Alternative Formate, nicht nur für Turniere

Nach unten

Alternative Formate, nicht nur für Turniere Empty Alternative Formate, nicht nur für Turniere

Beitrag  D.J. am Sa 12 Sep 2015, 22:20

Nachdem mich das Format für die dritte Schlacht von Worringen in den bisherigen Testspielen sehr überzeugt hat und ich als "Coach" für ein weiteres Turnier mit abweichendem Format einbezogen wurde, wollte ich gerne drei meiner älteren Ideen, die ich hier bisher nicht genannt habe, zur Diskussion stellen.

X-Wing »Swarms«

Wie der Name schon sagt ist dieser Vorschlag Dogfight pur und Schwärme werden bevorzugt. Die Zeit sollte hier pro Spiel bei 75 Minuten liegen ohne Aufbau liegen (dafür sollte man nochmal 5 - 10 Minuten einräumen)

Die Vorgaben:
- max. 150 Punkte
- maximal 2 namhafte Charakter (Piloten oder Crew)
- kein (!) großes Schiff
- mindestens 5 Schiffe

X-Wing »Aces High«

Auch hier ist der Name Programm. ProSquad drei Fliegerasse und eine Handvoll Neulinge (oder Veteranen, wenn die Punkte passen) die in einem Dogfight pur auf ihre Gegner treffen. Wie auch bei "X-Wing Swarms" sind hier keine großen Schiffe zugelassen.

Die Vorgaben.
- max. 150 Punkte
- exakt 3 namhafte Piloten als Aces
- keine namhaften Piloten oder Crewmitglieder auf anderen Schiffen
- kein (!) großes Schiff
- mindestens 5 Schiffe

X-Wing »Clash of Titans«

Wie man sich bei dem Namen schon denken kann, dürfen hier endlich die großen Jungs zum Spielen raus. Decimator, Falken, Krabben ... alles was ein großes Base hat darf in diesem Format seinen Bruder (oder Schwester) zum Spielen mitbringen  Alternative Formate, nicht nur für Turniere 974313676
Ebenso sind hier namhafte Piloten oder Crewmitglieder ohne Limit zugelassen (wobei natürlich die normalen Beschränkungen bleiben, Luke Skywalker ist z.B. entweder Crewmitgleid oder Pilot, aber nicht beides) Um das ganze aber nicht in ein modifiziertes Yatzee ausarten zu lassen, gibt es ein paar fiese Beschränkungen:

Die Vorgaben:
- max. 165 Punkte
- mindestens 2 große Schiffe
- maximal 2 namhafte Piloten oder Crew pro großem Schiff
- insgesamt 9 (in Worten neun) Asteroiden oder Trümmerwolken als Hindernisse
 (alternativ gehen auch wie gewohnt 6 Asteroiden / Trümmerwolken, dann müssen aber 3 Annäherungsminen, Clusterminen und / oder Conner Net genutzt werden, bis insgesamt 9 Hindernisse auf der Matte liegen)


Was meint ihr zu diesen alternativen Formaten?


Zuletzt von D.J. am So 13 Sep 2015, 07:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Tippfehler ausgebessert)

D.J.
Kriegsheld des MER


Nach oben Nach unten

Alternative Formate, nicht nur für Turniere Empty Re: Alternative Formate, nicht nur für Turniere

Beitrag  Korron am Sa 12 Sep 2015, 23:03

Nette Ideen,
wobei allerdings das
- mindestens 2 namhafte Piloten oder Crew pro großem Schiff
für Scums schon hart wird. Da gibts nur Creedo und Bossk als namhafte Crewmitglieder

_________________
Hangar Scum:

3*  Alternative Formate, nicht nur für Turniere 3507842758 5* Alternative Formate, nicht nur für Turniere 879477558 3* Alternative Formate, nicht nur für Turniere 3076068380 3* StarViper 1+ Alternative Formate, nicht nur für Turniere 2786813180 2* Alternative Formate, nicht nur für Turniere 132467098 2* Mist-Hunter 2* Y-WingScum 4* M3-A 4* Z95Scum 2* Alternative Formate, nicht nur für Turniere 4205776596 2* IG-2000 2* Punishing-One 1* Alternative Formate, nicht nur für Turniere 4035602277 1* YV-666 1* Alternative Formate, nicht nur für Turniere 596235224
Korron
Korron
Veteran des MER


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten