle über den mächtigen X-Wing der Rebellen und die beweglichen imperialen TIE-Fighter (weitere Raumschiffe in zukünftigen Veröffentlichungen) übernehmen und in rasanten Raumkämpfen aufeinandertreffen.
(Hervorhebung von mir)

Wer war jetzt also zuerst da?
Das Huhn, also ich, indem ich sage ich lasse mir die Spielweise nicht vom meinem Mitspieler auf diese Weise diktieren, oder das Ei, also der Festungsbauer, der mir eben SEINE Spielweise aufzwingen will.
Diese Argumentation selber, die du hier zu Felde führt, ist in sich selber schon eine Endlosschleife, denn wenn der Mitspieler des Festungbauers nicht auf dessen Zwang eingeht, ihn auf Teufel komm raus diese Fortress angreifen zu müssen, und selber auch mauert ... wer zwingt jetzt wem was auf?
Wer stellt SEINE Definition des Spiels über die des jeweils anderen?

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Darth Bane am Mo 07 Sep 2015, 18:27

Das die Festung aufgelöst wird, ist doch essenzieller Bestandteil der Taktik. Wenn die Zeit auf 5 Minunten oder so runter ist, bricht der Festungsspieler seine Formation auf und greift mit allen was er hat an. Der andere Spieler braucht erstmal Feuerkraft um dann in einer, wenn überhaupt 2 Beschuss-Runden eines der Festungsschiffe runterzuholen. Dem Fortress-Spieler reicht ein TIE oder Z-95 um dann mit 12 Punkten Differenz zu gewinnen! Die Endlosschleife ...  3321612284

_________________
Die Endlosschleife ...  Ma_ban10

"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
Darth Bane
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 18:30

Darth Bane schrieb:Das die Festung aufgelöst wird, ist doch essenzieller Bestandteil der Taktik. Wenn die Zeit auf 5 Minunten oder so runter ist, bricht der Festungsspieler seine Formation auf und greift mit allen was er hat an.

Und da sehe ich den zweiten Bruch der Turnierregeln oder zumindest der Etikette:
Zeitspiel.
75 Minuten dauert demnächst ein Turnierspiel.
70 Minuten rumlungern und dann plötzlich Holldriojoooo?
DIE Videos möchte ich gerne sehen Die Endlosschleife ...  377612346

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Darth Bane am Mo 07 Sep 2015, 18:35

Wie gesagt, ich bin da auch kein großer Freund von und hab selber schon mal gegen einen Fortress-Build auf einem Turnier gespielt, aber aktuell gibt es keine offizielle Regel die gegen diese Taktik spricht! Die Endlosschleife ...  3321612284

Ergo auch kein Bruch der Turnierregeln.

_________________
Die Endlosschleife ...  Ma_ban10

"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
Darth Bane
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Kopfgeldjäger am Mo 07 Sep 2015, 18:35

Meine Meinung zur Festung:
Wenn dies jemand machen möchte auf einem Turnier vollkommen in Ordnung, genau wie Kontrolllisten Fat Han Doppel IG etc. Die Festungen werden sicher kein großes Meta ging ja auch mit dem Imperium (Shuttle,Deci Firespray) zumal so ein YV kostet ganz gut Punkte und 12 Leben mit nur einem evade sind auch mal schnell weg. Falls ich glaube mein Squad hat keine Chance gegen die Liste, spiele ich eben auf unentschieden schreibe einen kurzen Bericht das war es. Es gibt immer mal Konterlisten wo mein squad zu 75+X% verliert hier hole ich dann einen Punkt mein Gegner auch und falls er mehr so Spieler wie mich trifft fährt er mit 5 mal unentschieden nach Hause. Ich finde es ist keine Endlosschleife da ich mich ja bewege.

_________________
"Watch a sunrise at least once a day"
"Success is one percent inspiration, ninety eight perspiration and two percent attention to detail."
Kopfgeldjäger
Kopfgeldjäger
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 18:39

Darth Bane schrieb:... aber aktuell gibt es keine offizielle Regel die gegen diese Taktik spricht! Die Endlosschleife ...  3321612284

Ergo auch kein Bruch der Turnierregeln.

*Klugscheißmodus on*
Turnier Regeln 3.0D schrieb:Verhaltensrichtlinien
Unsportliches Verhalten
Von den Spielern wird erwartet, dass sie sich fair und rücksichtsvoll anderen gegenüber verhalten. Regeln müssen beachtet und dürfen nicht missbraucht werden. Verboten sind unter anderem Zeitspiel, unsachgemäßer Umgang mit den Miniaturen, der Missbrauch von Endlosschleifen, respektloses Verhalten, Beleidigung anderer Teilnehmer, etc. Ausdrücklich untersagt sind Absprachen unter Spielern mit dem Ziel, Spielergebnisse zu beeinflussen. Der TO kann die Spieler nach eigenem Ermessen für unsportliches Verhalten aus
dem Turnier ausschließen.

*Klugscheißmodus off*


Die Endlosschleife ...  971573457

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Darth Bane am Mo 07 Sep 2015, 18:40

Tja nur leider Gottes wird der Fortress von den X-Wing Designern nicht als Endlosschleife wahrgenommen! Die Endlosschleife ...  3321612284

_________________
Die Endlosschleife ...  Ma_ban10

"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
Darth Bane
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 18:41

Darth Bane schrieb:Tja nur leider Gottes wird der Fortress von den X-Wing Designern nicht als Endlosschleife wahrgenommen! Die Endlosschleife ...  3321612284

Nö, das stimmt.
Aber die "Taktik" dahinter kann man als Zeitspiel auslegen Die Endlosschleife ...  377612346

Nachtrag, damit wir uns über die Definition des Wortes "Zeitspiel" einig sind:

Wikipedia schrieb:Mit dem Begriff passives Spiel, umgangssprachlich auch Zeitspiel genannt, wird im Handball die Spielweise einer in Ballbesitz befindlichen Mannschaft bezeichnet, ohne erkennbaren Versuch angreifen oder ein Tor erzielen zu wollen.[1] Das passive Spiel ist in den Handballregeln 7:11 und 7:12 definiert.
...
Das Ziel dieser Regelbestimmung ist es, unattraktive Spielweisen und gezielte Spielverzögerungen im Spiel zu unterbinden. Für die Zuschauer soll dadurch ein attraktiveres Spiel ermöglicht werden und für die am Spiel beteiligten Mannschaften soll ein faireres Spiel gewährleistet sein.


Zuletzt von D.J. am Mo 07 Sep 2015, 18:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Darth Bane am Mo 07 Sep 2015, 18:44

Macht man aber im Normalfall nicht. Wieso nicht? Weil das ne üble Grauzone ist. Ich kenne nen Haufen Leute, auch etablierte Turnierspieler und Regionalsieger, die die ersten Runden in der Ecke stehen bleiben - damit sie erstmal sehen wohin der Gegner sieht und dann besser sehen können, wohin der Gegner fliegt.

Oder Mini-Schwärme/Schwärme die erstmal schön Weiß WL Weiß WR im 1er Bereich drehen und warten, bis die ideale Gelegenheit für ihren Anflug finden.
Ist das nach deiner Definition dann kein Zeitspiel ;)?

_________________
Die Endlosschleife ...  Ma_ban10

"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
Darth Bane
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 18:46

Wenn die ersten Runden "Leben in der Hütte ist", also Bewegung, ist es kein Zeitspiel.
Zieht man dieses Abwarten aber in die Länge, also 70 Minuten wie in deinem Beispiel, ist es Zeitspiel. Im Kampfsport wird dieses Taktieren sogar mit Punktabzug bestraft, wenn es zu lange dauert

Ich habe oben aber auch noch einen Nachtrag bzgl. Zeitspiel eingefügt Die Endlosschleife ...  974313676

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Herendon am Mo 07 Sep 2015, 18:59

Tja - Der Hausherr darf sein Turnier so gestalten und so reglementieren wie er möchte. Es zieht, wenn es entsprechend passend angekündigt wird, dann gleichgesinnte an, und sorgt für eine angenehme Unterhaltung. Aus langjähriger Erfahrung als Schiri im Warhammer Fantasy Bereich weiß ich aber auch: Wenn man anfängt solche Hausregeln aufzustellen, ist die folgende Diskussion "Welche kommt als nächste?". Und wenn ich Festungen verbiete... Warum sollte ich denn in einen TIE schwarm laufen? Oder warum sollte diese fiese Fat-Han kombo erlaubt sein? und übrigens ist der Imperator...

Was den Spielspaß raubt liegt im Auge des Betrachters. Meiner Meinung nach sollte ein Turnier nicht über die normalen Regeln hinaus (Punkte/ Spielzeit/ Spielfläche/ Missionen) eingeschränkt werden. Wer sich auf ein Turnier begibt und seinen Spielkreis gleichgesinnter verlässt, muss damit rechnen auf solche Listen zu treffen. Für mich persönlich war damals als Konsequenz einfach Schluss mit Turnieren.

Das ist eine sehr liberale "Leben und leben lassen" Meinung, aber es ist meine =)
Herendon
Herendon
Boarding Team Mos Eisley
Boarding Team Mos Eisley


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 19:07

Es ging ja nicht darum, die Fortress oder überhaupt irgendwas zu verbieten  Die Endlosschleife ...  3321612284
Mit diesem Thread wollte ich darüber diskutieren, was Endlosschleifen sind und ob sie durch die Turnierregeln selber bereits verboten sind.
(Nach meinem Dafürhalten ja, weil die Fortress eine bewusst gespielte Endlosschleife ist, und zugleich bei der von Darth Bane genannten 70-Minuten-Gähnen-5-Minuten-spielen"-Taktik die Voraussetzungen für ein Zeitspiel erfüllt, das ebenfalls nicht erlaubt ist)

Wer auf seinen Turnieren was verbietet, ist ja gar nicht der Gegenstand dieser Diskussion.
Das ist den jeweiligen TO`S überlassen.
Da will ich mich gar nicht einmischen!
Und im Casual würde ich diese Formation gar nicht erst anfliegen, weil man da selten ein Zeitlimit vereinbart ... und wenn sie nicht geflogen sind, spielen sie noch heute  Die Endlosschleife ...  377612346


Zuletzt von D.J. am Mo 07 Sep 2015, 19:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Darth Bane am Mo 07 Sep 2015, 19:09

DJ schrieb: Wenn die ersten Runden "Leben in der Hütte ist", also Bewegung, ist es kein Zeitspiel.
Zieht man dieses Abwarten aber in die Länge, also 70 Minuten wie in deinem Beispiel, ist es Zeitspiel. Im Kampfsport wird dieses Taktieren sogar mit Punktabzug bestraft, wenn es zu lange dauert

Ich habe oben aber auch noch einen Nachtrag bzgl. Zeitspiel eingefügt

Wie war das gerade mit Äpfel und Birnen! Die Endlosschleife ...  377612346 Ich bezweifle das man Kampfsport mit X-Wing vergleichen kann.
Wobeeeei TK-Totlach

Ich halte Sport-Definitionen von Zeitspiel bei einem Miniaturenspiel wie X-Wing leider unangebracht. Bei den von mir genannten, realen Spielbeispielen, ist übrigens keinesfalls Bewegung in der Bunde - abgesehen vom TIE-Schwarm und auch der kann munter im Kreis fliegen.

@all
Wir sollten bei dieser Diskussion aber auch mal klipp und klar sagen sowie Fragen. Ausgehend von eurer kompletten Turniererfahrung. Wie oft seid ihr der Fortress begegnet? Mir genau ein einziges Mal. Solange man jetzt nicht auf jedem Turnieren eine größere Anzahl von Leuten sieht, die diese Taktik benutzen - was nicht der Fall ist, da man damit eben keine Turniere gewinnt und ich mir daher nur schwer vorstellen kann, das sowas groß kopiert wird, sollten wir mal nicht gleich den Untergang des Abendlandes heraufbeschwören! ;)

Denn unabhängig wie man persönlich dazusteht (ich hab meine Abneigung weiter oben ja bereits kundgetan) widerspricht NICHTS in den Regeln dieser Taktik, weshalb es absolut legitim ist wenn man sich dieser bedient. Das ist weder eine Endlosschleife, noch schwer als Zeitspiel zu definieren - denn um einem Gegner Zeitspiel vorzuwerfen, muss dieser doch in Führung liegen, sonst bringt einem das Zeitspiel doch überhaupt nichts.

_________________
Die Endlosschleife ...  Ma_ban10

"Begründer der Regel der Zwei - Sithmeister und X-Wing Enthusiast"
Die Sith-Kolumne - Taktiken, Listenbau und Sonstiges! Meine Gast-Beiträge auf dem Unicorn-Blog!
Darth Bane
Darth Bane
Mitglied der Ehrengarde
Mitglied der Ehrengarde


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  D.J. am Mo 07 Sep 2015, 19:17

Wie jetzt!
Das Abendland geht nicht unter?
Die Endlosschleife ...  4067243505
Puuh, Glück gehabt Die Endlosschleife ...  377612346

Ne, Spaß beiseite:
Mir sind im reinen Casual diese Burgen bisher drei oder viermal begegnet. Da waren es echte Freizeitkiller und Nervtöter und man hätte auch genausogut ohne Aufbau "Remis" in den Raum rufen können. Auf den wenigen Turnieren, die ich bisher gespielt habe, habe noch keine gesehen, aber da würde ich entweder nach fünf ereignislosen Runden schon anfangen zu mäkeln oder mich hinsetzen und Comics lesen (oder das Töpfchen aufsuchen) bis die 70 Minuten rum sind und die five minutes of action losgehen
Okay, meine Auslegung von Endlosschleife und Zeitspiel ist wohl zu eng.
Wie gut, dass ich kein Turnierspieler bin und ohne Uhr und mit wilden Manövern auf beiden Seiten ganz gut zurechtkomme  Die Endlosschleife ...  974313676

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Raven17 am Mo 07 Sep 2015, 19:29

Wenn es Dich tröstet, damit kommen wir wohl alle zurecht und haben außerdem auch noch jede Menge mehr Spaß.
Die Endlosschleife ...  2717214276

Zur Frage: 2x im Turnier. Einmal verloren und beim zweiten Mal gewonnen. Wenn man weiß, was kommt, ist es einfacher.
Ich denke, Festungen sind gerade für Neueinsteiger fordern.


Aber sonst... kotze ich innerlich viel mehr, wenn man dann vier von bisher fünf Spielen gegen Decimator / Sontir fliegen darf.... Die Endlosschleife ...  2537002330

_________________
Viele Leute schwimmen mit dem Strom, wenige gegen den Strom. Ich hingegen stehe irgendwo mitten im Wald und finde den blöden Fluss nicht...
Raven17
Raven17
Einwohner des MER


Nach oben Nach unten

Die Endlosschleife ...  Empty Re: Die Endlosschleife ...

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten